close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kursprogramm 2015 - CJD Dortmund SGZ

EinbettenHerunterladen
SPORT- UND
GESUNDHEITSZENTRUM
CJD Dortmund ∙ Kleybredde 23 ∙ 44149 Dortmund
Kursprogramm 2015
1. Halbjahr
Januar - Juli 2015
2
Sport– und Gesundheitszentrum
Das SPORT UND GESUNDHEITSZENTRUM (SGZ)
in Dortmund-Kley bietet umfangreiche Sportmöglichkeiten für Jung und Alt
an. Unser Angebot umfasst Kurse vom Kinderturnen bis zum Senioren- und
Rehabilitationssport sowie einem kleinen Gesundheitsstudio. Für eine gute
Qualität der Angebote sorgt dabei unser Team, welches aus Dipl. Sportwissenschaftlern, Gymnastiklehrern, Physiotherapeuten, Übungsleitern und
Ärzten besteht. Wir würden uns freuen, auch Sie in unseren Kursen begrüßen zu können. Sie sind herzlich zu einer kostenlosen Probestunde eingeladen uns auszuprobieren.
"Gäbe es ein Medikament, das nur eine annähernd ähnlich segensreiche
Wirkung auf die unterschiedlichsten Erkrankungen hat, wie regelmäßiger
Sport, so könnte man es wohl kaum bezahlen".
(frei nach Hollmann und Weineck 1995)
Durch regelmäßigen Sport kann man viele Erkrankungen vermeiden und
sein Wohlbefinden deutlich steigern. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass regelmäßiger Sport sich auf fast alle Bereiche des menschlichen Körpers positiv auswirkt.
Viel Spaß und die notwendige Motivation wünscht Ihnen
Mark Kohlberger
Leiter des Sport– und Gesundheitszentrums
CJD Dortmund
Sport– und Gesundheitszentrum
Kleybredde 23
44149 Dortmund
Tel.: 0231- 65 60 215
Fax: 0231- 65 60 267
E-Mail: sibylle.trappmann@cjd.de
Internet: www.dortmund-sgz.de
Inhalt
Informationen
Allgemeine Informationen
6
7
32
Kursorte und Wegbeschreibung
Bahn- und Busverbindungen, Ruhetage
Aktivplan
Geschäftsbedingungen
58
59
8
An- und Abmeldung, Ermäßigungen
Kombi-Card
Kursanmeldungen
Gesundheitsstudio
10
Gesundheitsstudio
Kinderkurse
Kinder im Wasser
Altersstufe
12
Babyschwimmkurse in Witten
Babys 3-23 Monate
13
Kleinkinderschwimmen
Kleinkinder 24-35 Monate
13
Wassergewöhnung Witten
Kinder 3-5 Jahren
14
14
Wassergewöhnung in Bo-Werne
Schwimmausbildung in Bo-Werne
Kinder 3-5 Jahre
Kinder ab 5 Jahren
Kinder in Bewegung
15
16
17
19
22
Eltern-Kind Turnen
Judo Anfänger
Judo
Teens XL
Kinder 1-4 Jahre & Eltern
Kinder/Teens 6-12 Jahre
Kinder/Teens 5-22 Jahre
Teens 11-16 Jahre
Talente in Bewegung
Altersstufe
Englisch für Kinder
Kinder 4-11 Jahre
3
4
Inhalt
Kinderkurse
Kinderwerkstatt
20 Flexible Betreuung von Kindern
20
CJD Beratungsstelle
für Begabungsförderung
21 Nachhilfe/Förderung
23 CJD Therapie-& Asthmazentrum
Erwachsenenkurse
24
24
25
27
Fitness-Workouts
Kursleiter
BOP (Bauch-Oberschenkel-Po)
Fit with Fun
Fit 55
Bodystyling
Nina, Michaela
Rebekka Langanke
Stephan Haag, Swenja Kessler
Rebekka Langanke
27 Full Body Intervall (F.B.I.)
Franz Josef Laufer
28 Low Impact Aerobic
Doris & Klaus Apel
29 Fit-Mix
29 Step-Aerobic Total
Gaby, Michaela
Rebekka Langanke
Trend Fitness
33
34
34
35
37
38
40
Pilates
Fit for Life
Speed Workout
Nordic Walking
Zumba Gold
Zumba Fitness
Functional Training
Nina Ernst
Reinhold Klüh
Peter Czerwinsky
Isa & Mark
Michaela Adamik
Michaela Adamik
Nina Ernst
Fitness für den Rücken
42 Wirbelsäulengymnastik
42 Fitness und Rücken
Nina Ernst
Melanie, Stephan Haag
Inhalt
Erwachsenenkurse
Wasserkurse
Kursleiter
43 Aquafit I
Peter Czerwinsky
43 Aquafit II
Peter Czerwinsky
Entspannung & Stressabbau
44 Tai Chi Chuan
Dagmar Strothmann
45 Yoga Fitness
Silke Westermann
46 Yoga
Franz Josef Laufer
47 Yogalates
Franz Josef Laufer
47 Yoga für den Rücken
Franz Josef Laufer
Rehabilitationssport
48 Voraussetzungen und Neuerungen
49 Ambulanter Herzsport
Isa, Gaby, Tania,
50 Bewegungsprogramm bei Osteoporose Nina Ernst, Dirk Macewicz
51 Lungensport
Isa, Gaby, Stefan, Tania, Dirk
52 Hockergymnastik „Locker vom Hocker“ Swenja Kessler
52 Sport in der Krebsnachsorge
Regina Noll
53 Wirbelsäulengymnastik
Stephan & Nina
54 Wirbelsäulengymnastik
Regina, Isa, Dirk & Melanie
55 Wassergymnastik
Claudia Lünz
Therapiesport
56
Gerätegestütztes Krafttraining bei
Osteoporose
57 Gerätegestütztes Rückentraining
Sportgemeinschaft
60
61
62
63
Der Verein stellt sich vor
Angebote der Sportgemeinschaft
Vereinsbeiträge
Aufnahmeerklärung
Tania
Tania & Peter
5
6
Informationen
Kursorte

Sporthalle, Aula, Klassenräume
CJD Christophorus Berufsschule Kleybredde 29
44149 Dortmund-Kley

Kinderschwimmkurse
Schwimmbad der Praxis Paulikat, Berger Str. 23, 58452 Witten
Helios Klinik, Am Hagen 20, 45527 Hattingen
Willi-Brandt-Gesamtschule, Wittekindstr. 33, 44894 Werne

Wassergymnastik und Aquarobic
Marien Hospital Hombruch, Physikalische Abteilung, Behringstr. 36
44225 Dortmund
Helios Klinik, Am Hagen 20, 45527 Hattingen
Willi-Brandt-Gesamtschule, Wittekindstr. 33, 44894 Werne

Gemeindezentrum Kley
Echeloh 70
44149 Dortmund

SGZ Büro und
Gesundheitsstudio
Kleybredde 23
44149 Dortmund

Kinderwerkstatt
Kleybredde 31
44149 Dortmund
Das Büro ist Mo.-FR. von 09.00 bis 13.00 Uhr besetzt !!!
Telefon ∙ 0231 - 65 60 215
Fax ∙ 0231 - 65 60 267
E-Mail ∙ sibylle.trappmann@cjd.de
Informationen
7
Bahn– und Busverbindungen
S-Bahnlinie 1 - Haltestelle DO-Kley von dort sind es ca. 300 Meter Fußweg
Buslinie 470 - Haltestelle Kleybredde direkt vor dem Gelände des SGZs
Kurstage - Besonderheiten

An den gesetzlichen Feiertagen finden keine Kurse statt.

In den Sommerferien gibt es ein gesondertes Kursprogramm.

In den Oster– und Herbstferien finden die Kurse ganz regulär statt.

In den Weihnachtsferien finden keine Kurse statt.
Kursdurchführung
Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn wir andere als im Programmheft aufgeführte Kursleiter einsetzen. Es kann also kein Anspruch auf eine bestimmte
Kursleitung erhoben werden. Das Gleiche gilt für die im Programmheft aufgeführten Räumlichkeiten.
Büro und Bürozeiten
Das SGZ-Büro und das Gesundheitsstudio befinden
sich in der Kleybredde 23 (ehemaliges Café am Rosengarten).
Unsere Postanschrift lautet:
CJD Dortmund
Sport-und Gesundheitszentrum
Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund
Unser Büro ist montags bis freitags von 9:00—13:00 Uhr besetzt.
8
Anmeldung
Einmaliger Lastschriftauftrag der Kursgebühren
Bis spätestens zur 1. Kursstunde sollte die Kursanmeldung in Form dieses
einmaligen Lastschriftauftrags im Büro des SGZ eingegangen sein.
Hiermit melde ich mich, meine Tochter, meinen Sohn, zu den mir
bekannten Geschäftsbedingungen des SGZ an.
CJD Dortmund ∙ Am Oespeler Dorney 41-65 ∙ 44149 Dortmund
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE93CJD00000034282
Name, Vorname:
PLZ, Ort, Straße:
Telefon:
Mobil:
E-Mail:
Mitglied in der CJD Sportgemeinschaft
Kursnummer
Ja □
Nein □
Kursname
Kursgebühr
Euro
Euro
Euro
Euro
Abzüglich folgender Ermäßigungen
Euro
Gesamtgebühren
Euro
l
Ich ermächtige das CJD Dortmund, einmalig eine Zahlung von meinem Konto
mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von
dem CJD Dortmund auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Lastschriften kann man grundsätzlich innerhalb von acht Wochen,
beginnend mit dem Belastungsdatum, rückerstattet bekommen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kontoinhaber:
Geldinstitut:
IBAN:
BIC:
Datum:
Unterschrift:
Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht!
Nur wenn der Kurs besetzt ist, eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt
wird, werden Sie schriftlich oder telefonisch benachrichtigt.
9
Anmeldung
Einmaliger Lastschriftauftrag der Kursgebühren
Bis spätestens zur 1. Kursstunde sollte die Kursanmeldung in Form dieses
einmaligen Lastschriftauftrags im Büro des SGZ eingegangen sein.
Hiermit melde ich mich, meine Tochter, meinen Sohn, zu den mir
bekannten Geschäftsbedingungen des SGZ an.
CJD Dortmund ∙ Am Oespeler Dorney 41-65 ∙ 44149 Dortmund
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE93CJD00000034282
Name, Vorname:
PLZ, Ort, Straße:
Telefon:
Mobil:
E-Mail:
Mitglied in der CJD Sportgemeinschaft
Kursnummer
Ja □
Nein □
Kursname
Kursgebühr
Euro
Euro
Euro
Euro
Abzüglich folgender Ermäßigungen
Euro
Gesamtgebühren
Euro
l
Ich ermächtige das CJD Dortmund, einmalig eine Zahlung von meinem Konto
mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von
dem CJD Dortmund auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Lastschriften kann man grundsätzlich innerhalb von acht Wochen,
beginnend mit dem Belastungsdatum, rückerstattet bekommen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kontoinhaber:
Geldinstitut:
IBAN:
BIC:
Datum:
Unterschrift:
Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht!
Nur wenn der Kurs besetzt ist, eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt
wird, werden Sie schriftlich oder telefonisch benachrichtigt.
10 Gesundheitsstudio
Gesundheitsstudio
Wenn Sie etwas für Ihren Körper, Ihre Gesundheit und Ihr
Wohlbefinden tun wollen, so finden Sie bei uns im
Gesundheitsstudio der CJD Dortmund Sportgemeinschaft
e.V. (SG) ideale Bedingungen.
Wir bieten Ihnen individuelle Trainingspläne
Haben Sie muskuläre Defizite eventuell nach
Operationen oder verletzungsbedingter Ruhigstellung?
Dann sind wir genau die richtige Adresse, denn unsere
Physiotherapeuten und Dipl. Sportwissenschaftler mit
Zusatzausbildungen in der Rehabilitation und Prävention,
stellen Ihnen ihr Wissen gern zur Verfügung.
Kostenlose Nutzung der Vibrationsplatten
Training nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen
auf unseren Vibraplatten.
Spezialgebiet Rückentraining
Wir haben uns in unserem Studio sowohl von den Geräten als auch von unserem Personal, wie Sportwissenschaftler, Gymnastiklehrer und lizenzierte Trainer auf
Rückenproblematiken spezialisiert.
Gesundheitsstudio 11
Öffnungszeiten Studio
Tag
Öffnungszeiten
Montag
08.00 - 13.00 Uhr
15.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag
08.00 - 13.00 Uhr
15.00 bis 21.00 Uhr
Mittwoch
08.00 - 13.00 Uhr
16.00 bis 21.00 Uhr
Donnerstag
08.00 - 13.00 Uhr
15.00 bis 20.00 Uhr
Freitag
08.00 - 13.00 Uhr
16.00 bis 21.00 Uhr
Samstag
10.00 - 13.00 Uhr
Sonntag
10.00 - 16.00 Uhr
Besonderheiten
Unser Studio ist an allen
gesetzlichen Feiertagen geschlossen.
Studiogebühren
12 - Monatsvertrag = € 25,- mtl.
6 - Monatsvertrag = € 28,- mtl.
3 - Monatsvertrag = € 32,- mtl.
Aufnahmegebühr inklusive
Trainingsplanerstellung,
Fitnesstest und
Einführungsstunden:
einmalig € 32,-
Unser besonderes Angebot
Sie können ohne weitere Zuzahlung
beliebig viele Trainerstunden
vereinbaren.
So lange, bis sie sich an den Geräten
wirklich gut auskennen.
12 Kinder im Wasser
Babyschwimmkurse
Das gemeinsame Familienerlebnis
in
"baby gerechter" Umgebung, 33°C
Wassertemperatur, Kleingruppen (max. 12 Teilnehmer) und liebevoller Atmosphäre steht im Vordergrund. Eine altersgerechte
Einteilung der Kurse sorgt
für eine homogene Gruppe.
Der erste Kontakt mit dem
Element Wasser sollte mit
Vertrauenspersonen unter
Anleitung von Fachleuten stattfinden. Deshalb ist neben dem Kursleiter die
Teilnahme eines Elternteils unbedingt erforderlich. Babyschwimmen beeinflusst erwiesenermaßen entscheidend die motorische Entwicklung Ihres Kindes. Wir bitten alle Eltern sehr pünktlich zum Kurs zu erscheinen, damit ein
reibungsloser Ablauf in den Umkleiden gewährleistet ist. Die Babys müssen
ein Schwimmhöschen tragen. Weitere Hilfsmittel können Sie in Absprache
mit der Kursleitung ausleihen oder eigene mitbringen.
Ort: Praxis Paulikat, links neben dem Parkhotel Witten
Kursleitung: Stephan Haag
Baby 1 - für Babys von 3 bis 10 Monaten
Kurs 115001: Samstag 10.01.–
Kurs 215001: Samstag 12.04.–
Uhrzeit: 11.00 - 11.30 Uhr
Kurs 115002: Samstag 10.01.–
Kurs 215002: Samstag 12.04.–
Uhrzeit: 11.40 - 12.10 Uhr
Kurs 115003: Samstag 10.01.–
Kurs 215003: Samstag 12.04.–
Uhrzeit: 12.20 - 12.50 Uhr
28.03.15 (12 x 30 Min. = € 78,00)
28.06.15 (11 x 30 Min. = € 71,50)
28.03.15 (12 x 30 Min. = € 78,00)
28.06.15 (11 x 30 Min. = € 71,50)
28.03.15 (12 x 30 Min. = € 78,00)
28.06.15 (11 x 30 Min. = € 71,50)
Baby 2 - für Babys von 11 bis 23 Monaten
Kurs 115004: Samstag 10.01.– 28.03.15 (12 x 30 Min. = € 78,00)
Kurs 215004: Samstag 12.04.– 28.06.15 (11 x 30 Min. = € 71,50)
Uhrzeit: 14.00 - 14.30 Uhr
Kinder im Wasser 13
Kleinkinderschwimmen — Kinder von 24 bis 35 Monaten
„Ich entdecke meine kleine Wasserwelt“! Beim
Kleinkinderschwimmen von 24-35 Monaten
erleben die Kinder das Element Wasser wie ein
Erlebnisspielplatz zur Wassergewöhnung, Wasserbewältigung sowie spannendem Tauchschwimmen mit und ohne Schwimmhilfen. Das
Miteinander mit gleichaltrigen Kindern fördert
besonders die soziale Entwicklung. Mit dem
Kleinkinderschwimmen kann so eine gute Basis
gelegt werden, Selbstvertrauen im Wasser zu gewinnen und späteres selbstständiges Interesse am Schwimmen zu wecken.
Ort: Praxis Paulikat, links neben dem Parkhotel Witten
Kursleitung: Stephan Haag
Kurs 115005:
Samstag 10.01.– 28.03.15 (12 x 45 Min. = € 90,00)
Kurs 215005:
Samstag 11.04.– 27.06.15 (11 x 45 Min. = € 82,50)
Uhrzeit: 14.40 - 15.25 Uhr
Wassergewöhnung (für 3-5 J.)
Kurs 115006: Samstag 10.01.– 28.03.15 (12 x 50 Min. = € 96,00)
Kurs 215006: Samstag 12.04.– 28.06.15 (11 x 50 Min. = € 88,00)
Uhrzeit: 13.00- 13.50 Uhr
Der Unterricht findet in Kleingruppen mit max. 10 Teilnehmern statt. Die Eltern gehen mit den Kindern ins Wasser.
Bitte beachten !!!
Es findet kein Schwimmen statt:
Ostersamstag 04.04.15 und Pfingstsamstag 23.05.15
Bitte beachten !!!
Schwimmkurse werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Kursteilnehmer,
die bereits im Kurs sind haben Vorrang vor Neuanmeldungen. Diese müssen jedoch
drei Wochen vor Kursende im Büro vorliegen, ansonsten erlischt dieses Vorrecht.
Wird ein gebuchter Schwimmkurs vor Kursbeginn abgesagt, so erhält der Teilnehmer nach Abzug von 6,00€ Bearbeitungsgebühr die restliche Kursgebühr zurück.
Bei späteren - auch krankheitsbedingten - Absagen wird die Hälfte der Kursgebühr
auf jeden Fall einbehalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
14
Kinder in Bewegung
Wassergewöhnung/
Schwimmausbildung für Kinder
Mit spielerischen Übungen wird die
Verbesserung der allgemeinen Motorik und Koordination erreicht. Sprung
- und Tauchübungen werden zum
Teil in Spiele verpackt und helfen dabei Ängste vor dem Element Wasser
abzubauen. Gerade Kinder, die sich
noch nicht trauen den Kopf unter
Wasser zu halten, werden hier abwechslungsreich an die Thematik herangeführt. Die ersten Grundbewegungen der Schwimmtechniken mit Hilfe von Schwimmbrettern, Nudeln etc. zu
üben, gehört ebenfalls zum Programm. Dieser Kurs ist die ideale Voraussetzung für die Schwimmausbildung. Mit der Wassergewöhnung als Grundlage
ist der Schritt zum Seepferdchen nicht mehr weit. In diesem Kurs werden
Schwimmhilfen eingesetzt. Bitte halten Sie sich sehr genau an die Kurszeiten, damit Überschneidungen in den Umkleiden vermieden werden können.
Dazu ist es notwendig, dass die Kinder 2-3 Minuten vor Kursbeginn fertig
umgezogen sind.
Ort: Willi-Brandt Gesamtschule
Kursleitung: Dominik Hoffmann
Wassergewöhnung/Schwimmausbildung I (für 3-5 J.)
Kurs 115007: Freitag 09.01.– 27.03.15 (12 X 50 Min. = € 96,00)
Kurs 215007: Freitag 10.04.– 26.06.15 (08 x 50 Min. = € 64,00)
Uhrzeit: 15.30- 16.20 Uhr
Schwimmausbildung II (ab 5 J.)
Kurs 115008: Freitag 09.01.– 27.03.15 (12 X 60 Min. = € 108,00)
Kurs 215008: Freitag 10.04.– 26.06.15 (08 x 60 Min. = € 72,00)
Uhrzeit: 16.30 - 17.30 Uhr
Bitte beachten !!!
In den Osterferien finden keine Schwimmkurse statt sowie am
15.05. und 05.06.2015
Wir bieten ebenfalls Schwimmkurse (Seepferdchen, Bronze) für Kinder in
Kleingruppen in der Helios Klinik in Hattingen an. Bei Interesse, rufen Sie
uns an: 0231/6560210.
Kinder in Bewegung 15
Eltern-Kind-Turnen
Bei den hier angebotenen Kursen stehen der natürliche Bewegungsdrang der
Kinder sowie das spielerische Erlernen turnerischer Grundfertigkeiten im
Vordergrund. Die Kinder können gemeinsam mit den Eltern turnen, spielen,
tanzen und singen. Durch den Einsatz verschiedener Sportgeräte erfahren
die Kinder neue Bewegungsmöglichkeiten. Die Eltern bauen ca. 10 Minuten
vor Kursbeginn gemeinsam mit dem Kursleiter verschiedene Bewegungsbaustellen auf und zum Ende der Stunde wieder ab. Bitte finden Sie sich
rechtzeitig vor Kursbeginn in der Sporthalle ein, damit ein reibungsloser
Aufbau gewährleistet ist. Die Kinder benötigen Rutschesocken oder Turnschuhe und gerade zur kalten Jahreszeit warme lockere Bekleidung.
Für 1-3jährige Kinder
Kurs 115009:
Montag 05.01.-22.06.15
(1. Kurshalbjahr = € 70,00)
Uhrzeit: 09.30- 10.30 Uhr
Kursleitung:
Stephan Haag
Diplom Sportwissenschaftler
Für 2-4jährige Kinder
Kurs 115010:
Montag 05.01.-22.06.15
(1. Kurshalbjahr = € 70,00)
Uhrzeit: 15.45 - 16.55 Uhr
Kursleitung:
Nina Ernst
Sportwissenschaftlerin
16
Kinder in Bewegung
Judo
Judo ist Kampfkunst und Weltanschauung zugleich. Respekt,
Rücksicht und Fairness sind
wichtige Elemente. Judo bedeutet: Mit minimalem eigenen
Krafteinsatz soll die größtmögliche Wirkung erreicht werden.
Die Kraft des Gegners wird dabei geschickt ausgenutzt. Zug
wird mit Druck und Druck wird
mit Zug beantwortet und bringt
so einen Gegner aus dem
Gleichgewicht. Siegen durch Nachgeben ist das Judogeheimnis, nicht zuletzt
deshalb ist Judo für Kinder, egal ob Jungen oder Mädchen, die ideale Sportart. Erfahrene Kinder- und Jugendtrainer sorgen im CJD dafür, dass Spiel
und Spaß bei ihren Schützlingen im Vordergrund stehen. Gürtelprüfungen
und Wettkämpfe sorgen für Motivation und Erfolgserlebnisse. Es wird niemand überfordert, da sich die Trainer auf jeden einzelnen kleinen Judoka
einstellen und ihn individuell fördern. Ganz nebenbei erzieht Judo die Kinder und Jugendlichen zu Fairness und Kameradschaftlichkeit und stärkt ihr
Selbstbewusstsein. Das Training wird abgerundet durch gemeinsame Ausflüge, Hallenübernachtungen u.v.m.
SG-Vereinsbeitrag: 9,50 € pro Monat/der Beitrag ist halbjährlich zu entrichten
Trainerteam: Tobias Hölper und Dennis Adams
Judoanfänger
Aufgrund unserer sehr guten und erfolgreichen Trainingsarbeit im Kinder– und
Jugendbereich haben wir einen enorm großen Zulauf an neuen Judokas. Damit wir
uns unseren Neuzugängen intensiv widmen können haben wir speziell für unsere
Anfänger neue Trainingszeiten eingerichtet. Unsere Trainer möchten sich gerade für
die neuen Judokas viel Zeit nehmen, um sie in die Kampfkunst des Judos
einzuführen, sie individuell zu fördern und sie langsam an Gürtelprüfungen und
Wettkämpfe heranführen.
Judo Minis ( 5 – 8 Jahren)
Judo Kinder ( 9 – 12 Jahren)
Anfänger
Anfänger
Ort: Sporthalle
Tag und Uhrzeit:
Freitag 16:00 - 17:00 Uhr
Ort: Sporthalle
Tag und Uhrzeit:
Freitag 17:00 - 18:00 Uhr
Kinder in Bewegung 17
Judo für Kinder 8-9 Jahre
In dieser Gruppe haben Anfänger und Fortgeschrittene jede
Menge Fun und Action. Das Erlernen von Judotechniken wie
Haltegriffe, Würfe und die Fallschule bilden den Schwerpunkt.
Das Randori (Übungskampf im
Stand oder am Boden) soll zeigen, ob der Judoka das Gelernte auch anwenden kann. Unser
Trainerteam gestaltet nicht nur
das Techniktraining abwechslungsreich, sondern sorgt auch
für viel Freude am Training durch alters- und zielgruppengerechte Spiele.
Einfach vorbeischauen und mitmachen.
Ort: Sporthalle
Tag und Uhrzeit: Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr & Samstag 11:00 - 12:00 Uhr
Judo für Kinder 10-12 Jahre
Viele Kids dieser Altersgruppe haben aufgrund ihrer tollen Ausbildung
durch unser Trainerteam bereits sehr erfolgreich an Turnieren und Wettkämpfen auf Stadt- oder Bezirksebene teilgenommen. Aber auch Anfänger
sind herzlich eingeladen sich mit Trainingsinhalten wie Ausdauer, Disziplin,
Reaktionsvermögen
oder
Gleichgewichtsschulung
auszutoben
(Eigenschaften die nicht vorausgesetzt, sondern langsam aufgebaut werden).
Ort: Sporthalle
Tag und Uhrzeit: Mittwoch 18:00 - 19:00 Uhr & Samstag 12:00 - 13:00 Uhr
Judo für Teens ab 13 Jahren
Freizeitspaß mit Judoschwerpunkt heißt das Motto der CJD Judoteens. Neben
dem Judotraining als gezielte Vorbereitung auf Gürtelprüfungen werden
auch andere Sportinteressen der Gruppe in das Training eingebunden. Das
Trainerteam gestaltet Teile der Einheiten nach den Wünschen der Gruppe
und sorgt so für die Spaßgarantie. Sehr gerne heißen wir auch Anfänger
willkommen.
Ort: Sporthalle
Tag und Uhrzeit: Mittwoch 19:00 - 20:00 Uhr
XL Kinder in Bewegung 19
Sport für Teens XL - (für Jugendliche von 11-16 Jahren)
Der Sport ist ausschließlich für übergewichtige
Jugendliche im Alter von 11-16 Jahren (Teens
XL) gedacht. Dieses Angebot soll vor allem Spaß
bereiten und wieder die Freude an der Bewegung wecken. Den Jugendlichen werden altersgerechte, interessante und abwechslungsreiche
Bewegungsangebote unterbreitet. Mit Gleichgesinnten werden die motorischen Grundfertigkeiten geschult und ein aerobes Training zur Anregung des Herzkreislaufsystems angestrebt. Bitte
Turnschuhe und lockere Bekleidung mitbringen.
Bei guter Witterung können auch Bewegungseinheiten im Freien stattfinden. Sehr gerne können Sie nach telefonischer Absprache, zu einer
Probestunde vorbei schauen. Der Einstieg ist
jederzeit möglich, also mitmachen, Spaß haben
und dabei bleiben.
Ort: Sporthalle
Wochentag: Freitag (fortlaufend)
Kursleitung: Rebekka Langenke
Kurs: 414011
Kursgebühr: € 15,- (pro Monat)
Uhrzeit: 18:00 - 19.00 Uhr
20 Kinderwerkstatt
Betreuung in der Kinderwerkstatt
Kleine Betreuung von 7.30 - 14.00 Uhr
Flexible Ganztagsbetreuung 7.30 - 16.30 Uhr
Unser Team betreut und fördert Ihre Kinder
vielfältig, umfänglich und ganzheitlich in folgenden Bereichen:
∙Frühförderung∙Schulaufgabenbetreuung∙Nachhilfe∙
∙Spielen und Entdecken∙Konzentration und Ruhe∙
∙Wahrnehmung∙Sport und Motorik∙Ernährung und Gesundheit∙
Das Konzept der flexiblen Ganztagsbetreuung von Kindern berücksichtigt
individuelle Betreuungsvorstellungen und Ihre Arbeitszeiten!
Information und Anmeldung
Frau Julia Klar ● julia.klar@cjd.de ● 0231-65 60 239
Die CJD Beratungsstelle für Begabungsförderung,
Schullaufbahnberatung,
Hochbegabung und berufliche Eignungsdiagnostik
∙Schule∙Begabung∙Erziehung∙Lernen∙
∙Frühe Förderung vor der Schule∙
Welche Begabung hat mein Kind?
Soll/kann unser Kind früher eingeschult werden?
Kann unser Kind eine Klasse überspringen?
Wenn Sie diese und andere Fragen zur Entwicklung und Förderung Ihres Kindes haben, machen Sie einen Termin zum persönlichen Beratungsgespräch:
Frau Maike Brummelman
Fon: 0231 9691-125
Fax: 0231 9691-188
Mail: maike.brummelman@cjd.de
oder hochbegabtenfoerderung@cjd-dortmund.de
Kinderwerkstatt 21
Nachhilfe & Förderung
Angstfreies, sinnvolles, lernen und
üben in Kleingruppen oder in Einzelstunden!
Ort: Kinderwerkstatt
Kostenbeitrag:
40,00 € pro Monat in der Kleingruppe
60,00 € pro Monat für Einzelstunden
max. Teilnehmerzahl: 6 Personen
Kurstage: nach Vereinbarung
Lesen üben, lesen fördern!
An jedem Mittwoch trägt Jutta Spieß, von 13:30—14:00 Uhr, Geschichten, Märchen,
Sagen und Gedichte für Kinder in der Kinderwerkstatt vor. Gerne erfüllt sie auch die
Wünsche der Kinder. Eltern willkommen, Spenden ebenso.
Anmeldung und Information unter: julia.klar@cjd.de
22 Kinderwerkstatt
Englisch für Kinder
In dem ganzheitlich orientierten Angebot
„Englisch für Kinder“ können die Kinder
auf spielerische und kindgerechte Weise
in die englische Sprache hineinwachsen.
Lustige Spiele, Malen, Tanz und Bewegung, Lieder und Geschichten machen
das eigentliche Lernen zum gemeinsamen Erlebnis. Dies garantiert Spaß und
bietet Platz für persönlichen und kreativen Ausdruck.
Die Themen orientieren sich dabei am
Umfeld der Kinder und knüpfen an ihre
Erfahrungen an. In diesem Rahmen können die Kinder entspannt und ohne
Anstrengung Englisch lernen – Wortschatz und Aussprache entwickeln sich
dabei wie von selbst und Sprechängste werden schnell überwunden.
In homogenen Gruppen von 8-14 Kindern findet eine kreative und kindgerechte Sprachförderung im Vor- und Grundschulalter statt.
Nicola Hanstein ist Dipl. Sozialpädagogin & Englischdozentin, in San Diego
geboren und zweisprachig aufgewachsen.
Englisch für Kinder
Englisch für Anfänger
Kurs 115012: Montag 12.01.15-23.03.15
Kurs 215012: Montag 13.04.15-22.06.15
Uhrzeit: 14.15 - 15.00 Uhr
Ort: Aula
Englisch für Fortgeschrittene
Kurs 115013: Montag 12.01.15-23.03.15
Kurs 215013: Montag 13.04.15-22.06.15
Uhrzeit: 16.00 - 16.45 Uhr
Ort: Aula
(11 x 45 Min. = € 60,50)
(10 x 45 Min. = € 55,00)
(11 x 45 Min. = € 60,50)
(10 x 45 Min. = € 55,00)
Achtung!!!
In den Osterferien findet kein Englischunterricht statt.
Das
CJD Therapiezentrum Rhein-Ruhr
ist gegründet worden um Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen
so zu informieren, dass sie den Alltag mit ihrer Krankheit leichter
bewältigen und Heilungschancen kennen lernen.
Wir bieten Schulungen in Kooperation mit niedergelassenen Ärzten
und unserem Team bestehend aus Psychologen, Ernährungsberatern
und Sportwissenschaftlern an.
Das Therapiezentrum hat Schulungsräume an
verschiedenen Standorten im Raum Rhein-Ruhr,
die Geschäftsstelle befindet sich in Dortmund.
Kontakt über Sport– und Gesundheitszentrum.
Wir bieten
Schulungen für Kinder und Erwachsene
mit folgenden
Erkrankungen an:
 Asthma bronchiale
 Neurodermitis
 Adipositas
 COPD
24 Fitness - Workouts
BOP
BOP ist ein spezielles Muskeltraining für den
Bauch, die Oberschenkel und den Po. Nach der
Aufwärmphase werden durch gezielte gymnastische Übungen diese Muskelgruppen gekräftigt und gestrafft. Dehnung und Entspannung
lassen die Trainingsstunde ausklingen.
Freitag
Kurs 115040: Freitag 09.01.– 27.03.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Kurs 215040: Freitag 10.04.-26.06.15
(11 x 55 Min. = € 55,00)
Uhrzeit: 10.00 - 10.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Michaela Adamik
Donnerstag
Kurs 115041:Donnerstag 08.01.– 02.04.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215041:Donnerstag 09.04.– 25.06.15
(10 x 55 Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 19.00 - 19.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Nina Ernst
Fit with Fun
Ein abwechslungsreiches Fitnesstraining. In diesem Kurs wird
durch die vielfältigen Trainingsinhalte viel Spaß am Training vermittelt. Es wird von Aerobic, Circuittraining, bis zu dem Einsatz
unterschiedlichster Klein- und
Großgeräte immer etwas Neues
angeboten. Alle Faktoren der allgemeinen Fitness wie Ausdauer,
Kraft, Beweglichkeit und Koordination finden in den Kursstunden Beachtung. Ein idealer Kurs für Anfänger
und Fortgeschrittene, die ein allgemeines Fitnesstraining in der Gruppe
wünschen.
Kurs 115042: Freitag 09.01.– 27.03.15 (12 x 55 Min. = € 60,00)
Kurs 215042: Freitag 10.04.– 26.06.15 (11 x 55 Min. = € 55,00)
Uhrzeit: 19.00 - 19.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Rebekka Langanke
Fitness - Workouts 25
Fit 55 -Bewegungsprogramm für Fitgebliebene
und die, die es werden wollen
Fit 55 ist ein maßgeschneidertes, sportliches Gesundheitsprogramm mit dem
Ziel, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu steigern. Wer was bewegen
will, muss sich bewegen! In diesem Kurs
haben Sie eine Menge Spaß und können
sich an Sport und Spiel in der Gruppe erfreuen. Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen
im CJD- Dortmund.
Kurs 115043:
Montag 05.01.-30.03.15
(13 x 55Min. = € 52,00)
Kurs 215043:
Montag 13.04.-22.06.15
(10 x 55 Min. = € 40,00)
Uhrzeit: 10.35 - 11.30 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Stephan Haag
Diplom Sportwissenschaftler
Kurs 115044:
Donnerstag 08.01.– 02.04.15
(13 x 55 Min. = € 52,00)
Kurs 215044:
Donnerstag 09.04.– 25.06.15
(10 x 55 Min. = € 40,00)
Uhrzeit: 10.10 - 11.05 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Swenja Kessler
Dipl. Sportwissenschaftlerin
Fitness - Workouts 27
Bodystyling
Nach einer kurzen, abwechslungsreich
gestalteten Erwärmung, steht in diesem
Kurs die Kräftigung der Muskulatur im
Vordergrund.
Dabei wird vor allem eine Gewebestraffung angestrebt. Durch den Einsatz verschiedener Kleingeräte und hohe Wiederholungen erreichen wir einen sehr guten
Trainingseffekt der Muskulatur. Ein abgestimmter Dehn- und Entspannungsteil
lässt die Stunde ausklingen.
Kurs 115045: Montag 05.01.-30.03.15
(13 x 55Min. = € 65,00)
Kurs 215045: Montag 13.04.-22.06.15
(10 x 55Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 18.00 - 18.55 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Rebekka Langanke
Full Body Intervall (F.B.I.)
Das F.B.I. Programm beinhaltet eine besonders effektive IntervallTrainingsform für Jedermann! In diesem Fitnesstraining werden Ganzkörper/Kräftigungsübungen mit einem Herz-Kreislauf-Training optimal kombiniert. Schnell, kompakt, effektiv! Durch den Einsatz diverser Hilfsmittel
(Step, Hantel, Tube) und fetziger Musik entsteht ein abwechslungsreicher
Mix. Mehr Kraft, mehr Ausdauer mit viel Spaß und Power!
Kurs 115046: Mittwoch 07.01.-01.04.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215046: Mittwoch 08.04.-24.06.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 19.00 - 19.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Franz-Josef Laufer
28 Fitness - Workouts
Low Impact Aerobic
Bei Low Impact Aerobic
werden durch kontinuierliche rhythmische Bewegungen bei dazu passender
Musik die großen Muskelgruppen beansprucht und
auf Dauer aktiviert. Eine
hervorragende Möglichkeit
für alle, die regelmäßig
Sport treiben und Fett und
Kalorien verbrennen wollen,
ohne sich zu überlasten.
Die Leitlinie für dieses Programm sind kontrollierte Arm- und Beinbewegungen mit steigender Intensität, erst hintereinander, später dann auch koordiniert. Ein Fuß berührt
dabei immer den Boden, so dass eine generelle Überlastung des Körpers
vollkommen unterbleibt. Jede Trainingseinheit beginnt mit einem „WarmUp“ und sanftem Dehnen, geht dann über in einen aeroben Konditionsteil,
in dem springen, hüpfen oder laufen unterbleibt und endet in einem „CoolDown“ und einer Entspannung. Sie werden es merken: die regelmäßige Bewegung stärkt Ihre Muskeln, steigert Ihre Herz- und Lungenfunktionen und
Sie fühlen sich einfach gut.
Kurs 115047: Montag 05.01.-30.03.15 (13 x 55Min. = € 65,00)
Kurs 215047: Montag 13.04.-22.06.15 (10 x 55Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 18.00 - 18.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Doris Apel
Kurs 115048: Donnerstag 08.01.– 02.04.15 (13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215048: Donnerstag 09.04.– 25.06.15 (10 x 55 Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 18.00 - 18.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Klaus Apel
Fitness - Workouts 29
Fit-Mix
Diese Veranstaltung beinhaltet als Schwerpunkt ein von Kursstunde zu
Kursstunde wechselndes Ausdauertraining aus den Bereichen Aerobic, StepAerobic, High-Impact, TaeBo. Die allgemeine Ausdauerleistungs- und Koordinationsfähigkeit sowie die aktive Fettreduktion wird gesteigert. Im Anschluss daran folgt ein kurzes Kräftigungsprogramm für die Muskulatur. In
der Cool Down Phase wird der Kurs durch Stretching und Entspannung abgerundet.
Kurs 115049: Donnerstag 08.01.– 02.04.15 (13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215049: Donnerstag 09.04.– 25.06.15 (10 x 55 Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 10.00 - 10.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Gaby Ewers
Kurs 115050: Dienstag 06.01.– 31.03.15 (13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215050: Dienstag 07.04.– 23.06.15 (12 x 55 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 19.00 - 19.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Michaela Adamik
Step Total - 60 Minuten Step für Fortgeschrittene
Ein Bewegungsprogramm mit Musik, das eine hohe Herz-Kreislauf-Wirkung
mit geringer Gelenk-beanspruchung vereint. Zu aktueller Musik werden
Schrittkombinationen mit und ohne Arm-, bzw. Oberkörperbewegungen
ausgeführt. In diesem Kurs trainieren Sie nicht nur exzellent Ihre Muskulatur
auf eine sehr schonende Art und Weise, sondern auch Ihre Koordination. Ein
Cool Down durch gezielte Gymnastik und/oder Stretching rundet den Kurs
ab und sorgt für die nötige Entspannung.
Kurs 115051:
Montag 05.01.-30.03.15
(13 x 60Min. = € 65,00)
Kurs 215051:
Montag 13.04.-22.06.15
(10 x 60Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 19.00 - 20.00 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Rebekka Langanke
Trend - Fitness 31
Pilates
Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches
Körpertraining, in dem vor allem die tief
liegenden, kleinen, aber meist schwächeren
Muskelgruppen angesprochen werden, die
für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training schließt
Kraftübungen, Stretching und bewusste
Atmung ein. Die wesentlichen Prinzipien der
Pilates Methode sind Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Zentrierung, Entspanung, Bewegungsfluss und Koordination. Angestrebt werden die Stärkung der
Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung
des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Pilates ist in aller Munde,
weil es spürbar wirkt, effektiv ist und Spaß
macht.
Einsteiger
Kurs 115052:
Montag 05.01.-30.03.15 (13 x 55Min. = € 65,00)
Kurs 215052:
Montag 13.04.-22.06.15 (10 x 55Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 10.00- 10.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Nina Ernst
Kurs 115053: Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215053: Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 18.45- 19.40 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Kley
Kursleitung: Nina Ernst
SGZ-Aktivplan
Montag
Dienstag
Mittwoch
06.30-07.20
Fit for life
Sporthalle
8.00-9.30
9.30-11.00
Rückentraining
Studio
8.00-9.30
9.30-11.00
Osteoporose
Studio
09.30-10.30
Eltern-Kind
Turnen (1-3J.)
Sporthalle
9.00-09.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
9.00-10.00
Lungensport
Aula
10.00-10.55
Wirbelsäulen
gymnastik
Aula
10.00-10. 55
Pilates
Aula
10.35-11.30
Fit 55
Sporthalle
11.00-12.00
Osteoporose
Aula
12.00-13.00
Lungensport
Aula
15.00-15.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
16.00-17.00
Lungensport
Aula
16.00-16.45
Wassergym.
Willy-Brandt-GS
Bo-Werne
17.00-17.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
17.00-17.45
Wassergym.
Willy-Brandt-GS
Bo-Werne
17.00-18.00
Judo Kinder
(8-9J.)
Sporthalle
18.00-18.55 Uhr
Yoga für den
Rücken
Aula
18.00-19.25
Yoga –Fitness
GZ Kley
11.00-11.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
8.00-9.30
9.30-11.00
Rückentraining
Studio
14.15-15.00
Englisch
Fortgeschrittene
Aula
14.00-15.30
15.30-17.00
Rückentraining
Studio
16.00-17.00
Ambulanter
Herzsport
Sporthalle
16.00-16.45
Englisch
Anfänger
Aula
15.45-16.55
Eltern-Kind
Turnen (2-4J.)
Sporthalle
17.00-18.00
Ambulanter
Herzsport
Sporthalle
17.00-17.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
17.30-18.20
Aquafit I
Marienhospital
18.00-18.55
Fitness & Rücken
Aula
18.00-19.00
Judo Kinder
(10-12J.)
Sporthalle
19.00-19.55
F.B.I.
Aula
18.00-18.55
Low Impact
Aerobic
Aula
18.30-19.20
Aquafit I
Marienhospital
18.45-19.40
Einsteiger
Pilates
GZ Kley
19.00-20.00
Judo Teens
(ab 13 Jahren)
Sporthalle
18.00-19.30
19.30-21.00
Rückentraining
Studio
18.00-18.55
Bodystyling
Sporthalle
18.00-19.20
Yoga
GZ-Kley
19.00-19.55
Fit-Mix
Aula
19.30-20.20
Aquafit II
Marienhospital
19.30-20.55
Yoga-Fitness
GZ Kley
19.00-20.00
Step-Aerobic
Aula
19.00-19.55
Fitness & Rücken
Sporthalle
19.45-20.30
Speed-Workout
Studio
19.45-20.40
Functional
Training
GZ Kley
19.30-20.50
Yogalates
GZ-Kley
20.00-20.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
20.00-20.55
Zumba Fitness
Aula
Januar - Juli 2015
Donnerstag
06.30-07.20
Fit for life
Sporthalle
10.00-10.55
Fit-Mix
Aula
8.00-9.30
9.30-11.00
Osteoporose
Studio
11.00-11.30
Baby 1
Schwimmen
Parkhotel Witten
9.00-09.55
ZUMBA
Gold
Aula
11.40-12.10
Baby 1
Schwimmen
Parkhotel Witten
11.00-12.00
Judo Kinder
(8 – 9J.)
Sporthalle
10.10-11.05
Fit 55
Sporthalle
10.00-10.55
BOP
Aula
12.20-12.50
Baby 1
Schwimmen
Parkhotel Witten
12.00-13.00
Judo Kinder
(10 – 12J.)
Sporthalle
15.00-16.00
Sport in der
Krebsnachsorge
Aula
15.30-16.20
Wassergewöhnung
Willy-Brandt-GS
Bo-Werne
13.00-13.50
Wassergewöhnung
Parkhotel Witten
16.00-16.55
Wirbelsäuleng.
Aula
16.30-17.30
Schwimmausb.
Willy-Brandt-GS
Bo-Werne
14.00-14.30
Baby2
Schwimmen
Parkhotel Witten
16.00-17.00
Judo (5-8J.)
Anfänger
Sporthalle
14.40-15.25
Kleinkinder
Schwimmen
Parkhotel Witten
16.00-17.00
Ambulanter
Herzsport
Sporthalle
17.00-18.00 Uhr
17.00-17.55
Osteoporose
Wirbelsäulengym.
Aula
Aula
18.00-19.00
Amb. Herzsport
Trainingsgruppe
Sporthalle
18.00-18.55
Low Impact
Aerobic
Aula
17.00-18.00
Judo (9-12J.)
Anfänger
Sporthalle
18.00-19.30
Tai Chi Chuan
GZ Kley
18.00-19.30
Rückentraining
Studio
18.00-19.00
Teens XL
(11-16J.)
Sporthalle
19.00-19.55
BOP
Aula
19.15-20.10
Nordic-Walking
Studio/Dorney
19.30-21.00
Tai Chi Chuan
GZ Kley
20.00-20.55
Wirbelsäulengymnastik
Aula
Kinderkurse
Samstag
09.00-10.00
Hockergymnastik
Aula
11.00-12.00
Lungensport
Aula
17.00-18.00
Ambulanter
Herzsport
Sporthalle
Freitag
19.00-19.55
Fit with Fun
Aula
Erwachsenenkurse
20.00-21.30
Fußball
Sporthalle
Sonntag
10.30-11.25
ZUMBA
Gold
Aula
Rehasport
11.30-12.25
ZUMBA
Fitness
Aula
Therapiesport
34 Trend - Fitness
Fit for life
Sie suchen ein abwechslungsreiches allgemeines Fitnesstraining? In diesem
Kurs wird durch die vielfältigen Trainingsinhalte viel Spaß am Training vermittelt. Vom Circuittraining, der Laufschulung, bis zu dem Einsatz von Klein
- und Großgeräten aus der Sporthalle finden sie abwechslungsreiche Inhalte. Alle Faktoren der allgemeinen Fitness wie Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination finden in den Kursstunden Beachtung. Bei guter
Wetterlage werden Stunden im "Dorneyer-Wald" durchgeführt. Ein idealer
Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene die ein allgemeines Fitnesstraining
in der Gruppe wünschen und für alle, die sich auf die kommende Skisaison
vorbereiten wollen.
Im ersten Quartal wird der Einsatz von Trainingsinhalten aus der Skigymnastik stark berücksichtigt.
Kurs: 115054
Ein Kurs der Sportgemeinschaft
montags und donnerstags
Uhrzeit: 06.30 - 07.20 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Reinhold Klüh
Kursgebühr: SG Mitgliedschaft
Speed-Workout
Sie haben wenig Zeit, möchten aber ein intensives Training für alle Muskelgruppen
haben? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Sie finden sich 15 Minuten vor
Kursbeginn im Studio ein und wärmen sich an einem Ausdauergerät ihrer Wahl auf.
Die Anleitung dazu wird Ihnen in den ersten Stunden gegeben. Anschließend erfolgt
ein 30-minütiges Training an den
hochwertigen Gym 80 Kraftgeräten.
Max. 8 Personen !!!!
Kurs 115055:
Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 45 Min. = € 65,00)
Kurs 215055:
Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 45 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 19.45 - 20.30 Uhr
Ort: Studio
Kursleitung: Peter Czerwinsky
Trend - Fitness 35
Nordic-Walking
Die Stöcke stellen wir zur Verfügung.
Nordic Walking ist die sanfte
Zauberformel für Fitness, Gesundheit und mehr Lebensgefühl. Eine Bewegungsform für
jede Lebenssituation. Nordic
Walking, ideal zur Gewichtsreduktion und zum Abbau von
Stresshormonen. Es ist 40%50 % effektiver als Walking, bis
zu 90% der Muskulatur werden
beansprucht. Die Kurse werden
in kleinen Gruppen durchgeführt.
Kurs 115056:
Donnerstag 08.01.– 02.04.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215056:
Donnerstag 09.04.– 25.06.15
(10 x 55 Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 19.15 - 20.10 Uhr
Kursleitung:
Isa Fischer und Mark Kohlberger
Ort: Treffpunkt - vor dem Studio
Trend - Fitness 37
Zumba Gold®
Zumba Gold ist ein Fitnessprogramm, dass speziell konzipiert wurde, um Anfängern, aktiven älteren Erwachsenen
oder anderen Teilnehmern, die Abwechslung in ihrem
Training suchen, die aufregenden lateinamerikanischen
und internationalen Tanzrhythmen näherzubringen, die im
Rahmen des originalen Zumba Programms entwickelt wurden. Das explosive Tanz-Fitness-Programm ist ein Mix aus
Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock'n'Roll; es konzentriert sich auf die
Grundlagen und ist daher für alle Altersklassen geeignet.
Kurs 115057: Freitag 09.01.– 27.03.15 (12 x 55 Min. = € 60,00)
Kurs 215057: Freitag 10.04.– 26.06.15 (11 x 55 Min. = € 55,00)
Uhrzeit: 09.00 - 09.55 Uhr
Kurs 115058: Sonntag 11.01.-29.03.15 (12 x 55 Min. = € 60,00)
Kurs 215058: Sonntag 12.04.-28.06.15 (11 x 55 Min. = € 55,00)
Uhrzeit: 10.30 - 11.25 Uhr
Kursort: Aula
Kursleitung: Michaela Adamik
38 Trend - Fitness
Zumba Fitness®
Zumba ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und FitnessProgramm mit südamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen.
Ein Zumba-Kurs verbindet schnellere und langsamere Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cumbia, Flamenco und viele mehr zu einem Aerobic und Fitness
-Workout und ist für jedermann geeignet, der Spaß an der Bewegung zu
Musik hat. Durch den häufigen Tempowechsel und die fröhliche, ungezwungene Atmosphäre entsteht auch für erfahrene Tänzer und Übende keine Langeweile - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, es sind nur wenige
Grundschritte, auf die die Tänze aufgebaut werden.
Kurs 115059: Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215059: Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 20.00 - 20.55 Uhr
Kurs 115060: Sonntag 11.01.-29.03.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Kurs 215060: Sonntag 12.04.-28.06.15
(11 x 55 Min. = € 55,00)
Uhrzeit: 11.30 - 12.25 Uhr
Kursort: Aula
Kursleitung: Michaela Adamik
40 Trend - Fitness
Functional Training
Der neue Fitnesstrend Functional Training ist ein ganzheitliches Training, welches auf freie
Übungen zur Stabilisierung und
Gesunderhaltung des Bewegungsapparates setzt — schöne
Muskeln gibt es gratis dazu.
Statt isoliertes Training einzelner Muskeln werden ganze
Muskelgruppen und komplexe
Bewegungsabläufe gefordert.
Das Training sehr zeiteffizient,
verbrennt viele Kalorien und verbindet verschiedene Anforderungen wie
Kraft, Ausdauer, Agilität, Beweglichkeit und Schnelligkeit.
Ziel ist es, den Körper zu stabilisieren, Muskelapparat, Muskelansätze, Sehnen und Gelenke für den Alltag sowie für tiefere sportliche Belastungen fit
zu machen. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht oder Hilfsmitteln
wie Schlingentrainer, Kettlebells und Medizinbällen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Kurs 115061: Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 55 Min. = € 78,00)
Kurs 215061: Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 55 Min. = € 72,00)
Uhrzeit: 19.45 - 20.40 Uhr
Kursort: Gemeindezentrum Echeloh
Kursleitung: Nina Ernst
Verschenken Sie Gesundheit,
Wohlgefühl und Spaß mit einem
Gutschein
des Sport– und Gesundheitszentrum...
42 Trend - Fitness
Wirbelsäulengymnastik
Kräftigung, Dehnung und Entspannung in einem
ausgewogenen Verhältnis sind das Geheimnis
eines gesunden Rückens. Die Wirbelsäulengymnastik schult auch die Körperwahrnehmung, so
dass Haltungsschäden erkannt und korrigiert
werden können. Die ideale Verbindung von Bewegung und Gesundheit.
Kurs 115062: Donnerstag 08.01.– 02.04.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215062: Donnerstag 09.04.– 25.06.15
(10 x 55 Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 20.00- 20.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Nina Ernst
Fitness und Rücken
Nach einer aeroben Erwärmung von 15-20 Minuten erfolgt eine intensive
Kräftigung der wirbelsäulennahen Muskelgruppen. Dieser Kurs bietet von
jedem etwas und eignet sich für alle Personen, die ihrer allgemeinen Fitness
und insbesondere ihrem Rücken etwas Gutes tun wollen. Der Kurs spricht
vor allem diejenigen an, die sich in der Wirbelsäulengymnastik etwas unterfordert fühlen.
Kurs 115063: Montag 05.01.-30.03.15
(13 x 55Min. = € 65,00)
Kurs 215063: Montag 13.04.-22.06.15
(10 x 55Min. = € 50,00)
Uhrzeit: 19.00 - 19.55 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Stephan Haag
Kurs 115064: Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 55 Min. = € 65,00)
Kurs 215064: Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 55 Min. = € 60,00)
Uhrzeit: 18.00-18.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Melanie Wernau
Trend - Fitness 43
Aquafit I
Dieser Kurs beinhaltet Bewegungsübungen im Wasser, die die Verbesserung
des allgemeinen Fitness-Niveaus zum Ziel haben. Zu ausgewählter Musik
werden Herz-Kreislaufsystem, Muskelkraft, Beweglichkeit und Koordination
trainiert. Kleine Spiele mit und ohne Handgeräte sowie Entspannungsübungen runden das Programm ab.
Dieser Kurs eignet sich auch für Nichtschwimmer und ist in besonders hohem Maße gelenkschonend. In Kleingruppen von 8-10 Personen findet eine
wirkungsvolle Gymnastik statt. Bitte Wassertiefe von 1,45m beachten.
Kursleitung: Peter Czerwinsky (Sportwissenschaftler)
Ort: Marien Hospital, Behringstr. 36, 44225 Dortmund-Hombruch
Kurs 115065: Dienstag 06.01.– 31.03.15 (13 x 55 Min. = € 84,50)
Kurs 215065: Dienstag 07.04.– 23.06.15 (12 x 55 Min. = € 78,00)
Uhrzeit: 17.30 - 18.20 Uhr
Kurs 115066: Dienstag 06.01.– 31.03.15 (13 x 55 Min. = € 84,50)
Kurs 215066: Dienstag 07.04.– 23.06.15 (12 x 55 Min. = € 78,00)
Uhrzeit: 18.30 - 19.20 Uhr
Wassergymnastik mit Verordnung bieten wir in der Helios Klinik in
Hattingen Holthausen, Am Hagen 20 und in Willi-Brandt-Gesamtschule,
Wittekindstr. 33 in Bochum-Werne an. Nähere Informationen finden Sie in
dem Programmheft auf Seite 53. Haben Sie Interesse? Rufen Sie uns an:
0231/6560210. Wir beraten Sie gerne.
Aquafit II
Aquafit II ist ein Kurs für Fortgeschrittene. Erleben Sie die faszinierenden Möglichkeiten durch Aerobic
im Wasser die Ausdauer, Kraft und
Koordination zu verbessern. Dieser
sehr gelenkschonende Kurs bereitet
besonders viel Spaß. In Kleingruppen
von 8-10 Personen wird ein wirkungsvoller Trainingseffekt erzielt.
Ort: Marien Hospital, Behringstr. 36,
44225 Dortmund-Hombruch
Kursleitung: Peter Czerwinsky
Uhrzeit: 19.30 - 20.20 Uhr
Kurs 115067: Dienstag 06.01.– 31.03.15
(13 x 55 Min. = € 84,50)
Kurs 215067: Dienstag 07.04.– 23.06.15
(12 x 55 Min. = € 78,00)
44 Tai Chi Chuan & Yoga
Tai Chi Chuan
Tai Chi Chuan ist
kein Sport oder eine
Gymnatik,
sondern
eine alte chinesische
Bewegungkunst, die
auf die Gesamtheit
des
menschlichen
Körpers ausgerichtet
ist. Der oder die
Übende wird körperbewußter und fähiger, auch in Stresssituationen die Ruhe
zu bewahren. Die
Übungen sollen Verspannungen lockern und eventuelle Fehlhaltungen der Wirbelsäule korrigieren. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Grundzüge
der chinesischen Philosophie.
Fortgeschritten 2
Kurs 115068: Donnerstag 08.01.– 02.04.15 (13 x 90 Min. = € 117,00)
Kurs 215068: Donnerstag 09.04.– 25.06.15 (10 x 90 Min. = € 90,00)
Uhrzeit:18.00 - 19.30 Uhr
Tai Chi Chuan
Aufbauend auf den Erfahrungen und Kenntnissen der Einführungskurse sollen das ganzheitlich orientierte, chinesische Denken intensiviert und weiterführende, vertiefende sowie schwierigere Übungen durchgeführt werden.
Die folgenden Kurse sind geeignet für alle, die schon Erfahrung mit Tai Chi
Chuan haben.
Fortgeschritten 1 / mit Möglichkeit des Quereinstiegs
Kurs 115069: Donnerstag 08.01.– 02.04.15 (13 x 90 Min. = € 117,00)
Kurs 215069: Donnerstag 09.04.– 25.06.15 (10 x 90 Min. = € 90,00)
Uhrzeit:19.30 - 21.00 Uhr
Kursleitung: Dagmar Strothmann
Ort: Gemeindezentrum /Außengelände
Tai Chi Chuan & Yoga 45
Yoga—Fitness
Ist ein klassisches Hatha Yoga
speziell für Fitnesssportler.
Im Mittelpunkt stehen die Asanas
(Körperübungen), die eine
ausgewogene Harmonie zwischen
Kraft und Beweglichkeit bilden.
Yoga Übungen kräftigen Muskeln
und Gelenke und haben eine
harmonisierende Wirkung auf
innere Organe, Drüsen und
Nerven wodurch der ganze Körper
gesund gehalten wird. Nach einer
Anfangsentspannung und
Mobilisation folgen die einzelne
Asanas.
Den Abschluss bildet eine Tiefenentspannung, die Körper und
Geist in Balance bringt.
Yoga-Fitness II – für Anfänger mit Vorkenntnissen geeignet
Kurs 115070: Mittwoch 07.01.-01.04.15
(13 x 85 Min. = € 110,50)
Kurs 215070: Mittwoch 08.04.-24.06.15
(12 x 85 Min. = € 102,00)
Uhrzeit:18.00 - 19.25 Uhr
Yoga-Fitness I - für Anfänger mit Vorkenntnissen geeignet
Kurs 115071: Mittwoch 07.01.-01.04.15
(13 x 85 Min. = € 110,50)
Kurs 215071: Mittwoch 08.04.-24.06.15
(12 x 85 Min. = € 102,00)
Uhrzeit:19.30 - 20.55 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Echeloh
Kursleitung: Silke Westermann
46 Tai Chi Chuan & Yoga
Yoga
Yoga für Entspannung und Wohlbefinden.
Dieser Kurs ist für Yoga Anfänger und für
jene geeignet, die ein ruhiges und sanftes Yoga praktizieren wollen. Der Yogakurs beinhaltet Anfangsentspannung,
Atemübungen, einfache Yogastellungen,
Meditation und Schlussentspannung.
Dieser Kurs hilft Dir, sowohl flexibler zu
werden, als auch Dich mit neuer Kraft aufzuladen und zu entspannen. Für
alle Altersgruppen geeignet.
Kurs 115072: Montag 05.01.-30.03.15 (13 x 80 Min. = € 104,00)
Kurs 215072: Montag 13.04.-22.06.15 (10 x 80 Min. = € 80,00)
Uhrzeit: 18.00 - 19.20Uhr
Ort: GS Gemeindezentrum
Kursleitung: Franz Josef Laufer
Tai Chi Chuan & Yoga 47
Yogalates
… verknüpft die meditativen und dehnenden
Elemente des Yoga mit kräftigenden und
straffenden Pilates-Übungen: Eine perfekte
Kombination für einen knackigen, beweglichen
Körper und einen entspannten Geist. Yogalates
verbindet die besten Elemente aus Yoga und Pilates
zu einem runden Trainingserlebnis. Du verbesserst
deine Körperhaltung, baust wichtige Tiefenmuskulatur
auf, die deinen Rücken entlastet, verbesserst deine
Beweglichkeit und kannst Spannungen abbauen.
Kurs 115073: Montag 05.01.-30.03.15 (13 x 80 Min. = € 104,00)
Kurs 215073: Montag 13.04.-22.06.15 (10 x 80 Min. = € 80,00)
Uhrzeit:19.30 - 20.50 Uhr
Ort: GS Gemeindezentrum
Kursleitung: Franz Josef Laufer
Yoga für den Rücken
ist besonders geeignet für Menschen, die noch etwas langsamer in den Yoga einsteigen möchten oder deutliche Muskelverspannungen im Rückenund Nackenbereich spüren. Es kommen ähnliche
Übungen (wie in Yoga I und II) zum Einsatz, die individuell abgewandelt besonders zur Entspannung,
Stärkung und Flexibilisierung der Rückenmuskulatur
beitragen.
Ein Kurs für Menschen mit Rückenbeschwerden,
Bandscheiben- oder Nackenproblemen: Kräftigungund Dehnübungen, sanfte Atemtechniken und gezielte Entspannung mobilisieren eingeschränkte Beweglichkeit und lösen Verspannungen und Schmerzen genau da, wo es gut
tut.
Kurs 115074: Mittwoch 07.01.-01.04.15 (13 x 55 Min. = € 78,00)
Kurs 215074: Mittwoch 08.04.-24.06.15 (12 x 55 Min. = € 72,00)
Uhrzeit: 18.00 - 18.55 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Franz Josef Laufer
48 Rehabilitationssport
Voraussetzungen und wissenswerte Neuerungen
Der gesamte Bereich des Rehabilitationssports unterliegt besonderen Voraussetzungen. Der Rehasport ist eine von den
Krankenkassen geförderte medizinische
Maßnahme mit dem Ziel der Rehabilitation
oder der Stabilisierung des aktuellen Gesundheitszustandes des Patienten. Deshalb
muss der behandelnde Arzt den Rehasport
verordnen. Anschließend muss der Rehabilitationssport von der Krankenkasse genehmigt werden. Der Rehasport darf nur
von Übungsleitern mit entsprechenden Lizenzen, die einer ständigen Fortbildung
bedürfen, durchgeführt werden. Um die für
Sie geeignete Rehasportgruppe, mit dem
Ziel den bestmöglichen Rehaerfolg zu gewährleisten, zu finden, bitten wir Sie, einen Termin für ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Da das Rehaziel nur bei regelmäßiger Teilnahme erreicht werden kann, bitten wir um Verständnis, dass bei mehr als dreimaligem unentschuldigtem
Fehlen der Platz anderweitig vergeben wird.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und gesunde Zusammenarbeit.
Euer Therapiesport-Team
Gaby, Tania, Nina, Stephan, Regina, Peter, Isa , Swenja, Melanie
Achtung!!!
Die Teilnahme am
Rehasport muss durch den
Arzt verordnet werden.
Rehabilitationssport 49
Ambulanter Herzsport
In der Herzsportgruppe wird die Verbesserung und Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit durch ein individuell abgestimmtes und systematisch aufgebautes Sportprogramm (inkl. Ausdauerschulung, Gymnastik,
Entspannung, Spiel) angestrebt. Alltagsbelastungen können somit besser
bewältigt werden und der Herzkranke entwickelt eine realistische Selbsteinschätzung hinsichtlich seiner eigenen körperlichen Leistungsfähigkeit.
In einer lockeren Atmosphäre sollen auch das Gespräch, der Erfahrungsaustausch und der Spaß nicht zu kurz kommen.
Die Herzsportgruppe findet unter Aufsicht eines Arztes statt.
Kurs 115090: Dienstag (fortlaufend)
Übungsgruppe
Uhrzeit: 16.00 - 17.00 Uhr
Kurs 115092: Donnerstag (fortlaufend)
Übungsgruppe
Uhrzeit: 16.00 - 17.00 Uhr
Kurs 115091: Dienstag (fortlaufend)
Übungsgruppe
Uhrzeit: 17.00 - 18.00 Uhr
Kurs 115093: Donnerstag (fortlaufend)
Übungsgruppe
Uhrzeit: 17.00 - 18.00 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Gaby Ewers
Kurs 115094: Donnerstag (fortlaufend)
Trainingsgruppe
Uhrzeit: 18.00 - 19.00 Uhr
Ort: Sporthalle
Kursleitung: Isa Fischer / Tania Giesser
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
50 Rehabilitationssport
Bewegungsprogramm bei Osteoporose
Eine gezieltes Bewegungsprogramm ist heutzutage fester
Bestandteil einer ganzheitlichen Osteoporose Behandlung. Einem Abbau der Knochenmasse wird damit entgegengewirkt. Immer mehr
Frauen erkranken vor allem
nach der Menopause an Osteoporose. Dabei nimmt die
Tragfähigkeit, Härte und Elastizität der Knochen ab und
ein erhöhtes Knochenbruchrisiko entsteht. Durch ein gezieltes Bewegungsprogramm werden der Knochenaufbau angeregt und muskuläre Dysbalancen durch Kräftigungs- und Dehnübungen beseitigt.
Kurs 115095: Donnerstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 17.00 - 18.00 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Nina Ernst
Kurs 115096: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 11.00 - 12.00 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Dirk Macewicz
Ihr Getränkemarkt in Dortmund-Oespel
www.getränke-rudat.de ● 0231 65 66 77
Rehabilitationssport 51
Lungensport – Fit zum Atmen
Lungensport ist eine gute Möglichkeit,
aktiv zu werden und aus der eingeschränkten Beweglichkeit herauszufinden. Kursinhalte sind: Atem- und Entspannungstechniken, Elemente aus
dem Ausdauertraining, die Stärkung
der Muskelkraft, eine Verbesserung
der Koordination von Bewegungsabläufen und die Förderung der Dehnfähigkeit. Unser Ziel ist eine Verbesserung Ihres Allgemeinzustandes, eine Verminderung Ihrer Atemnot und eine
Stabilisierung Ihrer Erkrankung zu erreichen. Die Übungen werden dem Alter und dem Schweregrad der Erkrankung einzelner Teilnehmer angepasst.
Mitmachen können alle Patienten mit Asthma bronchiale, chronischer Bronchitis, Lungenemphysem, Mukoviszidose oder als Nachbehandlung einer
Lungenoperation.
Kurs 115097: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 09.00 - 10.00 Uhr
Kursleitung: Dirk Macewicz
Kurs 115098: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 12.00 - 13.00 Uhr
Kursleitung: Dirk Macewicz
Kurs 115099: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 16.00 - 17.00 Uhr
Kursleitung: Isa Fischer/Tania Giesser
Kurs 115100: Donnerstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 11.00 - 12.00 Uhr
Kursleitung: Gaby Ewers
Kursort: Aula
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
52 Rehabilitationssport
Locker vom Hocker - Hockergymnastik für Senioren
Um auch im Alter noch so gut wie möglich fit zu
bleiben, empfiehlt es sich vor allem für Senioren, die in ihrer Bewegung sehr eingeschränkt
sind, verschiedene Gymnastikübungen im Sitzen
durchzuführen. Solch ein Training bringt älteren
Menschen in vielerlei Hinsicht einen positiven
Effekt. Das Herzkreislaufsystem wird gestärkt,
die Blut– und Lymphzirkulation verbessert und
die Motorik trainiert. Außerdem die Konzentration verbessert und die Gehirnaktivität angeregt.
Kurs 115101: Donnerstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 09.00– 10.00 Uhr
Kursleitung: Swenja Kessler
Kursort: Aula
Sport in der Krebsnachsorge
Zum Wiedererlangen der Leistungsfähigkeit, Stärkung des Immunsystems,
Verminderung von Bewegungseinschränkungen, Steigerung der Lebensfreude spielt Sport in der Krebsnachsorge eine wesentliche Rolle. Um diese Ziele
zu erreichen beinhaltet jede Sportstunde moderates Ausdauertraining,
Zweckgymnastik, Übungen zur Lymphödemprophylaxe und eine Entspannungsphase. Die individuelle Leistungsfähigkeit wird u.a. durch ein systematisch aufgebautes Sportprogramm berücksichtigt. In einer entspannten
Atmosphäre erfolgen Informationen zum krankheitsangepassten Alltagsverhalten; auch das Gespräch und der Spaß sollen nicht zu kurz kommen.
Die Kurse finden fortlaufend statt und
eine Anmeldung ist jederzeit möglich!
Kurs 115102: Freitag (fortlaufend)
Uhrzeit: 15.00 - 16.00 Uhr
Ort: Aula
Kursleitung: Regina Noll
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
Rehabilitationssport 53
Wirbelsäulengymnastik
Kräftigung, Dehnung und Entspannung in einem ausgewogenen Verhältnis
sind das Geheimnis eines gesunden Rückens. Die Wirbelsäulengymnastik
schult auch die Körperwahrnehmung, so dass Haltungsschäden erkannt und
korrigiert werden können. Die ideale Verbindung von Bewegung und Gesundheit.
Kurs 115103: Montag (fortlaufend)
Uhrzeit: 09.00 - 09.55 Uhr
Kursleitung: Nina Ernst
Kurs 115104: Montag (fortlaufend)
Uhrzeit: 11.00 - 11.55 Uhr
Kursleitung: Nina Ernst
Kurs 115105: Montag (fortlaufend)
Uhrzeit: 17.00 - 17.55 Uhr
Kursleitung: Nina Ernst
Kurs 115106: Montag (fortlaufend)
Uhrzeit: 20.00 - 20.55 Uhr
Kursleitung: Stephan Haag
Kursort: Aula
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
54 Rehabilitationssport
Wirbelsäulengymnastik
Kurs 115107: Dienstag
(fortlaufend)
Uhrzeit: 10.00 - 10.55 Uhr
Kursleitung: Dirk Macewicz
Kursort: Aula
Kurs 115108: Dienstag
(fortlaufend)
Uhrzeit: 15.00 - 15.55 Uhr
Kursleitung: Isa Fischer
Ort: Sporthalle
Kurs 115109: Dienstag
(fortlaufend)
Uhrzeit: 17.00 - 17.55 Uhr
Kursleitung: Melanie Wernau
Ort: Aula
Wirbelsäulengymnastik
Kurs 115110:
Freitag (fortlaufend)
Uhrzeit: 16.00 - 16.55 Uhr
Kurs 115111:
Freitag (fortlaufend)
Uhrzeit: 17.00 - 17.55 Uhr
Kursleitung: Regina Noll
Ort: Aula
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
Rehabilitationssport 55
Wassergymnastik mit Verordnung
Dieser Kurs beinhaltet Bewegungsübungen im Wasser, die die
Verbesserung des allgemeinen
Fitness-Niveaus zum Ziel haben.
Zu ausgewählter Musik werden
Herz-Kreislaufsystem, Muskelkraft, Beweglichkeit und Koordination trainiert. Kleine Spiele mit
und ohne Handgeräte sowie Entspannungsübungen runden das
Programm ab.
Dieser Kurs eignet sich auch für Nichtschwimmer und ist in besonders hohem Maße gelenkschonend. In Kleingruppen von ca. 10 Personen findet eine
wirkungsvolle Gymnastik statt.
Kurs: 115112
Uhrzeit: 16.00 - 16.45 Uhr
Kurs: 115113
Uhrzeit: 17.00 - 17.45 Uhr
Kursleitung: Claudia Lünz
Ort: Willi-Brandt-Gesamtschule, Wittekindstr. 33, 44894 Werne
Achtung!!!
In den Osterferien findet keine Wassergymnastik in Bochum Werne statt.
Kurs: 115114
Uhrzeit: 09.00 - 09.45 Uhr
Kurs: 115115
Uhrzeit: 09.50 - 10.35 Uhr
Kurs: 115116
Uhrzeit: 10.40 - 11.25 Uhr
Kursleitung: Claudia Lünz, Melanie Wernau (Dipl. Sportwissenschaftler)
Ort: Helios Klinik, Am Hagen 20, 45527 Hattingen
Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport muss durch den Arzt verordnet werden.
56 Therapiesport
Gerätegestütztes Kraft- und AusdauerTraining für Osteoporose-Betroffene
Das geräteunterstützte Kraft- und Ausdauertraining nimmt bei der sporttherapeutischen Behandlung von Osteoporose-Betroffenen einen immer
größeren Stellenwert ein.
Wie aus Untersuchungen hervorgeht, ist eine Kombination von Ausdauertraining und Kräftigungsübungen für die positive Beeinflussung des Knochenstoffwechsels am zielführendsten. Beim Ausdauertraining sind größere
Muskelgruppen über einen längeren Zeitraum im Einsatz, so dass die körperliche Ermüdungswiderstandsfähigkeit geschult und verbessert wird.
Um den Knochenstoffwechsel positiv zu beeinflussen, werden im osteo–
poroseorientierten Krafttraining intensive Reize im Sinne einer Maximalkraftschulung gesetzt.
Für jeden Teilnehmer wird nach seiner individuellen Leistungsfähigkeit und
Beanspruchbarkeit des passiven Bewegungsapparates ein Trainingsplan zusammengestellt.
Die Anmeldung zu den Kursen ist jederzeit möglich!
Kurs 115120: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 08.00 - 09.30Uhr
Kurs 115121: Dienstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 09.30- 11.00 Uhr
Kurs 115122: Donnerstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 08.00 - 09.30 Uhr
Kurs 115123: Donnerstag (fortlaufend)
Uhrzeit: 09.30– 11.00 Uhr
Ort: Gesundheitsstudio
Kursleitung: Tania Giesser
Eigenkosten: € 15,00 pro Monat / 1 x wöchentlich inkl. SG-Mitgliedschaft
€ 20,00 pro Monat / 2 x wöchentlich inkl. SG-Mitgliedschaft
Therapiesport 57
Gerätegestütztes Rückentraining
Das geräteunterstützte
Krafttraining nimmt bei
der
sporttherapeutischen Behandlung von
Patienten mit Rückenbeschwerden einen immer größeren Stellenwert ein. Mit diesem
Angebot erhalten Sie die
Möglichkeit unter sportwissenschaftlicher Betreuung in angenehmer
Umgebung zu trainieren. Bekommen Sie mit Spaß und Freude ein neues Körperbewusstsein.
Für jeden Teilnehmer wird nach seiner individuellen Leistungsfähigkeit und
Beanspruchbarkeit des passiven Bewegungsapparates ein Trainingsplan zusammengestellt.
Die Kurse finden fortlaufend statt und eine Anmeldung ist jederzeit möglich!
Kurs 115124 Montag
Uhrzeit: 08.00 - 09.30
Kurs 115125: Montag
Uhrzeit: 09.30 - 11.00
Kurs 115126: Montag
Uhrzeit: 14.00 - 15.30
Kurs 115127: Montag
Uhrzeit: 15.30 - 17.00
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Kurs 115128: Mittwoch
Uhrzeit: 08.00 - 09.30 Uhr
Kurs 115129: Mittwoch
Uhrzeit: 09.30 - 11.00 Uhr
Kurs 115130: Mittwoch
Uhrzeit: 18.00 - 19.30 Uhr
Kurs 115131: Mittwoch
Uhrzeit: 19.30 - 21.00 Uhr
Kurs 115132: Donnerstag
Uhrzeit: 18.00 - 19.30 Uhr
Ort: Gesundheitsstudio
Kursleitung: Tania Giesser und Peter Czerwinsky
Eigenkosten: € 15,00 pro Monat / 1 x wöchentlich inkl. SG-Mitgliedschaft
€ 20,00 pro Monat / 2 x wöchentlich inkl. SG-Mitgliedschaft
58 Geschäftsbedingungen
Anmeldung
Die Anmeldung kann telefonisch, schriftlich oder persönlich erfolgen und ist
verbindlich! Melden Sie sich bitte rechtzeitig im SGZ-Büro oder im Gesundheitsstudio für die angebotenen Veranstaltungen an. Für eine verbindliche
Anmeldung müssen Sie uns den Lastschriftauftrag ausgefüllt zukommen
lassen. Wenn ein Kurs nicht zustande kommt, werden Sie von uns rechtzeitig benachrichtigt und wir erstatten die Kursgebühr vollständig. Eine Anmeldung kann auch nach Kursstart erfolgen, Kursgebühr wird dann anteilig berechnet.
Abmeldung
Sollte Ihnen die Teilnahme an einem ausgewählten Kurs nicht möglich sein,
teilen Sie uns dies bitte spätestens eine Woche vor Kursbeginn mit. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass bei späteren Abmeldungen die volle Kursgebühr einbehalten wird. Selbstverständlich können Sie uns einen Ersatzteilnehmer nennen.
Leider ist es uns auch nicht möglich, die Gebühr für Kursstunden zu ersetzen, an denen Sie nicht teilnehmen konnten. Versäumte Kursstunden können Sie innerhalb eines Quartals, in einem anderen Kurs nachholen. Dazu
lassen Sie sich bitte von Ihrem Kursleiter einen Nachholschein aushändigen.
Diese befinden sich in der Sporthalle, der Aula und im Büro des Sport– und
Gesundheitszentrum. Ein quartalsübergreifendes Nachholen versäumter
Stunden ist grundsätzlich nicht möglich.
Sollten Sie aus zwingenden Gründen (Krankheit, Verletzung etc.) einen laufenden Kurs absagen müssen, erstatten wir Ihnen gegen Vorlage eines Attestes die anteilige Kursgebühr zurück. Eine Verwaltungsgebühr von €6,00
müssen wir grundsätzlich einbehalten.
Ermäßigungen
Wenn Ihr Lastschriftauftrag spätestens einen Tag vor der ersten Kursstunde
bei uns eingeht, erhalten Sie für jeden Kurs einen Preisnachlass von € 2,50 !
Mitglieder der Sportgemeinschaft erhalten auf jeden Kurs eine
Ermäßigung von € 10,-.
Kostenzuschüsse durch Ihre Krankenkasse
Aufgrund unserer fachlichen Kompetenz und der inhaltlichen Ausrichtung
der SGZ-Kurse, können Kursteilnehmer bei vielen Kursen Kostenzuschüsse
von ihren Krankenkassen erhalten. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.
Geschäftsbedingungen 59
Besonderheiten
Alle Ermäßigungen werden ausschließlich bei kompletten Kursen gewährt.
Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr. Das SGZ haftet nicht für Unfälle,
die während der Kursstunden oder auf dem Weg vom und zum Veranstaltungsort entstehen sowie bei Verlust oder Beschädigung von Sachen bzw.
Gegenständen. Bei Beschädigung der benutzten Einrichtungen haftet der/
die Teilnehmer/in, sofern er/sie vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt
hat. Für Bescheinigungen jeglicher Art (z.B. für die Krankenkasse) berechnen
wir Euro 3,-.
Spezial
Sie haben Schichtdienst möchten aber an einem Kurs teilnehmen? Splitten
Sie den gebuchten Kurs, indem Sie eine Woche abends und in der nächsten
Woche morgens zu einem anderen Kurs gehen. Bitte unbedingt mit dem SGZ
-Büro absprechen.
KOMBI-CARD = Kurse + Gesundheitsstudio
Die Kombi-Card ist der Super-Spar-Tip für alle, die regelmäßig Kurse im
SGZ buchen.



Ohne einen Cent zuzahlen zu müssen, dürfen Sie an allen Kursen mit
den Endziffern der Kursnummern von 040-064 und 070-074 teilnehmen.
Sie brauchen sich zu den Kursen nur noch telefonisch im Büro des SGZ
anmelden.
Sie können unabhängig von den Kurszeiten, wann immer Sie möchten , während der Öffnungszeiten im Gesundheitsstudio des SGZ trainieren.
KOMBI - CARD
3 – Monatsvertrag = 40 € pro Monat
6 – Monatsvertrag = 36 € pro Monat
12– Monatsvertrag = 32 € pro Monat
Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt € 32,- Im Monatsbeitrag enthalten
ist der Beitrag für die Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft (SG).
60 Sportgemeinschaft
CJD Dortmund Sportgemeinschaft (SG)
Der Verein CJD Dortmund Sportgemeinschaft e.V. stellt sich vor !
Zweck des Vereins ist die Pflege des Sports in möglichst vielen Varianten im
Rahmen der Arbeit des Jugenddorfes Dortmund. Der Verein ist interkonfessionell und überparteilich. Der Verein dient ausschließlich gemeinnützigen
Zwecken im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung vom 04.12.1953 und
zwar im besonderen Sinne der Förderung des Volkssports und der Volksgesundheit sowie der Betreuung und Erziehung der Jugendlichen (sportliche
Jugendhilfe). Die CJD Dortmund Sportgemeinschaft ist Teil des Christlichen
Jugenddorfwerkes Deutschland e.V., im Deutschen Nationalverband des
Weltbundes der YMCA-Genf.
Eine Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft (SG) bietet Ihnen viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen.
Angebote der Sportgemeinschaft (SG)
1.
Judo Tobias Hölper
8 - 9 Jahre
MI 17.00-18.00 Uhr SA 11.00 – 12.00 Uhr
10 – 12 Jahre
MI 18.00-19.00 Uhr SA 12.00 – 13.00 Uhr
Ab 13 Jahren
MI 19.00-20.00 Uhr
Neue Trainingszeiten:
5- 8 Jahre (Anfänger) FR 16.00-17.00 Uhr
9-12 Jahre (Anfänger) FR 17.00-18.00 Uhr
2.
Hallenfußball Hr. Fuchs FR 20.00-21.30 Uhr
3.
Badminton Hr. Sewing DI 20.30-22.00 Uhr
4.
CHOR Montag von 20.00 - 21.30 Uhr
Wir treffen uns jeden Montag in der CJD Berufsschule in Kley
Für alle Mitglieder der SG ab 14 Jahre. Informationen im SGZ
www.dortmund-sg.de
Sportgemeinschaft 61
Zur Verstärkung unseres Chors suchen wir Alt– und Männerstimmen. Bei Interesse bitte bei Frau Fromme melden.
62 Sportgemeinschaft
Vereinsbeiträge ab 2014
Kinder (bis 14 Jahre)
Jugendliche
Erwachsene
Familienmitgliedschaften
Chor
Judo
Euro
Euro
Euro
Euro
Euro
Euro
2,50
3,50
4,00
8,00
10,00
9,50
pro
pro
pro
pro
pro
pro
Monat
Monat
Monat
Monat
Monat
Monat
Der Mitgliedsbeitrag ist für 1 Jahr im voraus zu zahlen.
Judo ist halbjährlich zu zahlen.
Kündigungsfristen
Schriftlich jeweils vierwöchig zum 30.06. und 31.12. des Jahres.
Im Gesundheitsstudio je nach Vertragsabschluss. Entsprechend § 5 der
Satzung.
Werden Sie Mitglied in der Sportgemeinschaft und genießen
Sie einen Preisvorteil von 10 € pro Kurs im
Sport- und Gesundheitszentrum.
Das CJD Sport– und Gesundheitszentrum ist eine
Einrichtung im Christlichen Jugenddorfwerk
Deutschlands gemeinnütziger e.V.
(CJD)
Teckstr. 23 in 73061 Ebersbach, www.cjd.de
Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen
Orientierung
und
Zukunftschancen.
Sie
werden
von
9.500
hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150
Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.
Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision
"Keiner darf verloren gehen!".
www.die-chancengeber.de
Sportgemeinschaft 63
Aufnahmeerklärung
CJD-Dortmund-Sportgemeinschaft e.V.
Am Oespeler Dorney 41-65 ∙ 44149 Dortmund
∙ Telefon 0231- 6560215
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE7489000000416998
Hiermit stelle ich den Antrag,
in die oben genannte Sportgemeinschaft aufgenommen zu werden:
Name:
Vorname:
Straße:
Wohnort:
Geburtsdatum:
Mobil:
Telefon:
E-Mail:
Sportgruppe:
Bei Familienmitgliedschaft bitte die Daten aller Familienmitglieder
eintragen. Name, Vorname und Geburtsdatum
Bei Aufnahme in die CJD Dortmund Sportgemeinschaft e.V. erkläre ich mich
mit der Satzung des Vereins einverstanden.
Ich ermächtige das CJD Dortmund, bis auf Widerruf den Mitgliedsbeitrag in
Höhe von Euro _____ halbj./jährlich (siehe linke Seite) von meinem Konto
mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an,
die von dem CJD Dortmund auf mein Konto gezogenen Lastschriften
einzulösen.
Hinweis: Lastschriften kann man grundsätzlich innerhalb von acht Wochen,
beginnend mit dem Belastungsdatum, rückerstattet bekommen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kontoinhaber:
Geldinstitut:
IBAN:
BIC:
Beitrittsdatum:
Unterschrift:
CJD-15-01-481-1
SPORT- UND
GESUNDHEITSZENTRUM
CJD Dortmund
Kleybredde 23
44149 Dortmund
www.dortmund-sgz.de
Telefon ∙ 0231 - 65 60 215
Telefax ∙ 0231 - 65 60 267
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
63
Dateigröße
2 305 KB
Tags
1/--Seiten
melden