close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer und Programm - Universitätsklinik für Rheumatologie

EinbettenHerunterladen
SAVE THE DATE !
11. Berner Fortbildungskurs
23./24.April 2015
Kinderklinik, Auditorium Ettore Rossi
Inselspital, Bern
Anmeldung ab Mitte Januar 2015 unter
www.rheumabern.ch/Veranstaltungen
Wir freuen uns, Sie in Bern willkommen zu heissen.
Universitätsklinik für Rheumatologie, Immunologie
und Allergologie, Inselspital Bern
Prof. Dr. P.M. Villiger
Klinikdirektor
Prof. Dr. M.N. Seitz
Chefarzt Stv
Programm 11. Berner Fortbildungskurs 23./24.April 2015
23. April 2015
Schwerpunkt: Klinische Immunologie
09.15 – 09.20
Begrüssung
09.20 – 09.50
Gastrointestinale Beteiligung bei Autoimmunerkrankungen:
Symptomatologie, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten;
Andrew McPherson, Bern
09.55 – 10.20
Autoinflammation versus Autoimmunität: Implikationen für Pathogenese,
Differentialdiagnostik und Differentialtherapie; Stefan Kuchen, Bern
10.25 – 10.50
Die Therapie des kutanen Lupus erythematodes – therapeutischer
Algorithmus; Luca Borradori, Bern
10.55 – 11.15
Kaffeepause
11.15 – 11.45
Myalgien und/oder Muskelschwäche: Abklärungsalgorithmus und
Therapie; Benedikt Schoser, München (D)
11.50 – 12.20
Neue Möglichkeiten der Immuntherapie; Martin Bachmann, Bern
12.25 – 12.55
Überwachung von Schwangerschaft und Medikation in der
Schwangerschaft bei Autoimmunerkrankungen; Frauke Förger, Bern
13.00 – 14.00
Mittagspause
14.00 – 14.40
Key Note Lecture „Klinische Immunologie“;
Bernhard Manger, Erlangen (D)
14.50 – 15.40
Workshops I:
 Interessante Fälle; Michael Seitz, Bern
 Transitionssprechstunde - Fälle; Sabine Adler, Bern
 Myopathien – Falldiskussion; Benedict Schoser, München
 Grossgefässvaskulitiden; Peter Villiger, Bern
15.40 – 16.00
Kaffeepause
16.00 – 16.50
Workshops II :
 Interessante Fälle; Stefan Kuchen, Bern
 Schwangerschaftssprechstunde; Frauke Förger, Bern
 Biologika-Nebenwirkungen; Oliver Hausmann, Bern
 Klin.immunol – Falldiskussion; Bernhard Manger, Erlangen
ab 19.00
Gemeinsames Nachtessen im Schwellenmätteli
Programm 11. Berner Fortbildungskurs 23./24.April 2015
24. April 2015
Schwerpunkt: Rheumatologie
08.15
Frühstückstreffen mit Falldiskussion
09.00 – 09.30
Update Psoriasisarthritis; Burkhard Möller, Bern
09.35 – 10.05
Aktuelle Aspekte der axialen Spondyloarthritis;
Adrian Ciurea, Zürich
10.10 – 10.25
Gibt es neue Evidenz aus dem ambulanten SchmerzRehabilitationsprogramm (BAI-Reha)?
Gion Caliezi, Franziska Heigl, Bern
10.30 – 10.45
Stellenwert der IL-1 Inhibition; Peter Villiger, Bern
10.50 – 11.10
Kaffeepause
11.10 – 11.40
Evidenz und sinnvolle Indikationen für die intraspinale Neurostimulation
bei chronischen Schmerzen;
Markus Florian Oertel, Bern
11.45 – 12.05
Was gibt es Neues in der Osteologie ? Daniel Aeberli, Bern
12.10 – 12.30
Veränderungen des cardiovaskulären Risikos in der Ära der Biologika ?
Stephan Reichenbach, Bern
12.35 – 13.30
Mittagspause
13.30 – 14.20
Workshops :
 Spielvarianten der Pseudogicht; Michael Seitz
 Interessante Fälle; Adrian Ciurea
 Notfälle in der Rheumatologie; Felix Wermelinger
 Konventionelle Röntgendiagnostik – ‚back to the roots’;
Burkhard Möller
 Borreliose; Sabine Adler
 Arthritis – wann welche Therapie ? Diego Kyburz
14.30 – 15.10
Neues zur Pathogenese der Rheumatoiden Arthritis;
Diego Kyburz, Basel
15.15 – 15.35
Fünf Vignetten aus der Rheumatologie 2014/15;
Peter Villiger, Bern
15.45
Ende der Fortbildung
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
270 KB
Tags
1/--Seiten
melden