close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Ausgabe in Vollbild lesen - WoBla

EinbettenHerunterladen
info@wobla.net
www.wobla.net
30. Dezember 2014
Geisfelder Str. 48
www.bambini-bamberg.de
1
Geisfelder Str. 48
www.bambini-bamberg.de
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
34. Jahrgang/Nr. 53
30. Dezember 2014
Auf die Körbe,
fertig, los …
Brose Baskets und Stadtwerke Bamberg laden
zum nächsten Feriencamp
Zum fünften Mal in Folge
laden die Brose Baskets gemeinsam mit den Stadtwerken
zum Feriencamp ein. Für die
Kinderbetreuung, die im kommenden Jahr in den Osterferien
vom 7. bis 10. April stattfindet,
startet jetzt die Anmeldephase.
Insgesamt 100 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren können
dabei sein, wenn in der zweiten
Osterferienwoche das Stadtwerke-Bamberg-Feriencamp
in die nächste Runde geht.
Seit 2010 laden die Stadtwerke
gemeinsam mit dem sechsmaligen Basketballmeister während der Ferien in die brose
ARENA ein, um Kinder und
Jugendliche an den Basketballsport heranzuführen und
zugleich Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu
erleichtern: „Aus der Erfahrung
unserer eigenen Mitarbeiter
wissen wir, wie schwer gerade
in den Ferienwochen die Koordination von Beruf und Kinderbetreuung ist“, sagt Klaus
Rubach, Geschäftsführer der
Stadtwerke Bamberg: „Mit dem
Feriencamp schließen wir ge-
meinsam mit den Brose Baskets eine Lücke im Betreuungsangebot“. Die gute Ausbildung
und langjährige Erfahrung der
Brose-Baskets-Jugendtrainer
sichert den Eltern eine professionelle Betreuung ihrer Kinder
zu. Die Teilnahme an dem viertägigen Stadtwerke-BambergFeriencamp kostet 90 Euro. Darin enthalten sind eine gesunde
und abwechslungsreiche Verpflegung, ein Camp-Shirt sowie alle Exkursionen während
des Camps.
„Wir freuen uns sehr, dass
wir mit unserem langjährigen
Partner, den Stadtwerken Bamberg auch im kommenden Jahr
ein Feriencamp realisieren
können“, so Brose BasketsGeschäftsführer Rolf Beyer.
„Das Camp stellt eine große
Bereicherung unseres Breitensportprogramms dar, mit dem
wir jährlich mehreren tausend
Kindern den Basketballsport
näherbringen.“ Alle Informationen und das Anmeldeformular sind im Internet zu finden
unter www.stadtwerke-bamberg.de/engagement.
Foto: HDI/Sigrun Bilges
Wissenswertes zu Silvester
Während in Deutschland Fondue, Bleigießen und Feuerzangenbowle zu den Klassikern an Silvester gehören, begrüßen andere Länder das neue Jahr mit einem Linsengericht, einem ausgedehnten Schlemmermenü, „Silvesterchläusen“ oder einem
flotten Walzer. Reiseexpertin Birgit Dreyer von der Europäischen Reiseversicherung
wirft einen Blick über Ländergrenzen und stellt interessante und kuriose Bräuche
zum Jahreswechsel vor. Der Name Silvester geht auf den am 31. Dezember 335 in Rom
verstorbenen Papst Silvester I. zurück. Er wurde später heiliggesprochen und wird bis
heute verehrt. „Leben wie Gott in Frankreich“ – das gilt auch zum Jahreswechsel: Das
französische Silvestermenü ist ein kulinarischer Höhepunkt mit Gänseleber, Austern oder Hummer und natürlich Champagner. Ein Tipp der Reiseexpertin der ERV:
„Besonders stimmungsvoll gestaltet sich der Jahreswechsel in Paris.“ Wer das neue
Jahr im Appenzellerland zwischen Bodensee und Säntis begrüßen möchte, kann im
Kanton Appenzell Ausserrhoden spätmittelalterliches Brauchtum erleben: das „Silvesterchlausen“. „Darf ich bitten?“ – mit dieser höflichen Aufforderung werden Silvester-Feiernde in Österreich zum Tanz gebeten. „Insbesondere in Wien hat das Wiegen
im Dreivierteltakt Tradition“, erklärt Frau Dreyer.
Ihr Wobla
WOBLA Bamberg
Biegenhofstraße 15
96103 Bamberg/Hallstadt
Internet: www.wobla.net
E-Mail: info@wobla.net
Kleinanzeigen: 0951-96699-0
Vertrieb: 0951-96699-26
Redaktion: 0951-96699-29
Fax: 0951-96699-60
6 Seiten Kleinanzeigen
Anzeige_Wobla_Schloss_Seehof_Layout 1
Nur für kurze Zeit
s
s
Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
s 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
s 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
s 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
Ab 6.1.2015
täglich wieder
TÄGLICH
9 UhrGEÖFFNET
geöffnet
AB 9abUHR
2,9
%
2,9
%
2,9 %
Nur
Sonderfinanzierung1
Sonderfinanzierung1
1) Finanzierungsbeispiel
Gleitsichtglas
1,9
%
1,9
%
1,9 % MESSE
Bei uns nur
179,90
Inklusive: Hartschicht, Vollentspiegelung, Schmutzschutz.
GROSSE
HOCHZEITS
Sonderfinanzierung2
Sonderfinanzierung2
Premium
5 Jahre Garantie
Finanzierungsbeispiel VW Golf 7 Comfortline 1.2 TSI 77 kW (105 PS): Fahrzeugpreis
auf alle Werksdienstwagen
13.900
€ zzgl. KSB 497 VW
€, Anzahlung
3.000 €, Nettodarlehensbetrag
11.397
€, Sollzins
Finanzierungsbeispiel
Golf 7 Comfortline
1.2 TSI 77 kW (105 PS):
Fahrzeugpreis
2,86%, €Eff.
Jahreszins
Gesamtbetrag
€, Laufzeit 48 11.397
Monate,€,Fahrleis13.900
zzgl.
KSB 4972.90%,
€, Anzahlung
3.000 €,12.500
Nettodarlehensbetrag
Sollzins
tung
10.000
km/p.a. Monatliche
Rate: 99 € 2) Finanzierungbeispiel
A3 Sportback
1)
2,86%,
Eff. Jahreszins
2.90%,
Gesamtbetrag
48Audi
Monate,
FahrleisFinanzierungsbeispiel
VW Golf
7 Comfortline12.500
1.2 TSI€,77Laufzeit
kW (105
PS):
Fahrzeugpreis
1.4
TFSI
90
kW
(122
PS):
Fahrzeugpreis
21.830
€
zzgl.
KSB
765
€,
Anzahlung
4.500
€,
2)
tung 10.000
km/p.a.
Monatliche
Rate:3.000
99 €€,
Finanzierungbeispiel Audi
A3 €,
Sportback
13.900
€ zzgl.
KSB 497
€, Anzahlung
Nettodarlehensbetrag
11.397
Sollzins
Nettodarlehensbetrag
18.095
€, Sollzins21.830
1,88%,
Eff. Jahreszins
1,90%,
Gesamtbetrag
1.4
TFSI
90
kW
(122
PS):
Fahrzeugpreis
€
zzgl.
KSB
765
€,
Anzahlung
4.500
€,
2,86%, Eff. Jahreszins 2.90%, Gesamtbetrag 12.500 €, Laufzeit 48 Monate, Fahrleis19.240
€, Laufzeit 48 Monate,
Fahrleistung
10.000
km/p.a.
Monatliche
Rate: 149 .
Nettodarlehensbetrag
18.095 €,
Sollzins
Eff.
Jahreszins
1,90%,
tung
10.000 km/p.a. Monatliche
Rate: 991,88%,
€ 2) Finanzierungbeispiel
Audi Gesamtbetrag
A3 Sportback
Abbildungen
zeigen
Modellbeispiele
19.240
48PS):
Monate,
Fahrleistung
10.000
km/p.a.
Monatliche
Rate: 149
. €,
1.4 TFSI€,
90Laufzeit
kW (122
Fahrzeugpreis
21.830
€ zzgl.
KSB 765
€, Anzahlung
4.500
Abbildungen
zeigen Modellbeispiele
Nettodarlehensbetrag
18.095 €, Sollzins 1,88%, Eff. Jahreszins 1,90%, Gesamtbetrag
19.240 €, Laufzeit 48 Monate, Fahrleistung 10.000 km/p.a. Monatliche Rate: 149 .
Abbildungen zeigen Modellbeispiele
1)
Motor-Nützel Vertriebs-GmbH
96052Motor-Nützel
Bamberg · Josef-Kindshoven-Str.
2
Vertriebs-GmbH
Tel.96052
0951 Bamberg
974585 -90
· www.motor-nuetzel.de
· Josef-Kindshoven-Str.
2
Tel. 0951Motor-Nützel
974585 -90 ·Vertriebs-GmbH
www.motor-nuetzel.de
96052 Bamberg · Josef-Kindshoven-Str. 2
Tel. 0951 974585 -90 · www.motor-nuetzel.de
Bei uns nur
Inklusive: Ultra-Hartschicht, Vollentspiegelung, Lotuseffekt,
Antistatisch, UV-Schutz.
Gleitsichtglas
Mit Modenschau von
Weber Moden, Michelau
www.fotoschwab.de
5 Jahre Garantie2
Sonderfinanzierung
auf
alle Werksdienstwagen
5
Jahre
Garantie
Audi A1 Sportback 1.2 TFSI Attraction EZ 08/2012, 34.650 km, 63 KW (86 PS), Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Finanzierungsbeispiel VW Golf Plus 1.2 TSI EZ 10/2013, 22.380 km, 77 KW (105 PS), Kaufpreis 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
Statt UVP = 477€ pro Glas
Sehr großer Sehbereich, geringste Schaukeleffekte.
Natürliches Sehen in alle Blickrichtungen, hochverträglich.
Audi A1 Sportback 1.2 TFSI Attraction EZ 08/2012, 34.650 km, 63 KW (86 PS), Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Finanzierungsbeispiel VW Golf Plus 1.2 TSI EZ 10/2013, 22.380 km, 77 KW (105 PS), Kaufpreis 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
auf alle Werksdienstwagen
1)
99,90
Inklusive: Hartschicht, Vollentspiegelung, dickenoptimiert.
Statt UVP = 350€ pro Glas
Audi A1 Sportback 1.2 TFSI Attraction EZ 08/2012, 34.650 km, 63 KW (86 PS), Kaufpreis 13.850 €, Anzahlung 4.000 €, Zins eff.1,9%, Schlussrate 6.400 €, 15.000 km/Jahr, 48 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Finanzierungsbeispiel VW Golf Plus 1.2 TSI EZ 10/2013, 22.380 km, 77 KW (105 PS), Kaufpreis 20.530 €, Anzahlung 5.000 €, Zins eff. 2,9%, Schlussrate 10.890 €, 10.000 km/Jahr, 36 Monate Laufzeit, monatliche Rate 99 €
Stand August 2014
1) Finanzierungsbeispiel
2)
Komfort
Natürlicher Wechsel zwischen Nähe und Ferne.
Optimierte Sicht in alle Blickrichtungen, gut verträglich
Bei uns nur
bis zu 2.000 €
Verkaufsveranstaltung!
2)
Der preiswerte Einstieg in gutes Gleitsichtsehen.
Individual
Bei uns nur
Inklusive: Ultra-Hartschicht, Vollentspiegelung, Lotuseffekt,
Antistatisch, UV-Schutz.
Gleitsichtglas
269,90
Statt UVP = 566€ pro Glas
Innovative Fertigungsmethode. Der Maßanzug für die Augen. Individuell für Ihre Lebens- und Arbeitsgewohnheiten.
349,90
Standard
Komfort
Premium
Individual
Ausreichender Sehbereich
Vergrößerter Sehbereich
Großer Sehbereich
Größter Sehbereich
Seehofhalle
Memmelsdorf
11. Januar 11-17 Uhr
Infos, weitere Messen z. B.
am 1. Februar im Ev. Gemeindehaus
in Schweinfurt
und Wegbeschreibung unter
www.just-married.de
Hossfeld Optik Aktiv GmbH
Michelinstr. 142, 96103 Hallstadt
im Market Einkaufszentrum
0951 - 97 103 84

2)
1) Finanzierungsbeispiel
Standard
1
Sonderfinanzierung
bis
2.000 €
Prämie zu
bei Inzahlungnahme
Prämie bei Inzahlungnahme
Audi Gebrauchtwagen :plus
Gleitsichtgläser der Weltmarktführer
Gleitsichtglas
bis zu 2.000 €
Audi Gebrauchtwagen :plus
Welt.
Statt UVP = 126€ pro Glas
Prämie bei Inzahlungnahme
Audi Gebrauchtwagen :plus
Wi r a u
ch!
Hossfeld + Zahn GmbH
Obstmarkt 12, 96047 Bamberg
09 51 - 200 552
www.hossfeld-zahn.de

s
Alle hab
en die
besten
Preise d
er
UVP = unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller Hoya und Essilor. | Alle Preise in Euro.
n
e
g
a
w
t
h
c
u
a
r
b
n
e
e
g
G
chtwag
Gebradu
n
e
n
o
n
i
e
t
i
d
a
n
w
o
t
k
h
r
c
e
n
u
e
a
n
r
n
o
b
o
i
S
e
t
i
GSonderkond
en
itionZeit
ndkurze
erkofür
SondNur
Nur für kurze Zeit
2
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
30. Dezember 2014
Das WEIHNACHTSGELD vernünftig
ANLEGEN und dabei noch SPAREN !
Finanzierung möglich, ab 6 Monate Laufzeit, effektiver Jahreszins 8,9%
z.B. für den Kauf von E-BIKES, Fahrräder, Dachkoffer,
Fahrradträger, Autoreifen, Werkstatt-Reparaturen, usw...
ab
ab
499.-
*
Einkaufswert
999.-
*
Einkaufswert
ab
1499.-
ab
1999.-
Frankenderby
in der brose ARENA
Basketballfans haben es
schon mitbekommen: Der
Brose Baskets Kooperationspartner Bike-Cafe Messingschlager Baunach spielt nach
seinem sensationellen Aufstieg in der vergangenen Saison dieses Jahr in der zweithöchsten
Basketball-Liga,
der Pro A, und hat gleich zu
Beginn der Saison mit einigen
spektakulären Auftritten für
Aufsehen gesorgt.
Zum Start der Rückrunde
haben sich die Baunacher
Verantwortlichen nun etwas
ganz „Besonderes“ überlegt.
Denn anlässlich des „Frankenderbys“, bei dem die s.Oliver
Baskets aus Würzburg zu Gast
sein werden, ziehen die „Jungen Wilden“ für dieses Spiel
in die brose ARENA, um dem
Ganzen auch den passenden
Rahmen zu geben. Baunach gegen Würzburg
Das wird nicht nur ein sehr
emotionales Derby, sondern
zusätzlich ein wirkliches Spitzenspiel. Die Gäste aus Unterfranken gelten als der große
Favorit auf die Meisterschaft
in der Pro A und den damit
verbundenen Aufstieg in die
Beko BBL. Dass dem auch
so ist, haben sie bisher ein-
drucksvoll als Tabellenführer
bewiesen.
Die Baunacher Jungs um
Steffen Hamann werden alles daran setzen werden, die
Punkte hier in Bamberg zu
behalten.
Aber nicht nur sportlich wird
dieses Spiel ein wahres Highlight. Mit einem Besuch am
11.01. können die Fans auch
noch Gutes tun. Denn die
Verantworlichen aus Baunach
haben sich dazu entschlossen,
dem Projekt „Franken helfen
Franken“, im speziellen den
Aktionen „Integra Mensch“
sowie „Freund statt Fremd“,
jeweils 5.000 Euro zu spenden.
W
GewinnEIHNACHT
ausgabe der TOMBOL SA
*
Einkaufswert
Baunach gegen Würzburg
Am 2. Januar von 14 bis 19 Uhr im Foyer der brose ARENA
*
Einkaufswert
*Bei einem Einkaufswert ab € 499,- erhalten Sie einen Einkaufsgutschein über € 50,- / ab € 999,- erhalten Sie einen Einkaufsgutschein über
€ 100,- / ab € 1499,- erhalten Sie einen Einkaufsgutschein über € 170,- / ab € 1999,- erhalten Sie einen Einkaufsgutschein über € 300,-.
Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar! Gilt nicht für bereits reduzierte oder im Angebot befindliche Artikel! Der Einkaufswert bezieht sich immer auf den
UVP (unverbindliche Preisempfehlung des jeweiligen Herstellers) Nur auf vorrätige Ware! Gutschein beim nächsten Einkauf einlösbar! Gültig bis 17.01.2015
Am 9. Januar von 14 bis 19 Uhr im Foyer der brose ARENA
Vorbei kommen – Losnummer abgeben –
Preise mitnehmen
Nicht abgeholte Preise verfallen.
BAMBERG
Laubanger 25 Tel. 0951/9661820
brosebaskets.de
www.schauer24.de
Wenn
Sie
uns
brauchen,
Klinikum
freut
sich über
Wenn
Sie
uns
brauchen,
können Sie sich auf unsere ausgezeichneten
können Sie sich
auf unsere ausgezeichneten
hohe
Geburtenzahlen
Mitarbeiter verlassen!
Mitarbeiter verlassen!
platzhalter für kontakt:
platzhalter
kontakt:
Dr.
Christof für
Schweizer
Dr.
Christof
Schweizer
Facharzt für Innere Medizin,
Facharzt
für Innere
Medizin,
Häma
tologie
und internis­
Häma
tologie
und
internis­
tische Onkologie, Palliativ­
tische Onkologie,
Palliativ­
medizin,
Notfallmedizin
medizin, Notfallmedizin
Blindtext: Dendis samet accust, opta
Blindtext: Dendis
samet
accust,
opta
vendundentem
illest
officie
nistiatia
Die
Geburtenzahlen
in
Deutschland
vendundentem
illest
officie
nistiatia
volor asit et facculparum in nonsed
gehen
zurück
– im Klinikum
Bamvolor asit
et facculparum
quodita
nonserr
untibus, in
to nonsed
volum
berg
aber
steigen
sie
gegen
den
quodita
nonserr
to quibus,
volum
am
is delique
queuntibus,
omnihilis
Trend.
Rund
1900
werden
bis
am is delique
que Babys
omnihilis
quibus,
officidem
et mincimos
ma velest,
quas
zum
Jahresende
erwartet.
Der
hohe
officidem
et
mincimos
ma
velest,
quas
mollab il ipsae non rerat volorro ditaWert
zeigt,
dass
diererat
Stadt
und poraRegimollab
il ipsae
volorro
ditatus,
conetur,
sitanon
ducide
poritem
on
Bamberg
weiter
boomen
und
kintus, conetur,
ducide poritem poratium
adicil exsita
et alicat.
derfreundlich
bleiben.
tium adicil ex et
alicat. Er belegt aber
Ita consenem
quiKlinikum
nihil ipsasich
idebis
auch,
dass das
als aces
GeIta consenem
quividunt
nihil ipsa
idebis
aces
molorem
quam
ernam
fugiatur
burtsort großer Beliebtheit erfreut –
molorem
quam
vidunt
ernam
fugiatur
sitis
dolorest
rectisim
et laut
Grund
zur Freude
auch
für ea paritiate
sitis
dolorest
rectisim
et
laut
ea
paritiate
vendit ipsandus,
consequos
con­
Professor
Burkhard
Schauf,evendi
den Chefvendit
ipsandus,
consequos
evendi
con­
sedi
iusdam,
sinverc
ienditas
dolum
imet
arzt
der
Frauenklinik.
sedi
iusdam,
sinverc
ienditas
dolum
imet
aditatet lignim faccus vellendus iusanihilit
aditatet
lignim
faccus vellendus
et
ande net
et aceptas
am debisiusanihilit
„Wir
sind
schon
ein
wenig
stolzverferro­
auf das
et ande
et aceptas am
debis
verferro­
vid
modinet
dolorepudion
eatia
anihill
orpo­
große
Vertrauen,
das uns
dieanihill
Elternorpo­
entvid modi
dolorepudion
eatia
rep
udaectibus
arum sim
volutem
exeri­
gegenbringen“,
sagt
Schauf
lächelnd.
rep udaectibus
arumvolest,
sim volutem
exeri­
bus
doluptatia dolo
cum velibus
„Dieses
Vertrauen
wollen
wir velibus
immer
bus
doluptatia
dolo
volest,
cum
aut lantibe aquamet raepere ctecae mod
wieder
rechtfertigen.“
Sein ctecae
Rezeptmod
daaut lantibe
aquamet
raepere
moloreptior
abor si idebis
et que que
di­
für:
möglichstistrum
wenig
Medizin.
moloreptior
si facias
idebis
et ad
quequos
queaut
di­
cid
modisqu abor
es
Denn
im Mutter-Kind-Zentrum
spielt
cid modisqu
istrum facias es ad quos
aut
die Medizin meist nur eine Nebenrol-
le– und das, obwohl sie auf höchstem
Niveau
ist. Als einziges
que
numvorhanden
quatest ruptatecum
anditatKranipis
que
num
quatest
ruptatecum
anditat
ipis
suntius,
consed
quatur
as
et
eumquiam
kenhaus der Region ist das Klinikum
suntius,
consed
quatur
as
et
eumquiam
aboris
dolorro cus derum
fugiam
rempo­
ein Perinatalzentrum
„Level
1“, also
der
aboris
dolorro
derum
fugiam
rempo­
rion
poria
sit
alitcus
quat
omnimus
sitam
quis
höchsten
Sicherheitsstufe.
Gemeinsam
rion
poria
sit
alit quat
omnimus
sitam quis
es
natem
rem
quas
in etur?
mitquibusa
den Kollegen
der
Kinderklinik
sind
es
quibusa
natem
rem
quas
in
etur?
die Ärzte tem
des haruptatis
Klinikums assit
daher
für
Ceperfero
alitauch
quidita
Risikoschwangerschaften
bestens
ausCeperfero
tem
haruptatis
assit
alit
quidita
pa soluptiorrum re vel mincidebis seque
gerüstet
undNequia
können
binnenraessima­
weniger
pa
soluptiorrum
re velvenditae
mincidebis
seque
odisquidunt.
Sekunden
alle
medizinischen
Möglichodisquidunt.
Nequia
venditae
raessima­
xim velibus, netusap erovid minis explibus
keiten
einsetzen.
xim
velibus,
netusap
erovidvolorep
minis explibus
num
harcim
ipsandamus
erspit,
num harcim
ipsandamus
volorep es
erspit,
officium
vitia imil
illabor a sequam,
con
officium
vitia
imil
illabor
a
sequam,
es
con
„Das
Perinatalzentrum
im
Bamberger
consequamus aditatem et maio quundit
consequamus
aditatem
et
maio
quundit
Klinikum
am
Bruderwald
bietet
den
atibus eatur re non rae arume perum nest,
atibus
eatur
re
non
rae
arume
perum
nest,
Müttern
Sicherheitsnetz,
man
od
ea quiaein
videm
am natur sitiondas
eserchi
od
quiaad
videm
natur
sition
eserchi
miteadem
Sicherheitsgurt
im
Auto
verciendanit
untur,am
ipitat
laudam
hit
utec­
ciendanit
ad
untur,
ipitatlegt
laudam
gleichen
könnte:
Man
ihn hit
an,utec­
fühlt
tae
cone officia
niament
dus.
tae
officia niament
sichcone
beruhigt,
braucht dus.
ihn aber nur im
Ceperfero tem haruptatis assit alit quidita
Notfall. Dann
aber kannassit
er alit
einem
das
Ceperfero
tem haruptatis
quidita
pa
soluptiorrum
re vel mincidebis
seque
Leben
retten.“
pa
soluptiorrum
re
vel
mincidebis
seque
odisquidunt. Nequia venditae raessima­
odisquidunt.
Nequia venditae
raessima­
xim
velibus, netusap
erovid minis
expli­
Prof.
Dr.harcim
Burkhard
Schauf
xim
velibus,
netusap
erovid
minis
expli­
bus
num
ipsandamus
volorep
er­
Eine
Geburt
ist
ein
ganz
natürlicher
bus
num
harcim
ipsandamus
volorep
er­
spit, officium vitia imil illabor a sequam,
Vorgang.
Professor
Schauf:
„Wir
unterspit,
officium
vitia
imil
illabor
a
sequam,
es con consequamus aditatem et maio
stützen
die
Eltern
daher
vor
es
con consequamus
aditatem
maio
quundit
atibus
eatur
re
nonallem
raeetdabei,
arume
dass
dieser
besondere
Moment
für
die
quundit
atibus
eatur
re
non
rae
arume
perum nest, od ea quia videm am natur
perum
nest, odso
ea
quia videm
am
natur
ganze eserchi
Familie
entspannt
natürsition
ciendanit
ad und
untur,
ipitat
sition
eserchi
untur,
ipitat
lich abläuft
wieciendanit
möglich.
laudam
hit utectae
cone“ad
officia
niament
laudam
hit
utectae
cone
officia
niament
dus. Ceperfero tem haruptatis assit alit
Kontakt:
dus.
Ceperfero
tem haruptatis
assit alit
quidita
pa soluptiorrum
re vel mincidebis
Tel.:
0951
/
503
12640
quidita
pa
soluptiorrum
re
vel
mincidebis
seque odisquidunt.
E-Mail:
seque
odisquidunt.
frauenklinik@sozialstiftung-bamberg.de
Veranstaltungen im Januar
Veranstaltungen im April
Veranstaltungen im April
„Mit
meiner Hand| gehe
ich zum
SCHMERZ-CAFÉ
14.01.2015,
15:30 Uhr
„Mit
meinerSie
Hand
gehe
ich zum
Handchirurgen“
| 09.04.2014,
19.00AtmoUhr
Informieren
sich
in angenehmer
Handchirurgen“
|André
09.04.2014,
19.00 Uhr
Referent:
Dr. med.
Saal
sphäre über
Möglichkeiten
der SchmerzReferent:
Dr. med.
André Saal
therapie am
bei
chronischen
Schmerzen.
Klinikum
Bruderwald,
Raum Residenz
Klinikum
am Bruderwald,
Raum Residenz
Schmerztagesklinik,
Heinrichsdamm
4a,
Bamberg
Schmerz-Café | 09.04.2014, 15.30 Uhr
Schmerz-Café
| 09.04.2014,
15.30 Uhr
Informieren
Sie sich
in angenehmer
Atmos­
Operation
versus
Schmerzmittel
und
Informieren
Sie
sich
in
angenehmer
Atmos­
phäre über Möglichkeiten der Schmerz­
Krankengymnastik
phäre
über
Möglichkeiten
der
Schmerz­
therapie bei chronischen Schmerzen.
Was hilftbei
beichronischen
Bandscheibenvorfall
und
therapie
Schmerzen.
Schmerztagesklinik,
Heinrichsdamm
4a
Spinalkanalstenose?
|
14.01.2015,
19
Uhr
Schmerztagesklinik, Heinrichsdamm 4a
Referent: Priv.-Doz. Dr. Christoph Wedekind
Nacken
Schulter
– Armbeschwerden
Klinikum–– am
Bruderwald,
Raum Residenz
Nacken
Schulter
– Armbeschwerden
Aktuelle Diagnostik
und BehandAktuelle
Diagnostik und Behandlungsverfahren
ELTERNKOLLEG
lungsverfahren
30.04.2014,
Uhr
Info-Abend19.00
für werdende
Eltern
30.04.2014,
Uhr
Referent:
Dr.19.00
med.19:00
Sharam
Teil I: 12.01.2015,
UhrMirzai
Referent:
Dr. med.
Sharam
MirzaiResidenz
Teil II: 19.01.2015,
19:00
Uhr
Klinikum
am
Bruderwald,
Raum
Klinikum
RaumSymphonie
Residenz
Klinikum am
am Bruderwald,
Bruderwald, Raum
Wachstumsschmerz:
Mythos oder
FÜR SENIOREN: TREFFPUNKT
ANTONI
Wachstumsschmerz:
Mythos
oder
krankheit?
Welche
stecken
Unterernährung
imUrsachen
Alter:
unterschätzt
krankheit?
Welche
Ursachen
dahinter
und
was
können
Eltern
und gefährlich
| 07.01.2015,
16stecken
Uhrtun?
dahinter
und
was
können
Eltern
tun?
Referent: Priv.-Doz.
Clemens Grupp
Referentin:
Dr. NadjaDr.Güttler
Referentin:
Dr.
Nadja Güttler
Klinikumam
am
Michelsberg,
St.-Getreu-Str.
18
Klinikum
Bruderwald,
Raum
Symphonie
Klinikum am Bruderwald, Raum Symphonie
Für Senioren: trEFFpUNkt ANtoNI
trEFFpUNkt
ANtoNI
Für
Senioren:
KLASSIK
SAMSTAG
AltersundAM
demenzsensible
Architektur
„rubin
chamber
players“
Altersund
demenzsensible
Architektur
08.01.2014, 16.00 Uhr
17.01.2015,Dr.
15Birgit
UhrUhrDietz
08.01.2014,
16.00
Referentin:
Antonistift,
St.-Getreu-Str.
1
Referentin:
Birgit DietzSt.­Getreu­Str.
Klinikum
amDr.
Michelsberg,
18
Klinikum am Michelsberg, St.­Getreu­Str. 18
Kostenlose
Demenzberatung
Wolfgang
Wußmann
liest Bamberger
20.01.2015,
14
Uhr
Wolfgang
Wußmann
liest
Bamberger
gschichtla | 09.01.2014,
15.00
Uhr
Antonistift,
St.-Getreu-Str.
1
gschichtla
|
09.01.2014,
15.00
Antonistift, St.­Getreu­Str. 1 Uhr
Anmeldung:
Tel.: 0951 503130000
Antonistift,
St.­Getreu­Str.
kostenlose Demenzberatung
„Was soll ich
tun,Uhr
wenn du Hilfe
kostenlose
Demenzberatung
14.01.2014,
14.00
brauchst?“
14.01.2014, St.­Getreu­Str.
14.00 Uhr
Antonistift,
1
EltErNkollEg
Wenn Angehörige
pflegebedürftig
Das
beste
Essen
für
Ihr
Baby
Antonistift,
St.­Getreu­Str.
EltErNkollEg
Anmeldung: Tel. (0951) 5031 300 00
Info-Abend für werdende Eltern
werden. | 27.01.2015,
Uhr
20.01.2015,
18:15
Uhr
Anmeldung:
Tel. (0951)16
503
300 00
Info-Abend
für
werdende
Eltern
07.04.2014, 19.00 Uhr
Klinikum
am
Michelsberg,
St.-Getreu-Str. 18
Referentin: Sabine
Pflaum, Diätassistentin
07.04.2014,
19.00
Uhr
oertel-Zirkus kIMAZI kommt!
Klinikum am Bruderwald, Raum Residenz
Mehr Infoam
/ Anmeldung
Tel.:Raum
0951 Residenz
503 13500 oertel-Zirkus kIMAZI kommt!
Klinikum
Bruderwald,
16.01.2014, 15.00 Uhr
16.01.2014,
15.00 Uhr
Antonistift,
St.­Getreu­Str.
1
„Mama,
ich
hab
so
Bauchweh!“
Kapitalanlage:
Warum Kinder Rituale lieben und
Antonistift,
St.­Getreu­Str.
1 2015?
„Mama,
ichdahinter?
hab so Bauchweh!“
Was
steckt
Wohin geht die Reise im Jahr
brauchen | 26.01.2015, 19 Uhr
Was
steckt
dahinter?
„Was
soll
ich
tun,
wenn
du
Hilfe
28.04.2014,
19.00 Uhr
Geldanlage in den besten Jahren.
Referentin: Sandra
Seibert
„Was
soll
ich
tun,
wenn
du
Hilfe
28.04.2014,
19.00
Uhr
Wenn
Angehörige
pflegeDazu steht–ein
kleiner
Imbiss
bereit.
Referent:
Christoph Gerdemann
Mehr InfoDr.
/ Anmeldung
Tel.: 0951 503 13500 brauchst?“
brauchst?“
–
Wenn
Angehörige
pflegeReferent:
Dr.
Christoph
Gerdemann
28.01.2015,
18 Uhr | 28.01.2014, 18.00
werden
Uhr
Klinikum am Bruderwald, Raum Symphonie bedürftig
bedürftig
werden
|
28.01.2014,
18.00
Uhr
Klinikum
am
Bruderwald,
Raum
Symphonie
Stillen – derTel.
beste
Start503
| 27.01.2015,
Referent: Lars
Jugel, Deutsche
St.­Getreu­Str.
1 Bank
Anmeldung:
(0951)
135 00 19 Uhr Antonistift,
Antonistift,
St.­Getreu­Str.
1
Anmeldung:
Tel.
(0951)
503
135
00
Klinikum am Bruderwald, Raum Symphonie
Antonistift, St.-Getreu-Str. 1
Sozialstiftung Bamberg · Buger Str. 80 · info@sozialstiftung.de · www.sozialstiftung-bamberg.de
Sozialstiftung Bamberg · Buger Str. 80 · info@sozialstiftung.de · www.sozialstiftung-bamberg.de
info@wobla.net
www.wobla.net
3
30. Dezember 2014
u Es Schorschla
WOBLA
Mittwoch, 3. August 2011
Telefon 0951/96699-10
Telefax 0951/96699-60
Der Weltmann feiert in Bamberg
Bamberg
Batteriewechsel für Uhren
ab 4 €,
Erstatzteile u.
Kundendienststelle
Reparaturservice,
Ersatzteilund
Schleifen von
Reparaturservice
Messer
und Scheren
Hellerstraße 3, Bamberg
Telefon 0951/200827
INSOLVENZVERSTEIGERUNG
Seit Tagen sieht man sie
überall: Die Bilder von den
großen Silvesterfeiern. Rund
um den Globus werden morgen gigantische Feuerwerke
gezündet. Ob New York, Rio,
Paris oder London: Die Metropolen sind bestens gerüstet
für einen abermals spektakulären Jahreswechsel. Und alle
hoffen auf ein Raketenjahr
2015. Beruf: Richtig
zündende
Ideen.
Verdienst: Ab durch
die Decke. Privatleben: Feurig und mit
dem einen oder anderen Knalleffekt. Ja,
2015. Das wird super!
Ohne Frage!
fen, verschenken wir vierblättrige Kleeblätter und Glücksschweinchen und geben dem
netten Schornsteinfeger an
der Haustür noch ein kleines
finanzielles Almosen.
Abergläubische sollten in
der Silvesternacht
auch keine Wäsche
wa-
schen oder diese trocknen.
Der Legende nach ist Wotan
nämlich genau in jener Nacht
mit seinem Heer unterwegs
und wäre schrecklich wütend,
wenn er in vollgepackten
Wäscheleinen hängen bleiben würde. Und wer möchte
schon Wotan zu Gast in seinem Waschkeller haben?
Beim Essen greift man hierzulande gerne zur Linsensuppe – damit verhindert man
das versiegende Kleingeld im
Neuen Jahr.
Auch am Neujahrstag sollte
man seinem Glück auf die
Sprünge helfen! In vielen Gegenden ist es Brauch, am er-
WOBLA
Dafür sollen schon die milMittwoch, 14. November 2012
g
lionenschweren
Feuerwerke
n
ru
e
ig
Verste
n
tliche
in aller Welt sorgen. Denn
Öffen r Jederman
fü
so schön diese nächtlichen
Feuershows auch sind. Im
Grunde handelt es ich dabei
nur um etwas angestaubtes
Angebote v. 14.11.-20.11.
Brauchtum. Man möchte
mit dem Spektakel die zahlreichen bösen Geister vertrei2 Stck. nur 1,99 €
ben! Nur deshalb der ganze
Radau. Raketen und Party in
nach Hildegard
von Bingen 2015!
Ein
gesundes
den Großstädten, lautstarke
(1 kg = 3,98 €) 500 g nur 1,99 €
Umzüge mit Glocken, Rasseln
Probieren Sie unsere leckeren
PUNSCHSTANGEN
und allem, was Lärm macht,
Genießen
Sie unsere
und
leckeren
in eher ländlichen Regionen.
ElisenTIGERSTANGEN!
Um dem Glück dann noch
Lebkuchen!
etwas unter die Arme zu grei-
Schokocroissant
Dinkelvollkornbrot
Hauptstraße 30 • Memmelsdorf • Tel. 41150
sten Tag des neuen Jahres eine
süße Brezel oder einen Kranz
zu verschenken und gemeinsam zu essen. Der Kranz soll
vor allem Liebe bringen - es
möge alles „rund“ laufen. Beliebtes Neujahrsgebäck sind
Krapfen gefüllt mit Marmelade, vielerorts bekannt als
„Berliner“. Die gibt es das ganze Jahr hindurch, aber zum
Neujahrstag putzt sich das
Schmalzgebäck heraus: Zuckerguss in frischen Farben,
Dekorationen mit Schweinchen, Kleeblättern, Hufeisen
und Schornsteinfegern und
verschiedene Füllungen mit
und ohne Alkohol läuten ein
zuckersüßes Jahr ein.
Es Schorschla hofft jedenTelefon
falls, dass
Sie 0951/96699-10
– werte WOTelefax 0951/96699-60
BLA-Leserinnen und –Leser
– bestens gerüstet sind für
den Jahreswechsel und kommende Aufgaben. Beim Blick
in die Zukunft setzt es Schorschla mit seinem Freund Kurt
und den Familien natürlich
traditionell auf Bleigießen
und Pendeln. Bringt nichts,
macht aber immer wieder
riesigen Spaß. Bleibt nur,
mit Ihnen allen auf das neue
Jahr 2015 anzustoßen. „Prosit
Neujahr“. Übrigens: Das lateinische Wort „prosit“ bedeutet
„es möge gelingen“. Dem ist
nichts mehr hinzuzufügen!
96163 Gundelsheim · Telefon 09 51 / 4 44 76
www.gebr-nickel.de
Mittwoch, 19. Dezember
2012
WOB
WIR HABEN DIE LÖSUNG!
 Beton – Bohren – Tür-, Fenster-, Deckenöffnungen
 Balkon absägen, Dunstabzugsbohrungen,
Kaminanschlussbohrungen
Mittwoch, 27. Dezember 2013
 Mauerwerktrockenlegung im Sägeverfahren
K d di
Kundendienst,
R
Ersatzteile
E
il
 Gartenmauern
sägenReparatur,
inkl. neugestalten,
Verkauf,, Matratzen,, Lattenroste,, usw
kleinere Pflasterarbeiten
WOB
Wasserbetten-Service
Matratzen
Matratzen
Lattenroste
Wasserbetten
und
Hoch-Bettgestelle
Massivholz
Bettwäsche
Zudecken usw.
Garten-,
M th TischMathes
Oliver
Oli
Feuerwerk
Am Breiten Rain 16
96117 Memmelsdorf
Handy 0170/5414204
5
Allen
Kunden
wünsche ich
K
Si d h
l
ein schönes
Verkauf ab Sa.,
demWeihnachtsfest
27.12.
Wasserbetten.mathes@arcor.de
Tel:0951/420350
und ein gesundes 2013!
inwww.wasserbetten-service-mathes.de
Riesenauswahl bei
★
Peter Schauer
★★
Bamberg, Nürnberger Straße 116 7
Mo.- Fr. von 9:00 -18:30 Uhr durchgehend geöffnet!
Wasserbetten-Service
K d di
Kundendienst,
Reparatur,
R
Ersatzteile
E
il
Verkauf,, Matratzen,, Lattenroste,, usw
M th Oliver
Mathes
Oli
Am Breiten Rain 16
96117 Memmelsdorf
Handy 0170/5414204
Matratzen
Matratzen
Lattenroste
Wasserbetten
Massivholz Bettgestelle
Bettwäsche
Zudecken usw.
Viel
K Gesundheit,
Si d h
Glück und Erfolg
für 2015
2013 ......
ich freue mich
www.wasserbetten-service-mathes.de
auf Sie!
Wasserbetten.mathes@arcor.de
Tel:0951/420350
Praxisgemeinschaft eröffnet am Gangolfsplatz
5
l
- Anzeige -
Aller guten Dinge sind Vier
Die Gesundheit hat ab sofort
In der ehemaligen Augen- Psychotherapie mit verschiein Bamberg eine neue Adres- arztpraxis Dr. Kunkel beweist denen therapeutischen Anse: Am Gangolfsplatz 3a hat beispielsweise der Masseur sätzen, insbesondere für Kinsich eine Praxisgemeinschaft und Heilpraktiker Martin Win- der mit Problemen bezüglich
gefunden, welche sicherlich ter tagtäglich ein feines Händ- Entwicklung, Konzentration
neue Maßstäbe in Sachen chen. Sein Schwerpunkt ist und Gesundheit.
Service und interdisziplinärer die Osteopathie, wofür er eine
Barbara Brändlein ist vielen
Zusammenarbeit setzen wird. fünfjährige
Ausbildung
Personen Ihrer
als langjährige
Lei- Sie
Bitte überprüfen
Sie absolden Korrekturabzug
Anzeige und erteilen
Vier eigenständige Praxen un- vierte,Freigabe
ergänztsofort
durch
Tradititerin Dienstag,
der Physiotherapie
des
oder
bis spätestens
12.00 Uhr über
(09 51Medizin
) 9 66 99 60
ter
einem Dach stehen für ein onelleKorrekturfax
Chinesische
Klinikums Bamberg bekannt.
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
oder telefonisch bei Ihrem/r zuständigen
Mediaberater/in: und
neues Gesundheitssystem – und Chiropraktik.
Die Krankengymnastin
Wochenblatt
GmbH
(09 51)
9 66 99 25
sie ergänzen
sichBamberg
sinnvoll,
bieDie Christian
gelernte Hartmann
KrankenschweHeilpraktikerin
für PhysiotheBiegenhofstraße 15
Margareta
Sakuth
(09 51)
9 66nennt
99 23 als Schwerpunkt
ten optimale
Behandlungsbester
Monika
Giel
ist
als
Heilrapie
96103 Bamberg-Hallstadt
Bitte überprüfen Sie den Korr
Karin Rosenberger
(09 51) 9 66 99 24
dingungen
nehmen
mit Schwerpunkt ihrer Arbeit die SchmerztheraTelefonund
(09 51)
9 66 99-0sich praktikerin
Freigabe sofort oder bis spät
Nicole Batz
(09 51) 9 66 99 13
Zeit für
ihre(09Patienten.
Alles Akupressur
bei Allergien akpie9 nach
und Bracht
Telefax
51) 9 66 99-60
Korrekturfax (09 51 ) 9 66 99
Julia Rückel
(09 51)
66 99Liebscher
22
DIE
WOCHENZEITUNG
FÜR
DIE
REGION
BAMBERG
im Sinne Ihrer Gesundheit!
tiv. Dazu widmet sie sich der
Darüber hinaus bieten Herr
oder telefonisch bei Ihrem/r z
Sind bis zum o.g. Termin keine Änderungswünsche eingetroffen,
Winter und Frau Brändlein
Wochenblatt Bamberg GmbH
Christian Hartmann
(09
gilt die Anzeige als freigegeben.
Biegenhofstraße 15
klassische
physiotherapeuSakuth
(09
Tag Margareta
Herzlichen Glückwunsch zur Praxixeröffnung
der überprüfen
96103 Bamberg-Hallstadt
oRosenberger
Bitte
ffenen Sie den Korr
Karin
(09
tische Leistungen an. Alle
Tür bis spät
Telefon (09
51) 9Martin
66 99-0 Winter
Einladund
Giel,
Barbara
Brändlein
sofort
oder
Nicole
Batz
(09
Therapeuten verfügen über Sie widmen sich Ihrer Gesundheit: Monika
ungFreigabe
zur Pra
Telefax (09 51) 9 66 99-60
Korrekturfax
(09
99
x
Isolde
Seubert
is
e
inweih51 ) 9 66 (09
langjährige Berufserfahrung
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
u
ngherzwww.pg-gangolf.de
oder
bei
Ihrem/r
z
nicht
Zur Eröffnung der Praxisge- Alle Interessierten
sind
abzum
Sind telefonisch
bis
o.g.
Termin
ke
und viele Fortbildungen und den in der Regel leider
10.00
Wochenblatt
Bamberg
GmbH
hr freigege
Christian
Hartmann
werden
verschielich eingeladen,
sichUvor
Ort (09
gilt die Anzeige
als
nehmen auch künftig an Wei- von den gesetzlichen Kran- meinschaft
Inhaber: Ralf Pfeifer
GmbH
Biegenhofstraße 15
Margareta
Sakuth
kenkassen, sondern nur von dene Behandlungsgutscheine
ein Bild
von dieser
perfekten (09
terbildungen teil.
96103 Bamberg-Hallstadt
Karin Rosenberger
(09
Sanitär-, Installations- und
Zusatzund
Privatversicheverlost.
Die
Ziehung
der
GeTeamarbeit
in
Sachen
GeDie Kosten für diese indiviTelefon (09 51) 9 66 99-0
Nicole Batz
(09
winnerTelefax
erfolgt
gegen
Uhr. sundheit
zu machen.
(09 51)
9 66 16
99-60
alternative Heizungstechnik
duellen Behandlungen wer- rungen übernommen.
Isolde
Seubert
(09
WOBLA
WOBLA
WOBLA
Zubehörverkauf
10.01.2015
Tag0.der
Tür Giel
10.01.Monika
10.0Martin
01Ta.g2offenen
2
.ag20d11Winter
015
0
Ta1g0d.e01.21
T
er5offe de1r5offenHeilpraktikerin
0
Tag de r offeHeilpraktiker
1
5
e
n
n
n
e
e
Tür
n
n
Tür Einladung zTür
Krankenschwester
Einladu r offen
Ein
Einladung
elaMasseur
uTng zu Praxiseinweihung
ng zur
ndzur
ur Prax
Einla
ür r P
P
96050 Bamberg · Dr.-von-Schmitt-Straße 25a P
Telefon 09 51/2 54 50 · www.peter-pfaender.de
iseinw
raxisein
raxisein
dung z
eihung
weihun
weihun
ur Prax
www.pg-gangolf.de
Naturheilpraxis
g ab
g ab 10Naturheilpraxis
iseinaw
www.pg-gangolf.de
www.pg-gangolf.de
b e1ih
.00 Uh
10.00
0u.0n0g U
www.pg-gangolf.de
r
U
hr
hr
ab 10.0
0 Uhr
ab 10.00 Uhr
Behandlungen:
WOBLA
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
Wochenblatt Bamberg GmbH
Biegenhofstraße 15
96103 Bamberg-Hallstadt
Telefon (09 51) 9 66 99-0
Telefax (09 51) 9 66 99-60
Behandlungen:
10.01.
2015
Sind bis zum o.g. Termin ke
gilt die Anzeige als freigege
Barbara Brändlein
Heilpraktikerin-Physiotherapie
Krankengymnastin
Barbara Brändlein
Martin
Praxis
fürWinter
Schmerztherapie
Ein
Barbara Brändlein
Martin Behandlungen:
Winter
Bitte überprüfen Sie den Korrekturabzug Ihrer Anzeige und erteilen Sie
Privatpraxis für Physiotherapie
Osteopathie
Schmerztherapie
Allergie-EliminierungsFreigabe sofort oder bis spätestens Dienstag, 14.00 Uhr über
Behandlungen
nach Liebscher und
technik (NAET)
Korrekturfax (09 51 ) 9 66 99 60Martin Winter
Behandlungen:
Monika Giel
Barbara
Brändlein
TCM
Bracht (LNB)
Krankengymnastik
MartinHeilpraktikerin
Winter
MonikaBrändlein
GielBarbaraHeilpraktikerin-Physiotherapie
Barbara Brändlein
oder telefonisch bei Ihrem/r zuständigen
MartinMediaberater/in:
WinterMartin Winter
Monika
Giel
Monika GielBarbara
Brändlein
Heilpraktiker
Psychosomatische
Martin
Winter
Monika
Giel
Barbara
Brändlein
Heilpraktiker
Heilpraktikerin
Heilpraktikerin-Physiotherapie
•
Krankengymnastik
Karin Rosenberger
(09 51)
9 66
99
24
Masseur
Krankenschwester
Krankengymnastin
Akupunktur
Heilpraktiker
Heilpraktiker
Heilpraktikerin
Heilpraktikerin Heilpraktikerin-Physiotherapie
Heilpraktikerin-Physiotherapie
Schmerzfrei-Gruppen
Energetik (PSE)
Manuelle Therapie
Masseur
Krankenschwester
Heilpraktikerin-Physiotherapie
Masseur
Masseur Heilpraktikerin
Krankenschwester
Krankenschwester
Krankengymnastin
Krankengymnastin
Christian Hartmann
(09 51)Heilpraktiker
9 66
99 25
(auch
mit Laser) Krankengymnastin
• Manuelle Therapie
Masseur
Krankenschwester
Krankengymnastin
Naturheilpraxis
Naturheilpraxis
PraxisPraxis
für Schmerztherapie
ManuelleMassage
Therapie
Margareta Sakuth
(09 51)
9 66
99 23
EntwicklungsNaturheilpraxisNaturheilpraxisPraxis
Naturheilpraxis
für Schmerztherapie
• Massage
Naturheilpraxis NaturheilpraxisNaturheilpraxis
für Schmerztherapie
Praxis für Schmerztherapie
Ohrakupunktur
förderung (INPP)
Julia Rückel
(09 51)Naturheilpraxis
9 66 99 22
Naturheilpraxis
Praxis für Schmerztherapie
• Lymphdrainage
Lymphdrainage
Krankengymnastik
Behandlungen:
Behandlungen:
Behandlungen:
Nicole Batz
(09 51)
9 66 99 13
Sanfte ChiropraktikBehandlungen:
Behandlungen:
Behandlungen:
Hörtraining
• Fango
Behandlungen:Behandlungen:
Behandlungen:
Behandlungen:
Behandlungen:
Behandlungen:
Fango
Sind bis zum o.g. Termin keine
Änderungswünsche Behandlungen:
eingetroffen,
• Allergie-Eliminierungstechnik
• Schmerztherapie
Behandlungen:nach Dr. Ackermann
• Behandlungen:
Osteopathie
• Heißluft
Osteopathie
Schmerztherapie
Allergie-EliminierungsStoffwechselund
(NAET)
nach
Liebscher
und
gilt die Anzeige als freigegeben.
Osteopathie
Osteopathie Allergie-EliminierungsSchmerztherapie Schmerztherapie
Allergie-EliminierungsHeißluft
Herzlichen Glückwunsch
zur Eröffnung und weiterhin
bodenständigen Erfolg!
Wetzelstraße 18 · 96047 Bamberg · Tel.: 09 51- 9 222 000 · www.fussbodenschneider.de
Parkett · Teppichböden · Bodenbeläge
TCM
Stoßwelle
nach
Liebscher
und
technik
(NAET)
• Elektrotherapie
Osteopathie
Allergie-EliminierungsSchmerztherapie
Gewichtsregulierung
nach
Liebscher
und
nach Liebscher
und
technik (NAET)
technik (NAET)
Bracht
(LNB)
TCM• Psychosomatische
Bracht (LNB)
TCM
TCMLaser)
technik (NAET)
nach Bracht
Liebscher
und Bracht (LNB)
(LNB)
Akupunktur
(auch mit
• Ultraschall
Elektrotherapie
Energetik
(PSE)
•
Schmerzfrei-Gruppen
Psychosomatische
TCM
PsychosomatischePsychosomatische
Bracht (LNB)
Akupunktur
Schmerzfrei-Gruppen
Energetik (PSE)Schmerzfrei-Gruppen
Akupunktur
Akupunktur
Ohrakupunktur
Psychosomatische
Energetik
(PSE)
Energetik (PSE)Schmerzfrei-Gruppen
•
Kinesiotape
•
Entwicklungsförderung
•
Manuelle
Therapie
Akupunktur
(auch mit Laser) (auch mit Energetik
Laser) (auch
Ultraschall
Schmerzfrei-Gruppen
(PSE)mit Laser)
Sanfte
Chiropraktik
(INPP)Entwicklungs- Manuelle
Manuelle Therapie
Entwicklungs(auch mit
Laser)
Therapie
Manuelle• Therapie
Krankengymnastik
EntwicklungsTel.
0951-30178308
Tel. 0951-30178881
Tel. 0951-2999350
Ohrakupunktur
nach Ohrakupunktur
Dr. Ackermann
Ohrakupunktur
Therapie (INPP)
Entwicklungsförderung
förderungManuelle
(INPP) förderung
• (INPP)
Hörtraining
Termine nach
VereinbarungKrankengymnastik
Termine nach Vereinbarung
Termine nachKinesiotape
Vereinbarung
Ohrakupunktur
Krankengymnastik
Krankengymnastik
förderung (INPP)
• Stoßwelle
Tel.
0951-2999350
Sanfte
Chiropraktik
Tel.
0951-30178089
Sanfte Chiropraktik
Sanfte Chiropraktik
Hörtraining
Krankengymnastik
• Stoffwechsel- und
•
•
•
•
Hörtraining
Hörtraining
nach Dr. Ackermann
Termine nach Vereinbarung
Sanftenach
Chiropraktik
Dr. Ackermann
nach Dr. Ackermann
Hörtraining
Gewichtsregulierung
nach Dr. Ackermann
Stoffwechsel- undStoffwechsel- undStoffwechsel- und
Stoßwelle
Gewichtsregulierung
Stoßwelle
StoßwelleStoffwechselund
Gewichtsregulierung
Gewichtsregulierung
Tel. Stoßwelle
0951-30178308
Tel. 0951-30178881 Praxisgemeinschaft Gangolfsplatz
Gewichtsregulierung
Gangolfsplatz 3a | 96050 Bamberg
Termine nach Vereinbarung
Termine nach Vereinbarung
0951-30178308
0951-30178881
Tel. 0951-2999350
Tel. 0951-30178308
Tel. 0951-30178308
Tel.Tel.
0951-30178881
Tel. 0951-30178881
Tel.Tel.
0951-2999350
Tel. 0951-2999350
Termine nach Vereinbarung
Privatpraxis für Physiotherap
Gangolfsplatz
3a
www.pg-gangolf.de
96050 Bamberg
in
4
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
17.
30.Dezember
Dezember2014
2014
Erleben & Genießen
SC
cH
h Ii M
mM
mEeLl
S
Landgasthof • Biergarten • Hotel
Gundelsheim • Tel. 09 51 / 91 78 61 44
Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest
Silvester
5-Gang-Menü für 34,00 €
und ein gutes Neues Jahr.
www.landgasthof-schimmel.de
oder á la carte
Silvester 5-Gang-Menü für 34,00 €
reservieren gerne
(Wir
www.landgasthof-schimmel.de)
oder für
à la Sie!
carte.
Fleischmarkt - Werksverkauf
Südfleisch Bamberg GmbH
Lichtenhaidestr. 3, direkt im Schlachthof
WWW

Freitag, 02.01.
Samstag, 03.01.
Sonntag, 04.01.
19 Uhr: Bamberger Marionettentheater, Untere Sandstraße 30, Don Juan und der
steinerne Gast (Volksschauspiel)
20 Uhr: E.T.A.- HoffmannTheater - Großes Haus, E.T.A.Hoffmann-Platz 1, „Palmbülbül und Wundersylphe“
(Jacques Offenbach/Rainer
Lewandowski)
20 Uhr: Konzert- & Kongresshalle, Mußstraße 1, Glenn Miller Orchestra
21 Uhr: Live-Club, Obere
Sandstraße 7, Freibier Franken (Deutschrock) - Support:
Asphalt und Shotgun Joe
Mittwoch, 13. Juni
2012
22 Uhr: Sound-n-Arts,
Obere
Sandstraße 20, Rausch.Kollektiv (featuring Auditiv)
16 Uhr: Bamberger Marionettentheater, Untere Sandstraße 30, Hänsel und Gretel
(Märchen)
18:30 Uhr: Dom (Adamspforte), Domplatz, Nachtgeister Gruselführung: „Das Grauen
beginnt vor acht...“
19 Uhr: Bamberger Marionettentheater, Untere Sandstraße 30, Hänsel und Gretel
(Oper)
19:30 Uhr: E.T.A.- HoffmannTheater - Großes Haus, E.T.A.Hoffmann-Platz 1, „Palmbülbül und Wundersylphe“
(Jacques Offenbach/Rainer
Lewandowski)
20:30 Uhr: Live-Club, Obere
Sandstraße 7, Los Vatos (Blues,
Rock und psychedelischer Indie/Alternativ) - Eintritt frei
21 Uhr: Jazzkeller, Obere
Sandstraße 18, Tex Döring Trio
- Tradition im neuen Jahr (featuring Franz Garlik)
22 Uhr: Sound-n-Arts, Obere Sandstraße 20, BASSVERGLEICH (featuring Motus,
Serox, Zim feat. General Ludzn)
22:30 Uhr: Live-Club, Obere
Sandstraße 7, Schwof
13 Uhr: Harmonie-Säle, Schillerpl. 7, Hochzeitswelt 2015
14 Uhr: Kloster Michelsberg,
Siechenstraße 37 (Eingang),
Hirsebrei und Klosterleben
- Alltag im mittelalterlichen
Bamberg
15 Uhr: Chapeau Claque e.V.,
Grafensteinstraße 16, „Das
hässliche junge Entlein“
15 Uhr: Bamberger Marionettentheater, Untere Sandstraße 30, Die Prinzessin
und der Schweinehirt (Weihnachtsmärchen)
17 Uhr: undefined, Mußstraße 1, Symphoniekonzert, Landesjugendorchester
17 Uhr: Bamberger Marionettentheater, Untere Sandstraße 30, Die Prinzessin
und der Schweinehirt (Weihnachtsmärchen)
18 Uhr: Theater am Michelsberg, Michaelsberg 10f, „Viva
la Heimat“ mit Mäc Härder
(Gastspiel)
20:15 Uhr: Stilbruch, Obere
Sandstraße 18, Tatort - Deckname Kidon (Auf Großbildleinwand)
21 Uhr: Sound-n-Arts, Obere
Sandstraße 20, Jam-Session

Neujahr und Dreikönig Mittagstisch!
Wir reservieren gerne für Sie!
Neuj ahr und Dreiköni g Mittagstisch!
Ihr WOBLA im Internet:
www.wobla.net
LEICHTS KELLER
Kemmern •●Tel.
01520-9895754
Kemmern
Tel. 0152
- 09895754
Sonntag,
17.11. auf
Sonntag, 11.1.15
auf Vorbestellung:
Vorbestellung:
Taubenessen
wobla-wochenend-wegweiser
Tel. 09 51 / 7 00 40 75
01. April 2015, 20 Uhr | Bamberg, brose Arena
Rock Meets Classic 2015 Die Rockshow des Jahres
Mit den Legenden: Ian Gillan (DEEP PURPLE) * Rick Parfitt (STATUS QUO) * Eric
Martin (MR. BIG), John Wetton (ASIA) und als „Very Special Guest“ Gianna Nannini
Als
diesjähriger
Special
Guest für die ROCK MEETS
CLASSIC-Tour konnte vor wenigen Tagen Italiens Sängerin
Nummer Eins Gianna Nannini
gewonnen werden. Ihre Stimme ist weltweit einzigartig,
und in ihren Konzerten weiss
die sinnliche Rebellin das
Publikum zu Begeisterungsstürmen hinzureissen. Ihren
internationalen Durchbruch
feierte sie bereits 1982 im legendären Essener „Rockpalast“. Gianna Nannini avancierte mit Hits wie „America“,
„Latin Lover“, „Bello e impossibile“, „I Maschi“ und der mit
Edoardo Bennato gesungenen
Fussballhymne „Un‘estate italiana“ zum internationalen
Topstar, dessen Alben auch
im deutschsprachigen Raum
mit Gold ausgezeichnet wurden. Die rockige Streiterin wider Machtlust und Machismo
wurde zur Botschafterin eines
modernen Italiens, ihre selbstgeschriebenen Songs gingen
um die Welt.
Auf ihrem aktuellen Album
„Hitalia“ holt sie jetzt ihrerseits siebzehn Lieder italie-
nischer Autoren, die weltweit
Furore machten, in die Gegenwart und verpasst ihnen
ein zeitgemässes, rockiges
Gewand. Beeinflusst von Elvis
Presley, Buddy Holly und den
britischen Musikstars der 60er
Jahre, schloss sich Ian Gillan
im Jahr 1969 den legendären
Deep Purple an und setzte
mit seiner Art zu singen neue
Standards in der Rockmusik.
„Smoke On The Water“, „Child
In Time“, „Hush“, oder „Woman From Tokyo“ sind nur
einige der unzähligen Deep
Purple Klassiker.
Ian Gillan hatte neben seinem Engagement für Black
Sabbath oder die legendären
Episode Six, mit denen er bereits in den 60er Jahren durch
Europa tourte, auch die Rolle
des Jesus Christ in J.C. Superstar inne. Seit 1992 ist er erneut
als Sänger bei Deep Purple tätig und begeistert nach wie vor
mit einer der markantesten
Stimmen im Rockbusiness.
Als Teil einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten –
Status Quo – hat Rick Parfitt in
seiner knapp 50 Jahre andauernden Karriere mit über 118
Millionen verkauften Alben,
über 64 britischen Hit-Singles
oder den 106 Auftritten bei
BBC’s “Top of the Pops” zahlreiche Rekorde gebrochen.
Songs wie “Rockin’ All Over
The World” oder “In The Army
Now” haben ihn auch musikalisch unsterblich gemacht.
Mit seinem einzigartigen Gitarrenspiel hat Rick Parfitt
maßgeblich dazu beigetragen,
dass Status Quo mit Auszeichnungen überhäuft wurden.
Eine absolute Legende gibt
sich die Ehre. Mit Eric Martin begleitet ein wahrer Globetrotter die ROCK MEETS
CLASSIC-Tour 2015. Bekannt
geworden ist er durch die unverkennbar soulige Stimme
und seine freimütigen Texte,
die er als Solokünstler und
als Sänger der legendären Mr.
Big („To Be With You“, „Wild
World“) auf sechs höchst
erfolgreichen Alben in den
90ern veröffentlichte. Neben
den wiedervereinten Mr. Big
ist Eric Martin in zahlreichen
Projekten aktiv und tourt unter anderem mit Tak Matsumoto (B’z), Tobias Sammet
(Avantasia) oder Mark Slaugh-
WOBLA
Sonn-wechselndes
und feiertags
ab 11 Uhr
Täglich
Mittagsgericht!
Mittagstisch
Angebote:
Der ultimative Treff für Jung und Alt
Montag,
18.06.: Spaghetti
Neujahr
geöffnet!
Sa., 10.01. ab 20:30: 3,90 €
Hackfleischsoße
Karaoke
mit
„Schubi“
Dienstag,
19.06.:
Pfefferhähnchen
mit Kartoffelsalat
3,90 €
Mittwoch, 20.06.:
Weitere
Veranstaltungstipps
unter www.fraenkische-nacht.de
Saure Fleck
4,90
€
Donnerstag, 21.06.: Schnitzel
4,90
€ Bamberg | Tel. 0951- 22797 | www.vita-apotheke-bamberg.de | info@vita-apotheke-bamberg.de
mit Pommes
Promenade
2 | 96047
Freitag, 22.06.: Fischfilet in Dillsoße
Öffnungszeiten:
mit Kartoffeln
4,90 €
Mo., Di., Do.: 8:00 - 18:30
Mi., Fr.: 8:00 - 18:00
Samstag, 23.06.: Szegediner Gulasch
Sa.: 8:30 - 13.30
4,90 €
mit Semmelknödel
Sonntag: Mittagstisch
Almased Eiweißkost, 500 g Dose
Aspirin complex, 20 Beutel*
Buscopan plus, 20 Filmtabletten*
Für Ihre guten Vorsätze!
Unterstützend zur
Gewichtsreduktion
(100 g = 3,00 €)
Bei grippalem Infekt
und Erkältungskrankheiten
Bei krampfartigen
Schmerzen
z. B. im Magen-Darmbereich
10,95
6,95
14,98
statt 20,75 €**
statt 14,79 €**
statt 10,50 €**
Doc Ibuprofen Schmerzgel, 100 g* Acc akut 600mg, 20 Brausetbl.*
Neurexan, 100 Tabletten*
Schmerzstillend und
entzündungshemmend
Zur Schleimlösung
in den Atemwegen
Bei nervösen
Unruhezuständen
und Schlafstörungen
8,95
6,45
15,95
statt 13,65 €**
statt 10,98 €**
Sinupret extract, 20 Tabletten*
Talcid, 50 Kautabletten*
Bei Entzündungen
der Nasennebenhöhlen
Gegen Sodbrennen
und säurebedingten
Magenbeschwerden
8,95
8,95
statt 13,60 €**
statt 12,97 €**
statt 21,40 €**
Magnesium Verla 300mg Orange,
50 Beutel
Bei Krämpfen
und Verspannungen
10,95
statt 15,90 €**
Gültigbis
bis Ende
EndeJanuar
März 2014
Bisheriger Preis
Gültig
2015| Solange
| Solangeder
derVorrat
Vorratreicht
reicht| **| **Bisheriger
PreisderderVita
VitaApotheke
Apotheke| *| Zu
*ZuRisiken
Risikenund
undNebenwirkungen
Nebenwirkungenfragen
fragenSie
SieIhren
IhrenArzt
Arztoder
oderApotheker
Apotheker
ter (Scrap Metal) um die Welt.
Obwohl vornehmlich als
Sänger und Bassist von Asia
bekannt, ist John Wetton ein
absoluter, musikalischer Tausendsassa, der neben Bass
und Gesang auch Gitarre,
Klavier und Geige beherrscht.
Nachdem er in den 70er Jahren bereits für Legenden wie
King Crimson, Uriah Heep
oder Wishbone Ash aktiv war,
schuf er sich mit Asia in den
80er Jahren sein eigenes musikalisches Denkmal, welches
durch den Song „Heat Of The
Moment“ oder das Hit-Album
“Asia” manifestiert wurde.
Nachdem er eine Karriere als
erfolgreicher
Solokünstler
startete, ist er zum 25jährigen
Jubiläum von Asia wieder mit
der Band unterwegs.
All diese Weltstars werden
wie gewohnt hochklassig von
der Mat Sinner Band und dem
Bohemian Symphony Orchestra aus Prag in Szene gesetzt. Insgesamt werden rund
60 hochkarätige Künstler ein
grandioses Feuerwerk an Hits
zünden. Ein speziell auf die
Show abgestimmtes, aufwendiges Lichtkonzept macht
ROCK MEETS CLASSIC auch
visuell zu einem Erlebnis der
besonderen Art.
Man darf sich auf ein außergewöhnliches Konzertereignis freuen, welches sowohl
frühere als auch heutige Generationen von Rock-Fans gleichermaßen begeistern wird!
Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen,
telefonisch unter 0951-23837
oder online unter www.kartenkiosk-bamberg.de
Freigabe sofort oder bis spätestens
12.00 Uhr über
WOBLA
Wieder gastiert die
großartige Hochzeitswelt
in Dienstag,
Bamberg
Korrekturfax (09 51 ) 9 66 99 60
Bitte überprüfen Sie den Korrekturabzug Ihrer Anzeige und erteile
Ein Pflichttermin für alle angehende Brautpaare und Brauteltern.
Am 4. Januar findet die große Hochzeitsmesse in Oberfranken im Konzert- und Kongresshalle in Bamberg statt.
Die Hochzeitswelt kommt!
Der Veranstaltungsservice Franken bietet
den angehenden Brautpaaren, im Rahmen
seiner Hochzeitsmesse, ein reichhaltig gefächertes Angebot der verschiedensten DienstSach- und Warenleister. Alles rund um „den
schönsten Tag“ im Leben eines Brautpaares.
So präsentieren sich am 4. Januar in der
Konzert- und Kongresshalle in Bamberg,
Mußstraße 1, wieder eine große Anzahl von
ausstellenden Firmen den Besuchern.
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
Neben Tipps und Tricks finden die Brautpaare auch
die neuesten Bamberg
Kollektionen
2015
Wochenblatt
GmbH
für Damen und Biegenhofstraße
Herren.
15
Des Weiteren finden tolle Brautmodenshows
statt. Diese96103
werdenBamberg-Hallstadt
Ihnen präsentiert von
Marry Me. Telefon (09 51) 9 66 99-0
Telefax (09 51) 9 66 99-60
Was ist anders auf der Hochzeitswelt?
Im Vordergrund der Messe stehen nicht die
Showeinlagen, sondern vielmehr der Dialog
zwischen Aussteller und Besucher. Das bedeutet für alle Brautpaare deutlich mehr Zeit
zum Informieren.
So finden die Bräute bei uns 4 Brautmodenstudios aus der Region mit einer riesigen
Auswahl an Braut- Herrenmoden sowie
Galamoden. Des Weiteren gibt es natürlich
wieder Live-Musik,
Sondersaaldekorationen
besonderes Highlight
erhält jeder Beoder telefonisch
bei Ihrem/rAls
zuständigen
Mediaberater/in:
und VorzugsChristian
– Messerabatte.
sucher
Hartmann
(09
51) den
9 66Ratgeber
99 25 für eine gelungene
Hochzeitsfeier im Wert von 12,95€ gratis.
Margareta
(09
9 66 erhalten
99 23 die Besucher auch
Die Öffnungszeiten
sind:Sakuth
Des51)
Weiteren
KarinUhr
Rosenberger
(09
51)
66 99 Hochzeitsjournal
24
Sonntag: 13:00
bis 18:00 Uhr
noch
das9 aktuelle
für das
Jahr51)
2015.
Hier99
finden
Nicole Batz
(09
9 66
13Brautpaare nochmals
Da die Hochzeitswelt
eine Verkaufsmesse (09
zahlreiche
Anregungen,
Isolde Seubert
51) 9 66
99 22 Tipps und Trends,
ist, können die Brautpaare alle Artikel und sowie viele weitere Informationen (jeweils
Leistungen Sind
vor Ortbis
erwerben
und buchen.
nur solange
Vorrat reicht!).
zum o.g.
Termin keine
Änderungswünsche
eingetrof
Nutzen Sie gilt
hier die
sich freigegeben.
um- Die Hochzeitswelt ist eine der größten Messe
dieMöglichkeiten
Anzeige als
fangreich zu informieren und sich die Mes- mit einer riesigen Anzahl von Brautstudios
seangebote zu sichern.
im süddeutschen Raum. Holen Sie sich AnIm „Bistro- Lounge Bereich“ kann auch der regungen bei den Brautmodenshows und
eine- oder andere Messebesucher einmal informieren Sie sich bei den Hochzeitsspeverweilen und sich mit Köstlichkeiten die ziallisten auf der Hochzeitswelt.
Wartezeit zur nächsten Brautmodenschau Aktuelle Informationen erhalten Sie unter
verkürzen.
www.hochzeitswelt-info.de
info@wobla.net
www.wobla.net
5
30. Dezember 2014
lo!“ stellte. Schemmel ist Honorarprofessor für Kultur- und Literaturgeschichte Frankens an
der Otto-Friedrich-Universität
Bamberg und seit 1998 Vorsitzender der E.T.A.-HoffmannGesellschaft. Diese hat er mit
einem überaus lebendigen
und vielseitigen Programm zu
einem über die Grenzen Bambergs hinaus auch international beachteten Ansehen geführt. Neben der Herausgabe
der E.T.A.-Hoffmann-Jahrbücher widmet er sich vor allem
5:
dem E.T.A.-Hoffmann-Haus
vom 2.1. – 17.1.201
am Schillerplatz, das von ihm
persönlich betreut und bis ins
kleinste Detail gestaltet wird.
Der Name E.T.A. Hoffmann
tpreisartikel
*ausgenommen Fes
ist untrennbar mit Bamberg
verbunden. Vor mehr als 200
Jahren, genau am 1. September 1808, betrat das künstlerische Multitalent E.T.A.
www.hein-gericke.com
Hoffmann Bamberger Boden.
Hoffmann, der aufgrund seiner musikalischen, schriftstel141127_90x100_4c.indd 1
02.12.14
lerischen und zeichnerischen
SEI
T
Talente heute als Inbegriff des
romantischen Universalgenies
JAH
RE
gilt, hatte ein Engagement als
N
Kapellmeister am Theater angenommen. Wirkliche künstlerische Anerkennung bekam
er in Bamberg leider damals
in der Scheßlitzer Str. 3, 96199 Zapfendorf
nicht. Die Stadt Bamberg hat
am 12.01.2014
11.01.2015von
von13.00
13.00- 17.00
-17.00Uhr
Uhr
das 200-jährige Jubiläum seiner Ankunft im Jahr 2008 zum
HAUSTÜR-AKTION: Sonderrabatt von 10%
Anlass genommen, um ein
umfangreiches und vielseiBeim Kauf einer WERU
oder
SCHÜCO
Aktionstüre
DISTNER
oder
SCHÜCO
Aktionstüre
tiges Programm anzubieten.
– am verkaufsoffenen Sonntag –
„Ohne Professor Schemmel
erhalten Sie einen Sonderrabatt von 10%
wäre dieses Jubiläum nicht
auf den regulären Aktionspreis.
denkbar gewesen: So wurde
Das lohnt sich wirklich!
das
E.T.A.-Hoffmann-Haus
Genaueres erfahren Sie am 11.01.2015
zum Zentrum für viele Veranin unserer Ausstellung mit Beratung
staltungen und Feste gemacht.
und Verkauf.
Es rückte völlig zu Recht in den
Tel. 09547/7070
Mittelpunkt des städtischen
Interesses. Prof. Schemmel
war kenntnisreicher Berater
und engagierter Förderer der
Jubiläumsidee“, betonte Oberbürgermeister Andreas Starke.
Wir ziehen Um!
NeueröffNuNg
ab februar/März 2015
Am Laubanger 14,
96052 Bamberg
gegenüber OBI
30%
*
!
s
e
l
l
auf a
vlnr. Kulturreferent Dr. Christian Lange, Dritter Bürgermeister Wolfgang Metzner,
Prof. Dr. Bernhard Schemmel und Oberbürgermeister Andreas Starke
In Hoffmanno! In Schemmelo!
Prof. Dr. Bernhard Schemmel erhält E.T.A. Hoffmann-Preis 2014
Im E.T.A.-Hoffmann-Theater,
am
E.T.A.-Hoffmann-Platz,
gegenüber vom E.T.A.-Hoffmann-Haus, wurde am Mittwochabend, 17.12., der E.T.A.Hoffmann-Preis an den Vorsitzenden der E.T.A.-HoffmannGesellschaft Prof. Dr. Bernhard
Schemmel verliehen. Damit
wird das jahrzehntelange Engagement des Literaturwissenschaftlers um Leben und
Werk von E.T.A. Hoffmann und
sein Einsatz für die Kulturstadt
Bamberg gewürdigt. Der Bamberger Kulturpreis wird seit
1989 im jährlichen Wechsel
mit dem Kulturförderpreis verliehen und ist mit 6.000 Euro
dotiert.
Laut Beschluss der Jury und
des Stadtrats erfolgt die Auszeichnung an Prof. Dr. Schem-
mel „insbesondere für sein
von Leidenschaft getragenes
Engagement um Leben und
Werk E.T.A. Hoffmanns. Sein
besonderes persönliches Anliegen ist dabei nicht allein
eine wissenschaftliche Aufarbeitung und Pflege des Erbes,
sondern die Bedeutung dieses
berühmtesten Dichters und
Musikers Bambergs für unsere Gegenwart anschaulich herauszustellen. […] Wer je eine
Ausstellungseröffnung, Führung oder Lesung mit diesem
Hoffmann-Experten genießen
durfte, wird sich nicht mehr
dem Banne des großen Künstlers entziehen können. Und
das ist fürwahr der besonderen
Ehrung durch den E.T.A. Hoffmann-Preis der Stadt Bamberg
würdig.“
Bernhard Schemmel wurde
1940 in Obernigk in Schlesien
geboren. Sein Abitur machte
er in Schweinfurt, das Studium
der Germanistik, Anglistik und
Volkskunde absolvierte er im
unterfränkischen Würzburg.
Doch bereits 1975 kam er endgültig nach Bamberg. „Von
1984 bis 2005 schuf Bernhard
Schemmel als Direktor der
Staatsbibliothek Bamberg dem
Erbe E.T.A. Hoffmanns ungeahnte Erweiterung und somit
der Institution und auch der
Stadt Bamberg internationales
Renommé und Weitsicht, was
die Rezeption des schwarzromantischen Klassikers anlangt,
betonte Laudatorin Nora Gomringer in ihre wortreichen Würdigung die sie unter den Titel
„In Hoffmanno! In Schemme-
15:51
35
FENSTER TÜREN
N
lemente
PORZNER Bauelemente
Verkaufsoffener
ener Sonntag
g
Bayerischer Archäologiepreis für FLG
Erfolgreiches Projekt zusammen mit Bamberger Stadtarchäologen
Für das Projektseminar „Mittelalter-Archäologie“, das zusammen mit dem Bamberger
Stadtarchäologen Stefan Pfaffenberger durchgeführt wurde, ist das Franz-Ludwig-Gymnasium von der Gesellschaft
für Archäologie in Bayern e.V.
mit dem „Bayerischen Archäologiepreis Schule“ ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr.
Christian Lange, Referent für
Kultur, Schule und Sport, gratulierte bei einem Empfang
im Rathaus am Maxplatz den
beteiligten Schülern sowie
Studiendirektor Peter Müller,
welcher gemeinsam mit Stefan Pfaffenberger das Seminar
konzipiert hatte.
●
● Bodenlegen
● Parkett legen
● Holzdecken
●Trockenbau
Trockenbau
● Bodenlegen
● Parkett
legen
●
● Parkett
schleifen schleifen
● Dachfenster● Dachfenster
● Verschalungen
●Türen
Türen
● Parkett
●
●Fenster
Fenster ● Zäune
● Zäune ● Malerarbeiten
● Malerarbeiten
„Die Auszeichnung ist nicht
nur ein besonderer Erfolg für
das Franz-Ludwig-Gymnasium, sondern auch eine Anerkennung der Bemühungen
unseres
Stadtarchäologen,
Bodendenkmalpflege und Archäologie, insbesondere auch
an Schulen zu vermitteln und
zu einem Teil des Geschichtsunterrichts zu machen“, sagte
der Bürgermeister. Nachdem
bereits 2011 ein gemeinsames
inin66Dekoren
erhältlich,
Trittschalldämmung
und
Dekoren
erhältlich,
Trittschalldämmung
und
von 10 Uhr
² MwSt. pro m² bis 18
Sockelleisten
inklusive
inkl. MwSt. pro minkl.
Sockelleisten
inklusive
Uhr
Aktionspreis!
in 32 Dekoren
Dekoren in
Aktionspreis!
in 32 Dekoren
Dekoren Marktsonnta
² MwSt. pro m² 25. 3., g,
komplett
verlegt
mit PE-Folie
und Sockelleisten
inkl. MwSt. pro minkl.
komplett
verlegt
mit PE-Folie
und Sockelleisten
●H
● Ve
Heu
te Samstag
,
Aktionspreis!
Laminatboden
inkl. Verlegung
Aktionspreis!
Laminatboden
inkl. Verlegung
24. 3.,
Vinylparkett
Vinylparkett
Bürgermeister Dr. Christian Lange gratulierte dem Stadtarchäologen Steffan Pfaffenberger (r.) sowie Studiendirektor Peter Müller und den ehemaligen Schülern des Franz-Ludwig-Gymnasiums, Leo Blumenschein, Jochen
Schneider und Moritz Fabian (v.l.), welche stellvertretend für alle Teilnehmer des ausgezeichnete Projektseminars an der Ehrung teilnahmen.
Archäologieprojekt mit dem
Clavius-Gymnasium mit dem
„Archäologiepreis
Schule“
35,00
30,00
46,99
48,00
35,00
30,00
46,99
48,00
von 13 U
hr
Festpreis
Aktion
– Dekor-Zimmertüren
Astra bis 18Astra
Festpreis
Aktion
– Dekor-Zimmertüren
Uhr
320,00 330,00
330,00
320,00
ininvielen
Oberfl
ächenächen
mit Edelstahl-Griffen
und Montage und Montage
vielen
Oberfl
mit Edelstahl-Griffen
geöffnet.
inkl. MwSt.
inkl. MwSt.
Ausstellung
ausgezeichnet wurde, ging die
Auszeichnung nun schon zum
zweiten Mal nach Bamberg.
Neue Angebote im MTV Kursprogramm
Nach den Weihnachtsferien startet der MTV sein umfangreiches Kursprogramm erneut mit
vielen neuen Kursen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden zusätzliche Kurse eingeführt:
NEU: Alphabetical Dance
Ein Mix aus Aerobic, afrikanischen Tanzelementen und Kickboxen. Mit einzelnen Schrittkombinationen werden die Linien von
Buchstaben, Zahlen oder Symbolen nach aktueller Musik aus den Charts, nachgetanzt. Dieser Kurs ist somit für Jung (ab 12 Jahren)
und Alt geeignet.
Beginn:
Samstag, 10.01.15 von 11:45-12:45 Uhr in der MTV-Vereinshalle
Gebühr: 25,- € / 10 Einheiten für MTV-Mitglieder und 50,- € / 10 Einheiten für Nicht-Mitglieder
Fit in den Tag 50+
Einfache Ganzkörperbewegungen verbessern Geschicklichkeit, Beweglichkeit und den Gleichgewichtssinn. Spaß an der Bewegung
in der Gruppe mit Musik!
Beginn:
Dienstag, 13.01.15 von 8:10–9:10 Uhr in der MTV-Vereinshalle
Gebühr: 23,- € / 10 Einheiten für MTV-Mitglieder und 50,- € / 10 Einheiten für Nicht-Mitglieder
NEU: Haltung aktiv im Winter
Ein Gesundheitssportangebot mit Spaß und flotter Musik für Erwachsene und Jugendliche. Dabei werden gezielt Übungen zur
Kräftigung der Rumpfmuskulatur, aktiver Körperhaltung, Rückentraining und Ausdauer durchgeführt.
Beginn:
Dienstag, 13.01.15 von 18:40 – 19:40 Uhr in der MTV-Vereinshalle
Gebühr: 23,- € / 10 Einheiten für MTV-Mitglieder und 50,- €/ 10 Einheiten für Nicht-Mitglieder
Rock`n`Roll Jugendliche
In einer Mischung aus Rock`n`Roll und Bugg werden Grundschritte, Tanzfiguren und leichte Akrobatik miteinander kombiniert.
Tanzbar auf aktuelle Hits bei Schulbällen, Abschlussfeiern und sonstigen Events.
Kurs A für Jugendlichen von 14 – 25 Jahren; Kurs B für Erwachsene
Beginn:
Sonntag, 11.01.15 von 15:30 – 16:30 Uhr in der MTV-Vereinshalle
Gebühr: 25,- € / 10 Einheiten für MTV-Mitglieder und 50,- € / 10 Einheiten für Nicht-Mitglieder
Standfest im Alter 65+
Im Mittelpunkt dieser Präventionsstunde zur Sturzprophylaxe stehen die Stärkung der körperlichen Leistungsfähigkeit und die
Freude an der Bewegung durch funktionale Übungen. Zwei Kurszeiten!
Beginn:
Montag, 12.01.15 von 9:15 – 10:15 Uhr und Montag, 12.01.15 von 10:20 – 11:20 Uhr
in der MTV-Vereinshalle
Gebühr: 17,- € / 10 Einheiten für MTV-Mitglieder und 37,50 € / 10 Einheiten für Nicht-Mitglieder
ACHTUNG Zusatzkurse: YOGA Einsteiger, donnerstags von 7.50 – 8:50 Uhr und TAI CHI, mittwochs von 7:00 – 8:00 Uhr. Diese
und viele weitere Kurse wie Aqua-Kraulen, Aroha, Autogenes Training für Fortgeschrittene,Tanzkreise, Pilates und Qi Gong finden
Sie im Kursprogramm, das im MTV Bamberg e.V. an der Jahnstraße 32 und in allen Filialen der Sparkasse Bamberg ausliegt. Mehr
erfahren Sie auch im Internet unter www.mtv-bamberg.de, oder in der MTV-Geschäftsstelle unter Tel. 0951/12315. Das MTV-Team
berät Sie gerne und freut sich auf Ihre Anmeldung!
M
6
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
30. Dezember 2014
Wir bauen das
neue EinkaufsErlebnis der Superlative
in Bamberg!
Der Verkauf
geht weiter!
RÄUMUNG
AUF ÜBER
34.000 m²
Liebe Kundinnen un
d Kunden,
seit über 5 Jahren fü
hlen wir un
diesem Standort sehr
wohl.
Jetzt ist es Zeit für et
was Neues!
Wir packen es jetz
t an und bau
hier ab sofort das
Einrichtungs
erlebnis der neuen
Dimension.
Aus diesem Grund si
nd ab jetzt al
Ausstellungsstück
e um bis zu
50% im Preis reduzi
ert.
Jetzt ist die Zeit sich
die lang
ersehnten Wohnträum
e zu erfüllen
Kommen Sie vorbei
und machen
Sie Ihr Schnäppch
en.
Es lohnt sich.
Ihr PILIPP Verkaufs-T
eam
Alle Ausstellungsstücke
im ganzen Haus jetzt bis zu
50%
AAlleCAuHssteTlluUngNsstüGck!e
reicht!
solange Vorratnn weg!
da
,
Wenn weg
!
n
a
e
i
rS
ü
f
s
e
n
e
k
c
a
p
Wir
g
n
u
r
e
f
e
i
L s!
i
t
a
gr
O
0,- EUR
0
0
.
1
b
a
0% Finanzierung
*
48 Monate Laufzeit
*Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag sowie dem Gesamtbetrag.
Effektiver Jahreszins und gebundener
Sollzins entsprechen 0,00% p.a.. Bonität
vorausgesetzt. Partner ist die Commerz
Finanz GmbH, Schwanthalerstraße 31,
D-80336 München. Die Angaben stellen
zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a
Abs. 3 PAngV dar. Nur bei Neuaufträgen.
Ausgenommen reduzierte Ware. Nicht mit
anderen Werbemaßnahmen und -vorteilen
kombinierbar. Finanzierung ab 1000,EURO. Auftragswert, bei 30% Anzahlung.
Mindestrate 15,- EURO.
stag
g + Sam ße
a
t
i
e
r
F
en
gro
NG! Jed
ACHTU
n
e
l
l
e
t
BaPuasrty mit...
Jägerbraten Kaffee + 1
mit Kloß
Stück Kuchen
Currywurst
mit Pommes
Cola/Limo/
Wasser 0,2l
nur
nur
nur
4.90 nur 1.50
2.50
1.50
info@wobla.net
www.wobla.net
7
30. Dezember 2014
GENERAL
Kunden,
n wir uns an
ohl.
s Neues!
und bauen
chtungsension.
b jetzt alle
bis zu
ng
erfüllen.
machen
UMBAU
n
e
l
l
e
t
Baus
t
t
a
b
a
Rbteiliunnaglleenn
RÄUMUNGS
VERKAUF!
A
Alle Ausstellungsstücke müssen raus!
Alles radikal reduziert und sofort lieferbar!
z.B.:
,
2395.8
9
2
2
,
9
9
9
8598.
nur
Polstergarnitu
r
Maße: 255x200
cm
3-Sitzer und Anba
usofa.
Esstischgruppe,
rbe Colorado
0 x 75 x 100 cm, Fa
mit 8 Stühlen, ca. 19
anit Assoluto.
Nussbaum geölt, Gr
,
8
9
9
3
.
1.848
nur
nur 1
a,
nt Magm
che, Fro ng (Energieü
k
u
a
tattu
m breit
Anb
räteauss
a. 430c
inkl. Ge lasse A+-A), c
k
effzienz
498.-
99,ab
Hochwertige
Matratzen Sonderposten
versch. Sorten, ca. 90 x 200 cm.
...und vieles mehr!
ag.
t
n
n.
mit
en
bei
g.
o/
2l
0
BAMBERG
Abfahrt
Bamberg-Süd
Nürnberger Straße 243
96050 Bamberg
Tel.: 09 51 18 04-0
ÖFFNUNGSZEITEN
N JAHREN
ZWISCHEN DE GEÖFFNET!
R
UH
BIS 19.00
Mo.–Fr. von 9. Uhr bis 19. Uhr
Sa.
von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
30
00
www.moebel-pilipp.de
50%
...auf Leuchten,
Bilder, Geschirr
& Bettwäsche!
8
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
30. Dezember 2014
Die Kracher zum Jahresendspurt:
Bei Motor-Nützel
sparen Sie bis zu
6.275 €
Sie sparen 2.874 €1
1
Sie sparen 6.275 €1
et inkl.
Business Premium-Pak
äder
err
Navigation und Wint
und
4-türig, Winterpaket
lour“
Co
Radio „Composition
Polo Comfortline BMT 1.0
Golf CUP 1.2 TSI BMT
Cornflower Blue, 44 kW (60 PS), 55 km, Parkpilot, Klimaanlage, elektr. Fensterheber vorne
und hinten, Nebelscheinwerfer und vieles mehr...
Pure White, 63 kW (85 PS), 55 km, 4-türig,
Climatronic, 16“ LM-Räder, Winterpaket,
Parkpilotsystem und vieles mehr...
Kraftstoffverbrauch in l/100 km:
innerorts 5,7/außerorts 4,1/kombiniert 4,7/
CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 106.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km:
innerorts 6,1/außerorts 4,2/kombiniert 4,9/
CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 113.
TZ 11/14
UPE inkl. Überführungskosten
Motor-Nützel
Kracher-Barpreis
inkl. Überführungskosten
TZ 12/14
17.464 €
UPE inkl. Überführungskosten
Motor-Nützel
Kracher-Barpreis
14.590 €
inkl. Überführungskosten
Maximaler Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des
Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Modell (beim Golf inkl. CUP-Preisvorteil von 2.305 €). Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis
1
Motor-Nützel Vertriebs-GmbH
VW Verkaufsstelle Bamberg
Josef-Kindshoven-Straße 2
96052 Bamberg
• Willkommen sind Firmenteams
aus ganz Deutschland
• Maximal 80 Teams
• BusinessBreakfast und PlayersParty
Gespielt wird in folgenden Kategorien:
23.960 €
19.990 €
Schnell zugreifen und
sofort mitnehmen!
Telefon 0951 94222-80
info@motor-nuetzel.de
facebook.com/motor-nuetzel
www.motor-nuetzel.de
In der brose ARENA und 7 weiteren
Hallen in ganz Oberfranken
Anmeldung unter:
www.brosebaskets.de/
companycup/anmeldung
Gebühr: 145 Euro zzgl. MwSt.
10. MAI 2015
TAUSCHE ANZUG GEGEN TRIKOT
BUSINESS MEETS BASKETBALL
KONZERTHIGHLIGHTS IN IHRER REGION
JAHN-GELÄNDE
OPEN AIR 2015
FORCHHEIM
OPEN AIR 2015
19.
JUNI
2015
21.08.2015 SCHLOSSPLATZ COBURG
20.
JUNI
2015
SCHLOSS EYRICHSHOF
NABUCCO OPER VON GIUSEPPE VERDI
in großer Inszenierung der Stagione
D‘Opera Italia mit Chor und Orchester
15.7.15
BLACKMORE'S NIGHT 16.7.15
Der legendäre Deep Purple Gitarrist mit seinem Renaissance Projekt LIVE
20.08.2015 SCHLOSSPLATZ COBURG
Ein „Unterhaltungsabend“ für jung und alt: Die Witwen live
HEISSMANN & RASSAU
17.7.15
REA GARVEY 18.7.15
Der Exfrontmann von Reamonn auf erfolgreichen Solopfaden mit all seinen Songs
22.08.2015 SCHLOSSPLATZ COBURG
LIVE 2015
WWW.REVOLVERHELD.DE • WWW.FACEBOOK.DE/REVOLVERHELD
ARTIST MANAGEMENT
Fo t o: B e n e d i k t S c h n e r m a n n — G e s t a lt u n g : s t u d i o c h a p e a u x .c o m
• IMMER IN BEWEGUNG •
28.08.2015
VOLKSFESTPLATZ BAYREUTH
19.7.15
PINK FLOYD PERFORMED BY ECHOES
Die beste Inszenierung Deutschlands mit großer Laser- und Lightshow und allen Hits
TICKETHOTLINE: 0951/23837
Sichern Sie sich Ihre Karten im Vorverkauf an allen VVK-Stellen: BAMBERG: FT-Geschäftsstellen (Grüner Markt 31, Tel. 0951/297450 und
Gutenbergstr. 1, Tel. 0951/188227), Kartenkiosk in der brose ARENA (Forchheimer Str. 15), BVD (Lange Str. 22-24, Tel. 0951/98082-20),
Magnat Karten-Vorverkauf (Villach Str. 1).
ODER ONLINE UNTER: WWW.KARTENKIOSK-BAMBERG.DE
VIP & FAN TICKETS: SHOP.REVOLVERHELD.DE
AKTUELLES ALBUM »IMMER IN BEWEGUNG«
Mittwoch, 7. März 2012
WOBLA
Telefax 0951/96699-60
info@wobla.net
www.wobla.net
Y
30. Dezember 2014
jetzt wird's mir zu bunt!
von Georg Jakoby
Hochzeitsmesse
in der Seehofhalle
9
HOCHZEIT
2015
Brautmodenschau
& Hochzeitsmesse
10.-11. Januar
Ebrachtalhalle
Wachenroth
A
m Sonntag, 11.01.,
MODENSCHAUEN
präsentieren Ihnen
zahlreiche
HochSa. 10. Januar
zeitsspezialisten
um 18.00 Uhr
Tipps und Trends rund um den
So. 11. Januar
schönsten Tag im Leben. Die
um 16.00 Uhr
Hochzeitsmesse findet von 11
bis 17 Uhr in der Seehofhalle
Karten/Infos
in Memmelsdorf bei Bamberg
nur bei uns:
statt. Dieses „Hochzeitserlebnis der besonderen Art“ bietet
jedem Brautpaar die Möglichkeit, sich umfangreich zu infor96193 Wachenroth | Anton-Murk-Straße 2
mieren, günstig zu kaufen und
direkt an der A3 N-WÜ
Tel. 09548/9230-0 | www.murk.de
durch das Programm toll unterhalten zu werden. Die aufwändig inszenierte Modenschau
Anzeige_Hochzeitsmesse_130x90.indd 1
23.11.2014 20:13:38
von Weber Moden aus Michelau-Schwürbitz
präsentiert
Ihnen die brandneuen Trends
für Braut, Bräutigam und die
Gäste. Da der Verkauf auf der
Hochzeitsmesse
zugelassen
PaareWTP
WTP
1:
Jumpstyle
4 Kid Kindertanz
Paare
StufeStufe
1 – Grundkurs:
Tanzminis
– Kreativer
Grundkurs: 22.09.2013 19:00 Uhr
(Jahrgang 03/05)
ist, darf sich das Brautpaar auf
Sonntag
für
3 Jährige NEU!!!
Dienstag
20.01.2015
19:00 Uhr
Dienstag
20.01.2015
16:30 Uhr
Montag
23.09.2013 20:30
Uhr
viele Schnäppchen freuen. Es
Dienstag
24.09.2013 14:30 Uhr
Samstag
24.01.2015
19:00
Uhr
Sonntag
25.01.2015
20:30
Mini-HipHop
Paare
WTP Stufe
2.1 – Aufbaukurs
1: Uhr
werden Modekollektionen für
Mini-HipHop
(Jahrgang 04/06)
(Jahrgang 04/06)
Samstag
14.09.2013 17:30 Uhr
Braut, Bräutigam und Gäste in
Donnerstag
26.09.2013
17:00
UhrUhr
Dienstag
20.01.2015
16:30
Jugend
WTP
Stufe
1:
Paare
WTP Stufe 2.2 – Aufbaukurs 2:
großer Auswahl und zu tollen
Grundkurs:
Hip
Hop 4Kids
Kids–Club
(Jahrgang
00/02)
Crazy
Modern
Dance
Samstag
14.09.2013 17:30
Uhr
Donnerstag 22.01.2015
17:30
Uhr
Konditionen präsentiert. HochDonnerstag
26.09.2013
16:00Uhr
(Jahrgang 01/03)
Sonntag
15.09.2013 17:30
Uhr
Samstag
24.01.2015
16:30
Uhr
Freitag
23.01.2015
16:30Uhr
zeitskerzen, Einladungskarten
Hip
Hop Newcomer:
Jugend WTP Stufe 1 – Grundkurs:
Hochzeitskurs
und Trauringe werden ebenso
Montag
23.09.2013
18:30
Uhr
Sonntag
22.09.2013 16:00 Uhr
Hip Hop 4 Kids Club
Sonntag
18.01.2015
14:45
Uhr
Dienstag
24.09.2013 17:30 Uhr
Mittwoch
25.09.2013 17:30
Uhr
angeboten wie zahlreiche Ge(Jahrgang 00/02)
Donnerstag 22.01.2015
Von der Einladung zum Silvesterabend bis zum Blindgänger am Neujahrstag
Hochzeitskurse
4 x 175 Min. inkl. Pause
schenkideen und vieles mehr.
K!&M
– New Project Dance: 16:00 Uhr
Discofox Stufe
Samstag
21.09.2013
17:30
Uhr
Paare
WTP Stufe
1 – Grundkurs:
Tanzminis
– Kreativer
Kindertanz
Montag
23.09.2013
17:30 Uhr
Lassen Sie sich inspirieren von
Sonntag
18.01.2015
14:00
Uhr
Mini-HipHop
Sonntag
22.09.2013 19:00
14:45 Uhr
Sonntag
22.09.2013
Freitag
27.09.2013
18:00 Uhr
für
3 Jährige
NEU!!!
(Jahrgang
04/06)
den neuesten Trends bezügMontag
23.09.2013
Donnerstag 24.09.2013
17:00
Dienstag
UhrUhr
Discofox
8 x 60
Min. – Stufe 20:30
1: Uhr
Rock‘n‘Roll
Hip
Hop Club: 22.01.2015 14:30
lich Frisur und Make-up und
Sonntag
22.09.2013
15:00
Sonntag
18.01.2015
13:15
Paare
WTP Stufe
2.1 – Aufbaukurs
1:UhrUhr
Dienstag
24.09.2013
19:00 Uhr
Mini-HipHop
04/06)
Solotänze(Jahrgang
ab 13 Jahre:
informieren Sie sich über FoSamstag
17:301:Uhr
Salsa NY Style14.09.2013
8 x 60 Min – Stufe
26.09.2013 19:00
Donnerstag
17:00 Uhr
Uhr
Hip Hop Newcomer:
Salsa
Stufe
1
tografen,
Hochzeitstorten
und
Sonntag
22.09.2013
14:00 2:
Uhr
Paare
WTP Stufe
2.2 – Aufbaukurs
Montag
19.01.2015
18:30 Uhr
Bitte überprüfen Sie den Korrekturabzug Ihrer Anzeige und erteilen Sie
Sonntag
18.01.2015
13:30 Uhr
Jumpstyle
–
Newcomer:
Hip
Hop
4
Kids
Club
(Jahrgang
00/02)
Freitag
23.01.2015
18:00 Uhr
Samstag
14.09.2013
Freigabe sofort oder bis spätestens Dienstag, 12.00 Uhr über Hochzeitslocations.
Kinderkurse für
3-12 Jahre: 17:30 Uhr
Samstag
28.09.2013
Uhr
Donnerstag
26.09.2013 15:00
16:00Uhr
Sonntag
15.09.2013
17:30 Uhr
Tanzkäfer
– Kreativer
Kindertanz
Der besondere Clou: Das
Korrekturfax
(09
51
)
9
66
99
60
Tanzminis
–
kreativer
Kindertanz
K!&M
–
New
Project
Dance:
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
Hip
Hop Newcomer:
(Jahrgang
Jumpstyle
– JLF-Aufbaukurs:
Jugend
WTP07/08)
Stufe 1 – Grundkurs:
(Jahrgang
09/10)
Freitag
23.01.2015
18:00 Uhr
oder telefonisch bei Ihrem/r zuständigen Mediaberater/in:
Messeticket ist ohne Aufpreis
Dienstag
24.09.2013 16:00
15:30
Montag
23.09.2013 16:15
18:30 Uhr
Uhr
Freitag
27.09.2013
Sonntag
22.09.2013
Uhr
Dienstag
20.01.2015
14:30
Uhr
Wochenblatt Bamberg GmbH
Christian Hartmann
(09 51) 9 66 99 25
auch gültig für weitere Just
Dienstag
Mittwoch
17:30 Dance:
Uhr
Jumpstyle24.09.2013 17:30 Uhr
GrooveKids –25.09.2013
Kindertanz + Modern
Biegenhofstraße 15
Margareta Sakuth
(09 51) 9 66 99 23
ZUMBA
Married
Hochzeitsmessen
SamstagFitness:
17.01.2015
16:00 Uhr
Tanzkäfer04/06)
– 4Moderner
Kindertanz
Hochzeitskurse
x 75 Min. inkl.
Pause
(Jahrgang
K!&M
– New Project
Dance: 10:30
96103 Bamberg-Hallstadt
Samstag
21.09.2013
Uhr
Karin Rosenberger
(09 51) 9 66 99 24
(Jahrgang 07/08)
der
Saison
2015,
z.
B.
auch
für
Samstag
21.09.2013
17:30
Uhr
Dienstag
24.09.2013
16:30
Montag
23.09.2013 14:00
17:30 Uhr
Uhr
Samstag
21.09.2013
Telefon (09 51) 9 66 99-0
Hip Hop Club:
Dienstag
20.01.2015
15:30 Uhr
Nicole Batz
(09 51) 9 66 99 13
Sonntag
22.09.2013
14:45
Uhr
Hochzeitsmesse am 18. Januar
Freitag
27.09.2013
18:00
UhrUhr
Sonntag
22.09.2013
10:30
Uhr
Dienstag
20.01.2015
19:00
Telefax (09 51) 9 66 99-60
Tanzzwerge – Kreativer Kindertanz:
Isolde Seubert
(09 51) 9 66 99 22
Montag
18:00
UhrUhr
Donnerstag 23.09.2013
22.01.2015
19:00
Discofox
8 x07/08)
60–Min.
– Stufe 1:Kindertanz
in der Freiheitshalle in Hof, am
Tanzzwerge
Moderner
(Jahrgang
Hip
Hop Club:24.09.2013
Dienstag
10:30 Uhr
Sind bis zum o.g. Termin keine Änderungswünsche eingetroffen,
Sonntag
22.09.2013
(Jahrgang 08/09)
Mittwoch
25.09.2013 15:00
16:00 Uhr
Uhr
24./25. Januar in der MeisterDienstag
24.09.2013
19:00
Uhr
ZUMBA Fitness:
Dienstag
24.09.2013 18:00 Uhr
Mittwoch Style21.01.2015
16:00
gilt die Anzeige als freigegeben.
Salsa
8 x 60Dance:
Min – Stufe
1: Uhr
Donnerstag
26.09.2013
19:00
UhrUhr
Montag
12.01.2015
17:30
Crazy NY
Kids – Modern
singerhalle Nürnberg, die zu
Mittwoch
25.09.2013
17:30
Uhr
Sonntag
22.09.2013 14:00 Uhr
Dienstag
13.01.2015
18:00
Donnerstag
26.09.2013
18:00
UhrUhr
(Jahrgang
01/03)
den größten Messen Bayerns
Tanzmäuse
– Kreativer Kindertanz
Jumpstyle
Mittwoch – Newcomer:
14.01.2015
17:30 Uhr
Kinderkurse
für
3-12 Jahre: 16:30 Uhr
Freitag
27.09.2013
(Jahrgang 11/12)
Samstag
28.09.2013
15:00
UhrUhr
Mittwoch
14.01.2015
19:00
zählt sowie am 2. Februar in
Club
Agilando 50+ (ohne Partner)18:00
Tanzkäfer
Kindertanz
Mittwoch
17:00
Uhr
Donnerstag 15.01.2015
Uhr
Funny
Kids– Kreativer
– 21.01.2015
Kindertanz
+ Modern
Dance:
Für
alle
ab
50
Jahre,
die
gerne
tanzen!
Schweinfurt. Just Married legt
(Jahrgang 07/08)
Jumpstyle
–
JLF-Aufbaukurs:
Samstag
17.01.2015
14:00 Uhr
(Jahrgang
05/06)
Kostenlose
Schnupperstunde
am:
Dienstag
24.09.2013
15:30
Uhr
Freitag
27.09.2013 16:15 Uhr
Funny Kids27.09.2013
– Modern Dance
bei seinen Hochzeitsmessen
Quelle: HDI/Sigrun Bilges
Freitag
15:30 Uhr
Montag
23.09.2013 17:30 Uhr
Club Agilando:
(Jahrgang 05/06)
GrooveKids
– Kindertanz + Modern Dance:
viel Wert auf verschiedene
ZUMBA
Fitness:
Montag
19.01.2015
18:30 Uhr
Freitag
15:30
Uhr 0951 - 1 20 12 · info@tanzschule-scholz.de
Ohmstraße
1323.01.2015
· 96050 Bamberg
· Tel.
(Jahrgang
04/06)
Dem Nachwuchs sollte ein gesunder Respekt vor „Neujahrsbotschaftern“ vermittelt werden.
Samstag
21.09.2013 10:30 Uhr
Programmpunkte sowie unDienstag
24.09.2013 16:30 Uhr
Samstag ab21.09.2013
terschiedliche Aussteller. AufAm Sonntag 11.01.2015,
14 Uhr 14:00 Uhr
Sonntag
22.09.2013 10:30 Uhr
Tanzzwerge – Kreativer Kindertanz:
Morgen ist es wieder soweit dadurch an Reiz verliert. Denn Jahr ein Herz und eine Seele. grund des Just Married MesMontag
veranstalten wir
einen23.09.2013 18:00 Uhr
(Jahrgang 07/08)
- das Jahr ist zu Ende! Die Par- bleibt der Tiger am Ort, kann Noch kurz zum Bleigießen. setickets lohnt sich also der
Dienstag
24.09.2013 10:30 Uhr
Mittwoch 25.09.2013 16:00 Uhr
tygäste sind fest entschlossen, es leicht passieren, dass Teller Sehr beliebt ist es, sich die Besuch von mehreren Messen!
Dienstag
24.09.2013 18:00 Uhr
Crazy
Kids
–
Modern
Dance:
Mittwoch 25.09.2013 17:30 Uhr
dass das nächste deutlich bes- gegen die Wand geschmis- Zeit bis zwölf Uhr mit einem
Die Termine und nähere InDonnerstag 26.09.2013 18:00 Uhr
(Jahrgang 01/03)
ser wird und die guten Vorsät- sen werden, Wein verschüttet Blick in die Zukunft zu ver- formationen zu den weiteren
•
Ab
14
Uhr:
Kaffee
und Kuchen •
Freitag
27.09.2013 16:30 Uhr
Club Agilando 50+ (ohne Partner)
ze dieses Mal definitiv um- wird oder sich sogar noch je- treiben. Doch Achtung: Nichts Just Married Hochzeitsmessen
Funny Kids – Kindertanz
+ Modern
• Ab 15
Uhr:Dance:
Vorführungen
Artdie•gerne tanzen!
Für alle aballer
50 Jahre,
gesetzt werden. Die aus dem mand verletzt. Frank Mane- auf Tisch und Teppich gießen, sowie genaue Wegbeschrei(Jahrgang 05/06)• Ab 17.15 Uhr: Schnupperstunde
Kostenlose Schnupperstunde am:
•
letzten Jahr sind bereits über keller, Schadenleiter bei der sonst kann auch das leicht zum bungen erfahren Sie unter
Freitag
27.09.2013 15:30 Uhr
Montag
23.09.2013 17:30 Uhr
Bord geworfen, warum nicht HDI Versicherung AG, erklärt: Versicherungsfall werden.
Ohmstraße 13 · 96050 Bamberg · Tel. 0951 - 1 20 12 · info@tanzschule-scholz.de
www.just-married.de.
dann auch die letzten Stunden „Durch den Gastgeber selbst
partyreich und in Sünde ab- herbeigeführte Schäden an
schließen. Damit jeder weiß, der Einrichtung sind häufig
KINDER
wie korrekt gefeiert wird, hier nicht versichert. Entsteht ein
Jacken von Nickel
statt 48,ab 39,90
einige Ratschläge und Hinwei- Schaden dagegen durch eiJeanshosen
statt 16,50 ab 8,se – auch aus der Sicht eines nen Gast, muss dieser für die
Versicherers.
finanziellen Folgen aufkomE
I
Oberteile, versch. Artikel jetzt
ab 9,F EIE R N S
men.“ Die Privat-Haftpflichtversicherung sichert den Gast
Gäste, Gäste, Gäste
HERREN
dann gegen Forderungen von
Fleece-Jacken
statt 24,90 ab 17,90
Lange im Voraus planen! Be- Dritten, zum Beispiel dem
reits im Sommer anfangen, Gastgeber, ab. Verletzen sich
Jacken, versch. Modelle
ab 39,90
alle Freunde auszufragen, was ein Gast oder der Gastgeber
sie denn zu Silvester vorha- durch die Stolperfalle „TigerJacken von Schöffel
statt 179,ab 139,ben. Dann nämlich hat sicher fell“ und kommt es hierdurch
Anzüge
statt 149,ab 99,noch niemand etwas geplant! zu einer dauerhaften GesundDem Partykiller „zu wenig heitsschädigung, leistet die
Gäste“ ist somit bereits ent- private Unfallversicherung.
DAMEN
gegengewirkt. Denn eine Ver- Trotzdem gilt: lieber das geRollis
statt 15,90 ab 9,90
sicherung gegen dieses Risiko liebte Tigerfell zur Seite räu*Pro Einkauf ab 25 Euro ein Geschenk. Alle Angebote
Jacken
statt 45,90 ab 29,90
ist noch nicht auf dem Markt!
men und Schäden und Unfälle
solange Vorrat reicht. Angaben vorbehaltlich Irrtum.
Der Tisch muss gedeckt, Ge- vermeiden.
Der Punsch köchelt vor sich
tränke müssen kalt gestellt
VORANKÜNDIGUNG: HOCHZEIT 2015
und Stolperfallen, wie bei- hin, die Party ist in vollem
Brautmodenschauen + Hochzeitsmesse
www.murk.de
Anton-Murk-Str. 2
spielsweise ein störendes Ti- Gange. Temperamentvolle und
10.-11. Januar in der Ebrachtalhalle Wachenroth.
96193 Wachenroth Tel. 09548 92300
gerfell aus dem Weg geräumt angeheiterte Gemüter sind
Kartenvorverkauf nur bei uns!
werden - auch wenn die Party nun in Vorfreude auf das neue
So wird Silvester gefeiert
WOBLA
MI
T!
TAG DER OFFENEN TÜR
Das Jubiläumsjahr fängt gut an...
WINTERSCHNÄPPCHEN BEIM
VERKAUFSOFFENEN SONNTAG
4. JANUAR VON 12-17 UHR!
Überraschungsgeschenk zu jedem Einkauf!*
10
ANZEIGENMARKT
30. Dezember 2014
ANKAUF
SERVICE
PUNKT
Geben Sie hier
Ihre private
Kleinanzeige
auf!
KARSTADT
Bamberg
Eingang Maximiliansplatz
Kundencenter im UG
Öffnungszeiten:
Montag bis
Freitag von
bis 19.00 Uhr
Montag
bis 9.00
Samstag
Samstag
von 9.00
18.00
Uhr
von 9.00
bis bis
19.00
Uhr
REWE-MARKT
Rudel
Bamberg
Würzburger Straße 55
in der Blumenabteilung
Kaufe Briefmarken, Münzen, alte
Kameras, Postkarten, alles was alt
ist. 0157 / 84 25 30 69 gewerblich
COMPUTER/SPIELE
FREIZEIT/SPORT
FÜRS KIND
Kommunionmode ab sof. im
ERTL, 2. St. ట 0951/2080298
GESCHÄFTSVERBINDUNGEN
Fenster und Haustüren nach Maß
Kunststoff-Holz-Alu
Schreinerei Markert 09522 950 200
Ihre BUCHHALTUNG
erledige ich! 0951-700 86 932
Buchführung ab 29 €/mtl. 0951-40739441
GESUNDHEIT
HEIMWERKER
Gewerbepark 3
an der Kasse
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr
WOBLA
Geschäftstelle
Hallstadt
Biegenhofstraße 15
im Erdgeschoss
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 8.00 - 17.00 Uhr
Tankstelle im
Autohaus
Bärenstrauch
Scheßlitz
Bamberger Str. 22
Öffnungszeiten:
Mo - Sa. 05.30 - 21.00 Uhr
So: 07.30 - 21.00 Uhr
Optik Porzky
Hirschaid
Nürnberger Straße 5
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8.30 bis 18.00 Uhr
Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr
per Telefon
(09 51) 96 69 90
per Fax
(09 51) 9 66 99 60
per E-Mail
info@wobla.net
4,20 €
Trapezblech in 98646 Eishausen,
TOP Preis,cm-genau,Lieferung
bundesweit, Tel.:03685/40914-0,
www.dachbleche24.de
Brennholz Buche / Eiche
ofenfertig, Forstbetrieb Vogt
 0 95 36 / 10 43
Brennholz und Holzbriketts
1,99 € ట 0176/34646987
Trapezbleche, Schnaid
Fa. ట 09543/4436874
HIFI/TV/VIDEO
51.
KLEIDUNG
Altbausanierung – Renovierung
Malerarbeiten innen & außen
09 51 //97
45 84 88
Malermeister B. Hollfelder · Telefon 0951
17754
Alle Arbeiten rund ums Haus
Alle Arbeiten rund ums Haus
● Mod.
Treppenrenovierungen
●
Treppenrenovierung
●
Treppenrenovierungen
● Individuelle
Verlegung:Küchenrenovierung
Laminat, Holz,
●
●
Verlegung:
Laminat,
Holz,
Kork, Linoleum
Laminat,
Kork,
Vinyl
● Holzparkett,
Kork,
Linoleum
●
Malerarbeiten
● Trockenbau,
Trockenbau
●
alle Maße
●
Trockenbau
● Zimmertüren
Zimmertüren
●
Wohnraum-/Dachfenster
●
Zimmertüren
●
Maleru.
Tapezierarbeiten
●
● Insekten-Sonnenschutz
Maler- u. Tapezierarbeiten
Seit 1998 Fa.Hofmann & Weißhaar
Seit 1998 Fa.Hofmann & Weißhaar
% 09544-4122 od. 0177-6781480
% 09544-4122 od. 0177-6781480
info@hofmann-weisshaar.de
MALERMEISTER
Übernehme Wohnungsauflösung, Entrümp., Renovierungen aller Art ☎ 0173 / 2 61 43 21
Gelernter Maler, mit 30-jähr. Berufserfahrung
bringt Farbe in Ihre Wohnung oder Haus.
Streicht, tapeziert u. lackiert sauber u. preisgünstig. Tel.: 0951/37226 od. 0176/94 15 53 00
Flughafenfahrten z. attr. Preis
Taxi Michelle Schick ట 0951/
68198 od. 0162/9010599
D. FIRSCHING
Ausführung sämtlicher
Maler- und Tapezierarbeiten
v Maler-, Lackierer-, Tapezierarbeiten
v Alte und neue Maltechniken
v Fassadengestaltung v Wärmeschutz
Vollwärmeschutz
96158 Frensdorf
Untergreuth 22
Tel. 0 95 02 / 45 15
Fax 0 95 02 / 45 25
Mobil 0172 / 8 42 12 32
Renov.-Arbeiten, Inn-/Ausbau, Fliesen für Haus, Wohnung u. Firma. Auch Express
od. Nachts-Aufträge ట 0176/
30674138
Satellitenanlagen,
Kabelfernsehen
Ihr
Spezialist für
Flachbild FS!
Bamberg, Telefon 09 51/5 40 84
Heizungs- u. Sanitärfa. führt Arbeiten
zu Festpreisen aus. ☎ 09544/4300
Pelzwerkstatt Scheßlitz/Würgau,
Umarb. usw. ☎ 09542/8305
Hole Trödel und Bücher kostenlos ab ట 0177/7772183
STELLENMARKT
STELLENANGEBOTE
für ein Objekt in Bamberg gesucht.
Arbeitszeit von Mo-So 7.00 – 9.00 Uhr
in Wechselschicht mit Freitagen
PERSÖNLICH Vorstellen Mo-Fr 9.00 – 11.00 Uhr
96047 Bamberg, Schützenstr. 22 a
Su. ab Januar 2015 zuverlässige u. ehrliche Hilfe für ein
gepflegtes 2-Personenhaus f.
5 Std./Wo. nach Bischberg/OT
Weipelsdorf. PKW erforderlich
ట 0951/61170
Markenkleidung, kaum getragen, Gr. 34-36 (Schuhgr. 3839) ట 0175/1920108
ZU VERMIETEN
Provisionsfrei:
150 qm Gewerbefläche für
Büro-/Laden od. Praxis im
Suche kl., gü. Haus im Grünen zu kaufen,01577/3599610
Einkaufszentrum
Biegenhofstraße.
Frei einteilbar mit EBK u.
Parkplätzeట 0951/96841022
Arbeitsplatz in Bürogemeinschaft, Bamberg, zentrums- u.
bahnhofsnah, Teeküche, Besprechungszimmer, Parkplatz
inkl. ట 0175/5658448
Laden, ca. 80 qm, großes
Schaufenster, Lichteneiche
ట 0171/5165288 nach 14 Uhr
Gasthof Seehofblick, ablöseu. brauereifrei, Lichteneiche
ట 0171/5165288 nach 14 Uhr
M
SchnAPP
G
HAUS
S
ABC
I
GEWERBE
WOBLA
B
MMOBILIEN ESUCHE MA Minijob, f. Außenanlagen-/
Gartenpflege u. WD mit FS u.
PKW ab sofort
Bbg. und
ges.,erteilen Sie WOHNUNG
Bitte überprüfen Sie den Korrekturabzug
Ihrer für
Anzeige
Braut- und Eventmode im
Freigabe sofort oder bis spätestens
Dienstag,
12.00 Uhr über
Fa.
Gestra,
Ansprechpartner
ERTL. Marry Me ట 2080298
Helle 4-Zi.-OG-Whg., ca. 90
Korrekturfax (09 51 ) 9 66 99 60
Hr. Weinmann 0170/2300329
DIE WOCHENZEITUNG FÜR DIE REGION BAMBERG
qm, Bad/WC, Gäste/WC, Öloder
telefonisch
bei
Ihrem/r
zuständigen
Mediaberater/in:
Friseurmeister/in
ZH, Blk., Stellpl., ab sof. prov.Bamberg GmbH
Christian Hartmann
51) 9 66 99 25
VZ+TZ (09
Wochenblatt
Friseure/innen
ANDWIRTSCHAFT
TELLENGESUCHE
Biegenhofstraße 15
frei in Eltmann-Dippach zu
Margareta
Sakuth
(09
51)
9
66
99
23
für unsere Salons in Bamberg
96103 Bamberg-Hallstadt
Karin Rosenberger
Sie verstehen
ihr Handwerk? Sie (09 51) 9 66 99 24
verm., KM 445 € + NK, BJ 92,
v. A-Z,
Telefon (09
51) 9 Wald
66 99-0bei
Naturfreund
sucht
sindNicole
KUNDENorientiert
und
Batz
(09Erl.
51) 9Gartenarbeiten
66 99 13
EVA
132,9 KWh (qm a)
SERVICEstark?
Telefax
(09 51) 9 66 99-60
HausmeisBbg. ట
0951/5009766
Julia
RückelSie zu uns!
(09Abbrucharbeiten,
51) 9 66 99 22
ట 09522/94330 Mo.-Fr. 8-12 h
Dann
kommen
tertätigk.
ట 0157/76134669
Ihre Sind
Fragen
wir
bisbeantworten
zum o.g. Termin
keine
Änderungswünsche
eingetroffen,
Suche
landwirtschaftliche
Helle 2-Zi.-Whg., ca. 50 qm,
Ihnen
gerne
unter
gilt
die
Anzeige
als
freigegeben.
Pachtflächen ట 0160/99501861
Übernehme
Arbeit
als
FlieTel. 01 51 - 53 80 52 71
kl. Kü., Du/WC, Laminat, Altoder 08 21 - 44 47 10
senleger ట 0176/87782683
bau, i. d. Innenstadt-Bbg., Un
Suche Taxifahrer/in, Tag- od. Su. Garten-/Pflasterarbeit u. tere Königstr. 20, 2. St., ab
ÖBEL
Nachtschicht ట 0951/70170
Abbrucharb., 0179/1758336
Jan. v. Privat z. verm., 440 €
Nobilia-Anbauküche in hellem Hausmeisterservice
sucht Su. Garten-/Pflasterarbeit u. KM + ca. 120 € NK ట 0171/
Holzdekor, 2 Zeilen - jede ca. Helfer in Teilzeit ౧ 59509
Winterdienstట 0160/4328276 5165288 nach 14 Uhr
240 cm teils mit Auszügen,
Maler u. Verputzer su. Arbeit
inkl. Kühl-/Gefrierkombi, Spül- ట 0176/57278222
MMOBILIEN ERKAUF RANCHEN
masch., Heißluftherd mit Ceranfeld u.Edelstahldunstabzug,
Leuchtturmprojekt in Gundelsheim
MONTAGESERVICE
Spülauflage m. Restschale u.
Abstellfl. inkl. Einhebelmischer,
Dir das WOBLA fürs
Uwe Borrmann
VB 1.250 € ట 0172/7747767
– Montagebau –
Handy Mittwoch,
oder Tablet
7. März 2012
☎ 0 95 43 / 4 07 02
Verk. Wasserbett 1,80x2,00,
Das aktuelle WOBLA immer
Mobil: 01 71 / 5 89 56 15
mittwochs ab 9 Uhr: Kostenloser
neue Matratzen u. neue Hei– Fenster-Türen – Holzdecken
Download in den App-Stores von
zungen ట 0175/1920108
Android, Apple und Windows.
– Trockenbau
– Fußböden
Komfort-/ Penthouse-Wohnungen „Am Bürgerpark“
L
Zum großen Ladiner Fest
haben sich die beiden Volksmusikkönige aus Südtirol am
Dienstag, 06.01., (Dreikönig)
in die Konzerthalle nach Bamberg noch „Captain Cook und
seine singenden Saxophone“
eingeladen. Die Besucher dürfen sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit ihren
Lieblingen aus Funk & Fernsehen freuen. Joakin und Otto
- Die beiden Ladiner - haben
in ihrer erst kurzen Karriere
Musikgeschichte geschrieben.
Längst sind Erfolgstitel wie
„Allein in Einsamkeit“, „Erinnerung an Mama““ zu Evergreens geworden. Mit dem
Lied „Beuge Dich vor grauem
Haar“ haben sie den Grand
Prix gewonnen. Wellness für
die Seele, Musik zum Träumen
und Entspannen, für all das
stehen „Captain Cook & seine
singenden Saxophone“. Dreißig Jahre nach Billy Vaughns
letzter Hitparaden-Notierung
ist das goldene Instrument mit
dem warmen Klang wieder in
aller Ohren. Sichern Sie sich
Ihre Karte jetzt im Vorverkauf
oder kommen Sie am Dreikönigstag um 15.00 Uhr an die
Tageskasse.
IMMOBILIENMARKT
H. HOFFMANN GmbH & Co.KG
RAUMPFLEGERIN
Übernehme alle Arbeiten im
Haus, Maler- und Bodenarbeiten, u.v.m. ☎ 0173 / 2 61 43 21
Flachbild-TV günst. abzugeb.,
Preis VB ట 0176/22000228
I
V
MIETGESUCHE
HAUS
Suche Haus mit Laden, in
guter Lage ట 0179/5371822
WOHNUNG
Berufstätiger sucht günstige
2-3-Zi.-Whg. in Bbg., auch
renov.-bed. Mittwoch,
ట 0951/2973926
2. Januar 2013
Su. sonnige 2-3-Zi.-Whg. mit
Balkon in Bbg.-Wunderburg
ట 0170/1835730
Y IMPRESSUM T
Unabhängige, kostenlose
Wochenzeitung für den
Wirtschaftsraum Bamberg.
Verlag:
Wochenblatt Bamberg GmbH
Biegenhofstraße 15,
96103 Bamberg-Hallstadt,
Telefon 09 51/9 66 99-0
Telefax 09 51/9 66 99-60
Herausgeber:
Verlagsleiter:
Stellv. Anzeigenltg.:
Mediaberatung:
Redaktion:
Redaktion:
Vertrieb:
Vertrieb:
Thomas Sixta
Bernd Oelsner
Nicole Batz
Margareta Sakuth
Karin Rosenberger
Stephan Reifschneider
BerndOelsner
Oelsner
Bernd
Lisa Kunzelmann
Werner
Julia
Erscheinungsweise: mittwochs
Satz:
EinSatz oHG, P. + C. Marschalt
Biegenhofstr. 15, 96103 Hallstadt
WOBLA
MUSIKINSTRUMENTE
Gebrauchte Markenklaviere,
Liste unter: www.klavierhausheeder.de; Luitpoldstraße 43
ట 0951/22 660; Stimmungen
im Internet
www.wobla.net
solange Vorrat reicht
EN+1AQualität 15kg Sack ab
/Sack
www.brennholz-gmbh.de E-Mail:info@brennholz-gmbh.de
Brennholz GmbH0151/414 083 41
FARBE ZUM LEBEN
Glas – und Gebäudereinigung
Öffnungszeiten:
Breitengüßbach
Buche/Eiche
www.bad-bamberg.de
1A BRENNHOLZ
Biete Tantra-Massage
ట 0151/11958267
VERKAUF
PELLETS-SONDERAKTION
Kombi Ki.-wagen schw., Maxi Cosi, Gehfrei, kpl. VB 160
€, auch einzeln abzugeb.
ట 0176/90794000
Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr
REWE-MARKT
Tätzner
Erteile Klavier-, Keyboard-, Gesangu. Gitarreunterricht. ☎ 0951-31411
TROCKEN-TROCKEN-TRO
Kommunionkleidungsbasar
im KiGa St. Franziskus Drosendorf am 11.01.15 von 13:30 16:00 Uhr ట 09505/805377
Telefon 0951/96699-10
Telefax 0951/96699-60
... ist der Auftrag noch so klein, wir werden Ihnen dankbar sein.
www.5darts.de
WOBLA
Der LernPunkt-Heimtrainer kommt auch nach Hause.
Volkstümliche Musik
im Doppelpack
Das große Ladiner Fest
mit „Captain Cook & seine
singenden Saxophone“

●füralleSchulartenHS,RS,Gym
●füralleFächerz.B.Dt.Engl.Math
●füralleKlassen,110u.Oberstufe


www.abacusbamberg.de
Kompetente und zuverlässige
Hilfe bei PC-Problemen!
ట 0951 / 91792417, www.it-aide.de
Seitüber12Jahrenerfolgreich

Dt.Militärsachen/Uniformen/
Helme/Orden/Urk./Säbel/Dolche/Abz. ట 0951/202544
Mittwoch, 24. August 2009
Jagdsachen ట 0172/8602283
VERSCHIEDENES


Herr Werner kauft Pelz u.
Abendbekleidung, Ledermode, Trachten, Handtaschen,
Modeund
Bernsteinschmuck,
Sammeltassen,
Krüge, Schreib- u. Nähmaschinen ట 0151/15250890
Jagd-, Sport- u. SammlerWaffen v. Erwerbsberechtigten
gesucht. Einzelstücke, Samml.,
Nachlässe ట 0951/70096620
Kaufe Trödel, Pelze, Zinn,
Uhren, Antik, Orden, Münzen,
Schmuck aller Art usw.,
ట0163/2659723 N. Krause
Su. alte Krüge, Bilder, Säbel,
Münzen usw. ట0172/8602283
Kaufe ALLES vom 1. und 2.
Weltkrieg ట 0172/7622984
Kaufe Ihr altes Zinn und versilberte Bestecke! ట 09542/
1597 oder 0160/96338671
UNTERRICHT
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
TIERMARKT
Vk. jg. Zwerghäschen, fast
alle Farben ట 0951/44164
ZU VERSCHENKEN
Grabstein f. Doppelgrab m. 2
Dreieckplatten und Umrandung z. versch. Selbstabholung u. Abbau. Foto a. Anfrage
ట 170/1607525,
e-mail: viopower24(at)gmx.de
Kaufe Ihren defekten oder
gebr. Flach-TVట 0951/63170
Hochwertiger
Abschlussarbeiten
Digitaldruck
Beispiel: 100 Seiten, farbig A4,
Schnell
und günstig:
100 g-Papier,
Heißleimbindung,
Flyer, Briefbogen,
Visitenkarten,
von Ihrer PDF-Datei
Plakate,
digitale23,Bilderdrucke.
pro Exemplar
€ zzgl. MwSt.
EinSatz oHG
EinSatz
oHG
Satz+Digitaldruck
Satz+Digitaldruck
Biegenhofstr. 15, Hallstadt
Biegenhofstraße
15
Telefon Hallstadt
09 51 / 96 84 10 22
96103
einsatz-ohg@t-online.de
Telefon
09 51 - 96 70 50
Mo.-Do. von 8 bis 16 www.einsatz-und-druck.de
Uhr · Fr. von 8 bis 14 Uhr geöffnet
Mo.-Do. von 8 bis 16 Uhr, Fr. von 8 bis 14 Uhr geöffnet
Lebensraum für Generationen!
Digital-Druck
Barrierefreie Wohnanlage
87 bis 105 Quadratmeter Wohnfläche
Direkt am neuen Bürgerpark in Gundelsheim
Balkon oder Dachterrasse, Aufzug, Stellplatz
Fußbodenheizung, Parkett, elektrische Rollos
Anspruchsvolle Architektur mit KFW70-Effizienz
Schnell und günstig:
Briefbogen, Visitenkarten,
Flyer, Plakate...
EinSatz oHG
Besichtigung jederzeit möglich!
Tel.Satz+Digitaldruck
09573 / 6666
Alle Details: www.mkb-immo.de
Biegenhofstraße 15
96103 Hallstadt
WOHNUNG
Telefon 09 51 - 96 70 50
www.einsatz-und-druck.de
www.paulini-baupartner.de
Mo.-Do. von 8 bis 16 Uhr, Fr. von 8 bis 14 Uhr geöffnet
Druck:
Druck- u. Mediengruppe Mayer & Söhne
Oberbernbacher Weg 7, 86551 Aichach
Der Verlag gehört zur Druck- und
Mediengruppe Mayer & Söhne,
Aichach.
Eine Haftung für die Richtigkeit
der telefonisch aufgegebenen
Anzeigen oder Änderungen kann
nicht übernommen werden .
Digital-Druck
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder kann keine
Haftung übernommen werden.
Artikel oder Kolumnen, die mit dem
Namen eines Autors gekennzeichnet sind, müssen nicht mit der
Meinung der EinSatz
Redaktion übereinoHG
stimmen.
Satz+Digitaldruck
Preisliste
Nr.Nr.
30 15
Zur Zeit
Zeit ist
istdie
die
Preisliste
29
Biegenhofstraße
vom 1. Januar
Januar96103
2013 gültig.
gültig.
2014
Hallstadt
09 51 - 96 70 50
Kontrollierte Telefon
Auflage:
88.634 Exemplare.
www.einsatz-und-druck.de
Mo.-Do. von 8 bis 16 Uhr, Fr. von 8 bis 14 Uhr geöffnet
Der Hit
bei Ihrer Hochzeit:
Die eigene Zeitung!
ANZEIGENMARKT
info@wobla.net
www.wobla.net
{} Sie Sucht ihn
ab
Hallo, ich, 50/169, humorvoll, sportlich,
aufgeschlossen, reise und tanze gern, suche einen Partner, der meine Interessen teilt
und ebenfalls unternehmnungslustig ist.
TEL.-MAILBOX 5575558
Herz nicht leichtfertig zu vergeben... Romantische, mutige, entscheidungsfreudige, lebensfrohe, humorv. Frau, 42 J., NR/NT, mit 2 Kids,
sucht ehrl., treuen Partner (ca. 42-50 J.) für
Neubeginn. TEL.-MAILBOX 0020256 Foto
Hi, bin die Daniela, 22 Jahre alt und habe eine wundervolle Tochter (4 Monate). Suche einen ehrlichen, treuen Partner, der mir zur Seite steht. TEL.-MAILBOX 6226792
Zweisam anstatt einsam! Gepflegte, gut
erhaltene, ehrliche Stierfrau, 67/167, mag
Kochen, Radeln u. Schwimmen, sucht einen zuverlässigen, flexiblen Partner für einen gemeinsam Neustart ins Leben.
TEL.-MAILBOX 9378468
Möchte nicht länger alleine sein... Sie,
66/162, br. kurzes Haar mit bld. Strähnchen,
schlk. Figur, für alles offen, geht gern tanzen,
wandern, sucht netten, treuen, zuverl., ehrl.
Mann zw. 65-72 J. TEL.-MAILBOX 8287612
Leben im Heute und Hier. Suche nach einem
Mann zwischen 56-66 J., mit Herz, Hirn und
Humor, für den ganz alltäglichen Wahnsinn.
TEL.-MAILBOX 7297584
Schlanke Sie, 46 J., lg. bld. Haar, sucht einen handwerklich begabten Ihn bis 54 J., der
tanzbegeistert ist, für eine gemeinsame Zukunft. TEL.-MAILBOX 1354020
Hallo! Ich, 45/169, suche ehrlichen, humorvollen Mann für gemeinsame Unternehmungen... Und dann mal überraschen lassen, was
daraus wird! TEL.-MAILBOX 5979415
Willkommen in meinem Leben... Hundenärrin, 57 J., begeisterte Sozia, lustig, Natur liebend, berufst. und ohne Kinder, sucht netten
Partner mit ähnlichen Eigenschaften, bis 60 J.
TEL.-MAILBOX 2545149
Liebe ist, ein WIR zu schaffen, ohne das ICH
zu verlieren. Suche dich zwischen 55 und
65 Jahren zum Kennenlernen. Bin gespannt
auf deine Nachricht. Bitte nur Nichtraucher.
TEL.-MAILBOX 2608489
Vielseitig interess., nette Ruheständlerin,
68 J., vorzeigb., ruhig, freundl., kein OmaTyp, würde sich gerne wieder verlieben. Mir
ist wichtig: Zuverlässigk., Verständnis, Respekt + Zärtlichkeit. TEL.-MAILBOX 6987729
Bin 67/170 u. Witwe. Suche einen lieben,
gepfl. Herrn ab 180 cm für gemeins. Unternehmnungen. Hobbys: Reisen, Wandern,
Ausgehen, Theaterbesuche. Bin kein OmaTyp, modisch gekleidet u. liebe das Leben.
TEL.-MAILBOX 7570460
Bin eine normale Frau mit guten u. schlechte
Seiten. Bin lebensl., 59/165/NR, mollig, spontan, treu, ehrlich u. suche pass. Partner zw.
64-70 J. zum Leben in guten und schlechten
Zeiten. TEL.-MAILBOX 3754281
Foto
Bin 52 Jahre und suche einen netten Partner für alles, was in einer harmonischen Partnerschaft zu zweit wieder mehr Spaß macht.
TEL.-MAILBOX 4471161
Wieder das Leben zu zweit genießen. Ich,
56/162, romantisch, junggeblieben, humorvoll, tanze gern, suche dich: humorvoll, treu
und aufgeschlossen, für schöne, feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 8651118
Mollige Sie, 70/154, mit Perserkatze, Haus
+ Garten, hört gerne Musik, ist kulturbegeistert und verreist viel, sucht naturverbundenen
Mann, zw. 70-75 Jahren, zum Kennenlernen.
TEL.-MAILBOX 7185591
Junggebliebene,
humorv.
Witwe,
66/160/63, bl. Augen, kein Oma-Typ, fi-
Antworten –
so geht’s:
Wählen Sie täglich
von 9-22 uhr:
i
I
0180-525 13 68 195
0,14 EUR/Min. Festnetz,
Handy max. 0,42 EUR/Min.
Nach einer kurzen Anmeldung können
Sie auf jede Anzeige antworten.
Oder wählen Sie:
09003-201 028
1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw.
Hier können Sie direkt ohne
Anmeldung antworten.
noch mehr Singles aus Ihrer
Region hören Sie unter:
09003-909 029
1,52 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw.
Foto anfordern – bei
allen Anzeigen
mit FOtO-Kennzeichnung:
K
k
Senden Sie eine SMS mit dem Wort
FOTO, gefolgt von den Buchstaben
FP und der Tel.-Mailbox-Nr. an die
84384 (1,99 EUR/SMS
inkl. T-Mobile Transportleistung)
Beispiel : FOTO FP7890923
nanz. unabhg., sucht lieben Partner für die
schönen Dinge im Leben. Ich melde mich
hier, weil wie sollte ich DICH sonst finden.
TEL.-MAILBOX 9637513
Ich möchte endlich wieder Wir sagen. Aktive, kulturell interessierte Sie, 45/164,
schlk., mag Wandern, Schwimmen, Tanzen, Radfahren, sucht ebensolchen Partner
für gemeins. Unternehmungen u. gern mehr.
TEL.-MAILBOX 8139977
55-jährige Frau sucht einen Freund und
Partner zwischen 55-60 Jahren. Vielleicht
ja genau dich? Lass es uns herausfinden.
TEL.-MAILBOX 0894768
eine Stimme
Für die Liebe
Hand in Hand mit dir. Attraktive, zierl. Sie, 49
J., NR, lange dkl. Haare, mit Sohn, liebt Natur, Kultur, Sport, (Rock-)Musik, gemütl. Zuhause. Freu mich auf dich: Liebevoll, warmh.
+ treu (48-55 J.). TEL.-MAILBOX 9926942
ostthüringerin, jünger auss., 59/165,
schlk., dkl.-bld., attr., berufst., ehrl., ordentlich, naturverb., sucht gr., junggebl., unternehmungsl. Mann mit Herz + Verstand.
TEL.-MAILBOX 1596946
Mein Motto: Ehrlich währt am längsten! Ich bin 47 J., lache gerne, habe Humor, mag Natur, Tiere, Blumen, Nordic Walking, tanzen, suche dich zum Kennenlernen.
TEL.-MAILBOX 4671902
{} Sie Sucht Sie
Junggebliebener, sportlicher, aktiver,
61-jähriger Unternehmer, XL-Typ, sucht eine
passende Frau für eine gemeinsame Zukunft.
TEL.-MAILBOX 3378737
Hi, bin 23 Jahre alt und noch immer alleine.
Wenn du das ändern möchtest, dann melde
dich bitte bei mir. Freue mich auf deine ernst
gemeinte Nachricht. TEL.-MAILBOX 3689817
Ich, ruhiger Typ, 45/190, sportlich, schlank,
gehe gern romant. Essen u. Spazieren, suche Sie, 35-50 J., gerne mollig, Kinder sind
willkommen, für eine feste Partnerschaft.
TEL.-MAILBOX 2163090
Natürliche Sie, 45/170, sucht netten, ortsungebundenen, tageslichttauglichen, Naturburschen bis 48 J., ab 175 cm, mit normaler Figur, zum Kennenlernen, Verlieben u. für den ganz alltäglichen Wahnsinn.
TEL.-MAILBOX 8567582
Mit dir den Winter erleben. Ich, 43/162, unternehmungslustig, spontan, liebevoll, suche
dich: ehrlich, liebevoll und humorvoll, dunkle
Haare u. braune Augen, für eine feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 4099225
Waage-Mann, 52 J., 184 cm groß, mit
viel Empathie, wünscht sich eine Partnerin auf Augenhöhe für eine außergewöhnliche Beziehung im Hier und Jetzt.
TEL.-MAILBOX 8282082
Ein Herz auf Händen zu tragen, ohne es zu
verletzen... Gebe Liebe, Vertrauen, Verständnis. Sie, 44 J., mit sympath. Äußeren, sucht
liebe, feminine Sie, schlk., 30-45 J., für eine
harmon. Beziehung. TEL.-MAILBOX 9496137
Dem Zufall ein wenig nachhelfen? Ich,
43/182, sportlich, treu, suche dich, schlank,
ehrlich, humorvoll, für einen gemeinsamen
Neuanfang. Freue mich auf Antworten von
dir. TEL.-MAILBOX 1257215
Weibliche, charakterfeste, humorv. Sie, 42
J., sucht ungebundene, reife, sinnl. Partnerin,
mit Herz u. Verstand, zw. 40-52 J., vielleicht
zum Verlieben u. natürlich auch für mehr...!
TEL.-MAILBOX 0174483
Sportlicher, junggebliebener 60-Jähriger,
170 cm, mit Interesse an Radfahren, Wandern, Skifahren, sucht sympath. Partnerin zw.
50-60 J., mit ähnlichen Interessen, für den
Rest des Lebens. TEL.-MAILBOX 6423682
{} er Sucht ihn
Ich möchte endlich wieder Wir sagen! Fürsorglicher Vater, 49/176, fährt gerne Motorrad, Fahrrad, kocht gerne, mag Tanzen, sucht offenherzige, liebevolle, Partnerin bis 170 cm für gemeinsame Pläne.
TEL.-MAILBOX 6090560
Ich möchte mit dir die Zukunft planen. Bin
57/170, NR, weibl. Figur, häusl. Typ, tanze,
bin aber auch spontan u. suche einen aufrichtigen Mann bis 64 J. Melde dich bei Lust auf
einen Kaffee mit mir. TEL.-MAILBOX 7292991
Gemeinsam einen Neubeginn starten! Sie,
49/158, musikalisch, kulturell interssiert, gesellig und lustig, sucht dich, unternehmungslustig, hilfsbereit u. einfühlsam, für eine Partnerschaft. TEL.-MAILBOX 5027725
Sie, 65/169, blond, normale Figur, gebildet,
humorvoll, ehrlich und tierlieb, sucht dich,
intelligent, gerne Akademiker, für die schönen Dinge des Lebens. Freue mich über eine
Nachricht von dir. TEL.-MAILBOX 2464999
Den Zufall ein wenig nachhelfen. Sie,
60/160, normal, unternehmungslustig, naturverbunden, liebevoll und bodenständig, sucht
Ihn, 60-67 J., einfach einen liebevollen Menschen an ihrer Seite. TEL.-MAILBOX 5989118
Suche auf diesem Wege einen Engel zw.
42-48 Jahren für den Treue und Ehrlichkeit keine Fremdwörter sind. Möchte alles Schöne im Leben genießen, vielleicht
mit DIR? Ich freue mich auf deine Antwort.
TEL.-MAILBOX 0997124
Unternehmungslustige, sportl., 64-jähr.
Schütze-Frau, jünger aussehend, sucht
Mann bis 62 J., nicht nur für die Nacht, sondern auch für den Tag, zum Wandern, Radeln, Tanzen + für sonstige Aktivitäten.
TEL.-MAILBOX 8486026
Häusliche, tanzbeg. Frau, 56/167, normale Figur, NR, wünscht sich einen sportl., ab
180 cm gr. Partner, zw. 54-62 J., für gemeins. Unternehmungen. Würde mich
über eine Nachricht von dir sehr freuen.
TEL.-MAILBOX 1772062
Frau mit Hund sucht Mann mit Herz. Aufgeschlossene Sie, 44/167, normale Figur, humorv. und spontan, liebt Spaziergänge mit ihrem Hund u. sucht dich, gepflegt, humorv., tierlieb, für feste Beziehung.
TEL.-MAILBOX 3355533
Nette, romant. Mittsechzigerin, 160 cm,
schlk., NR, sucht netten, zärtl. Partner zw. 5865 J., NR, gerne auch größer u. mobil. Wünsche mir eine gemeins. Zukunft u. freue mich
auf deinen Anruf! TEL.-MAILBOX 0478641
Wünsche mir ein Wintermärchen, das interessant beginnt u. nahtlos in ein Sommermärchen übergeht. Bin 56/172, NR,
mag Tanzen + Wandern, suche ehrl., aufgeschl. Ihn bis 62 J. für feste Beziehung.
TEL.-MAILBOX 2567762
Halli hallo, bin Tina und suche ein netten
Mann zw. 18-26 J. fürs Leben. Also, trau dich
und melde dich mal, wenn du Lust hast, mich
kennen zu lernen. TEL.-MAILBOX 0842321
Attraktive Witwe, 61/165/65, sucht für
den nächsten Lebensabschnitt und die schönen Dinge im Leben einen liebev., ehrl. u. niveauv. Begleiter. Freue mich, von dir zu hören. TEL.-MAILBOX 1482458
Diese Anzeige ist nur für DICH! Ich, 55/175,
habe das Single-Dasein satt u. suche einen lieben Mann bis 50 J., der mit mir das
Leben teilen möchte. Also, ran ans Telefon!
TEL.-MAILBOX 6305943
Er, 55/180/80, jugendhaftes Aussehen,
schlank, humorvoll, Fussballbegeistert, verreist gerne. Ich suche einen netten, jungen
Mann von 25-55 J. für eine gemeinsame Beziehung. TEL.-MAILBOX 9150149
Hi, ich heiße Jonas u. suche DICH für eine
gemeins. Beziehung! Bin 19 Jahre, schlank,
tierlieb, mag Shoppen, Kino, Radfahren u. suche ebensolchen Ihn bis 25 J. Freue mich sehr
über deine Antwort! TEL.-MAILBOX 7008499
Hallo, bin bald 60 J., 185 cm groß, in Rente und suche auf diesem Weg gerne einen
Landwirt bis 70 J. für gemeinsame Zukunft.
TEL.-MAILBOX 9732777
{}
er Sucht Sie
Aus einsam wird gemeinsam... Herr im
besten Alter, 70+ J., aktiv, tierlieb, wohnt
auf dem Lande, mit Haus + Garten, bodenst., sucht dich, 60-70 J., für harmon.
Beziehung. Zu zweit ist alles schöner.
TEL.-MAILBOX 6358697
Hallo, ich, 55/183, NR/NT, normale Figur, mag Spazierengehen, Tanzen, die Berge, gemeins. Unternehmungen. Suche Frau,
48-57 J., schlk., NR/NT, lustig, humorv., anschmiegsam + romantisch. Melde dich.
TEL.-MAILBOX 4810485
BEKANNTSCHAFTEN
Junger Rentner, 70 J., 170,
verwitwet, lebe in guten, soliden
Verhältnissen,
ich
möchte wieder mit einer
passenden Partnerin gemeinsam durchs Leben gehen. Reisen, kochen und das
alltägliche Leben genießen.
Zuschriften gerne mit Foto
౧ 59481
KONTAKTE
www.Diskret-Treff.de
Zum 1. Mal in BA! Sabina, 24J, KF 36! 0174/7551785
Emeli, 21 J., KF 36! 0160/6818150
Victoria, 28 J.!
0151/54097313
Echter Telefonsex 0800-662 456 300
Geile Frauen - auch aus Deiner Nähe - noch heute 1,99/Min.
Festnetz,
kontakten. Auskunft 118 66 verlang` Bamberg mobil abw.
NUR 99ct!/Min. SEX, solange Du willst.
Auskunft 118 66 verlang’ SEXKONTAKT Festn.,mobil abw.
Privater Swingertreff
Privater
Swingertreff
Silvesterparty
www.club-sweet-coconut.de
www.club-sweet-coconut.de
53 64
64 17
17 51
51
☎0151 // 53
☎0151
www.villa-belle.de 0951 / 18 51 02 22
Ich, 66/174, bin tierlieb sowie naturverbunden und suche eine nette, ebenfalls tierliebe
sowie tanzbegeisterte Frau zum Aufbau einer
Partnerschaft. TEL.-MAILBOX 5113698
tanzen., tanzen, tanzen - auf dem Parkett,
überall, mit Schwung u. Humor, lachend
durchs Leben. Wer ( zw. 28-45 J.) hat Lust
u. macht mit? Vielleicht wird ja mehr daraus.
TEL.-MAILBOX 2697783
Ich fühle mich im Dirndl genauso wohl wie im
Abendkleid! Sie, 66/158, fraul. Figur, herzl.,
aufgeschl., humorv. schreibe gerne Gedichte,
gehe wandern u. auf Reisen. Suche Mann mit
Herz, Hirn u. Humor. TEL.-MAILBOX 7429973
11
Aufgeschlossener, sportlicher, unternehmungslustiger Witwer, 62/186, tierlieb, mit kleinem Hund, sucht eine Partnerin, um noch einmal durchzustarten.
TEL.-MAILBOX 7160287
Attraktive, niveauv. Sie, 70+ J., junggeblieben, humorv., sportlich, finanz. unabhg., verwitwet, sucht charakterfesten, intell. Partner
bis ca. 75 J. zum Aufbau einer harmon. Partnerschaft. TEL.-MAILBOX 3874184
Nette, junggebliebene Sie, 50/160/NR, blaugraue Augen, dkl.-bld., mag Kultur u. mehr,
sucht romant., liebev. Mann, ca. 45-56 J.,
dem Treue u. Ehrlichkeit auch wichtig sind.
TEL.-MAILBOX 7265616
30. Dezember 2014
Partnerschaft auf Augenhöhe - von
noch sehr sportl. Selbstständigem mit einer unabhg., attr., niveauv. Dame zw. 5065 J., kein Oma-Typ und NRin, gesucht.
TEL.-MAILBOX 8106432
Zufriedene Gegenwart sucht glückl. Zukunft! Ich, 57/173, schlk., R, wünsche mir eine ausgeglichene, ehrl., treue Frau, zw. 5060 J., um gemeinsam das Leben zu gestalten.
TEL.-MAILBOX 1020588
Netter,
sympathischer
Single-Mann,
49/180/R, hat bernsteinfarbene Augen, ist eher kräftig gebaut, sucht unternehmungsl. Partnerin zw. 40-50 J., gerne
leicht mollig. Freue mich auf eine Antwort.
TEL.-MAILBOX 0975282
Weiß jetzt gar nicht, was ich schreiben soll...
Bin 47/176, schlank, sportlich, ehrlich, humorvoll u. kinderlieb, gehe gerne auf RockKonzerte, spiele Fußball u.v.m., suche vielleicht dich? TEL.-MAILBOX 1553793
Spontaner, mit beiden Füßen im Leben stehender Junggeselle, 38 J., sucht Partnerin,
zw. 30-38 J., unternehmensfreudig, mit Biss,
für einen gemeinsamen Start in eine glorreiche Zukunft. TEL.-MAILBOX 5185123
13. Immobilienmesse Franken
Modernisieren,
Renovieren & Sanieren
Die 13. Immobilienmesse
Franken bietet ihren Besuchern am 24. und 25. Januar,
jeweil svon 10 bis 18 Uhr in
der Brose Arena Bamberg,
einen Querschnitt durch die
Welt des modernen und nachhaltigen Bauens. Unter dem
Motto „Modernisieren, Renovieren & Sanieren“ informieren weit über 180 Aussteller in
verschiedenen Ausstellungsbereichen über „zukunftsgerechtes Bauen und Wohnen“
und über alle Aspekte des
Modernisierens, Renovierens
und Sanierens. Die dreizehnte Immobilienmesse Franken
will Immobilienbesitzern, Kapitalanlegern und angehenden Bauherren ein Wegweiser
sowie eine richtungsweisende
Hilfe für die vielfältigen Herausforderungen
zwischen
Energieeffizienz und altersgerechtem Wohnen, zwischen
Klimafreundlichkeit und aktuellen Sicherheitsstandards
sein. Dabei hat sich die Immobilienmesse Franken in
den vergangenen Jahren zu
KFZ MARKT
Vielleicht hilft der Zufall... Bin 60/186, XLTyp, humorvoll, mag Wandern, Radfahren,
wünsche mir eine nette Partnerin zw. 50-60
J., mit Interesse fürs Landleben zum Kennenlernen. TEL.-MAILBOX 5183987
Naturverbundener, lustiger, spontaner,
sportl. Mann, 58/186, schlk., NR/NT, Hobbys: Wandern, Schwimmen, Radfahren...,
sehnt sich nach dem pass. Gegenstück.
Lass uns gemeinsam in die Zukunft tanzen.
TEL.-MAILBOX 9329716
Ich möchte endlich wieder wir sagen. Sportlicher, tierlieber Typ, 60/170, lebt gerne auf dem Land, sucht eine passende Partnerin für gemeinsame Zukunft.
TEL.-MAILBOX 3673269
Ich bin ein geduldiger, tierlieber Akad.
mit handwerkl. Ausbildung, 31/183/88,
mobil, NR und wünsche mir eine feste Beziehung. Bin gespannt auf dich!
TEL.-MAILBOX 8942747
Foto
traust du dich? Bin 43/150/60, sympathisch
u. humorv., berufst. im Schichtdienst, spiele
Fußball in der Freizeit. Wünsche mir eine nette Frau, die zu mir passt, bis 45 J., für einen
Neuanfang. TEL.-MAILBOX 6612425
Auch mit dabei sein –
so geht‘s:
()
i
einfach bei uns anrufen,
inserieren und den richtigen Partner finden:
Täglich von 9-22 Uhr unter:
0180-525 13 68 195
0,14 EUR/Min. Festnetz, Handy max. 0,42 EUR/Min.
kontakt@amio.de
oder per Mail:
Noch mehr Singles finden Sie online:
www.amio.de
Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch ohne besonderen Grund
behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.adt-telefonservice.de.
einer der größten bayerischen
Informationsplattformen entwickelt und das Vertrauen von
jährlich weit über 7.000 Besuchern erworben.
Neben zahlreichen Ausstellern, aus allen Bereichen rund
um die Immobilie, prägt die
Ausstellung an beiden Tagen
vor allem ein serviceorientiertes und vielfältiges Vortragsprogramm. Fachvorträge zu
Einsparpotentialen durch innovative Dämmsysteme, bezahlbarem Heizen, gesundem
Wohnen, Auswirkungen von
Modernisierungsmaßnahmen auf die Miete, konkreten Fördermaßnahmen beim
Umbau oder der Neuplanung
von barrierefreien oder altersgerechten Flächen, Informationen zu Konsequenzen einer
Immobilie im Scheidungsfall,
vererben oder verschenken
und viele mehr. Das große
Informationsangebot macht
diese Messe unverwechselbar
und somit für alle Bauwilligen
und Haus- oder Wohnungsbesitzer unverzichtbar.
Kaufe gebr. Kfz. auch Unfall u. def. Fahrz.
R+S Automobile, Coburger Str. 47, Bbg.
Tel. 0951/9686990 o. 0171/6127482
Deutscher Händler kauft gebr. Fahrzeuge, auch
Unfall o.defekt, Campingfahrzeuge, Transporter, Oldtimer.
Tel. 0 95 03 - 13 34 o. 0172 - 8 20 44 65
Autoank., auch Unf. od. defekt,
Schrottautos, Abhl.- u. Annahme,
Fa. Ritter, Gundelsheim/Bbg.
☎ 0951 / 43425 o. 0171/6121494
Kaufe bar gebr. PKW´s
auch m. hoher Km-Zahl
☎ 01 70 / 9 36 41 30
Kaufe Auto, Unfall, defekt, hohe km, zahle
bar! ☎ 0160 / 7 84 50 89
Schrottautos kauft Fa. Denk!
Kfz-Ankauf. Tel. 0172-8602283
Autopflege Tel. 0172 / 8 60 22 83
# 09524-7191. Verwertungsnachweis.
MAZDA
OLDTIMER
Service-Partner
Autohaus Kügel GmbH
96114 Hirschaid · Industriestraße 11
Telefoin
Telefon 00 95
95 43
43 // 82 37 50
www.auto-kuegel.de
MERCEDES
Kaufe DB Bj 67- 05
67-04, alle Modelle,
in jed. Zustand, and. Fabrikate mögl.
Hirschaid KFZ Fa. 09543/850066
Kaufe Oldtimer/US-Pkw aller Art in
jed. Zust. ☎ 09543-850066, Kfz.-Fa.
WOHNWAGEN/MOBILE
Ankauf gepflegter Wohnwagen / Mobile
Fa. Stiegler · 0 91 87 / 9 21 17 07
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
03944-36160 Fa. www.wm-aw.de
12
30. Dezember 2014
ANZEIGENMARKT
Telefon 0951/96699-0
Telefax 0951/96699-60
Neues AOK-Gesundheitsprogramm
2015
p
m
a
c
r
e
Summ 2015
T
S
U
G
U
A
.
ach
6
–
.
2
in Breitengüßb
le
al
-H
ng
Ju
sHan
TE
D E R N ÄC H S
SOMME R
KOMMT
BE S T IM M T!
Infos unter:
Tel. 0951/ 91519-10
www.brosebaskets.de/summercamp
Die AOK-Direktion Bamberg
startet jetzt in verschiedenen
Kindertagesstätten (KiTa) im
Raum Bamberg-Forchheim ein
neues Gesundheitsförderungsprogramm: „JolinchenKids – Fit
und gesund in der KiTa“ für
Drei- bis Sechsjährige. Neben
gesunder Ernährung und vielseitiger Bewegung steht bei „JolinchenKids“ das seelische Wohlbefinden der Kinder im Vordergrund. Darüber hinaus spielt die
Einbeziehung der Eltern in das
Programm eine ebenso wichtige Rolle wie die Förderung der
Gesundheit der beteiligten Erzieherinnen und Erzieher. „Ziel
ist es, dass die KiTas alle fünf
Module des Programms – Ernährung, Bewegung, seelisches
Wohlbefinden, Elternteilhabe
und Erzieherinnengesundheit –
mit den Kindern und Eltern umsetzen und dauerhaft im Alltag
verankern“, so Herr Peter Weber, Direktor der AOK-Direktion
Bamberg. Zum Start erhalten
die KiTas kostenlose Lehr- und
Begleitmaterialien. Zusätzlich
schult die AOK die Erzieherinnen und Erzieher und führt sie
in das Programm ein. Frau Doris
Spoddig, Ernährungsberaterin
der AOK-Direktion Bamberg,
wird die KiTas drei Jahre bei der
Umsetzung begleiten.
Kindergesundheit hat für die
AOK eine ganz besondere Bedeutung. Schon seit vielen Jahren unterstützt sie durch verschiedene Aktivitäten die Gesundheitsförderung für Kinder
und Jugendliche. Deshalb hat
die Gesundheitskasse 2007 die
Initiative „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“ gestartet. „JolinchenKids“ bildet eine Säule
dieser Initiative. „JolinchenKids“
ist das Nachfolgeprogramm von
„TigerKids“. Seit der Einführung
von „Tiger- Kids“ im Jahr 2007
beteiligten sich in Bayern mehr
als 2.000 KiTas und über 45.000
Familien konnten erreicht werden.
Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in
Oberfranken erhalten das Ehrenzeichen am Bande
Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Johanniter-Unfall-Hilfe
e.V. Regionalverband Oberfranken zeichnete Staatsminister
Joachim Herrmann drei Mitarbeiter mit dem Ehrenzeichen
am Bande in Silber und Gold für
ihre langjährige Dienstzeit aus.
Mit dieser Auszeichnung sollen
die Helferinnen und Helfer gewürdigt und so die Bedeutung
des Ehrenamts hervorgehoben
werden. Stellvertretend für den
Staatsminister überreichte Wolfgang Metzner, 3. Bürgermeister
der Stadt Bamberg, die Ehrenzeichen. Für ihren außergewöhnlichen Einsatz für andere Menschen wurden Dieter Breyer und
Karl Frischmann für ihre 40-jährige Dienstzeit bei den Johannitern sowie Konrad Kaiser, der
in diesem Jahr sein 25-jähriges
Jubiläum feiert, geehrt. Dieter
Breyer war anfangs rein ehrenamtlich für den Rettungsdienst
tätig und hat sich zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, für
das
Kriseninterventionsteam
aktiv zu werden. Er übernimmt
hier die Betreuung von Betroffen
und Einsatzkräften nach traumatischen Ereignissen oder Einsät-
zen. Zusätzlich ist er ehrenamtlich im Bevölkerungsschutz tätig.
Karl Frischmann arbeitete bis
Ende 2013 als Wachleiter und ist
bis heute dem Rettungsdienst
als Rettungsassistent treu geblieben. Er engagiert sich in seiner
Freizeit im Hintergrundrettungsdienst.
Konrad Kaiser absolvierte bereits seinen Zivildienst bei den
Johannitern und ist noch heute
im Rettungsdienst, u.a. als Einsatzleiter, tätig. Auch Philipp
Köppe, Mitglied des Regionalvorstandes dankte den Geehrten für
ihren Einsatz und hob nochmals
die Bedeutung des Ehrenamts
hervor: „Das Engagement unserer vielen ehrenamtlichen Helfer
ist eine zentrale Säule unserer
Arbeit. Ohne ihren Einsatz wären
viele unserer Angebote gar nicht
möglich. Aber nicht nur das: Mit
ihrer Begeisterung für ihre Aufgabe und ihrer Lebenserfahrung
bereichern und prägen sie unser Miteinander. Ihnen allen gilt
unser herzlicher Dank.“ Wollen
auch Sie sich ehrenamtlich engagieren? Informationen erhalten Interessierte unter www.
johanniter-oberfranken.de oder
Tel. 0951 / 2085330.
... macht die arena grÜn …
y
b
r
e
d
n
e
k
n
a
r
F
s
Da
zu Gunsten
vs.
11.01.2015 · 17:00 Uhr
in der brose ARENA, Bamberg
Tickets sichern unter: etix.com, Kartenkiosk in der brose ARENA, bvd in der Langen
Straße, Bike-Cafe in Baunach sowie an zahlreichen VVK-Stellen in ganz Nordbayern.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
146
Dateigröße
13 704 KB
Tags
1/--Seiten
melden