close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Link öffnet in einem neuen Fenster.•Verhandlungen Regionalgericht

EinbettenHerunterladen
Sonnenblumenschäler.
DGBB
Effiziente Schältechnologie.
Für konsistent hohe Produktqualität.
Hohe, konsistente Produktqualität
durch effizientes Schälen.
Optimale Extraktion bei Sonnenblumenkernen
Um bei Sonnenblumenkernen optimale Extraktionsergebnisse mit geringem Resthüllenanteil zu gewährleisten,
werden effiziente Schältechnologien benötigt. Der Sonnenblumenschäler schält Sonnenblumensaaten mit bewährter
Technologie und erreicht so einen hohen Durchsatz.
Konsistente Produktqualität bei hohem Durchsatz
Der Sonnenblumenschäler bietet hohe Durchsatzleistungen
von bis zu 180 t / d. Für konsistente Produktqualität verteilt
der horizontale Feeder die Saaten gleichmässig über die
komplette Breite des Rotors. Dieser schleudert die Saaten
auf die Prallplatte und trennt sie in Hülle und Kern.
Effizientes, flexibles Schälen und weniger Feinstaub
Durch das spezifische Design der Prallplatte werden die
Saaten effizient geschält und die Anzahl beschädigter
Kerne minimiert. Auch unerwünschter Feinstaub, der den
Ölimprägnierungseffekt steigern kann, wird deutlich
reduziert. Auf unterschiedliche Feuchtigkeiten oder Arten
2BÜHLER SONNENBLUMENSCHÄLER DGBB
der Sonnenblumensaat kann durch das Regulieren von vier
Einstellungspunkten flexibel reagiert und somit ein konstanter Schälgrad erreicht werden.
Robustes Design für zuverlässigen Betrieb
Die robuste Rahmenkonstruktion mit Vibrationsdämpfern
minimiert Vibrationen und Geräusche. Ein verschleissarmer,
langlebiger Rotor, Rotorblätter sowie Prallplatte, Magnete
und Dichtungen sorgen für dauerhaft zuverlässigen Betrieb.
Die Vorteile im Überblick:
– Konsistente Produktqualität bei hohem Durchsatz
– Blick auf Produktfluss mittels Sichtfenster im
Speiseapparat
– Robustes Design für zuverlässigen Betrieb
– Leicht regulierbare Prallplatte und Dosierschieber
– Einfache Wartung und minimale Stillstandzeiten
Optimierte Konstruktion.
Für minimale Betriebs- und Wartungskosten.
Einfache Wartung und minimale Stillstandzeiten
Über grosse Wartungstüren sind alle Komponenten problemlos erreichbar. Rotor, Rotorblätter und Prallplatte
lassen sich in kürzester Zeit wechseln. Der leicht zugängliche Speiseapparat erlaubt die einfache Reinigung der
Magnete und das schnelle Anpassen des Dosierschiebers.
Mit dem im Feeder integrierten Sichtfenster hat man den
konstanten Produktfluss gut im Blick. So werden Stillstandzeiten und die Betriebs- und Wartungskosten minimiert.
Voll integrierte Verarbeitungsprozesse
Der Sonnenblumenschäler ist wichtiger Bestandteil des
kompletten Prozesses zur Sonnenblumen-Verarbeitung
von Bühler. Sämtliche Komponenten sind nahtlos miteinander integriert und gewährleisten maximale Leistung,
Effizienz und Produktqualität. Die Prozesskette setzt sich
zusammen aus:
– Steinausleser und Reiniger
– Hammermühlen
– Schältechnologien
– Pelletpressen
– Flockierwalzwerke
– Förderanlagen
Zuverlässige Funktion durch verschleissarme Rotorblätter und Prallplatte.
Schnelle Reinigung durch leicht zugänglichen Feeder und Magnete.
Technische Daten des Sonnenblumenschälers:
Sonnenblumen-Durchsatz
(Tonnen/Tag)
Motor Leistung (kW)
Rotor (mm)
Feeder
Motor
Durchmesser
Länge
Netto
Rotor
180
0,75
18,5
800
2.150
1.935
452
1
5
3
2
1.915 mm
1 Produktspeisung
2 Rotor
3 Prallplatte
4 Auslauf
5 Spaltverstellung
Gewicht (kg)
5
4
1.939 mm
2.799 mm
BÜHLER SONNENBLUMENSCHÄLER DGBB 3
Bühler AG
CH-9240 Uzwil, Schweiz
T +41 71 955 11 11
F +41 71 955 28 96
www.buhlergroup.com
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
623 KB
Tags
1/--Seiten
melden