close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

im Mitteilungsblatt - Medico Druck

EinbettenHerunterladen
Nr. 1/2
Freitag, 9. Januar 2015
Mitteilungsblatt
Amtliches Publikationsorgan der Gemeinden Embrach, Freienstein-Teufen, Lufingen, Oberembrach, Rorbas
Erscheint wöchentlich, jeweils am Freitag, und wird allen Haushaltungen gratis zu­gestellt.
Insertionspreise: 1 ganze Seite Fr. 691.–, 1⁄2-Seite Fr. 406.–, 1⁄3-Seite Fr. 257.–, 1⁄6-Seite
Fr. 143.–, 1⁄9-Seite Fr. 102.–, 1⁄18-Seite Fr. 51.– (+ 8 % MwSt.). Inseraten­annahmeschluss:
Montag, 18.15 Uhr. Druck und Expedition: Medico-Druck AG, ­Dorfstr. 5, 8424 ­Embrach,
Tel. 044 865 01 66, Fax 044 865 47 50, www.medico-druck.ch, info@medico-druck.ch
Gemeinden
Lufingen
www.lufingen.ch
Sozialdienst
www.embrach.ch
Sozialdienst Gemeinde Lufingen
Dorfstrasse 9, 8424 Embrach
Viviane Etzold, Tel. 044 866 36 41
Wir treffen uns zur
Winterwanderung
am Donnerstag, 15. Januar 2015
13.15 Uhr beim Hirsbrunner, Dreispitz
Wir wandern über Illingen, Rorbaserhag
nach Nussbaumen
(Aenderung wegen kalter Witterung
vorbehalten)
Zvierihalt in Nussbaumen
Nach dem Zvierihalt Wanderung nach
Bülach und zurück per Bahn
oder über Eschenmosen zu Fuss nach
Embrach.
Wir empfehlen Schuhe mit rutschfesten
Sohlen, ev. Stöcke
Rückkehr ca 17.30 Uhr
Auskunft bei Theres Acerboni,
Tel: 044 865 46 75,
Donnerstag, 15.1. 2015 ab 10.00 Uhr
Wir freuen uns auf viele muntere
Wanderer!
Altpapiersammlung
Die nächste Altpapiersammlung findet
am Samstag, 10. Januar 2015 statt. Die
Sammlung wird vom Schiessverein Teufen
durchgeführt.
Es wird nur gebündeltes Papier mitgenommen. Keine Schachteln und keine Tragtaschen. Der Altpapiersammlung kann kein
Karton mitgegeben werden. Dieser ist
über die monatlich stattfindende separate
Kartonabfuhr (Daten siehe Abfuhrplan) zu
entsorgen.
Gemeindeverwaltung Freienstein-Teufen
Schiessverein Teufen
Weihnachtsbeleuchtungen
und Adventskalender
Erfreut hat der Gemeinderat zur Kenntnis genommen, dass auch im vergangenen Dezember verschiedene private
Weihnachtsbeleuchtungen und ein Adventskalender in Form von leuchtenden
Adventsfenstern die Bevölkerung auf die
Weihnachtszeit einstimmte.
Er dankt an dieser Stelle allen Dekorateurinnen und Dekorateuren für ihren gelungenen, zum Teil mit sehr persönlichen Noten versehenen Beitrag zu einer schönen,
besinnlichen Vorweihnachtszeit.
Gemeindeverwaltung Lufingen
Forstrevier LufingenOberembrachStaatswald Embrach
Die Forstverwaltung verkauft laufend
– Buchen-Brennholz, dürr oder grün
auf Wunsch Hauslieferung.
Für den Garten oder sonstigen Gebrauch
können bei uns auch Hackschnitzel aus
den eigenen Gemeindewaldungen günstig bezogen werden.
Bestellung bitte baldmöglichst an den
Förster.
Der Revierförster: Ch. Lippuner
Bürozeiten:
Montag und Freitag, 07.30 – 09.00 Uhr
Tel. Büro: 044 814 34 45
Rorbas
www.rorbas.ch
Aus den Verhandlungen des
Gemeinderates vom 16.12.2014
Unterkunftsmöglichkeiten für
Asylsuchende bereitstellen
Die Gemeinde Rorbas erfüllt derzeit das
Aufnahmekontingent des Kantons an
Asylbewerbern nicht. Sie wäre aktuell zur
Aufnahme von 13 Personen verpflichtet.
Zurzeit lebt eine fünfköpfige Asylbewerberfamilie in der Gemeinde. Die kantonale Asylkoordinationsstelle erwartet einen
verbindlichen Plan, wann und wie die
Gemeinde Rorbas ihr Kontingent erfüllen
wird.
Die Unterbringung von Asylsuchenden
ist recht schwierig, weil geeigneter und
günstiger Wohnraum in Rorbas rar ist. Der
Gemeinderat erwägt nun, einen zweiten
Pavillon neben der heutigen Asylbaracke
im Gebiet Allmend zu erstellen. Er hat das
Architekturbüro Bürgin, Rorbas, mit einem
Vorprojekt beauftragt. Parallel dazu sucht
die Gemeinde nach wie vor geeigneten
Wohnraum zur Miete.
Leistungsvereinbarung mit dem
Verein Tagesfamilien Embrachertal
abgeschlossen
Der Gemeinderat hat mit dem Verein Tagesfamilien Embrachertal eine Leistungsvereinbarung abgeschlossen. Der Verein
führt die vom Kanton an die Gemeinde
gerichtete Aufsicht von meldepflichtigen
Tagesfamilien durch. Seit 2014 sind die
Gemeinden für die Bereitstellung einer
bedarfsgerechten, ausserfamiliären Betreuung von Kindern im Vorschulalter sowie für die Aufsicht der meldepflichtigen
Tagesfamilien verantwortlich. Der Verein
Tagesfamilien Embrachertal vermittelt und
begleitet seit über 23 Jahren Tagesfamilien im Embrachertal und ist bestens in der
Lage, diese Aufsichtsfunktion im Auftrag
der Gemeinde auszuüben.
Christbaumverbrennen
Zum 15. Mal führt der Thors MC am Samstag, 10. Januar 2015 bei der Boccia-Halle
Ärztlicher Notfalldienst
Apotheken-Notfalldienst
Telefon 0900 55 35 55 (Fr. 1.50/Min.
für Anrufe ab Festnetz)
Zahnärztlicher-Notfalldienst
Die Zahnärzte des Zürcher Unter­landes betreiben einen organisierten
Notfall­dienst. Telefon 079 819 19 19
Mitteilungsblatt Seite 2
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
das Christbaumverbrennen durch. Jedermann kann seinen ausgedienten Christbaum bringen und bei Wurst und Punsch
einen gemütlichen Abend verbringen. Der
Gemeinderat hat die erforderliche Bewilligung zum Durchführen der Verbrennungsaktion erteilt.
Gemeinderat Rorbas
Sozialdienst
Sozialdienst Gemeinde Embrach
Dorfstrasse 9, 8424 Embrach
Viviane Etzold, Tel. 044 866 36 41
Gesundheitsbehörde
–Gesundheits- und Altersbad
(Wassertemperatur 32°)
–Jeweils Mittwoch von 9.00 bis 11.00 Uhr
mit Turnen von 9.30 bis 10.00 Uhr
Auskunft: Simona Molinari,
Telefon 043 266 64 65
Altpapiersammlung
Die nächste Altpapiersammlung findet am
Samstag, 10. Januar 2015 statt. Das Papier ist vor 08.00 Uhr gebündelt am Strassenrand bereitzustellen.
Achtung! Es wird nur gebündeltes Altpapier (kein Karton) mitgenommen. Papier
in Schachteln oder Tragtaschen wird ebenfalls stehengelassen.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Schützenverein Rorbas
Spitex-Verein
im Embrachertal
–Krankenpflege, Krankenmobiliar
und Sprechstunden im SpitexZentrum, Auskunft und Vermittlung
Hauspflege/Haushilfe,
Mahlzeitendienst
Öffnungszeiten: Mo – Fr, 9.00 –10.30 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit: Mo – Fr
8.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 16.30 Uhr
Spitex-Zentrum, Stationsstrasse 33 (Reg. Alterszentrum), 8424 Embrach
Tel. 044 865 10 10, Fax 044 865 10 13
info@spitex-embrachertal.ch
www.spitex-embrachertal.ch
– Rufnetz Embrachertal
Tel. 079 962 74 75
Schulgemeinden
Alterskommission Embrach
–
www.schule-oberembrach.ch
Funkesamschtig
Alle Jahre wieder lassen wir einen alten
Brauch aufflammen. Morgen Samstag,
10. Januar 2015, findet unter der Leitung
des «Funke-Teams» der traditionelle «Funkesamschtig» statt. Der Anlass beginnt
um 15.30 Uhr auf der Schulhauswiese des
Primarschulhauses Zweigärten. An diesem
Tag werden alle Christbäume aus dem
Dorf und von den Höfen, welche die Kinder seit dem 5. Januar 2015 eingesammelt
haben, auf der Schulhauswiese verbrannt.
Dieses Winterfeuer beschliesst die vergangenen Festtage und bringt Licht ins neue
Jahr. Kommen auch Sie vorbei und bringen Sie eine Wurst zum Bräteln mit. Wir
freuen uns auf Ihr Kommen!
Das Funke-Team und
Primarschule Oberembrach
Kirchgemeinden
Sekretariat: Marianne Morf, Susanne Stadler
Pfarrhausstrasse 2
Telefon:
044 865 12 66
E-Mail:sekretariat.embrach@zh.ref.ch
Homepage:www.ref-embrach.ch
Amtswoche:
Pfr. Matthias Fürst, Tel. 044 865 03 26
Aktivitäten nach Programm
Monika Bachmann 044 865 29 01
Senioren-Club Embrach
Männer- und Frauentreff
Gemütliches Zusammensein
(Plaudern, Jas­sen),
jeweils am Donnerstag ab 13.30 Uhr
alle zwei Wochen, in einem Restaurant
Auskunft und Programm:
Rosy Stähli, Telefon 044 865 16 83
Familien-Club Embrach
Auskunft:
Spielgruppen:
Anita Bachofen, Tel. 044 865 59 64
Spatzenhock (Krabbelgruppe):
Andrea Siegrist, Tel. 043 211 90 56
Cornelia Aeschbacher, Tel. 044 865 61 58
Babysittervermittlung:
Sandra Erasmus, Tel. 044 865 45 23
Kinderhüte «Rumpelstilz»:
Catherine Schöb, Tel. 044 865 70 67
www.familien-club.ch
Am Freitag, 9. Januar bleibt
das Sekretariat geschlossen.
Sonntag, 11. Januar
9.30 Uhr Gottesdienst
«Nur wer Augen zum Sehen
hat, sieht auch.»
(Matthäus 13,13 – 17)
Pfr. Matthias Fürst
Kollekte: Gideons
Pfr. Matthias Fürst hält diesen
Gottesdienst nochmals um 11.00 Uhr
in der ref. Kirche in Lufingen.
Fahrdienst Oberembrach
Dorf: 9.15 Uhr ab Post
Höfe: Anmeldung bei
M. Bläuer, Tel. 043 266 69 78
Verein Besuchs- und
Betreuungsdienst
– Auskunft und Vermittlung
Christine von Aarburg
Telefon 044 876 04 58
–Sprechstunde:
• Dienstag, 15.15 bis 16.45 Uhr
im Reg. Alterszentrum, Stationsstr. 33
8424 Embrach
–Präsident/Stellvertretung
Silvio Bigger, Breitestrasse 12,
8424 Embrach, Tel. 044 865 22 75
Pro Senectute
Ortsvertretung Embrach
Silvio Bigger
Telefon 044 865 22 75
– Fitness & Gymnastik für Frauen ab 60
Jeden Mittwoch, 14.00 –15.00 Uhr,
alte Turnhalle Schulhaus ­Hungerbühl
Marianne Bearth, 044 865 13 15
Maja Stamm, 044 322 04 48
– Seniorenturnen Männer
Jeden Mittwoch, alte Turnhalle
Schulhaus Hungerbühl
15.45 – 16.45 Uhr
Turnleitung:
Margrit Riediker, Käthi Hofmann
Jürgen König, Nicole Schneider
Obmann:
Eric Bühler,
Telefon 044 865 02 74
Tagesfamilien Embrachertal
–Kontaktstelle:
Tagesfamilien Embrachertal, Postfach, 8424 Embrach, Telefon 079 743 81 58.
Jugendsekretariat
Bezirke Bülach und Dielsdorf
Kontaktstelle Kleinkindfragen
Mütter- & Väterberatung
für die Gemeinden Embrach,
Lufingen und Oberembrach
–jeden Dienstag, 13.30 – 16.00 Uhr
im ref. Kirchgemeindehaus Embrach
– Tel. Beratung Mo – Fr 8.30 – 10.30 Uhr
Telefon 043 259 95 55
Fahrdienst Embrach
Anmeldung bis Sa. 18.00 Uhr bei
S. Stutz, Tel. 076 403 10 23
10.00 Uhr Gottesdienst
im Pflegezentrum Hard
Pfr. U. Walter
Montag, 12. Januar
9.30 und Bambino-Singen
10.15 Uhr für kleine Kinder in
Begleitung einer
erwachsenen Person
im Saal des KGH
Hanny Seegenschmidt
12.00 – Zvieritopf in Oberembrach
13.15 Uhr Pfarramt Oberembrach,
Mitteilungsblatt Seite 3
Haldenweg 6
für Kinder ab Kindergartenalter, mit Essen
Infos bei Christina Müller,
Tel. 044 865 16 63
Mittwoch, 14. Januar
12.00 Uhr DOMINO-Treff im KGH
Pfrn. Irène Lehmann
14.00 Uhr Frau&Lesen
im Kirchgemeindehaus
Wir diskutieren über ein
Buch, über das Leben und
Gott und die Welt.
Pfrn. Marianne Kuhn
16.30 Uhr Happening
«Begegnung mit einem
besonderen Gast»
Donnerstag, 8. Januar
9.30 UhrGottesdienst
im Alterszentrum
Pfr. Stefan Rathgeb
9.00 Uhr Innehalten
Feier mit kurzen Texten,
Stille, Singen und Abendmahl
im Pfarramt Oberembrach,
Haldenweg 6 mit Pfrn.
Marianne Kuhn und Susanne
Straub
Voranzeige
Ökumenischer Bildungszyklus
Der diesjährige Bildungszyklus zum
Thema «...wie auch wir vergeben...»
beginnt mit einem ökumenischen
Gottesdienst am
Sonntag, 18. Januar, 10.00 Uhr in
der ref. Kirche Lufingen.
In den folgenden Wochen widmen wir
uns an vier weiteren Abenden auf vielfältige Weise der persönlichen, gesellschaftlichen und religiösen Dimension des
Themas. Weiterführende Informationen
finden Sie auf der ökumenischen Homepage www.oekumene-embrachertal.ch.
Kirchgemeindehaus
•Schmittekafi
Dienstag und Freitag
jeweils 9.00 – 11.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
Selbstbedienung
• Anfragen an René Bachmann
Präsident der Kirchenpflege
Telefon 044 865 29 01
Reformiertes Pfarramt
Pfarrer Stefan Rathgeb
Pfarrhausstrasse 12, 8426 Lufingen
Telefon 044 814 38 80
(montags nur in dringenden Fällen)
stefan.rathgeb@zh.ref.ch
www.kirchelufingen.ch
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Freitag, 9. Januar
15.15 –
Club 4
16.30 Uhr im Schulhaus Gsteig
Sonntag, 11. Januar
Gottesdienst im Rahmen der verstärkten
Zusammenarbeit von Lufingen und Embrach-Oberembrach
11.00 Uhr (!)Gottesdienst
mit Pfr. Matthias Fürst
(Embrach-Oberembrach)
Kollekte: mission21
17.00 UhrAbendmusik in der Kirche
Lufingen
Buntes Winterkonzert mit
«le donne virtuose»
mit Fränzi Frick, Nicole Hitz,
Caterina Klemm (alle Violine)
und Eva-Maria Burkard
(Cello)
«Wunsch und Traum» lautet der Titel des
Winterkonzerts. Mit ihrem virtuosen Spiel
verstehen es «le donne virtuose» einem zu
verzaubern – nach ihrem Auftritt im Pfarrgarten am Dorffäscht nun in der Kirche.
Lassen Sie diese Gelegenheit nicht verstreichen!
Parkplätze bei: Larcher, Volg (beide an
Hauptstrasse), Gemeindeverwaltung
(Mülistrasse) und Kirche
Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der
Unkosten.
Montag, 12. Januar
13.30 –
Kolibri
14.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
15.30 –
minichile
16.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
15.30 –
3.-Klass-Unterricht
16.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
Dienstag, 13. Januar
9.00 –
Dorfkafi des Frauenvereins
11.00 Uhr im Kirchgemeindehaus
13.30 –
Kolibri
14.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
15.30 –
minichile
16.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
15.30 –
3.-Klass-Unterricht
16.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
18.35 –
Konfunterricht
19.35 Uhr im Kirchgemeindehaus
Mittwoch, 14. Januar
Ki-Ju-Treff: Kino am Mittwoch,
im Kirchgemeindehaus
13.30 UhrFilm 1 (ab 6 Jahren)*,
anschl. Pause
15.40 UhrFilm 2
(ohne Altersbeschränkung)*
*Bitte entnehmen Sie weitere Infos zu
den beiden Filmen aus dem Schaukasten
vor dem Kirchgemeindehaus
Eintritt frei. Auch Erwachsene sind
willkommen. Begleiten sie Kinder unter
6 Jahren.
In der Pause können Getränke und
Esswaren gekauft werden.
Bei Fragen: Dagmar Looser
(044 813 59 31)
Seniorennachmittag, im «The Cube»
in Embrach
Filmnachmittag (Filminfos
14.00 –
16.00 Uhr im Schaukasten vor dem
Kirchgemeindehaus)
in der Pause gibt es Kaffee
und belegte Brötchen
Fahrdienst:13.40 Uhr ab Augwil
(Verzweigung, Augwilerstr./
Chloosstr., anschl. beim Vorplatz des ehem. Restaurants
Frohsinn)
13.45 Uhr ab Lufingen (beim
ehem. Milchhäuschen zwischen Volg und «Hirschen»)
oder bis Dienstag melden
bei Stefan Rathgeb
(044 814 38 80)
Donnerstag, 15. Januar
13.30 –
Lismerfrauen
16.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
Voranzeige/Anmeldung
Kidstreff – «Bahamas retour»
(für Kinder von 5 – 10 Jahren)
Samstag, 31. Januar, 10.00 bis 15.30
Uhr im ref. Kirchgemeindehaus Embrach
(Pfarrhausstrasse 2)
Herzlich willkommen zu unserer Reise auf
die Bahamas! Während vergnüglicher
Stunden lernen wir das Land kennen.
Ticketkosten: CHF 5.00 inkl. Verpflegung
Mitnehmen: Hausschuhe
Anmeldung: bis am 21. Januar bei Frau
Bernadette Bosshard (044 881 38 00 oder
bernadette.bosshard@zh.ref.ch)
Flyer werden durch Kindergarten und
Schule verteilt.
Für den gemeinsamen Abschluss
um 15.00 Uhr sind Sie, liebe Eltern,
herzlich eingeladen.
Dieser ökumenische Anlass für Kinder mit
Ateliers, Singen, Spielen, Mittagessen,
u.v.m. findet im Rahmen des diesjährigen
Weltgebetstages statt, zu welchem in den
Bahamas Anregungen und Ideen gestaltet
wurden.
Pfarramt:
Pfr. Christoph Schweizer, Tel. 044 865 01 22
Sekretariat: C. Halbheer, Tel. 044 865 60 68
sekretariat@kirche-rft.ch, www.kirche-rft.ch
Amtswoche
Pfarrer Christoph Schweizer,
Tel. 044 865 01 22,
christoph.schweizer@kirche-rft.ch
Freitag, 9. Januar
14.30 –17 Uhr, Kinderhüte Tatzelwurm
im KGH
für Kleinkinder und Kinder bis ca. 6 Jahre
Kosten: 2.50/Std. inkl. Z‘vieri
Keine Anmeldung erforderlich!
Info: Andrea Cizmek, Tel. 044 865 29 41
15.40 Uhr JuKi im KGH
Mitteilungsblatt Seite 4
19 Uhr, Olga
Frauengruppe ab 16+ Jahren.
Raclette-Essen, im KGH. Für die Unkosten
wird ein Kässeli bereitstehen.
Alle sind herzlich zum Abendessen
eingeladen.
Wir freuen uns auf Sie!
Kontaktperson Rebecca Altorfer,
Tel. 044 515 51 87
19.30 Uhr, teen_LINK
Im KGH
7. – 9. Klasse
Kontakt:
Andy Altorfer, Tel. 044 865 36 43
Samstag, 10. Januar
13.30 – 17 Uhr, Ameisli, Jungschar
Beim KGH
Thema: Baden/Schlittschüenle oder Schlitteln (falls Schnee)
Mitnehmen: Badehosen / Schlittschuhe,
Fr. 5.– Eintritt, Schlittschuhmiete Fr. 5.–
Falls genug Schnee: Skianzug und Winterschuhe
Kontakt: Fabio Bucher 044 865 41 58
079 605 77 24, www.jungschi.com
Sonntag, 11. Januar
10 Uhr, Allianz Gottesdienst
in der Kirche Rorbas
«Unser Vater im Himmel»
(Matthäus 6,9a)
mit Christoph Schweizer und Daniel
Baltensperger
Musik: Lobpreis-Band
Kinderprogramm:
0 – 4 Jährige: Betreuung im Pfarrhaus,
KidsTreff 1. KIGA – 6. Klasse: im KGH
Alllianzgebetswoche
24-7CH Gebet Im KGH (2.OG) steht auch dieses Jahr
wieder ein Raum zur Verfügung,
der zur gemeinsamen
Zeit mit Gott einlädt. Weitere Infos
unter www.24-7ch.ch
Wer seine Zeit im Gebetsraum reservieren
möchte, kann dies gerne tun unter:
www.woche03e.2015.24-7ch.ch
19 Uhr, LINK_Sunday
In der Kirche
Gottesdienstliche Feier gestaltet von der
Jugendgruppe für Jugendliche, junge
Erwachsene und alle, die der «Jugendgroove» nicht abschreckt!
Montag, 12. Januar
9.30 + 10 Uhr, Singe mit
de Chliinschte im KGH
Für Kinder von 0 – ca. 4 Jahren
mit Begleitperson.
Wir singen einfache Lieder für Kleinkinder, klatschen, hüpfen, rasseln und
hören manchmal eine kurze Geschichte.
An- oder abmelden nicht erforderlich.
Kosten: Fr. 3.– pro Mal
Leitung und Info: Daniela Longhitano,
Tel. 044 865 10 06
Dienstag, 13. Januar
19 – 21 Uhr, Konf-Club im KGH
Mittwoch, 14. Januar
14.30 Uhr, Begegnungsnachmittag
Im KGH
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Eva Ehrismann – Mutter, Bildhauerin
und Autorin
Auf Wunsch werden Sie persönlich
abgeholt. Telefonische Anmeldung bitte
jeweils montags vor dem Anlass zwischen
19 Uhr und 20 Uhr bei Sonja Elber,
Tel. 044 865 45 71
Voranzeige
Freitag, 16. Januar
19.30 – 21.00 Uhr, LobpreisGottesdienst in der Kirche Rorbas
«Vergib uns unsere Schuld»
(Matthäus 6,12)
anschliessend Gebetsmarsch auf
den Burghügel Freienstein,
dort Abschluss mit Abendmahlsfeier
(ca. 21.15 – 22.30 Uhr)
mit Daniel Baltensperger und Christoph
Schweizer
Musik: LINK-Musiker Pool
Kath. Kirchgemeinde
Embrachertal
Pfarreizentrum St. Petrus
8424 Embrach, Steinackerweg 22
Telefon 043 266 54 11
st.petrus.embrach@zh.kath.ch
www.kath-embrachertal.ch
Pfarreileiter: Hännes Broich
GOTTESDIENSTE
Taufe des Herrn
Samstag, 10. Januar
16.45 Uhr Santa Messa
18.00 Uhr Eucharistiefeier
Sonntag, 11. Januar
10.00 Uhr Eucharistiefeier
Opfer: Solidaritätsfond Mutter + Kind
An diesem Wochenende begrüssen wir
ganz herzlich Herrn Pater Willi Anderau.
Wöchentlich
Rosenkranzgebet: Mittwochs, 9.00 Uhr
Ökum. Gottesdienst im Regionalen
Alterszentrum: Donnerstags, 9.30 Uhr
Gruppo incontro: Ogni sabato, 15.00 Uhr
Ökum. Gottesdienst im Pflegezentrum Hard: Sonntags, 10.00 Uhr
MITTEILUNGEN
Wort und Musik «Der Himmel in Dir»
Sonntag, 11. Januar, 17.00 Uhr, in der
kath. Kirche in Embrach.
Eine Stunde Wort und Musik zur besinnlichen Einstimmung in das neue Jahr. Es
wirken mit die Petrus Singers, Regina
Müntener (Cello), Monika Tobler (Klavier)
und Arthur Strasser (Texte). Kollekte zugunsten der Sternsinger-Aktion 2015.
Ökumenischer Bildungszyklus –
«… wie auch wir vergeben …»
Hand aufs Herz, wann haben Sie das letzte Mal das Wort «Vergeben» gebraucht?
Es gibt sehr wohl alltägliche Situationen,
in denen Vergebung spürbar wird: Wenn
jemand um Entschuldigung bittet, können
wir das annehmen. Wenn jemand eine
Tat bereut, können wir ihm eine zweite
Chance geben. Wenn jemand uns Unrecht
angetan hat, können wir nicht nachtragend sein. Vergeben fällt uns auch dann
leichter, wenn wir selber schon Vergebung
erfahren durften.
Im diesjährigen Bildungszyklus wollen wir
uns auf vielfältige Weise der persönlichen,
gesellschaftlichen und religiösen Dimension des Themas «Vergebung» widmen.
Die Termine:
– Sonntag, 18. Januar, 10.00 Uhr,
Ref. Kirche Lufingen:
Eröffnungsgottesdienst
– Dienstag, 27. Januar, 20.00 Uhr,
Ref. Kirchgemeindehaus Embrach;
– Mittwoch, 11. Februar, 20.00 Uhr,
Ref. KGH Rorbas-Freienstein-Teufen;
– Donnerstag, 12. März, 20.00 Uhr,
EMK Embrach
– Freitag, 27. März, 20.00 Uhr, Kath.
Kirchgemeindehaus Embrach.
Flyer mit Detailinfos liegen auf.
Seniorennachmittag
… am Sonntag, 18. Januar,
um 14.00 Uhr im kath. Pfarreizentrum.
Wir zeigen den Film «Bäckerei Zürrer»
– «Der Film geht ans Herz und mitten
durch!»
Pause mit Getränken und Snacks
inklusive!
Benötigen Sie einen Fahrdienst? Bitte
melden Sie sich bis Donnerstag, 15.1.,
beim Sekretariat: 043 266 54 11. Gerne
organisieren wir Ihre Hin- und Rückfahrt!
Es sind Seniorinnen und Senioren aller Konfessionen herzlich willkommen! Für das Organisationsteam: Monika
Baumgartner
Ein Bewährter bleibt
Wir danken herzlich unserem Pfarreimitglied Erwin Hollenstein aus Freienstein,
dass er sich als Synodaler auch für die
nächste Amtsdauer 2015 bis 2019 zur
Verfügung stellt. Er vertritt im kantonalen
römisch-katholischen Kirchenparlament
(Synode) die Interessen unserer Kirchgemeinde und setzt sich für eine offene und
engagierte katholische Kirche ein, die den
Menschen im Kanton Zürich dient.
Wir wünschen Erwin Hollenstein weiterhin
viel Freude, sich konstruktiv und kritisch in
die Synode einzubringen. (HB)
Kurzmitteilungen/Vorhinweise:
– 4.Klasse Block-Unti:
Mittwoch, 14. Januar, 13.30 – 15.45 Uhr
Hungerbühlstrasse 2, Embrach
Pfarrerin Monika Zolliker, 044 865 81 67
www.emk-embrachertal.ch
Mitteilungsblatt Seite 5
Sonntag, 11. Januar
10.00 UhrGottesdienst
zur neuen Jahreslosung,
Predigt Monika Zolliker
Kinderhort und Sonntagsschule werden
angeboten
Unsere Veranstaltungen sind öffentlich,
Interessierte sind herzlich eingeladen.
Alte Brücke 2, 8427 Freienstein
Pfarrer: Daniel Baltensperger
Telefon 044 865 04 67
E-Mail: freienstein@chrischona.ch
www.chrischona-freienstein.ch
Freitag, 9. Januar
19.30 – 22.00 Uhr teen_LINk
Ort: KGH / Irchelstrasse 12
Wer: Jugendliche der 7. – 9. Klasse
Kontakt: Daniel Baltensperger
076 562 26 26
Samstag, 10. Januar
13.30 – 17.00 Uhr Ameisli, Jungschar
Beginn:
Kirche RFT
Thema: Baden/Schlittschüenle
oder Schlitteln (falls Schnee)
Dabei:Badehosen, Schlittschuhe
5 Fr. Eintritt / Schlittschuhmiete Fr. 5
Falls genug Schnee: Skianzug
und Winterschuhe
Kontakt: Fabio Bucher 079 605 77 24
www.jungschi.com
Sonntag, 11. Januar
10.00 – 11.15 Uhr Allianzgottesdienst
Ort:Kirche
Predigt: Christoph Schweizer
Thema:Unser Vater im Himmel
(Mt 6,9a)
Kinder:
0 – 5 Jährige:
Hüeti im Pfarrhaus
2. Kiga – 6.Klasse:
ab 9.45 Uhr gemeinsamer
KidsTreff im KGH
11. – 18. Januar
20.00 – 20.00 Uhr 24-7CH Gebet
Im teen_Link Raum im KGH,
Irchelstrasse 12
Gemeinsam nehmen Jung und Alt
am 24-7CH Gebet teil.
Mehr Infos unter www.24-7ch.ch.
Wer seine Zeit im Gebetsraum schon
reservieren möchte, kann dies gerne tun
unter http://woche03e.2015.24-7ch.ch/
Dienstag, 13. Januar
06.00 – 07.00 Uhr Frühgebet
Ort: 24-7 Gebetsraum (KGH)
14.00 – 16.00 Uhr Senioren Gebet
Ort: 24-7 Gebetsraum (KGH)
Mittwoch, 14. Januar
17.00 – 18.00 Uhr Feierabend Gebet
Ort:
24-7 Gebetsraum (KGH)
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Donnerstag, 15. Januar
09.00 – 10.00 Uhr Hausfrauen/Hausmänner Gebet
24-7 Gebetsraum (KGH)
Ort: Voranzeigen:
Fr, 16. Januar
19.30 – 21.00 Uhr Lobpreis-Gottesdienst
(Allianzgebetswoche)
Ort: Kirche
Thema: Vergib uns unsere Schuld
(Mt 6,12)
Predigt: Daniel Baltensperger
Musik:
LINk-Musiker Pool
21:15-22:30 Uhr Gebetsmarsch mit
Abendmahl (Allianzgebetswoche)
Ort: Kirche – Burghügel
Freienstein
Mit: Christoph Schweizer & Daniel
Baltensperger
Sie sind herzlich zu unseren
Veranstaltungen eingeladen!
Gemeindezentrum Amtshausgasse 10
Pastor: Joachim Heina, Tel. 043 266 60 52
kontakt@feg-embrach.ch
www.feg-embrach.ch
Freitag, 9. Januar
19.30 Uhr TeenieZone T-FUN
Todesanzeige
Truurig und unfassbar nehmed
mir Abschied vo eusem liebä
Mami, Speedygrosi und vo eusere
Schwöschter
Trudi Giger-Keller
9. Februar 1940 – 25. Dezember 2014
D‘Urnebisetzig findet am
Dunnschtig, 15. Januar 2015,
um 13.30 Uhr statt. Aschlüssend
Truurfiir um 14.00 Uhr i dä
Kapelle uf em Friedhof Rosenberg.
Truuradresse:
Rita Schwender, Schmittenackerstr. 8,
8309 Nürensdorf
Maya Bader, Rietackerstr. 15
8472 Seuzach
Möchten Sie
mehr über
uns erfahren?
Schauen Sie sich unseren
Firmenfilm an.
Samstag, 10. Januar
14.00 – 17.00 Uhr Ameisli
Treffpunkt/Schluss: Wiese im Dreispitz
Thema: uf em Marktplatz
Mitnehmen: wetterentsprechende Kleider
14.00 – 17.00 Uhr Jungschar
Treffpunkt/Schluss: Wiese im Dreispitz
Sonntag, 11. Januar
10.00 Uhr Gottesdienst
Predigt von Joachim Heina,
Thema: «Niä meh ällei!»
Kidstreff und Kinderhort
www.medico-druck.ch/
firmenfilm.html
13. bis 16. Januar:
Gebetswoche: Zu unterschiedlichen
Zeiten, an verschiedenen Orten und auf
vielfältige Art treffen wir uns während
der Woche. Infos und Programm via
Gottesdienste und Flyer.
Herzlich willkommen,
wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Medico Druck AG
Dorfstrasse 5
8424 Embrach
Telefon 044 865 01 66,
www.medico-druck.ch
Peter AG Heinz Peter
Plattenbeläge, Ofen- und Cheminéebau
8427 Freienstein
Gupfe 1
Tel. 044 865 23 30
Fax 044 865 66 47
8424 Embrach
Chüngstrasse 11
Tel. 044 865 23 30
Fax 044 865 66 47
Mitteilungsblatt Seite 6
Embrach, 20.12.2014
Wenn sich der Mutter Augen schliessen, der Tod das treue Herz ihr bricht,
dann ist das schönste Band zerrissen, ein Mutterherz ersetzt sich nicht.
Weinet nicht an meinem Grabe, Gönnet mir die ewige Ruh‘,
Denkt, wie ich gelitten habe, Eh‘ ich schloss die Augen zu.
Traurig nehmen wir Abschied von unserem geliebten Mami,
unserer Ehefrau, Schwester und Tochter
Martha (Mädle) Bachmann-Blaser, geb. Mühlebach
29.7.1963 – 20.12.2014
Nach längerer Krankheit durfte sie für immer ihre Augen schliessen und zum
Himmel hinaufsteigen.
Erinnerungen, Gedanken, Augenblicke, sie werden uns immer
wieder an dich erinnern und in unseren Herzen bleiben.
In Liebe und grosser Dankbarkeit
Beat Bachmann
Rahel Blaser mit Dominik Brunner
Sarah Blaser mit Thomas Fischer
Marta Mühlebach
Heidi Messmer mit Familie
Ruth Studer mit Familie
Margrit Dübendorfer mit Familie
Jörg Mühlebach-Sommer mit Familie
Markus Mühlebach mit Familie
Andrea Moitz mit Familie
www.moebel-leemann.ch
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Stationsstrasse 83
8424 Embrach
Telefon 044 865 01 20
Die Trauerfeier und Urnenbeisetzung fand am 30.12.2014 statt.
Anstelle von Blumenspenden gedenke man der Krebsliga des
Kantons Zürich PC: 80-868-5, mit Vermerk «Martha Bachmann».
Traueradresse: Rahel Blaser, Mühlestrasse 5, 8425 Oberembrach
Sanitär • Heizung
Raiffeisenbank Zürich Flughafen
D
l Reparatur-Service
chnische Beratungen
l Neubauten l Te
iler-Entkalkungen
l Umbauten l Bo
Kennelwies 5, 8427 Freienstein, Tel. 044 865 52 74, vogt.sanitaer@bluewin.ch
www.urech-holzbau.ch / info@urech-holzbau.ch
3 Planung / Beratung
3 Holzbau
3 Treppenbau
3 Dachfenster
3 Renovationen
3 Terrassenböden Massiv + WPC
Besuchen Sie unsere
Website:
www.medico-druck.ch
Medico Druck AG
Dorfstrasse 5, 8424 Embrach
Tel. 044 865 01 66, info@medico-druck.ch
Mitteilungsblatt Seite 7
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Der Mond ist aufgegangen,
die goldnen Sternlein prangen
am Himmel hell und klar;
der Wald steht schwarz und schweiget,
und aus den Wiesen steiget
der weisse Nebel wunderbar.
Embrach, 25. Dezember 2014
Matthias Claudius
Traurig, aber dankbar nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann,
unserem umsorgenden Vater, Schwiegervater, Grossvater, Götti und Schwager
Bruno Pfister-Bühler
6. April 1924 – 25. Dezember 2014
Heute Morgen hat sich der Kreis seines reicherfüllten Lebens, nach der gemeinsamen Weihnachtsfeier mit seiner geliebten Familie, unerwartet rasch geschlossen.
Seine Liebe zu Musik und Natur und sein Humor bleiben unvergessen.
Bauspenglerei
Flachbedachungen
René Schneider
GmbH
Ihr Ansprechpartner für:
Neubauten • Umbauten • Renovationen
➔ Blitzschutzanlagen
➔ Dach- und
Terrassensanierungen
nco
Fra
service
i -S ch uh
Em br
➔ Abdichtungen
(Bituminös,
Kunststoff)
huh
üc
r
d
n kenden Sc
➔ Sanitäre Reparaturen
Lösungen für jede
➔ Rinnenreinigung – Dachkontrollservice
➔ Dach- und Fassadenreinigungssysteme
MONTAG
Der Fachmann berät Sie gerne!
Di-Fr : 09. 00 12.00 14.00 18.15
GESCHLOSSEN
Sa:
09.00 14 . 00 durchgehend
8424 Embrach · Tel. 044 865 50 28
www.bau-spengler.ch
Dor fstrasse 75• 8424 Embrach
Franco Schlüsselservice
Auto & Wohnungsschlüssel
FACHPARTNER
E
Nachschlüssel für Kaba
Schliessanlage bestellen
Montag GESCHLOSSEN
0
40
3
300
200
10
18
0
20
160
130
140
150
ch
EN
15
nd
www.turbostempel.ch
Dorfstrasse
75 • 8424 EMBRACH
Franco
Ihr Fachmeister
WER hat einen
defekten
Tel.
& Fax 044 865 63 66
LCD-Plasma-TV?
Dor fstrasse 75 • 8424 Embrach
Schleif-SERVICE
Wir reparieren jede Marke!
Rasenmäher:
Messer schärfen
Auf Wunsch
Gratis-Ersatzgerät!
Seit bald 40 Jahren zufriedene Kunden!
Tel. 044 272 14 14 www.frsag.ch
www.turbostempel.ch
Montag
GESCHLOSSEN
Fernseher Rep.
Service AG Zürich
Di-Fr : 09. 00 12.00 14.00 18.15
Sa
09.00 14.00 durchgehend
Elsa Pfister-Bühler, Embrach
Martin Pfister, Appenzell
Felix und Regula Pfister-Sigg, Nürensdorf
Mirjam, Nicolas, Flavio, Manuel
Traugott und Corina Pfister-Berner, Embrach
Tobias, Selina, Carla
Franco
Die Trauerfeier findet am Freitag, 9. Januar 2015, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Embrach statt. Die Trauergemeinde besammelt sich um 13.45 Uhr
bei der Abdankungshalle auf dem Friedhof.
Schlüssel DIENST
Anstelle von Blumen gedenke man auf Wunsch des Verstorbenen dem Tierheim
Pfötli, Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel, PK 80-310078-8 oder dem Spitex-Verein
Montag
Embrachertal, GESCHLOSSEN
8424 Embrach, PK: 84-5094-5 mit dem Vermerk «Bruno Pfister».
Di-Fr : 09. 00 12.00 14.00 18.15
Sa:
09.00 14.00 durchgehend
Traueradresse:
Elsa Pfister-Bühler,
Pfarrhausstrasse 30, 8424 Embrach
75 • 8424 EMBRACH
Dorfstrasse
Schweren Herzens teilen wir unseren Freunden mit,
dass unser geliebter Ehemann und Vater
Božo (Božidar) Pešikan
Schuh-Einlage
Aufbau
Änderungen
1952 – 2014
nach einer schweren und langen Krankheit am
29. Dezember 2014 in seinem 63. Lebensjahr verstorben ist.
Die Beerdigung unseres lieben Božo hat am 1. Januar 2015
Franco
auf dem Friedhof des Klosters Savina in
Herceg
Novi,
seinem Heimatland Montenegro, stattgefunden.
Schuhreparaturen
R
F
A
Di-Fr : 09.00 12.00 14.00 18.15
Sa:
09.00 14.00 durchgehend
In Liebe und Dankbarkeit
AN C O
Schlüssel
Wir danken
allen von ganzem Herzen für die Unterstützung
und Anteilnahme.
SERVICE
MONTAG
GESCHLOSSEN
Familie Pesikan
Di-Fr : 09. 00 12.00 14.00 18.15
Sa:
09.00 14 . 00 durchgehend
Dor fstrasse 75• 8424 Embrach
Mitteilungsblatt Seite 8
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Inserat_Reduziert2010_2_57x84:Inserat_Reduziert
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.
Sie fehlt uns.
Was bleibt, sind die Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.
Unendlich traurig, aber mit vielen schönen
Erinnerungen, nehmen wir Abschied von meiner
geliebten Frau, unserer lieben Mutter und Oma,
Schwiegermutter, Schwester, Tante und Freundin
Amalia (Mali) Steiner-Grünig (geb. Themessl)
10. März 1939 – 27. Dezember 2014
In stiller Trauer:
Köbi Steiner
Hermann Themessl
Hans und Edith Grünig-Akeret
mit Patrik und Lynn, Roman
Toni Grünig mit André und Désirée
Annie Grünig
Barbara und Avni Himaj-Grünig mit Silvana
Beat und Fatime Grünig-Imeri
mit Angelina, Valentina und Arnold
Verwandte, Freunde und Bekannte
Traueradresse:
Jakob Steiner, Kellersackerstr. 13, 8424 Embrach
Auf Wunsch der Verstorbenen haben wir im engsten
Familienkreis Abschied von Mali genommen.
Garage U. Hofmann GmbH
Christian Bächi & Bruno Pongelli
KIA Vertretung / Chevrolet Service
Altmannsteinstrasse 3 6
81 81 Höri
0 44 886 1 0 20
www.ueli-hofmann.ch
Kia Sorento
Neu mit 3 Tonnen
Anhängelast.
Wir freuen uns auf Sie.
Gratis Hol- und Bringservice im Embrachertal. Reparaturen aller Marken.
Stoffladen Rorbas
GmbH
Embrach, im Januar 2015
diverse Stoffe
reduziert
Gardinen
Vorhangstoffe
Kleiderstoffe
Wollstoffe
Dekorationsstoffe
Ursula von Ah, Tössstrasse 39,
8427 Rorbas / Gewerbe Nauen
Telefon044 865 33 34
Di – Fr 13.30 – 17.00 Uhr
1.Sa/Monat 9.00 – 12.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung
E. Ismani,
Im Feld 2, 8424 Embrach,
Natel 079 437 86 78
e.ismani@hotmail.com
Winteraktion
Denken Sie an eine
Renovation oder an
diverse Malerarbeiten?
Sichern Sie sich 10%
Rabatt fürs 2015!
Bis am 28.2.2015 Ihren
Auftrag einreichen und
einen Termin vereinbaren.
Praxis für Zahnprothetik
Neuanfertigungen Reparaturen, Unterfütterungen
von Zahnprothesen
R. Roth
dipl. Zahnprothetiker Dorfstr. 89, 8424 Embrach
Telefon 044 865 1112
Embrach
Schützenverein
Embrach-Lufingen
Winterschiessen
Samstag, 10. Januar, 13.00 – 16.00 Uhr
Schützenhaus Warpel
Samariterverein Embrachertal
Unsere nächste Vereinsübung
Mo, 12. Januar
Zeit 19.30 – 21.30 Uhr
Treffpunkt: Vereinszimmer Rorbas
beim Steigwiessaal
Thema: Ambubeutel, Sauerstoff
Interessierte sind jederzeit
herzlich willkommen!!!
Lufingen
Seniorennachmittag
Sonntag, 18. Januar 2015, 14.00 Uhr
Filmnachmittag «Bäckerei Zürrer»
«Der Film geht ans Herz und
mitten durch!»
Pause mit Getränken und Snacks
inklusive!
Benötigen Sie einen Fahrdienst?
Bitte melden Sie sich bis Donnerstag,
den 15.1.2015 beim Sekretariat:
Tel. 043 266 54 11
Gerne organisieren wir Ihre Hinund Rückfahrt!
Es sind Seniorinnen und Senioren aller
Konfessionen herzlich willkommen.
Für das Organisationsteam
Monika Baumgartner
Herzliche Einladung zum
Mittagstisch
Donnerstag, 15. Januar, 11.30 Uhr
im Gasthof Hirschen, ­Lufingen
Jüngere und ältere Einwohner von
Lufingen/Augwil können sich anmelden
bis Montag, 12. Januar, bei
Ursula Sollberger, Tel. 044 814 38 81 oder
Elsbeth Frei, Tel. 044 813 00 34
Rorbas
www.svrorbas.ch
Winterschiessen
Sonntag, 11. Januar 2015,
13.30 – 15.30 Uhr
Schützenhaus Pünt, Rorbas
SALE
%
%
Rundum-Vollservice
mit Zufriedenheitsgarantie
5-Tage-Tiefpreisgarantie
30-Tage-Umtauschrecht
Schneller Lieferund Installationsservice
Garantieverlängerungen
Mieten statt kaufen
Schneller Reparaturservice
Testen vor dem Kaufen
Haben wir nicht, gibts nicht
Kompetente Bedarfsanalyse
und Top-Beratung
Alle Geräte im direkten
Vergleich
%
%
%
%
nur
349.–
statt
399.–
50.– Rabatt
Waschmaschine
WA 710 E
• Einfache Bedienung
• EU-Label A+C
Art. Nr. 103001
Nur noch wenige
Stück!
nur
499.–
statt
599.–
-100.–
Infos und Adressen:
0848 559 111
oder www.fust.ch
nur
599.–
Hammer-Preis
Nur noch wenige
Stück!
Exclusivité
Waschmaschine WA 5346
• Grosse Türöffnung
• EU-Label: A+C
Art. Nr. 126209
Wäschetrockner
TW 730 E
• 7 kg Fassungsvermögen
Art. Nr. 103051
Mitteilungsblatt Seite 10
frisch ab MFK
inkl. Vollgarantie
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Embri Garage AG
weitere Infos unter www.embri-garage.ch
Zürcherstr. 50, 8424 Embrach
Tel. 044 865 01 52
Citroen C1 1,0 Seduction
8.11 1 000 Pack Komfort, Met.farbe, AC 10 900.–
Citroen Picasso 1,6 HDi, 7-Platz 4.08 90 000 Winterräder, R-CD, Anhängerkupplung10 900.–
12.08 84 000 Leder, Bluetooth etc.
13 900.–
Citroen C4 Picasso 1,6 16V 7.10 35 000 Aut., Sensor Pack
19 900.–
Citroen C5 2,0 HDi Combi
3.1065 000 MyWay, Leder etc.
16 400.–
Citroen DS3 1,6i Sport Chic
6 900.–
Citroen Berlingo 1,6i Multispace 4.05 105 000 Klimaanlage, R-CD etc.
2.03 105 000 Winterräder, Klima
5 900.–
Honda Civic 1,6i ES
4.07 55 000 Winterräder, AC, R-CD etc.
8 900.–
Honda Jazz 1,4 ES
23 900.–
Honda Jazz 1,3 Hybrid Elegance 6.14 2 000 Met.farbe, Klima etc.
15 900.–
4.08 99 000 Automat, AC etc.
Honda CRV 2,0i Elegance 7.07 82 000 Navi, Klima etc.
16 900.–
Honda CRV 2,0i Exe-Plus
15 900.–
Honda Acc. Sedan 2,4i Exec.-Plus 6.08115 000 Navi, Winterräder
2.04 85 000 Navi, ein Bijou, Aut.
9 900.–
Opel Signum 3.2 V6 Irmscher
Toyota Avensis 2,0i Linea Sol 9.1143 000 Navi, Sensoren vo+hi, Leder 24 900.–
Renault Laguna GT Turbo 2,0 7.06 70 000 Klima, Tempomat, Winterräder 8 400.–
6.09 34 000 Winterräder, Klima etc.
Renault Twingo 1,2i Initiale
6 900.–
1.05 92 000 Pack Electric, AC, Nebelleuchten etc 4 900.–
Seat Arosa 1,0i Stella
14 500.–
Smart Fortwo Cabrio 1000 84 Puls 9.11 40 000 Radio, Winterräder, Uhr etc.
Hauswart / in – Primarschulhaus
Ebnet Embrach (100 %)
Liegenschaften
Die Gemeinde Embrach mit rund 8 900 Einwohnern sucht für das Primarschulhaus
Ebnet per 1. Juni 2015 oder nach Vereinbarung aufgrund von Pensionierung des
jetzigen Stelleninhabers eine/n neue/n Hauswart / in.
In einem eingespielten vierköpfigen Hauswartteam kümmern Sie sich um die Schulanlage Ebnet und stehen für den Kindergarten Station, Kindergarten Dreispitz und
die Bibliothek unterstützend zur Verfügung. Sie sind zuständig für alle Angelegenheiten betreffend der technischen und betrieblichen Infrastruktur sowie für den
Unterhalt des Schulhauses Ebnet und dessen Umgebung.
Insbesondere während der geplanten Sanierung und Erweiterung der Schulanlage
in den kommenden Jahren und auch danach sind Sie flexibel und bewahren in
turbulenten Zeiten einen kühlen Kopf.
Ihre Aufgaben:
▪ Baulicher und technischer Gebäudeunterhalt sowie Pflege und Wartung
technischer Anlagen und Maschinen
▪ Reinigung und Pflege der Liegenschaft und deren Umgebung
▪ Organisation der betrieblichen Abläufe
▪ Ausführung von Reparaturarbeiten
▪ Administrative Aufgaben
▪ Unterstützung des Schulbetriebs
▪ Kooperative Zusammenarbeit mit Schülern und Lehrpersonen, Behörden,
Verwaltung und Handwerksunternehmen
▪ Pikettdienst bei Turnhallenbelegung (Vereine)
Ihr Anforderungsprofil:
▪ Abgeschlossene Berufslehre als Fachmann Betriebsunterhalt oder im handwerklichen Bereich
▪ Fundiertes Fachwissen im Hauswartungsbereich (eidg. dipl. Hausmeister/in oder
die Bereitschaft, diesen zu erwerben)
▪ Körperlich leistungsfähig, einsatzfreudig und belastbar
▪ Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit (Flair für Kinder, Eltern, Vereine und
Lehrpersonen)
▪ Flexibilität und Bereitschaft, Einsätze ausserhalb der Arbeitszeit zu leisten
▪ Wohnort in oder in der Nähe von Embrach
Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche Aufgabe in einem lebhaften
Umfeld sowie eine zeitgemässe Besoldung mit angemessenen Sozialleistungen.
Sind Sie daran interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.
Bitte senden Sie die vollständigen Unterlagen bis zum 23. Januar 2015 per E-Mail
an nicole.eckardt@embrach.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Nicole Eckardt,
Tel. 044 866 36 23, gerne zur Verfügung.
Wassergewöhnungskurs
Für Kinder von 2 bis 4 Jahren
Es hat noch Plätze frei.
09. Januar bis 17.April 2015
Jeweils Freitags von 17:30 – 18:00 Uhr
(12 Lektionen)
KZU (ehem. Klinik Hard, Embrach)
Wo:
Preis: Fr. 257.- inkl. Badeintritt
Anmeldung erforderlich
Weitere Infos finden Sie unter
www.Blubberspass.ch
Kontakt: Miriam Grünenfelder
Tel: 044 861 02 09
EMail: Miriam@Gruenenfelder.net
Mitteilungsblatt Seite 11
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
NEUE
ÖFFNUNGSZEITEN
Jetzt eine Stunde länger
einkaufen in der
Migros-Filiale Embrach.
Montag bis Freitag
8.00 bis 20.00 Uhr
Samstag
8.00 bis 18.00 Uhr
MM-Center Embrach 044 865 01 71
Mitteilungsblatt Seite 12
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
***für Singles ab 45 J.***
Im neuen Jahr nie mehr alleine!
Bei unseren vielen gemeinsamen
Aktivitäten wie
Tanzen, Gespräche, Kegeln,
Sonntagsausflüge in die Natur,
Sunntigzmorge ide Bäsebeize,
Höcks, Herbstspaziergänge,
Theaterbesuche, Ferien, Konzerte,
Sport, Weekends an Ostern und
Pfingsten u.v.a.m.
Mit viel Spass, Freude und
Geselligkeit lernen sich Singles
ganz persönlich kennen.
Gratisprogramm unter
Tel. 076 390 86 60
freizeitreisen@mails.ch
Treffen • Begegnen • Verreisen
Giger’s Spezialitäten
Käse aus dem Toggenburg
Wunderbares Fondue
und reifer Raclette-Käse
Bündner Alpkäse
Wildfleisch aus der Region
vom Reh und Wildschwein
Egli- und Zander-Knusperli
aus dem Bodensee
Fleisch und Fisch sind gefroren
Tee’s für Feinschmecker
Neu offen jeden
Dienstag von 16 – 19 Uhr
Samstag von 9.30 – 13 Uhr
Zürcherstr. 35 in Embrach
Bestellung/Lieferung:
Jolanda Giger, Tel. 044 865 24 88
Facebook Giger’s Spezialitäten
Mitteilungsblatt Seite 13
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
tag
Donners
t: Fr. 11.–
Wochenprogramm
Vom 9. bis 15. Januar
Wir empfangen Sie täglich
eine Stunde vor
Filmbeginn an der Bar!
Fr 9. Jan
Fr 9. Jan
Sa 10. Jan
So 11. Jan
So 11. Jan
Mo 12. Jan
Di 13. Jan
Mi 14. Jan
Mi 14. Jan
Do 15. Jan
Kinoeintrit
hmaus
Augensrcde
m Film
Essen vo Fr eitag!
jeweils am
18.00 Augenschmaus – Essen vor Film
21.15 Honig im Kopf
21.15 Honig im Kopf
15.00 Honig im Kopf
20.00 Honig im Kopf
20.00 Honig im Kopf
20.00 A Most Wanted Man
15.00 Honig im Kopf
20.00 Honig im Kopf
20.00 St. Vincent Premiere
Wochenfilm
Honig im Kopf
T. Schweiger, D 14, 139 Min, D, K 6
Joya + kyBoot & Fashion-Corner
Bankstrasse 4
8424 Embrach
Tel./Fax 044 865 09 90
Wir haben reduziert: div. Schuhe zu
10 – 50 %
20 %
auf das übrige Sortiment 10 %
Dienstagsfilm
A Most Wanted Man
auf alle Winterschuhe
auch auf die 2 Weltneuheiten Joya + kyBoot
Greifen Sie zu.
A. Corbijn, USA 14, 121 Min, E/d, J 12/10
10 %
Auf das ganze Kleider-Sortiment
erhalten Sie 20 % – 50 %
Joya
Kybun
Ara
Gabor
Fretz
Rieker
Die Geschichte einer ganz besonderen Liebe zwischen der elfjährigen Tilda (Emma Schweiger) und
ihrem Grossvater Amandus (Dieter Hallervorden).
Das humorvolle Familienoberhaupt wird zunehmend vergesslich und
kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause
seines Sohnes Niko (Til
Schweiger) nicht mehr
alleine klar…
Bugatti
Philipp Seymour Hoffman's (leider) letzte Glanzleistung! Statt cooler Agent à la Jason Bourne, ist
er mehr der klassische
und gebrochene Ermittler-Typ – melancholisch, alkoholsüchtig,
rauh, übergewichtig,
brilliant.
nächster Wochenfilm
Lowa
St. Vincent
T. Melfi, USA 14, 102 Min, E/d/f, J 12/10
miere!
Theodore Melfis erster Spielfilm ist Pre
eine Bill-Murray- Show vom Feinsten. Die auf den
Komiker zugeschnittene
Rolle des (un-)heiligen
Vincent erinnert an
diejenige von
Jack Nicholson in
«As Good As It Gets».
www.neueskino.ch
Strickgasse 1 - 8427 Freienstein - Tel. 044 865 66 71
LIENHART TRANSPORTE
TRANSPORTE AG
AG
LIENHART
Kran- und Greiferarbeiten
und Greiferarbeiten
Abfallentsorgungen
•• KranAbfallentsorgungen
• Mulden-Service
Mulden-Service
Container-Reinigungen
• Container-Reinigungen
•
www.lienhart-transporte.ch
www.lienhart-transporte.ch
Birchwilerstrasse 44
Birchwilerstrasse
44
8303 Bassersdorf
8303 Bassersdorf
Tel: 044 837 16 44
Tel:
Fax: 044
044 837
837 16
16 44
55
Fax: 044 837 16 55
admin@lienhart-transporte.ch
admin@lienhart-transporte.ch
Programm für MTB vom 9. Januar 2015
Montag – Mittwoch
08.00 – 12.00 / 13.30 – 19.00 Uhr
Donnerstag – Freitag 08.00 – 12.00 / 13.30 – 20.00 Uhr
Samstag
08.00 – 16.00 Uhr
75
Mitteilungsblatt Seite 14
Mode für
Business
und Alltag
Boutique Chratte
Dorfstrasse 75
8424 Embrach
www.chratte.ch
Nr. 1/2 Freitag, 9. Januar 2015
Abendmusik in der Kirche Lufingen
Sonntag, 11. Januar 2015, 17.00 Uhr
Buntes Winterkonzert
mit «le donne virtuose»
Ausverkauf
Winterkollektion
Profitieren Sie von
bis zu 60 % Rabatt
Nothilfekurse im Embrachertal
Nothilfekurs
für
Führerscheinbewerbende B, A & A1
Januarkurs: 15./16./17.
jeweils 18.30 – 21.30, 08.00 – 12.00
Kosten: Fr. 140.– inkl. Ausweis
Bankstrasse 6, Embrach
zusätzliche Kurse auch in Englisch
und Französisch
Auskunft und Anmeldung:
079 299 00 55
nächste Kurse:
10./11./12. Feb.
10./11./12. März
9./10./11. April
5./6./7.Mai
4./5./6.Juni
«Wunsch und Traum» lautet der Titel des Winterkonzerts.
Fränzi Frick, Nicole Hitz, Caterina Klemm (alle Violine) und
Eva-Maria Burkard (Cello) verstehen es einem mit ihrem virtuosen Spiel
zu verzaubern – nach ihrem Auftritt im Pfarrgarten am Dorffäscht nun in
der Kirche. Lassen Sie diese Gelegenheit nicht verstreichen!
Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten
Blumen gesponsert vom Blumenland Meier
CHRISTBAUMVERBRENNUNG
IM EMBRACHERTAL
SA. 10. JANUAR 2015
AB 17 UHR BEI DER BOCCIAHALLE RORBAS
Alle, die ihren Christbaum entsorgen möchten (ohne Baumschmuck), sind herzlich eingeladen.
Diamantene Hochzeit
Lina und Ernst Riediker
Gemütliches Beisammensein mit der ganzen Familie, gratis Wurst vom Grill
Punsch und Glühwein.
SPONSOREN:
THORS MC SWISS
Auf 60 Jahre Eheglück
schaut Ihr Beide heute zurück.
Gemeinsam habt Ihr viel erreicht,
es war bestimmt nicht immer leicht.
Wir sind froh, dass wir Euch haben
und möchten heute Danke sagen.
Es möge im weiteren Leben noch
viel Freude und Gesundheit geben.
Alles Liebe und Gute wünschen
Euch, Eure Kinder Peter, Georges
und Anita mit Familien
René Oberli Weidmann Bodenbelege, Reiniger Gerüstbau Rorbas,
Schiessverein Rorbas, Dorfbeck Rorbas, Metzgerei Stumpf Rorbas,
Metzgerei Feurer Oberglatt, Medico Druck Embrach
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
68
Dateigröße
2 981 KB
Tags
1/--Seiten
melden