close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dreierlei Flammkuchen - Edeka

EinbettenHerunterladen
Dreierlei Flammkuchen
Rezeptinformation
Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min.
Fertig in: 35 Min.
Je Portion : 2428 kJ, 580 kcal , 47 g Kohlenhydrate , 21 g Eiweiß ,
34 g Fett
Schwierigkeitsgrad: einfach
Dreierlei Flammkuchen mit Rucola-Creme.
Zutaten
Zubereitung
Zutaten für: 3 Portionen
1.) Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten,
herausnehmen und eine Hälfte grob hacken. Rucola verlesen, gründlich
waschen, gut abtropfen lassen und bis auf einige Blätter ebenfalls
grob hacken. Crème fraîche, saure Sahne, Zitronenschale, gehackte
Pinienkerne und gehackte Rucola verrühren. Creme mit Salz und
Pfeffer würzen.
Menge
20 g
40 g
100 g
Artikel
Pinienkerne
Rucola
Creme fraiche
100 g
Saure Sahne
1 TL
unbehandelte Zitrone,
davon die abgeriebene
Schale
Salz, Pfeffer
Filoteig
1 Packung
Unsere Empfehlung
EDEKA Pinienkerne
GUT&GÜNSTIG Crème
Fraîche
GUT&GÜNSTIG Saure
Sahne
3.) Flammkuchen mit Lachs, Bündner Fleisch oder Rote-Bete-Scheiben
belegen. Restlichen Rucola und die Pinienkerne darauf verteilen.
Für den Belag:
Menge
80 g
20 g
120 g
Artikel
Stremellachs, geräuchert
Bündnerfleisch
Rote Bete
(vakuumverpackt), gegarte
geschälte
2.) Flammkuchenteig mit Backpapier auf einem Backblech entrollen.
Rucolacreme gleichmäßig darauf verteilen. Flammkuchen im
vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Umluft 200) auf der untersten
Schiene 12–15 Minuten backen.
Variationstipp:
Unsere Empfehlung
Wenn Ihnen ein oder zwei der Beläge besonders gefallen, lassen Sie
den dritten Belag einfach weg und erhöhen den Anteil der anderen
Beläge.
Küchenutensilien
EDEKA zuhause
Wiegemesser:Hochglanzpolierte Griffe
aus rostfreiem Edelstahl 18/10Matt
polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus
gehärtetem KlingenstahlFür einfaches,
schnelles Schneiden und Zerkleinern
von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie,
Basilikum & Co.
Rezept: Ernährungsservice
Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Küchenutensilien
EDEKA zuhause Silikon-Teigschaber:Passt
sich der Schüsselform an durch elastisches
Funktionsteil aus SilikonZum Ausschaben
und Glattstreichen von Teigen und
Cremes geeignetMit abnehmbarem
Funktionsteil zur leichten ReinigungGriffe
und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl
18/10Stabile QualitätHitzebeständig bis
260 °CSpülmaschinengeeignetPraktische
Aufhängeöse
Kochschule
www.edeka.de/rezepte
Seite 1 von 2
Dreierlei Flammkuchen
Pinienkerne rösten:Die Pinienkerne ohne Fett in einer gut erhitzten,
beschichteten Pfanne rösten, dabei immer wieder umrühren. Die
Pinienkerne sind fertig, wenn sie goldbraun sind und angenehm duften.
Nach dem Rösten die Pinienkerne zum Abkühlen auf einen Teller
geben.
www.edeka.de/rezepte
Seite 2 von 2
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
10
Dateigröße
42 KB
Tags
1/--Seiten
melden