close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Deutsch - Simona AG

EinbettenHerunterladen
SIMONA® Hohlkammerplatten
Die effiziente Lösung für leichte und
stabile Konstruktionen
SIMONA® Hohlkammerplatten
Leicht, leise, stark und variabel
Die SIMONA® Hohlkammerplatte
Konstruktionsspezifische Vorteile
Kunststoffspezifische Vorteile
ist ein innovatives, vielseitig
 hohe Steifigkeit und Stabilität
 hohe thermische Isolation
­ein­­­­­setz­bares Produkt. Hohl­kammer­­
 hohe Bruchfestigkeit
 guter elektrischer Isolator
platten werden aus PE 100, PP
 Rechteckbehälter ohne Stahl­
 gute Gleiteigenschaften
AlphaPlus (PP-H), PPs oder PP-­C®
UV Platten mit modernster
­Ma­­­­schinen­­­­­technologie hergestellt.
Sie zeichnen sich durch hohe
verstärkung möglich
 niedrigeres Gewicht gegenüber
Vollmaterial durch Hohl­kammern
 hervorragende Schalldämmung
Steifig­keit, niedriges spezifisches
(DIN EN ISO 140-3 Nachweis auf
Gewicht, gute ­Wär­me­­­­dämmung
Anfrage)
sowie ein­fache Ver- und Be­­­­arbeit­
 niedrige Wärmedurchgangs­
barkeit aus. Die Verar­beitung der
koeffizienten (k-Wert/U-Wert)
Hohlkam­mer­platten kann mit den
in Anlehnung an ISO 8301,
gleichen Verfahren erfolgen, die
EN 1946-3
auch bei Vollmaterialien zur An­wen­
 hoher Verschleißwiderstand
 hohe chemische Widerstands­
fähigkeit
 geringe Wasser­aufnahme
 beständig gegenüber Mikro­
organismen
 sehr gute Verarbeitbarkeit
 vielfältige Anwendungsgebiete
dung kommen.
2
SIMONA® Hohlkammerplatten 12/2014
Vorteile PE 100
Auf einen Blick
 schlagfest bis –50 °C
 variable Steganzahl
witterungsunempfindlich
(54 und 108 mm)
 hohe chemische Beständigkeit
 Plattendicke wählbar
 sehr gute Verarbeitungs­
eigenschaften
Vorteile PP AlphaPlus®
Temperatureinsatzbereich
 hohe Steifigkeit bei
bis + 100 °C
geringem Gewicht
 hohe chemische Beständigkeit
 Vielzahl von Einsatzmög­lich­
keiten
 Unterstützung bei statischer
Vorteile PPs
 schwerentflammbar nach
Nachweise
 DIN EN ISO 140-3:
Schall­dämmung von
PE-HKP (auf Anfrage)
 DIN 4102 B1: PPs-HKP
schwerentflammbar
 DIN 4102 B2: PE-HKP
und PP-HKP normal
ent­flammbar (Eigen­
einschätzung)
Berechnung durch TÜV Rhein­
DIN 4102 B1
land LGA Bautechnik GmbH,
 hohe chemische Beständigkeit
Nürnberg
Vorteile PP-C-UV
UV-stabilisiert
 höchste chemische
Beständigkeit
12/2014 SIMONA® Hohlkammerplatten
3
SIMONA® Hohlkammerplatten
Unendlich viele Anwendungsmöglichkeiten
V. l. n. r.: Biologischer Luftwäscher,
Bande an Eislauf­bahn im OutdoorBereich
Unten: Spritzschutzkabine
Apparate, Geräte, Maschinen
Rechteckbehälter
 Abdeckungen für Galvanik­
bäder, statisch stabil und
thermisch isolierend
Kleinbootsbau
 Schwimmpontons für
Baugewerbe
 Gleitplatten und Verschleiß­
schutzplatten in Kombination
mit Wärmedämmung
 begehbare Schwimmbecken­
böden
 Schachtböden als Leicht-
Transport- und Versorgungs­­
bau oder ausbetoniert als
lei­tungen auf See
Auftriebssicherung
Regenwasserrückhaltebecken
Schächte
Kühlwasserbehälter
 Schutzkanäle für Transport-
Schallschutzkabinen
Spritzschutzkabinen
Wetterschutzkabinen
und Versorgungsleitungen
 Steinschlagschutz im
Straßenbau
Sicherheitsbehälter
Schallschutzwände
Wasservorratsbehälter
Lüftungskanäle
 Deckel für Rundbehälter mit
Bandenelemente für Freizeit
großen Durchmessern
und Sportstätten
(Wickelrohrbehälter)
4
SIMONA® Hohlkammerplatten 12/2014
Agrarwirtschaft
 Auskleidungen von Transport­
boxen
V. l. n. r.: Außenwhirlpool,
Lagertank für saure Medien
Unten: Volumenverteiler für
Lüftungskanäle
 Auskleidungen von Silos
 Behandlungsbäder für Pferde
Trennwände
Umwelt
Biofilter
Abwassertechnik
Klärschlammbehandlung
 Hochwasserschutz­-
kon­struktionen
Sicherheitsauffangwannen
Sonstiges
 Alternativprodukt für
Aluminium-Hohlkammerprofile
12/2014 SIMONA® Hohlkammerplatten
5
SIMONA® Hohlkammerplatten
Lieferprogramm
Lieferpogramm Hohlkammerplatten
Hohlkammerplatten
Gesamtdicke
Dicke
Deck­schicht
Stegabstand
Gewicht
Bestell­nummer
mm
mm
mm
kg/Stück
3.000 x 1.000 mm
54
6
108
42,4
010011108
54
6
54
49,6
010011109
58
8
54
61,0
010011110
54
6
108
40,7
010011104
54
6
54
47,6
010011106
58
8
54
58,6
010011107
54
6
108
41,7
010013859
54
6
54
51,0
010019358
58
8
54
61,0
010019359
PE-HKP, schwarz
SIMONA® PE-HKP
PE 100 ist ein hoch­wärmestabiles,
UV-stabilisiertes Polyethylen.
PP-HKP, grau
PPs-HKP, grau
SIMONA® PP-HKP
PP AlphaPlus® (PP-H) ist ein homo­
polymeres, alpha-nukleiertes, dauerwärmestabiles Polypropylen.
Lagerhaltigkeit der Produkte: Fettdruck = sofort lieferbar; Magerdruck = lieferbar auf Anfrage
PP-C-UV-HKP, blau (Oberseite)/grau (Unterseite) auf Anfrage verfügbar.
Lieferprogramm Flachverbindung
Zur Vereinfachung des Extrusions­schweißens von Hohlkammerplatten
bieten wir Verbindungsprofile (Flachverbindungen) an.
PE-HKP-Flachverbindung, schwarz
SIMONA® PPs-HKP
PPs ist ein schwerentflammbares,
homopolymeres, dauerwärmestabiles
Polypropylen.
Länge
Breite
Dicke
mm
mm
mm
2.000
50
39
Bestellnummer
010015428
SIMONA® PP-C-UV-HKP
PP-C-UV ist ein copolymeres,
UV-stabilisiertes Polypropylen.
6
SIMONA® Hohlkammerplatten 12/2014
Lieferprogramm Eckelemente
318
PE-HKP-Eckelemente, 45°, schwarz
Gesamt­dicke
Dicke
Deckschicht
Stegabstand
Bestell­
nummer
mm
mm
mm
mm
mm
1.500
318
54
6
108
010014259
1.500
318
54
6
54
010014263
1.500
318
58
8
54
010014267
3.000
318
54
6
108
010014261
3.000
318
54
6
54
010014265
3.000
318
58
8
54
010014269
Steg­abstand
Bestell­
nummer
PE-HKP-Eckelemente, 90°, schwarz
Länge
gesamt
318
Schenkel­länge
318
Länge
gesamt
318
Standard-Eckelement, 45°
Schenkel­länge
Gesamt­dicke
Dicke
Deckschicht
mm
mm
mm
mm
mm
1.500
490
54
6
108
010014271
1.500
490
54
6
54
010014275
1.500
490
58
8
54
010014279
3.000
490
54
6
108
010014273
3.000
490
54
6
54
010014277
3.000
490
58
8
54
010014281
Schenkellänge
Gesamt­dicke
Dicke
Deckschicht
Steg­abstand
Bestell­
nummer
PP-HKP-Eckelemente, 45°, grau
Länge
gesamt
mm
mm
mm
mm
mm
1.500
318
54
6
108
010014283
1.500
318
54
6
54
010014287
1.500
318
58
8
54
010014291
3.000
318
54
6
108
010014285
3.000
318
54
6
54
010014289
3.000
318
58
8
54
010014293
Schenkellänge
Gesamt­dicke
Dicke
Deckschicht
Steg­abstand
Bestell­
nummer
Standard-Eckelement, 90°
PP-HKP-Eckelemente, 90°, grau
Länge
gesamt
mm
mm
mm
mm
mm
1.500
490
54
6
108
010014295
1.500
490
54
6
54
010014299
1.500
490
58
8
54
010014303
3.000
490
54
6
108
010014297
3.000
490
54
6
54
010014301
3.000
490
58
8
54
010014305
12/2014 SIMONA® Hohlkammerplatten
nsere Mitarbeiter des Technical
U
­Service Centers beraten Sie gerne:
Phone +49 (0) 67 52 14 -587
Fax
+49 (0) 67 52 14 -302
tsc@simona.de
7
SIMONA® Hohlkammerplatten
Vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten
Schweißvorbereitung
Dabei wird mit Warmluft, aber ohne
Unmittelbar vor dem Verschwei­-
Zusatzdraht ein Verschmel­zen vor­
Allgemeines
ßen müssen sowohl Verbin­dungs­
genommen.
Rohrleitungsteile und Platten mit
flächen und angrenzende Bereiche
einem MFR (= Melt Flow Rate =
als auch geschädigte Oberflächen
Schmelzfluss­­index) von 0,3 bis 1,7
(insbesondere bei Witterungs- und
bzw. von 0,2 bis 0,7 sind für die
Chemikalien­einflüssen) bis auf
Schweißung miteinander geeignet.
ungeschädigte Zonen mechanisch
Dies bedeu­tet, dass das Schmelz­
abgearbeitet werden.
Bei 8 mm Plattendicke empfehlen wir
das Extrusionsschweißen.
ähnlich ist. Diese Aussage ist in der
Warmgasziehschweißen
Extrusionsschweißen
DVS 2207 Teil 1 enthalten und
Für Hohlkammerplatten, die man
In die Hohlkammerplatten müs­sen
wurde auch vom DVGW (Deutscher
nur von einer Seite schweißen
ge­eignete Füllkörper (z. B. ein
Verband für Gas und Wasser) bestä-
kann, empfiehlt sich die V-Naht.
PE 100 Verbindungsprofil) in den
tigt. Für PP-H (Typ 1), PP-B (Typ 2)
Auf eine spangebende Reinigung
Zwischen­raum im Bereich der
und PP-R (Typ 3) ist die Verschweiß­
der Schweißflächen an Platte
Schweißnaht ein­gebracht werden,
barkeit innerhalb der Schmelzin­
und Draht kann nicht verzichtet
um einen Druck­aufbau im Schweiß­
dexgruppe 006/012 (MFR 190/5:
werden. Das Schweißen mit der
nahtbereich zu gewährleisten.
0,4 bis 1,0 g/10 min.) gegeben.
Heftdüse dient dem Fixieren der
Eine 4 mm dicke Dichtnaht ist hier
Diese Aussage befindet sich in der
zu verschweißenden Teile.
empfeh­lens­wert.
Schweißen
verhalten bei der Erwärmung sehr
Schweißnahtaufbau
Dicke
Anzahl x Durchmesser
mm
mm
5
6x3
6
6x4
DVS 2207 Teil 11.
8
SIMONA® Hohlkammerplatten 12/2014
Sägen
Bohren
Fräsen
Schweißen
Schrau­
ben
Schneiden
Material
Temperatur
des Extrudats gemessen
am Düsenaustritt
Lufttemperatur
gemessen
in der Warmluftdüse
Luftmenge
(angesaugtes
Kaltluftvolumen)
Eine Heiz­elementtemperatur für ­PE
und PP von 210 bis 220 °C sowie
°C
°C
l/min
den addierten Wand­dicken ent­
PE-HKP
210 bis 230
250 bis 300
≥ 300
PP-HKP
210 bis 240
250 bis 300
≥ 300
sprech­­­­­ende Drücke und Zeiten sind
Heizelementstumpfschweißen
zu empfehlen.
Heizelementtemperatur
Spangebende Bearbeitung
In der Regel werden für Halb­­­­­zeuge
SIMONA® Hohlkammerplatten ­lassen
Schweißnahtvorbereitung
größerer Wanddicke niedrigere
sich auf vielfältige Weise v­ er­arbeiten.
Die Sauberkeit der zu versch­­­­wei­­­­­
­Tem­­­­­­­­­peraturen – innerhalb der
Dazu gehört Bohren, Fräsen und
ßenden Fügeteile und des Heiz­­­­­­-
­Tol­eranzen – bei entsprechend
Sägen, wobei Kreis- und Band­sägen
­­ele­­mentes selbst ist auch beim
länge­rer Einwirkzeit verwendet.
zu unter­schei­den sind.
­Heiz­elementstumpfschweißen
­Mindestens 70 mm Schwert­höhe
­wichtigstes Gebot. Teflonfolien ­
und 60 mm Spannbackenabstand
­oder -beschichtungen er­leichtern
bei 54 bis 60 mm dicken Hohl­­­­­­­­­-
das Reinigen der Heizflächen ­
kam­mer­platten sind anzuraten, ­
und verhindern beim Anwärmen ­
da ­hier­bei eine relativ gleich­mäßige
das Anhaften der Kunststoffe am
Temperaturver­teilung gewährleistet
Heizelement.
werden kann.
12/2014 SIMONA® Hohlkammerplatten
eiterführende Infor­­ma­tionen ent­
W
nehmen Sie bitte unserer tech.info
„SIMONA® Hohl­­­kammer­­­­platten“.­­
9
Statische Berechnungen mittels FEM
(Finite Elemente-Methode) anhand eines Beispiels
Lagerbehälter aus PE Hohlkammer­
platten (PE-HKP) mit 8 mm Deck­
schicht, 19 Stegen und dem Format
4.000 x 1.500 x 1.500 mm mit einer
­­
Füllhöhe von 1.400 mm (statisch ge­prüft durch die TÜV Rheinland LGA
Bautechnik GmbH, Nürnberg)
Die Stege sind senkrecht an­ge­­-
Die farbigen Plots stellen die
Auch die Deformation bleibt mit
­ord­net und verleihen der Ko­n ­
­ge­­mittelten Spannungen und die
maximal 57 mm deutlich unter­halb
struktion dadurch die notwendige
auftretenden Deformationen dar,
der Maxi­maldeforma­tion von 5 %
Stabilität. Die im Behälter einge­
die einen Anhaltspunkt zur Be­last­
bezogen auf die freie Länge des
schweißten Zwischenwände die­
barkeit des Behälters geben. Es ­
Feldes, was hier 75 mm entspricht.
nen als Zug­anker und führen zu
ist klar zu erkennen, dass die Span­
Ergebnisse der De­for­mationen und
einer Re­duk­tion der Deformation,
nungen ganzheitlich im „grünen
Spannungen siehe Seite 11.
die sich durch die Füllung mit
Bereich“ liegen und einen Maxi­mal­
Wasser bei 25°C ergäbe. Dadurch
wert von 6 MPa nicht übersteigen.
Die TÜV Rheinland LGA Bau­tech­nik
kann der Behälter ohne jegliche
Zudem bewegen sich die Span­
GmbH, Nürn­berg, unter­stützt die
Stahl­verstärkung gebaut werden.
nungen an den Eckpunkten und
SIMONA AG ­mit ­FEM-Berechnungen
Der Boden besteht aus einer 20
innerhalb der Hohl­kammer­platte
(Finite Elemente-Methode).
mm dicken PE Platte und hält dem
vorwiegend im unkritischen Druck­
Wasserdruck problem­los stand.
bereich.
Der Deckel ist wie die Behälter­
wand aus PE-HKP gefertigt.
10
SIMONA® Hohlkammerplatten 12/2014
Ergebnisse der Deformationen
Deformation Längsseite
(maximale Durchbiegung f = 3,8 %)
Deformation Stirnseite
(maximale Durchbiegung f = 3,8 %)
Ergebnisse der Spannungen (bei doppelter Gebrauchslast)
maximale Zugspannungen
(maximale Spannung = 6,6 MPa)
maximale Druckspannungen
(maximale Spannung = 2,9 MPa)
ie Mitarbeiter von unserer Forschung und Entwicklung arbeiten stetig an der Weiterentwicklung unserer Produkte. Durch innovative,
D
­technische Veränderungen kann die Materialeffizienz und die Stabilität der aktuellen Hohlkammerplatten bei geringen Wandstärken weiter
optimiert werden. Weitere Informationen und einen Ausblick auf die SIMONA® Hohlkammerplatte der 3. Generation finden Sie unter:
www.simona.de/HKP
12/2014 SIMONA® Hohlkammerplatten
11
Gedruckt auf Hello Fat matt von Deutsche Papier.
SIMONA® worldwide
SIMONA
Hohlkammerplatten
Werkstoffkennwerte
Werkstoffkennwerte
PE-HKP
PP-HKP
PPs-HKP
0,960
0,915
0,950
ohne Bruch
ohne Bruch
ohne Bruch
Temperatureinsatzbereich,°C
– 50 bis + 80
0 bis + 100
0 bis + 100
Brandverhalten,
DIN 4102
normal
entflammbar
normal
entflammbar
B1 schwerentflammbar
Dichte, g/cm3,
DIN EN ISO 1183
Schlagzähigkeit, kJ/m²,
DIN EN ISO 179
Physiologisch unbedenklich
sehr gut im Kontakt mit vielen Säuren, Laugen und Lösungsmitteln
BfR
✔
✔
EU
✔
✔
FDA
✔
SIMONA AG
PRODUCTION SITES
SALES OFFICES
Teichweg 16
55606 Kirn
Germany
Phone +49 (0) 67 52 14­0
Fax
+49 (0) 67 52 14­211
mail@simona.de
www.simona.de
Plant I
Teichweg 16
55606 Kirn
Germany
SIMONA S.A.S. FRANCE
Z.I. 1, rue du Plant Loger
95335 Domont Cedex
France
Phone +33 (0) 1 39 35 49 49
Fax
+33 (0) 1 39 91 05 58
mail@simona­fr.com
www.simona­fr.com
Plant II
Sulzbacher Straße 77
55606 Kirn
Germany
Plant III
Gewerbestraße 1–2
77975 Ringsheim
Germany
SIMONA Plast­Technik s.r.o.
U Autodílen 23
43603 Litvínov­Chudeřín
Czech Republic
SIMONA ENGINEERING PLASTICS
(Guangdong) Co. Ltd.
No. 368 Jinou Road
High & New Technology Industrial
Development Zone
Jiangmen, Guangdong
China 529000
SIMONA AMERICA INC.
101 Power Boulevard
Archbald, PA 18403
USA
Boltaron Inc.
A SIMONA Group Company
One General Street
Newcomerstown, OH 43832
USA
SIMONA UK LIMITED
Telford Drive
Brookmead Industrial Park
Stafford ST16 3ST
Great Britain
Phone +44 (0) 1785 22 24 44
Fax
+44 (0) 1785 22 20 80
mail@simona­uk.com
www.simona­uk.com
SIMONA AG SWITZERLAND
Industriezone
Bäumlimattstrasse 16
4313 Möhlin
Switzerland
Phone +41 (0) 61 8 55 9070
Fax
+41 (0) 61 8 55 9075
mail@simona­ch.com
www.simona­ch.com
SIMONA S.r.l. ITALIA
UNIPERSONALE
Via Padana Superiore 19/B
20090 Vimodrone (MI)
Italy
Phone +39 02 25 08 51
Fax
+39 02 25 08 520
mail@simona­it.com
www.simona­it.com
SIMONA IBERICA
SEMIELABORADOS S.L.
Doctor Josep Castells, 26–30
Polígono Industrial Fonollar
08830 Sant Boi de Llobregat
Spain
Phone +34 93 635 41 03
Fax
+34 93 630 88 90
mail@simona­es.com
www.simona­es.com
SIMONA FAR EAST LIMITED
Room 501, 5/F
CCT Telecom Building
11 Wo Shing Street
Fo Tan, Hong Kong
China
Phone +852 29 47 01 93
Fax
+852 29 47 01 98
sales@simona­hk.com
www.simona­cn.com
SIMONA­PLASTICS CZ, s.r.o.
Zdˇebradská ul. 70
ˇ íˇcany ­Jaˇzlovice
25101 R
Czech Republic
Phone +420 323 63 78 37
Fax
+420 323 63 78 48
mail@simona­cz.com
www.simona­cz.com
SIMONA ENGINEERING PLASTICS
TRADING (Shanghai) Co. Ltd.
Room C, 19/F, Block A
Jia Fa Mansion
129 Da Tian Road, Jing An District
Shanghai
China 200041
Phone +86 21 6267 0881
Fax
+86 21 6267 0885
shanghai@simona.com.cn
www.simona­cn.com
SIMONA POLSKA Sp. z o. o.
ul. Wrocławska 36
Wojkowice k / Wrocławia
55­020 Żórawina
Poland
Phone +48 (0) 71 3 52 80 20
Fax
+48 (0) 71 3 52 81 40
mail@simona­pl.com
www.simona­pl.com
OOO “SIMONA RUS”
Prospekt Andropova, 18, Bl. 6
115432 Moscow
Russian Federation
Phone +7 (499) 683 00 41
Fax
+7 (499) 683 00 42
mail@simona­ru.com
www.simona­ru.com
SIMONA AMERICA INC.
101 Power Boulevard
Archbald, PA 18403
USA
Phone +1 866 501 2992
Fax
+1 800 522 4857
mail@simona­america.com
www.simona­america.com
Boltaron Inc.
A SIMONA Group Company
One General Street
Newcomerstown, OH 43832
USA
Phone +1 800 342 7444
Fax
+1 740 498 5448
info@boltaron.com
www.boltaron.com
Mit Erscheinen einer neuen Ausgabe verlieren frühere Ausgaben ihre Gültigkeit. Die maßgebliche Version dieser Publikation finden Sie auf unserer Website www.simona.de.
Alle Angaben in dieser Publikation entsprechen dem aktuellen Stand unserer Kenntnisse zum Erscheinungsdatum und sollen über unsere Produkte und mögliche Anwendungen
informieren (Irrtum und Druckfehler vorbehalten).
12/2014 - 12/14 - 500 - DE - ODD
Chemische Widerstandsfähigkeit
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
5
Dateigröße
905 KB
Tags
1/--Seiten
melden