close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einbruchmeldetechnik - ACC GmbH - Sicherheitstechnik nach Maß

EinbettenHerunterladen
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Funktionsschema der Überfall- und Einbruchmeldezentralen
Gerätemerkmale Complex 400H (Master)
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
busorientiertes System – com2BUS
2 Anschlüsse com2BUS für Bedienteile,
Lageplantableaus und anderen
Peripheriegeräten
2 Schnittstellen zum Anschluss von
comloc-Leseeinheiten (Schalteinrichtung)
16 konventionelle Meldergruppen (widerstandsüberwacht, davon 8 rücksetzbar)
2 sep. Melderbusse für je 63 Teilnehmer
2 unabhängige Bereiche + 1 Z-Bereich
21 Transistorausgänge
3 Relaisausgänge
ÜE-Schnittstellen seriell und parallel
Schnittstellen für Drucker, GMS, EIB
und comvis
integriertes Netzteil (Akku 26 Ah)
Zusatznetzteile anschließbar
1 Erweiterungsplatine MG/TA und
1 com2BUS-Expander anschließbar
• erweiterbar mit bis zu 3 comslaves
• erweiterbar mit Funk-Gateway FWG 210
• parametrierbar mit PC-Softw. compassX,
mit ÜE comline 31/3216 auch von extern
• Fernbedienung / Ferndiagnose möglich
• Ereignisspeicher mit 1365 Einträgen
Erweiterungsplatine MG / TA
erweitert die Complex 400H und/oder die
comslaves 400 um jeweils
• 16 konventionelle Meldergruppen
• 8 Transistor-Ausgänge
Erweiterungsplatine com2BUS-Expander
erweitert die Complex 400H um
• weitere 6 com2BUS-Schnittstellen für
bis zu 8 unabhängige Sicherungsbereiche
•
comslave 400
erweitert die Complex 400H um
• 2 comloc-Leserschnittstellen
• 16 konventionelle Meldergruppen
• 2 sep. Melderbusse für je 63 Teilnehmer
• 21 Transistor-Ausgänge
• 3 Relais-Ausgänge
• integriertes Netzteil (Akku 26 Ah)
• Zusatznetzteil anschließbar
• 1 Erweiterungsplatine MG/TA für weitere
16 konventionelle MG anschließbar
Funk-Gateway FWG 210
erweitert die Complex 400H um
• Funkanbindung von Funkmeldern des
drahtlosen Sicherungssystems DSS2
(reduziert die Anzahl anschließbarer
Platinen vom Typ comslave 400 auf 2)
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.01
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.01
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Überfall- und Einbruchmeldezentralen Compact und VdS-A
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-77241
500 077-241
Gefahrenmeldezentrale compact 80
für die professionelle Absicherung im privaten und kleingewerblichen
Bereich ohne Versicherungsauflagen. Stahlblechgehäuse mit Netzteil,
Akkufach und TWG-Einbauplatz.
Programmierung der Zentrale über das Bedienfeld.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
IC-75944
500 075-942
G 108 701
IC-75943
500 075-943
G 108 701
605,00
integriertes Bedien- und Anzeigeteil in der Fronttür
konventionelle Anschlusstechnik für 8 Meldergruppen
BUS-Strang für 63 BUS 1-Teilnehmer
Com2-BUS für Tableaus, Türmodule, Lageplantableau
Schnittstelle für Comloc-Leseeinheiten
11 Transistor- und 3 Relaisausgänge
Schnittstelle für Übertragungsgerät
Ereignisspeicher:
1365 Ereignisse
Parametrierung:
über CompasX-Software
Akkustellpatz für:
1 Akku 12 V / 7,2 Ah
Stromaufnahme Zentrale:
12 V / 50 mA (ohne Tableau)
Versorgungsspannung:
230 Volt
Abmessungen B/H/T:
310 x 275 x 133 mm
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 200H
im Gehäuse S8 ohne Bedienteil, entsprechend den Richtlinien der VdSKlasse A. Zum Einsatz im privaten Bereich und gewerblichem Bereich
ohne VdS-Forderungen.
Stahlblechgehäuse mit Netzteil, Akkufach und TWG-Einbauplatz.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
555,00
integriertes Bedien- und Anzeigeteil in der Fronttür
Comloc-Schnittstelle für beliebige Comloc-Leser
Betrieb mit Einschalt- und Alarmverzögerung möglich
Internscharf mit MG-Sperrung über das Bedienteil
8 konventionelle Meldergruppen, programmierbar
1 Relaisausgang, 11 Transistorausgänge
4 Signalgeberausgänge für Intern-/Externsignalgeber
Erstmelderkennung, Gehtestfunktion, Einmannrevision
Ereignisspeicher (1365 Ereignisse)
Bedienteilbus zur Erweiterung um 1 Bedienteil BT 400
Schnittstelle und Einbauplatz für Übertragungsgerät
Akkustellplatz für:
1 Akku 12 V/ 7,2 Ah
Stromaufnahme der Zentrale
12 V / 50 mA
Abmessungen mit BT 400 B/H/T: 310 x 275 x 150 mm
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 200H
im Gehäuse S8 mit Bedienteil BT 820 entsprechend den Richtlinien der
VdS-Klasse A. Zum Einsatz im privaten Bereich und gewerblichem
Bereich ohne VdS-Forderungen.
Stahlblechgehäuse mit Netzteil, Akkufach und TWG-Einbauplatz.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Preis / €
405,00
bis zu 8 externe Bedien- und Anzeigetableaus anschließbar
konventionelle Anschlusstechnik für 8 Meldergruppen
BUS-Strang für 63 BUS 1-Teilnehmer
Com2-BUS für Tableaus, Türmodule, Lageplantableau
Schnittstelle für Comloc-Leseeinheiten
11 Transistor- und 3 Relaisausgänge
Schnittstelle für Übertragungsgerät
Ereignisspeicher:
1365 Ereignisse
Parametrierung:
über CompasX-Software
Akkustellpatz für:
1 Akku 12 V / 7,2 Ah
Stromaufnahme Zentrale:
12 V / 50 mA (ohne Tableau)
Versorgungsspannung:
230 Volt
Abmessungen B/H/T:
310 x 275 x 126 mm
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.02
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.02
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Überfall- und Einbruchmeldezentralen VdS-C
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75814
500 075-812
G 108 026
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 400H
im Gehäusetyp S8 mit Bedienteil BT 820 entsprechend den Richtlinien
der VdS-Klasse C. Zum Einsatz im privaten und gewerblichen Bereich.
Stahlblechgehäuse mit Netzteil, Akkufach und TWG-Einbauplatz.
Busorientiertes, über Comslaves erweiterbares System.
•
integriertes Bedien- und Anzeigeteil in der Fronttür
•
konventionelle Anschlusstechnik für 16 Meldergruppen
•
2 Sicherungsbereiche plus 1 Zentralenschutzbereich
•
2 getrennte BUS-Stränge für je 63 BUS 1-Teilnehmer
•
2 Com2-BUS für Tableaus, Türmodule, Lageplantableaus
•
2 Schnittstellen für Comloc-Leseeinheiten
•
21 Transistor- und 3 Relaisausgänge
•
Schnittstelle für Übertragungsgerät
•
Schnittstelle für Drucker
•
Ereignisspeicher:
1365 Ereignisse
•
Parametrierung:
über CompasX-Software
•
Akkustellpatz für:
1 Akku 12 V / 7,2 Ah
•
Stromaufnahme Zentrale:
12 V / 50 mA
•
Versorgungsspannung:
230 Volt
•
Abmessungen B/H/T:
310 x 275 x 133 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
In diesem Gehäuse sind keine Erweiterungsplatinen möglich.
747,00
IC-75813
500 075-813
G 108 026
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 400H
im Gehäusetyp S8, wie vor,
jedoch ohne integriertes Bedienteil.
•
Abmessungen B/H/T:
310 x 275 x 126 mm
•
bis zu 8 externe Bedien- und Anzeigetableaus über den
Com2-BUS anschließbar.
513,00
IC-75824
500 075-822
G 108 026
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 400H
wie vor, jedoch im Gehäusetyp S10 mit integriertem Bedienteil BT 820
und folgenden Abweichungen:
•
konventionelle Anschlusstechnik für 16 Meldergruppen mit
optionalem Modul IC-75860 auf 32 MG erweiterbar
•
bis zu 8 unabhängige Sicherungsbereiche plus 1
Zentralenschutzbereich
•
21 Transistor- und 3 Relaisausgänge mit Erweiterungsmodul
IC-75860 stehen 8 weitere Transistorausgänge zur Verfügung
•
Akkustellpatz für:
2 Akku 12 V / 12,0 Ah
•
Abmessungen B/H/T:
330 x 390 x 177 mm
•
in diesem Gehäuse sind vier Erweiterungsplatinen möglich
•
Verteilerfeld für 4 LSA-Plus-Leisten
963,00
IC-75823
500 075-823
G 108 026
Einbruch- und Überfallmeldezentrale Complex 400H
im Gehäusetyp S 10, wie vor,
jedoch ohne integriertes Bedienteil.
•
Abmessungen B/H/T:
330 x 390 x 170 mm
•
bis zu 8 externe Bedien- und Anzeigetableaus über den
Com2-BUS anschließbar
727,00
Optional auf Anfrage:
•
•
•
•
•
•
Zentralen IC-75827 und IC-75828 im Gehäusetyp S10/2
mit 8 Montageplätzen für Erweiterungsmodule
Zentralen IC-75832 und IC-75833 im Gehäusetyp S11
mit 12 Montageplätzen für Erweiterungsmodule
Zentralen IC-75842 und IC-75843 im Gehäusetyp S12
mit 13 Montageplätzen für Erweiterungsmodule und 3
Comslaves
Bohrschutz für Rückwand Gehäusetyp S10: IC-75829
Bohrschutz für Rückwand Gehäusetyp S11: IC-75739
Optional:
Zentralen im grauen Design
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.03
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.03
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Zentralenzubehör – Bedien- und Anzeigetableaus
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75780
500 075-780
LCD-Bedienteil BT 400
zum Anschluss an die Zentralen Complex 200H und 400H. Anschaltung
über Com2-BUS. Das Bedienteil besitzt eine 2-zeilige beleuchtete LCDAnzeige und 8 Anzeige-LED als Sammel- und Kontrollanzeige.
Abdeckbare Folientastatur mit piktographischer Kennzeichnung.
•
Meldungen der Standorte in Klartextdarstellung
•
Anschlussmöglichkeit für 2 LED-Tableaus AT 400
•
Meldergruppen oder Bereiche über Tasten oder Menü sperrbar
•
4 LED zur Sammelanzeige; 4 LED mit freier Zuordnung
•
eingebauter Summer
•
bis 8 Tableaus je Zentrale im BUS bis 1000 m anschließbar
•
Abmessungen B/H/T:
114 x 190 x 35 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
219,00
IC-75771
500 075-771
LCD-Bedienteil BT 401 (Elektronikeinsatz)
wie vor, jedoch zum Einbau in uP -Gehäuse IC-75720 oder in
Zentralengehäusen mit entsprechendem Einbauplatz.
•
edles Design mit Metall-Frontplatte
•
Abmessungen B/H:
140 x 191 mm
•
Schutzart:
IP 30
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
optional lieferbar zum Austausch der Tableaus mit uP-Kästen
der Geräteserie HAL 1155-1159 + 7164-71256
268,00
IC-75774
500 075-774
LED-Sperrbedienteil SBT 401 (Elektronikeinsatz)
zum Anschluss an die Zentralen Complex 200H und 400H. Anschaltung
über Com2-BUS. Das Bedienteil besitzt Anzeige-LED als Sammel- und
Kontrollanzeige. 16 MG-Zustands-LED und 16 LED zur Anzeige
gesperrter MG. Integrierter Schlüsselschalter für PZ. Folientastatur mit
Einschub für Beschriftungsstreifen. Zum Einbau in uP-Gehäuse IC-75720
oder in Zentralengehäusen mit entsprechendem Einbauplatz.
•
Anschlussmöglichkeit für weiteres LED-Tableau AT 401
•
eingebauter Quittiersummer
•
Meldergruppen über Tasten sperrbar
•
4 LED zur Sammelanzeige; 4 LED mit freier Zuordnung
•
bis 8 Tableaus je Zentrale im BUS bis 1000 m anschließbar
•
Abmessungen B/H:
140 x 191 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
285,00
IC-75720
500 075-720
Leergehäuse für uP-Montage
zur uP-Montage eines BT 401, SBT 401 oder AT 401
•
Abmessung Gehäuse B/H/T: 140 x 191 x 50 mm
•
Abmessung Rahmen B/H/T: 170 x 217 x 3 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
optional Hohlwandbefestigungssatz: IC-75739
•
optional für AP-Montage Typ IC-75721
65,00
IC-75739
500 075-739
Hohlwandbefestigung
für uP-Kasten IC-75720
bestehend aus 4 Haltebügeln, welche an den uP-Gehäusen angesteckt
werden.
Die Wandstärke kann zwischen 3 und 50 mm variieren.
59,00
IC-75732
500 075-732
Nachrüstsatz für Leergehäuse SBT 71xx/73xx (ohne Abbildung)
Zum Einbau eines BT 401 in das Leergehäuse SBT 71/73xx zur
Betätigung des Deckelkontaktes
7,50
Die VdS-Zulassung der Tableaus entspricht der Zulassungs-Nummer
der jeweiligen Zentrale an welche das Tableau angeschlossen ist.
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.04
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.04
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Zentralenzubehör – Bedien- und Anzeigetableaus
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-76780
500 76780
G 107 105
LCD-Bedienteil BT 480 graualuminium
zum Anschluss an die Zentralen Complex 200H und 400H.
Anschaltung über Com2-BUS.
AP-Montage, zur Unterputzmontage stehen uP-Gehäuse zur Verfügung.
2-zeilige beleuchtete LCD-Anzeige zur Klartextanzeige und 8 Anzeige
LED mit Schrifttaschen als Sammel- und Kontroll-Anzeige. Ausführung
bestimmter Funktionen über integrierte Folientastatur.
•
Meldungen und Standorte in Klartextdarstellung
•
Funktionen direkt über die Tasten oder Menü wählbar
•
4 LED für Statusanzeige und 4 Zweifarben-LED mit freier
Funktionszuordnung
•
Einschubtasche für Beschriftungsstreifen
•
Anschluss am BUS bis 1000 m incl. Stromversorgung (7 mA)
•
Abmessungen B/H/T: 116 x 222 x 41 mm
•
optional:
uP-Gehäuse IC-75690
•
Farbe:
Rahmen RAL 9007 graualuminium
276,00
IC-76770
500 076-770
G 107 105
LCD-Bedienteil BT 480
wie vor, jedoch RAL 9016 verkehrsweiß
251,00
IC-76781
500 76-781
G 107 105
LCD-Bedienteil BT 830 aluminiumgrau (ohne Abbildung)
wie vor, jedoch zusätzlich
•
16 Anzeige-LED für aktivierte Meldebereiche
•
16 Anzeige-LED für gesperrte Meldebereiche
•
16 Tasten zur Sperrung der Meldebereiche
•
1 weitere Einschubtasche für 16 Meldebereichstexte
•
Abmessungen B/H/T: 196 x 222 x 41 mm
•
optional:
uP-Gehäuse IC-75691
•
Farbe:
Rahmen RAL 9007 aluminiumgrau
443,00
IC-76771
500 076-771
G 107 105
LCD-Bedienteil BT 830
wie vor, jedoch RAL 9016 verkehrsweiß
419,00
IC-76782
500 475-662
G 107 105
LCD-Bedienteil BT 840 aluminiumgrau (ohne Abbildung)
wie vor, jedoch zusätzlich
•
32 Anzeige-LED für aktivierte Meldebereiche
•
32 Anzeige-LED für gesperrte Meldebereiche
•
32 Tasten zur Sperrung der Meldebereiche
•
1 weitere Einschubtasche für 16 Meldebereichestexte
•
Abmessungen B/H/T: 276 x 222 x 41 mm
•
optional:
uP-Gehäuse IC-75693
•
Farbe:
Rahmen RAL 9007 aluminiumgrau
597,00
IC-76772
500 075-662
LCD-Bedienteil BT 840
wie vor, jedoch RAL 9016 verkehrsweiß
557,00
IC-75690
500 075-690
uP-Gehäuse Größe 1 (ohne Abbildung)
zur uP-Montage des Tableaus BT 420
•
bestehend aus:
Stahlblech-Putzwanne mit
Ausgleichsrahmen
•
Abmessungen B/H/T: 105 x 200 x 47 mm (ohne Abbildung)
46,00
IC-75691
500 075-691
uP-Gehäuse Größe 2
zur uP-Montage des Tableaus BT 430 / SBT 431 / BT 480
•
bestehend aus:
Stahlblech-Putzwanne mit
Ausgleichsrahmen
•
Abmessungen B/H/T: 185 x 200 x 62 mm (Abbildung)
68,00
IC-75693
500 075-693
uP-Gehäuse Größe 3 (ohne Abbildung)
zur uP-Montage des Tableaus BT 440 / SBT 441
•
bestehend aus:
Stahlblech-Putzwanne mit
Ausgleichsrahmen
•
Abmessungen B/H/T: 265 x 200 x 62 mm (ohne Abbildung)
83,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.05
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.05
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Erweiterungsmodule für EMZ Complex 400
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75901
500 075-901
G 108 026
G 104 014
Comslave 400
Erweiterungsplatine zum zusätzlichen Einbau in Complex 400H Gehäusetypen S10/2, S11 und S12 oder im separaten S8 oder S10-Leergehäuse.
Die Platine erweitert die EMZ um zwei unabhängige Bereiche mit
zugehörigen Ein-/Ausgängen und Schnittstellen.
•
über Com2-BUS bis 100 m von der Hauptzentrale absetzbar
•
Com2-BUS für Bedienteile, Türmodul und Lageplantableau
•
2 Schnittstellen für Comloc-Leseeinheiten
•
16 konventionelle MG, mit MG/TA auf 32 erweiterbar
•
2 BUS-1 Stränge (Melderbus für je 63 BUS-1 Teilnehmer)
•
3 Relaisausgänge, 21 Transistorausgänge, mit
Erweiterungsmodul um 8 TA erweiterbar.
•
integriertes Netzteil 12 V für Akku bis 26 Ah
•
Stromaufnahme:
12 V / 50 mA
•
Versorgungsspannung: 230 Volt
427,00
IC-75860
500 075-860
Erweiterungsplatine MG/TA
Die Zentralen Complex 400H (Master und Slave) besitzen im
Grundausbau 16 konventionelle MG-Eingänge. Durch die
Erweiterungsplatine IC-75860 wird die Anzahl der MG-Eingänge auf 32
erhöht. Zusätzlich stehen 8 weitere Transistorausgänge zur Verfügung.
•
Einbau in Zentrale mit Gehäuse ab Größe S10
•
Abmessungen B/H/T: 91,5 x 70,5 x 23 mm
•
Stromaufnahme:
2 mA + 1 mA je aktive MG
140,00
IC-75865
500 075-865
Erweiterungsplatine Com2-BUS-Expander
zur Erweiterung der im Grundausbau bestehenden Com2-BUS-Stränge
von 2 auf 8 entkoppelte Ausgänge. Nach VdS-Richtlinien ist jeder BUSStrang unabhängiger Sicherungsbereiches elektrisch zu entkoppeln.
Getrennte Ausgänge für den BUS sowie über PTC-Sicherungen
getrennte 12 V-Stromversorgungen für die BUS-Teilnehmer.
•
Einbau in Zentrale mit Gehäuse ab Größe S10
•
Abmessungen B/H/T: 91,5 x 70,5 x 20 mm
•
Stromaufnahme:
2 mA
163,00
IC-75862
500 075-862
Erweiterungsplatine REL 8
dient der Ansteuerung von Schaltfunktionen oder systemfreien
Übertragungsgeräten, gesteuert durch Transistorausgänge der EMZ.
•
Einbau in Zentrale mit Gehäuse ab Größe S10
•
8 Relais 1x UM, Kontaktbelastbarkeit: 12 V-1A oder 30 V-0,5 A
•
Anschluss:
über Lötfederleisten der TA oder
•
Anschluss:
über Flachbandleitung IC-91309 (FB9)
•
Abmessungen B/H/T: 91,5 x 70,5 x 23 mm
•
Stromaufnahme:
18 mA je Relais
88,00
IC-75160
500 075-160
Universal-Schaltrelaismodul USR-M
zum Einbau in EMZ-, NTZ- oder VTZ-Gehäuse.
Das Modul ist mit zwei unabhängigen Schaltrelais mit potentialfreiem
Wechsler bestückt.
Zum Einschalten von Beleuchtung oder sonstigen Steuerungsaufgaben.
•
Kontaktbelastbarkeit:
230 V/AC / max. 16 A
•
Stromaufnahme:
40 mA je Relais
•
Versorgungsspannung: 10,5 - 15 V/DC
•
Abmessungen B/H/T: 70,5 x 91,5 x 40 mm
77,00
IC-90448
500 090-448
Lichtschalt-Relaismodul LSR 16-M
zum Einbau in EMZ-, NTZ- oder VTZ-Gehäuse.
Zur Einschaltung von Beleuchtung durch die Einbruchmeldezentrale oder
manuelle Ansteuerung.
Parametrierbare Timerfunktion
•
Kontaktbelastbarkeit:
230 V/AC / max. 16 A
•
Stromaufnahme:
40 mA
•
Versorgungsspannung: 10,5 - 15 V/DC
•
Timereinstellung:
32 Sek. bis 68 Min
•
Abmessungen B/H/T: 70,5 x 91,5 x 40 mm
79,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.06
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.06
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
EIB-Interface – Touch-Panel - Software
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75863
500 075-863
Interface EIB 400
zur bidirektionalen Umwandlung von Protokolldaten der Complex 400HSchnittstelle auf EIB. Somit können Zustände der EMZ z.B. Eingänge,
Ausgänge und der System-Status der EMZ auf EIB übertragen werden
und dort zur Steuerung von z.B. Klimatechnik verwendet werden. Ebenso
ist die EMZ-Steuerung mittels EIB möglich.
Übertragung von GMA an EIB:
•
je Sicherungsbereich IS, ES, US, SS-bereit, Alarm, Störung
•
Zustand der Meldepunkte incl. BUS-Teilnehmer
•
je Meldebereich aktiv/gesperrt
•
Systemstatus und Zustand der Ausgänge
Übertragung von EIB an GMA:
•
je Sicherungsbereich IS, ES, US
•
Rücksetzen der Sicherungsbereiche
•
sperren/aktivieren von Meldebereichen
•
Einbau in Complex 400H mit Gehäusegrößen S10 bis S12
•
Stromaufnahme aus der EMZ oder NTZ ca. 80 mA
1.816,00
IC-76704
500 076-702
Touch-Bedienteil BT 800aP
Das BT 801 uP ist ein Bedienteil zum Anschluss an
die EMZ complex 200H/400H. Es ist für uP-Wandmontage
vorgesehen und wird über den com2BUS
mit der Einbruchmelderzentrale verbunden.
Das BT 801 uP besitzt ein beleuchtetes 7‘‘ TFT-Farbdisplay
mit Touch-Bedienung, sowie 4 verschiedenfarbige
LED zur Anzeige der Betriebszustände.
Der eingebaute Lautsprecher dient zur akustischen
Rückmeldung von Bedienvorgängen und Alarmen.
Das Grafik-User-Interface (GUI) des BT 801 uP
beinhaltet die komplette Bedienung der Einbruchmelderzentrale
und Darstellung von bis zu 32 Meldebereiche
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 20 mA, Spitze 450 mA
•
Gehäuse komplett B/H/T: 234 x 173 x 35 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
525,00
IC-76705
500 076705
Touch-Bedienteil BT 800uP (ohne Abbildung)
531,00
IC-76750
500 075-691
Unterputzgehäuse für Einputzmontage
Stahlblech uP-Gehäuse zur Aufnahme des Bedienteils BT 801
•
Material:
Stahlblech
•
Gehäuse B/H/T:
210 x 149 x 54 mm
88,00
IC-75910
500 075-910
Unterputzgehäuse für Hohlwandmontage
Stahlblech uP-Gehäuse zur Aufnahme des Bedienteils BT 801
•
Material:
Stahlblech
•
Gehäuse B/H/T:
210 x 149 x 54 mm
Ohne Laschen
127,00
IC-71098
500 071-098
Hard- und Softwarepaket Compas-/X
zur Parametrierung aller mit Compas-/CompasX kompatiblen
Geräteserien mit dem PC bzw. Laptop.
Lieferumfang:
•
Spezialkabel und Adapter für die aktuellen Geräteserien
•
Software auf CD
150,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.07
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.07
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Zubehör für Zentralen und Systeme
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-75932
500 075-932
Systemgehäuse - Gehäusetyp S8 (ohne Abbildung)
z.B. zum Einbau eines Comslave
•
•
•
IC-75934
500 075-934
IC-75829
500 075-829
295,00
Stahlblechgehäuse mit Akkuplatz 2 x 12 V / 12 Ah
Abmessungen B/H/T: 330 x 390 x 170 mm
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
optional als Gehäusetyp S10/2, S11 oder S12 lieferbar
Bohrschutz BS-S10-400
für Gehäusetyp S10 zur VdS-gemäßen Überwachung der Zentrale, wenn
ein Angriff von der Rückseite, z.B. durch die Außenwand nicht
auszuschließen ist.
•
•
•
•
136,00
Stahlblechgehäuse mit Akkuplatz 1 x 12 V / 7,2 Ah
Abmessungen B/H/T: 310 x 275 x 126 mm
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
Systemgehäuse - Gehäusetyp S10
•
•
•
•
Preis / €
147,00
Überwachung:
Durchgriffsüberwachung
Litzenabstand:
15 mm
Abmessungen B/H/T: 322 x 382 x 18 mm
optional für Gehäusetyp S11 lieferbar
IC-46062
500 046-062
G 104 016
Netzteil-Baugruppe NT 400/26
zum Einbau in Gehäusetyp S8 und S10 oder als Zusatznetzteil zum
Einbau in Gehäusetyp S10/2, S11 oder S12 der Einbruchmeldezentrale
Complex 400H.
•
Akkuanschluss:
12 Volt, 2 x 12 Ah oder 1 x 26 Ah.
•
Überspannungsschutz: 16,5 V oder größer, länger als 100 ms
•
Signalisierung:
Netz- oder Akkufehler
•
Leistungsaufnahme:
max. 35 VA
•
Stromentnahme:
mit Akku 26 Ah für 60 h Reserve
max. 360 mA
•
Stromentnahme:
kurzzeitig max. 1,6 A
•
Abmessungen B/H/T: 140 x 168 x 62 mm
169,00
IC-46061
500 046-061
G 104 016
Zusatznetzteil NTZ 400/S8 im Gehäusetyp S8 (ohne Abbildung)
•
Akkuanschluss:
12 Volt, 2 x 12 Ah
•
Überspannungsschutz: 16,5 V oder größer, länger als 100 ms
•
Signalisierung:
Netz- oder Akkufehler
•
Leistungsaufnahme:
max. 35 VA
•
Stromentnahme:
mit Akku 26 Ah für 60 h Reserve
max. 360 mA
•
Stromentnahme:
kurzzeitig max. 1,6 A
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 275 x 126 mm
•
Zusatzplatz für:
4 LSA-Leisten 10 DA oder
2 Erweiterungsplatinen
317,00
IC-46060
500 046-060
G 104 016
Zusatznetzteil NTZ 400 im Gehäusetyp S10
•
Akkuanschluss:
12 Volt, 2 x 12 Ah
•
Überspannungsschutz: 16,5 V oder größer, länger als 100 ms
•
Signalisierung:
Netz- oder Akkufehler
•
Leistungsaufnahme:
max. 35 VA
•
Stromentnahme:
mit Akku 26 Ah für 60 h Reserve
max. 360 mA
•
Stromentnahme:
kurzzeitig max. 1,6 A
•
Abmessungen B/H/T: 330 x 390 x 170 mm
•
Zusatzplatz für:
LSA-Leisten und Erweiterungsplatinen
479,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.08
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.08
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Akkus und Zusatz-Netzteile
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-12-1,2 NP
430 912-012
G 101 094
Akkumulator YUASA 12 Volt - 1,2 Ah (Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 97 x 54,5 x 48 mm
•
Anschluss über Flachstecker 4,7 mm
20,40
IC-12-2 MS
430 912-023
G 101 139
Akkumulator 12 Volt - 2,3 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 178 x 64 x 34 mm
•
Anschluss über Flachstecker 4,7 mm
24,30
IC-12-7 MS
430 912-070
G 189 099
Akkumulator 12 Volt - 7,0 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 151 x 97,5 x 65 mm
•
Anschluss über Flachstecker 4,7 mm
28,00
IC-12-12 MS
430 912-120
G 189 170
Akkumulator 12 Volt - 12 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Einbruch-, Brand-, Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 151 x 97,5 x 98 mm
•
Anschluss über Flachstecker 6,35 mm
51,00
IC-12-16
430 912-170
G 197 022
Akkumulator 12 Volt - 17 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Einbruch-, Brand-, Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 181 x 167 x 76 mm
•
Anschluss über Anschlusspol mit M5 Innengewinde
73,10
IC-12-25 MS
430 912-240
G 182 026
Akkumulator 12 Volt - 25 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Einbruch-, Brand-, Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 166 x 125 x 175 mm
•
Anschluss über Anschlusspol mit M5 Innengewinde
70,00
IC-12-40 MS
430 912-380
G 105 087
Akkumulator 12 Volt - 40 Ah(Bild ähnlich)
zur Notstromversorgung von Einbruch-, Brand-, Gefahrenmeldezentralen
•
lageunabhängig nach DIN 43534
•
Abmessungen B/H/T: 197 x 170 x 165 mm
•
Anschluss über Anschlusspol mit M5 Innengewinde
140,00
IC-46143
500 046-143
Zusatznetzteil 12 V – 400mA (ohne Abbildung)
zur Versorgung von Nebenmeldern, Geräten, Stahlblechgehäuse
•
Anschluss für Akku: 1 x 12 V - 1,2 Ah
•
Ausgangsstrom:
13,8 V/DC
•
Dauer-Strom:
400 mA
•
Betriebsspannung:
230 Volt
•
Abmessungen B/H/T: 204 x 218 x 62 mm
332,00
IC-PM 844
400 012-844
Zusatznetzteil 12 V - 4 A
zur Versorgung von Nebenmeldern, Geräten, Stahlblechgehäuse
•
Anschluss für Akku: 2 x 12 V - 7,2 Ah
•
Ausgangsspannung: 13,8 V/DC
•
Dauer-Strom:
4000 mA
•
Batterie-Ladestrom: 500 mA
•
Betriebsspannung:
230 Volt
•
Abmessungen B/H/T: 355 x 330 x 80 mm
277,00
Stand: Januar 2015
Die Garantiezeit für Akkumulatoren erstreckt sich auf 6 Monate.
Zusätzliche Versandkosten !
___________________________________________________________________________________________
1.09
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.09
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Übertragungsgeräte Analog – IP - GSM
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-72046
500 072-046
G 109 807
Übertragungseinrichtung comXline 2516 Platine
zur Übermittlung von Gefahrenmeldungen, technischen Alarmen und
Betriebszuständen.
ComXline gehört zur Generation der IP-Übertragungseinrichtungen. Es
entspricht VdS 2463, VdS 2465-S2, VdS 2471-A13 und DIN 50136.
Geeignet zum Einsatz in Einbruchmeldeanlagen nach DIN EN 50131-1
und Brandmeldeanlagen gemäß DIN EN 14675 und DIN EN 54-21.
Es stehen zwei Übertragungswege zur Verfügung: der analoge Telefonanschluss und der Ethernetanschluss, mit comXline 2516 (GSM)
zusätzlich der GSM-Funkweg. Analog und GSM können Meldungen als
Sprache oder im VdS-Protokoll 2465 übertragen werdenFreie menügeführte Parametrierung lokal oder per Ferneinwahl mittels
compasX (USB).
Merkmale am analogen Telefonanschluss:
•
Blockade + Sabotagefreischaltung v. Telefonanschluss
•
in TK-Anlagen Amtsholung mit Flash oder Ziffernwahl
•
anrufbar, fernabfragbar, Fernservice mit 14400 Baud
•
Meldungsübertragung VdS 2465 und Telenot/Telim
•
Sprachtexte, Textspeicher dynamisch organisiert
•
32 Zielrufnummern, 32 Identnummern, freie Zuordnung
Merkmale Ethernet-Anschluss
•
Kanäle: bis zu 4 Standleitungen je <0,5 kBit/s
•
Protokoll: TCP/IP - DHCP
•
VdS-Richtlinien VdS 2465-S2 / VdS2471-A13
•
MG 1-8 programmierbar Öffner/Schließer, überwacht
•
Eingänge für Netz- und Akkustörung (verzögerbar)
•
Störungs-Relaisausgang, programmierbares Relais
•
Fernschalt-Relaisausgang
•
Ereignisspeicher mit Echtzeituhr
•
Onlinemode zur Darstellung der Betriebszustände
Einbauplatine zum Einbau in geeignete Gefahrenmeldezentralen oder
entsprechende Leergehäuse.
•
Abmessungen B/H/T:
165 x 160 x 35 mm
•
Stromaufnahme 12 V:
55 (Ruhe) bis 85 mA
419,00
IC-72056
500 072-056
Übertragungseinrichtung comXline 2516 im Gehäusetyp S3
wie vor, jedoch im Gehäusetyp S 3
•
Abmessungen B/H/T:
250 x 205 x 55 mm
•
optional auf Anfrage:
im Gehäusetyp S 8
513,00
IC-72087
500 072-087
G 109 808
Übertragungseinrichtung comXline 2516 (GSM) Platine (ohne Bild)
wie vor, jedoch
zusätzlicher Übertragungsweg als GSM-Funkweg.
Über den zusätzlichen GSM-Funkweg können Meldungen entweder als
Sprache, im VdS-Protokoll 2465 oder als SMS übertragen werden.
•
verwendetes Funknetz GSM 900/1800 MHz
•
stetige Verfügbarkeitsüberwachung vom GSM-Anschluss
•
Fernservice über GSM allgemeine Merkmale
•
optionale GSM-Außenantenne
Einbauplatine zum Einbau in geeignete Gefahrenmeldezentralen oder
entsprechende Leergehäuse.
•
Maße ohne Antenne B/H/T:
165 x 160 x 35 mm
•
Stromaufnahme 12 V:
55 (Ruhe) bis 85 mA
1.196,00
IC-72086
500 072-086
Übertragungseinrichtung comXline 2516 (GSM) im Gehäusetyp S8
wie vor, jedoch im Gehäusetyp S 8
•
Maße ohne Antenne B/H/T:
310 x 275 x 126 mm
•
optional auf Anfrage:
im Gehäusetyp S 3
1.327,00
IC-72015
500 072-015
G 109 810
Übertragungseinrichtung comXline 1516 Platine (ohne Abbildung)
zur Übermittlung von Gefahrenmeldungen, technischen Alarmen und
Betriebszuständen.
Wie comXline 2516, jedoch Übertragung ausschließlich über IP-Weg.
Keine Sprachübertragung an private Fernsprechteilnehmer möglich.
•
Stromaufnahme 12 V
ca. 80 mA
376,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.10
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.10
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Übertragungsgeräte ISDN – IP - GSM
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-72651
500 072-651
G 110 802
ISDN-Übertragungsgerät comXline 3516-2 Platine
Einbauplatine für Systemschnittstelle oder Lötfederkabelsatz.
Für EMZ Compact 80 sowie Complex 200H, 400H oder geeignete
Zusatzgehäuse.
Zwei Übertragungswege: ISDN-Anschluss, IP-Ethernetanschluss. Zur
Übermittlung von Gefahrenmeldungen mittels Datenübertragung.
VdS 2465 zu einer Alarmempfangseinrichtung (IP, ISDN), Meldungen per
SMS oder Sprachmeldungen zu beliebigen Telefonanschlüssen (ISDN).
PC-Programmierung mit compasX vor Ort oder Fernprogrammierung..
•
Anschluss am ISDN-So-BUS- Punkt zu Punkt oder Mehrpunkt
•
Blockade- und Sabotagefreischaltung des So-BUS
•
Schicht 1-Überwachung, stetige So-BUS-Anschlusskontrolle
•
B-Kanalübertragung mit VdS-Protokoll 2465/HDLC X.75
•
D-Kanalübertragung gemäß X.31 als stehende Verbindung
•
32 Zielrufnummern, 20 Stellen 32 Identnummern zuzuordnen
•
MG-Aktivierung durch Öffner, Schließer oder Statusfunktion
•
Ereignisspeicher bis 2046 Ereignisse mit Echtzeituhr
•
Meldegruppen:
8 + Netz-/Akkustörung
•
Abmessungen B/H/T: 165 x 160 x 35 mm
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 45/75 mA
•
optional:
CXB-M Meldelinienerweiterung (8x8)
•
optional:
CXB Zusatzplatine (Hauptmelder)
•
optional:
als GSM-Version
•
optional:
als Gehäuseversion
624,00
IC-72661
500 072-661
G 110 802
ISDN-Übertragungsgerät comXline 3516-2 im Gehäusetyp S3
wie vor, jedoch im Gehäusetyp S3.
Kein Einbau von Erweiterungsmodulen möglich.
•
Abmessungen B/H/T: 250 x 205 x 55 mm
716,00
IC-72666
500 072-666
G 110 802
ISDN-Übertragungsgerät comXline 3516-2 im Gehäusetyp S8
wie vor, jedoch im Gehäusetyp S8 (ohne Abbildung).
Optionaler Einbau von Netzteil, Akku und Zusatzplatinen möglich.
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 275 x 126 mm
756,00
IC-72671
500 072-671
G 110 803
ISDN-Übertragungsgerät comXline 3516-2 (GSM) im Gehäusetyp S8
1.451,00
Drei Übertragungswege: ISDN-Anschluss, IP-Ethernetanschluss, GSM.
Zur Übermittlung von Gefahrenmeldungen mittels Datenübertragung. VdS
2465 zu einer Alarmempfangseinrichtung (IP, ISDN, GSM), Meldungen
per SMS oder Sprachmeldungen zu beliebigen Telefonanschlüssen
(ISDN, GSM).
PC-Programmierung mit compasX vor Ort oder Fernprogrammierung..
•
Anschluss am ISDN-So-BUS- Punkt zu Punkt oder Mehrpunkt
•
Blockade- und Sabotagefreischaltung des So-BUS
•
Schicht 1-Überwachung, stetige So-BUS-Anschlusskontrolle
•
B-Kanalübertragung mit VdS-Protokoll 2465/HDLC X.75
•
D-Kanalübertragung gemäß X.31 als stehende Verbindung
•
32 Zielrufnummern, 20 Stellen 32 Identnummern zuzuordnen
•
MG-Aktivierung durch Öffner, Schließer oder Statusfunktion
•
Ereignisspeicher bis 2046 Ereignisse mit Echtzeituhr
•
Meldegruppen:
8 + Netz-/Akkustörung
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 275 x 126 mm
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 130 mA (Ruhe)
•
optional:
CXB-M Meldelinienerweiterung (8x8)
•
optional:
CXB Zusatzplatine (Hauptmelder)
•
optional:
Einbaunetzteil und Notstromakku
•
optional:
abgesetzte Antenne
•
optional:
im S3-Gehäuse (keine Zusatzplatinen)
IC-72672
500 072-672
G 110 803
ISDN-Übertragungsgerät comXline 3516-2 (GSM) Platine
wie vor, (ohne Abbildung)
jedoch zum Einbau in geeignete Gefahrenmeldezentralen oder geeignete
Zusatzgehäuse.
1.319,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.11
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.11
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Telefonübertragungsgeräte - Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-72533
500 072-533
Erweiterungsmodul CXB-M (Meldelinienerweiterung)
für Übertragungsgeräte comXline 1516/2516/3516
Durch das Erweiterungsmoduls steht neben weiteren 8 widerstandsüberwachten Meldelinien ein Fernschalt-Relaisausgang zur Verfügung.
Weitere 7 Erweiterungsmodule CXB können bis zu 1000 m von der ÜE
über die serielle S1-Schnittstelle abgesetzt werden.
•
1 Brandmeldeschnittstelle gemäß DIN 14675
•
Störmeldung der Übertragungseinrichtung an die BMZ.
•
Quittungsmeldung von Alarmempfangseinrichtung an BMZ
•
DC/DC Stabilisator zum Betrieb mit 24 V DC aus der BMZ
•
Abmessungen B/HT: 155 x 52 x 20 mm
•
148,00
IC-72102
500 072-102
Übertragungsgerät Comline 1104 GSM Platine
Einbauplatine zur Übermittlung von Gefahrenmeldungen in Form von
Sprachtexten und/oder als digitale Signale und SIA DC-5 Contakt ID
ausschließlich über das GSM-Netz.
Meldungen als SMS zu GSM-Handys sind ebenfalls realisierbar.
VdS 2465 Protokoll, jedoch Keine VdS-Gerätezulassung. Zum Einbau in
IC-Zentralen oder -Gehäuse. Magnetfußantenne im Lieferumfang.
•
32 Zielrufnummern, 20 Stellen 32 Identnummern zuzuordnen.
•
Zuordnung der Sprachtexte-/Identnummern zu den Meldelinien.
•
Parametrierbar über PC-Parametriersoftware „Compas”
•
Meldegruppen:
4 + Netz-/Akkustörung
•
Fernschalten:
Fernschalt-Relaisausgang
•
Sprachspeicher:
240 Sekunden
•
Ereignisspeicher:
2046 Ereignisse, Echtzeituhr
•
Abmessungen B/H/T: 120 x 163 x 25 mm ohne Antenne
•
Stromaufnahme:
12 V/DC - Ruhe 60 mA, Betr. 200 mA
•
SIM-Karte:
muss den leitungsvermittelnden
Datendienst CDS unterstützen.
860,00
IC-72112
500 072-112
Übertragungsgerät Comline 1104 GSM im Gehäusetyp S3 (ohne Bild)
wie vor, jedoch im Stahlblechgehäuse S3 mit Sabotageschalter
•
integriertes Netzteil und Akkustellplatz 12 V / 1,2 Ah
•
4 Anzeige-LED und Summer im Gehäuse
•
Abmessungen B/H/T: 250 x 205 x 55 mm ohne Antenne
•
1.053,00
IC-71098
500 071-098
Hard- und Softwarepaket compas-/X
zur Parametrierung aller mit compas-/compasX kompatiblen Geräteserien
mit dem PC bzw. Laptop.
Nicht für Störungsmelder S 7008/16, ÜZ 7500 und Brandmeldezentralen.
Lieferumfang:
•
Spezialkabel und Adapter für die aktuellen Geräteserien
•
Software auf CD
150,00
IC-71102
500 071-102
Hard- und Softwarepaket compasX USB
zur Parametrierung aller mit compasX USB kompatiblen Geräteserien mit
dem PC bzw. Laptop.
Das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel ist ausschließlich zur
Parametrierung von Geräten mit USB-Schnittstelle geeignet.
71,00
IC-71073
500 071-073
S3-Leergehäuse für ÜE
mit Einbauplatz für TK-Anschlussdose und optionalen Deckelkontakt
IC-91289
•
Abmessungen B/H/T:
250 x 205 x 55 mm
93,00
IC-71074
500 071-074
S8-Leergehäuse für ÜE (ohne Abbildung)
mit Einbauplatz für TK-Anschlussdose und optionalen Deckelkontakt
IC-91089 sowie Netzteil und Akku.
•
Abmessungen B/H/T:
310 x 275 x 126 mm
135,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.12
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.12
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
ÜE-Netzteile – GSM Antenne - Anschlusskabel
Abbildung
Bildbeispiel
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-46128
500 046-128
G 197 098
Einbaunetzteil NT 7400
zur Stromversorgung von Comline-Übertragungsgeräten in entsprechenden Gehäusen.
•
Akkuanschluss:
12 V/DC / 2,0 Ah bis 7,2 Ah
•
Leistungsaufnahme:
max. 11 VA
•
Stromentnahme:
7,2 Ah VdS-B 115 mA / VdS-A 325 mA
•
Stromentnahme:
kurzzeitig max. 440 mA
•
Abmessungen B/H/T: 147 x 50 x 100 mm
•
Versorgungsspannung: 230 V/AC
IC-46033
500 046-033
DC/DC-Stabilisator-Modul
zum Anschluss eines Übertragungsgerätes mit 12 V/DC Betriebsspannung an eine 24 V/DC Versorgungsspannung (z.B. BMZ)
•
Eingangsspannung: 18 - 30 V/DC
•
Ausgangsspannung: 12,5 V/DC
•
Dauerlast:
max. 500 mA
•
Abmessungen B/H/T: 67 x 33 x 27 mm
•
optional:
mit galvanischer Trennung und 800 mA
IC-35397
500 035-397
GSM-Antenne mit Anschlussadapter
ohne erforderliches Antennenkabel.
Lieferung mit Wandhalterung.
Bei Montage im Freien bitte Richtlinien zum Schutz gegen Blitzeinwirkung
berücksichtigen.
IC-35398
500 035-398
Antennenkabel für GSM-Antenne
Verlängerungsleitung zum Absetzen der Antenne IC-35397
•
Kabellänge:
5 Meter, feste Schraubanschlüsse
•
optional:
lieferbar in 10 Meter Länge
IC-91307
500 091-307
Flachbandleitungssatz FB10
zum Anschluss eines abgesetzt montierten ÜG mit Lötfederleiste.
26,00
IC-91308
500 091-308
Flachbandleitungssatz FB8
für ÜG mit Lötfederleiste an Complex 200H/400H
24,00
IC-91309
500 091-309
Flachbandleitungssatz FB9
für ÜG mit Systemstecker an Complex 200H/400H
13,00
IC-91311
500 091-311
Flachbandleitungssatz FB7
universeller Anschluss, 1 x Systemstecker - 1 x zum Auflöten
19,00
IC-91312
500 091-312
Flachbandleitungssatz FB11
Schnittstellenkabel serielle S1-Schnittstelle Complex-EMZ mit Comline
31/3216-ÜG zur Realisierung der Funktion „Fernservice“
11,00
IC-90700
500 090-700
So-Anschlussleitungssatz
für Einbau eines ÜG in die EMZ-Gehäusetür als ISDN-Verbindungsleitung
22,00
IC-57137
500 057-137
Einfach-Anschlussdose TAE 6 aP (ohne Bild)
zum Anschluss vom ÜG an die analoge Telefonleitung. Kodierung N
10,00
IC-57142
500 057-142
ISDN-Anschlusseinheit IAE 8 aP
zum Anschluss vom ÜG an die ISDN-Telefonleitung.
•
Anschlussbuchse:
RJ 45 gemäß IEC 603-7
13,00
IC-91420
500 091-420
Verbindungsleitung RJ 45 (ohne Bild)
zur gehäuseinternen Verbindung eines ISDN-Übertragungsgerätes mit
einer ISDN-Anschlussdose RJ 45
•
Kabellänge:
400 mm
14,00
147,00
50,00
145,00
68,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.13
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.13
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Schlüsseltaster - Codetastaturen
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-90120
500 090-120
G 191704
Impuls-Schaltschloss aP
für Profilhalbzylinder, integrierte Anbohrüberwachung, mit 2 frei ansteuerbaren LED-Anzeigen und Piezo-Summer; Abriss- und Deckelkontakt.
Vorzugsweise zum Scharf/Unscharfschalten von IC-Meldezentralen.
Lieferung ohne Halbzylinder (35,5 / 10,0 mm) und ohne Spezialwerkzeug.
•
Schaltkontakte:
2x Wechsler mit Mittelstellung
•
Farbe:
RAL 9016 weiß, Frontplatte Alu eloxiert
•
Abmessungen B/H/T: 96 x 133 x 86 mm (Gehäuse)
•
Schutzart:
IP 30
228,00
IC-90121
500 090-121
G 191704
Impuls-Schaltschloss uP
für Profilhalbzylinder, integrierte Anbohrüberwachung, mit 2 frei ansteuerbaren LED-Anzeigen und Piezo-Summer; Abriss- und Deckelkontakt.
Vorzugsweise zum Scharf/Unscharfschalten von IC-Meldezentralen.
Lieferung ohne Halbzylinder (35,5 / 10,0 mm) und ohne Spezialwerkzeug.
•
Schaltkontakte:
2x Wechsler mit Mittelstellung
•
Farbe:
Frontplatte Alu eloxiert
•
Abmessungen B/H/T: 98 x 135 x 64 mm (Gehäuse)
•
Abmessungen B/H/T: 115 x 155 x 4 mm (Frontplatte)
•
Schutzart:
IP 30
241,00
IC-90124
500 090-124
Spezial-Innensechskantschlüssel
mit Innenbohrung für Impuls-Schaltschloss IC-90120 und IC-90121
zum Öffnen der Sicherheitsschrauben der Frontplatte
10,00
IC-90008
500 090-008
M 103 339
Profil-Halbzylinder
mit 3 Schlüsseln und Sicherungskarte.
Integrierter Ziehschutz nach VdS Form 2183,
•
Hebelstellung:
90° rechts, 8-fach umlegbar
•
Länge außen/innen: 35,5 mm / 10,0 mm
•
Stiftzuhaltungen:
7 Stiftzuhaltungen - Bohrschutz
•
Material:
massiv Messing, matt vernickelt
•
optional auf Anfrage: Zylinder VdS für Schalteinrichtungen
96,00
ICEX 5M 52G
370 130-013
Kompakt Zifferncodesystem EX-5M 52G grau, aP
AP-Tastaturgehäuse mit integrierter Auswerteelektronik. Programmierung der Codes und Ausgänge über die Tastatur. Robustes Druckgussgehäuse mit Sabotageüberwachung. Für Außenmontage geeignet.
•
Tastatur hintergrundbeleuchtet nach Betätigung
•
Summer integriert
•
3 LED-Anzeigen, 1 x Status, 2 x frei beschaltbar
•
Codierung: 99 unterschiedliche Codes 2-8-stellig
•
2 Relaisausgänge: auf „Impuls“ oder „Dauer“ parametrierbar
•
Betriebsspannung:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
Ruhe ca. 80 mA, max. 350 mA
•
Gehäusefarbe:
grau
•
Abmessungen B/H/T: 90 x 120 x 38 mm
•
Schutzart:
IP 65 (nach EN 60 529)
230,00
ICEX 5M 52B
370 130-012
Kompakt Zifferncodesystem EX-5M 52B weiß, aP
wie vor, jedoch Gehäusefarbe: weiß
230,00
ICEX 5M 102B
370 130-021
Kompakt Zifferncodesystem EX-5M 102B weiß, uP
wie vor, jedoch für uP-Montage
•
uP-Gehäuse B/H/T: 85 x 110 x 35 mm
•
Frontplatte B/H/D:
106 x 140 x 2 mm
•
Farbe:
weiß
•
optional:
lieferbar in grau oder stahl
230,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.14
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.14
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Elektronische Schalteinrichtungen – Leser-/Tastaturen
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-HFSLWA-AES
500 91414
VdS - B
HF-Leser - Größe 1
berührungslos zu bedienende Leseeinheit, integrierte Duo-LED (grün/rot)
für die optische und Piezo-Tongeber für die akustische Signalisierung.
Zwei LED-Farben und der Tongeber können frei angesteuert werden.
Ausführung für AP-Wandmontage. Anschluss an Complex-Zentralen mit
entsprechender Schnittstelle oder vorgesehene Auswerte-Einheiten.
•
Leseabstand:
ca. 2 cm
•
Anschlusskabel:
4m
•
Farbe:
eloxiert silber
•
Abmessungen B/H/T: Alu-Gehäuse 50 x 80 x 25 mm
•
Umweltklasse:
VdS 2110 Klasse 4 - Außenmontage
•
optional:
uP-Montageset
205,00
IC-HFSLWA-APW
500 91413
HF-Leser - Größe 1
wie vor, jedoch
•
Farbe:
205,00
IC-HFS-LWA
-AES-KK
320 550-002
VdS - BSI
HF-Krypto-Leser - Größe 1 (Form wie HFS-LWA-AES)
technisch wie HFS-LWA-AES, jedoch Verschlüsselung zwischen
Transponder und Leseeinheit mit Hitag-S.
•
liest Transponder:
EM4102, EM4050 und Hitag-S
•
Farbe:
eloxiert silber, optional in weiß
360,00
IC-HFSTKWA-AES
320 500-010
VdS - C
HF- Kombileser (VdS Klasse C - SG 1-6) Größe 3
integrierte Duo-LED (grün/rot) für die optische und Piezo-Tongeber für die
akustische Signalisierung. Zwei LED- Farben und der Tongeber können
frei angesteuert werden. Transponder- und Codeeingabe kann je nach
VdS- Klasse getrennt oder abhängig betrieben werden. Anschluss an
Complex-Zentralen mit entsprechender Schnittstelle oder vorgesehene
Auswerte-Einheiten.
•
Leseabstand:
ca. 2 cm
•
Tastatur:
12-fach - Edelstahl
•
Anschlusskabel:
4m
•
Farbe:
eloxiert silber, optional in weiß
•
Abmessungen B/H/T: Alu-Gehäuse 50 x 160 x 25 mm
•
optional:
uP-Montageset
384,00
IC-TKSTWA-APW
320 300-002
VdS - A
Tastatur-Leser (VdS Klasse A) Größe 2
mit integrierter Duo-LED (grün/rot) für die optische und Piezo-Tongeber
für die akustische Signalisierung. Zwei LED-Farben und der PiezoTongeber können frei angesteuert werden. Betätigung erfolgt durch
Eingabe eines programmierbaren Zahlencodes.
Zum Anschluss direkt an Complex-Zentralen mit entsprechender
Schnittstelle oder an vorgesehene Auswerte-Einheiten.
•
Tastatur:
12-fach - Edelstahl
•
Anschlusskabel:
4m
•
Farbe:
weiß, optional silber
•
Abmessungen B/H/T: Alu-Gehäuse 50 x 120 x 25 mm
•
optional:
uP-Montageset
295,00
IC-91665
500 091-665
HF-Transponder als Schlüsselanhänger (EM 4102)
Ohne eigene Energieversorgung einsetzbar. Informationsübertragung
berührungslos an die HF-Leseeinheit. Weiße Seite optional bedruckbar.
•
Abmessungen L/B/T: 43 x 35 x 5 mm
•
Farbe:
schwarz, optional in blau und rot
11,00
IC-91910
500 091-910
HF-Schlüsseltransponder wie IC-91665 jedoch:
•
Transpondertyp:
Mifare ISO/IEC 14443 A
•
Verwendung:
an Cryplock-Lesern IC-77300/-77310
11,00
IC-HFSTS-SW/N
320 809-004
HF-Transponder als Schlüsselanhänger, Nummeriert
wie IC-91665, jedoch flache Glasfaser-Epoxyd-Bauform schwarz.
Nummernkreise jeweils in Zehnergruppen von x1 bis x000.
Abmessungen L/B/T: 46 x 30 x 2 mm
14,00
weiß, pulverbeschichtet
Weitere Leseverfahren und Transponder Arten auf Anfrage
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.15
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.15
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Schalteinrichtungen – Leser und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-HFS LS-W HF-Leser zum Siedle-Vario System
500 250-006 berührungslos zu bedienende Leseeinheit, mit integrierter Duo-LED
VdS - B
(grün/rot) für die optische und Piezo-Tongeber für die akustische
Signalisierung. Zwei LED-Farben und der Piezo-Tongeber können frei
angesteuert werden. Außenmontage in Siedle-Vario-Grundgehäuse.
Zum Anschluss direkt an Complex-Zentralen mit comlock-Schnittstelle
oder an vorgesehene Auswerteeinheiten.
•
Ausführung:
für Siedle-Vario-Systemgehäuse
•
Leseabstand:
ca. 2 cm
•
Anschlusskabel:
4m
•
Farbe:
weiß
•
Abmessungen B/H: 99 x 99 mm
•
optional:
in anderen aktuellen Siedle Farben
316,00
ICHFS-KLS-W
500 250-008
VdS - C
HF-Kombileser zum Siedle-Vario System VdS-Kl. C
wie vor, jedoch mit zusätzlicher verknüpfbarer Codetastatur.
Transponder- und Codeeingabe kann je nach Anforderung der VdSKlasse getrennt oder abhängig betrieben werden.
•
Tastatur:
12-fach - Edelstahl
496,00
IC-90171
500 090-171
HF-Leser-Bausatz R-ED 55 uP (kein VdS)
zum Einbau in eine 55 mm Gerätedose im geschützten Innenbereich. In
Kombination mit Abdeckrahmen und Abdeckkappe lässt sich der Leser
optisch in das Schalterprogramm der Firmen Gira, Jung und Merten
integrieren. Technische Daten sonst wie HF-Leser IC-HFS-xxx.
•
Anschluss per Schraubklemme
•
Abmessungen B/H/T: 70 x 70 x 18 mm
268,00
IC-90173
500 090-173
Abdeckrahmen GAR E2
1-fach Abdeckrahmen Gira E2 passend für IC-90171
•
Farbe:
reinweiß seidenmatt
•
optional:
Farben alu und anthrazit
IC-90176
500 090-176
Abdeckkappe (Mitteleinsatz) GAK E2 (ohne Abbildung)
Abdeckkappe Gira E2 mit LED-Durchführungen passend für IC-90171
•
Farbe:
reinweiß seidenmatt
•
optional:
Farben alu und anthrazit
24,00
IC-GAKTX 44-W
320 002-944
Abdeckrahmen GAK-TX44-W (Abbildung: GAK Farbe silber)
1-fach Abdeckrahmen mit Mitteleinsatz TX 44 passend für IC-90171
•
Farbe:
weiß
•
Anwendung:
Außenmontage
•
Abmessungen B/H/T: 110 x 68 x 18 mm
•
Schutzart:
IP 44
•
optional:
Farben alu und anthrazit
59,00
ICHFS-RO Set
999 242-390
HF-Leser-Rosette Bausatz
vorzugsweise zur Verwendung an Blockschlössern der Serien IC-22xxx
oder HAL 180x, wenn stattdessen ein HF-Leser zur Scharf-/Unscharfschaltung verwendet werden soll. Wird in der Regel bei Modernisierungen
von Einbruchmeldeanlagen verwendet. Zusätzlich sollte ein Sperrelement
verwendet werden ( nicht im Lieferumfang, siehe Rubrik Sperrelemente)
Set bestehend aus:
•
Edelstahlrosette mit Aussparung für HF-Lesekopf und LED
•
innere Blindplatte
•
Stulpbleche zur Abdeckung des Blockschlossausschnitts
•
Verbindungsschrauben für die Rosette mit Innenplatte
•
HF-Modul
•
Signalisierungsbaugruppe mit Duo-LED rot/grün und
Piezo-Signalgeber
•
Anschlusskabel 4 Meter und Montagezubehör
HF-Leser zur Verwendung an Einbruchmeldezentralen Complex mit
entsprechender Schnittstelle oder an dafür vorgesehene Steuerungen.
Leseverfahren: Transponder EM4102/EM4200
7,00
310,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.16
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.16
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Schalteinrichtungen – Leser und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
ICLWMU AES
320 900-001
uP-Montageset für HF- und HF-Krypto-Leser (Größe 1) (ohne Bild)
•
Farbe:
eloxiert silber
•
Abmessung B/H/T:
Frontblende 96 x 124 x 4 mm
uP-Metallkasten 55 x 110 x 25 mm
85,00
ICLWMU APW
320 900-002
uP-Montageset für HF- und HF-Krypto-Leser (Größe 1)
wie vor, jedoch
•
Farbe:
pulverbeschichtet, weiß
85,00
IC-TKWMUAES
320 940-001
uP-Montageset für HF- Kombi-Leser (Größe 3) (ohne Abbildung)
•
Farbe:
eloxiert silber
•
Abmessung B/H/T:
Frontblende 96 x 204 x 4 mm
uP-Metallkasten 55 x 190 x 25 mm
•
optional:
Größe 2 für Tastaturleser
93,00
IC-TKWMUAPW
320 940-002
uP-Montageset für HF- Kombi-Leser (Größe 3)
wie vor, jedoch
•
Farbe:
pulverbeschichtet, weiß
93,00
IC-91396
500 091-396
Fingerprint-Tastatur-Kombileser (Größe 3)
mit integrierter Duo-LED (grün/rot) für die optische und Piezo-Tongeber
für die akustische Signalisierung. Zwei LED- Farben und der PiezoTongeber können frei angesteuert werden.
Die Aktivierung erfolgt durch Eingabe eines frei parametrierbaren Codes
und/oder durch Lesen von Fingerabdrücken. Für den Fingerprint können
die Betriebsarten Identifikation (reine Fingerprint-Verwendung als
Berechtigung) oder Verifikation (Kombination aus Fingerprint und
Codeeingabe als Berechtigung) gewählt werden. Einlesen der
Fingerprints direkt am Leser. Zuordnung und Berechtigungen werden per
PC programmiert. Ausführung für AP-Wandmontage.
Zum Anschluss direkt an Complex-Zentralen mit entsprechender
Schnittstelle oder an vorgesehene Auswerte-Einheiten.
Zur Zeit ist dieser Leser nicht in VdS-Anlagen verwendbar.
•
Anzahl Berechtigung: Zentralenabhängig, max. 3000
•
Schnittstelle:
RS 232
•
Tastatur:
12-fach - Edelstahl
•
Anschlusskabel:
4m
•
Farbe:
weiß, pulverbeschichtet
•
Abmessungen B/H/T: 50 x 160 x 25 mm
•
Stromaufnahme:
< 100 mA
•
optional:
uP-Montageset
1.056,00
IC-91397
500 091-397
Fingerprint-Tastatur-Kombileser (Größe 3)
wie vor, jedoch
•
Farbe:
silbergrau, pulverbeschichtet
1.056,00
IC-77310WS
500 077-310
G 109 080
Cryplock HF-/Tastaturleser
zur berührungslosen Identifikation von HF-Transpondern und optional
eines frei parametrierbaren Zahlencodes. Die verkryptete Übertragung
erfolgt auf Basis Mifare nach ISO/IEC 14443A.
Anschluss an Zentralen der Serie complex 200 / 400, am Türmodul
comloc 410 und an geeigneten AWEs .
•
Transpondertyp:
Mifare 13,56 MHz
•
kapazitive Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
•
Anschlusskabel:
4 Meter
•
Schutzart:
IP 64
•
Abmessungen B/H/T:
82 x 158 x 19 mm
•
Stromaufnahme:
10 mA in Ruhe - max. 85 mA
•
Farbe:
RAL 9016 weiß, optional grau
408,00
IC-77300WS
500 077-300
G 110 029
Cryplock HF-/Leser
wie vor, ohne Tastatur, Betrieb mit
•
Abmessungen B/H/T:
•
Stromaufnahme:
•
Farbe:
232,00
Mifare-Transpondern 13,56 MHz.
82 x 91 x 19 mm
15 mA in Ruhe - max. 85 mA
RAL 9016 weiß
IC 77300GR
248,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.17
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.17
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Sperrelemente und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-19033
480 019-033
G 195 097
G 103 521
(Öffnung)
Elektromechanisches Sperrelement mit MK
Hiermit wird der Zugang zum scharfgeschalteten Sicherungsbereich einer
Einbruchmeldeanlage verhindert. ( Zwangsläufigkeit )
Der Zugang zum gesicherten Bereich kann an einer oder mehreren
Stellen verhindert bzw. erlaubt werden.
Einfache Montage im Türrahmen mit Gegenstück im Türblatt oder mit
optionalem Aufbau-Montagesatz. Die Ansteuerung kann dynamisch oder
statisch erfolgen. Eine Notentriegelung des Sperrelementes ist möglich.
•
Integrierter Magnetkontakt
•
Auswechselbarer Verschlussbolzen mit Sollbruchstelle
•
Betriebsspannung:
9 - 15 V/DC
•
Stromaufnahme in Ruhe:
4 mA
•
Mittlere Stromaufnahme:
130 mA / 0,6 sec.
•
Abmessungen B/H/T:
18 x 140 x 32 mm
•
Anschlusskabel:
4 m Länge
•
im Lieferumfang
Gegenstück mit Flansch
•
optional:
Aufbausatz + Einschraubmuffe
166,00
IC-19030.20
480 019-030
G 195 097
Elektromechanisches Sperrelement
wie vor, jedoch ohne integrierten Magnetkontakt.
•
optional:
Aufbausatz und Sonderstulp
149,00
IC-19024
480 019-024
Aufbau - Montagesatz für Sperrelement IC-19030.20 und 19033
wenn das Sperrelement und/oder das Gegenstück nicht in die
Türzarge bzw. in das Türblatt eingebaut werden können.
Zur Montage auf einem ca. 10 mm erhöhten Türblatt.
Achtung: Bei Montage auf Brandschutztüren sind die einschlägigen
Vorschriften (IFBT) zu beachten.
•
4 Distanzbleche je 1 mm im Lieferumfang
•
2 Abdeckplatten (bei Montage auf Glas)
•
Abmessungen B/L/T: 37 x 180 x 22/32 mm
•
Farbe:
pulverbeschichtet weiß
149,00
IC-19025
480 019-025
Aufbau - Montagesatz für Sperrelement IC-19030.20 und 19033
wie vor, jedoch zur Montage auf einem planen Türblatt
•
Abmessungen B/L/T: 37 x 180 x 22 mm
139,00
IC-19035
480 019-035
Sonderstulp für Sperrelement IC-19030.20
•
Breite:
18 mm
•
VPE:
2 Stück
13,00
IC-19036
480 019-036
Sonderstulp für Sperrelement IC-19030.20
•
Breite:
24 mm
•
VPE:
2 Stück
14,00
IC-19026
480 019-026
Sonderstulp für Sperrelement IC-19030.20
•
als Winkelstulp
•
VPE:
2 Stück
44,00
IC-19030.10
480 903-001
Ersatz - Verschlussbolzen für Sperrelement IC-19030.20
•
VPE:
2 Stück
7,00
Optional:
•
Low-power-Sperrelement Serie 8320 mit sehr geringer
Stromaufnahme zur Verwendung mit batteriebetriebenen
Türmodulen
•
Sperrelement für Rolltore Serie 8325
•
Sperrelement mit Metallbolzen zur Verwendung an Türen mit
Zutrittskontrolle
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.18
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.18
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Sperrelemente und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-90751
500 090-751
G 107 102
Elektromechanisches Sperrelement EasyLock 8360
Hiermit wird der Zugang zum scharfgeschalteten Sicherungsbereich einer
Einbruchmeldeanlage verhindert. ( Zwangsläufigkeit )
Der Zugang zum gesicherten Bereich kann an einer oder mehreren
Stellen verhindert bzw. erlaubt werden.
Das Sperrelement zeichnet sich durch seine Montagefreundlichkeit bei
kleinst möglichen Abmessungen aus. Integrierte Rückmeldekontakte
geben jederzeit Aufschluss über den Schaltzustand des Gerätes.
•
auswechselbarer Verschlussbolzen mit Sollbruchstelle
•
elektrische Notöffnung (Spannungsunterbrechung)
•
Betriebsspannung:
9 - 15 V/DC
•
Stromaufnahme in Ruhe:
50 µA
•
Mittlere Stromaufnahme:
35 mA / 0,3 sec.
•
Abmessungen Gehäuse D/L: 12,9 x 48 mm
•
Abmessungen Flansch B/L/T: 16 x 38 x 1,7 mm
•
Anschlusskabel:
3,5 Meter, 4-adrig
•
im Lieferumfang
Gegenstück
IC-93379
500 093-379
G 107 102
wie vor
•
Anschlusskabel:
Preis / €
10 ,0 Meter, 4-adrig
273,00
309,00
IC-90766
500 090-766
Aufbau - Montagesatz mit MK für Sperrelement IC-90751
wenn das Sperrelement und/oder das Gegenstück nicht in die
Türzarge bzw. in das Türblatt eingebaut werden können.
Achtung: Bei Montage auf Brandschutztüren sind die einschlägigen
Vorschriften (IFBT) zu beachten.
•
integrierter Magnetkontakt mit Anschlusskabel 3,5 m lang
und 3,5 mm Durchmesser
•
Abmessungen B/H/T: Aufbaugehäuse 44 x 22 x 60 mm
Gegenstück 44 x 22 x 20 mm
•
Material:
Alu pulverbeschichtet
•
Farbe:
RAL 9010 reinweiß, optional RAL 9006
124,00
IC-90765
500 090-765
Aufbau - Montagesatz für Sperrelement IC 90751
wie vor, jedoch ohne integrierten Magnetkontakt
109,00
IC-90767
500 090-767
Distanzstücke zum Aufbaugehäuse IC-90765/66
in den Stärken 1, 2 und 5 mm
•
Material:
Alu pulverbeschichtet
•
Abmessungen B/T:
44 x 60 mm
•
Farbe:
RAL 9016 reinweiß, optional RAL 9006
46,00
IC-90768
500 090-768
Distanzstücke zum Gegenstück
in den Stärken 1, 2 und 5 mm
•
Material:
Alu pulverbeschichtet
•
Abmessungen B/T:
44 x 20 mm
•
Farbe:
RAL 9016 reinweiß, optional RAL 9006
36,00
IC-93220
500 093-220
Distanzplatten Set
für Sperrelement EasyLock
Zwei Distanzplatten je 5 mm Stärke für Türrahmen mit zu geringer
Einbautiefe. Aluminium je B/H/T 38 x 16 x 5 mm mit V2A Schrauben.
27,00
IC-90752
500 090-752
Ersatz - Verschlussbolzen für Sperrelement IC-90751
•
Abmessungen D:
7 mm
•
Zulässige Scherkraft: 1 kN
12,00
IC-90753
500 090-753
Montagewerkzeug zum Sperrelement IC-90751
zum Austauschen des Verschlussbolzens
•
Material:
Aluminium
16,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.19
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.19
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Signalgeber
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-SG 3000
510 003-280
G 199 005
Optisch-Akustischer Außensignalgeber VdS-Kl. C
aus pulverbeschichtetem Aluminium (1,5 mm) mit korrosionsbeständiger
Schutzlackierung, Innenlochblech als zusätzlichen Sabotageschutz und
Deckelkontakt.
Vorzugsweise zum Anschluss an IC-Meldezentralen
•
Gehäuse:
1,5 mm Aluminiumblech
•
Farbe:
pulverbeschichtet, RAL 9002
•
Blitzkalotte:
Polycarbonat, Signalrot
•
Versorgungsspannung: 12 V/DC
•
Stromaufnahme:
Sirene ca. 330 mA, Blitz 200 mA
•
Lautstärke:
> 100 dBA
•
Blitzfrequenz:
ca. 1,0 Hz
•
Abmessungen B/H/T: 205 x 258 x 88 mm
•
Umweltklasse:
IV nach VdS / -25°C...+60°C
•
optional:
lieferbar in poliertem Edelstahl
178,00
IC-SG 3100
510 003-285
G 199 006
Akustischer Außensignalgeber VdS-Kl. C (ohne Bild)
wie vor, jedoch als Sirene ohne Blitzleuchte.
•
Abmessungen B/H/T: 205 x 200 x 88 mm
110,00
IC-59530
500 059-530
G 106 056
Optisch-Akustischer Außensignalgeber OAS-R
aus wetterfestem Polycarbonat mit Deckel- und Wandabreißkontakt.
Vorzugsweise zum Anschluss an IC-Meldezentralen
•
Gehäuse:
Polycarbonat
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß, rote Scheibe
•
Blitz:
180°-Array, 24 rote LED
•
Versorgungsspannung.: 12 V/DC
•
Stromaufnahme:
Sirene ca. 360 mA, Blitz 90 mA
•
Lautstärke:
> 100 dBA
•
Blitzfolge:
ca. 750 ms
•
Abmessungen B/H/T: 106 x 292 x 151 mm
•
Umweltklasse:
IV nach VdS 2110
•
optional:
in Farbe weißaluminium
•
optional:
mit ungetönter Streuscheibe
•
optional:
mit Eigenversorgung (Akku)
197,00
IC-59540
500 059-540
G 106 055
Akustischer Außensignalgeber AS
wie vor, jedoch ohne optischen Signalgeber
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
160,00
IC-59595
500 059-595
Masthalterung MH-OAS für Signalgeber
zur Mastmontage der Signalgeber IC-595xx an einem Rundmast
•
Material:
Edelstahl (V2A)
•
Mastdurchmesser:
50 mm
71,00
IC-59590
500 059-590
Eck-Montagewinkel EM-OAS
zur Montage der Signalgeber IC-595xx über Eck.
•
Material
Edelstahl (V2A)
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
optional:
in Edelstahl-Optik
60,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.20
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.20
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Signalgeber
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
ICB 150-12
510 003-157
G 191 052
Optischer Externsignalgeber (Blitzleuchte) VdS-Kl. C
vorzugsweise zum Anschluss an IC-Zentralen.
Der Signalgeber entspricht den VdS - Richtlinien der Klassen A/B/C.
•
Gehäuse:
ABS / Polycarbonat
•
Blitzfrequenz:
1,0 - 1,6 Hz
•
Stromaufnahme:
bei 13,8 V / 240 mA
•
Farbe:
RAL 9002 grauweiß, Blitzkalotte rot
•
Schutzart:
IP 54
•
Abmessungen D/H: 110 x 130 mm
62,00
ICB 150-12/W
510 003-158
Wandhalterung für IC-B150-12
Mit der Konsole kann der optische Signalgeber an einer Wand montiert
werden.
•
Farbe:
RAL 9002 grauweiß
•
Material:
Kunststoff
10,00
IC-AS 271
400 271-000
G 197 066
Optisch-Akustischer Innensignalgeber
mit integrierter Blitzleuchte, vorzugsweise zum Anschluss IC - Zentralen.
Der Innensignalgeber zeichnet sich durch niedrigen Stromverbrauch und
sein ästhetisches Design aus.
•
Stromaufnahme:
Sirene 130 mA / Blitz 110 mA
•
Betriebsspannung:
9 - 14 V/DC
•
Farbe:
weiß
•
Gehäuse:
ABS - Kunststoff
•
Schalldruck / 1m:
104 dBA
•
Tonfrequenz:
2500 - 3000 Hz
•
Blitzfrequenz:
1 Hz
•
Abmessungen B/H/T: 155 x 114 x 44 mm
50,50
IC-AS 270
400 270-000
G 197 065
Akustischer Innensignalgeber
wie vor, jedoch als akustischer Signalgeber ohne Blitzleuchte.
29,00
IC-90240
500 090-240
G 199 084
Akustischer Innensignalgeber IS 12
vorzugsweise zum Anschluss IC - Zentralen.
Sein ansprechendes Design als Unterputz-Gerät erlaubt die Anbringung
im Sichtbereich. Zur uP-Montage in VdS-Anlagen müssen Hohlraumdosen verwendet werden.
•
Stromaufnahme:
8 mA
•
Betriebsspannung:
12 V/DC
•
Farbe:
weiß
•
Schalldruck / 1m:
76 dBA
•
Tonfrequenz:
3500 Hz
•
Abmessungen B/H/T: 80 x 80 x 10 mm
•
Optional: Aufbaugehäuse IC 90213-Seite 1.30
53,00
IC-90182
500 090-182
Piezo-Signalgeber F-EB 20 W
geeignet zum Einbau in Verteilergehäuse. Vorzugsweise zur Verwendung
als Quittiersignal.
•
Stromaufnahme:
2 mA
•
Betriebsspannung:
12 V/DC
•
Farbe:
schwarz
•
Schalldruck / 1m:
70 dBA
•
Tonfrequenz:
3500 Hz
•
Abmessungen B/H/T: 22 x 11 x 32 mm
6,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.21
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.21
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Magnetkontakte
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-AMK50ws
530 110-103
G 191 518
Magnetkontakt VdS-Klasse A + B (Abbildung ähnlich)
zur Öffnungsüberwachung von Fenstern und Türen. Für Ein- und
Aufbaumontage geeignet. Incl. Aufbauteile, Höhenausgleichsscheiben
und antimagnetischen Schrauben.
•
Kontaktart:
1-poliger Schließer
•
Kontaktbelastbarkeit: 100 V/DC / max. 0,5 A
•
Anschlusskabel:
LIYY 4 x 0,14 mm2
•
Kabellänge:
4m
•
Farbe:
weiß
•
Abmessungen D/L:
Kontakt 6 x 30 mm
Magnet Alnico, 6 x 30 mm
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse je 46 x 10,5 x 10 mm
Ausgleichsscheiben je 46 x 2,5 x 10 mm
9,00
IC-AMK50br
530 110-113
G 191 518
Magnetkontakt VdS-Klasse A + B
wie vor, jedoch
•
Farbe:
braun
9,00
IC-AMK60ws
530 110-116
G 193 030
Magnetkontakt VdS-Klasse C
zur Öffnungsüberwachung von Fenstern und Türen. Für Aufbaumontage.
Incl. Höhenausgleichsscheiben und antimagnetischen Schrauben.
•
Kontaktart:
1-poliger Schließer
•
Kontaktbelastbarkeit: 100 V/DC / max. 0,5 A
•
Anschlusskabel:
LIYY 4 x 0,14 mm2
•
Kabellänge:
4m
•
Farbe:
weiß
•
Abmessungen B/H/T: Kontakt 55 x 10 x 10 mm
Magnet 55 x 10 x 10 mm
Ausgleichsscheiben 55 x 2,5 x 10 mm
21,30
IC-AMK60br
530 110-126
G 193 030
Magnetkontakt VdS-Klasse C
wie vor, jedoch
•
Farbe:
braun
21,30
IC-1001022
C-WS
530 101-022
Magnetkontakt Wechsler
zur Öffnungsüberwachung von Fenstern und Türen, für Aufbaumontage.
Incl. Höhenausgleichsscheiben und antimagnetischen Schrauben.
Vorzugsweise für Steuerungsfunktionen.
•
Kontaktart:
1-poliger Wechsler
•
Kontaktbelastbarkeit: 30 V/DC / max. 0,2 A
•
Anschlusskabel:
LIYY 3 x 0,14 mm2
•
Kabellänge:
2m
•
Farbe:
weiß
•
Abmessungen B/H/T: Kontakt 55 x 10 x 10 mm
Magnet 55 x 10 x 10 mm
•
Ausgleichsscheiben 55 x 2,5 x 10 mm
13,00
IC-1002007C
530 102-007
Magnetkontakt Wechsler 230 Volt
zur Öffnungsüberwachung von Fenstern und Türen, für Aufbaumontage.
Incl. Höhenausgleichsscheiben und antimagnetischen Schrauben.
Für Steuerungsfunktionen.
•
Kontaktart:
1-poliger Wechsler
•
Kontaktbelastbarkeit: 400 V/DC / 30 Watt
•
Anschlusskabel:
LIYY 3 x 0,5 mm2
•
Kabellänge:
2m
•
Farbe:
weiß, Kabel grau
•
Abmessungen B/H/T: Kontakt 65 x 12 x 12 mm
Magnet 65 x 12 x 12 mm
Ausgleichsscheiben 65 x 2,5 x 12 mm
28,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.22
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.22
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Magnetkontakte und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-AMK 4G2
500 093-175
G 191 565
Roll- und Kipptor-Magnetschalter VdS-Klasse B
zur Öffnungsüberwachung vorzugsweise von schweren Toren. Bestehend
aus einem Aufbaugehäuse mit Reed-Kontakt und einem Gehäuse mit
Magnet.
Robuster Industrie-Rolltorkontakt mit 2 m Anschlussleitung im 1 m langen
Edelstahlschutzschlauch. Lieferung mit Edelstahlschrauben.
•
Kontaktart:
1-poliger Schließer
•
Schaltabstand:
ca. bis 45 mm
•
Kontaktbelastung:
10 Watt
•
Material:
Polyamid GF
•
Kabellänge:
2 Meter LIYY 4 x 0,14 mm2
•
Abmessungen B/H/T: Magnet: 100 x 35 x 40 mm
Kontakt: 159 x 19 x 50 mm
Optional: 6,00 Meter-10 Meter-15 Meter Kabellänge
34,00
IC-AMK 4-S
500 093-183
G 109045
Roll- und Kipptor-Magnetschalter VdS-Klasse C
wie vor, jedoch zusätzlich sabotagegeschützt durch
Fremdfeldüberwachung.
Nur verwendbar an stabil geführten Toren mit exakter Endlage.
Optional: 6,00 Meter-10 Meter-15 Meter Kabellänge
41,00
ICAD 10 DAD
370 575-025
G 187 002
Anschlussdose
vorzugsweise zum Anschluss eines Roll- und Kipptor-Magnetschalters
IC-AMK 4 und IC-AMK 4-S mit Kabel im Metallschlauch.
Anschlussdose aP mit 22 Lötanschlüssen und Deckelkontakt
Anschlussstück für Metallschlauch im Lieferumfang.
Metallschlauch nicht im Lieferumfang.
•
Abmessungen B/H/T: 85 x 85 x 26 mm
•
Farbe:
grau
19,00
IC-1002011C
530 130-820
G 191 510
Magnetkontakt im VdS-Klasse B
zur Öffnungsüberwachung von schweren Fenstern, Türen und Toren.
Ausführung mit hohem Schaltabstand.
Für Aufbaumontage. 12 Höhenausgleichsscheiben und V2A-Schrauben
sowie Schraubenlochabdeckungen im Lieferumfang.
•
Kontaktart:
Wechsler
•
Kontaktbelastbarkeit: max. 30 VDC/0,2 A
•
Schaltabstand:
bis. 40 mm
•
Anschlusskabel:
LIYY 5 x 0,14 mm2
•
Kabellänge:
2m
•
Material:
Kunststoff
•
Farbe:
weiß, optional braun lieferbar
•
Schutzart:
IP 68
•
Abmessungen B/H/T: Kontakt: 65 x 12 x 12 mm
Magnet: 65 x 12 x 12 mm
23,00
IC-90816
500 090-816
VPE 10 Stck
Ersatz - Rundmagnet 6 mm
für Standard-Magnetkontakte
•
Abmessungen D/L:
•
Material:
•
Lieferung:
23,00
NEU
Preis / €
6 x 30 mm
Alnico 500
VPE 10 Stück
•
IC-10063 MD
530 100-063
Knopfmagnet für Schubstangenmontage
vorzugsweise zur Montage auf dem Fensterschubgestänge
zur gleichzeitigen Öffnungs-/Verschlussüberwachung.
Incl. Befestigungsschraube, Unterleghülse und Abdeckkappe.
•
Abmessungen D/H: 10 x 5 mm
•
Befestigungsloch
3,5 mm
•
Schraube:
M 3 x 20 Messing vernickelt
10,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.23
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.23
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Verschlussüberwachung
Abbildung
Artikel-Nr.
IC-93174
500 093 174
G 114030
NEU
IC-93173
500 093173
G 114030
Beschreibung
Preis / €
Riegelschaltkontakt RK-Lever VdS-Klasse C
zur Verschlussüberwachung, vorzugsweise von Türen.
Wasserdichte Ausführung mit angegossenem Anschlusskabel.
•
einstellbarer Schaltpunkt
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse 11 x 26 x 16 mm
•
Kontakt:
silber, 30 V/DC / 100 mA
•
Umweltklasse:
II ( IP 67 )
•
Anschlusskabel:
6 m ( LIYY 3 x 0,14 mm2 )
32,50
Riegelschaltkontakt RK-Lever VdS-Klasse C
wie vor, jedoch ohne Anschlusskabel mit Lötfahnen.
Nicht für Außentüren geeignet.
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse 11 x 38 x 16 mm
24,30
IC-1070
370 579-059
G 186 105
Riegelschaltkontakt VdS-Klasse C
zur Verschlussüberwachung, vorzugsweise von Türen.
•
anpassbarer Verschlusshebel
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse18 x 34 x 13 mm
•
Kontakt:
silber, 30 V/DC / 2 A
•
Temperaturbereich
-25 bis + 65°C
19,80
IC-93171
500 093-171
G 109 031
Riegelschaltkontakt RK 15 VdS-Klasse C (Bild ohne Anschlusskabel)
zur Verschlussüberwachung, vorzugsweise von Türen.
Wasserdichte Ausführung mit angegossenem Anschlusskabel.
•
einstellbarer Schaltpunkt
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse 9 x 30 x 18 mm
•
Kontakt:
Wechsler 30 V/DC / 100 mA
•
Umweltklasse:
II ( IP 67 )
•
Anschlusskabel:
6 m ( LIYY 3 x 0,14 mm2 )
•
Optional:
Typ ohne Anschlusskabel
31,00
IC-91545
500 091-545
G 102 057
Riegelkontakt Smart
zum Einbau in die Schließtasche der Türzarge. Die Betätigung erfolgt,
indem der Schließriegel den Stift des Rieglkontaktes ins Gehäuse drückt
•
Betätigungsweg:
insgesamt 6 mm
•
Schaltpunkt :
1,5 - 2,5 mm +/- einstellbar
•
Kontaktbelastbarkeit: max. 30 V / 0,5 A
•
Anschlusskabel:
2 x 0,14 mm² / Länge 3,5 m
•
Schutzart:
IP 67
•
Abmessung Flansch: 10 x 26 mm
•
Bohrung D/T:
8 x 24 mm
21,50
IC-90066
500 090-066
G 194 057
Schubriegel VR 2 zur Verschlussüberwachung
zur Herstellung der Zwangsläufigkeit z.B. bei Türen zwischen Sicherungsbereichen oder Türen die von Außen geöffnet werden könnten. Ersetzt
nach VdS-Richtlinien keine Verschluss- und Öffnungsüberwachung.
•
Abmessungen B/H/L: Schließkasten 19 x 35 x 42 mm
•
Abmessungen B/L:
Riegel 40 x 60 mm
•
Kabellänge:
2 Meter
•
Farbe:
weiß, optional braun lieferbar
58,00
IC-90071
500 090-071
Montage-Set
für IC-90066, bestehend aus:
•
Distanzunterlagen:
•
Farbe:
14,10
NEU
IC-AM 1
500 090-697
G 194 012
je drei Stück 3 / 9 / 14 mm
weiß, optional braun lieferbar
Mechanischer Aufdruckmechanismus
zur indirekten Verschlusskontrolle von Fenstern.
Zum Einbau in die Falznut / Euronut des Fensterrahmens. Er bewirkt
durch den integrierten Federmechanismus das Öffnen des Fensters bei
nicht ordnungsgemäßer Verriegelung.
•
veränderbare Federkraft ( 2 oder 3 Federn)
•
Hubweg:
14 mm
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse 70 x 10 x 20 mm
15,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.24
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.24
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Glasbruchmelder und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-GS 930
500 090-857
G 104 504
Akustischer Glasbruchmelder VdS-Klasse B
zur Überwachung von Fensterfronten auf Glasbruch. Detektion des
typischen Glasbruchgeräusches. 3-D-Signalauswertung.
•
Entfernung zur Glasfläche 1 bis max. 8,5 m
•
Größe der Scheiben: min. 0,3 x 0,3 bis max. 6,0 x 6,0 m
•
Abmessungen B/H/T: 60 x 105 x 25 mm
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 12 mA
•
Farbe:
RAL 9002 grauweiß
112,00
IC-GT 2
500 090-857
Prüfgerät für IC-GS 930 (ohne Bild)
zur Simulierung von Glasbruchgeräuschen.
•
Lieferung ohne erforderliche 9V Blockbatterie
213,00
IC-GBS/WS
500 090-902
G 197 505
Passiver Glasbruchsensor VdS-Klasse B
Zur Überwachung von Silikatglas auf Durchbruch. SMD-Technik mit
Einzelanzeige. Für LSA-Plus-Technik geeignet.
•
Überwachungsradius max. 2 Meter
•
Anschlusskabel:
4 m LIYY 4 x 0,14 mm
•
Abmessungen B/H/T: Gehäuse 37 x 19 x 12 mm
•
Schutzart:
IP 65
•
Farbe:
weiß
20,70
IC-GBS/BR
500 090-904
Passiver Glasbruchsensor VdS-Klasse B
wie vor, jedoch
•
Farbe:
braun
20,70
IC-MAGS-S
500 091-603
G 188 149
Aktiver Glasbruchmelder VdS-Klasse C
zur Überwachung von Glasflächen, Normal- oder Verbundglas, Drahtund Sicherheitsglas. Bestehend aus einer Auswerteinheit und 2 Sensorelementen (Sender + Empfänger).
Veränderungen der vom Sender erzeugten Scheibenfrequenz durch
Glasbruch lösen den Empfänger bzw. die Auswertung aus.
•
automatischer Selbstabgleich (nachlernend)
•
Überwachungsfläche: bis 25 m²
•
Abmessungen B/H/T: Auswerteeinheit 90 x 110 x 25 mm
•
Abmessungen D/H: Sensorelement 14 x 6 mm
•
Kabellänge:
Sender / Empfänger je 6 Meter
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 16 mA
•
Farbe:
weiß, optional in braun lieferbar
IC-91408
500 091-408
Glas-Metall-Klebeset Loctite 319 + 7649
zum Kleben von Glasbruchsensoren in Einbruchmeldeanlagen ohne
VdS-Forderung, bestehend aus:
•
Aktivator 4 ml, Klebstoff 5 g
•
Haltbarkeit bei 20°C ca. 18 Monate
•
Menge ausreichend für ca. 10-15 Glasbruchmelder
18,00
IC-90061
500 090-061
Glas-Metall-Klebeset Loctite 317+734
zum Kleben von Glasbruchsensoren in Einbruchmeldeanlagen mit VdSForderung, bestehend aus:
•
Aktivator 150 ml, Klebstoff 24 ml
•
Haltbarkeit bei 20°C ca. 6 Monate
•
Menge ausreichend für ca. 50-60 Glasbruchmelder
96,00
IC-MAGS-SP
500 093-152
Sensor-Prüfgerät für MAGS-S
•
mit Sensor-Anschlussmöglichkeit
•
zur Prüfung von aktiven Glasbruchsensoren und passiven
Glasbruchsensoren
•
Lieferung ohne Batterie
321,00
301,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.25
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.25
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Glasbruchmelder und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-90149
500 090-149
G 176 142
Einlass-Stößelkontakte
4-poliger Stromübertrager zur Leitungsführung zwischen starren und
beweglichen Teilen, in der Regel Fenster und Türen.
•
Schaltspannung:
max. 30 V/DC
•
Schaltstrom:
max. 100 mA
•
Abmessungen B/H/T: 20 x 86 x 22 mm
•
Farbe:
weiß
•
Gehäuseabstand:
5 mm max.
•
Versatz hor. /vert.:
1,5 mm
85,00
IC-90148
500-090-148
G 176 145
Aufschraub-Stößelkontakt
4-poliger Stromübertrager zur Leitungsführung zwischen starren und
beweglichen Teilen, in der Regel Fenster und Türen.
•
Schaltspannung:
max. 30 V/DC
•
Schaltstrom:
max. 100 mA
•
Abmessungen B/H/T: 24 x 76 x 15 mm
•
Farbe:
weiß
85,00
IC-90161
500-090-161
Ausgleichssockel für Stößelkontakt
Set bestehend aus 3 Ausgleichssockeln
•
in den Stärken:
2 mm, 3 mm und 5 mm
•
Farbe:
weiß
ICEKOM11/ws
500 090-365
G 195 504
Elektronischer Kombisensor EKOM 11
zur Signalübertragung zwischen Fensterflügel und Rahmen.
Zur Anschaltung von z.B. Glasbruchsensoren an Schiebeelementen. Für
mehrere Sensoren an einer MG ist eine Speicherdose zu verwenden.
•
Abmessungen B/L/T: Gehäuse 29,2 x 68 x 10 mm
•
Anschlusskabel:
4 Meter
•
Stromaufnahme:
12 V/DC / 7 mA, bei Alarm 25 mA
•
Farbe:
weiß, optional in braun lieferbar
IC-90348
500 090-348
Aufbaugehäusesatz AGS 11 für EKOM 11
für Sender und Empfangseinheit wird je 1 Aufbau-Gehäuse benötigt.
•
1 Aufbaugehäuse-Frontseite, 1 Aufbaugehäuse-Rückseite
•
3 Unterlegteile 2 mm und 1 Unterlegteil 6 mm
•
Farbe weiß, optional in braun lieferbar
IC-90479
500 090-479
Befestigungsflansch BF 11für EKOM 11 (VE 5 Stck) (ohne Bild)
für Sender und Empfänger, zum Einkleben mit Cyanacrylat-Kleber.
Nur zur stirnseitigen uP-Montage geeignet.
•
Farbe weiß, optional in braun lieferbar
22,00
IC-90347
500 090-347
G 195 504
Speicheranschlussdose aP für EKOM 11
beim Anschluss von mehreren EKOM 11 mit Glasbruchmeldern an eine
Meldergruppe ist eine Speicherung pro EKOM 11 erforderlich.
•
Abmessungen B/H/T: 85 x 85 x 26 mm
•
Stromaufnahme:
1 mA, bei Alarm 6 mA
•
Versorgungsspannung: 9 - 15 V/DC
•
Farbe:
weiß, optional in braun lieferbar
51,00
IC-90477
500 090-477
G 195 504
Speicheranschlussdose uP für EKOM 11
beim Anschluss von mehreren EKOM 11 mit Glasbruchmeldern an eine
Meldergruppe ist eine Speicherung pro EKOM 11 erforderlich.
Der VdS-gerechte Einbau ist in einer Hohlwand-Gerätdose z.B. IC-58122
vorzunehmen. Diese Dose ist nicht im Lieferumfang enthalten.
•
Stromaufnahme:
1 mA, bei Alarm 6 mA
•
Versorgungsspannung: 9 - 15 V/DC
88,00
3,60
123,00
6,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.26
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.26
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Elektronische Kabelübergänge - Identloc
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-32220.17
500 091-134
Identloc-Sendeeinheit, ohne Detektionsmodul
Diese Sende-Übertragungseinheit wird am feststehenden Teil montiert.
Auswerteinheit und Detektionsmodul sind separat zu bestellen.
•
Abmessungen B/H/T: 61 x 9 x 9 mm
•
Kabellänge:
6 Meter
•
Schutzart:
IP 67
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
in Metallprofilen nicht verwendbar, hierfür ist eine optionale
Slimline-Ausführung mit Slimline-Sensoren lieferbar
•
VdS-Anerkennung in Verbindung mit den Sensoren
26,00
IC-32230.17
500 091-514
G 199 509
Identloc-Glasbruchsensor mit Codeträger
zur Glasbruchüberwachung in Verbindung mit der Identloc-Sendeeinheit
IC-32220. Gleichzeitige Öffnungsüberwachung.
•
Abmessungen B/H/T: ohne Sensor 61 x 9 x 9 mm
Sensor 22 x 22 x 12,2 mm
•
Kabellänge:
25 cm
•
Detektionsradius:
2 Meter Glasfläche (Silikat)
•
Schutzart:
IP 67
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
54,00
IC-32223.17
500 091-515
G 199 016
Identloc-Alarmglassensor mit Codeträger
zur Alarmglas-Überwachung in Verbindung mit der Identloc-Sendeeinheit
IC-32220. Gleichzeitige Öffnungsüberwachung.
•
Abmessungen B/H/T: ohne Sensor 61 x 9 x 9 mm
•
Kabellänge:
25 cm
•
VSG-Anschluss:
vierpolige Buchse
•
Schutzart:
IP 67
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
84,00
IC-32221.17
500 09-133
G 199 015
Identloc-Offnungssensor mit Codeträger
zur manipulationsgeschützten Öffnungsüberwachung oder als Wegnahmeüberwachung in Verbindung mit der Identloc-Sendeeinheit IC-32220.
•
Abmessungen B/H/T: 61 x 9 x 9 mm
•
Schutzart:
IP 67
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
29,00
IC-32210.17
500 091-136
G 199 014
Identloc-Auswerteeinheit – konventionelle Technik
•
4 Identloc-Sendeeinheiten anschließbar
•
1 Differentialmeldegruppe anschließbar
•
Abmessungen B/H/T: 118 x 118 x 31 mm
•
Stromaufnahme:
9 mA + 10 mA je Sensor
•
Versorgungsspannung: 12 V/DC
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
Schutzart:
IP 40
268,00
IC-32211.17
500 091-135
G 199 018
Identloc-Auswerteeinheit - BUS 1
wie vor, jedoch
•
zum Anschluss an den BUS 1 der Complex-Zentralenserie
201,00
IC-32215.17
Identloc-UP-Einbausatz
500 0914-452 bestehend aus Einputzgehäuse und Deckel, die LED ist durch eine
Bohrung sichtbar
•
Abmessungen B/H/T: 118 x 118 x 31 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
Preis / €
35,20
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.27
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.27
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Bewegungsmelder
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-33400
500 033-400
G 100 518
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar B15
zur Überwachung von Innenräumen. Hervorragende Detektionseigenschaften und gute Falschalarmsicherheit. Minimaler Stromverbrauch. Das
formschöne Gehäusedesign wurde von Luigi Colani entworfen.
•
Anschluss in konventioneller Linientechnik
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher, Empfindlichkeitseinstellung
•
multifunktionale Kontroll-LED
•
Stromaufnahme:
Ruhe 1,0 mA / Alarm 4,0 mA
•
Reichweite:
15 m - 90° Erfassungswinkel
•
Versorgungsspannung: 9 - 15 V/DC
•
Abmessungen B/H/T: 66 x 140 x 55 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
97,00
IC-33410
500 033-410
G 100 519
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar B25
wie vor, jedoch als Langstreckenmelder:
•
Reichweite:
25 m - 3° Erfassungswinkel
97,00
IC-33810
500 033-810
beantragt
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar pro C15
wie vor, jedoch für VdS-Klasse C
•
Abdecküberwachung
•
Reichweite:
15 m - 90° Erfassungswinkel
148,00
IC-33816
500 033-816
beantragt
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar pro C25
wie vor, jedoch als Langstreckenmelder:
•
Reichweite:
25 m - 3° Erfassungswinkel
148,00
IC-33450
500 033-450
G 105 516
Doppelsystem-Bewegungsmelder comstar Dual B10
zur Überwachung von Innenräumen mit kritischen
Umgebungsbedingungen, besonders gute Falschalarmsicherheit.
Geringer Stromverbrauch.
•
Anschluss in konventioneller Linientechnik
•
Dual-Technologie (PIR / Mikrowelle)
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher, Empfindlichkeitseinstellung
•
multifunktionale Kontroll-LED
•
Stromaufnahme:
Ruhe 3,1 mA / Alarm 6,1 mA
•
Reichweite:
10 m - 85° Erfassungswinkel
•
Versorgungsspannung: 9 - 15 V/DC
•
Abmessungen B/H/T: 66 x 140 x 55 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
125,00
IC-33401
500 033-401
G 101 514
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar B15 BUS
wie IC-33400, jedoch
•
zum Anschluss an Einbruchmeldezentralen mit BUS-1-Technik
•
Stromaufnahme:
Ruhe 0,9 mA / Alarm 3,9 mA
97,00
IC-33411
500 033-411
G 101 515
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar B25 BUS
wie vor, jedoch als Langstreckenmelder:
•
Reichweite:
25 m - 3° Erfassungswinkel
97,00
IC-33812
500 033-812
G 101 034
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar pro C15 BUS
wie IC-33420, jedoch
•
zum Anschluss an Einbruchmeldezentralen mit BUS-1-Technik
•
Stromaufnahme:
Ruhe 1,1 mA / Alarm 4,1 mA
148,00
IC-33818
500 033-818
beantragt
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder comstar pro C25 BUS
wie vor, jedoch als Langstreckenmelder:
•
Reichweite:
25 m - 3° Erfassungswinkel
148,00
IC-33451
500 033-451
G 105 517
Doppelsystem-Bewegungsmelder comstar Dual B10 BUS
wie IC-33450, jedoch
•
zum Anschluss an Einbruchmeldezentralen mit BUS-1-Technik
•
Stromaufnahme:
Ruhe 2,9 mA / Alarm 5,9 mA
125,00
IC-33832
500 033-832
beantragt
Doppelsystem-Bewegungsmelder comstar pro Dual C10 BUS
wie IC-33451 jedoch mit Abdecküberwachung nach VdS C
•
zum Anschluss an Einbruchmeldezentralen mit BUS-1-Technik
•
Stromaufnahme:
Ruhe 2,5 mA / Alarm 5,5 mA
176,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.28
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.28
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Bewegungsmelder
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
IC-55780
370 055-780
G110507
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder VdS-Kl. B VECTOR 1120-D
•
Konventionelle Anschlußtechnik
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
Erfassungsbereich:
Weitwinkel (20 m) 86° Mit 11 Vorhängen
•
Betriebspannung.:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
4,4 mA (typ.)
•
Abmessungen B/H/T: 65 x 125 x 60 mm
88,50
IC-55782
370 55-783
G 1100 428
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder VdS-Kl. C VECTOR 1120AM-D
Mit Abdecküberwachung
•
Konventionelle Anschlußtechnik
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
Erfassungsbereich:
Weitwinkel (20 m) 86° Mit 11 Vorhängen
•
Betriebspannung.:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
11 mA (typ.)
•
Abmessungen B/H/T: 65 x 125 x 60 mm
•
optional:
Wand-/Deckenhalter 55766
164,00
IC-EV666-D
370-05584
G 197 535
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder VdS-Kl. B
•
Mit 180 oder 360° Erfassungsbereich, Montagehöhe bis 5,00m
•
2 Spiegel, 2 Pyroelemente 4D Signalverarbeitung
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
Erfassungsbereich:
Radius bis10 Meter
•
Betriebspannung:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
11 mA (typ.)
Abmessungen D/H:
138 x 92 mm
188,00
IC-DD666-D
370 55768
G 110510
Dual - Bewegungsmelder VdS-Kl. B
•
Mit 360° Erfassungsbereich, Montagehöhe 2,5 bis 5,00 m
•
Detektionsart:Dual,Passiv-Infrarot+Mikrowelle
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
2 Spiegel, 2 Pyroelemente 4D Signalverarbeitung
•
Erfassungsbereich:
20 Meter
•
Betriebspannung:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
12 mA (typ.)
•
Abmessungen D/H: 138 x 92 mm
203,00
IC-55795
370 055-795
G 113517
Dual Bewegungsmelder VdS-Kl. B VECTOR DDV1016-D
•
Konventionelle Anschlußtechnik
•
Detektionsart:Dual, Passiv-Infrarot+Mikrowelle
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
Erfassungsbereich:
Weitwinkel (16 m) einstellbar 78°
Mit 9 Vorhängen
•
Betriebspannung.:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
5-16 mA (typ.)
•
Abmessungen B/H/T: 63 x 126 x 50 mm
IC-55796
370 055-796
G 113072
Dual Bewegungsmelder VdS-Kl. C VECTOR DDV1016AM-D
Preis / €
81,00
147,00
Mit Abdecküberwachung
•
Konventionelle Anschlußtechnik
•
Detektionsart:Dual,Passiv-Infrarot+Mikrowelle
•
Gehtestfunktion, Alarmspeicher
•
Erfassungsbereich:
Weitwinkel (16 m) einstellbar 78°
Mit 9 Vorhängen
•
Betriebspannung.:
12 V/DC
•
Stromaufnahme:
5-16 mA (typ.)
•
Abmessungen B/H/T: 63 x 126 x 50 mm
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.29
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.29
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Überfallmelder
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-90214
500 090-214
G 198 024
Überfallmelder HMK2
zur manuellen Auslösung eines Überfallalarms in Gefahrenmeldeanlagen.
Versenkter Betätigungsknopf hinter einer Papierplombe, zur bleibenden
Erkennung der Auslösung. Papierplomben im Lieferumfang.
•
zum Einbau in 60 mm Hohlwanddose
•
Kontakte:
1 Schließer, 1 Öffner
•
Abmessungen B/H/T: 82 x 82 x 42 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß,
optional in Elfenbein
•
Zubehör optional:
AP-Satz und Abdeckung
40,30
IC-90212
500 090-212
Überfallmelder HMK2
•
wie vor, jedoch Farbe RAL 1013 perlweiß
40,30
IC-90213
500 090-213
Rahmen zum Überfallmelder IC-90214
für die aP-Montage des Überfallmelders
•
auch verwendbar für den Innensignalgeber IC-90240
•
Abmessungen B/H/T: 82 x 82 x 27 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
optional in der Farbe: Elfenbein
IC-90260
500 090-260
Papierplomben für Überfallmelder IC-90214
•
Aufschrift:
Notruf
•
Verpackungseinheit: 100 Stück
22,10
IC-90226
500 090-226
Abdeckung für Überfallmelder IC-90214
zur Verhinderung der versehentlichen Auslösung eines Überfall-Alarms.
Verwendung bei vertikaler Wandmontage des Überfallmelders.
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
Schwenkklappe:
Aluminium
11,90
IC-31521
480 031-521
G 186 030
Überfall-Tretleiste 30 cm lang
vorzugsweise zur Montage im Fußbereich z.B. am Bankschalter.
Minimale Geräuschentwicklung, incl. Mechanische Auslöseanzeige und
Deckelsicherung.
•
Schaltleistung:
42 V/DC / 100 mA
•
Abmessungen B/H/T: 300 x 30 x 36 mm
115,00
IC-90203
500 090-203
G 184 124
Geldscheinkontakt GSK 1 E
zur manuellen Auslösung eines Überfallalarms. Unauffällige Montage im
Banknotenfach, eindeutige Erkennung des ausgelösten Geldscheinkontaktes. Rückstellung nur nach Entfernung der Plombierung möglich.
•
Abmessungen B/H/T: 55 x 115 x 19 mm
•
Farbe:
RAL 9002 grauweiß
•
Stromaufnahme:
1,2 mA
7,10
88,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.30
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.30
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
BUS 1-Module
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75570
500 075-570
G 108 018
1-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 aP- Montage (ohne Bild)
zum Anschluss von konventionellen Meldern im BUS-System (BUS-1) der
Complex - Zentralenserie. BUS-Adressen 1-63 über 6-fach-Programmierschalter einstellbar. Pro MG können bis zu 20 Kontakte oder passive
Glasbruchsensoren angeschlossen werden.
Anschluss über 3-adrigen Melderbus
• Abmessungen B/H/T: 75 x 115 x 27 mm
• Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
• Stromaufnahme:
bei 12 V/DC / 4...17 mA
• Verteiler
integriert, 8 Lötfahnen
IC-75560
500 075-560
G 108 018
2-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 aP-Montage
wie vor, jedoch
Stromaufnahme:
bei 12 V/DC / 5...31 mA
119,00
IC-75568
500 075-568
G 108 019
2-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 uP-Montage
zum Anschluss von konventionellen Meldern im BUS-System (BUS-1) der
Complex-Zentralenserie. BUS-Adressen 1-63 über 6-fach-Programmierschalter einstellbar. Pro MG können bis zu 20 Kontakte oder passive
Glasbruchsensoren angeschlossen werden.
Anschluss über 3-adrigen Melderbus
• Einbau in uP -Schalterdose 60 mm
• Abmessungen Deckel: 84 mm Durchmesser
• Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
• Stromaufnahme:
bei 12 V/DC / 5...31 mA
109,00
IC-75564
500 075-564
G 108 018
2-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 uP-Montage
wie vor, jedoch
•
Verteiler:
integriert, 8 Lötfahnen
•
Abmessungen B/H/T: 82 x 152 x 5 mm (Deckel)
•
Zubehör erforderlich: Doppel-Gerätedose
173,00
IC-75540
500 075-540
G 108 020
5-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 aP-Montage
zum Anschluss von konventionellen Meldern im BUS-System (BUS-1) der
Complex-Zentralenserie. BUS-Adressen 1-63 über 6-fach-Programmierschalter einstellbar. Belegt 5 BUS-Adressen. An 4 MG können bis zu 20
Kontakte und an 1 MG bis zu 20 Kontakte oder passive Glasbruchsensoren angeschlossen werden.
4 TA-Ausgänge und Anschluss für externen Deckelkontakt.
Anschluss über 3-adrigen Melderbus
• Abmessungen B/H/T: 75 x 115 x 27 mm
• Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
• Stromaufnahme:
bei 12 V/DC / 8...21 mA
167,00
IC-75541
500 075-541
G 108 020
5-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 mit Verteiler (ohne Bild)
wie vor, jedoch
•
Verteiler:
integriert, 32 Lötfahnen
•
Abmessungen B/H/T: 150 x 115 x 33 mm
196,00
IC-75542
500 075-542
G 108 020
5-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 mit Verteiler
wie vor, jedoch
•
Verteiler:
integriert, 16 DA - LSA-Plus
•
Abmessungen B/H/T: 150 x 115 x 33 mm
209,00
IC-75544
500 075-544
G 108 021
5-Meldergruppen Anschlussmodul BUS-1 uP-Montage
wie IC-75540, jedoch
•
Abmessungen B/H/T: 82 x 152 x 5 mm (Deckel)
•
Zubehör erforderlich: Doppel-Gerätedose
223,00
79,00
Abbildungen ohne Deckel
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.31
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.31
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
BUS-Module
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-75746
500 075-746
Doppel-Gerätedose
zur Aufnahme eines Türmoduls IC-75744 oder BUS-Modul 75564
und IC-75544.
•
Hohlwandmontage in Leichtbauwänden
•
Einbautiefe:
48 mm
•
optional:
für Einputzmontage
IC-75741
500 075-741
G 106 070
Türmodul comloc 410 aP-Montage mit Lötverteiler
Anschluss am COM2-Bus Complex-Zentrale zur Steuerung der
Peripherie einer Zugangstür, mit Lötverteiler.
•
5 parametrierbare MG-Eingänge, davon 1x rücksetzbar zum
Anschluss von Glasbruchmeldern
•
5 parametrierbare Ausgänge für Sperrelement
•
1 Relaisausgang für Türöffner-Steuerung
•
Schnittstelle für comloc-Leser
•
optional mit LSA-Plus-Technik lieferbar
•
Abmessungen B/H/T: 150 x 115 x 33 mm
•
Gehäuse:
Kunststoff
•
Farbe:
weiß
296,00
IC-75740
500 075-740
G 106 070
Türmodul comloc 410 aP-Montage
wie vor, jedoch ohne Lötverteiler
•
Abmessungen B/H/T: 75 x 115 x 27 mm
•
Gehäuse
Kunststoff
•
Farbe:
weiß
265,00
IC-75744
500 075-744
G 106 070
Türmodul comloc 410 uP-Montage
wie vor, jedoch Unterputzversion
Lieferung ohne erforderliche UP-Doppelgerätedose.
•
Abmessungen B/H/T: 82 x 152 x 5 mm
•
Gehäuse:
Metallrahmen
•
Deckel:
Kunststoff, weiß
•
Zubehör erforderlich: Doppel-Gerätedose
311,00
IC-41150.17
480 411-501
G 191 085
Schaltmodul BUS-1 aP-Montage
für individuelle Schaltaufgaben im BUS-System (BUS-1) der ComplexZentralenserie. BUS-Adressen 1-63 über 6-fach-Programmierschalter
einstellbar.
•
Schaltleistung:
24 V/DC / 1 A (Relais)
•
Abmessungen B/H/T: 85 x 109 x 30 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
Stromaufnahme:
21 mA mit Relais
122,00
IC-41151.17
480 411-511
G 191 086
Schaltmodul BUS-1 aP-Montage
wie vor, jedoch
•
Schaltleistung:
230 V/AC / 5 A (Relais)
•
Stromaufnahme:
40 mA mit Relais
160,00
IC-10111
480 010-111
Universal Anschlussmodul BUS-1 Einbau-Version
wie vor, jedoch ohne Gehäuse zum Einbau in konventionelle Melder.
•
Eingang für Sabotagemeldung
•
Halbleiterausgang für z.B. Signalanzeige
•
Stromaufnahme:
15 mA
•
Abmessungen B/H/T: 55 x 48 x 16 m
6,50
65,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.32
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.32
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
BUS-Module
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
___________________________________________________________________________________________
1.32
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.32
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Löt-Verteiler
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-58120
500 058-120
G 195 104
Verteilerdose für uP-Montage 19-polig
2 Klebeplomben, Kabelbinder und 2 Befestigungsschrauben im
Lieferumfang. Integrierter Deckelkontakt.
•
zum Einbau in Hohlraumdose 60 mm,
•
Lötkontakte:
vergoldet, 19-polig
•
Abmessung:
Deckeldurchmesser 84 mm
Einbautiefe 18 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
11,70
IC-58143
500 058-143
G 104 080
Verteilerdose für aP-Montage 16-polig
im ASA Kunststoffgehäuse mit integrierten Deckelkontakt.
•
Lötkontakte:
vergoldet, 16-polig
•
Abmessungen B/H/T: 45 x 115 x 27 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
•
optional:
in braun+ antrazitgrau
10,40
IC-58142
500 058-142
G 104 081
Verteilerdose für aP-Montage 32-polig
im ASA Kunststoffgehäuse mit integrierten Deckelkontakt.
•
Lötkontakte:
vergoldet, 32-polig
•
Abmessungen B/H/T: 75 x 115 x 27 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
•
optional:
in braun+ antrazitgrau
17,60
IC-58146
500 058-146
G 104 082
Verteilerdose für aP-Montage 64-polig (Bild ohne Deckel)
im ASA Kunststoffgehäuse mit integrierten Deckelkontakt.
•
Lötkontakte:
vergoldet, 64-polig
•
Abmessungen B/H/T: 150 x 115 x 33 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
•
optional:
in braun+ antrazitgrau
36,00
IC-LV10DAD
370 575-021
G 187 002
Verteilerdose für aP-Montage 20-polig
Integrierter Deckelkontakt.
•
Doppellötkontakte:
20+2-polig
•
Abmessungen B/H/T: 85 x 85 x 26 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
11,00
IC-LV20DAD
450 062-44
G 187 003
Verteilerdose für aP-Montage 40-polig
Integrierter Deckelkontakt.
•
Doppellötkontakte:
40+2-polig
•
Abmessungen B/H/T: 150 x 100 x 36 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
weiß
22,20
IC-58101
500 058-101
G 186 068
Verteiler im Gehäusetyp S4 für aP-Montage 80-polig
im Stahlblechgehäuse mit integrierten Deckelkontakten und Plombierbuchsen, pulverbeschichtet. Erweiterbar auf 96-polig.
•
Lötkontakte:
vergoldet, 80-polig
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 110 x 47 mm
•
Schutzart:
IP 40
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
optional:
lieferbar 160-polig (IC-58100)
79,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.33
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.33
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Verteiler und Zubehör
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-47041
500 047-041
G 186 068
Verteiler-Leergehäuse aP 80pol. / 60 DA
im Stahlblechgehäusetyp S4, geeignet zum Einbau von
•
6 Lötleisten 16-polig oder
•
2 LSA-Plus-Leisten 10 DA und 2 LSA-Plus-Leisten 20 DA
•
Einbauplatz für 2 Sabotagekontakte IC-91289
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 110 x 47 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
•
Schutzart:
IP 40
•
Kunststoffkabeleinführungen, 1 Plombierbuchse,
2 Plombierplättchen und 1 Deckelschraube im Lieferumfang
43,50
IC-47040
500 047-040
G 186 069
Verteiler-Leergehäuse aP 160pol. / 120 DA
wie vor, jedoch Stahlblechgehäusetyp S6, geeignet zum Einbau von
•
10 Lötleisten 16-polig oder
•
6 LSA-Plus-Leisten 20 DA
•
Einbauplatz für 2 Sabotagekontakte IC-91289
•
Abmessungen B/H/T: 310 x 275 x 47 mm
84,00
IC-91289
500 091-289
Deckelkontakt
vorzugsweise zum Einbau in Verteilergehäuse IC-47040 und IC-47041
bzw. für den Gehäusetyp S 3
4,00
IC-75185
500 075-185
G 194 020
Verteiler-Leergehäuse VTZ3 288-polig/180 DA im Gehäusetyp S10
passend zur Complex-Zentralenserie im Gehäusetyp S10,
sabotageüberwachtes Stahlblechgehäuse geeignet zum Einbau von
•
6 LSA-Plus-Leisten 20 DA und
•
6 LSA-Plus-Leisten 10 DA
•
Alternativ 18 Lötleisten 16-polig
•
optional Einbauplatz für 2 Complex-Erweiterungsplatinen,
dadurch Entfall des Platzes der LSA-10 DA-Leisten bzw.
Reduzierung auf 12 Stück Lötleisten.
•
Abmessungen B/H/T: 330 x 390 x 170 mm
•
Farbe:
RAL 9016 verkehrsweiß
295,00
IC-MW 13
010 151-025
Montagewanne
zur Aufnahme von max. 13 Stück LSA-PLUS Anschlussleisten
Typ IC-LSA 1/10 W
•
Abmessungen B/H/T: 358,5 x 105 x 50 mm
•
Rastermaß:
27,5 mm
IC-SAW
500 058-221
LSA-PLUS Anlegewerkzeug
mit SENSOR, Ziehhaken und Entriegelungsklinge.
IC-LSA 1/10
000 200-102
LSA-PLUS Anschlussleiste 10-polig
mit Stützpunktkontakten und Bedruckung mit den Ziffern 1....0
•
Befestigung:
schraubbar
•
Befestigungsmaß:
96 mm
15,00
IC-LSA 1/20
000 200-202
LSA-PLUS Anschlussleiste 20-polig
wie vor, jedoch 20-polig, Bedruckung 2 x mit den Ziffern 1....0
•
Befestigungsmaß:
170 mm
21,00
IC-SR 1/10
000 200-500
Beschriftbarer Schilderrahmen
für LSA-PLUS Leiste 1/
•
optional:
Schilderrahmen Leiste 1/10 W
5,00
IC-SR 1/20
000 200-600
Beschriftbarer Schilderrahmen
für LSA-PLUS Leiste 1/20
5,00
33,00
68,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.34
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.34
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Kabelübergänge
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-M 1190
500 090-351
Kabelübergang für verdeckte Montage
robuste Metallspirale mit Aufnahmekasten zum Einzug flexibler
Anschlusskabel bis 8 mm ∅. Zur Gewährleistung einer quetschfreien
und geschützten Verbindung zwischen Flügel und Zarge von Türen und
Fenstern. Für Türbänder bis 18 mm / Drehpunkt und Öffnung bis 100°.
•
Abmessungen B/H/T: Aufnahmekasten 24 x 260 x 17 mm
•
Innendurchmesser : Spirale 10 mm
38,00
IC-M 1191
530 001-191
Kabelübergang für verdeckte Montage
wie vor, für Türbänder bis 36 mm / Drehpunkt und Öffnung bis 180.
•
Abmessungen B/H/T: Aufnahmekasten 24 x 480 x 17 mm
•
optional ohne Kästen für entsprechende Türprofile
51,00
IC-M 1195ws
530 001-195
Beweglicher Kabelübergang (ohne Abbildung)
Metallschlauch Stahl verzinkt mit PVC-Kunststoffmantel
incl. 2 x Kunststoffendstücke, 2 x Endtüllen, 4 x Schrauben
•
Abmessungen:
Innen-∅ 7 mm / Außen-∅ 10 mm
•
Kabellänge:
500 mm
•
Farbe:
weiß
8,10
IC-M 1196
530 001-196
Beweglicher Kabelübergang (ohne Abbildung)
wie vor, jedoch
•
Farbe:
braun
8,10
IC-M 1173
530 001-173
Beweglicher Kabelübergang
wie vor, jedoch
•
Farbe-/Ausführung:
9,00
Messing vernickelt
IC-M 1182
530 001-182
Beweglicher Kabelübergang
Metallschlauch Messing mit PVC-Kunststoffmantel
incl. 2 x Kunststoffendstücke, 2 x Endtüllen, 4 x Schrauben
•
Abmessungen:
Innen-∅ 10 mm / Außen-∅ 13 mm
•
Kabellänge:
500 mm
•
Farbe:
weiß
11,00
IC-M 1280
500 091-088
Miniatur-Kabelübergang für verdeckte Montage
von Kabel in Fenstern oder Türen. Durch den geringen Platzbedarf ist
der Einbau im Falzbereich fast überall möglich.
•
Kabeldurchmesser: max. 4,5 bis 4,9 mm
•
Abmessungen B/L/T: 10 x 191x7,6 mm
•
Lieferumfang:
1 x Spiralfeder
2 x Endkappen
2 x Fixiertüllen
4 x Schrauben
11,50
IC-90077
500 090-077
Flexibeler Kabelübergang, Rollenware
Metallschutzschlauch Rolle mit 10 Meter.
•
Abmessungen:
Innen-∅ 7 mm / Außen-∅ 10 mm
•
Farbe:
braun
•
optional mit größerem Durchmesser auf Anfrage
66,00
IC-90078
500 090-078
Flexibeler Kabelübergang, Rollenware
wie vor, jedoch
•
Farbe:
weiß
•
optional:
Alu natur (IC 90082)
66,00
IC-90091
500 090-091
Endschellen für Außen-∅
∅ 9 und 10 mm
•
Verpackungseinheit 20 Stck.
•
Kunststoff
•
Farbe:
braun
10,90
IC-90092
500 090-092
Endschellen für Außen-∅
∅ 9 und 10 mm
wie vor, jedoch
•
Farbe:
weiß
10,90
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.35
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.35
PRODUKTPREISLISTE
Einbruchmeldetechnik
Brand- und Gefahrenmelder zum Anschluss EMZ
Abbildung
Artikel-Nr.
Beschreibung
Preis / €
IC-78762
500 078-762
Optischer Rauchmelder - CT 3002 O
Grenzwerttechnik, mit intelligenter Auswertung des Messkammersignals,
dadurch wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht.
Der Rauchmelder eignet sich zur Überwachung von Schwelbränden und
offenen Bränden von Kunststoffen organischen Stoffen, Flüssigkeiten
oder Gasen mit Rauchentwicklung.
•
Ruhestrom:
100 µA
•
Betriebsspannung:
9 - 33 V/DC
•
Abmessungen D/H: 100 x 44 mm incl. Sockel
•
Farbe:
RAL 9010 reinweiß
36,00
IC-78758
500 078-758
Optischer Rauchmelder - CT 3005 O
wie vor, jedoch Designvariante 5, Glasdesign
•
Abmessungen D/H: 112 x 47 mm incl. Sockel
•
Farbe:
RAL 9010 reinweiß
•
optional:
RAL 9006 weißaluminium IC-78758-4
57,00
IC-78763
500 078-763
Thermo-Differenzialmelder - CT 3002 T
Grenzwerttechnik, mit intelligenter Auswertung des Temperatursignals,
dadurch wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht.
Zur Erkennung von Bränden mit rascher Temperaturentwicklung oder
Überschreiten des Temperatur-Grenzwertes von 60° C.
•
Ruhestrom:
100 µA
•
Betriebsspannung:
9 - 33 V/DC
•
Betriebstemperatur: -10°C bis +60°C
•
Abmessungen D/H: 100 x 49,5 mm incl. Sockel
•
Farbe:
RAL 9010 reinweiß
36,00
IC-78764
500 078-764
Mehrsensormelder - CT 3002 OT
Grenzwerttechnik, mit intelligenter Auswertung der Messkammer und des
Temperatursignals, dadurch wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht.
Zur Erkennung von Bränden mit offener Flamme, Schwelbrände und
Bränden mit hoher Temperaturentwicklung. Oderverknüpfung beider
Kenngrößen. Sonst wie vor
40,10
IC-78768
500 078-768
Meldersockel - SDB 3000
für alle automatischen Brandmelder der CT-Serie. Als erster bis
vorletzter Melder pro Grenzwertmeldelinie, letzter Sockel ist als
Relaismeldersockel auszuführen. Erster bis letzter Sockel 5-drahtVerbindung erforderlich.
•
Kabelzuführung:
uP
•
Abmessungen D/H: 95 x 20 mm
•
optional:
Aufputzsockelzusatz APS IC-78769
IC-78767
500 078-767
Relais-Meldersockel - DRB 400 (ohne Abbildung)
wie vor, jedoch mit Relais zur Überwachung der Versorgungsspannung
und Entnahme eines Melders.
•
Betriebsspannung:
10 - 15 V/DC
45,00
IC-78766
500 078-766
Meldersockel BUS 1 - SDB 400 (ohne Abbildung)
Mit dem Meldersockel können automatische Brandmelder der Serie CT
als BUS-Teilnehmer an den 3-adrigen Melderbus (BUS 1) angeschlossen
werden.
•
Betriebsspannung:
10 - 15 V/DC
•
Stromaufnahme:
in Ruhe 2 mA bei Alarm 23 mA
83,00
IC-78715
500 078-715
Handmelder gelb, Amokalarm
zum Anschluss an eine BMZ oder eine MG der Complex-Gefahrenmeldezentrale. Zur Verknüpfung objektspezifischer Ansteuerungen.
•
Betriebsspannung:
12 - 24 V/DC
•
Stromaufnahme:
bei Alarm 20 mA
•
Abmessungen B/H/T: 125 x 125 x 34 mm
•
Gehäuse / Farbe:
Aluminium / gelb
•
Anschlussprinzip:
Grenzwert plus potentialfreier Kontakt
•
Beschriftung:
AMOLALARM
96,00
4,00
Stand: Januar 2015
___________________________________________________________________________________________
1.36
Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1.36
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
20
Dateigröße
3 965 KB
Tags
1/--Seiten
melden