close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FK 03/ Fahrzeugtechnik/ Landfahrzeuge

EinbettenHerunterladen
Studiengruppe FA 7 AS / 7 BS
Wahl des Studienschwerpunkts und der Wahlpflichtfächer
Für das 7. und 8. Studiensemester sind der Studienschwerpunkt und die zugehörigen Wahlpflichtfächer zu wählen. Die Wahl beginnt mit der Informationsveranstaltung am 13.01.2015 und
ist bis spätestens 28.01.2015 durchzuführen.
Die Unterlagen erhalten Sie im Sekretariat oder auf der Homepage der Fakultät 03.
Informationen im Schaukasten PL 07, Plateaugeschoss oder im Internet.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Palme.
Die ausgefüllten Unterlagen sind bis spätestens 28.01.2015 im Sekretariat abzugeben.
Prof. Dr. Palme
1
FK 03 / Fahrzeugtechnik / Landfahrzeuge
Wahlpflichtfächer- und Schwerpunktwahl
für das Sommersemester 2015
Name:
Vorname:
Semestergruppe:
e-Mail:
Matrikelnummer:
Tel. (optional):
Technische Wahlpflichtfachgruppe:
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Ersatzfächer:
Kurzbez.
Schwerpunkt:
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Kurzbez.
zusätzlicher Schwerpunkt (unverbindlich):
Straßenfahrzeuge
Verkehrstechnik
KFZ-Sachverständigenwesen
Nur für Schwerpunkt Straßenfahrzeuge:
Zwei weitere Wahlpflichtfächer:
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Ersatzfächer:
Kurzbez.
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Kurzbez.
Kurzbez.
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Kurzbez.
Wahlfächer (unverbindlich):
Nr.
Kurzbez.
Nr.
Die Wahl des Schwerpunkts und der Wahlpflichtfächer ist verbindlich.
Datum:
Unterschrift:
2
Studiengruppe 7 S
Wahl:
1. der Technischen Wahlpflichtfachgruppe
2. des Studienschwerpunkts
Für das Studium im 7./ 8. Semester ist eine 4-stündige Technische Wahlpflichtfachgruppe und der Studienschwerpunkt zu wählen. Die Wahl erfolgt mit dem Formular „Wahlpflichtfächer- und Schwerpunktwahl“.
Bitte geben Sie dieses Formblatt bis spätestens 28. Januar 2015 ausgefüllt im Sekretariat der FK03 ab.
Bitte die gewählten Fächer notieren!




Ausführliche Informationen finden Sie im Schaukasten PL 07 im Plateaugeschoß oder im Internet.
Die Wahl ist bis spätestens 28.01.15 durchzuführen.
Die Wahl „Wahlpflichtfächer- und Schwerpunktwahl“ ist verbindlich.
Bitte bestätigen Sie die getroffene Wahl durch Ihre Unterschrift.
Ohne Wahl werden „Wahlpflichtfächer- und Schwerpunktwahl“ nicht als Pflichtfächer anerkannt!
Eine Wahl nach diesem Termin oder eine Änderung der gewählten Fächer ist nicht möglich.
Im Rahmen der Technischen Wahlpflichtfachgruppe können Sie aus dem Fächerangebot 2-mal 2 Semesterwochenstunden der von Ihren im 7. und 8. Semester abzulegenden Fächer selbst wählen.
Es finden nur Fächer statt, die eine ausreichende Teilnehmerzahl haben. Ein von Ihnen gewähltes Fach könnte
also möglicherweise nicht stattfinden. Geben Sie deshalb auf dem Formblatt zwei weitere Ersatzfächer an.
Findet ein gewähltes Fach nicht statt, so rückt das nächste Ersatzfach (von links beginnend) an seine Stelle.
Die gewählten Fächer werden im Schaukasten bekanntgegeben (Ende Wintersemester).
Bitte kontrollieren Sie dann nochmals Ihre Wahl!
Für den Schwerpunkt Straßenfahrzeuge sind außerdem noch zwei weitere 2-stündige Fächer aus der Technischen Wahlpflichtfachgruppe zu wählen. Diese sind ebenfalls mit Ersatzfächern anzugeben.
Über die Wahlpflichtfächer hinaus können die angebotenen Fächer als freiwillige Wahlfächer belegt werden. Auf den Eintrag dieser Noten im
Zeugnis kann verzichtet werden. Es ist auch möglich, einen gesamten weiteren Studienschwerpunkt zu absolvieren, worüber dann ein Zusatzzeugnis ausgestellt wird. Dazu müssen die vorgeschriebenen Leistungsnachweise aller Pflichtfächer des zusätzlichen Schwerpunktes erbracht
werden. Diese Wahl ist ebenso wie die der freiwilligen Wahlfächer nicht bindend.
Fächerangebot Technische Wahlpflichtfachgruppe:
Fachnr.
Kurzbez.
Thema
Termin
Dozent
1
2
3
5
6
7
8
9
11
16
17
18
19
20
22
23
FI1
FI2
FA
MT1
MT2
RM1
RM2
RT
FE
QM
ML
VM2
FMSS
MSD
TA
FF
Fahrzeuginformatik 1
Fahrzeuginformatik 2
Fahrzeugaerodynamik
Motorradtechnik 1
Motorradtechnik 2
Rechnergestützte Messtechnik 1
Rechnergestützte Messtechnik 2
Reifentechnik
Fahrzeugerprobung
Qualitätsmanagement
Mechanik der Ladungssicherung
Verbrennungsmotoren 2
Summer School FK 03
Modellbildung und Simulation
Technische Akustik
Fatigue and Fracture
SS
WS
WS
SS
WS
SS
WS
SS
SS+WS
SS+WS
WS
SS+WS
Ferien
SS
SS
WS
Dr. Buch / Dr. Krug
Dr. Buch / Dr. Krug
Dr. Scheffler
Hr. Stoffregen
Hr. Stoffregen
Dr. Palme
Dr. Palme
Hr. Koch
Hr. v. Panajott u.A.
Dr. Schwalm
Hr. Podzuweit
Dr. Bauer
div.
Dr. Selting (nicht im SS 2015)
Dr. Sentpali
Dr. Rother
07.01.2015
Prof. Dr. Palme
3
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
3
Dateigröße
235 KB
Tags
1/--Seiten
melden