close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Folder railjet Fahrradmitnahme

EinbettenHerunterladen
Amt für Ernährung,
Landwirtschaft und Forsten
Karlstadt
„Erlebniswanderung“
„Stühle sind nicht nur zum Sitzen da ...“
Wanderung mit „Entdecker- und Lern­
stationen“
Schnupperkurs – Kinder bewegen (uns)
Unsere Referentinnen
Informationen
Weniger Sitzen, mehr Bewegen! Bewegungs­
förderung ist von Anfang an wichtig, um spätere
Folgeschäden wie Übergewicht oder orthopädische
Probleme zu vermeiden. Frau Brönner zeigt Ihnen
viele Bewegungsübungen und -spiele, die Sie zu­
hause ganz einfach nachmachen oder mit Alltags­
materialien umsetzen können. Für die Erwachsenen
gibt es zusätzlich noch einen Infoteil und einen
„Sitz-Check“.
Beate Miebach-Dold, Alzenau
Diplom-Ökotrophologin
Sehr geehrte Eltern, Mütter, Väter, Großeltern,
sehr geehrtes Betreuungspersonal!
Bianca Wissel, Mömbris
Hauswirtschaftsmeisterin,
Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung
Der Schnupperkurs findet einmalig statt und ist für
alle Teilnehmer kostenlos. Sollten Sie Gefallen an
dem Kurs finden, können Sie noch 5 weitere Ein­
heiten á 45 Minuten, jeweils Montags (entweder im
Okt./Nov. 2014 oder im März 2015) kostenpflichtig
(35 €/Kind und Eltern und für Mitglieder des Diako­
nievereins 15 €/Kind und Eltern) über den Diakonie
Verein der Evang.–Luth. Kirchengemeinde Eschau
(Herr Pfarrer Röhm, Tel. 09374 1270) dazu buchen.
Monika Weller, Erlenbach
Ernährungsberaterin UGB
Unser „Netzwerk Junge Eltern/Familien mit Kindern
bis zu drei Jahren“ thematisiert das Zusammenspiel
von Ernährung und Bewegung im Alltag. Wir schaffen
mit diesem Netzwerk im Dienstgebiet unseres Amtes
für E
­ rnährung, Landwirtschaft und Forsten einen
Raum für K
­ ooperationen von Partnern aus den
Bereichen Ernährung und Bewegung.
Damit bündeln wir verschiedene fachliche Kompetenzen
und entwickeln im Netzwerk mit diesen Partnern pass­
genaue Angebote und Programme für die jeweilige Zielgruppe. Wichtig für uns ist die Kombination von Theorie
und Praxis mit Anregungen für den Familienalltag.
Die verschiedenen altersgerechten Spielstationen
bieten Ihren Kleinen und Ihnen die Möglichkeit die
Natur (Tiere, versch. Pflanzen, die Jahreszeiten)
mit allen Sinnen kennenzulernen und zu ent­
decken.
Bei Regen entfällt die Veranstaltung!
Geeignet für Mütter/Väter/Großeltern/Tageseltern
mit Kindern im Alter von 3 Jahren
Referentin: Melanie Brönner, Entspannungs­
trainerin und Ernährungsberaterin
Termin:
Zeit:
Ort:
Samstag, 4. Oktober 2014
15:00 bis 17:30 Uhr
Schutzhütte, 63863 Eschau
„Erlebnisraum Wald“
Spaß und Bewegung an der frischen Luft
Bewegung in und mit der Natur macht Spaß!
­Lassen Sie sich und Ihre Kleinen bei einem kinder­
wagentauglichen Waldspaziergang, unter der fach­
kundigen Führung des Revierleiters Hubert Röll für
den Bewegungsraum Wald begeistern!
Referent:
Hubert Röll, Förster
Termine:
Sonntag, 7. September 2014
oder
Sonntag, 12. Oktober 2014
oder
Freitag, 7. November 2014
14:00 bis 16:30 Uhr
Gemeindewald, 63864 Glattbach
Am Waldspielplatz des Wanderheims
in Glattbach
Zeit:
Ort:
Treffpunkt:
Renate Bleistein, Aschaffenburg
Diplom-Ökotrophologin
Hubert Röll, Forstrevier Johannesberg
Förster, Revierleiter
Detailinformationen bieten unser „Wegweiser“ und
unsere Veranstaltungsflyer. Aktuelles finden Sie auf
unserer Internetseite oder rufen Sie einfach mal an!
Geeignet für Mütter/Väter/Großeltern/Tageseltern
mit Kindern von 2,5 bis 3,5 Jahren
Referentin: Melanie Brönner, Entspannungs­
trainerin und Ernährungsberaterin
Kontakt und Anmeldung
Termine:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Karlstadt, Außenstelle Aschaffenburg
Bitte mitbringen: Wetterangepasste Kleidung,
­Sitzmatte, Getränk und eine kleine Brotzeit
Geeignet für Mütter/Väter/Großeltern/Tageseltern
mit Kindern von 2 bis 3 Jahren
Melanie Brönner, Eschau
Entspannungstrainerin,
Ernährungsberaterin
Zeit:
Ort:
Montag, 20. Oktober 2014
oder
Donnerstag, 23. Oktober 2014
oder
Montag, 23. Februar 2015
oder
Donnerstag, 26. Februar 2015
15:00 bis 16:30 Uhr
Evang.-Luth. Kita Abenteuerland,
­Turnraum,
Ludwig-Caps-Str. 2,
63863 Eschau
In Zusammenarbeit mit:
Dienstgebäude:
Antoniusstraße 1, 63741 Aschaffenburg
Tel.: 06021 4144-0 (nur vormittags)
Ansprechpartnerin Ernährung
Graf Katharina
Gut zu wissen!
poststelle@aelf-ka.bayern.de
www.aelf-ka.bayern.de
Alle Kurse sind für Sie kostenfrei
Stand: August 2014
Netzwerk
Junge Eltern/Familien
Ernährung und Bewegung
Angebote für Familien,
Großeltern und Tageseltern
mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor der
Veranstaltung
September 2014
bis März 2015
Bitte sagen Sie ab, wenn Sie den Termin
nicht wahrnehmen können, damit andere
Eltern nachrücken können
für die Region
Aschaffenburg/Miltenberg
Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen
verbleibt bei den Eltern
Impressum:
Bildnachweis:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
(Kontaktdaten siehe oben)
© kzenon / shutterstock.com
www.ernaehrung.bayern.de
„Das beste Essen für Kleinkinder“
„Fix und lecker“
„Es muss nicht immer Reiswaffel sein“
2-teilige Gruppenberatung mit Kochpraxis
2-teiliger Kochkurs – Essen am Familientisch
Kochkurs zum Thema Zwischenmahlzeiten
Es gibt viel Wissenswertes zum Thema Essen für
Kleinkinder
• Die Lebensmittelauswahl: Was und wie viel
­brauchen Kleinkinder?
• „Kinderlebensmittel“ – sinnvoll oder überflüssig?
• Fertigprodukte und Geschmacksverstärker ade
• Schnelle und leckere Rezepte für den Familientisch
• Ernährungserziehung: Kinder brauchen Vorbilder!
Kochen für die ganze Familie: Mit diesen Rezepten
schmeckt es „Groß“ und „Klein“ am Familientisch.
Schnell, preiswert und abwechslungsreich!
Zwei Themenkochkurse voller Lieblingsrezepte zu den
Themen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen.
In diesem Kurs erhalten Sie viele wertvolle Tipps für
gesunde Zwischenmahlzeiten. Frau Wissel bereitet
mit Ihnen kleine Zwischenmahlzeiten und Snacks
für zwischendurch zu. Außerdem bekommen Sie
viele praktische Tipps wie Sie die Pausenbrotbox,
den ­Wanderrucksack oder den Picknickkorb für
den Spielplatz gesund und trotzdem lecker füllen
können.
Referentin: Beate Miebach-Dold, Dipl. Ökotroph.
Termine:
Ort:
Termine:
Zeit:
Ort:
Montag, 3. und 17. November 2014
18:30 bis 20:30 Uhr
Kindertagesstätte Herz Jesu,
Saarstr. 6, 63739 Aschaffenburg
Donnerstag, 4. und 11. Dezember 2014
oder
Montag, 2. und 9. März 2015
18:30 bis 20:00 Uhr
Jugendzentrum „Jump in“,
Mühlweg 16, 63755 Alzenau
In Zusammenarbeit mit:
Referentin:
Monika Weller, Ernährungsberaterin UGB
Termine:
Mittwoch, 8. Oktober 2014 und
Mittwoch, 15. Oktober 2014
16:30 bis 19:30 Uhr
Grund- und Hauptschule Bürgstadt,
Schulstr. 1, 63927 Bürgstadt
Zeit:
Ort:
Termine:
Zeit:
Ort:
Termine:
Zeit:
Ort:
Termine:
„Schnell gekocht und langsam gegessen“
2-teiliger Kochkurs
Schnell und doch selbstgekocht und außerdem
vollwertig – geht das überhaupt? In diesem Kurs gibt
es viele Ideen und Tipps rund um die schnelle und
gesunde Familienküche. Aber auch die Ernährungser­
ziehung sollte in der Schnelle nicht zu kurz kommen.
Referentin: Bianca Wissel, Referentin für
Haus­wirtschaft und Ernährung
Termine:
Ort:
Mittwoch, 5. November 2014
18:00 bis 20:00 Uhr und
Mittwoch, 12. November 2014
18:00 bis 21:00 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Zeit:
Ort:
Dienstag, 28. Oktober 2014 und
Montag, 10. November 2014
16:00 bis 19:00 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Dienstag, 20. Januar 2015 und
Dienstag, 27. Januar 2015
16:30 bis 19:30 Uhr
Grund- und Hauptschule Großheubach,
Bachgasse 44, 63920 Großheubach
Mittwoch, 25. Februar 2015 und
Dienstag, 3. März 2015
16:30 bis 19:30 Uhr
Volksschule Elsavatal, Schulküche,
Bergstr. 16, 63872 Heimbuchenthal
Referentin: Bianca Wissel, Referentin für
Haus­wirtschaft und Ernährung
Termin:
Ort:
Donnerstag, 5. Februar 2015
18:00 bis 21:00 Uhr
oder
Freitag, 6. Februar 2015
9:00 bis 11:30 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
„Bewusste Ernährung beginnt mit
dem Einkauf“
„Meine Mama kocht am besten!“
2-teiliges Einkaufstraining
Was steckt drin in Kinderlebensmitteln?
Alternativen zu Fruchtzwerg, Milchschnitte und
Schokoaufstrich – schnell, einfach und preiswert
selbstgemacht.
In einem Supermarkt erwarten uns ca. 20 000 Le­
bensmittel. Wie behält man da noch den Überblick?
Die Auswahl ist riesig, genauso wie die Informa­
tionen auf den Verpackungen. Welche Bedeutung
haben sie? Wie erkenne ich die Tricks der Lebens­
mittelhersteller? Was steckt hinter den E-Nummern?
Brauchen Kinder spezielle Lebensmittel mit Vitamin­
zusätzen? Wie kauft man nachhaltig ein? Auf diese
und viele andere Fragen, gibt Ihnen Frau Wissel
Antworten, bevor Sie dann im 2. Teil zusammen
mit ihr eine Einkaufstour durch den Supermarkt
machen.
Referentin: Bianca Wissel, Referentin für
Hauswirtschaft und Ernährung
Termin:
Zeit:
„Heute kocht Papi“
Kochkurs für Papas und Opas
Einfach, schnell und lecker! Papi zaubert tolle Mahl­
zeiten für die ganze Familie auf den Tisch – da freut
sich Mami.
Referentin:
Monika Weller, Ernährungsberaterin UGB
Termin:
Zeit:
Ort:
Montag, 15. Dezember 2014
17:00 bis 20:30 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Termin:
Zeit:
Ort:
Mittwoch, 7. Januar 2015
17:00 bis 20:30 Uhr
Grund- und Hauptschule Großheubach
Bachgasse 44, 63920 Großheubach
Termin:
Zeit:
Ort:
Dienstag, 10. Februar 2015
17:00 bis 20:30 Uhr
Volksschule Elsavatal, Schulküche,
Bergstr. 16, 63872 Heimbuchenthal
Ort:
Donnerstag, 16. Oktober 2014
18:00 bis 20:00 Uhr und
Freitag, 17. Oktober 2014
9:30 bis 11:00 Uhr
oder
Donnerstag, 26. Februar 2015
18:00 bis 20:00 Uhr und
Freitag, 27. Februar 2015
9:30 bis 11:00 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
und
Edeka Markt Karl,
Frohsinnstr. 27, 63739 Aschaffenburg
Kochkurs – Kinderlebensmittel sind nicht nötig
Referentin:
Monika Weller, Ernährungsberaterin UGB
Termin:
Zeit:
Ort:
Mittwoch, 25. März 2015
17:30 bis 20:30 Uhr
Großtagespflege Nesthäkchen,
Am Gewanne 41, 63906 Erlenbach
Mit Kinderbetreuung (bitte anmelden)!
Termin:
Zeit:
Ort:
Mittwoch, 10. Dezember 2014
16:30 bis 19:30 Uhr
Grund- und Hauptschule Bürgstadt,
Schulstr. 1, 63927 Bürgstadt
Termin:
Zeit:
Ort:
Dienstag, 13. Januar 2015
16:00 bis 19:00 Uhr
AELF Aschaffenburg,
Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
634 KB
Tags
1/--Seiten
melden