close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gruppeneinteilung - Vorschlag für Saison 2014 / 2015 Gruppe A1

EinbettenHerunterladen
Gruppeneinteilung - Vorschlag für Saison 2014 / 2015
Gruppe A1
Gruppe A2
Volley Züri West
VBC Kanti Baden
Gordonblue
Volleybears
unterstrass.edu
BSCO Ramasuri
VC Mixed United
Volley Riesbach 2
Green Team
Volley Riesbach 1
La Bamba
Le Point qui saute
Open-Volley
Amigos
Pallavolo due
otto e mezzo
wir haben diverse Vorschläge erhalten, da die Unterschiede in den A-Gruppen allzugross seien!
Ein Vorschlag wäre, in den A-Gruppen 2 Stärkeklassen zu machen und diese wieder auf 8
Mannschaften aufstocken, d.h. Ende Saison könnte dann aus A2 der erste in die Gruppe A1
aufsteigen, der letzte von A1 in's A2 und die beiden letzten von A2 in die B-Gruppen absteigen.
Pokalsieger wäre der Sieger aus A1, also keine Finalspiele mehr!
Allerdings könnten dann so aus den B-Gruppen nur je die ersten beiden aufsteigen.
Bei den C-Gruppen hängt es davon ab, wieviele Mannschaften wir in der neuen Saison haben
werden. So wären im C entweder 2 x ? oder 3 x ? Mannschaften.
aus all diesen Gründen wären wir dankbar, wenn eure An- oder Abmeldungen so rasch als möglich
erfolgen würden. Auch weitere Anregungen nehmen wir gerne entgegen!
Gruppe B1
Gruppe B2
VC Virus
VBC Buch am Irchel
Crazy
Volley Hittnau
flip flop
Volley E.f.i.
Smash Winti
Voleschi Mixed
Tequila
BSCO Tornados
Evergreens
Tornado Adliswil
Beri Mixed
Inno Mix
Wädiwälle
Linth Mixed
für die C-Gruppen verbleibende Mannschaften
Volley 8192
Piranhas
ZOOZ Wallisellen
Volley Zumikon
VBC Volleya
Inno Misto
Uetiker Mixed Pickles
Embri-Mixed
Buch a/Irchel 2 ??
sCream Team
Inno-Misto
Vobits
BSCO Kalima
Sangria
Volley Soleil
Minerva
Les Forts de Latour
Vollgas
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
7 KB
Tags
1/--Seiten
melden