close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

141211 SimForum Programm 2015.pdf - Mechatronik

EinbettenHerunterladen
Erfolgsgarant Simulation
11. Februar 2015 - 13.00 bis 17.15 Uhr
Flughafen Linz-Hörsching
www.automobil-cluster.at
Vorwort
Wir laden Sie herzlich ein!
Produzierende Unternehmen müssen sich schon jetzt für die Zukunft rüsten. Produktionen der Zukunft haben einen hohen
Anspruch an Flexibilität, Energieeffizienz und Antizipationsfähigkeit, sind aber in ihrer Organisation und Planung komplex.
Wie eine virtuelle Darstellung/Simulation aussehen kann und welchen Nutzen diese
stiftet, erfahren Sie bei ausgewählten KeyNote Vorträgen und Anwenderberichten beim SimForum 2015.
Wolfgang Komatz, MSc
Manager Automobil-Cluster
Mag. Elmar Paireder
Manager Mechatronik-Cluster
Mag. Martin Koczmann
Marketing, Siemens Industry Software GmbH
www.automobil-cluster.at
Programm
ab 12.15
Registrierung & Lunch
14.45 – 15.30
Pause | Zeit zum Netzwerken
RobotStudio 6.0 –
Simulationstechnik auf neuem Level
Flughafen Linz-Hörsching, 1. Stock Seminarraum Sky-Loft,
Flughafenstraße 1, 4063 Hörsching
13.00 – 13.15
Begrüßungsworte 15.30 – 16.00
Wolfgang Komatz, MSc., Cluster-Manager
Automobil-Cluster OÖ
Mag. Martin Koczmann, Marketing Austria Siemens Industry Software GmbH
1 3.15 – 13.45
Materialflusssimulation als Grundlage
der Digitalen Fabrik
Siemens Industry Software GmbH
1 3.45 – 14.15
Implementierung der Materialflusssimulation in
einem Unternehmen – Von den ersten Schritten
bis zum Standardprozess im Workflow
TMS Turnkey Manufacturing Solutions GmbH
14.15 – 14.45
Integrierte Dienst- und Umlaufplanung mit dem
Arelion Optimization Core anhand des Beispiels
Metro Tasmania
Arelion GmbH
Dr. Georg Piepenbrock
Dr. Peter Zopf
16.00 – 16.30
„Change denied“ … and now?
How to achieve turn-around and successfully implement system- & process-changes
EFS Unternehmensberatung GesmbH
Alexander Rauscher
16.30 - 17.00 Simulation als Brückenschlag zwischen
Forschung und Praxis
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dipl.-Ök. Jan Henjes
Projektleiter Produktions- und Logistikmanagement
Fraunhofer Austria Research GmbH
17.00 - 17.15 Schlussworte
Wolfgang Komatz, MSc., Cluster-Manager
Peter Frey
Alexander Liebe, MSc.
ABB AG Robotertechnik Österreich
Automobil-Cluster OÖ
Mag. Martin Koczmann, Marketing Austria Siemens Industry Software GmbH
ab 17.15 Moderation Gemütlicher Ausklang
Josef Pfeiffer, BSc., Projektmanager Automobil-Cluster
www.automobil-cluster.at
Wir laden Sie herzlich ein!
Um wettbewerbsfähig zu sein und zu bleiben, müssen Unternehmen auf lokalen wie auf globalen Märkten komplexer werdende Produkte günstiger und in
kürzerer Zeit entwickeln und herstellen. Zusätzlich zu dieser Herausforderung werden kundenspezifische Anforderungen höher und differenzierter. Um diese
Herausforderungen zu meistern, müssen sich produzierende Unternehmen schon jetzt für die Zukunft rüsten. Produktionen haben einen hohen Anspruch an
Flexibilität, Energieeffizienz und Antizipationsfähigkeit. Solche wandelbaren Produktionen können sich auf Volatilität und Produktänderungen perfekt einstellen, sind aber in Ihrer Organisation und Planung komplex.
Lösung zur Beherrschung dieser Komplexität kann eine möglichst umfassende Verschmelzung von virtueller/simulierter Planung, Montage, Logistik und Schulung mit der physischen Produktion sein. Wie eine virtuelle Darstellung/Simulation in den genannten Bereichen aussehen kann und welchen Nutzen diese
stiftet, erfahren Sie bei ausgewählten KeyNote Vorträgen und Anwenderberichten am SimForum 2015.
TAGUNGSZEIT | TAGUNGSORT
11. Februar 2015, 13.00 - 17.15 Uhr
Flughafen Linz-Hörsching, 1. Stock Seminarraum Sky-Loft,
Flughafenstraße 1, 4063 Hörsching
TAGUNGSPAUSCHALE
beinhaltet Vorträge, Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung. (exkl. MwSt).
Preis für AC- und MC-Partner EUR 150,-
Regulärer Preis
EUR 250,-
GESAMTKOORDINATION
Oberösterreichische Technologie- und Marketinggesellschaft m.b.H.
Automobil-Cluster
Herr Josef Pfeiffer, BSc
Hafenstraße 47-51 | 4020 Linz
Tel.: +43 732 79810-5085 | Fax: +43 732 79810-5080
josef.pfeiffer@clusterland.at | www.automobil-cluster.at
Impressum
Die Oberösterreichische Technologie- und Marketinggesellschaft m.b.H. (TMG) ist die Wirtschaftsagentur des Landes Oberösterreichs. Sie ist Träger von Cluster-Initiativen in den Bereichen Automobil, Kunststoff, Möbel- und Holzbau, Gesundheitstechnologie, Umwelttechnik, Mechatronik und Informationstechnologie sowie von Netzwerken in den Bereichen Humanressourcen und Ressourcen- und Energieeffizienz. Herausgeber: Oberösterreichische Technologie- und Marketinggesellschaft m.b.H. (TMG). Redaktionsadresse: Hafenstraße 47 – 51, 4020 Linz, Telefon +43 732 79810-5169, Fax:
+43 732 79810-5110, E-Mail: automobil-cluster@clusterland.at, Web: www.clusterland.at. Für den Inhalt verantwortlich: DI Bruno Lindorfer, DI (FH) Werner Pamminger, MBA., Bildmaterial: AC-Archiv. Alle Angaben erfolgen trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr, eine Haftung ist ausgeschlossen.
www.automobil-cluster.at
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
844 KB
Tags
1/--Seiten
melden