close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Drucksachen allgemein - Niedersächsischer Landtag

EinbettenHerunterladen
Sonntag
19.10.2014
14 – 16 Uhr
Einladung zur Besichtigung
Wohn- und Geschäftshaus in Rheda
Ringstraße / Ecke Bahnhofstraße
-GNNGT 4QJDCW QFGT UEJN€UUGNHGTVKI
-TkJGPJQTUV )OD* 4KGVDGTI
-QPTCF#FGPCWGT5VT C
6GN YYYMTCGJGPJQTUVEQO
E LE KTR OBERGMEIER
Ausführung der:
• Elektroinstallation
• Gebäudesteuerung
Franz-Josef Bergmeier
Elektromeister
• Telekommunikation
• Datennetzwerktechnik
Aufwertung fürs Rhedaer Stadtbild: Die beiden zukunftsweisenden Wohn- und Geschäftshäuser am Bahnhofskreisel stehen kurz vor
der Fertigstellung. Am morgigen Sonntag können die Wohnungen von 14 bis 16 Uhr von Interessenten besichtigt werden.
23 Wohnungen am Bahnhofskreisel
Rheda-Wiedenbrück (ng).
Als „Leuchtturmprojekt für
Rheda“ bezeichnen die Investoren Heribert und Holger
Krähenhorst aus Rietberg die
beiden Wohn- und Geschäftshäuser, die seit Sommer 2013
am Bahnhofskreisel entstanden sind. In Kürze ist der Komplex bezugsfertig. 23 Wohnungen und zusätzliche Büroflächen stehen in dem Gebäudeensemble zur Verfügung.
Für den morgigen Sonntag,
19. Oktober, laden die Bauge-
sellschaft Krähenhorst und die
SKW Haus und Grund zur Besichtigung der beiden Wohnund Geschäftshäuser ein. Willkommen sind zwischen 14 bis
16 Uhr nicht nur Mietinteressenten, sondern auch alle, die
den Kauf einer Eigentumswohnung erwägen – sei es zur
Selbstnutzung oder als Kapitalanlage. Zwei Stunden lang
stehen die Experten der Immobilientochter der Kreissparkasse Wiedenbrück und der
Sparkasse Gütersloh vor Ort
für Fragen zur Verfügung.
Als „Visitenkarte zur Innenstadt“ beschreibt SKW-Geschäftsführer Ansgar Stahl
den Wohnkomplex, der nicht
nur durch seine ansprechende,
zukunftsweisende Architektur
punkte, sondern auch durch
seine gehobene Ausstattung
und die zentrale Lage in unmittelbarer Nähe zum Rhedaer
Bahnhof. 23 Einheiten stehen
in den beiden Häusern an der
Ringstaße/Ecke Bahnhofstraße
zur Verfügung. Die Zwei- und
Drei-Zimmer-Wohnungen sind
zwischen 44 und 94 Quadrat-
metern groß. Hinzu kommen
zwei
Penthouse-Wohnungen
mit 85 und 115 Quadratmetern
Nutzfläche. Die Büroräume im
Erdgeschoss eines der beiden
Häuser sind bereits an eine
Kanzlei vermietet worden.
„Alle Wohnungen verfügen
über
Fußbodenheizungen,
elektrische Rollläden und
komplett ausgestattete Bäder
inklusive Spiegel und Handtuchhalter“, erklärt Vera Keßeler, die bei der SKW Haus
und Grund für die Vermarktung des Objekts zuständig ist.
Ralf Bergmeier
Dipl.-Ing.
• Beleuchtungstechnik
Lerchenweg 2 • 33397 Rietberg
Tel. 0 52 44 / 20 21 + 20 22 • Fax 0 52 44 / 59 54
Reinhard Ketteler Dipl.-Ing.
Ingenieurbüro
IK-Bau NW 101657
Staatl. anerk. Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz
Staatl. anerk. Sachverständiger f. d. Prüfung des Brandschutzes
Köchlingstr. 42 * 33378 Rheda-Wiedenbrück
* Fon: 05242 / 54125
E-Mail: Ing-Ketteler-Wiedenbrueck@t-online.de * Fax: 05242 / 577549
Brandschutzplanung
Tragwerksplanung
Mauerwerksbau
Stahlbetonbau
Holzbau
Stahlbau
Brandschutzkonzepte
Brandlastberechnung
Feuerwehrpläne
Flucht- & Rettungspl.
Die Baustoffe lieferte
Mieten oder kaufen?
Vor dem fast fertiggestellten Neubau: (v. l.) Vera Keßeler und
Ansgar Stahl (SKW), Architekt Klaus Heißmann sowie die Bauherren Holger und Heribert Krähenhorst.
Bild: Grujic
Rheda-Wiedenbrück
(ng).
Carports und Stellplätze sind
hinter der Wohnanlage in ausreichender Zahl vorhanden.
Liebevoll gestaltete Grünanlagen und Beete sollen nicht nur
das Stadtbild auflockern, sondern auch die Wohnqualität erhöhen.
Alle
Wohnungen
sind
schwellenarm und seniorengerecht ausgeführt. Aufzüge machen in jedem der beiden Häuser das Treppensteigen überflüssig. Der erhöhte Schallschutz bei Fenstern und Rollläden schirmt die Wohneinheiten
optimal vor Geräuschen von
außen ab.
Die Bauweise entspricht
dem KfW-70-Standard. Der
geringere
Energieverbrauch
schont nicht nur die Umwelt,
auch die Heizkosten bleiben
überschaubar. Kapitalanleger
können darüber hinaus auf ein
zinsvergünstigtes Darlehen der
Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hoffen. Und noch
ein Detail macht das Objekt
für Investoren interessant: Auf
Wunsch erhalten sie eine dreijährige
Mietgarantie
von
7,25 Euro pro Quadratmeter.
Marc Ottofrickenstein
Telefon: 05244 8952 Bahnhofstr. 98 / 33397 Rietberg
post@prinz-heizungsbau.de prinz-heizungsbau.de
• Erdarbeiten
• Kanalanschlüsse
• Dichtheitsprüfungen
• Sanierung von Hausanschlüssen
• Einbau und Wartung
von Kläranlagen/Pumpstationen
www.becker-baustoffe.de
Ein d
Freun
Ihr guter Partner am Bau !
des s 33397 Rietberg • Lange Straße 71-73
Tel. (0 52 44) 92 06-0
Hause
Fax (0 52 44) 92 06-66
Lehnen Sie sich bequem zurück!
Meisterbetrieb
Wir führten die Erd- und Kanalarbeiten aus!
Zum Sporkfeld 57 · 33397 Rietberg-Westerwiehe
Tel.: 0 52 44 / 90 26 26 · Fax: 0 52 44 / 9 39 90 90
www.ottofrickenstein.com · info@ottofrickenstein.com
lassen
Sie doch
mal sehen
ob Neueröffnung,
Firmenjubiläum,
Tag der offenen Tür
die guten Seiten des Tages
Wir führten die Estricharbeiten durch:
EBU Estrich Bau GmbH
Frank Bluschke
Spiekerstraße 2, 59329 Wadersloh
u 0 25 24 / 95 05 00 ·
0 25 24 / 95 05 01 · Mob. 01 71 / 6 50 72 23
33378 Rheda-Wiedenbrück
Bahnhofsplatz 20
info@prassewdvs.com
Seit über 60 Jahren
Gerüstbau Böhmer
H. Rodejohann GmbH & Co. KG
Holzheide 107–109
33334 Gütersloh
Telefon 0 52 42 / 4 44 53
Telefax 0 52 42 / 40 08 45
www.prassewdvs.com
Sie wollen Ihr Haus oder
Ihre Wohnung verkaufen?
... wir machen das gerne für Sie.
diskrete Bewertung
stilvolle Präsentation
Ansprache ausgewählter Kunden
persönliche, professionelle
Begleitung
KW Haus & Grund Immobilien
Strengerstraße 1 0
33330 Gütersloh
05241 / 921 5-0
www.skw-haus-grund.de
S
Tel. 05241. 25737
Fax 05241.25740
geruestbau-boehmer@gmx.de
www.geruestbau-boehmer.de
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
9
Dateigröße
470 KB
Tags
1/--Seiten
melden