close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausstellerinformationen 2015 (PDF, 2,1 MB)

EinbettenHerunterladen
Connecting Global Competence
LIGHT applied
Ausstellerinformation
22.–25. JUNI 2015, Messe München
22. Weltleitmesse und Kongress für Komponenten, Systeme
und Anwendungen der Optischen Technologien
www.world-of-photonics.com
Eine 40-jährige Erfolgsstory.
An der wir konsequent weiterschreiben.
Dauerhaften Erfolg hat nur, wer sich nicht darauf ausruht. Deshalb sehen wir das hohe Niveau
der LASER World of PHOTONICS nicht als Status quo. Sondern als Ansporn, es weiter zu steigern.
Umso gezielter gilt unser Engagement der nächsten Veranstaltung im Juni 2015, wenn die
internationalen Photonik-Größen aus Industrie und Wissenschaft in München zusammentreffen.
Das gemeinsame Ziel? Ihr Business und die gesamte Branche voranzutreiben. Das Tool? Eine Weltleitmesse, die dafür das optimale Umfeld bietet.
Denn als einzige Veranstaltung weltweit deckt die LASER World of PHOTONICS praxisorientiert und umfassend alle Themen
der Laser und Photonik ab: von Trends und Wachstumsfeldern über Innovationen bis hin zum Produkt in Anwendung.
Für die wissenschaftliche Perspektive und das perfekte Zusammenspiel von Theorie und Praxis sorgt die Einbindung
des World of Photonics Congress – einer der Top 3 Kongresse weltweit. Beste Voraussetzungen also für spannende
Dialoge und neue Businesslösungen.
Die drei Säulen
der LASER World of PHOTONICS:
Ob in Foren, Sonderschauen,
Führender europäischer Fach-
aus 37 Ländern mit einem inter-
Anwendungsbeispielen und
kongress und Impulsgeber der
nationalen Anteil von 60 %
Expertendiskussionen: Die be-
internationalen Wissenschaftselite
1.130 ausstellende Firmen
26.582 Besucher aus 72 Ländern
mit einem internationalen Anteil
von 54 %
Starke Medienberichterstat-
gleitenden Veranstaltungen der
Austausch über aktuelle Ent-
bieten mehr als nur Information
wicklungen der Photonik- und
Die Praxisvorträge in den
tung mit 167 Journalisten aus
Messeforen schlagen eine Brücke
18 Ländern
zwischen Wissenschaft und
Die ganze Welt der Photonik
auf einer Gesamtfläche von
55.000 qm
Exzellente Bewertungen:
96 % der Aussteller und 100 %
der Besucher würden die Messe
weiterempfehlen
Komplette Abdeckung aller für
die Photonikbranche relevanten
Rund 3.400 Teilnehmer im
LASER World of PHOTONICS
praktischer Anwendung
Namhafte Referenten aus Industrie
und Forschungseinrichtungen
berichten über aktuelle Forschungsund Entwicklungsergebnisse
Laser-Forschung
Fünf Konferenzen mit mehr
als 2.500 Vorträgen
95 % der Kongressteilnehmer
sehen die aktuellen Themen abgedeckt und 91 % schätzen den
Praxisbezug der Vortragsinhalte
Unsere Partner:
Auf den Sonderschauen in den Hal-
– European Optical Society (EOS)
len werden neueste Produktions-
– European Physical Society (EPS)
techniken live demonstriert
– IEEE Photonics Society
92 % der Besucher und 85 %
Themen von den Komponenten
der Aussteller bewerten
bis hin zu kompletten Fertigungs-
das Rahmenprogramm als aus-
systemen
gezeichnet bis gut
– The Optical Society (OSA)
– International Society for Optics
and Photonics (SPIE)
– Wissenschaftliche Gesellschaft
für Lasertechnik (WLT)
Messe
Rahmenprogramm
www.world-of-photonics.com/aussteller
Kongress
Der wichtigste Blickwinkel auf eine Messe:
die Sicht ihrer Teilnehmer.
FÜHRUNGSPOSITION
Publikum
Keine andere Messe repräsentiert den Weltmarkt
Aufgrund der Besucherstruktur profitieren Sie
der Laser und Photonik so umfassend, konzentriert
als Aussteller der LASER World of PHOTONICS von
und transparent wie die LASER World of PHOTONICS
Kontakten und Geschäften auf höchstem Niveau –
als führende internationale Veranstaltung in der
mit großem Industrieanteil auf Entscheidungs-
Photonik-Branche.
ebene.
IDENTIFIKATION
Anwendungsbezug
Die LASER World of PHOTONICS gilt seit über 40 Jah-
Die LASER World of PHOTONICS bietet Besuchern
ren als Homebase der Branche. Bester Beweis: die
eine einzigartige Kombination von Forschung,
hohe Wiederbeteiligungsabsicht (Aussteller: 98 %,
innovativer Technologie und industriellen Anwen-
Besucher: 96 %) und exzellenten Zufriedenheitswerte
dungsfeldern. Und das gesamte Leistungsspektrum
(Aussteller: 91 %, Besucher: 98 %)
von Komponenten bis hin zu Systemen.
Die gesamte Wertschöpfungskette der Photonik:
Die Messe hat sich sehr
positiv entwickelt. Sie hat sich
thematisch sehr stark weiterentwickelt, hin zum Laser als Werkzeug –
also zu den Applikationen der Lasertechnik. Das ist heute entscheidend, denn wir
sehen Lasertechnik als eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts.
CLEO® / Europe-EQEC
European Conferences on Biomedical Optics
Optofluidics / Manufacturing of Optical Components
Lasers in Manufacturing
Optical Metrology
e
m
em
re
n
pl
Lasersysteme
Robotersysteme
Mess- & Prüfsysteme
a
gr
Kameras
e
t
Mikroskopie
min
e
t
s
y
S
Software
Displays
Fertigungstechnik für Optiken
Systemperipherie
to
Im
Industrielle
Fertigungstechnik
Prozesskontrolle &
en
tie
Qualitätsprüfung
ru n
Beleuchtung
g
Optikfertigung
Forschung & Entwicklung
Industrielle Bildverarbeitung
Kommunikationstechnik
Medizin/Biophotonik
Solartechnik
Umwelttechnik/Energie
ten
nen
po
Kom
Laser
Laser-Bauelemente
LEDs & OLEDs
Optiken
Optische Filter
Optoelektronik
Kabel & LWL
Rohmaterialien
Sensoren
ste
An
w
be end
re un
ich gs
e -
Bes
(-str ucher
uktu
r)
Dr.-Ing. Michael Mertin,
President & CEO, Jenoptik AG
sgeber
pul
Im
Nutz
er
chung & Entwick
Fors
lun
g
World of
Photonics
Congress
Sy
Biotechnologie
Chemie/Pharmazie
Elektronik/
Halbleiter
Fahrzeugbau
Medizin
Feinmechanik
Luft- &
Raumfahrttechnik
Photovoltaik
Telekommunikation
Werkzeug- &
Maschinenbau
Weitere Zahlen und Highlights von 2013 finden Sie unter: www.world-of-photonics.com/fakten
Unser Schwerpunkt in einem Wort:
Zukunftspotenziale.
Die LASER World
of PHOTONICS ist sehr
wichtig, weil sie das Ausstellungsschaufenster der Lasertechnik ist.
Die Fokusthemen 2015:
Die Jubiläums-Messe hat
gezeigt, dass die LASER World of
PHOTONICS den Titel „größte internationale Photonik-Leitmesse” zu Recht
trägt. Die Messe hat für uns einen sehr
hohen Stellenwert, da wir hier unser gesamtes Leistungsspektrum adäquat
präsentieren können.
Anton Gaedtke, Vice President
Sales Europe, Qioptiq Photonics
GmbH & Co KG, Deutschland
Klaus Löffler,
Director International Sales,
TRUMPF Laser- und
Systemtechnik GmbH
Imaging
Die Industrielle Bildverarbeitung und Photonik gehören zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien, da sie für optimierte Prozesse und steigende Qualitätssicherung sowie eine effiziente
Produktionsüberwachung sorgen. Die Einsatzfelder für Imaging im industriellen und nicht industriellen Bereich wie Automotive, Mess- und Prüftechnik, Optik, Medizintechnik, Phototechnik
und Elektronik sind Ziel von 6.380 Besuchern mit einem internationalen Anteil von 61 %.
Laser & Lasersysteme für die Fertigung
Die Themen im Bereich Fertigung sind vielfältig: von Lasersystemen für die Mikro- und
Makromaterialbearbeitung über Robotik, Systemperipherie und Mess- und Prüfsystemen bis
hin zu Strahlenschutz und Additiver Fertigung. Als größte Messe für diesen Anwendungsbereich versammelt die LASER World of PHOTONICS 300 Aussteller, die hier Produkte für
unterschiedliche Branchen und Werkstoffe präsentieren. Sie stehen im Fokus von knapp
12.000 Besuchern mit einem internationalen Anteil von 56 %.
Biophotonik & Medizintechnik
Die Biophotonik ist in Medizin und Biotechnologie längst unverzichtbar – und trägt als
Innovationstreiber und Zukunftsträger entscheidend zur Erschließung neuer Märkte bei. Ihre
Anwendungen, Methoden und Verfahren interessieren knapp 6.000 Besucher, die sich über
Produkte und Lösungen für die Bereiche Spektroskopie, Mikroskopie, Imaging sowie Therapieund Manipulationsverfahren informieren und wichtige Impulse für den interdisziplinären
Austausch und künftige Investitionsentscheidungen mitnehmen.
www.world-of-photonics.com/fokusthemen
Die wissenschaftliche Perspektive.
Für wirtschaftlichen Erfolg.
Durch die Einbindung des World of Photonics Congress – des führenden Fachkongresses in Europa
und unter den Top 3 weltweit – bietet die Weltleitmesse eine einzigartige Wissensplattform, die nicht
nur innovative Ideen fördert, sondern auch deren Umsetzung. Weil Forschung und Wirtschaft direkt aufeinandertreffen und sich wissenschaftliches Know-how und Praxisorientierung ergänzen.
Das bedeutet: doppeltes Expertenwissen als Basis für ein erfolgreiches Business. Denn neben dem wissenschaftlichen Programm steht der Anwendungsbezug im Vordergrund – nicht zuletzt in den Praxisvorträgen für Fachbesucher,
Aussteller und Kongressteilnehmer in den Messehallen. Über 5.000 Teilnehmer besuchten 2013 den Kongress und
die Application Panels.
Industrially/End
user oriented
WORLD OF PHOTONICS CONGRESS 2015
Application Panels — Lasers and Photonics in Actual Practice
(organized by: Messe München GmbH)
LiM 2015 –
Lasers in Manufacturing
EOSOF 2015 – Optofluidics
EOSMOC 2015 – Manufacturing of Optical Components
Optical Metrology
ECBO –
European Conferences on
Biomedical Optics
(organized by: WLT –
German Scientific Laser Society)
(organized by: EOS –
European Optical Society)
(organized by:
SPIE Europe)
(organized by: SPIE and OSA
The Optical Society)
CLEO®/Europe – EQEC 2015
(organized by: EPS – European Physical Society, OSA – The Optical Society , IEEE Photonics Society)
Measurement
Imaging
Biological/
Medical applications
APPLICATION AREA
Unsere
Kongresspartner:
20
EU
Der Kongress ist vor langer
Zeit aus einem sehr kleinen Kern
erwachsen und hat inzwischen weltweit
einen enorm hohen Stellenwert erlangt. Heute
ist der Kongress ohne jede Frage eines der weltweit bedeutendsten Ereignisse seiner Art auf dem
Gebiet der Lasertechnik und Wissenschaft des Lichts,
der Photonik. Die Kombination von Messe und Kongress
ist einzigartig. Die Application Panels des Kongress, die in
den Messehallen stattfinden, sind ein gutes Beispiel von
gelungener Verschränkung von Grundlagenforschung
und anwendungsorientierter industrieller Umsetzung.
ICT
Components
ROEO
PE
Industrial
production
CL
Applied
Science
Fundament
e al
Science
e
INDUSTRIAL ORIENTATION
STRUCTURE OF WORLD OF PHOTONICS CONGRESS
15
EC
EQ
Prof. Dr. Peter Loosen,
Vorsitzender des Steering Committee
des World of Photonics Congress und stellvertretender Leiter des FraunhoferInstituts für Lasertechnik ILT
www.photonics-congress.com
Nord
ord
rd
d
TAXI
e st
W
s
h au t o r e y s t
k
r
Pa lti-s We
M u park
car
P3
p
P4
17
C2
C1
C1
es
ee
B3
l m e -
A
Am M
esse
e
S t r a ß
Messehaus
t
r
i
A2
A1
A1
15a
15
S
P77
P
B6
u
Nutzung des Atriums als
A Networking-Area
t r i u m
m
Ost
Kompakte Hallenanordnung
und wachstumsorientierte
Ausrichtung
A3
A5
A4
A6
Klar strukturierter Messeaufbau der Angebotsschwerpunkte
see
Servicebetriebe
Ost /
Service
companies
East
8
U2
A2/A3
Messestadt West
i
l
l
y
-
B
r
a
Imaging
A2
Sensorik, Mess- und Prüftechnik / Optische Messsysteme
B1
Optik / Fertigungstechnik für Optiken
B1
Optische Information und Kommunikation
B2/B3
Laser und Optoelektronik
B2
Biophotonik und Medizintechnik
/B0
n
d
t
-
A
l
l
e
e
Lasersysteme für die Fertigung
A2
l l y - B r a n d t - P l a t z
World of Photonics Congress
Unsere detaillierten Nomenklaturpunkte finden Sie auf www.world-of-photonics.com/nomenklatur
www.world-of-photonics.com/hallenplan
r
Kurze Wege zwischen allen
Hallen über das Atrium
Administration
building
W
t
P6
B5
B4
TAXI
West
-
Zentraler, schneller Zugang
zu allen Messesegmenten
über Eingang West
ss
B2
k
P5
C44
C
C3
Me
B1
a
Wertstoffsortierhalle/
Wertstoffsortierhalle/
Waste-sorting
Waste
sortingg pplant
ant
Am
ICM B 0
a
16
Ziel einer Leitmesse:
Orientierung schaffen.
rd
No est
w
Tower
S
Die beste Basis für eine gelungene Präsentation?
Das passende Umfeld.
REINE STANDFLÄCHE
KomplettPakete
SYSTEM-STANDBAULÖSUNGEN
Sie entwerfen, planen und bauen in Eigen-
Anspruchsvoll, preisgünstig, mit persönlichem
regie. Der Grundpreis pro m 2 Ausstellungs-
Touch – „all-in-one“: Standfläche und Stand mit
fläche beträgt für:
Aufbau. Wählen Sie zwischen verschiedenen
Ihnen schlüsselfertige Systemlösungen an.
Standtypen:
Er realisiert Ihren Wunschstand exakt nach
Unser Service-Partner MEPLAN bietet
Vorgabe sowie Zeit- und Kostenplan.
Reihenstand
Innovation 12 M
(1 Seite offen)
Der Komplettpreis umfasst:
2
Standauf- und -abbau
< 20 m 2
20– 50 m 2
51– 100 m 2
ab 101 m 2
(4 x 3 m)
215,00EUR/m 2
200,00EUR/m 2
195,00EUR/m 2
185,00EUR/m 2
Vom einfachen Auftritt bis zur aufwändigen
12 m Standfläche
2
Teppichboden
Beleuchtung
Beschriftungsblende mit 15 Buchstaben
(Helvetica)
1 abschließbare Kabine
1 Tischvitrine (100 x 100 x 50 cm)
< 20 m 2
20–50 m 2
51–100 m 2
ab 101 m 2
Fordern Sie Ihr Angebot an (Kontakt s. u.).
Preise zzgl. Standfläche.
1 Tisch
Stromanschluss inkl. 1 Steck-
Eckstand
dose und Strom-
(2 Seiten offen)
verbrauch.
Reihe
(1 Seite offen)
4.350 EUR/
Einheit
215,00EUR/m 2
230,00EUR/m 2
220,00EUR/m 2
210,00EUR/m 2
umgesetzt! Konventionelle Standbaulösung.
1 Pros-
(70 x 70 cm) mit 4 Polsterstühlen
pektablage
Präsentation: Ihre Ideen werden perfekt
GEMEINSCHAFTSSTAND
„made in Germany“
Ecke
(2 Seiten offen)
5.050 EUR/Einheit
Sie sind ein innovativer Jungunternehmer?
Dann bewerben Sie sich für den vom
Kopfstand
TABLE TOP
(3 Seiten offen)
Der Komplettpreis umfasst:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Standauf- und -abbau
(2 x 2 m)
20–50 m 2 235,00EUR/m 2
51–100 m 2 225,00EUR/m 2
ab 101 m 2 215,00EUR/m 2
tung
geförderten Gemeinschaftsstand
4 m 2 Standfläche
Teppichboden: blau
Beleuch-
silber-farbene Alukonstruktion mit
weißen Trennwänden
„made in Germany“.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an:
projektteam@world-of-photonics.com
Beschriftungsblende
wahlweise 1 Tischvitrine mit 1 Barhocker
Stromanschluss
oder 1 Tisch mit 2 Stühlen
Blockstand
inkl. 1 Steckdose und
(4 Seiten offen)
Stromverbrauch.
20–50 m 2 245,00EUR/m 2
51–100 m 2 235,00EUR/m 2
ab 101 m 2 225,00EUR/m 2
1.720 EUR/Einheit
offene Standfläche
Kontakt: Projektleitung
Kontakt:
angrenzende Standfläche
LASER World of PHOTONICS
Standbau-Service MEPLAN
Telefon: +49 89 949-20316
Telefon: +49 89 949-24980
Sie haben noch Fragen? Die Projektleitung
Fax: +49 89 949-20319
Fax: +49 89 949-24989
der LASER World of PHOTONICS informiert
info@world-of-photonics.com
info@meplan.de
Sie gern.
www.world-of-photonics.com
www.meplan.de
Aufbau:17. – 21. Juni 2015 (Ende: 18:00 Uhr)
Abbau:25. Juni (ab 16:00 Uhr) bis 28. Juni 2015 (Ende: 18:00 Uhr)
Alle Beteiligungspreise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
www.world-of-photonics.com/aussteller
Termine:
Ansprechpartner:
Messe Laufzeit: 22.– 25. Juni 2015
Stefanie Litzlbeck
Congress Laufzeit im ICM: 21.– 25. Juni 2015
Sales Consultant
Telefon: +49 89 949-20557
Öffnungszeiten Messe:
Fax: +49 89 949-9720557
Montag, 22. Juni – Mittwoch, 24. Juni 2015:
stefanie.litzlbeck@messe-muenchen.de
9:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag, 25. Juni 2015:
Christa Kuhn
9:00 – 16:00 Uhr
Sales Manager
Telefon: +49 89 949-20565
Aufbau:
Fax: +49 89 949-9720565
17.– 21. Juni 2015 (bis 18:00 Uhr)
christa.kuhn@messe-muenchen.de
Abbau:
Katja Stolle
26.– 28. Juni 2015 (bis 18:00 Uhr)
Projektleiterin
Telefon: +49 89 949-11518
Anmeldeschluss:
Fax: +49 89 949-20319
01. August 2014
katja.stolle@messe-muenchen.de
Auslandsveranstaltungen:
Anja Maier
LASER World of PHOTONICS INDIA 2014
Projektassistentin
23.– 25. September 2014
Telefon: +49 89 949-20316
Fax: +49 89 949-20319
LASER World of PHOTONICS CHINA 2015
anja.maier@messe-muenchen.de
17.– 19. März 2015
Ellen Richter-Maierhofer
Congress Manager
Telefon: +49 89 949-20370
Fax: +49 89 949-20319
ellen.richter-maierhofer@messe-muenchen.de
Katrin Hirl
Projektreferentin Auslandsveranstaltungen
Telefon: +49 89 949-20325
©B
ildquelle 1. Bild auf der Titelseite links oben:
Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG
Fax: +49 89 949-9720325
katrin.hirl@messe-muenchen.de
Herausgegeben von der Messe München GmbH,
München. Printed in Germany. I.P.
LASER Ausstellerbroschüre D/02/2014
CXXXXXX
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
2 096 KB
Tags
1/--Seiten
melden