close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1418891190

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungen
2015
AKTIVE FREIZEIT
FÜR DIE GANZE FAMILIE
SCHAUSPIEL NATUR – NATURNAH ERLEBEN
Fricktal
Seebachtal
Werdenberg
Zugerland
Kreative Ideen-Boutique
in einzigartiger Umgebung
Gestalten und Modellieren
Basteln
Bildhauen in Holz …
… und Stein
Pflanzenwissen
Werken
Volg Erlebnishof Fricktal
Kursübersicht «Mein Lieblingsobjekt» – Volg Erlebnishof Fricktal
Kurs 1: Samstag, 7. Februar, 8 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 7. Februar, 13.30 – 1 8.30 Uhr
Winterschnitt im Garten. Der Winterschnitt an Blütensträuchern, Rosen und Beeren dient der
Formgebung, erhält deren Vitalität und fördert die Blühwilligkeit. Ein Gärtnermeister vermittelt
den pflanzengerechten Erziehungs- und Verjüngungsschnitt. Preis: Fr. 80.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 13. März, 9.30 – 16.30 Uhr / Kurs 2: Samstag, 21. März, 9.30 – 16.30 Uhr
Schön und fit mit Heilpflanzen. In der Umgebung sammeln Sie Frühlingspflanzen und verarbeiten diese zu einem Heilmittel für das innere Gleichgewicht. Aus Baumharz stellen Sie überdies
einen wohltuenden und pflegenden Gesichtsbalsam her. Preis: Fr. 120.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 17. April, 9 – 16.30 Uhr / Kurs 2: Samstag, 18. April, 9 – 16.30 Uhr
Fotografie auf dem Bauernhof. Mit der eigenen digitalen Spiegelreflex-Kamera machen Sie
sich auf Motivsuche und lernen dabei, wie Sie Ihre Bilder mit optimaler Belichtung, Schärfentiefe und Bewegungsunschärfe kreativ gestalten können. Preis: Fr. 180.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 8. Mai, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 9. Mai, 9 – 16 Uhr
Elfe aus Beton. Aus Zement formen Sie eine witterungsbeständige, feingliedrige Elfe mit Flügeln
aus Draht, die in Haus und Garten zeitlose Eleganz verströmt. Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 19. Juni, 10 – 16.30 Uhr / Kurs 2: Samstag, 20. Juni, 10 – 16.30 Uhr
Rostgeschichten. Ein Malkurs für Experimentierfreudige! Mit Eisengrundierung, Oxidations­
mittel, Sand und Acrylfarben verwandeln Sie eine Leinwand in Ihr persönliches Kunstwerk
in Rostoptik. Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 3. Juli, 9 – 18 Uhr / Kurs 2: Samstag, 4. Juli, 9 – 18 Uhr
Königinnenfigur. Aus Modelliermasse formen Sie eine wunderschöne Königinnenfigur mit
weiblichen Rundungen und einer Krone, bemalen sie mit Acrylfarbe und veredeln sie zum
Abschluss mit Blattgold. Preis: Fr. 140.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 8. August, 8 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 8. August, 13.30 – 18.30 Uhr
Blumenbinden auf dem Feld. Im nahen Blumenfeld schneiden Sie ausgewählte Blumen und
lernen unter Anleitung einer versierten Floristin am praktischen Beispiel die optimale Vorbe­
reitung für deren Verarbeitung sowie verschiedene Stütz- und Bindetechniken. Preis: Fr. 130.–
pro Person.
Kurs 1: Donnerstag, 10. September, 9 – 14 Uhr / Kurs 2: Samstag, 12. September, 9 – 14 Uhr
Ab in die Pilze! Auf einer Pilzexkursion in der näheren Umgebung lernen Sie mehr über die
Vielfalt von Pilzen und erfahren Spannendes über deren Lebensgemeinschaften, ihre Zubereitung und Konservierung. Am Schluss geniessen Sie gemeinsam ein fein zubereitetes Pilzrisotto.
Preis: Fr. 60.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 9. Oktober, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 10. Oktober, 9 – 16 Uhr
Silberschmuck. Mit Art Clay Silver, einer Modelliermasse aus feinsten Silberpartikeln, kreieren
Sie 3 – 4 individuelle Schmuckstücke aus 99,9% Silber. Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 6. November, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 7. November, 9 – 16 Uhr
Ledergürtel. Sie nähen von Hand einen Ledergürtel aus dickem Leder und erhalten dabei eine
Einführung in Kantenbearbeitung, Lederverzierungen und den Sattlerstich. Aus einem umfassenden Angebot können Leder und Gürtelschnallen ausgesucht werden. Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 12. Dezember, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 12. Dezember, 13.30 – 17.30 Uhr
Schneeflocken aus Glas. Aus Glasteilen arrangieren Sie 6 wunderschöne und einzigartige
Schneeflocken in diversen Formen und Grössen zum Aufhängen. Ihre Winterkompositionen
werden durch die Kursleiterin im Atelier gebrannt (Glasfusing) und Ihnen danach nach Hause
geschickt. Preis: Fr. 210.– pro Person.
Volg Erlebnishof Seebachtal
Kursübersicht «Mein Meisterwerk» – Volg Erlebnishof Seebachtal
Kurs 1: Freitag, 13. Februar, 10 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 14. Februar, 10 – 16 Uhr
Rebhandwerk – Theorie und Praxis. Nach einer theoretischen Einführung geht es zusammen
mit Weinbauer Christian Jäger und dem kantonalen Rebbauberater in den Rebberg, wo Sie
das Rebhandwerk praktisch ausüben. Preis: Fr. 95.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 20. März, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 21. März, 9 – 16 Uhr
Tischlein deck dich. Verzaubern Sie Ihre Gäste mit einem speziell gedeckten Tisch. Sie erfahren,
wie Sie eine Ostertafel festlich dekorieren, fertigen dazu verschiedene Accessoires und
erhalten allerlei Tipps und Ideen für diverse Anlässe. Preis: Fr. 140.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 25. April, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 25. April, 13.30 – 17.30 Uhr
Deko-Säule aus Holz. Aus Holzbrettern und Leisten zimmern Sie eine ca. 1 m hohe, vierkantige
Holzsäule, die naturbelassen oder lasiert/lackiert werden kann. Diese universelle Säule wird,
versehen mit einer Glasvase, zum Windlicht, Pflanz- oder Dekogefäss. Preis: Fr. 180.– pro
Person.
Kurs 1: Freitag, 29. Mai, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 30. Mai, 9 – 13 Uhr
Feuerschale. Aus Ton formen Sie eine Schale (es stehen zwei Grössen zur Auswahl), die Sie
entweder mit Ethanol (ø 25 – 30 cm) oder in der grösseren Version (ø 35 – 40 cm) mit Holz
befeuern und auch als Grillschale verwenden können. Preis: Fr. 180.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 27. Juni, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 27. Juni, 13.30 – 17.30 Uhr
Pflanzteich. Ein Gartenprofi vermittelt Ihnen, wie Sie einen Miniteich für Terrasse und Balkon
planen und bepflanzen. Mit dem erworbenen Wissen gestalten Sie im mitgebrachten Gefäss
einen kleinen Pflanzteich für Ihr Zuhause. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 11. Juli, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 11. Juli, 14 – 18 Uhr
Sommer-Glasgeschichten. Aus Altglas von zuhause basteln Sie ein stimmiges Hängewindlicht
und einige Teelichter. Dafür werden die mitgebrachten Flaschen und Gläser gesprengt, die
Kanten geschliffen und die Objekte mit Glas-Nuggets verziert. Preis: Fr. 100.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 14. August, 9 – 17 Uhr / Kurs 2: Samstag, 15. August, 9 – 17 Uhr
Katze aus Arvenholz. Nach einer theoretischen Einführung bearbeiten Sie einen vorgefrästen
Katzenrohling aus Arvenholz und geben ihm mit dem Schnitzmesser die endgültige Form.
Dabei unterstützt Sie ein fachkundiger Holzbildhauer. Preis: Fr. 220.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 25. September, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 26. September, 9 – 16 Uhr
Obstschale flechten. Aus Weidenruten und anderen Materialien flechten Sie eine formschöne
und praktische Obstschale, die aber auch als Wohnaccessoire jeden Tisch verschönert.
Preis: Fr. 150.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 30. Oktober, 10 – 17 Uhr / Kurs 2: Samstag, 31. Oktober, 10 – 17 Uhr
Textiles Drucken. Sie lernen verschiedene Drucktechniken sowie das Herstellen von Schablonen
kennen und bedrucken zwei Deko-Kissen. Natürlich dürfen auch T-Shirts und Stoffe zum
Verschönern mitgebracht werden. Preis: Fr. 140.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 20. November, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 21. November, 9 – 16 Uhr
Lichtobjekte aus Filz. Mit einem Hauch von Wolle filzen Sie warm leuchtende Hüllen für Kerzen­
gläser und Lampen. Dabei können Sie für besondere Effekte auch Gräser, Garne oder Pailletten
und anderes mit einfilzen. Preis: Fr. 120.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 12. Dezember, 10 – 17 Uhr / Kurs 2: Montag, 14. Dezember, 10 – 17 Uhr
Blütenlichter. Aus Papiergarn und buntem Papier gestalten Sie Sterne und Blüten, welche über
die kleinen Lämpchen einer Lichterkette montiert werden. Eine strahlende Weihnachtsdekora­
tion für Tisch, Fenster und Tür. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Volg Erlebnishof Werdenberg
Kursübersicht «Mein Glanzstück» – Volg Erlebnishof Werdenberg
Kurs 1: Freitag, 20. Februar, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 21. Februar, 9 – 16 Uhr
Zwiebelblume mit 500 Perlen. Diese Blume müssen Sie nicht giessen. Aus Armierungseisen,
Draht und über 500 verschiedenen Perlen in den Farben Ihrer Wahl basteln Sie eine trendige
Zwiebelblume für drinnen oder draussen. Preis: Fr. 170.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 27. März, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 28. März, 9 – 16 Uhr
Osternester mit Stil. Mit Heu, Birkenranken, Rebenästen, farbigen Schnüren und Drähten
arrangieren Sie ein elegantes Naturnest und schmücken es mit Frühlingspflanzen und Eiern.
Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 10. April, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 11. April, 9 – 16 Uhr
Formengiessen mit Beton. Das kreative Arbeiten mit Beton lässt kaum Wünsche offen. Aus dem
witterungsbeständigen Material giessen Sie drei hohe, schmale Vasen (30, 37, 42 cm) sowie
einige kleinere Objekte wie Herzen, Kugeln oder andere Formen. Preis: Fr. 150.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 16. Mai, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 16. Mai, 14 – 18 Uhr
Ganzjahres-Gemüsegarten. Vom Gartenexperten erfahren Sie, wie man einen Gemüsegarten
fachgerecht und unter Berücksichtigung der botanischen Familien und Fruchtfolge bepflanzt.
Preis: Fr. 90.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 12. Juni, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 13. Juni, 9 – 16 Uhr
Messer schmieden. Mit Hammer, Amboss und Esse verwandeln Sie ein Stück Stahl in eine
messerscharfe Klinge und fertigen einen dazu passenden Holzgriff. Preis: Fr. 130.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 3. Juli, 9 – 17 Uhr / Kurs 2: Samstag, 4. Juli, 9 – 17 Uhr
Sandsteinblatt. Mit der Natur als Vorbild bearbeiten Sie einen Sandstein mit Hammer und
Meissel und formen ein Blatt, das Sie zuhause bepflanzen oder mit Wasser füllen können.
Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 21. August, 9 – 17 Uhr / Kurs 2: Samstag, 22. August, 9 – 17 Uhr
Weidenkorb. Sie flechten einen robusten Holzkorb oder Pflanzenübertopf. Das Besondere:
Der Kursleiter und Korbmacher schneidet die Weiden selber, somit entsteht ein Naturprodukt
in unterschiedlichen Farbtönen. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 18. September, 9 – 15 Uhr / Kurs 2: Samstag, 19. September, 9 – 15 Uhr
Boshi-Mütze. Der Häkel-Trend aus Japan! In nur einem Tag lernen Sie die farbige Ringelmütze
zu häkeln, dabei können Sie aus einer breiten Woll-Palette Ihre Wunschfarben auswählen.
Preis: Fr. 90.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 23. Oktober, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 24. Oktober, 9 – 16 Uhr
Herbstliches aus Draht und Schwemmholz. Sie verweben, verflechten, verbinden Schwemm­
hölzer und Draht zu fantasievollen Gefässen und Objekten. Preis: Fr. 210.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 7. November, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 7. November, 14 – 18 Uhr
Körperbutter und Badeperlen. Sie erhalten ein Grundwissen über die Wirkungsweise äthe­
rischer Öle und fetten Pflanzenöle und stellen auf Basis von Naturprodukten Bade- oder
Massageperlen her, angereichert mit den individuell gewählten Düften. Preis: Fr. 130.–
pro Person.
Kurs 1: Samstag, 5. Dezember, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 5. Dezember, 14 – 18 Uhr
Alles aus Wachs. In diesem Workshop können Sie mit Wachs und Formen experimentieren. An
verschiedenen Arbeitsstationen können Sie Kerzen ziehen, Kerzen giessen, Wachswindlichter
formen oder Fackeln wickeln. Preis: Fr. 100.– pro Person.
SCHAUSPIEL NATUR – NATURNAH ERLEBEN
Volg Erlebnishof Zugerland
Kursübersicht «Mein Hingucker» – Volg Erlebnishof Zugerland
Kurs 1: Freitag, 6. Februar, 9 – 15 Uhr / Kurs 2: Samstag, 7. Februar, 9 – 15 Uhr
Airbrush – Schminken und Malen mit der Spritzpistole. Sie bekommen eine Einführung in
den Umgang mit der Spritzpistole und wie Sie mit zarten Farbverläufen, Glanzlichtern sowie
Licht- und Schatteneffekten eine plastische Wirkung im Gesicht oder auf Papier erzielen
können. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 20. März, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 21. März, 9 – 16 Uhr
Chaosgeflechte. Das Chaosgeflecht kennt fast keine Grenzen. Durch Verschlingen der Weidenruten entstehen Kugeln, Wolken, Bögen oder Fantasiegebilde in allen Grössen, die bei Ihnen
zu Hause oder im Garten für Staunen sorgen. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 10. April, 9.30 – 16.30 Uhr / Kurs 2: Samstag, 11. April, 9.30 – 16.30 Uhr
Frühlingspflanzen und ihre reinigenden Bitterstoffe. Sie erfahren altes und neues Wissen aus
der Pflanzenwelt, lernen verschiedene Frühlingspflanzen und ihre wohltuende Kraft kennen
und verarbeiten sie zu Drinks, Sirup oder Tinkturen. Preis: Fr. 110.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 23. Mai, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 23. Mai, 14 – 18 Uhr
Insektenhotel. Ein Insektenhotel bietet Unterschlupf für Wildbienen und andere fleissige kleine
Helfer im Garten. Unter Anleitung konstruieren Sie (bis 2 Personen) ein Insektenhaus und erhalten Informationen zu den Nützlingen. Preis: Fr. 190.– pro Insektenhotel.
Kurs 1: Samstag, 6. Juni, 9 – 17 Uhr / Kurs 2: Montag, 15. Juni, 9 – 17 Uhr
Einführung in die Imkerei. Dieser Kompaktkurs vermittelt nützliche Informationen für den
Einstieg in die Bienenhaltung, behandelt traditionelle Imkerei sowie alternative Möglichkeiten
und gibt praktische Tipps hinsichtlich Kosten, Material, Zeitaufwand sowie Ausbildungsmöglichkeiten. Preis: Fr. 90.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 10. Juli, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 11. Juli, 9 – 16 Uhr
Flippige Strandtasche. Sie nähen eine geräumige und strapazierfähige Baumwolltasche mit
Innenfach. Mit einem Motiv Ihrer Wahl, das Sie auf den Stoff applizieren, wird die Strandtasche
zu einem individuellen Eyecatcher. Preis: Fr. 160.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 21. August, 9 – 16.30 Uhr / Kurs 2: Samstag, 22. August, 9 – 16.30 Uhr
Wasserwelten. Mit Farbe und Spachtel bringen Sie die Lebendigkeit von Wasser auf die
Leinwand und schaffen mit Linien sowie Sprays Facetten und Strukturen. Dabei steht Ihnen
eine Künstlerin beratend zur Seite. Preis: Fr. 240.– pro Person.
Kurs 1: Freitag, 4. September, 9 – 16 Uhr / Kurs 2: Samstag, 5. September, 9 – 16 Uhr
Fleischbrett schnitzen. Aus einem Brettrohling schnitzen Sie ein praktisches Fleischbrett mit
einer Saftrille und versehen es mit einem kleinen Randmotiv. Fr. 220.– pro Person.
Kurs 1: Freitag / Samstag, 2./3. Oktober, 10 – 16 Uhr / 9 – 13 Uhr
Kurs 2: Freitag / Samstag, 9./10. Oktober, 10 – 16 Uhr / 9 – 13 Uhr
Shabby Chic in Farbe. Die Technik «Shabby Chic» erlaubt es, Möbelstücke nach eigenen
Vorstellungen kreativ umzugestalten. Sie arbeiten individuell mit Farbe, Decoupage oder
weiteren Gestaltungselementen. Preis: Fr. 190.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 14. November, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 14. November, 14 – 18 Uhr
Schoggi-Träume. Ein Confiseur demonstriert, wie Sie aus feinster Schokolade leckere Pralinen
herstellen, dekorieren und verzieren können. Preis: Fr. 110.– pro Person.
Kurs 1: Samstag, 5. Dezember, 9 – 13 Uhr / Kurs 2: Samstag, 5. Dezember, 14 – 18 Uhr
Weihnachtszauber aus PET. Leere Plastikflaschen bieten unzählige gestalterische
Möglichkeiten. Sie arrangieren gereinigte PET-Flaschenböden zu einer funkelnden
Kugellampe mit wahlweise 35 oder 25 cm Durchmesser. Preis: Fr. 130.– pro Person.
Standorte der Volg Erlebnishöfe / Anreise
Fricktal AG
Seebachtal TG
Familie Helen und Herbert Schmid, Erlenhof,
5064 Wittnau.
Familie Edith und Christian Jäger, Haldenhof,
8536 Hüttwilen
Anreise:
Mit der Bahn bis Frick oder Aarau, dann Post­auto ab Bahnhof nach Wittnau-Erlenhof (Halt
auf Verlangen). Ab Haltestelle Wittnau-Erlenhof
erreichen Sie den Hof zu Fuss in 5 Minuten.
Anfahrt mit Auto vgl. Plan.
Anreise:
Mit der Bahn bis Frauenfeld oder Stammheim,
dann mit Postauto bis Haltestelle HüttwilenStutheien (Linie 823, Frauenfeld–Stammheim–
Diessenhofen). Der Hof ist 5 Gehminuten von
der Haltestelle entfernt.
Anfahrt mit Auto vgl. Plan.
Volg Waldweiher
A3
Werdenberg SG
Zugerland ZG
Familie Barbara und Hans Dürr, Karmaad 1924,
9473 Gams
Familie Bernadette und Hermann Hotz-Mathis,
Deinikon 9, 6340 Baar
Anreise:
Mit der Bahn bis Buchs SG, dann mit Postauto bis
nach Gams-Post (20 Min.). Ab Haltestelle GamsPost erreichen Sie den Hof zu Fuss in einer guten
Viertelstunde.
Anfahrt mit Auto vgl. Plan.
Anreise:
Mit der Bahn nach Baar, dann mit Bus nach
Baar-Lättich (6 Min.). Ab Haltestelle
gut 15 Gehminuten bis zum Erlebnishof.
Anfahrt mit Auto vgl. Plan.
SCHAUSPIEL NATUR – NATURNAH ERLEBEN
Volg NATURENA ist eine Erlebniswelt für Gross und Klein. Sie
erhalten Einblick in den Alltag auf dem Bauernhof, erleben faszi­
nierende Sinneseindrücke auf dem Sinnespfad und lernen die
Lebensgemeinschaft von Pflanzen und Tieren in der Natur kennen.
Auf den vier Volg Erlebnishöfen finden monatlich interessante und
abwechslungsreiche Veranstaltungen für die ganze Familie statt.
NEU: Neben einem bunten und interessanten Kursprogramm erwarten Sie auch
Schweizer Brauchtum und Traditionen auf den Volg Erlebnishöfen. Unter dem
Titel «Öisi Brüüch» lädt Volg in allen vier NATURENA-Regionen zum Jassturnier
und natürlich kommen Sie auch in den Genuss von feinen Spezialitäten aus
«Öisi üch» der Region.
Brü
Informationen über Volg NATURENA und das aktuelle Veranstaltungsprogramm finden Sie
unter www.naturena.ch oder in Ihrem nächsten Volg-Laden.
Kurse und Workshops 2015
Auf den Volg Erlebnishöfen können Sie Ihr handwerkliches und gestalterisches Poten­
zial entfalten. Unter den Themen «Mein Lieblingsobjekt», «Mein Meisterwerk»,
«Mein Glanzstück» und «Mein Hingucker» erhalten Sie im Fricktal AG, Seebachtal TG,
Werdenberg SG und Zugerland ZG innovative Anregungen für kreatives Gestalten,
praktische Tipps fürs Wohnen und Gärtnern sowie originelle Bastelideen.
Preise und Informationen
In den Kurs- und Workshopkosten sind Getränke und Verpflegung sowie Material
und Benützung der Werkzeuge (sofern benötigt) eingeschlossen. Details zu den
aktuellen Kursen/Workshops werden unter www.naturena.ch oder im monatlich erscheinenden Volg-Kundenmagazin «Öise Lade», das auch in Ihrem Volg-Laden aufliegt,
publiziert.
Reservationen/Anmeldungen für Kurse und Workshops
Internet www.naturena.ch, Fricktal AG, Seebachtal TG, Werdenberg SG oder
Zugerland ZG, Rubrik Veranstaltungen
Telefon058 433 54 09, Montag bis Freitag, 8 – 12 und 13 – 17 Uhr
Volg Konsumwaren AG, Kundendienst «Naturena», Winterthur
Abmeldungen
Abmeldungen bis 8 Wochen vor dem ausgeschriebenen Kurs/Workshop sind ohne
Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen
am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Besuchen Sie die NATURENA Erlebniswelten auf
www.facebook.com/naturena.erlebniswelten
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
13
Dateigröße
996 KB
Tags
1/--Seiten
melden