close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kultur- und Theaterprogramm 2014/2015

EinbettenHerunterladen
Kulturprisma
Saison 2014/2015
Inhalt
Die Leute auf den Fotos kenne
ich doch irgendwoher …
Zauberklang
3
Schülertribüne
17
Musiktheater
21
Kammerkonzerte
33
Sinfoniekonzerte
45
Weltmusik in Paderborn
61
Tanzszene Paderborn
64
35. Paderborner Puppenspielwochen
65
Seniorenprogramm
67
Termine im Überblick
71
Veranstalter-Adressen
90
Praktische Hinweise zu Kartenverkauf,
Ermäßigungen, Abo-Bedingungen
91
Kunststück – das sind alles bekannte
Musikerinnen und Musiker aus Paderborn
und Umgebung.
7
Jugendprogramm
Änderungen vorbehalten!
Herausgeber:
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Stadt Paderborn – Kulturamt
Mühlenstraße 15, 33098 Paderborn
(05251) 88 14 99
(05251) 88 20 41
kulturamt@paderborn.de
Im Kulturamt kein Kartenverkauf.
Kartenverkauf: siehe Seite 92–94
Illustrationen, Idee und Layout:
Typographen GmbH, Paderborn
Druck:
mediaprint, Paderborn
Der Druck erfolgte auf chlorfrei gebleichtem Papier
1
2Heike Staudinger
3
Blockflöte
Zauberklang
Eine Konzertreihe der Städtischen Musikschule
Paderborn für Kinder ab vier Jahren
5 Konzerte
sonntags 11.00 Uhr in der Aula der Gesamtschule
Elsen und einmal in der PaderHalle
Abo: Seite 4
Der Zauberklang wird 10!
Schon?
4
Zauberklang
Zauberklang
Sonntag,
Sonntag,
Sonntag,
Sonntag,
16. November 2014, 11.00 Uhr,
1. Februar 2015, 11.00 Uhr,
15. März 2015, 11.00 Uhr,
19. April 2015, 11.00 Uhr,
Aula der Gesamtschule Elsen
Sonntag, 10. Mai 2015, 11.00 Uhr,
PaderHalle (großer Saal)
Abo Zauberklang
Mit Lehrenden der städtischen Musikschule Paderborn
Moderation: Andrea Kuhlenkamp und Heike Staudinger
Um die Nachhaltigkeit des Konzerterlebnisses zu fördern,
wird die Konzertreihe ausschließlich als Abonnement verkauft.
Familienabonnement zum Preis von 40,00 €
Abo-Verkauf in der Geschäftsstelle der Städtischen Musikschule, Gierswall 4, 33102 Paderborn, Telefon (05251) 88 16 09
Zauberklang
Bereits zum 10. Mal bietet die Städtische Musikschule
Paderborn die Konzertreihe „Zauberklang“ – Musik für
Menschen ab 4 Jahren – an.
Die Städtische Musikschule Paderborn geht mit der
Konzert­reihe „Zauberklang“ neue Wege in der Konzert­
vermittlung für Kinder.
Das Abonnement steht dieses Mal unter dem Motto „Wer
suchet, der findet“. Die Moderatorinnen Andrea Kuhlenkamp und Heike Staudinger nehmen gemeinsam mit Dozenten der Städtischen Musikschule Paderborn Kinder und
Eltern mit auf die Suche nach Instrumenten, Komponisten,
Musikstücken und der Stimme.
Kinder im Vorschulalter nehmen ihre Umwelt und damit
auch Kunst ganzheitlich wahr und können sie durch eigenes Tun intensiver erleben. Trennungen zwischen künstlerischen Sparten wie Theater, Tanz, Musik oder Bildender
Kunst werden zu diesem Zeitpunkt als solche noch nicht
wahrgenommen. Aus diesen Grundgedanken haben Lehrer
der Musikschule ein Konzept entwickelt, in dem Musik,
Bewegung und Sprache eng miteinander verbunden sind,
und das Kinder und Eltern gemeinsam zu künstlerischen
Prozessen anregen soll.
Musik erleben und mit allen Sinnen begreifen steht im Mittelpunkt dieser Konzertreihe. Die Kinder und Erwachsenen
werden durch Singen, Tanzen, Mitmachen in das Konzertgeschehen einbezogen.
5
6
7
Schülertribüne
6 Vorstellungen für Kinder im Grundschulalter:
Kinderschauspielklassiker, Figurentheater,
Tanztheater, Konzerte für Kinder, Kinderoper
In der Regel freitags 16.00 Uhr in der PaderHalle
Außerdem: Konzerte für Schulen
Abo-Überblick und Abo-Preise: Seite 15
Julian Partzsch
Fagott
8
Schülertribüne
Schülertribüne
Samstag, 25. Oktober 2014, 14.30 Uhr
Tanzsaal in der Kulturwerkstatt (Bahnhofstraße 64)
Freitag, 21. November 2014, 16.00 Uhr
PaderHalle (großer Saal)
Abo Schülertribüne
Abo Schülertribüne und freier Verkauf
Alles Tanz
Peterchens Mondfahrt
Ein getanztes Kaleidoskop durch die Geschichte des Tanzes
Märchen nach dem Buch von Gerdt von Bassewitz
Für Kinder ab 6 Jahren
60 Minuten, keine Pause
Für Kinder ab 6 Jahren
ca. 100 Minuten, inkl. Pause
Theater Münster
Landestheater Detmold
Kein freier Verkauf – Veranstaltung nur für AbonnentInnen
Abo: Seite 15
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Sind Sie und Ihr Enkel
auch wieder dabei?
Getanztes Kaleidoskop durch die
Geschichte des Tanzes. Das ist ja
mal eine gute Idee! Gut, dass meine
Tochter und ich ein Abo haben. In
der Kulte sind wir sowieso alle
Nase lang.
Leider ist mein Enkel aus der Schülertribüne rausgewachsen.
Meinen Sie mit „Kulte“ die Kulturwerkstatt?
In „Peterchens Mondfahrt“ gehe ich
trotzdem, denn ich möchte wissen, ob
und wie die die Geschichte von Sumsemann mit den fünf Beinen aktualisieren.
Als Kind fand ich die toll, aber das ist
ja schon ein paar Tage her.
Auch Klaus Doldinger
hat mal Musik dazu
geschrieben.
(vgl. Seite 57)
9
10
Schülertribüne
Schülertribüne
Sonntag, 1. Februar 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Freitag, 13. März 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Abo Schülertribüne und freier Verkauf
Abo Schülertribüne und freier Verkauf
Vom Landei zum Weltstar: Joseph Haydn
Halbszenisches Konzert für Menschen ab 5 Jahren
50 Minuten, keine Pause
Rosa bockt
oder
Wie das mit Dornröschen wirklich war
Stefan Siegert, Live-Zeichner und Erzähler
Philipp Lang, Puppenspieler (Holzwurm)
Ensemble Resonanz
Eine Adaption des Märchens „Dornröschen“ für eine
Spielerin und Puppen für Kinder ab 6 Jahren
Ein Plädoyer für das Kindsein
60 Minuten, keine Pause
Theaterkosmos 53, Berlin
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
Im Rahmen der 35. Paderborner Puppenspielwochen
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
Der Holzwurm! Da gibt es ganz
wunderbar erklärende Klassikfür-Kinder-CDs dieses namens. Und
auf der Bühne sogar mit Zeichner!
Meine Tochter mag nicht nur die
alten Meister. Sie aktualisiert
mit einer Kultur-und-SchuleGruppe Märchen und besucht
zum Vergleich mit der Gruppe
„Rosa bockt“.
11
12
Schülertribüne
Freitag, 27. März 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle (großer Saal)
Abo Schülertribüne und freier Verkauf
Heiter bis wolkig – musikalische Wetterkapriolen
Sinfoniekonzert für Kinder ab 7 Jahren
60 Minuten, keine Pause
Nordwestdeutsche Philharmonie
Marion Thauern, Moderation
Leitung: Anja Bihlmaier
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Hinweis:
Das Konzert erklingt auch in geschlossenen Veranstaltungen
für Grundschulen
am Donnerstag, 26. März 2015
um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr
und am Freitag, 27. März 2015
um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr.
Lehrer-Workshop zum Konzert:
Mittwoch, 7. Januar 2015,
15.00 Uhr, Comeniusschule Elsen
Ina Bronnikow
Akkordeon
13
14
Schülertribüne
Schülertribüne
Freitag, 8. Mai 2015, 16.00 Uhr und 18.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Abonnement Schülertribüne
1.
Samstag, 25. Oktober 2014, 14.30 Uhr
Tanzsaal Kulturwerkstatt (Bahnhofstraße 64)
Alles Tanz
Theater Münster
2.
Freitag, 21. November 2014, 16.00 Uhr
PaderHalle (großer Saal)
Peterchens Mondfahrt
Landestheater Detmold
3.
Sonntag, 1. Februar 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Vom Landei zum Weltstar: Joseph Haydn
Stefan Siegert (Zeichnungen und Moderation), Philipp Lang
(Puppenspiel) und Ensemble Resonanz
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
4.
Freitag, 13. März 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Rosa bockt oder Wie das mit Dornröschen wirklich war
Theaterkosmos 53, Berlin
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
5.
Freitag, 27. März 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle (großer Saal)
Heiter bis wolkig – musikalische Wetterkapriolen
Nordwestdeutsche Philharmonie
6.
Freitag, 8. Mai 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Hokus Pokus Holderbusch
Landestheater Detmold mit dem Kinderchor des Städtischen
Musikvereins Paderborn
Abo Schülertribüne und freier Verkauf, um 18.00 Uhr nur freier Verkauf
Hokus Pokus Holderbusch
Mitspieloper von Helmut Münchhausen nach
„Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck
Für Kinder ab 6 Jahren
75 Minuten, keine Pause
Landestheater Detmold mit dem Kinderchor des
Städtischen Musikvereins Paderborn
Mein Enkel singt mit!
Die ganze Familie kommt.
Wir brauchen viele Karten.
Abonnement-Preis: 22,50 €
Abo-Bedingungen: Seite 96
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Da ist es ja gut,
dass es zwei Vorstellungen gibt …
Vorteile des Abonnements
• 25 % Preisermäßigung
• selbst gewählter Stammplatz
• regelmäßiger Konzert- und Theaterbesuch
• kein Warten an der Kasse
• Abonnements sind übertragbar
• „Ausverkauft“ gibt es für Abonnenten nicht
• Keine erhöhten Preise bei besonders aufwändigen Veranstaltungen
• Regelmäßige Informationen zu Einführungsveranstaltungen etc.
15
Sarah Heemann
16
17
Flöte
Jugendprogramm.
Live Performance
Theater und Konzert live für und manchmal von
Jugendlichen
Können die Jugendlichen
selbst was machen oder
was kennenlernen?
Beides!
18
Jugendprogramm
Jugendprogramm
19
Eddi Kleinschnittger
Schlagzeug
Donnerstag, 26. Februar 2015, 9.45 und 11.15 Uhr
Freitag, 27. Februar 2015, 9.45 und 11.15 Uhr
PaderHalle
Geschlossene Veranstaltung für weiterführende Schulen
Heiter, stürmisch, dankbar – Beethovens
Feriengefühle
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6 op. 68 „Pastorale“
Nordwestdeutsche Philharmonie
Christian Schruff, Moderation
George Jackson, Leitung
Lehrer-Workshop zum Konzert:
Dienstag, 4. November 2014,
15.30 Uhr, Goerdeler Gymnasium
Frühjahr/Sommer 2015
Ort steht noch nicht fest
freier Verkauf
Ein neues Stück des Jungen Ensembles
Krieg in Paderborn
Das Junge Ensemble, die Jugendtheatergruppe des Kultur­
amts, entwickelt seit 2006 Jahr für Jahr ein neues Stück, oft
angelehnt an Ausstellungen. Die Leitung hat die Theater­
regisseurin Ann-Britta Dohle-Madrid. Im Jahr 2015 lässt
sich das Ensemble vom 60 Jahre zurückliegenden Kriegs­
ende in Paderborn zu einem neuen Stück anregen.
Auskunft im Kulturamt, Tel. (05251) 88 14 99
Jörg Partzsch
20
21
Fagott
Musiktheater
6 Vorstellungen im Abo Musiktheater:
Oper, Musical, Ballett
mittwochs 19.30 Uhr / sonntags 18.00 Uhr
in der PaderHalle, einmal ausnahmsweise im Theater
In der Regel mit Einführung eine Stunde vor
Veranstaltungsbeginn im oberen Foyer
Abo-Überblick und Abo-Preise: Seite 31
Ich bin wieder dabei!
Oh, super!
22
Musiktheater
Musiktheater
Mittwoch, 5. November 2014, 19.30 Uhr
PaderHalle
Sonntag, 21. Dezember 2014, 18.00 Uhr
PaderHalle
Abo Musiktheater und freier Verkauf
Abo Musiktheater und freier Verkauf
Der Liebestrank
(L’elisir d’amore)
Otello
Komische Oper von Gaetano Donizetti
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Oper von Giuseppe Verdi nach „The Tragedy of Othello, the
Moor of Venice“ von William Shakespeare
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Landestheater Detmold
Landestheater Detmold
18.30 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
17.00 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Zwei tolle Opern voller
Liebe, Eifersucht, Falschheit, Ehrlichkeit, Tragik,
Komik.
Hören Sie auf die Musik!
Die vermittelt das alles,
da kann man sich ganz
hingeben. Den Text
brauchen Sie nicht, ist
sowieso italienisch.
23
24
25
Musiktheater
Mittwoch, 25. März 2015, 19.30 Uhr
Theater Paderborn
Abo Musiktheater und freier Verkauf
Ich küsse Ihre Hand, Madame
Stummfilmoperette des Regisseurs Robert Land (1929) mit
Marlene Dietrich
Musik von Ralph Erwin und Pasquale Perris
Ensemble Écoute unter der Leitung von Helmut Imig
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Ich küsse ihre Hand, Madame,
und träum, es wär ihr Mund …
Vor lauter Träumen
vergisst er glatt, mir
die Kulturgeschichte
dieser Stummfilm­
operette zu erklären:
Verarmter russischer
Adliger mit perfekten
Manieren, nach der
Oktoberrevolution als
Kellner in Paris, trifft
auf neureiche Mischpoke …
Gerhard „Gogo“ Gemke
Klavier
26
27
Musiktheater
Mittwoch, 15. April 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
Abo Musiktheater und freier Verkauf
Salome
Musikdrama in einem Aufzug von Richard Strauss nach
Oscar Wilde
Landestheater Detmold
18.30 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Was hat es mit diesem „Tanz der sieben
Schleier“ auf sich?
Verrat ich nicht! Muss
man sehen und hören!
Graciela Medina
Gitarre
28
Musiktheater
Jenny Ruppik
Mittwoch, 6. Mai 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
Abo Musiktheater und freier Verkauf
Mahler. Der Teufel tanzt (es) mit mir
Ballett mit Orchester
von Richard Lowe zur Musik von Gustav Mahler
Landestheater Detmold
18.30 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Was ist denn das für ein Titel?
Ein Zitat des Komponisten.
So hat er sich gefühlt!
Harfe
29
30
Musiktheater
Musiktheater
Sonntag, 31. Mai 2015, 18.00 Uhr
PaderHalle
Abonnement Musiktheater
Abo Musiktheater und freier Verkauf
1. Mittwoch, 5. November 2014, 19.30 Uhr, PaderHalle
Der Liebestrank – Komische Oper von Gaetano Donizetti
Anatevka
2. Sonntag, 21. Dezember 2014, 18.00 Uhr, PaderHalle
Otello – Oper von Giuseppe Verdi
Musical von Jerry Bock (Musik), Joseph Stein (Buch) und
Sheldon Harnick (Liedtexte) nach den Geschichten von
Sholem Alejchem
3. Mittwoch, 25. März 2015, 19.30 Uhr, Theater Paderborn
Ich küsse Ihre Hand, Madame – Stummfilmoperette
Ensemble Écoute
Landestheater Detmold
4. Mittwoch, 15. April 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Salome – Musikdrama
17.00 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
5. Mittwoch, 6. Mai 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Mahler. Der Teufel tanzt (es) mit mir – Ballett mit Orchester von
Richard Lowe zur Musik von Gustav Mahler
Eintrittspreise: 23,00 / 20,00 / 16,00 / 11,00 €
Ermäßigt:
15,00 / 13,50 / 11,00 / 7,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 31
Günstiger für Senioren am 8. April: Seite 70
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
6. Sonntag, 31. Mai 2015, 18.00 Uhr, PaderHalle
Anatevka – Musical nach den Geschichten von Sholem Alejchem
Aufführungen 1, 2 und 4–6 mit dem Landestheater Detmold
Abonnement-Preise
Preisgruppe I (Parkett Reihe 1–12*)
Ermäßigt:
Wenn ich einmal reich wär …
103,50 €
69,90 €
Preisgruppe II (Parkett Reihe 13–20*)
Ermäßigt:
90,00 €
60,90 €
Preisgruppe III (Parkett Reihe 2 /
Rang Seite Reihe 1–2 bis Platz 14*)
Ermäßigt:
72,00 €
49,50 €
Preisgruppe IV (Rang Seite Reihe 1–2 ab Platz 15*)
kein
Abonnementverkauf
Das sind Sie doch, oder?
Erklären Sie mir lieber wieder
den kulturgeschichtlichen
Hintergrund: Russland 1905,
Juden zwischen Tradition und
Pogrom.
Ermäßigungsgründe: Seite 95
Abo-Bedingungen: Seite 96
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
* Die Abo-Plätze im Theater werden den Preisgruppen in der PaderHalle
entsprechend zugeteilt.
Vorteile des Abonnements
• 25 % Preisermäßigung
• selbst gewählter Stammplatz
• regelmäßiger Konzert- und Theaterbesuch
• kein Warten an der Kasse
• Abonnements sind übertragbar
• „Ausverkauft“ gibt es für Abonnenten nicht
• Keine erhöhten Preise bei besonders aufwändigen Veranstaltungen
• Regelmäßige Informationen zu Einführungsveranstaltungen etc.
31
32
33
Kammerkonzerte
6 Konzerte im Abonnement
sonntags um 18.00 Uhr im Audienzsaal Schloß
Neuhaus, je einmal ausnahmsweise in der
Kaiserpfalz und in der PaderHalle
Einführungen jeweils eine halbe Stunde vor
Konzertbeginn
Abo-Überblick und Abo-Preise: Seite 42
Elmar Büsse
Trompete
34
35
Kammerkonzerte
Sonntag, 28. September 2014, 18.00 Uhr
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Tanz auf dem Vulkan!
Darius Milhaud: Suite
für Klarinette, Violine und Klavier (1937)
Bélà Bartok: Kontraste
für Klarinette, Violine und Klavier (1938)
Igor Strawinsky: Suite aus Histoire du Soldat
für Violine, Klarinette und Klavier (1919)
Aram Chatschaturjan: Trio
für Klarinette, Violine und Klavier (1932)
Ralph Manno (Klarinette), Erik Schumann (Violine),
Henri Sigfridsson (Klavier)
17.30 Uhr: Einführung im Audienzsaal
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Eintrittspreise: 15,50 / 14,00 /9,50 €
Ermäßigt:
11,00 / 9,50 /6,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Sitzplan des Audienzsaals: Seite 43
Britta Jones
Klarinette
36
Kammerkonzerte
Marianne Wiemann
Klavier
Sonntag, 9. November 2014, 18.00 Uhr
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Die schöne Müllerin
Liederzyklus von Franz Schubert und Wilhelm Müller
Julian Freibott (Tenor), Trung Sam (Klavier)
17.30 Uhr: Einführung im Audienzsaal
Eintrittspreise: 15,50 / 14,00 /9,50 €
Ermäßigt:
11,00 / 9,50 /6,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Sitzplan des Audienzsaals: Seite 43
Ach, jung müsste man sein, um die
Schöne Müllerin zu singen …
Manchmal frage ich mich,
was in ihm vorgeht.
37
38
Kammerkonzerte
Kammerkonzerte
Sonntag, 11. Januar 2015, 18.00 Uhr
Aula in der Kaiserpfalz
Sonntag, 15. Februar 2015, 18.00 Uhr
PaderHalle
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Musik ohne Grenzen
WDR 3 Kammerkonzert in Paderborn
Werke von Betin Günes und von klassischen Komponisten
Wolfgang Amadeus Mozart : Sonate B-Dur KV 570
Ludwig van Beethoven: Sonate f-Moll op. 57 („Appassionata“)
Franz Liszt: Étude d’exécution transcendante Nr. 9
Ricordanza As-Dur
Frédéric Chopin: Sonate Nr. 2 b-Moll op. 35
Franz Liszt: Mephisto-Walzer
Turkish Chamber Orchestra
Betin Günes, Leitung
17.30 Uhr: Einführung in der Aula in der Kaiserpfalz
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Josef Bulva, Klavier
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Eintrittspreise: 15,50 / 14,00 /9,50 €
Ermäßigt:
11,00 / 9,50 /6,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
17.30 Uhr: Einführung im Großen Saal
Josef Bulva ist eine Legende: Zwei
schwere Handunfälle, dann eine
erfolgreiche Börsenkarriere statt
des Klavierspiels, aber zuletzt denCool: Klassik vom Bosporus.
noch wieder ein großartiger Pianist.
39
40
Kammerkonzerte
Kammerkonzerte
Uli Lettermann
41
Saxophon
Sonntag, 22. März 2015, 18.00 Uhr
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Tänze Europas
Franz Schubert: Deutsche Tänze D. 90
Antonín Dvořák: Zwei Walzer op. 54/1+4
Ottorino Respighi: Antiche danze ed arie per liuto
Peter Warlock: Capriol Suite
Frédéric Chopin: Mazurka f-Moll op. 7/3 (bearb. Balakirew)
Edvard Grieg: Kuhreigen & Bauerntanz op. 63
Béla Bartók: Rumänische Tänze
European Union Chamber Orchestra
17.30 Uhr: Einführung im Audienzsaal
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Eintrittspreise: 15,50 / 14,00 /9,50 €
Ermäßigt:
11,00 / 9,50 /6,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Sitzplan des Audienzsaals: Seite 43
Sonntag, 26. April 2015, 18.00 Uhr
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Abo Kammerkonzerte und freier Verkauf
Wohlklang
Franz Danzi: Bläserquintett g-Moll op. 56 Nr. 2
August Klughardt: Bläserquintett C-Dur op. 79
Anton Reicha: Bläserquintett D-Dur op. 91 Nr. 3
Paul Taffanel: Quintett g-Moll
canorusquintett (Holzbläserquintett)
17.30 Uhr: Einführung im Audienzsaal
Eintrittspreise: 15,50 / 14,00 /9,50 €
Ermäßigt:
11,00 / 9,50 /6,50 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 42
Sitzplan des Audienzsaals: Seite 43
Bundesauswahl Konzerte Junger
Künstler des Deutschen Musikrats
42
Kammerkonzerte
Sitzplan Audienzsaal Schloß Neuhaus
Abonnement Kammerkonzerte
1. Sonntag, 28. September 2014, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Tanz auf dem Vulkan! – Ralph Manno (Klarinette), Erik Schumann
(Violine), Henri Sigfridsson (Klavier)
2. Sonntag, 9. November 2014, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Die schöne Müllerin – Julian Freibott (Tenor), Trung Sam (Klavier)
3. Sonntag, 11. Januar 2015, 18.00 Uhr, Aula in der Kaiserpfalz
Musik ohne Grenzen – Turkish Chamber Orchestra, Betin Günes
4. Sonntag, 15. Februar 2015, 18.00 Uhr, PaderHalle
WDR 3 Kammerkonzert in Paderborn – Josef Bulva (Klavier)
5. Sonntag, 22. März 2015, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Tänze Europas – European Union Chamber Orchestra
6. Sonntag, 26. April 2015, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Wohlklang – canorusquintett
Abonnement-Preise
Preisgruppe I (Audienzsaal Reihe1–5 Mitte*)
Ermäßigt:
70,50 €
50,10 €
Preisgruppe II (Audienzsaal Reihe 6 Mitte /
Reihe1–5 Seite rechts und links*)
Ermäßigt:
63,75 €
43,50 €
Preisgruppe III (Audienzsaal Reihe 6–7 rechts und links*)
Ermäßigt:
43,50 €
30,00 €
* Die Abo-Plätze in der Kaiserpfalz und in der PaderHalle werden den
Preisgruppen im Audienzsaal entsprechend zugeteilt.
Ermäßigungsgründe: Seite 95
Abo-Bedingungen: Seite 96
Sitzplan des Audienzsaals: Seite 43
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Vorteile des Abonnements
• 25 % Preisermäßigung
• selbst gewählter Stammplatz
• regelmäßiger Konzertbesuch
• kein Warten an der Kasse
• Abonnements sind übertragbar
• „Ausverkauft“ gibt es für Sie nicht
• Keine erhöhten Preise bei besonders aufwändigen Veranstaltungen
• Regelmäßige Informationen zu Einführungsveranstaltungen etc.
43
44
45
Kammerkonzerte
Musik und Museum
Zu jedem Kammerkonzert wird im Foyer ein Kunstwerk
oder ein anderes Objekt aus den städtischen Sammlungen
ausgestellt und im Programmheft kurz erläutert.
Sinfoniekonzerte
8 Konzerte im Abo A
7 Konzerte im Abo B
Ich freu mich immer auf die Objekte
aus dem Museumsdepot.
mittwochs 19.30 Uhr in der PaderHalle
Symphonic Project OWL
(Mittwoch, 29. Oktober 2014) – Seite 57
Festliches Neujahrskonzert
(Freitag, 2. Januar 2015) – Seite 58
Zu allen Konzerten (außer Symphonic Project OWL
und Neujahrskonzert) gibt es eine Einführung
um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold im Studio der
PaderHalle (Bühneneingang).
Abo-Überblick und Abo-Preise: Seite 54–55
Und ich mich auf die
Rätsel: Was haben
Objekt und Konzert
Na, immer noch
miteinander zu tun?
kein eigenes Abo?
Doch, jetzt habe ich
tatsächlich eines. Ganz
hinten.
46
47
Sinfoniekonzerte
Mittwoch, 12. November 2014, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
1. Sinfoniekonzert
Edvard Grieg: Suite für Streicher G-Dur op. 40
(„Aus Holbergs Zeit“)
Felix Mendelssohn Bartholdy: 2. Klavierkonzert d-Moll op. 40
Carl Nielsen: Sinfonie Nr. 2 op. 16 („Die vier Temperamente“)
Nordwestdeutsche Philharmonie
Marco Scolastra, Klavier
Andrew Constantine, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Mittwoch, 3. Dezember 2014, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
2. Sinfoniekonzert
Nikolai Rimsky-Korsakov: Christmas Eve (Die Nacht vor
Weihnachten) – Suite
Dmitri Schostakowitsch: Festliche Ouvertüre op. 96
Peter I. Tschaikowskij: Eugen Onegin – Auszüge
Nordwestdeutsche Philharmonie
Martina Welschenbach, Sopran
Miljenko Turk, Bariton
Andrew Grams, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Bernd „Benny“ Düring
Klavier
48
Sinfoniekonzerte
Mittwoch, 21. Januar 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
3. Sinfoniekonzert
Sergej Prokofjew: Sinfonie Nr.1 op. 25 „Symphonie classique“
Karol Szymanowski: Violinkonzert Nr. 1 op. 35
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 9 C-Dur D 944 „Die Große”
Nordwestdeutsche Philharmonie
Olga Volkova, Violine
Gustavo Gimeno, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Mittwoch, 18. Februar 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
4. Sinfoniekonzert
Richard Wagner: Siegfried-Idyll
Franz Liszt: „Eine Faust-Sinfonie” in drei Charakterbildern
nach Goethe
Nordwestdeutsche Philharmonie
Yves Abel, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Ivan Jones 49
Saxophon
50
Sinfoniekonzerte
Mittwoch, 11. März 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
5. Sinfoniekonzert
Leonard Bernstein: On the town – Drei Tanz-Episoden
Friedrich Gulda: Klavierkonzert: Concerto for myself
Dmitri Schostakowitsch: Jazz-Suite Nr. 2 – Ausschnitte
George Gershwin: Rhapsody in Blue
Nordwestdeutsche Philharmonie
Lisa Smirnova, Klavier
Yves Abel, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Mittwoch, 22. April 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
6. Sinfoniekonzert
Nikolai Rimsky-Korsakov: Capriccio espagnol op. 34
Oscar Navarro: Oboenkonzert (Uraufführung – Auftragswerk der Nordwestdeutschen Philharmonie)
Ottorino Respighi: Fontane di Roma / Pini di Roma
Nordwestdeutsche Philharmonie
Ramon Ortega Quero, Oboe
Manuel López Gómez, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Jana Telgenbüscher
Violoncello
51
52
53
Sinfoniekonzerte
Volker Kukulenz
Mittwoch, 13. Mai 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A und freier Verkauf
7. Sinfoniekonzert (Chorsinfoniekonzert)
John Rutter: Mass of the Children
John Rutter: Feel the Spirit
Vokalsolisten / Städt. Musikverein Paderborn / Städt.
Musikverein Oelde / Capella Loburgensis Ostbevern /
Kinder- und Jugendchöre
Nordwestdeutsche Philharmonie
Matthias Hellmons, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Mittwoch, 27. Mai 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A/B und freier Verkauf
8. Sinfoniekonzert
Franz Schubert: Italienische Ouvertüre
Joseph Haydn: Cellokonzert C-Dur
Friedrich Gulda: Konzert für Cello und Blasorchester
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Nordwestdeutsche Philharmonie
Jens-Peter Maintz, Violoncello
Alexandre Bloch, Leitung
18.30 Uhr: Einführung im Studio mit Bruno Bechthold
(Bühneneingang)
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger im Abo: Seite 54–55
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Klavier
54
Sinfoniekonzerte
Abonnements Sinfoniekonzerte
1.
Mittwoch, 12. November 2014, 19.30 Uhr, P
aderHalle
Abo A und B
Edvard Grieg, Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl Nielsen
Marco Scolastra, Klavier / Andrew Constantine, Leitung
2. Mittwoch, 3. Dezember 2014, 19.30 Uhr, P
aderHalle
Abo A und B
Nikolai Rimsky-Korsakov, Dmitri Schostakowitsch,
Peter I. Tschaikowskij
Martina Welschenbach, Sopran / Miljenko Turk, Bariton / Andrew
Grams, Leitung
3.
Mittwoch, 21. Januar 2015, 19.30 Uhr, P
aderHalle
Abo A und B
Sergej Prokofjew, Karol Szymanowski, Franz Schubert
Olga Volkova, Violine / Gustavo Gimeno, Leitung
4.
Mittwoch, 18. Februar 2015, 19.30 Uhr, P
aderHalle
Abo A und B
Richard Wagner, Franz Liszt
Yves Abel, Leitung
5. Mittwoch, 11. März 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A und B
Leonard Bernstein, Friedrich Gulda, Dmitri Schostakowitsch, George
Gershwin
Lisa Smirnova, Klavier / Yves Abel, Leitung
6.
Mittwoch, 22. April 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A und B
Nikolai Rimsky-Korsakov, Oscar Navarro, Ottorino Respighi
Ramon Ortega Quero, Oboe / Manuel López Gómez, Leitung
7.
Mittwoch, 13. Mai 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A
John Rutter
Vokalsolisten / Städtischer Musikverein Paderborn / Städtischer
Musikverein Oelde / Capella Loburgensis Ostbevern / Kinder- und
Jugendchöre / Matthias Hellmons, Leitung
8.
Mittwoch, 27. Mai 2015, 19.30 Uhr, PaderHalle
Abo A und B
Franz Schubert, Joseph Haydn, Friedrich Gulda, Ludwig van Beethoven
Jens-Peter Maintz, Violoncello / Alexandre Bloch, Leitung
Alle Konzerte mit der Nordwestdeutschen Philharmonie
Sinfoniekonzerte
Abonnement-Preise
Abo Sinfoniekonzerte A: 1.–8. Konzert
Abo Sinfoniekonzerte B: 1.–6., 8. Konzert
Preisgruppe I (Parkett Reihe 4–12)
Ermäßigt:
Abo A
192,00 €
128,80 €
Abo B
168,00 €
112,70 €
Preisgruppe II (Parkett Reihe 2–3 /
Parkett Reihe 13–20)
Ermäßigt:
174,00 €
116,80 €
152,25 €
102,20 €
Preisgruppe III (Parkett Reihe 21 /
Rang Seite Reihe 1–2 bis Platz 14)
Ermäßigt:
138,00 €
92,80 €
120,75 €
81,20 €
Preisgruppe IV (Rang Seite Reihe 1–2
ab Platz 15 und Reihe 3–5 /
Zusatztribüne Mitte)
Ermäßigt:
108,00 €
72,00 €
94,50 €
63,00 €
90,00 €
60,00 €
78,75 €
52,50 €
Preisgruppe V (Parkett Reihe 1) / kein Aboneuverkauf
Ermäßigt:
Ermäßigungsgründe: Seite 95
Abo-Bedingungen: Seite 96
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Vorteile des Abonnements:
• 25 % Preisermäßigung
• selbst gewählter Stammplatz
• regelmäßiger Konzertbesuch
• kein Warten an der Kasse
• Abonnements sind übertragbar
• „Ausverkauft“ gibt es für Sie nicht
• Keine erhöhten Preise bei besonders aufwändigen Veranstaltungen
• Regelmäßige Informationen zu Einführungsveranstaltungen etc.
55
56
Sitzplan PaderHalle
Sinfoniekonzerte
57
Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19.30 Uhr
PaderHalle
Freier Verkauf
Symphonic Project OWL
Ein Gemeinschaftsprojekt der Städte Gütersloh, Bielefeld,
Herford, Bad Salzuflen, Höxter, Paderborn und Minden
Werke von Klaus Doldinger:
Jazzconcertino – Ataraxia – Cantilene für Tenorsaxophon
– Reng Deng – Die unendliche Geschichte (Suite) – Altokumulus – Samba Cinema – Riyad El Cadi – Das Boot (Suite) –
Lucky Looser – Symphonic Tatort
Passport:
Klaus Doldinger, Sopran- und Tenorsaxophon
Michael Hornek, Klavier und Keyboard
Martin Scales, E-Gitarre
Patrick Scales, E-Bass
Ernst Stroer und Biboul Darouiche, Percussion
Christian Lettner, Drums
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leo Siberski, Leitung
Eintrittspreise: 41,00 / 37,00 / 29,00 / 23,00 / 20,00 €
Ermäßigt:
27,00 / 25,00 / 19,00 / 15,00 / 12,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Sitzplan PaderHalle
Achtung Hörhilfe!
Hörbehinderte können in der PaderHalle in den
Reihen 4–18 induktiv hören. Die Hörgeräte müssen
allerdings von Mikrofon- (M) auf Telefonspule (T)
umgestellt werden.
Informationen für Rollstuhlfahrer unter
Tel. (05251) 10394-0.
Doldinger, den Namen
kenne ich irgendwo her.
Das überrascht mich nicht, trotz Ihrer
Jugend können Sie diesen berühmten
Musiker kennen. Der macht tollen Jazz,
aber auch Filmmusik: Tatort, Das Boot,
Die unendliche Geschichte, Peterchens
Mondfahrt (vgl. Seite 9) …
58
Sinfoniekonzerte
Sinfoniekonzerte
Freitag, 2. Januar 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
Ähm, es ist ja nun schon
Freier Verkauf
Tradition, dass ich … und ich
Festliches Neujahrskonzert: Vive la France
Richard Heuberger: kann mir den Jahres­beginn
schon gar nicht mehr
Der Opernball: Ouvertüre
ohne Sie vorstellen.
Georges Bizet Carmen: Près des remparts de Seville
Charles Gounod: Konzertwalzer
Jules Massenet: Werther: Werther! Werther! Qui
m’aurait dit la place – Ces lettres!
Camille Saint-Saëns:
Samson und Dalila: Amour, viens
aider ma faiblesse
Samson und Dalila: Bacchanale
Jacques Offenbach: Pariser Leben: Ouvertüre
Die Großherzogin von Gerolstein:
Ah, que j’aime les militaires
Johann Strauß: Pariser Polka op. 382
Franz von Suppé:
Die schöne Galathée: Ouvertüre
Jacques Offenbach: Die schöne Helena: Amour Divins
Orpheus in der Unterwelt: Can Can
Nordwestdeutsche Philharmonie
Franziska Rabl, Mezzosopran
Markus Huber, Leitung und Moderation
Eintrittspreise: 32,00 / 29,00 / 23,00 / 18,00 / 15,00 €
Ermäßigt:
21,50 / 19,50 / 15,50 / 12,00 / 10,00 €
Ermäßigungsgründe: Seite 95 | Günstiger für Senioren: Seite 68–69
Sitzplan der PaderHalle: Seite 56
Okay, Sie dürfen mich wieder
einladen. mit vorbestelltem
Pausensekt!
59
60
61
Florian Käune
Blockflöte
Weltmusik in Paderborn
4 Konzerte
im Rahmen von
„Klangkosmos Weltmusik NRW“
3x Sonntag 18.00 Uhr
in der Aula des Theodorianums
1x beim Internationalen Fest der Begegnung in
Schloß Neuhaus
Eintritt frei – Spende erbeten
62
Weltmusik in Paderborn
Weltmusik in Paderborn
Sonntag, 16. November 2014, 18.00 Uhr
Aula Gymnasium Theodorianum, Kamp 4
Sonntag, 21. März 2015, 18.00 Uhr
Aula Gymnasium Theodorianum, Kamp 4
Bucharest Tango
Jemenitische Songs und Lieder der jüdischen
Diaspora
Oana Cătălina Chiţu (Gesang)
Dejan Jovanoviće (Akkordeon)
Rumänien
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende als freiwilligen Kostenbeitrag wird
gebeten.
Talya G.A Solan (Gesang)
Yonnie Dror (Flöten, Duduk und andere Blasinstrumente)
Sefi Asfuri (Geige, Oud)
Avri Borochov (Kontrabass)
Israel
Im Rahmen der jüdischen Kulturtage NRW
Sonntag, 18. Januar 2015, 18.00 Uhr
Aula Gymnasium Theodorianum, Kamp 4
Sufi Poesie
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende als freiwilligen Kostenbeitrag wird
gebeten.
Sonntag, 14. Juni 2015
Im Rahmen des Internationalen Fests der Begegnung
Schlosspark Schloß Neuhaus
Fawaz Baker (Oud, Gesang)
n.n. (Kontrabass, Gesang)
n.n. (Quanoun, Gesang)
n.n. (Nay, Gesang)
Gwo Ka Traditionen aus Guadeloupe
Syrien
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende als freiwilligen Kostenbeitrag wird
gebeten.
Sie müssen einfach
Kan‘nida:
René Geoffroy (Sänger und Komponist)
Francky Geoffroy, aka Zagalo (Sänger und Komponist)
Suzy Bondot-Genevieve (Sängerin)
Ambrosio Maurice, aka Méris (Boula dgel Sologesang,
Kalabasse)
Evariste Geoffroy (Kalabasse, Tänzer)
Guadeloupe
wieder mitkommen!
Es sind so spannende
Konzerte dabei.
Nichts lieber als das! Da
haben Sie mir wirklich noch
eine neue Welt erschlossen.
63
64
65
Tanzszene Paderborn
35. Paderborner
Puppenspielwochen
täglich vom 27. Februar bis 15. März 2015
„Waterfalls“ im Waldbad 2010,
„Informierte Körper“ im HNF 2011,
„Around the Gardens“ in Schloß Neuhaus 2012,
„Tanz am Kamp“ im Theodorianum und in der
Theologischen Fakultät 2013,
Figurentheater für Erwachsene und Jugendliche,
aber auch für Kinder
In Zusammenarbeit mit den
Paderborner Puppenspielen Robert Husemann und
Nelo Thies, Theater • Texte • Takte, Borchen
„Tanzzone“ in der Galerie Am Abdinghof 2014.
Und 2015?
Wann tanzen Sie endlich
mit? Ich bin doch auch dabei. Trauen Sie sich was …
Soll ich wirklich?
Sie würden mich
mitnehmen?
Diese zwei Wochen
gehören zu den
schönsten des
Jahres!
66
67
35. Paderborner Puppenspielwochen
Folgende Veranstaltungen der 35. Paderborner Puppenspielwochen stehen schon fest:
Freitag, 13. März 2015, 16.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Abo Schülertribüne und freier Verkauf
Rosa bockt
oder
Wie das mit Dornröschen wirklich war
Eine Adaption des Märchens „Dornröschen“ für eine
Spielerin und Puppen für Kinder ab 6 Jahren
Theaterkosmos 53, Berlin
Eintritt: 5,– €
Günstiger im Abo: Seite 15
Veranstaltungsprogramm für
Seniorinnen/Senioren
der Stadt Paderborn
Kultur am Nachmittag: 1 Musical
Freitag, 13. März 2015, 20.00 Uhr
PaderHalle, Hauptbühne (Bühneneingang)
Freier Verkauf
Kultur am Abend: 6 Veranstaltungen
(Konzert und Theater)
Paul und Paula – Eine Legende
Soloabend mit Livemusik und Puppen frei nach Ulrich
Plenzdorf
Theaterkosmos 53, Berlin
Ich habe mich entschieden: Zu
Eintritt: 9,– €; ermäßigt: 6,–€
ich ohne Sie!
Gefördert vom
Kultursekretariat NRW
Der legendäre Paul-und-PaulaFilm ist der Lieblingsfilm der
Bundeskanzlerin.
diesen Veranstaltungen gehe
68
Veranstaltungsprogramm Seniorinnen/Senioren
KULTUR AM ABEND
In Verbindung mit einem Seniorenpass der Stadt Paderborn
beträgt die Preisermäßigung auf den jeweiligen Einzelpreis
ca. 33 %.
Am Schluss der Veranstaltung steht gegen eine geringe
Gebühr ein Taxi-Dienst zur Heimfahrt bereit. Die Inanspruch­
nahme des Taxi-Dienstes muss jedoch vorab beim Sozialamt
(im Büro der Seniorenbetreuung) angemeldet werden.
Auskünfte sowie ein gesondertes Programmfaltblatt erhalten
Sie beim
Seniorenbüro der Stadt Paderborn
Am Hoppenhof 33
Zimmer C 2.09
Veranstaltungsprogramm Seniorinnen/Senioren
Freitag, 2. Januar 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
Festliches Neujahrskonzert: Vive la France
Nordwestdeutsche Philharmonie
Franziska Rabl, Mezzosopran
Markus Huber, Leitung und Moderation
Siehe Seite 58
Sonntag, 15. Februar 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
WDR 3 Kammerkonzert in Paderborn
Josef Bulva, Klavier
Siehe Seite 39
Tel.: 0 52 51 / 88 12 55 und 88 18 23
Mittwoch, 25. März 2015, 19.30 Uhr
Theater Paderborn
Herr Kramps, Frau Lotz, Frau Tröster und Herr Steinke
Ich küsse Ihre Hand, Madame
Stummfilmoperette
Ensemble Écoute (Leitung Helmut Imig)
Sonntag, 28. September 2014, 18.00 Uhr
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Tanz auf dem Vulkan!
Ralph Manno (Klarinette), Erik Schumann (Violine),
Henri Sigfridsson (Klavier)
Siehe Seite 34
Mittwoch, 5. November 2014, 19.30 Uhr
PaderHalle
Der Liebestrank
Komische Oper von Gaetano Donizetti
Landestheater Detmold
Siehe Seite 22
Siehe Seite 24
Mittwoch, 13. Mai 2015, 19.30 Uhr
PaderHalle
7. Sinfoniekonzert (Chorsinfoniekonzert)
John Rutter: Mass of the Children
John Rutter: Feel the Spirit
Nordwestdeutsche Philharmonie
Vokalsolisten / Städt. Musikverein Paderborn / Städt.
Musikverein Oelde / Capella Loburgensis Ostbevern /
Kinder- und Jugendchöre
Matthias Hellmons, Leitung
Siehe Seite 52
69
70
71
Veranstaltungsprogramm Seniorinnen/Senioren
KULTUR AM NACHMITTAG
Mittwoch, 8. April 2015, 15.00 Uhr
PaderHalle
Anatevka
Musical von Jerry Bock (Musik), Joseph Stein (Buch) und
Sheldon Harnick (Liedtexte) nach den Geschichten von
Sholem Alejchem
Landestheater Detmold
14.00 Uhr: Einführung mit Elisabeth Wirtz im oberen Foyer
Eintrittspreise: Parkett: 13,00 € / Rang: 8,00 €
Karten für die Seniorenvorstellung werden ab dem
16. März 2015 über das Seniorenbüro des Sozialamtes
der Stadt Paderborn verkauft.
Seniorenbüro der Stadt Paderborn
Am Hoppenhof 33
Zimmer C 2.09
Tel.: 0 52 51 / 88 12 55 und 88 18 23
Herr Kramps, Frau Tröster, Frau Lotz und Herr Steinke
Kalendarische
Veranstaltungsübersicht
September 2014 – Juni 2015
Ausgewählte Konzert- und Theaterveranstaltungen
in Paderborn
Veranstaltungen des
amts Paderborn sind
besonders hervorgehoben.
Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsübersicht
September
September 2014
Oktober 2014
prisma-Veranstaltungen:
prisma-Veranstaltungen:
Sonntag, 28. Sept., 18.00 Uhr,
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Tanz auf dem Vulkan! (Kammerkonzert) – Seite 34
Samstag, 25. Okt., 14.30 Uhr, Kulturwerkstatt, Tanzsaal
Alles Tanz – Seite 8
Mittwoch, 29. Okt., 19.30 Uhr, PaderHalle
Symphonic Project OWL – Seite 57
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Freitag, 5. Sept., 19.30 Uhr, Hoher Dom
2. Orgelkonzert Sommerzyklus: Stefano Barberino
Wow!
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Samstag, 6. Sept., ab 12.30 Uhr, Theater Paderborn
Theaterfest, mit zwei Premieren:
• Der faulste Kater der Welt, Theatertreff
• Tralala, Theatertreff
Donnerstag, 2. Okt., 18.00 Uhr, HoT Maspernplatz
Fachbereichskonzert „Jazz-Rock-Pop“
Veranstalter: Theater Paderborn
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Da werde ich sein!
Freitag, 12. Sept., 19.30 Uhr, Hoher Dom
3. Orgelkonzert Sommerzyklus: Jamie Hitel
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Freitag, 12. Sept., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Rose Bernd
Veranstalter: Theater Paderborn
Freitag, 19. Sept., 19.30 Uhr, Hoher Dom
Abschlusskonzert Sommerzyklus:
„Messe pour Notre Dame“ von David Briggs
Freitag, 3. Okt., 18.00 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Orchesterkonzert, „Festkonzert zum Tag der
deutschen Einheit“
… und
ich hier!
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Samstag, 20. Sept., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Poil der Carotte
Veranstalter: Theater Paderborn
Sonntag, 21. Sept., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Piano-Heroen: Benny Düring und Eckhard Wiemann
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Sonntag, 28. Sept., 17.00 Uhr, Kirche Sankt Heinrich
Jubiläumskonzert zum 50-jährigen Bestehen des
Motettenchors
Veranstalter: Motettenchor Paderborn und Collegium musicum Paderborn
Freitag, 3. Okt., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Premiere: Die letzten fünf Jahre
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Sonntag, 12. Okt., 19.30 Uhr, Marktkirche
400!
Festkonzert 400 Jahre Theologische Fakultät
Paderborn: Claudio Monteverdi, Marienvesper
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Sonntag, 19. Okt., 16.00 Uhr, Rathaus
Abschlusskonzert des Kammermusik-Workshops
„Junge Musiker on tour“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Dienstag, 21. Okt., 20.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
Jan Garbarek and The Hilliard Ensemble
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
73
Oktober
72
Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsübersicht
Oktober
Veranstalter: Kulturdirektion Dr. Löher GmbH & Co. KG, Oelde
Sonntag, 16. Nov., 18.00 Uhr,
Aula Gymnasium Theodorianum
Bucharest Tango – Seite 62
Freitag, 24. Okt., 19.30 Uhr, Hoher Dom
Internationale Orgelkonzerte: Leo van Doeselaar
Freitag, 21. Nov., 16.00 Uhr, PaderHalle
Peterchens Mondfahrt – Seite 9
Donnerstag, 23. Okt., 20.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
Regensburger Domspatzen
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Sonntag, 26. Okt., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Premiere: Enigma
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Donnerstag, 30. Okt., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Cornelia Schönwald:
Aus dem Leben einer Unerschrockenen
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Freitag, 31. Okt., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Studio
Premiere: Kochen mit Elvis
Veranstalter: Theater Paderborn
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Samstag, 1. Nov., 19.30 Uhr, Hoher Dom
Domkonzert: Schola Gregoriana
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Sonntag, 2. Nov., 20.00 Uhr, PaderHalle
Rüdiger Hoffmann
Veranstalter: plan b., Lengerich
Dienstag, 4. Nov., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Chris Jagger
Der Bruder
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
November
November 2014
prisma-Veranstaltungen:
Donnerstag, 6. Nov., 20.00 Uhr, PaderHalle
Marla Glen & Band goes unplugged
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Dienstag, 4. Nov., 15.30 Uhr, Goerdeler-Gymnasium
Lehrer-Workshop: Heiter, stürmisch, dankbar –
Beethovens Feriengefühle – Seite 18
Samstag, 8. Nov., 18.00 Uhr, PaderHalle
Magellan Shanty Chor Paderborn
Mittwoch, 5. Nov., 19.30 Uhr, PaderHalle
Der Liebestrank – Seite 22
Samstag, 8. Nov., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Studio
Premiere: Der Vorname
Sonntag, 9. Nov., 18.00 Uhr,
Ein Muss!
Audienzsaal Schloß Neuhaus
Die schöne Müllerin (Kammerkonzert) – Seite 24
Mittwoch, 12. Nov., 19.30 Uhr, PaderHalle
1. Sinfoniekonzert – Seite 46
Sonntag, 16. Nov., 11.00 Uhr, Aula der Gesamtschule Elsen
Zauberklang – Seite 4–5
Veranstalter: Magellan Shanty Chor Paderborn
Veranstalter: Theater Paderborn
Sonntag, 9. Nov., 19.30 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Kammerkonzert Klavier – Duo
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Montag, 10. Nov., 20.00 Uhr, PaderHalle
WDR 5–Kabarettfest
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
75
November
74
November
Mittwoch, 12. Nov.,18.30 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Blechblasinstrumente“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Donnerstag, 13. Nov., 11.00 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Der Lebkuchenmann
Veranstalter. Theater Paderborn
Donnerstag, 13. Nov., 20.00 Uhr, PaderHalle
Ralf Schmitz
Veranstalter: Konzertbüro Reiche UG, Bielefeld
Freitag, 14. Nov., 13.00 Uhr und 16.00 Uhr, PaderHalle
Conni – Das Musical
Veranstaltungsübersicht
Dienstag, 25. Nov., 20.00 Uhr, PaderHalle
Soweto Gospel Choir – Live “In Honour to Nelson
Mandela Europa-Tour 2014”
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Mittwoch, 26. Nov., 18.30 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Holzblasinstrumente“
77
November
Veranstaltungsübersicht
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Sonntag, 30. Nov., 17.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
Musik im Advent
Veranstalter: Kirchenmusik am Abdinghof
Veranstalter: Konzertbüro Emmert GmbH, Schwalmstadt
Samstag, 15. Nov., 19.30 Uhr, PaderHalle
Guitar meets Violin 6
Veranstalter: Sven Düker, Bad Driburg
Sonntag, 16. Nov., 17.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
J. S. Bach: “Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“
Veranstalter: Kirchenmusik am Abdinghof
Dienstag, 18. Nov., 19.00 Uhr, PaderHalle
Comedy Camp
Veranstalter: Radio NRW GmbH, Oberhausen
Mittwoch, 19. Nov., 11.00 Uhr und 19.30 Uhr, PaderHalle
Martin Luther King (in englischer Sprache)
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Mittwoch, 19. Nov., 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Öffentliches Schülervorspiel „Klaviermusik im Schloss“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Mittwoch, 19. Nov., 19.30 Uhr, Kirche St. Heinrich
Bruckner: Messe in f-Moll, Dvořák: Te Deum
Veranstalter: Städtischer Musikverein Paderborn
Samstag, 22. Nov., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Jubiläumskonzert der Schule für Musik
Veranstalter: Schule für Musik Paderborn e.V.
Dezember 2014
prisma-Veranstaltungen:
Mittwoch, 3. Dez., 19.30 Uhr, PaderHalle
2. Sinfoniekonzert – Seite 46
Sonntag, 21. Dez. (4. Advent), 18.00 Uhr, PaderHalle
Otello – Seite 23
Hinreißend!
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Dienstag, 2. Dez., 20.00 Uhr, PaderHalle
Achill Sound – Iris-Folk-Christmasconcert
Veranstalter: Achill Sound, Paderborn
Samstag, 6. Dez., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Studio
Premiere: Die Verwandlung
Veranstalter: Theater Paderborn
Sonntag, 7. Dez. (2. Advent), 15.00 Uhr und 19.30 Uhr,
PaderHalle
29. Weihnachtskonzert – Polizeichor Paderborn
Veranstalter: Polizeichor Paderborn e.V.
Dezember
76
Veranstaltungsübersicht
Dezember
Sonntag, 7. Dez., 17.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
J. Rutter: Magnificat
J. S. Bach: 1. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium
Donnerstag, 25. Dez., 18.00 Uhr, PaderHalle
Der Nußknacker – Weihnachtsballettklassiker des
Bolschoi Staatsballetts Belarus
Veranstalter: Kirchenmusik am Abdinghof
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Mittwoch, 10. Dez., 20.00 Uhr, PaderHalle
Maybebop „Schenken – Achtung Weihnachtslieder“
Freitag, 26. Dez., 19.00 Uhr, PaderHalle
Die große Johann-Strauß-Operetten Gala
Veranstalter: CBS Kulturbeutel, Hannover
Donnerstag, 11. Dez., 20.00 Uhr, PaderHalle
Tony Christie & Big Band live
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Samstag, 13. Dez., 20.00 Uhr, Sportzentrum Maspernplatz
Dieter Nuhr „Nuhr ein Traum“
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Sonntag, 14. Dez., 17.00 Uhr, Abdinghofkirche Paderborn
Musik im Advent
Veranstalter: Kirchenmusik am Abdinghof
Montag, 15. Dez., 10.00 Uhr 15.00 Uhr und 18.00 Uhr
Dienstag, 16. Dez., 10.00 Uhr und 15.00 Uhr, PaderHalle
Weihnachtsmärchen „Pinocchio“
Veranstalter: Kolpingspielschar Paderborn e.V.
Mittwoch, 17. Dez., 10.30 Uhr und 19.30 Uhr /
Donnerstag, 18. Dez., 19.30 Uhr, PaderHalle
A Christmas Carol (in englischer Sprache)
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Freitag, 19. Dez., 19.30 Uhr, PaderHalle
28. Kabarett in der Region
Veranstalter: WDR Unterhaltung, Köln
Freitag, 19. Dez., 19.30 Uhr, Hoher Dom
Adventskonzert des Domchors
Veranstalter: Metropolitankapitel Paderborn
Samstag, 20. Dez., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Piaf. Keine Tränen
Veranstalter: Theater Paderborn
Sonntag, 21. Dez., 17.00 Uhr, Kirche Sankt Heinrich
Advents- und Weihnachtssingen
Veranstalter: Motettenchor Paderborn und Collegium musicum Paderborn
Veranstalter: Great Performances Produktionen UG, Kiel
79
Dezember
Veranstaltungsübersicht
Samstag, 27. Dez., 15.00 Uhr und 20.00 Uhr (ausverkauft),
PaderHalle
STORNO 2014
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Sonntag, 28. Dez., 18.00 Uhr, PaderHalle
Glenn Miller Orchestra
Veranstalter: Schmidt & Salden GmbH, Hammersbach
Montag, 29. Dez., 19.00 Uhr, PaderHalle
Gala der Tenöre
Veranstalter: Great Performances Produktionen UG, Kiel
Mittwoch, 31. Dez., 18.00 Uhr, PaderHalle
David & Götz – Die Showpianisten
Veranstalter: Harrington & Östlind, Hamburg
Januar 2015
prisma-Veranstaltungen:
Freitag, 2. Jan., 19.30 Uhr, PaderHalle
Neujahrskonzert: Vive la France – Seite 58
Mittwoch, 7. Jan., 15.00 Uhr, Comeniusschule Elsen
Lehrer-Workshop: Heiter bis wolkig – musikalische Wetterkapriolen – Seite 13
Sonntag, 11. Jan., 18.00 Uhr, Aula in der Kaiserpfalz
Musik ohne Grenzen (Kammerkonzert) – Seite 38
Januar
78
Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsübersicht
Januar
Sonntag, 18. Jan., 18.00 Uhr,
Aula Gymnasium Theodorianum
Sufi Poesie (Weltmusik) – Seite 62
Freitag, 16. Jan., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Der gute Mensch von Sezuan
Bertolt
Mittwoch, 21. Jan., 19.30 Uhr, PaderHalle
3. Sinfoniekonzert – Seite 48
Freitag, 16. Jan., 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Ein Abend für das Cello – Jana Telgenbüscher
Veranstalter: Theater Paderborn
81
Brecht!
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
ANDERE VERANSTATLUNGEN:
Sonntag, 4. Jan., 17.00 Uhr, Herz-Jesu-Kirche
Weihnachtskonzert „Festliche Bläsermusik“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Sonntag, 4. Jan., 18.30 Uhr, PaderHalle
Moscow Circus on Ice
Veranstalter: agenda production international GmbH, Berlin
Montag, 5. Jan., 19.30 Uhr, PaderHalle
Robert Betz
Veranstalter: Robert Betz Transformations GmbH, München
Dienstag, 6. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Die 3 Musketiere – Das Musical
Veranstalter: MIGA GmbH, Heckenmünster
Mittwoch, 7. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Die Gala-Nacht der Stars
Veranstalter: Over the Rainbow Show GmbH & Co. KG, Voerde
Dienstag, 13. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Das Vollplaybacktheater
Montag, 19. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
WDR 5–Kabarettfest
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Dienstag, 20. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Jochen Malmsheimer
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Freitag, 23. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Phantom der Oper
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Sonntag, 25. Jan., 18.00 Uhr, PaderHalle
Konzert der Jungen Sinfoniker OWL
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn e.V.
Donnerstag, 29. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
The Cavern Beatles
Veranstalter: Paulis Veranstaltungsbüro, Braunschweig
Samstag, 31. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
6. Jazz & Blues Party – in den Foyers
Veranstalter: Jazz Club Paderborn e.V.
Veranstalter: Henrik Wächter, Bielefeld
Mittwoch, 14. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
Eure Mütter
Veranstalter: Konzertbüro Emmert GmbH, Schwalmstadt
Donnerstag, 15. Jan., 20.00 Uhr, PaderHalle
I wanna dance with somebody
Veranstalter: Grossstadt-Entertainment GbR, Paderborn
Februar 2015
prisma-Veranstaltungen:
Sonntag, 1. Feb., 11.00 Uhr, Aula der Gesamtschule Elsen
Zauberklang – Seite 4–5
Sonntag, 1. Feb., 16.00 Uhr, PaderHalle
Vom Landei zum Weltstar: Joseph Haydn – Seite 10
Februar
80
Veranstaltungsübersicht
Februar
Sonntag, 15. Feb., 18.00 Uhr, PaderHalle
WDR 3 Kammerkonzert – Seite 39
Veranstaltungsübersicht
Josef
Bulva
– eine
legende!
Mittwoch, 18. Feb., 19.30 Uhr, PaderHalle
4. Sinfoniekonzert – Seite 48
83
Sonntag, 22. Feb., 16.00 Uhr, PaderHalle
Der kleine Ritter Trenk und der Große Gefährliche
Veranstalter: PaderHalle
Dienstag, 24. Feb.,19.30 Uhr, PaderHalle
The International Magic Tenors
Donnerstag, 26. Feb., 9.45 Uhr und 11.15 Uhr, PaderHalle
Freitag, 27. Feb., 9.45 Uhr und 11.15 Uhr, PaderHalle
Heiter, stürmisch, dankbar – Beethovens Feriengefühle – Seite 18
Veranstalter: Reset Production, Gera
Samstag, 28. Feb., 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Studio
Premiere: Märtyrer
Veranstalter: Theater Paderborn
März 2015
ANDERE VERANSTATLUNGEN:
prisma-Veranstaltungen:
Mittwoch, 4. Feb., 20.00 Uhr, PaderHalle
Jürgen Becker – Der Künstler ist anwesend!
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
März
82
Witzig!!
Mittwoch, 11. März, 19.30 Uhr, PaderHalle
5. Sinfoniekonzert – Seite 50
Veranstalter: m/e/r/z veranstaltungs-service, Mülheim/ Ruhr
Freitag, 13. März, 16.00 Uhr, PaderHalle
Rosa bockt
oder
Wie das mit Dornröschen wirklich war – Seite 66
Freitag, 13. Feb., 18.30 Uhr, PaderHalle
Märchenball (Ballett)
Freitag, 13. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Paul und Paula – Eine Legende – Seite 66
Mittwoch, 11. Feb., 20.00 Uhr, PaderHalle
Bastian Pastewka & Komplizen
Veranstalter: agenda production international GmbH, Berlin
Samstag, 14. Feb., 20.00 Uhr, PaderHalle
One Night of QUEEN feat. Gary Mullen & The Works
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Donnerstag, 19. Feb., PaderHalle
11.00 Uhr: Le petit Prince (in französischer Sprache)
19.30 Uhr: The Merchant of Venice (in englischer Sprache)
Nichts
wie hin!
Sonntag, 15. März, 11.00 Uhr, Aula der Gesamtschule Elsen
Zauberklang – Seite 4–5
Sonntag, 21. März , 18.00 Uhr, Aula Gymnasium
Theodorianum
Jemenitische Songs und Lieder der jüdischen
Diaspora – Seite 63
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Sonntag, 22. März, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Tänze Europas (Kammerkonzert) – Seite 40
Samstag, 21. Feb., 20.00 Uhr, PaderHalle
Johann König
Mittwoch, 25. März, 19.30 Uhr, Theater Paderborn
Ich küsse Ihre Hand, Madame – Seite 24
Veranstalter: Konzertbüro Reiche UG, Bielefeld
… Hierhin
auch!
Veranstaltungsübersicht
März
Donnerstag, 26. März, 9.30 Uhr und 11.00 Uhr, PaderHalle
Freitag, 27. März, 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 16.00 Uhr,
PaderHalle
Heiter bis wolkig – musikalische Wetterkapriolen
– Seite 13
Veranstaltungsübersicht
Donnerstag, 19. März., 20.00 Uhr, PaderHalle
Gernot Hassknecht
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Freitag, 20. März, 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Frau Hegnauer revisited
Veranstalter: Theater Paderborn
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Sonntag, 1. März, 19.00 Uhr, PaderHalle
Sissi (Musical)
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Sonntag, 1. März, 19.30 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Kammerkonzert
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Donnerstag, 5. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Massachusetts – Das BEE GEES Musical
Veranstalter: Reset Production, Gera
Freitag, 6. März, 18.30 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Blockflöte“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Samstag, 7. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Dancing Queen unplugged
Veranstalter: Grossstadt-Entertainment GbR, Paderborn
Freitag,13. März, 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Annenmaykantereit
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Sonntag, 15. März, 11.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Streichinstrumente“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Dienstag, 17. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Die Nacht der Musicals
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Freitag,20. März, 20.00 Uhr, Deelenhaus (Krämerstraße 8–10)
Abi Wallenstein
Veranstalter: Kleine Bühne Paderborn
Samstag, 21. März, 19.30 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Sinfoniekonzert
Veranstalter: Collegium musicum Paderborn & Motettenchor Paderborn
Sonntag, 22. März, 17.00 Uhr, PaderHalle
Frühlingskonzert des Bundes-Schützen-Musikkorps
Elsen
Veranstalter: Bundes-Schützen-Musikkorps, Elsen
Sonntag, 22. März, 18.00 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Sinfoniekonzert
Veranstalter: Collegium musicum Paderborn & Motettenchor Paderborn
Mittwoch, 25. März, 18.30 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Klavier“
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Mittwoch, 25. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Sascha Korf
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Sonntag, 29. März, 19.30 Uhr, PaderHalle
Springmaus
Veranstalter: PaderHalle
Dienstag, 31. März, 20.00 Uhr, PaderHalle
Volker Pispers
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
85
März
84
Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsübersicht
April 2015
Mai 2015
April
prisma-Veranstaltungen:
prisma-Veranstaltungen:
Mittwoch, 8. April, 15.00 Uhr, PaderHalle
Anatevka (Seniorenveranstaltung) – Seite 70
Mittwoch, 15. April, 19.30 Uhr, PaderHalle
Salome – Seite 26
Mittwoch, 6. Mai, 19.30 Uhr, PaderHalle
Mahler. Der Teufel tanzt (es)
Oh!
mit mir (Ballett) – Seite 28
Ah!
Sonntag, 19. April, 11.00 Uhr, Aula der Gesamtschule
Elsen
Zauberklang – Seite 4–5
Freitag, 8. Mai, 16.00 Uhr und 18.00 Uhr, PaderHalle
Hokus Pokus Holderbusch – Seite 14
Sonntag, 10. Mai, 11.00 Uhr, PaderHalle
Zauberklang – Seite 4–5
Mittwoch, 22. April, 19.30 Uhr, PaderHalle
6. Sinfoniekonzert – Seite 50
Mittwoch, 13. Mai, 19.30 Uhr, PaderHalle
7. Sinfoniekonzert – Seite 52
Sonntag, 26. April, 18.00 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Wohlklang (Kammerkonzert) – Seite 41
Mittwoch, 27. Mai, 19.30 Uhr, PaderHalle
8. Sinfoniekonzert – Seite 52
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Samstag, 18. April, 16.00 Uhr, PaderHalle
Das magische Baumhaus
Sonntag, 31. Mai, 18.00 Uhr, PaderHalle
Anatevka – Seite 30
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Veranstalter: PaderHalle
Sonntag, 19. April, 18.00 Uhr, PaderHalle
Ehrlich Brothers
Veranstalter: H. Stratmann Konzertbüro GmbH, Bielefeld
Sonntag, 26. April, 19.30 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Sinfoniekonzert
Montag, 4. Mai, 20.00 Uhr, PaderHalle
WDR 5–Kabarettfest
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Samstag, 9. Mai, 17.00 Uhr, PaderHalle
Orchesterkonzert der Städt. Musikschule Paderborn
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Veranstalter: Städtische Musikschule Paderborn
Dienstag, 28. April, 20.00 Uhr, PaderHalle
Weiberpower pur mit Sissi Perlinger,
Lisa Fitz und Patrizia Moresco
Samstag, 9. Mai, 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Großes Haus
Premiere: Frau Müller muss weg
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
87
Veranstalter: Theater Paderborn
Mai
86
Veranstaltungsübersicht
Veranstaltungsübersicht
Mai
Dienstag, 12. Mai, 18.30 Uhr, Audienzsaal Schloß Neuhaus
Fachbereichskonzert „Musik für Gitarre“
Pfingstsonntag, 24. Mai, 14.00 Uhr, entlang der Pader
Pader-Kultour
Veranstalter: Städt. Musikschule Paderborn
Veranstalter: Kulturamt Paderborn in Zusammenarbeit mit dem
Kunstverein Paderborn e.V.
Donnerstag, 14. Mai, 14.30 Uhr, PaderHalle
27. Theaterfest rund um die PaderHalle
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Samstag, 30. Mai, 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Studio
Premiere: Die Reise ins Eis
Freitag, 15. Mai, 20.00 Uhr, PaderHalle
Gerburg Jahnke und Gäste
Samstag, 30. Mai, 20.00 Uhr, PaderHalle
Sebastian Pufpaff
Schön!
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Samstag, 16. Mai, 19.30 Uhr, PaderHalle
Fantasy
Veranstalter: H. Stratmann Konzertbüro GmbH, Bielefeld
Sonntag, 17. Mai, 16.00 Uhr, PaderHalle
Pippi Langstrumpf
Veranstalter: PaderHalle
Freitag, 22. Mai bis Montag, 25. Mai 2015 (Pfingsten),
Heinz Nixdorf MuseumsForum
Drums ’n’ Percussion Paderborn
ganztägige Workshops, Konzerte und Ausstellung
Zum Redaktionsschluss standen schon folgende Künstler fest:
• Ndugu Chancler | • Patrice Rushen | • Rhonda Smith |
• Ruven Ruppik | • Martin Verdonk
Das gesamte Programm wird zum Vorverkaufsstart bekannt
gegeben. Achten Sie auf die Hinweise in der Presse und auf
der Homepage www.drums-and-percussion.de.
Tickethotline: 05251 710296
Veranstalter: Drums and Percussion Paderborn e. V.
Pfingsten bei Drums ’n‘ Percussion!
Oder bei der Pader-kultour!
89
Veranstalter: Theater Paderborn
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Juni 2015
prisma-Veranstaltungen:
Sonntag, 14. Juni, 16.00 Uhr, Schlosspark, Schloß Neuhaus
Gwo Ka Traditionen aus Guadeloupe (Weltmusik
beim Internationalen Fest der Begegnung) – Seite 63
ANDERE VERANSTALTUNGEN:
Freitag, 12. Juni, 19.30 Uhr, Theater Paderborn, Freilichtstück vor der Stadtbibliothek
Premiere: Das Wirtshaus im Spessart
Veranstalter: Theater Paderborn
Sonntag, 14. Juni, 13.00 Uhr
Internationales Fest der Begegnung
Veranstalter: Kulturamt Paderborn, Integrationsbüro des Sozialamtes
Paderborn, Integrationsrat und Schloßpark und Lippesee Gesellschaft
Sonntag, 14. Juni, 19.30 Uhr, Aula Kaiserpfalz
Sinfoniekonzert
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Saison-Ende!
Juni
88
90
91
Veranstaltungsübersicht
Veranstalter in Paderborn
Kulturamt der Stadt Paderborn
Mühlenstraße 15, 33098 Paderborn
Tel.: (05251) 88 14 99
E-Mail: kulturamt@paderborn.de
www.paderborn.de/kultur/musik_theater/konzert-und-theaterreihen.php
Praktische Hinweise
Hochschulorchester Paderborn:
www.uni-paderborn.de/institute-einrichtungen/hochschulorchester/
Jazzclub Paderborn: www.jazzclub-paderborn.de
Kartenverkauf
Kirchenmusik Am Abdinghof: www.abdinghof.de
Ermäßigungen
Kirchenmusik im Hohen Dom: www.paderborner-dommusik.de
Kleine Bühne Paderborn: www.deelenhaus.de
Motettenchor Paderborn & Collegium musicum Paderborn:
www.motettenchor-paderborn.de
www.collegium-musicum-paderborn.de
PaderHalle: www.paderhalle.de
Philharmonische Gesellschaft Paderborn:
www.philharmonischegesellschaft-paderborn.de
Schlosspark- und Lippesee Gesellschaft: www.schlosspark-paderborn.de
Schule für Musik: www.schulefuermusik.de
Städtische Musikschule Paderborn: www.musikschulepaderborn.de
Städtischer Musikverein Paderborn:
www.staedtischer-musikverein-paderborn.de
Studiobühne der Universität Paderborn:
www.uni-paderborn.de/studiobuehne
Theater Paderborn – Westfälische Kammerspiele:
www.theater-paderborn.de
Weitere Chöre: www.paderborner-choere.de
Abo-Bedingungen
92
Kartenverkauf
Kartenverkauf
Kartenverkauf
Weitere Vorverkaufsstellen für freien Verkauf:
Paderborner Ticket-Center, Marienplatz 2a,
33098 Paderborn
Telefon (05251) 2 99 75 0
Öffnungszeiten: Mo–Fr 10.00–18.30 Uhr
Sa 9.30–14.00 Uhr
Paderborn
Westfälisches Volksblatt, Rosenstraße 16, Tel.: (05251) 896 165 / 166
Westfälisches Volksblatt, Senefelderstraße 13, (05251) 896 0
Ticket Direct, Königstraße 62, Tel.: (05251) 28 05 12
•Abonnements erhalten Sie ausschließlich im Paderborner
Ticketcenter
•Abo-Verkauf für Neuabonnenten bis jeweils einen Tag
vor Beginn der ersten Vorstellung einer Abo-Reihe soweit
noch Abo-Plätze verfügbar sind
Paderborn – Schloß Neuhaus
EASY-PBS, Bielefelder Straße 5, Tel.: (05254) 78 87
Bad Driburg
Buchhandlung Saabel, Lange Straße 86, Tel.: (05253) 45 96
Bad Lippspringe
Reisecenter Kauder, Arminiuspark 1, Tel.: (05252) 93 44 88
•Vormerkungen oder Reservierungen für Abos sind nicht
möglich
Bad Salzuflen,
Lippische Landes-Zeitung, Am Markt 16, Tel.: (05222) 9 31 10
•Allgemeiner freier Vorverkauf für Veranstaltungen in
Abo-Reihen ab 1. September 2014
Bielefeld
Westfalen Blatt, Oberntorwall 24 (Jahnplatz), Tel.: (0521) 52 99 64 0
•Freier Verkauf für Veranstaltungen außerhalb der Abos
ab sofort
Blomberg
Lippische Landes-Zeitung, Marktplatz 6, Tel.: (05235) 95 22 0
•Gelöste Karten werden nicht zurückgenommen.
Brakel
Reisebüro Mus, Am Thy 3, Tel.: (05272) 3551 71/ 72
Marion Breustedt, Industriestraße 16, Tel.: (05272) 54 75
Reiseprofi Brakel, Warburger Straße 3, Tel.: (05272) 3 93 99 80
Tageskasse für Nachmittags- und Abendvorstellungen eine
Stunde vor Vorstellungsbeginn: während dieser Zeit kein
Verkauf für andere Veranstaltungen. Vorbestellte Karten
müssen spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn
abgeholt werden. Über nicht rechtzeitig abgeholte Karten
wird anderweitig verfügt.
Bei Beginn noch nicht eingenommene Plätze gewähren
keinen Anspruch auf den nummerierten Sitzplatz. Einlass
verspäteter Besucher erst zur Pause. Einzelkartenvormerkungen vor Beginn des Vorverkaufs können nicht entgegen­
genommen werden. Die Rückerstattung des Kaufpreises ist
nur bei genereller Veranstaltungsabsage über die Verkaufsstelle, bei der die Karte erworben wurde, innerhalb von
zwei Wochen nach der Veranstaltung möglich. Untersagt
sind, auch für den privaten Gebrauch, Ton-, Foto-, Filmund Videoaufnahmen.
Brilon
Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH, Derkere Straße 10a, Tel.:
(02961) 96 99 0
Büren
Reiseagentur Evers, Burgstraße 32, Tel.: (02951) 36 28
Westfälisches Volksblatt, Bertholdstraße 2 Tel.: (02951) 9 82 60
Delbrück
Pache & Westerhorstmann, Kirchplatz 4, Tel.: (05250) 5 34 96
Westfälisches Volksblatt, Oststraße 24, Tel.: (05250) 9 38 20
Detmold
Lippische Landes-Zeitung, Paulinenstraße 43, Tel.: (05231) 91 11 12
93
94
Kartenverkauf
Erwitte
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Heilweg 15, Tel.: (02943) 97 85 00
Geseke
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Bäckstraße 10a, Tel.: (02942) 9 73 10
Holzminden
Reisebüro Wolter, Halbmondstraße 11, Tel.: (05531) 9 32 30
Hövelhof
Gemeinde, Schloßstraße 14, Tel.: (05257) 50 09-0
Höxter
Altstadt Reisebüro, Weserstraße 3–5, Tel.: (05271) 39 99
Westfalen Blatt, Westerbachstraße 22, Tel.: (05271) 9 72 80
Lage
Lippische Landes-Zeitung, Lange Straße 49, Tel.: (05232) 9 52 20
Lemgo
Lippische Landes-Zeitung, Mittelstraße 19, Tel.: (05261) 9 46 60
Lichtenau
Schreib- & Spielwaren Glahn, Lange Straße 27, Tel.: (05295) 82 96
Lippstadt
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Marktstraße 4, Tel.: (02941) 20 12 01
Rüthen
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Hochstaße 24, Tel.: (02952) 80 27
Warburg
TUI Reisecenter, Hauptstraße 38, Tel.: (0 56 41) 47 85
Westfalen Blatt, Kalandstraße 17, Tel.: (0 56 41) 7 60 40
Ermäßigungen
Ermäßigungen für Seniorinnen/Senioren
Ermäßigungen für Ältere ausschließlich im Veranstaltungsprogramm für Seniorinnen/Senioren. Siehe Seite 67–70.
Ermäßigte Preise
Ermäßigte Preise gegen Vorlage eines Ausweises o. ä. für
Inhaber/Inhaberinnen von Konzert- und TheaterCard,
Schülerausweis, Studentenausweis, Familienpass, Paderborn Karte oder „JuLeiCa“, für Auszubildende, Personen
im Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr und im
Bundesfreiwilligendienst, Ordensleute, EmpfängerInnen
von Arbeitslosengeld I, Arbeitslosengeld II, Grundsicherung,
Hilfe zum Lebensunterhalt, Hilfe zur Pflege sowie Schwerbehinderte ab 50% (freier Eintritt für Begleitpersonen von
in Paderborn wohnenden Schwerbehinderten, in deren
Schwerbehindertenausweis die Notwendigkeit ständiger
Begleitung anerkannt ist).
Gruppenermäßigungen
Besuchergruppen ab 10 Personen erhalten auf die festgesetzten Eintrittspreise eine Ermäßigung von 10 %, ab
20 Personen eine Ermäßigung von 25 %. Für bereits aus
anderen Gründen ermäßigte Karten wird eine Gruppen­
ermäßigung von 10 % gewährt.
Ermäßigungs-Cards
Konzert- und TheaterCard
Gegen Vorlage der Card erhalten Sie, sofern noch Plätze
vorhanden sind, an der Abendkasse und im Vorverkauf
für die Veranstaltungen des Kulturamts Karten zum
reduzierten Preis, wie ihn auch Jugendliche und andere
Ermäßigungsberechtigte erhalten.
Die Card ist nicht übertragbar und auf eine Spielzeit
bezogen.
Preis: 20,– €
95
96
Ermäßigungen / Abo-Bedingungen
Marlene Schwade
Abonnentin,
vor der PaderHalle
Last-Minute-Card für Jugendliche
Gegen Vorlage dieser Card erhalten Sie, falls noch Plätze
vorhanden sind, für die Veranstaltungen des Kulturamts
an der Abend- oder Tageskasse 15 Minuten vor Beginn der
Veranstaltung Karten zum Einheitspreis von 3,00 Euro auf
jedem Platz. Die Card gilt nur für Personen, die Anspruch
auf eine Ermäßigung haben, also Schülerinnen/Schüler,
Studentinnen/Studenten, Auszubildende, Grundwehr- und
Ersatzdienstleistende etc. Die Card ist nicht übertragbar
und auf eine Spielzeit bezogen.
Preis: 19,– €
Wollen wir uns nicht
lieber duzen?
Abonnementbedingungen
Durch den Erwerb einer Abonnementkarte werden folgende
Bedingungen anerkannt:
1.Das Abonnement wird für eine Spielzeit abgeschlossen.
Es verlängert sich jeweils um eine weitere Spielzeit, wenn
es nicht bis zum 31.05. der laufenden Spielzeit schriftlich
gekündigt wird. Ein Rücktritt vom Abonnement während
der Spielzeit ist nicht möglich.
2.Die Abonnementkarte gilt als Eintrittskarte und ist übertragbar. Bei Inanspruchnahme von Vergünstigungen ist
die Abonnementkarte stets nur in Verbindung mit einem
entsprechenden Ausweis bzw. Bescheid gültig. Ansonsten ist der Differenzbetrag an der Abendkasse nachzuzahlen.
3.Gekündigte Abonnements gehen in den neuen Verkauf.
Eine direkte Übernahme nach Absprache von Alt- und
Neuabonnenten ist nicht möglich.
4.Programm- und Terminänderungen bleiben vorbehalten
und werden rechtzeitig mitgeteilt.
5.Zahlung in bar oder mit EC-Karte an der Kasse des Paderborner Ticket-Centers, bei Fortführung eines bestehenden Abos durch Überweisung an die Stadthallenbetriebsgesellschaft.
Ich überlege es mir bis zur
kommenden Saison …
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
3
Dateigröße
9 646 KB
Tags
1/--Seiten
melden