close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das NEUE netto Lifestyle-Magazin 2014/2015 ist da!

EinbettenHerunterladen
Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
in dieser Ausgabe Ihres Wohn- & Lifestyle-Magazins erwarten Sie wieder zahlreiche Einrichtungstrends und Inspirationen, wie Sie aus Ihrem Heim ein geschmackvolles Refugium
zum Entspannen und Wohlfühlen gestalten können.
Auch Daniel Craig gönnt sich in seinem Penthouse über
den Dächern von New York eine Auszeit von Filmset und
rotem Teppich. Dort bieten ihm lichtdurchflutete, exklusiv
ausgestattete Wohnräume und drei Terrassen Zeit für Ruhe
und Entspannung. Erfahren Sie mehr dazu ab Seite 4 in der
Homestory «Zu Hause bei Bond-Darsteller Daniel Craig».
Trends in der Modewelt finden Sie auf den Seiten 36-37:
Glamourös, nostalgisch und feminin präsentiert sich die
Kollektion 2014 von Louis Vuitton. Der Fokus liegt auf luxuriöser Qualität und extravaganten Oberflächenstrukturen.
Apropos Trends: «Moderne Rustikalität» ist ein beliebter
Stil der Einrichtungsbranche. Erfahren Sie auf den Seiten
48-49, wie modern und rustikal im Mix perfekt miteinander
harmonieren.
2
Inhaltsverzeichnis
Verarbeitungskompetenzen in höchster Perfektion präsentieren wir Ihnen auf den Seiten 80-81 – lassen Sie sich von der
Kunst des Handwerks inspirieren.
Es ist das erste Buch, das sowohl die wesentlichsten körperlichen und geistigen Einflüsse als auch die Lebenserfahrungen und Weisheiten unserer Vorfahren miteinander in
Verbindung bringt: Mit «Wahrhaftig Mann» erhalten Sie ein
völlig neues, noch viel detaillierteres Bild über Ihre Persönlichkeit. Auf den Seiten 30-33 stellen wir Ihnen das neue
Buch für Männer und Frauen vor.
Auch kulinarische Leckerbissen finden Sie wieder in Ihrem
Wohn- & Lifestyle-Magazin: Authentische Weine von Urs
Imhof präsentieren wir Ihnen auf den Seiten 66-67. Alpine
Erlebnisse auf höchstem Niveau bietet Ihnen The Alpina
Gstaad ab Seite 22.
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen Ihres
Wohn- & Lifestyle-Magazins und freuen uns, Sie bald in
unserem Fachgeschäft begrüssen und kompetent beraten zu
dürfen.
Zu Hause bei Bond-Darsteller Daniel Craig
4-8
Teppichböden
10-19, 26-27
Sauberlauf
Design Vinyl
16-20
20-21, 26-29, 44-45, 52-53
Alpine Erlebnisse auf höchstem Niveau
22-25
Wahrhaftig Mann
30-33
Parkett & Laminat
34-35, 38-47, 50-51
Louis Vuitton – glamourös, nostalgisch & feminin
36-37
Moderne Rustikalität
48-49
Möbel- und Dekorstoffe
54-55, 58-65, 72-73
Sonnenschutz
56-57, 68-71, 76
Heimtextilien
65, 78
Urs Imhof – das Urgestein vom Urgestein
66-67
Miele: Eleganz, Vielfalt und Komfort
74-75
Betten & Matratzen
77-78
Die Kunst des Handwerks
80-81
Unsere Partner
82-83
Impressum
83
Wohn- & Lifestyle-Magazin
3
Zu Hause bei Bond-Darsteller
Daniel Craig
Als charmanter britischer Geheimagent 007 begeistert er seit 2008 das
Publikum: Daniel Craig gilt seit «Skyfall» als einer der Spitzenverdiener
Hollywoods und wird von Roger Moore als der beste Schauspieler bezeichnet,
der James Bond je gespielt hat.
Eine Auszeit von Filmset und rotem Teppich gönnt sich der smarte Brite in
seinem Penthouse in New York – dort bieten ihm lichtdurchflutete, exklusiv ausgestattete Wohnräume und drei Terrassen Zeit für Ruhe und Entspannung.
4
Er lebt über den Dächern von New York in
Tribeca, einem noblen Stadtteil der Weltmetropole. Mit einem privaten Lift fährt
Hollywood-Schauspieler Daniel Craig direkt
ins Wohnzimmer seines exklusiven Lofts, das
er vor drei Jahren für rund 1,5 Millionen Euro
gekauft hat. Die grossen Fenster reichen vom
Boden bis zur Decke und bringen viel Licht
in die Räume – hell und freundlich ist der
erste Eindruck beim Betreten der Wohnung.
Der markante, dunkle Parkettboden sorgt in
Kombination mit den vorwiegend weissen
Möbeln für ein edles Ambiente und wird zum
attraktiven Blickfang der Räume.
Daniel Craig liebt den monochromen Einrichtungsstil, den er mit viel Geschmack und
Liebe zum Detail umgesetzt hat: Als Basis
dient eine Akzentfarbe, die mit einer weiteren
Farbe kombiniert wird. Dieser Wohntrend
sorgt für Ruhe und bietet Platz für die Entfaltung der Sinne. Das Ergebnis: ein stimmiges,
harmonisches Ambiente.
Die modernen Designermöbel wirken trendig
und sind am Puls der Zeit; der weisse Teppich
und Accessoires wie ein Fell auf der Couch
verleihen dem Wohnzimmer wiederum den
perfekten Wohlfühlcharakter. Ebenfalls exklusiv und puristisch ausgestattet ist die offene
Küche, die eine harmonische Symbiose mit
dem restlichen Raum bildet und zum Kochen
und Experimentieren einlädt.
Stylish & reduziert
Der Lieblingsort von Daniel Craig ist jedoch im
Schlafzimmer: Unter der Daunendecke in seinem
Bett fühlt er sich am wohlsten. Türen zu, Handy
aus – so kann der Schauspieler perfekt abschalten und für ein paar Stunden seine Seele baumeln lassen. Reduziert eingerichtet, wirkt Craigs
Schlafzimmer besonders stylish. Beim Aufstehen
sorgt der sandfarbige Teppich als Bettvorleger für
Wohlbefinden und Wärme. Als frischer Blickfang
fungieren die gelben Polster, die den perfekten
Kontrast zu den Brauntönen bilden.
Schauspieler wollte Daniel Craig schon immer
werden. Bereits früh wurde er von seiner Mutter,
einer Kunstlehrerin, und seinem Stiefvater, einem
Künstler, musisch gefördert.
6
Wohn- & Lifestyle-Magazin
7
Mit 16 Jahren zog Craig nach London und
schloss sich dem National Youth Theatre an, vier
Jahre später wurde er an der Londoner Guildhall School of Music and Drama angenommen.
Internationale Bekanntheit erlangte der Brite mit
seinen ersten Kinoproduktionen wie «Elizabeth»,
«Lara Croft» und «Road to Perdition». Der
Durchbruch seiner Schauspiel-Karriere gelang
Daniel Craig als sechster James-Bond-Darsteller
und Nachfolger von Pierce Brosnan.
Atemberaubende Skyline
Privat stehen Familie und Freunde ganz oben auf
der Prioritätenliste von Daniel Craig. Und er legt
grossen Wert darauf, sich überall frei bewegen zu
können. Ganz sicher gelingt ihm das auf den drei
Terrassen seines exklusiven Lofts. Auch diese
sind sehr puristisch mit stilvollen Rattanmöbeln
ausgestattet – Palmen setzen farbliche Akzente
und vermitteln entspannendes Urlaubsflair. Das
Highlight ist jedoch der atemberaubende Blick
auf die Skyline von New York, die den Charakter
und Charme des Bond-Darstellers sowie seiner
Wohnung perfekt widerspiegelt.
Autorin: Mag. Elisabeth Radner
8
Vorwerk –
zwischen Vielfalt und
Einzigartigkeit
Fascination, eine der erfolgreichsten Vorwerk
Teppich-Kollektionen, präsentiert sich komplett neu:
Vielschichtigkeit in Qualität, Optik, Struktur und
Farbe stehen bei den Teppichböden, Bordürenteppichen und Bodenfliesen im Vordergrund. Mit
dieser umfassenden Kollektion – allein 417 Varianten und 22 Qualitäten bei den Teppichböden – geht
Fascination perfekt auf die aktuellen Wohntrends ein.
Von grafisch bis verspielt, leise bis laut und klein
bis gross-dimensioniert lassen die Dessins viel Platz
für Kreativität. Im Bild sehen Sie den Soft-GlanzSaxony Lyrica mit dem dezent changierenden Seidenlüster. Auch Lyrica trägt wie viele andere VorwerkTeppichböden das TÜV-Qualitätssiegel «Für Allergiker geeignet».
Frisches Outfit
& grenzenlose
Vielfalt
RUGX von Object Carpet – das
sind hochwertige Teppiche für zeitgemässe Lifestyles. Mit innovativen
Materialien, einzigartigen Strukturen,
faszinierenden Farben und aussergewöhnlichen Formen setzen sie gezielt
Akzente im Raum. Ob kuschelig mit
üppigem Flor, puristisch mit dezentem
Dessin oder edel mit seidigem Glanz –
RUGX ist ein stilvolles Accessoire auf
Parkett, Naturstein, Dielen oder Fliesen,
das die Wirkung der Architektur unterstreicht und den Charakter des Raumes
prägt. Im Bild sehen Sie Flash 1400, der
in zwölf frischen Farben erhältlich ist.
10
Vintage von
De Poortere Deco
Die Vintage-Kollektion von De Poortere
Deco birgt eine Palette von schimmernden und ausdrucksstarken Farben,
die jedes Interieur erhellen. Dabei
handelt es sich um eine neuartige Webtechnik, die nur optisch wie Patchwork
inklusive optischer Naht erscheint, aber
in einem Stück gewebt wird. Die Zeichnungen sind eine Mischung aus antiken
Designs, grazilen Blumenmotiven und
geometrischen Elementen in einem
spannenden Arrangement. Wählen
Sie aus Themen wie «Forget-Me-Not»,
«Spring Leaves» oder «Sunbird» – in
weichem Baumwollchenille und Wolle
gewebt.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
11
Interface – Ästhetik
der Weltmeere
Mit der von den Weltmeeren inspirierten
Kollektion Net Effect begibt sich Interface
auf eine neue Ebene sozialer sowie ökologischer Nachhaltigkeit und läutet die
nächste Welle im Produktdesign ein. Die
Teppichfliesen bestehen zu 100 Prozent aus
recyceltem Garn, das aus verschiedenen
Rohstoffquellen gewonnen wird – zum Teil
aus alten, ausrangierten Fischernetzen. Die
Weltmeere sind damit nicht nur kreative
Quelle für die Gestaltung, sie sind gleichzeitig auch Ressourcenlieferant für die
Herstellung.
Net Effect spiegelt subtil die Meeresoberfläche mit ihren feinen Strömungen wider. Die
drei charakteristischen 50 x 50 cm Fliesen,
bestehend aus einem neutralen Boden, einer Übergangsfliese und einer texturierten
Fliese zur Akzentuierung, lassen sich frei
kombinieren und erinnern an den Moment,
wenn die Wellen das Land umspülen.
Erleben Sie mit Net Effect die Ästhetik der
Weltmeere in Ihren Räumen.
12
Wohn- & Lifestyle-Magazin
13
Mehr Natur
mit tretford
Das Gefühl,
zu Hause zu sein
Er ist ein zeitloser Teppich für Menschen, die hochwertige Materialien,
schöne Farben, hohen Komfort, Qualität und Natur schätzen: Der tretfordTeppich mit Kaschmir-Ziegenhaar und
Schurwolle weckt mit der charakteristischen Struktur der Rippe alle Sinne.
Dabei wird barfuss gehen oder auf dem
Boden verweilen zu einem entspannten
Erlebnis.
Mehr als 50 Farben (im Bild sehen
Sie die Trendfarbe dolce vita Nr. 643)
stehen jeweils als Bahnenware, selbstliegende oder ECO-Fliese zur Verfügung.
Dank der vielen Farben und Schnittfestigkeit haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Räume kreativ zu gestalten.
Tisca Teppiche –
für ein schöneres
Zuhause
Er überzeugt durch seine moderne
Anmutung und sorgt für ein angenehmes Wohnklima: Der Teppich Pamir
aus dem Hause Tisca wird individuell
für Sie angefertigt und ist doppelseitig
verwendbar.
Die Eigenschaften reiner Schafschurwolle lassen sich in der Gesamtheit
nicht übertreffen: Ein positiver Einfluss
auf das Raumklima, gute Umweltverträglichkeit sowie Nachhaltigkeit sind
die grössten Vorteile. Bis 600 cm Breite
sowie in zehn Naturmelierungen von
hell bis dunkel und 13 frischen Farbspielen Ton in Ton erhältlich.
14
Er verleiht Ihrem Raum ein neues
Gesicht, gibt Geborgenheit und
unterstreicht das Gefühl, zu Hause
zu sein: Ein Teppich aus dem Hause
Parade Floor Fashion wird individuell
nach Mass gefertigt und sorgt für den
perfekten Blickfang in jedem Raum.
Kreieren Sie Ihren eigenen Teppich
in Ihrer Lieblingsfarbe und Lieblingsform mit Volumen, Blindband oder
Kettelung-Einfassung und überzeugen
Sie sich von der attraktiven Farbenvielfalt und der hohen Qualität.
Im Bild sehen Sie Desso Asteranne,
Farbe 8211.
GIRLOON –
königliches
Ambiente
Die Königin unter den getufteten Shags
ist die Qualität GIRLOON Magnum,
einer der voluminösesten Shags weltweit mit einem hohen Poleinsatzgewicht
und der besonderen Kombination aus
feinem sowie sehr grobem Dochtgarn.
Die unverwechselbare Charakteristik
sowie die moderne Farbpalette macht
diese Qualität nicht nur für ganzflächig
verlegte Teppichböden, sondern auch
für zugeschnittene Teppiche interessant – GIRLOON Magnum ist daher
in 200 cm und 400 cm Breite erhältlich.
Qualitativ hochwertige Materialien
und höchste Verarbeitungskompetenz
garantieren ein besonders attraktives
Aussehen und eine lange Lebensdauer.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
15
Geggus E.M.S –
innovative
Trittschalldämmung
Mit einer hochwirksamen Trittschalldämmung ausgestattet, bieten die TOP CLEAN
Eingangsmatten von Geggus E.M.S zuverlässig Schutz vor Trittschall. Der innovative
Hersteller hat in jede Komponente des umfangreichen Systemprogramms schalldämmende Gummiprofile integriert und setzt
mit der Weiterentwicklung seiner bewährten
Systemlösungen neue Massstäbe.
Ob innen oder aussen – individuelle Gestaltungswünsche können für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche realisiert werden.
Für eine starke Beanspruchung und hohe
Lauffrequenz sowie für extreme Belastungen
sind spezielle Ausführungen konzipiert.
Reinigung und Schutz inklusive: Mit einer
besonders starken Reinigungskraft werden
Steine und Sand aus profilierten Sohlen gebürstet und im Mattenrahmen aufgefangen.
Somit verhindern TOP CLEAN Mattensysteme mit Bürstenleisten eine Beschädigung
von hochwertigen Böden wie Marmor,
Granit und Parkett.
16
Wohn- & Lifestyle-Magazin
17
SmartStrand –
unschlagbar weich
Sie ist unschlagbar weich, einfach zu
reinigen, mit lebenslanger «Fleck-wegGarantie» ausgestattet und besteht
zu 37 Prozent aus nachwachsenden
Rohstoffen: Mit SmartStrand präsentiert
Mohawk eine neue TeppichbodenGeneration, die neben erstklassigen
Produkteigenschaften auch alle Ansprüche an Nachhaltigkeit erfüllt.
Aufgrund der besonders weichen Fasern
mit dem Haptik Award 2013 ausgezeichnet, sorgt SmartStrand für mehr
Gemütlichkeit und Wohlbefinden in
Ihrem Zuhause.
DAP –
Design & Funktion
Einzigartiges, innovatives Design und hohe Funktionalität – so lassen sich die Eigenschaften der
Eingangsmatte Mix CT aus dem Hause DAP perfekt
beschreiben. Optisch der individuellen Umgebung
untergeordnet, übernimmt diese Matte zwei wertvolle Aufgaben: die Funktion des Reinigens, aber
auch die der optimalen Trocknung. Somit schützt
Mix CT Ihre hochwertigen Böden im Innenbereich
und sorgt für ihre lange Lebensdauer. Ideal in öffentlichen Gebäuden sowie im privaten Heim geeignet.
18
Ausdruck
einzigartiger
Natürlichkeit
Sisal-Naturfaserteppiche von Mellau
verleihen Ihren Wohnräumen ein stilvolles und behagliches Ambiente.
Aus natürlich nachwachsenden
Pflanzenfasern hergestellt, erfüllen
diese Teppiche den Anspruch eines
ökologischen Lebensstils und bieten höchsten Wohnkomfort. Ob als
Läufer, abgepasster Teppich oder auch
vollflächig verlegt – freuen Sie sich auf
eine Vielzahl attraktiver Gestaltungsmöglichkeiten.
Vertrieb Schweiz: Siltex AG.
Farbharmonischer
Sauberlauf
DLW Linoleum –
neue Vielfalt
Sie bietet edlen Böden Schutz und sorgt
somit für ein attraktives und gepflegtes
Interieur: Die neue Sauberlauf-Kollektion aus dem Hause C/R/O/ punktet mit
Innovationen und legt Ihnen sprichwörtlich vielfältige Möglichkeiten zu
Füssen. Konzipiert für farbharmonische
Inszenierungen, die perfekt mit der
Optik wertiger Echtholzböden und moderner Designböden korrespondieren,
verleiht die Kollektion Ihren Räumen
Stil und Eleganz. Das Ergebnis: funktionale Effizienz, die auch optisch sehenswerte Akzente setzt.
Mit der neuen Kollektion von
Armstrong wird das Spektrum der
Linoleum-Strukturen deutlich breiter
und vielfältiger: Neun unterschiedliche
Musterungen in vielen brillant leuchtenden Farben sowie dezenten Grau- und
Naturtönen lassen sich harmonisch
miteinander kombinieren. Ein Highlight
der Kollektion sind die sechs neuen
Farbtöne der Uni Walton – entdecken
Sie beispielsweise «Spanish brown» in
der Optik des ersten Linoleums vor
150 Jahren, das die Firma Armstrong
zum Jubiläum neu aufgelegt hat. Uni
Walton sorgt mit seinem reduzierten
Design für eine ruhige Flächenwirkung,
insbesondere die dunklen Farbtöne
wirken klassisch elegant und eignen sich
für die puristische Raumgestaltung.
Bildnachweis: Benedikt Hotze
Die neue Kollektion SimpLay von objectflor bietet alle
Vorteile von Designbelägen und zeichnet sich durch
eine unkomplizierte Verlegung ohne klicken oder
kleben aus. Auch im Design punktet SimpLay mit
innovativen Ideen: Ob authentische Leder-Optiken
oder effektvolle Perlenstrukturen – objectflor bietet
für jeden Geschmack das richtige Design. Bei den
Steinoptiken dominieren attraktive Beton-Fliesen in
600 x 600 mm. Mit 20 Dekoren ist Holz auch in dieser
Kollektion stark vertreten, sowohl mit eleganten Feinholzstrukturen von klassischen Hölzern als auch mit
ausdrucksstarken, rustikalen Dekoren.
20
Bildnachweis: objectflor
SimpLay – authentisch
und effektvoll
Wohn- & Lifestyle-Magazin
21
Alpine
Erlebnisse auf
höchstem Niveau
The Alpina Gstaad ist ein Schweizer
Luxushotel für die anspruchsvollsten
Gäste aus aller Welt. Eröffnet im Dezember 2012, ist es weit mehr als nur ein
Ort für exklusive Bergferien – es ist eine
neue Ikone in Gstaads Hotellerie und
kombiniert Schweizer Traditionen mit
durchdachtem Luxus.
Nur fünf Gehminuten vom Zentrum Gstaads
entfernt, liegt The Alpina Gstaad auf einer Anhöhe
im Quartier Oberbort mit Panoramablick über das
Saanenland und die atemberaubende Alpenkulisse.
The Alpina Gstaad ist das erste neue Fünf-SterneHotel, das seit 100 Jahren in dem traditionellen
Schweizer Chaletdorf eröffnet wurde – ein stattliches Anwesen, das moderne Akzente mit antiken
Referenzen vereint. Die Hotelarchitektur greift die
für die Bergregion typische Bauart und die dort
bevorzugten Materialien auf – wie etwa das von
Kunsthandwerkern bearbeitete jahrhundertealte
Tannenholz. Das Ergebnis: Eine frische Interpretation des alpinen Chalet-Chics fern jeglicher
Klischees. Hier trifft Authentizität auf Schweizer
Luxus. Es ist ein Haus, das in jedem Detail die
Essenz von Gstaad widerspiegelt – in den handgemeisselten Natursteinen, den Holzschnitzereien
und den Lederarbeiten lokaler Kunsthandwerker.
Das Raumerlebnis wird gekrönt von der atemberaubenden Aussicht über die Alpenkulisse, die alle
56 Zimmer und Suiten freigeben.
Alpinastrasse 23, 3780 Gstaad, Schweiz
Tel. +41 33 888 98 88, Fax +41 33 888 98 89
e-mail: info@thealpinagstaad.ch
www.thealpinagstaad.ch
22
Wohn- & Lifestyle-Magazin
23
Kulinarische Hochgenüsse
& Entspannung pur
Die Gastronomie im The Alpina Gstaad
basiert auf Schweizer Traditionen in
Kombination mit modernsten Kochtechniken und einer kreativen Präsentation. Die japanische Küche des MEGU,
das kubanisch inspirierte Fumoir sowie
das Schweizer Stübli offerieren neben
zeitlosen Klassikern auch eine Auswahl
an Signature-Gerichten sowie Degustationsmenüs. Alle Restaurants befinden
sich im Erdgeschoss des The Alpina
Gstaad. Raumhohe Glastüren geben den
Blick auf die vorgelagerte Terrasse mit
ihren Feuerstellen frei, die ein wohliges
Ambiente verströmen. Der vom Landschaftsarchitekten Jean Mus entworfene
Garten wird von Alpengipfeln gerahmt.
Ganzjährig lockt das Six Senses Spa mit
Innen- und Aussen-Pools – ein luxuriöser Ort der Entspannung für Hotelgäste und externe Besucher. Hier werden
die Gäste von Spezialisten mit weltweit
berühmten Treatments in einem ruhigen Ambiente verwöhnt. Ausserdem
gibt es zahlreiche, ganzjährige Attraktionen und alpine Aktivitäten im Berner
Oberland – sowohl im Winter als auch
im Sommer.
Top-Events &
Hotel des Jahres 2013
Auch unvergessliche Events im chic-alpinen
Rahmen werden im The Alpina Gstaad
offeriert. Das besondere Ambiente mit seiner
Kombination aus Avantgarde und Tradition
stellt einen unvergleichlichen Rahmen zur
Verfügung. Ob Ballsaal-Hochzeit im Winter
oder Kindergeburtstagsparty, ob Cocktails
mit Freunden auf der Terrasse oder ein
privates Familienfest – das Team bietet
liebevollen Service und bereitet seinen
Gästen aussergewöhnliche Erinnerungen.
Die hochmoderne Infrastruktur des The
Alpina Gstaad gepaart mit der Leidenschaft
für jedes Detail, macht das Hotel auch zu
einem idealen Veranstaltungsort für Meetings, Seminare und Produkt-Einführungen.
Reibungslose Abläufe und eine lückenlose
Sicherheit sind das Spezialgebiet des EventTeams, das seinen Gästen von der ersten
Planung an bis hin zur Abreise zur Seite steht.
Das Ergebnis: eine herausragende, massgeschneiderte Veranstaltung.
Vor Kurzem erhielt The Alpina Gstaad eine
der hochkarätigsten und angesehensten Auszeichnungen der Branche: Der GaultMillau
Schweiz und Titelsponsor Carl F. Bucherer
haben Gstaads jüngstes Fünf-Sterne-Superiorhotel zum «Hotel des Jahres 2013» gewählt.
24
Wohn- & Lifestyle-Magazin
25
Höchstmass
an Individualität
Ein Höchstmass an Individualität präsentiert die
Teppichkollektion Moquette Couture von Terr‘Arte:
Wählen Sie Material, Bordüre, Grösse und Form und
kreieren Sie Ihren individuellen Teppich, der genau zu
Ihrem Ambiente passt. Terr‘Arte bietet eine qualitativ
hochwertige Verarbeitung der gewählten Materialien –
sowohl der Zuschnitt als auch das Anbringen der Bordüre werden von geschultem Fachpersonal im eigenen
Atelier vorgenommen.
Mögliche Spezialformen für randlose Einfassungen:
Neue Designbeläge von Forbo
40 ausdrucksstarke Dessins beinhaltet die
neue Kollektion Commercial/Domestic
von Forbo – ansprechende und authentische Holzmuster in verschiedenen
Plankengrössen sowie eine Auswahl an
modernen Steinoptiken geben jedem
Raum eine besondere Atmosphäre. Von
edel zurückhaltend bis exotisch auffallend bietet diese Kollektion viel Platz für
Kreativität und erfüllt alle Gestaltungswünsche. Dabei hält der Designbelag den
Belastungen des Alltags stand und ist
besonders pflegeleicht.
26
Ein Feuerwerk
an Farben und
Strukturen
Linoleum liegt am Puls der Zeit und
eröffnet neue Möglichkeiten in der
Raumgestaltung – das beweist die neue
Linoleum-Kollektion «The Next Generation» von Forbo. Unterschiedlichste,
spannende Dessins sowie trendige
Farben und Strukturen bieten Freiraum
für Kreativität und Individualität.
Ob gestreift, marmoriert oder unifarben – Forbo-Linoleum wird seit 150
Jahren aus nachwachsenden Rohstoffen
gefertigt und besticht durch seine
Pflegeleichtigkeit und hohe Strapazierfähigkeit.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
27
Authentisches Wohngefühl mit Creation
Clic System
Er wird lose und «per Klick» verlegt und
ist aufgrund der geringen Höhe ideal für
die Renovierung Ihrer Räume geeignet: Mit
dem neuen Designboden Creation Clic
System von Gerflor stehen Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten der Raumgestaltung
offen. Innovative Produktionsprozesse
machen die Maserung des Holzes deutlich
spürbar und verleihen ein authentisches
Wohngefühl. Ob behaglich, klassisch,
modern oder extravagant – die Designböden von Gerflor bieten attraktive Dessins,
höchste Qualität und sind sofort nach der
Verlegung begehbar.
Überzeugen Sie sich von den Vorteilen:
Creation Clic System ist robust, langlebig,
besonders pflegeleicht, wasserfest, hygienisch, komfortabel, bruchfest und aufgrund
seiner extra starken Nutzschicht perfekt für
stark frequentierte Bereiche geeignet.
28
Wohn- & Lifestyle-Magazin
29
Es ist das erste Buch, das sowohl die wesentlichsten körperlichen und
geistigen Einflüsse als auch die Lebenserfahrungen und Weisheiten unserer
Vorfahren miteinander in Verbindung bringt: Mit «Wahrhaftig Mann» erhalten Sie ein völlig neues, noch viel detaillierteres Bild über Ihre Persönlichkeit.
Zahlreiche Faktoren haben grossen Einfluss auf die Struktur eines
Menschen. Jeder hat aufgrund seiner Erziehung und seines bisher Erlebten
individuelle Filter, die sich erheblich auf die Verhaltensweisen auswirken.
Die gesamte Struktur – angefangen von den Genen bis hin zur eigenen
Lebensgeschichte – bildet dabei die Basis, wie wir unser Umfeld, unsere
Eltern, Freunde, Mitmenschen und auch uns selbst wahrnehmen und wie
wir mit unterschiedlichen Ereignissen umgehen.
Doch wie können wir unseren Alltag mit den Spielregeln
des Lebens wieder angenehmer, einfacher und glücklicher gestalten? Wo haben unsere Handlungen ihren
Ursprung? Und wie kann uns unsere Selbsterkenntnis
kombiniert mit den Lebensweisheiten der grössten Hochkulturen der Welt glücklicher machen?
Mit detailliert recherchierten, wissenschaftlich fundierten Fakten bietet «Wahrhaftig Mann» dem Leser die
Möglichkeit, sich selbst noch besser kennenzulernen
und in sehr kurzer Zeit ein sehr breites Wissen über sein
Innerstes zu erlangen. Ziel ist es, dass er sein Leben und
seine Beziehungen aus einem völlig neuen, vereinfachten
Blickwinkel betrachten und seinen Alltag entspannter
und noch authentischer gestalten kann.
Der Benefit für Leserinnen ist besonders gross: Sie
erfahren alle Geheimnisse, die sie schon immer über
Männer wissen wollten und bekommen einen prägnanten
Überblick über deren Handlungsweisen. Ein wertvoller
Wissensvorsprung, der sich im täglichen Umgang mit
Männern sowohl in der Beziehung als auch im beruflichen Alltag perfekt einsetzen lässt.
A b e n te u e r T h rill
Extravaganz
Stimulanz
Raufen
Spontanität
Neugier
Humor
Offenheit
Dominanz
Autonomie
Elite
Ruhm
Durchsetzung
Freiheit
Status
Stolz
Leistung
Effizienz
Fleiss
Toleranz
Ordnung
Ehrgeiz
Hartnäckigkeit
Logik
Präzision
Disziplin
Gerechtigkeit
Pflicht
Moral
Freundschaft
Gehorsamkeit
Herzlichkeit
Hygiene
Askese
Sinnlichkeit
ll
Familie
o
Vertrauen
Treue Sauberkeit
r
Sparsamkeit
t
Bindung
Geselligkeit
Verlässlichkeit
Ge
on
K
Geborgenheit
Heimat
Fürsorge
nu
Gesundheit Qualität
ss
Natur
p li n
i
z
Nostalgie
Tradition
s
Sicherheit
Di
Träumen
Fa
n
sie
Macht
Kampf
Funktionalität
Sex
ual
ität
Fantasie
ta
Sieg
Ehre
Leichtigkeit
Genuss
Mut
männliche
Wertewelt
Abwechslung
wei
blic
h
Erfolg = Glück?
Jagd
Sexualität männlich
Kunst
Spiel
Rebellion
Risikofreude
Kreativität
Individualismus
Spass
Impulsivität
Poesie
Flexibilität
Grafik:
Gruppe Nymphenburg Consult AG
e
Wahrhaftig Mann
Höher, schneller, weiter – viele von uns streben nach den
Superlativen und sind auf der Suche nach noch mehr
Erfolg, Macht, Geld und Sex. Das Miteinander und Füreinander rückt dabei oft in den Hintergrund und auch
das Wissen darüber, wie wir eigentlich gestrickt sind,
gerät immer mehr in Vergessenheit. Für viele Menschen
wird es zunehmend schwieriger, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden und sich dort zu positionieren. Burnout
und Depressionen sind nur einige Folgen davon.
Balance
Die Gehirnstruktur des Mannes
Von der Anatomie bis zu den Verhaltensweisen – «Wahrhaftig Mann» beleuchtet im Detail, wie Männer geschaffen sind. Kämpfen und Siegen sind im männlichen
Gehirn ebenso stark verankert wie Macht, Elite, Ruhm,
Status, Stolz und Ehre. Auch Mut und Freiheit spielen im
Wesen des Mannes eine grosse Rolle.
30
Dabei sind die meisten männlichen Eigenschaften unmittelbar mit dem Hormon Testosteron verbunden –
dem Hauptantriebsmotor des Mannes, der massgeblich
für die Sexualität verantwortlich ist. Es hat einen erheblichen Einfluss auf die Motive und Emotionen und greift
somit direkt in die Steuerzentrale ein.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
31
Die erste Herausforderung beginnt, wenn der geliebte Partner
erstmals Kritik übt. Denn mit der Zeit verschiebt sich der Fokus
vom Übermenschen auf Eigenschaften, die nicht ganz so perfekt
sind. Plötzlich wird der charmante Witz, der früher herzhaftes
Lachen auslöste, nach mehrmaligem Hören als wenig unterhaltsam empfunden. Coole, zielstrebige Handlungen, die anfangs
wahre Wellen der Begeisterung auslösten, werden nach der Phase der Verliebtheit gar als Egoismus bezeichnet. Auch lieb gemeinte Ratschläge können schnell als Bevormundung aufgefasst
werden. Glänzte man anfangs mit aufmerksamem Zuhören,
romantischen Liebesbeweisen und war voller Konzentration,
seinem Partner alle Wünsche von den Lippen abzulesen,
schleicht sich der Alltag in die Beziehung. Aufmerksamkeit füreinander sowie Kommunikation werden weniger. Ist das Paar
an diesem Punkt angelangt: Willkommen im richtigen Leben,
denn genau ab diesem Zeitpunkt beginnt Beziehung.
Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum schon
kleine Buben in jedem Holzstöckchen ein Gewehr
sehen, bei jeder sich bietenden Gelegenheit ihre
Kräfte messen und auch im Sport immer die Besten
sein wollen? Dafür ist das Testosteron verantwortlich. Ebenso für den Leistungsdruck, den sich viele
von uns nur allzu oft selbst bescheren, sowie für das
Durchsetzungsvermögen, das manche unter massivem Ellenbogen-Einsatz vollziehen, um zu Anerkennung, Status, Macht und Ruhm zu gelangen.
Der grösste Teil unseres Fortschritts und der Technik,
die wir täglich verwenden, ist auf das Testosteron zurückzuführen. Das bereits genannte Höher, Schneller
und Weiter hat ein Hauptziel: die Menschheit in
Form des Fortpflanzungstriebes zu erhalten. Denn
unsere Maschinen, Computer, Autos, Smartphones
sowie Rekorde, Triumphe und Erfindungen haben
nur den Zweck, um besser, schneller und weiter zu
sein als unsere «Konkurrenten». Dieser Vorgang läuft
im normalen Alltag natürlich völlig unbewusst ab.
Wir glauben, dass wir unsere Ziele einfach erreichen müssen, weil wir es uns beweisen oder unsere
Lebensqualität steigern wollen. Doch letztlich geht es
um den Wunsch nach Individualität, Status, Dominanz – in welcher Form auch immer – und darum,
für die Frauenwelt besonders attraktiv zu sein.
32
Jede Medaille hat ihre Kehrseite
Egal, welchen Prozess wir auf der Welt betrachten: Alles
unterliegt der Polarität. Es gibt nichts Gutes ohne das
Böse, kein Arm ohne Reich. Entscheiden Sie sich für einen
Familien-Van, dann entscheiden Sie sich gegen einen
Sportwagen – denn kein Beschluss wird gefällt, ohne sich
gegen das Andere zu entscheiden. Die Polarität ist ein
Naturgesetz, das wir jedoch in unserer modernen Gesellschaft oft gerne missachten. Doch hier die schlechte, oder
eigentlich auch gute Nachricht: Es kommt im Leben alles,
was wir machen und anderen geben, auf uns zurück.
Hormonrausch & Beziehungen
Das Polaritätsgesetz lässt sich übrigens auch im Beziehungsleben sehr gut beobachten: Jedes Hoch setzt ein
Tief voraus – und genau in diesem Tief können wir unsere
Partnerschaft und Persönlichkeit weiterentwickeln.
In der Verliebtheitsphase sind wir jedoch im absoluten
Glücks-Hormonrausch – jegliches Tief scheint in weiter
Ferne. Wir sitzen auf Wolke sieben, könnten unseren
Partner rund um die Uhr mit einem Honigkuchen-Lächeln
betrachten, kreieren die buntesten Kosenamen und finden
jede Mimik und Gestik einfach nur grandios. Negative
Eigenschaften oder gar Macken, die uns auf die Palme
bringen? Weit und breit keine in Sicht. Der Partner ist der
perfekteste Mensch auf Erden, darin besteht kein Zweifel.
Die Wende beginnt jedoch bereits vor der ersten Auseinandersetzung, wenn die rosarote Brille abgenommen wird
und plötzlich alles nicht mehr so perfekt ist. Beschränken
sich auf Wolke sieben die Gesprächsthemen auf «Schatz,
sollen wir zum Italiener oder doch lieber zum Griechen
um die Ecke?» oder «Wo sollen wir unseren ersten gemeinsamen, super-romantischen Urlaub verbringen?», verändern sich die Inhalte nach der Verliebtheitsphase.
Sie sind neugierig geworden und möchten noch mehr über
Beziehungen, Männer & Frauen, ihre individuelle Entwicklung, die Spielregeln des Lebens sowie den Weg zur (Selbst-)
Erkenntnis erfahren? Dann lassen Sie sich beim Lesen von
«Wahrhaftig Mann» inspirieren.
Ab sofort auf www.amazon.at und im Buchhandel erhältlich.
Roland Simmer
Was macht Erfolg,
Macht, Geld und Sex
so anziehend?
Weisheit und (Selbst-)Erk
enntnis
sind wer tvoller als alle
s Gold der Welt.
Verbessertes
Raumklima mit
Weitzer Parkett
Mit der Kollektion Gesund-Dielen bietet
Weitzer Parkett eine besondere Auswahl an
naturgeölten Dielen an, die für ein natürliches, gesundes Umfeld in Ihrem Zuhause
sorgen. Hundert Prozent reine und absolut
natürliche Öle und Wachse, die tief in die
Poren eindringen, verleihen dem Parkett
einen besonderen Schutz und verbessern
das Raumklima.
Sehen Sie eine samtig matte Optik, fühlen
Sie die einzigartige Holzstruktur hautnah.
Weitzer Gesund-Parkett ist allergikerfreundlich, antibakteriell, antistatisch und
atmungsaktiv zugleich. In zwei attraktiven
Formaten für traumhaft schöne Wohnmomente erhältlich (Bild klein: Zirbe Edelweiss original gefast gebürstet, Bild gross:
Eiche Kaschmir, spektrum, gefast).
34
Wohn- & Lifestyle-Magazin
35
Louis Vuitton –
glamourös,
nostalgisch
& feminin
Luxuriöse Qualität und extravagante
Oberflächenstrukturen – das ist der
Fokus der neuen Kollektion 2014 von
Louis Vuitton. Das bekannte Monogramm
sowie die Schachbrettmuster waren heuer
nicht auf dem Laufsteg zu sehen.
Edle Spitzenkleider und Seidenpyjamas mit Blütenmuster, luxuriöse Woll- und Satinmäntel, wadenlange
Roben aus Samt und Spitzensaum – das präsentierten
die Models von Louis Vuitton auf der Fashion Week in
Paris. Der Laufsteg glich einem Hotelflur mit blauweiss geblümter Tapete und schweren Holztüren.
Schwarze Kurzhaarperücken und dunkelrote Lippen
gaben den Models eine nostalgische Note.
Seit 1854 schafft das Modelabel Louis Vuitton einzigartige Kreationen und überzeugt mit hoher Qualität
und aussergewöhnlichem Handwerk. Die aktuelle
Kollektion 2014 erzählt das Leben einer Femme fatale:
Weg vom berühmten Monogramm und grafischen
Mustern, setzt Designer Marc Jacobs seinen Fokus auf
Glamour, Charme und Luxus sowie auf die Verführung extravaganter Oberflächenstrukturen. Pailletten,
Federn, Pelze, edle Stickereien, Reptilien-Optiken
– die Kollektion wirkt sehr sinnlich und feminin.
Taschen mit Fellüberzug und transparente Kleider
mit zarten Blumenstickereien sind die Must-haves der
Saison.
36
Wohn- & Lifestyle-Magazin
37
Master Edition –
Poesie des Lichts
Die Master Edition Studiopark – eine
exklusive Kooperation der Parketthersteller
Bauwerk und Schotten & Hansen – ist die
erste Wahl für anspruchsvolle Menschen,
die die faszinierende Verbindung von erstklassiger Qualität und Ästhetik suchen. Jede
Diele erzählt ihre einzigartige Geschichte
voller Leidenschaft und Sinn für Präzision.
Natürliche Materialien sind Inspiration und
Anspruch bei der Gestaltung der Oberflächen, die mit der richtigen Pflege ein Leben
lang erhalten bleiben.
Die Vielfältigkeit der Farben (Bild gross:
Flachs, Bild klein: Nougat) und unterschiedlichen Nuancen wird mit natürlichen
Verfahren und Materialien aus dem Holz
herausgearbeitet. Die einzigartig bearbeiteten Oberflächen der Master Edition sowie
die faszinierend schimmernden Farben
kommen besonders im Licht perfekt zur
Geltung. Erleben Sie ein spannendes Wechselspiel voller Individualität.
38
Wohn- & Lifestyle-Magazin
39
Nordische Dielen von
GUIGNARD
In der Natur liegt die Kraft der Langlebigkeit und die
Faszination echter Dielen. Die massiven Eichendielen
von GUIGNARD Parkett verleihen ein warmes und
lebendiges Raumgefühl. Ein hochwertiges Ambiente
zum Verweilen, nicht nur in Schlössern, sondern
auch in Ihrem Zuhause. Eine spezielle Oberflächenbehandlung mit natürlichem Öl und der alten Tradition der Lufttrocknung erhält den lebendigen und
warmen Charakter des Holzes über Generationen.
Ob in der klassischen Variante schlicht oder rustikal,
Antique mit Charme gealtert oder historisch wie ein
Jahrhunderte alter Dielenboden – erleben Sie einen
Boden zum Träumen.
Chaletino –
exklusive
Landhausdielen
Aussergewöhnliche Formate unterstreichen die Wirkung eines Raumes
– dies beweist die Kollektion Chaletino
von Boen. Die 2’750 mm langen und
300 mm breiten Landhausdielen sind
perfekt für grosszügige Räume geeignet
und verleihen diesen einen individuellen
Charakter sowie ein exklusives Flair.
Ob traditionell klassische Dielen oder
gebeizte und gebürstete Varianten – die
acht attraktiven Eichen-Optiken von
Chaletino zeugen von exzellenter Handwerkskunst und vermitteln ein authentisches Wohngefühl.
40
HIAG Floor:
ParkettKompetenz
Mit diesen Kollektionen in acht attraktiven Oberflächen erweitert die HIAG
Handel AG ihre Eigenmarke und setzt
den Trend nach grossformatigen Landhausdielen mit einer Click-Verbindung
perfekt um.
Neu sind auch die HIAG FLOOR BASIC
Schiffsboden, in trendigen Farben erhältlich. Die aufwendig geölten Oberflächen bestechen durch ihre Natürlichkeit und präsentieren authentischen
Holzcharakter. Die mit Rubio Monocoat
wohnfertig geölten Oberflächen sind
besonders einfach und pflegefreundlich – mit einem dafür abgestimmten
Pflegesortiment sehen Ihre Böden jeden
Tag aus wie frisch verlegt.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
41
Hain –
Manufaktur für
Naturholzböden
Sie möchten sich wohlfühlen und die
Wärme der Natürlichkeit spüren? Naturholzböden von Hain bestechen durch ihre
hochwertigen Oberflächen und erfüllen
zeitgemässe Anforderungen an moderne,
nachhaltige Baustoffe: von der Produktion
bis hin zu einer wertbeständigen, langen
Nutzungszeit. Die exklusiven Böden
werden in einem aufwändigen, besonders
schonenden Verfahren hergestellt und
mit einem speziellen Natur-Öl sorgfältig
behandelt. Das Ergebnis ist ein langlebiges,
hochwertiges Naturprodukt, das auch ideal
für Allergiker geeignet ist.
Erleben Sie die perfekte Vielfalt und wählen
Sie den Boden, der ideal zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt. Die dank einer stabilen
Nutzschicht besonders pflegeleichten Naturholzböden gibt es in vielfältigen Stärken,
Längen, Breiten, Holzarten und Designs.
42
Wohn- & Lifestyle-Magazin
43
Faszination
Parkett
Bei den neuen Haro Schiffsböden relief strukturiert
werden die typischen Attribute von Landhausdielen
in jeder einzelnen Lamelle sichtbar und fühlbar.
Reliefartige Strukturen, eine vierseitige Fase und
Naturöl, das den rustikalen Charakter unterstreicht,
zeichnen diesen Boden aus – das Ergebnis ist eine
vollkommen neuartige Raumwirkung.
Mit zahlreichen Holzarten und Oberflächen sowie
edlen Farben von hell über dunkel bis hin zur
Vintage-Optik der Eiche Barrique bietet das Schiffsboden-Sortiment von Haro für jeden Wohnstil
und Anspruch den passenden Boden. Die in einem
aufwendigen Verfahren hergestellten Parkettböden
werden vom Baumstamm bis zur fertigen Diele am
Standort im oberbayerischen Rosenheim hergestellt.
Hohe Qualität sowie eine nachhaltige und umweltfreundliche Produktion sind garantiert.
DESIGNline SELECT –
der Natur
nachempfunden
Ausdrucksstark und der Natur nachempfunden
präsentieren sich die attraktiven Designs der überarbeiteten wineo® Kollektion DESIGNline SELECT. Insgesamt 16 Holz- und 12 Steindekore überraschen mit
einer umfangreichen und exklusiven Designauswahl
und bieten ein Höchstmass an Authentizität. Attraktive Produkteigenschaften inklusive: Die Böden sind
leise, warm, gelenkschonend, pflegeleicht und perfekt
für den Einsatz im Feuchtraum geeignet. Durch seine
geringe Aufbauhöhe ist DESIGNline SELECT der
ideale Modernisierungsboden, der überall dort eingesetzt werden kann, wo hohe Ansprüche an Design,
Funktionalität und Beanspruchung gefordert sind.
44
Von Natur und
Tradition inspiriert
Mit der «Swedish Founders Collection» von
Kährs wird buchstäblich ein Stück Schweden
verlegt: Die rustikalen Eichendielen werden
nicht nur aus nachhaltig bewirtschaftetem,
schwedischem Holz produziert, sondern
auch mit modernster Technik zu hundert
Prozent dort hergestellt. Durch eine stark gebürstete und naturgeölte Oberfläche werden
Maserung und Struktur in handgehobelter
Optik hervorgehoben. Dadurch versprüht
das Holz im Raum seine natürliche Schönheit
– und ein Stück echtes Schweden.
Inspiriert von der Vergangenheit werden
stilvolle Holzböden für die Gegenwart
entwickelt. Die Landhausdielen sind in sechs
Farben (Bild gross: Eiche Sture, Bild klein:
Eiche Olof ) erhältlich – benannt nach den
Gründern und Unternehmensvätern, die seit
1857 das Fundament für die schwedische
Parkett-Tradition gelegt haben.
46
Wohn- & Lifestyle-Magazin
47
Moderne
Rustikalität
1
2
Sie lieben sowohl den modernen als auch
den rustikalen Einrichtungsstil und möchten
sich nicht für eine Richtung entscheiden? Das
Trendthema «Moderne Rustikalität» erspart
Ihnen die Wahl und zeigt, wie Sie diesen Mix
perfekt umsetzen und ein harmonisches Gesamtbild gestalten können.
1Das Schönste an Holz ist die Authentizität und Individualität, die den modernen Innenarchitekten gemeinsam mit
ethischen und ökologischen Faktoren immer mehr ansprechen. Die neue Landhausdielen-Kollektion von Parla punktet
mit einer antiken Oberfläche, einem rustikalen Stil und naturnahen Tönen – das rustikale Aussehen strahlt die Patina
der Zeit aus, im hellen Eichenparkett sprudeln die warmen
Töne der Eiche. Mit dem entsprechenden Interieur wird hier
der modern-rustikale Mix perfekt umgesetzt.
2Das florale Muster dieser erfal-Flächenvorhänge bildet einen
spannenden Kontrast zum Holzmobiliar und der rustikalen
Dekoration des Essbereiches. An den raumhohen Fensterflächen kommen die zarten, weissen Stoffbahnen besonders
gut zur Geltung. Die einzelnen Paneele lassen sich seitlich
verschieben und ermöglichen so eine flächige Licht- und
Sichtregulierung. Moderne und rustikale Elemente vereinen
sich in perfekter Harmonie.
48
3Weich und wohnlich wirkt der üppige Teppich
Tosh 1400 aus dem Hause Object Carpet
mit seiner wollähnlichen Optik. Unterschiedliche
Garnstärken sorgen für seine aussergewöhnliche
Oberflächenstruktur; 16 frische Farben machen
Tosh 1400 zum attraktiven Blickfang. In Kombination mit der trendigen Betonmauer und
viel Holz wird auch hier das Thema «Moderne
Rustikalität» sehr kreativ umgesetzt.
«Moderne Rustikalität»
ist das Trendthema der
Einrichtungsbranche.
3
Ihren Wohnräumen
verleiht dieser Mix ein
einzigartiges Ambiente
zum Wohlfühlen.
4Auch GAUCHO von Winter Creation greift das
spannende Verhältnis von Moderne und Rustikalität auf: Die neue Kollektion vermischt die
Klassiker der Vergangenheit mit dem Zeitgeist
von heute und lässt neue Ideen aufleben. Der
Mix aus Mikrofasern und klassischen Lederimitaten ist wild, ungehobelt, rau, animalisch und
naturbelassen.
5Rustikalität und Authentizität vermittelt dieser
Eichenboden von Weitzer Parkett. Bei der wild
gebürsteten Veredelung werden die Besonderheiten des Holzes per Hand herausgearbeitet
und Akzente gesetzt. So wird der Parkettboden
zum kunstvollen Ausstellungsstück, das mit ungebändigter Kraft die individuellen Eigenheiten
des Baumes in den Mittelpunkt stellt. Kombiniert mit modernen Möbeln und schlichten
Stoffen gelingt hier der modern-rustikale Mix
perfekt.
4
5
Wohn- & Lifestyle-Magazin
49
Wärme und
Authentizität mit
Quick-Step
Alte, verwitterte Böden mit grossen AstAugen, Nageldellen und Sägeschnitten
strahlen Wärme und Authentizität aus und
liegen derzeit im Trend. Mit der Quick-Step
Variano-Kollektion holen Sie die Natur ins
Haus. Die Böden vermitteln eine lebhafte,
authentische Ausstrahlung und sind darüber
hinaus umweltfreundlich. Das Quick-Step
Parkettsortiment umfasst viele kleine Dielen
in verschiedenen Längen, Breiten und Ausführungen, die zu attraktiven Hinguckern
verarbeitet wurden. Kleine Risse und Spalten
verleihen dem Boden den Charakter eines
alten Dielenbodens.
Für eine perfekte Vollendung Ihres Bodens
bietet Quick-Step passende Sockelleisten
und Profile. Sie passen perfekt zu Ihrem
Boden, sowohl hinsichtlich der Struktur und
Musterung der Holzart als auch hinsichtlich
Glanzgrad und Farbzusammenstellung. Sie
vollenden Ihren Raum bis in die kleinsten
Ecken und schaffen ein harmonisches Ensemble.
50
Wohn- & Lifestyle-Magazin
51
Floor Art – Kunst auf
Ihrem Boden
Handgemalte Gemälde auf dem Boden, so individuell
wie Sie selbst – in Zusammenarbeit mit zahlreichen
Künstlern hat Dr. Schutz die Designkollektion modern floor 2.0 mit über 100 Bildmotiven und Designtechniken entwickelt, die Ihren Boden in ein individuelles Kunstwerk verwandeln. Zur Umsetzung von
Floor Art eignen sich neue oder bestehende Linol-,
PVC- oder mineralische Beläge – lassen Sie Ihrer
Kreativität freien Lauf.
Vinylkonzept von
Naturo Kork
Ein schöner Boden, ökologisch und umweltfreundlich, strapazierfähig und pflegeleicht, warm am Fuss
und für Allergiker geeignet – mit den Pronto Click
Böden erfüllt die Naturo Kork AG diese Anforderungen, welche sich zudem hervorragend für den
Objektbereich eignen. Pronto Click überzeugt auch
durch seine Optik: Die Holzoberflächen wirken wie
Echtholz, sogar die Strukturen lassen sich fühlen.
Die Marmor-Oberflächen sehen natürlich aus,
fühlen sich aber angenehm warm an und sind nicht
so hart wie Stein.
52
Wohn- & Lifestyle-Magazin
53
Kissenkollektion
von Christian
Fischbacher
Erlesene Stoffe, luxuriöse Bettwäsche und
edle Wohnaccessoires – dafür steht Christian
Fischbacher, heute bereits in sechster Generation. Die Leidenschaft, wunderschöne
Designs in innovativen Techniken zu entwickeln, führte das Schweizer Textilunternehmen an, passend zu seinem Sortiment eine
Kissenkollektion zu kreieren. Die Idee war,
Stoffe aus der umfassenden Kollektion mit
Accessoires wie Kedern, Lederknöpfen und
abgepassten Drucken zu kombinieren.
Die kreative Mischung von aussergewöhnlichen Stoffen greift dabei verschiedene
Trends auf. Passend dazu bietet Christian
Fischbacher hochwertige Füllungen in
bewährter Qualität an. Dekorieren Sie Ihr
Interieur auf leichte, spielerische Art und
schaffen Sie je nach Stimmung oder Jahreszeit eine ganz persönliche Atmosphäre der
Geborgenheit.
54
Wohn- & Lifestyle-Magazin
55
Sonnentuch AG –
variabel und vielseitig
beschattet
Die Sonnentuch AG reagiert ständig auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und Anforderungen der Architektur. Markisen müssen sich ins Hausdesign einbetten
und ihren unaufdringlichen Nutzen bringen. Wichtiger Punkt ist zunehmend der Sichtschutz: Nicht
gesehen werden und trotzdem sehen, was «draussen»
vorgeht. Zu diesem Zweck bietet die Sonnentuch AG
Soltis- und Twilight-Gewebe mit Lochmuster-Sichtöffnung an. Outdoor-Vorhänge, Variovolants, Sichtund Windwände sowie Senkrechtmarkisen runden
das Angebot perfekt ab.
Ob Qualitätsprodukte wie Gelenkarm-, Fassaden-,
Hülsen-, Kassetten- und Korbmarkisen, Wandklappschirme, Sonnenschirme oder Plissees – die Sonnentuch AG bietet ideale Lösungen für Ihre individuellen
Bedürfnisse.
Infinity – grenzenlos
individuell
Sie suchen Exklusivität und möchten unabhängig
von einem Angebot sein, das Sie in der Auswahl
beschränkt? INFINITY von Bematech bietet individuelle Lösungen für Sonnenschutz in höchster Qualität. Wählen Sie einfach die Farbe, die Ihnen gefällt
und perfekt in Ihr Zuhause passt. INFINITY erlaubt
Ihnen, das Interieur genau nach Ihren Vorstellungen
abzustimmen und bietet neu entwickelte Rollos mit
unbegrenzten Möglichkeiten. Luxuriöse Metallkonsolen, klare Designlinien – INFINITY ist in drei Grössen und unendlicher Farbvielfalt erhältlich. Kreieren
Sie Ihr individuelles Traumrollo.
56
Wohn- & Lifestyle-Magazin
57
Designers Guild –
frische Moderne &
alte Traditionen
Die Inspiration der neuen Kollektion Kaori
von Designers Guild basiert auf der Erkundung der alten Handdruck- und Färbemethoden, wie sie aus der Geschichte der
Textilien seit dem 8. Jahrhundert praktiziert
werden. Es ist diese Schichtung von Muster
und Farbe, die eine Basis für viele der neuen
Entwürfe bildet: frei fliessende Blumen in
kühlen Wasserfarben und detaillierte botanische Zeichnungen führen zu einer frischen
Moderne, basierend auf alten Traditionen.
Die Farbpalette enthält Elemente der
Lebendigkeit kombiniert mit weichen,
gewaschenen Tönen – von Violett, Indigo
und Jade bis hin zu Akazien und Rosa sowie
weichen Beige-Schattierungen und Grau.
Lassen Sie sich von der Tiefe der Dessins
inspirieren.
58
Wohn- & Lifestyle-Magazin
59
Winter Creation –
überraschend anders
Trendig und besonders pflegeleicht präsentiert sich
decovin® stitch von Winter Creation. Die Haptik
dieses Möbelstoffes ist angenehm griffig und überraschend weich, die Optik modern, textil und aussergewöhnlich.
Ob Polster, Sessel, Bänke, Stühle, Tische, Betten,
Kissen oder Wandverkleidungen – decovin® stitch
wird mit einzigartigen Designs und frischen Farben
zum Highlight in Ihren Räumen. Erleben Sie höchste
Qualität für höchste Ansprüche.
englisch dekor
präsentiert Vintage
Eine exklusive Auswahl an Möbelstoffen mit subtilem
Charme bietet die Kollektion Vintage aus dem Hause
englisch dekor. 36 Stoffe im «animal skin look» überzeugen durch hohe Qualität, perfekte Verarbeitung
und sorgen für den individuellen Blickfang in Ihrem
Zuhause.
Ob klassische Leder- oder freche Vintage-Farben –
Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Neben
der trendigen Optik sorgt die angenehm weiche
Haptik für den idealen Wohlfühlfaktor.
60
Wohn- & Lifestyle-Magazin
61
My Home – klassische
Blumendessins neu
interpretiert
Saum & Viebahn hat das Landhausthema der Kollektion My Home völlig neu
interpretiert: Üppige Blumenbouquets,
Streublumenmotive und klassische Blumenstilisierungen treten in einem neuartigen Farbkleid auf und wirken dabei viel
moderner und frecher. In frischen, neuen
Farbkombinationen lassen die Dekor- und
Gardinenstoffe Ihre Fenster und Räume
erstrahlen.
Im Bild sehen Sie Curacao, ein Highlight
der Kollektion. Das eigentlich klassische
Blütendessin wird hier bewusst modern
präsentiert: Auf knackig einfarbigen Untergründen kommen die schwarz-weissen
Blüten perfekt zur Geltung. Gute Laune
garantiert.
62
Wohn- & Lifestyle-Magazin
63
Ado –
Romantik für
Fortgeschrittene
Chiara – edler
Blickfang
Klassich-elegant und stilvoll präsentiert
sich die Qualität Chiara von fleuresse:
Der in Italien buntgewebte, sehr hochwertige Baumwoll-Damast bietet eine
seidig zarte Optik – je nach Lichteinfall
schimmern die edlen Farben verführerisch und bieten raffinierte MattGlanzeffekte. Ob als Double Face mit
einer unifarbigen Rückseite in Schweizer Satin oder als beidseitiger Damast
– Chiara wird zum edlen Blickfang und
verleiht Ihrem Zuhause einen Hauch
von Chic.
Mit der neuen Kollektion New Romance
von Ado zieht Leichtigkeit in Ihr
Zuhause ein. Ob zarte Transparenz,
moderne Natürlichkeit, entspannte
Eleganz oder urbane Lebensart: Mit vier
charakterstarken Themen interpretiert
die Kollektion Romantik auf vielseitige, überraschende Weise und schafft
so einen Gegenpol zur oft hektischen
Alltagswelt – für das ganz individuelle
Stück Entschleunigung im eigenen
Zuhause.
Kirschblüte trifft Architektur – im Bild
sehen Sie das Thema «White Harmony»
mit den Dessins Sofia und Pure.
CLIO –
Reduktion von
Blatt & Streifen
Nichts beflügelt den Geist mehr als
eine neue Perspektive – mit Dekorationsstoffen und Stores aus der aktuellen Gardisette-Kollektion geben Sie
Ihrem Zuhause im Handumdrehen
einen frischen Look. Lassen Sie sich
inspirieren von facettenreichen Kreationen – beispielsweise von der Gruppe
CLIO, die sich in klarer Optik und zwölf
attraktiven Farben präsentiert.
Das gemischte Doppel aus zwei Stores
und zwei Dekos besticht durch eine
reduzierte Formensprache, die stilisierte
Blätter mit aparten Streifen kontrastiert.
Als perfekter Kombinationspartner
präsentiert sich der Dekostoff FILO mit
seinem markanten Blattmotiv.
64
Ferienstimmung
mit KAS
Heimtextilien
Eine Insel der Ruhe und Geborgenheit
bieten die KAS Heimtextilien von Leon
Kremer: Kreieren Sie Ihre individuelle
Welt voll Romantik, Zeitgeist und einer
Prise tropischer Ferienstimmung. Feine
Satin-Bettwäsche mit Stickereien und
farblich dazu passenden Fixleintüchern
laden zum Verweilen und Träumen ein.
Aufwändige Zierkissen in den verschiedensten Ausführungen peppen jedes
Wohn- oder Schlafzimmer auf. Flauschige Luxus-Frottiertücher in attraktiven Farben bringen SPA-Feeling in Ihr
Badezimmer.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
65
Das Urgestein
vom Urgestein
Urs Imhof kultiviert im Oberbaselbieter Maisprach auf rotem
Sandstein Weine, auf die nicht nur
er, sondern die ganze Region stolz
sein darf. Pinot noir sind es hauptsächlich – und was für welche!
Da hängen sie, wie Kieferzapfen, die prallen Blauburgundertrauben unter der Maispracher Sonne,
die Grillen geigen um die Wette, ein Bienchen arbeitet emsig daran, seine Ernte einzubringen. Pinot
noir sagen die Franzosen zu der hier kultivierten
Rebsorte, «pinot» in Ableitung von «pin», weil die
Trauben Kieferzapfen so ähnlich sehen. Urs Imhof
keltert daraus diesen köstlich blumigen Roten
mit fruchtigen, irgendwo zwischen roter Kirsche
und reifen Waldbeeren zu verortenden Aromen;
den «Maispracher Blauburgunder», ein herrliches
Pinot-Vergnügen. «Verkosten Sie diesen Wein mal
zusammen mit einem sorgfältig gegrillten Lammkotelette», empfiehlt Urs Imhof – und recht hat er!
Ein Traum! Der rote Sandstein, auf welchem Imhof
seine Pinot-Reben kultiviert, schenkt diesem ausserordentlichen Blauburgunder sein spezifisches,
wunderschönes Aroma. Und dass «dr Leu», wie den
Urs hier im Oberbaselbiet alle rufen, weiss von was
er spricht, ist schon klar: Hier an der Pinot-Rebe
wurde er geboren, hier ist er aufgewachsen, hier ist
er geblieben, sehen wir mal von seiner siebenmonatigen Weltreise quer durch die Rebgebiete rund um
Mutter Erde ab. Weiter unten im Tal, da sagt man,
dem Imhof fliesse Blauburgunder durch die Adern.
Wen wundert’s?
Wintersingerstrasse 4, 4464 Maisprach
Tel. 061 841 1504, Fax 061 841 0762
e.mail: imhof-weinbau@gmx.ch
www.imhof-weinbau.ch
66
Wieviel Potential im Blauburgunder steckt, weiss Imhof nur
zu genau. Seine allerbesten Trauben selektiert er aus ganz
besonderem Grund: Sie sind für den «Syydebändel Pinot
Noir Sélection» bestimmt. Urs Imhof gehört zu jenen zwölf
Winzern, die den Gedanken trugen, zusammen einen besonderen Wein als Botschafter für die Region Nordwestschweiz zu
keltern und die sich zu diesem Zweck zur Jahrtausendwende in
einer Genossenschaft zusammenschlossen. Die Zwölf herbsteten eine Auslese ihrer jeweils besten Pinot noir-Trauben.
Entstanden ist daraus Grossartiges. Imhof: «Als Stichtag für
die Ernte gilt seitdem jedes Jahr Martini. Und damit haben wir
eine echte Spätlese, mit einer unvergleichlichen Traubenreife.»
Und das Ergebnis kann, spielt das Wetter keine Streiche und
hält sich der Schädlingsbefall in Grenzen, nicht nur zu Spitzenweinen führen, sondern zu Sensationen; dann, wenn sich der
«Syydebändel» wieder an die Spitze setzt, vor die Erzeugnisse
sämtlicher Walliser und Bündner Blauburgunder-Winzer.
Aber nicht alles im Leben von Imhof ist Blauburgunder. Und
so kultiviert er auch exzellenten Marechal-Foch, aber auch
Weissweine; Chardonnay, Kerner und Bianca. Trotzdem, der
Pinot noir steht im Mittelpunkt, auch bei der gerade im Sommer
beliebten Imhof-Spezialität, nach traditioneller Methode hergestellt und zu Rosé vergoren: Der Maispracher Sekt. Ja und wenn
es dann Herbst wird, dann öffnet Urs Imhof sein EigengewächsBeizli, untergebracht in seinem prachtvollen, alten Bauernhaus,
mitten im historischen Dorfkern. Da kommen neben dem Wein
dann Käseplättchen, Speck, Würste und köstliches Bauernbrot
auf den Tisch – und wenn es kühler wird, Fondue und Raclette.
Zum Abschluss ein Stück der hausgemachten Torte, begleitet
von einem Gläschen destillierter Traube. Ja, und dann sitzt man
hier und weiss ganz genau, weshalb Urs Imhof is(s)t, wo er ist.
Text: Basel Insider Christian Rieder.
Bilder: © Madelene Simone Imhof
Wohn- & Lifestyle-Magazin
67
Kadeco –
Revolution in der
Rollo-Motorisierung
Motorisierte Rollos erhöhen den Komfort in
Ihrem Zuhause massgeblich – mit der neuen
Litio-Motoren-Generation von KADECO wird
auch die Montage am Fenster kinderleicht.
Auf eine Verkabelung kann vollständig verzichtet werden, da ein direkt in die Rollowelle
integrierter Akku den elektrischen Antrieb
zuverlässig mit Strom versorgt. Die Ansteuerung von einem oder mehreren Rollos erfolgt
bequem durch eine Fernbedienung. Der Akku
reicht dabei im Durchschnitt drei Monate und
wird über ein Netzteil aufgeladen.
Insbesondere für die Renovierung stellt der
neue Motor von KADECO eine unkomplizierte Alternative dar. Ob die Motorisierung
in Kombination mit einem Classic-Rollo,
Trägerprofil-Rollo oder Kassetten-Rollo
erfolgt, entscheidet dabei ausschliesslich Ihr
individueller Geschmack. Genauso wie bei der
Auswahl aus knapp 400 Stoffen, die KADECO
in seiner neuen Rollokollektion präsentiert.
68
Wohn- & Lifestyle-Magazin
69
Wohnliches
Ambiente mit MHZ
Waben-Plissees
Die Waben-Plissee Stoffe aus dem Hause
MHZ haben ein ganz besonderes CharakterMerkmal: Der Behang besteht aus einer
wabenförmigen Struktur, die dafür sorgt,
dass das Licht am Fenster besonders sanft
und gleichmässig in die Räume einfluten
kann. Somit entsteht eine ganz besonders
wohnliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause.
In Kombination mit hochwertigen Materialien, einer sorgfältigen Verarbeitung und
maximalem Bedienkomfort bieten MHZ
Waben-Plissees herausragende ästhetische
Funktionen bis ins kleinste Detail. Erleben
Sie Qualität auf höchstem Niveau.
70
Wohn- & Lifestyle-Magazin
71
Chevalier – Sportlichkeit mit aristokratischem Touch
Rund um den Globus gilt Reiten als die
wohl eleganteste Methode, Sport und
Lifestyle zu einem harmonischen Ganzen
zu verbinden. Die Kollektion CHEVALIER
von JAB ANSTOETZ Wohnstoffe übersetzt
den Look & Feel des noblen Zeitvertreibs
in hochwertige Bezugsstoffe, die typische
Accessoires aus der Welt der Pferde thematisieren.
Mit markanten Motiven und handverlesenen Materialien setzt die charaktervolle
Kollektion auch jenseits von Parcours und
Rennbahnen eindrucksvolle Akzente mit
klassischem Einschlag. Farblich bewegt sich
CHEVALIER in fünf harmonischen Welten:
Zeitlose Klassiker sind die Kombinationen
Natur-Braun-Rost und Blau-Beige-Rost;
lebhaft und modern die Varianten OrangeBraun und Pink-Violett; zurückhaltend
edel der Mix von hellem Petrol mit mattem
Gold.
72
Wohn- & Lifestyle-Magazin
73
Eleganz,
Vielfalt und
Komfort
Die neue Miele Einbaugeräte
Generation 6000 bringt noch
mehr Eleganz, Vielfalt und
Komfort in die Küche – im
Mittelpunkt steht die innovative
Designligne PureLine, die mit
unterschiedlichen Küchenstilen
harmoniert.
«Das Motto der neuen Generation 6000 lautet
Design for life», berichtet Dina Batzill, Marketingleiterin von Miele Schweiz. PureLine passt zu
einem puristischen bis zeitgemässen Wohnstil, der
auf eine zurückhaltende Integration der Einbaugeräte in die Küchenmöbel abzielt. In solch einem
Szenario gilt die Küche als Gesamtkunstwerk. Ein
hoher Glasanteil bei Gerätefront und Bedienblende
ist ein wesentliches Merkmal von PureLine. Der
massive Gerätegriff scheint beinahe vor der Glasfront zu schweben.
Neue Farben & innovative Bedienung
Geräte in Edelstahl, kombiniert mit tiefschwarzem Glas,
setzen in allen Küchen optische Highlights.
Die neuen Einbaugeräte der Designlinie PureLine harmonieren mit
modern gestalteten Küchen.
M Touch-Bedienung, die für ein hochauflösendes
TFT-Touch-Display steht – in ähnlicher Form von
Smartphones und Tablet-PCs bekannt.
«Der Benutzer blättert durch Wischen und Scrollen
mit den Fingerspitzen im Gerätemenü. Funktionen
und Auswahlmöglichkeiten sind in schwarzer Schrift
auf weissem Grund gestochen scharf abzulesen.»
Mehr Informationen erhalten Sie auf www.miele.ch.
Zum Konzept der Designlinie PureLine gehören neue
Gerätefarben. Neben den bekannten Miele Farben
und Oberflächenmaterialien Edelstahl CleanSteel und
Brillantweiss kommen jetzt Obsidianschwarz und
Havannabraun hinzu. Obsidianschwarz zeichnet sich
durch eine grosse Farbtiefe und Brillanz aus. Havannabraun ist ein zeitgemässer Ton, der sowohl bei Küchenneuplanungen als auch im Ersatzbedarf farblich
stimmige Kombinationen erlaubt.
«Mit der neuen Generation 6000 wird die Handhabung der Einbaugeräte so einfach wie nie. Unsere
Kunden können aus verschiedenen Bedienkonzepten wählen», erklärt Batzill. Neues Highlight ist die
74
PureLine im Farbton Havannabraun kommt hier in einem Wohnumfeld, das sich über warme Farben und naturnahe Materialien definiert, perfekt zur Geltung.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
75
TWINLIGHT –
Sonneneinfall
nach Bedarf
Röwa –
Faszination Bett
Modernste Technologie kombiniert mit
handwerklichem Können für komfortables und ergonomisch richtiges Liegen
bietet Rössle & Wanner unter der Marke
Röwa. Seit hundert Jahren produziert
das Unternehmen hochwertige und
innovative Betten und Bettsysteme.
Röwa Bettsysteme lassen sich individuell auf Ihren Körper anpassen – dieser
hohe Grad der Individualisierung bietet
bestmögliche Ergonomie beim Liegen.
Ein Bettsystem von Röwa besteht daher
immer aus einer aufeinander abgestimmten Kombination von Lattenrost
und Matratze. Erleben Sie die perfekte
Kombination aus hoher Qualität und
Funktionalität, Ergonomie und Komfort
und geniessen Sie zeitloses Design.
Das innovative Modell twinlight ist die
perfekte Alternative zur Jalousie: Mit
abwechselnd dicht und durchlässig
gewebten Streifensegmenten lässt sich
der Durchblick individuell regulieren –
von transparent bis zum funktionellen
Sicht- und Lichtschutz. Ihr Vorteil:
Die Technik lässt sich variabel in jeder
Höheneinstellung über den Kettenzug
steuern. Twinlight kann an der Wand
oder an der Decke montiert werden
und ist ganz einfach mit einer Kette zu
bedienen. In der Schweiz bei Schadegg
AG erhältlich.
Komforterlebnis
der Extraklasse
Klassischer Sonnenschutz kombiniert
mit modernster Technik – das bietet
der neue Rollokatalog von erfal. Eine
umfangreiche Stoffauswahl in topaktuellen Farben und Materialien lässt
keine Wünsche offen. Für verschiedene
Montage- und Anwendungsbereiche
optimierte Modelle versprechen viel
Flexibilität bei der Nutzung.
Superba – Matratzen
mit GELTEX® inside
Egal, ob Sie klein, gross, dick oder dünn, Seiten- oder Rückenschläfer sind: Gesunder Schlaf fängt mit der richtigen
Matratze an. GELTEX® heisst die innovative Mischung aus
hochelastischem Gel und luftdurchlässigem Schaum, die
jetzt die neue Generation von Superba® Matratzen spürbar
aufwertet. Mit ihrer Dreifach-Formel für besseren Schlaf
bieten Matratzen mit GELTEX® inside merklich mehr
Druckentlastung, Körperunterstützung
und Atmungsaktivität als jede
Matratzengeneration bisher.
Als besondere technische Variante
begeistert das eROLLO – ein ultraleises,
kabelloses Elektrorollo mit maximalem
Bedienkomfort. Erleben Sie Sonnenschutz auf einem neuen Level mit Rollos
von erfal – in der Schweiz exklusiv
erhältlich bei Winter Creation.
76
Wohn- & Lifestyle-Magazin
77
Schlaf, Erholung und Wohlbefinden bieten die Clima-Decken und Clima-Kissen
von ceha5, indem sie die Wärme und
Feuchtigkeit im Bett aktiv regulieren.
Das bedeutet: Nicht der Mensch muss
sich den äusseren Umständen und der
Decke anpassen, sondern die Decken
regulieren dynamisch und proaktiv die
ganze Nacht lang das Klima im Bett.
Möglich wird dies durch den Einsatz der
intelligenten Outlast®-Technologie, die
ursprünglich für die NASA entwickelt
wurde, um Astronauten vor Temperaturschwankungen im Weltall zu schützen.
Schlafen Sie einfach gut mit den hochwertigen Produkten von ceha5.
Cate Blanchett
ceha5 – einfach
gut schlafen
Erstes FairtradeHandtuch
von Vossen
Sie wird zu 100 Prozent aus FairtradeBaumwolle hergestellt und überzeugt
durch starke Saugfähigkeit und kuscheligen Griff: Mit der Country StyleKollektion von Vossen entscheiden Sie
sich für höchste Qualität und leisten
gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur
Verbesserung der Lebensbedingungen
von Baumwollbauern. Setzen Sie ein
Zeichen und tragen Sie zur Förderung
des Umweltschutzes bei. Und erleben
Sie die streichelzarten Handtücher von
Vossen jeden Tag neu.
78
the new fragrance
Wohn- & Lifestyle-Magazin
79
Verarbeitungskompetenz auf
höchstem Niveau:
Die Kunst des
Handwerks
Kreativität, Vertrauen und
höchste Verarbeitungskompetenz
– Ihre Boden-, Betten- oder Vorhangfachleute gehen individuell
auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein und gestalten massgeschneiderte Wohnkonzepte. Bei
der Projektumsetzung überzeugen
die laufend geschulten Fachberater mit echter Handwerkskunst.
Das Ergebnis: ein einzigartiges
Ambiente zum Wohlfühlen.
Böden aller Art verlegen und pflegen, Vorhänge nähen, Sonnenschutz montieren – Ihre
Fachleute bringen Wärme, Behaglichkeit und
Wohlbefinden in Ihre Lebensräume. Bei der
Planung und Verwirklichung des Wohnkonzeptes wird vor Ort auf Ihre persönlichen
Bedürfnisse und Wünsche eingegangen:
Individuelle Stil- und Farbberatung sowie die
Auswahl stimmiger, hochwertiger Materialien
gehören ebenso zu den Leistungen wie die
Erstellung eines adäquaten Angebotes.
Ob Teilrenovierungen oder Gesamtkonzepte
– bei der Projektumsetzung überzeugen die
Mitarbeiter mit höchster Verarbeitungskompetenz und achten auf Sauberkeit und
Perfektion. Auch die Endreinigung sowie die
umweltschonende Entsorgung der Altmaterialien gehören zum Service. Das Ergebnis ist ein
harmonisches Gesamtbild der Räume in Farbe,
Stil und Design.
80
Umfassendes Sortiment –
höchste Qualität
Der perfekte Boden bietet nicht nur den richtigen Gehkomfort – er setzt Akzente für den gehobenen ästhetischen
Anspruch und verleiht ein wohlig warmes Wohngefühl.
Ob Teppichböden, Parkett, Linoleum oder Designböden
– Ihre Bodenfachleute finden den idealen Bodenbelag für
jede Anforderung und verlegen diesen in höchster Perfektion. Weitere Produkte der Raumausstattung wie Vorhangund Dekorstoffe, Möbelstoffe sowie Sonnenschutz zeichnen
sich ebenfalls durch hohe Qualität aus und werden kompetent von den Betten- und Vorhangfachleuten verarbeitet.
Umweltschutz, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung
beginnen bereits bei der Auswahl der Produkte und setzen
sich bei der Entsorgung von Verpackungsmaterialien und
der Verwendung umweltschonender Reinigungs- und
Pflegemittel fort.
Lehrlinge gesucht
Nachwuchs wird in der Bodenbelags- und Innendekorationsbranche immer gesucht: Zahlreiche renommierte Unternehmen bilden Lehrlinge als Innendekorateure und Bodenleger aus und bieten jungen Leuten
einen sicheren Arbeitsplatz. Gefragt sind handwerklich begabte, kontakt- und kommunikationsfreudige
Mädchen und Knaben, die täglich neue, kreative
Herausforderungen suchen.
Räumliches Vorstellungsvermögen, gestalterische
Fähigkeiten, viele Ideen und ein Gespür für Farben,
Formen und Materialien sind die Anforderungen für
die Lehre. Geboten wird ein abwechslungsreicher, kreativer Beruf mit hohen Karriere- und Zukunftschancen. Die Erfolgserlebnisse lassen nicht lange auf sich
warten: Bereits nach einem Arbeitstag ist das Ergebnis
des eigenen gestalterischen Geschicks sichtbar und
darauf können die Lehrlinge stolz sein.
Wohn- & Lifestyle-Magazin
81
Unsere Partner
S 10 und S 11 oben
S 10 unten, S 49 Nr. 3
S 11 unten
S 12 und S 13
S 14 oben
S 74 und S 75
S 76 oben
S 14 unten
S 15 oben
S 15 unten
S 16 und S 17
S 18 oben
S 78 oben
S 78 unten
S 18 und S 19 unten
S 19 oben
S 20 oben
S 20 und S 21 unten
S 21 oben
S 76 unten, S 49 Nr. 2
S 77 oben
S 77 unten
eLumino – die perfekte Symbiose von Stoff und Licht
S 26 und S 27 oben
S 40 und S 41 oben
S 44 und S 45 unten
S 26 und S 27 unten
S 40 unten
S 46 und S 47
S 28 und S 29
S 41 unten
S 48 Nr. 1
S 34 und S 35, S 49 Nr. 5
S 42 und S 43
S 50 und S 51
S 38 und S 39
S 44 und S 45 oben
Die Weltneuheit eLumino aus dem Hause Création Baumann vereint hochstehendes
Textildesign mit modernster LED Technologie und eröffnet so eine neue Dimension in
der Gestaltung textiler Flächen. Die in der Stickerei integrierten Leiterbahnen und LEDElemente erzeugen auf dem Stoff ein dekoratives Muster mit auf drei Stufen dimmbaren
Lichtpunkten. Die technisch raffinierten Vorhänge eLumino Aves und eLumino Sema
sind für Tag und Nacht konzipiert und entfalten je nach Lichtsituation veränderbare,
spannende Lichtbilder. Erleben Sie ein wunderschönes Stück Kunst, das die perfekte
Symbiose von weichem, greifbarem Gewebe und stimmungsvollem Licht präsentiert.
Rückseite
S 52 und S 53 oben
Impressum
S 52 und S 53 unten
S 54 und S 55
S 56 und S 57 oben
S 56 und S 57 unten
S 58 und S 59
S 49 Nr. 4, S 60 und S 61 oben
S 76 unten
S 60 und S 61 unten
S 62 und S 63
S 64 oben
S 64 unten
S 65 oben
S 65 unten
S 68 und S 69
S 70 und S 71
S 72 und S 73
82
Herausgeber: netto Einkaufsgruppe AG, Bahndammweg 7, 4710 Balsthal
Tel. +41 (0)62 386 86 86, Fax +41 (0)62 386 86 00, e-mail: info@netto.ch, www.netto.ch
Redaktion & Projektmanagement: Markus Dittrich und Mag. Elisabeth Radner,
Grafik & Design: Susanne Simmer, Gesamtauflage: 13’810 Stk.,
Satz- & Druckfehler vorbehalten.
Bilder: Titelseite Landegger;
Bilder Daniel Craig: S 3, S 4, S 5, S 6, S 7, S 8: imago
Bilder Wohnung: S 6, S 7, S 8: © www.photopress.at
S 3 Weintrauben: © Madelene Simone Imhof
S 30 ©iStockphoto.com/flisk, S 32 testosteron: ©iStockphoto.com/marekuliasz
S 32 rechts oben: ©iStockphoto.com/small_frog, S 32 Frau: ©iStockphoto.com/Coffee&Milk
S 33 unten: ©iStockphoto.com/Yuri_Arcurs
S 80 Bodenleger: © Ingo Bartussek – Fotolia.com
Wohn- & Lifestyle-Magazin
83
Foto: Création Baumann
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
20 888 KB
Tags
1/--Seiten
melden