close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

09.-10. Mai 2015 Bewerbungsunterlagen Kap-Hoorn - bbk

EinbettenHerunterladen
Information
zu der Ausstellung Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ - Kunst in der Halle 2015
„chARTerflug“ vom 09. – 10. Mai 2015
Am 09.und 10. Mai 2015 wird in dem Hallen-Komplex der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“ von einer
der größten und ältesten Künstlergemeinschaften Bremens die
Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ - Kunst in der Halle 2015
veranstaltet.
Die ca. 2.000qm großen Ausstellungs-Hallen bieten mit ihrem rustikalen Charme einen besonderen
Ort der künstlerischen Auseinandersetzung mit einem jährlich wechselnden Thema.
Auch 2015 zeigen Bremer und überregionale/internationale Kunstschaffende zum siebten Mal ihre
künstlerischen Positionen in der von der Künstlergemeinschaft der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“
eigenständig organisierten, nicht kommerziellen Veranstaltung.
Der Ausstellungstitel 2015 lautet:
„chARTerflug“
Dabei geht es den Veranstaltern in diesem Jahr nicht um eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Ausstellungstitel, sondern um ein Angebot an Künstlerinnen und
Künstler, die eigene künstlerische Position zu präsentieren.
„chARTerflug“ impliziert, die eigene Kunst, das eigene künstlerische Werk auf den Weg
zu bringen und auf eine Reise zu schicken. Dabei bucht jede/r ihren/seinen individuellen „chARTerflug“ zur „Kap-Hoorn ART“. Im Dialog mit den Ausstellungshallen treffen
die künstlerischen Arbeiten und Positionen in einer breiten Palette aufeinander.
Für Künstlerinnen und Künstler ergeben sich folgende Fragestellungen:
Wie definieren sie ihre eigene künstlerische Position? Wie bewerten sie die Notwendigkeit, das eigene Werk auf den Weg zu bringen, an entfernte Orte, den Radius zu erweitern, ins Ungewisse und Neue zu gehen? Wie wichtig erscheint es ihnen, das eigene
Werk in Dialog treten zu lassen mit Anderen?
Interessierte Kunstschaffende richten ihre Bewerbungen bitte postalisch an:
M. Schwaner
c/o Karin Kallfels
Baumhauser Weg 88
28279 Bremen
oder
Frauke Reuter
Auf dem Esch 14b
27721 Ritterhude
Die Rücksendung der Unterlagen ist ausgeschlossen. Sie verbleiben im Archiv der Künstlergemeinschaft der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“ und werden bei späteren Ausstellungen ggf. berücksichtigt.
Ansprechpartnerinnen für Rückfragen:
Karin Kallfels
und/oder
+49 176 90723503
kaphoornart@aol.de
NEU!!!: www.kaphoorn-art.de
Frauke Reuter
+49 172 3581248
kaphoornart@aol.de
NEU!!!: www.kaphoorn-art.de
Seite 1 von 1
Teilnahmebedingungen
zu der Ausstellung Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ - Kunst in der Halle 2015
„chARTerflug“ vom 09. – 10. Mai 2015
1. Als Bewerbung sind einzureichen:
1.1. vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen analog und digital als Word- oder PDF-Dokument
auf CD oder DVD.
1.2. wenn möglich, kurze schriftliche Stellungnahme zu den eigenen Arbeiten und maximal 3 (in
Worten: drei) auszustellenden Werken analog und/oder digital als Word- oder PDF-Dokument
auf CD oder DVD aus Punkt 1.1.
1.3. Kurz-Vita analog und/oder digital als Word- oder PDF-Dokument auf CD oder DVD aus
Punkt 1.1.
1.4. Fotos von maximal 3 (in Worten: drei) auszustellenden Werken analog UND digital als jpegoder tiff-Datei auf CD oder DVD aus Punkt 1.1.
1.5. Die Unterlagen werden nicht zurückgesandt.
2. Die per CD oder DVD eingereichten und NICHT SCHREIBGESCHÜTZTEN Fotos der Werke
müssen mindestens 300 dpi haben, als jpeg- oder tiff-Datei formatiert und eindeutig untertitelt und
zuzuordnen sein: Künstler, Titel, Entstehungsjahr, Maße, Technik. Andere Datenträger werden
nicht berücksichtigt.
3. Das für die Veröffentlichung vorgesehene Foto des Werkes ist eindeutig und zweifelsfrei zu
kennzeichnen.
4. Bei Maßangaben von Bildern (im Text und in den Anmerkungen) wird die Höhe stets vor der Breite angegeben; die Maße werden in cm, bei kleinen Objekten in mm angegeben - linke Seite in cm
(mm) x untere Seite in cm (mm) zzgl. ggf. Rahmen.
5. Wir veröffentlichen in deutscher Sprache. Eingesandte Bewerbungen müssen in deutscher oder
englischer Sprache verfasst sein.
6. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben sind die Kunstschaffenden verantwortlich.
7. Die Veranstalter der Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ behalten sich stilistisch behutsame Kürzungen
und/oder Änderungen der Texte und/oder Vitae für mediale Veröffentlichungen vor.
8. Aufgrund des nicht kommerziellen Charakters (keine Messe) der Veranstaltung der
Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ und der Organisation und Finanzierung in Eigenregie durch die
Künstlergemeinschaft der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“ entfällt auf jeden ausstellenden
Kunstschaffenden eine Kostenbeteiligung von 50,00 EUR für Werbung und Katalog – für Schüler
und Studenten beträgt diese 40,00 EUR gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
9. Die Kostenbeteiligung ist nach Mitteilung über die erfolgreiche Bewerbung binnen 14 Tagen auf
ein dann genanntes Konto zu überweisen.
10. Bei Absage der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt oder Umständen, die nicht im Verantwortungsbereich der Künstlergemeinschaft der Hafen-Ateliers liegen, wird die bereits bezahlte Kostenbeteiligung der Kunstschaffenden an diese zurückerstattet. Für den Fall, dass zum Zeitpunkt
der Absage bereits Ausgaben für die Veranstaltung getätigt worden sind, wird der Betrag für die
Kostenbeteiligung anteilig zurückerstattet.
11. Es erscheint ein Katalog zur Kap-Hoorn ART „Die Siebte“. Teilnehmende Kunstschaffende erhalten 3 Kataloge kostenfrei.
Seite 1 von 2
12. Fehlende Unterlagen oder persönliche Angaben werden NICHT nachgefordert – diese führen
unweigerlich zum Ausschluss der Bewerbung, ebenso wie eine nicht fristgerecht eingegangene
Kostenbeteiligung (s.o.).
13. Bewerbungsende ist der 31. Dezember 2014. Über den Ausgang des Bewerbungsverfahrens
werden alle Kunstschaffenden Ende Januar/Anfang Februar 2015 informiert.
14. Die Veranstaltung der Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ findet am Samstag, 09. Mai 2015 von
14:00 Uhr bis 19:00 Uhr (voraussichtlich 15:00 Uhr Vernissage) und am Sonntag, 10. Mai 2015
von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.
15. Anlieferung und Aufhängung/Aufbau der Werke erfolgen am Donnerstag, 07. Mai 2015 und Freitag, 08. Mai 2015 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, in Eigenregie. Werkzeug und Hängematerial sind
mitzubringen.
16. Die Platzierung der Werke obliegt alleine den Organisatoren der Ausstellung.
17. Abhängung/Abbau der Werke erfolgt am Sonntag, 10. Mai 2015 nach dem Ende der Veranstaltung ab 18:00 Uhr durch die teilnehmenden Kunstschaffenden oder nach gesonderter Absprache.
18. Rechtsanspruch auf Ausstellung aller Werke besteht nicht. Die ausgestellten Werke sind nicht
versichert. Gewährleistungsausschluss bei klimatisch bedingten Schäden der Werke, anderweitiger Beschädigung oder Diebstahl.
19. Die Anwesenheit der Kunstschaffenden zu den genannten Veranstaltungszeiten ist erwünscht.
20. Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine reine Kunstausstellung mit Verkaufsmöglichkeit
und nicht um eine Messe. Ein typischer Aufbau i.S. eines Messestandes (z.B. mit Tisch, eigener
Ausleuchtung und Auslage/Verkauf von Katalogen usw. am Platz der Exponate etc.) ist daher
nicht möglich. Kataloge, Postkarten u.ä. können an einem separaten Stand verkauft werden, der
für alle Kunstschaffenden zusammen eingerichtet und beaufsichtigt wird.
Wir laden alle interessierten Kunstschaffenden herzlich ein, sich zu bewerben.
Die Künstlergemeinschaft der Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße, Bremen
Seite 2 von 2
Bewerbung
zu der Ausstellung Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ - Kunst in der Halle 2015
„chARTerflug“
vom 09. – 10. Mai 2015
Vor-/ Nachname
Straße
PLZ Wohnort
Geburtsland
Geburtsdatum
Telefon
Mail
Homepage
Drei auszustellende Werke: Titel, Entstehungsjahr, Maße (Höhe x Breite in cm), Technik
• Ein Werk für die Veröffentlichung kennzeichnen!
•
•
•
Bei Skulpturen bitte zusätzlich die Größe der Konsolen oder Stelen angeben (Länge x
Breite x Höhe in cm)
Bei Boden-Installationen bitte die benötigte Fläche angeben (Länge x Breite in cm)
Sonstige Angaben, wie z. B. Beleuchtung, Stromanschluss etc.
Soll veröffentlicht werden (bitte ankreuzen):
Ja
Preis in Euro
Soll veröffentlicht werden (bitte ankreuzen):
Ja
Preis in Euro
Soll veröffentlicht werden (bitte ankreuzen):
Ja
Preis in Euro
Seite 1 von 2
Mit meiner Unterschrift bestätige ich, der Inhaber aller uneingeschränkten Verwertungsrechte
am Werk und sämtlicher Werkteile zu sein und dass das Werk keine Urheber-, Persönlichkeitsoder sonstigen Schutzrechte verletzt. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung
ihrer Rechte geltend machen, stelle ich den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.
Ich akzeptiere die mir vorliegende Information und Teilnahmebedingungen zur Ausstellung
Kap-Hoorn ART „Die Siebte“ – Kunst in der Halle 2015. Ich erkläre mich mit der Verwendung
meiner Daten ausschließlich zu Zwecken der Dokumentation und medialer Veröffentlichung für
die genannte Veranstaltung einverstanden.
Ort, Datum
Unterschrift
Seite 2 von 2
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
6
Dateigröße
31 KB
Tags
1/--Seiten
melden