close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Bürgerförderverein Banter See

EinbettenHerunterladen
Einwohnergemeinde Port
Tagesschule Port
Telefon
032 332 29 29
Ihre Ansprechperson:
Sarah Krättli, Schulsekretärin
E-Mail
s.kraettli@port.ch
Rückerstattungsantrag für nicht besuchte Module
1. Grundsätzliches
Die Kosten für eine Betreuungsstunde sind abhängig vom Einkommen der Eltern und der Familiengrösse. Eine Stunde kostet
zwischen Fr. 0.73 (Minimum) und Fr. 11.65 (Maximum). Die Kosten richten sich nach den Bestimmungen der Tagesschulverordnung des Kantons Bern. Die Angaben zu den Einkommens- und Vermögensverhältnissen werden durch die Gemeinde überprüft.
Zusätzlich zu den Betreuungskosten werden jeweils für das Mittagessen Fr. 8.- in Rechnung gestellt. Die Elterngebühren werden
am Ende eines Schulquartals verrechnet.
Obwohl die Tagesschule während 38 Schulwochen geöffnet ist, werden für die Betreuung nur 36 Schulwochen verrechnet. Den
Eltern werden pro Schuljahr zwei Schulwochen erlassen. Das heisst, bei der Rechnungsstellung im 2. sowie 4. Schulquartal wird
jedes angemeldete Modul je einmal nicht verrechnet. Dieser Erlass dient als Ersatz für die schulfreien Tage (Skilager, Schulreise,
interne Schulanlässe etc.).
In den folgenden Fällen kann zusätzlich die Rückerstattung des Elternbeitrages einzelner Module gewährt werden:
•
Absenz infolge Krankheit: Zwingenderweise muss hier ein Arztzeugnis vorliegen.
•
Absenz infolge eines schwerwiegenden Ereignisses in der Familie wie z.B. Todesfall usw.
In den folgenden Fällen kann die Rückerstattung des Elternbeitrages einzelner Module nicht gewährt werden:
•
Absenz infolge eines offiziellen Schulanlasses (Skilager, Schulreise, interne Schulanlässe etc.).
•
Absenzen infolge Bezug schulfreier Halbtage.
•
Absenzen infolge eines bewilligten Urlaubsgesuches, geltend für den normalen Schulbesuch.
Wenn im Einzelfall durch diese vereinfachte Abrechnung, in einem Schuljahr zu viele Module in Rechnung gestellt werden, so wird den Eltern auf schriftlichen Antrag der zu viel verrechnete Betrag gut geschrieben, respektive zurückerstattet.
2. Angaben zum Kind
Name:
……………………………………………
Kontakt für Rückfragen: ………………………………………...
Vorname:
………………………………………..
Telefon:
………………………………………..
3. Absenz
Modul
Datum
Datum
Datum
Datum
Datum
Morgenbetreuung
07.00 – 08.00 Uhr (1h)
Mittagsbetreuung
11.45 – 13.30 Uhr (1.75 h)
Nachmittagsbetreuung 1
13.30 – 15.15 Uhr (1.75 h)
Nachmittagsbetreuung 2
15.15 – 16.15 Uhr (1 h)
Nachmittagsbetreuung 3
16.15 – 18.00 Uhr (1.75 h)
Begründung:
……………………………………………………………………….
……………………………………………………………………….
Beilagen:
ärztliches Zeugnis
…………………………………………………………………….
4. Unterschrift der Erziehungsberechtigten
Ort/Datum:
………………………
Unterschrift:
…………………………………………………….
5. Genehmigung Tagesschulleitung
Genehmigt
Datum/Unterschrift:
nicht genehmigt, Begründung: ………………………………………………………………………………….
…………………………………………………………………………………………………………………………
Bitte reichen Sie dieses Formular bei der Tagesschule oder dem Schulsekretariat ein:
Tagesschule Port
Schulweg 10
2562 Port
tagesschule@port.ch
077 480 75 03
Schulsekretariat Port
Lohngasse 12
2562 Port
schulsekretariat@port.ch
032 332 29 29
Version 2.0/September 2014/sk
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
16
Dateigröße
44 KB
Tags
1/--Seiten
melden