close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anzeigen - Ayusa

EinbettenHerunterladen
INTRAX GLOBAL INTERNSHIPS
Vertrags- und Teilnahmebedingungen 2015
1. Vertragspartner
Die Ayusa-Intrax GmbH (nachfolgend “Ayusa-Intrax”) und der unterzeichnende Programmteilnehmer / die
Programmteilnehmerin (nachfolgend „der Teilnehmer“) sind Vertragspartner. Ayusa-Intrax vermittelt die
Teilnahme am unter 4. beschriebenen Intrax Global Internships Programm. Mit der Unterschrift erkennt
der Teilnehmer die nachfolgenden Vertragsbedingungen samt länderspezifischem Addendum an.
Die detaillierten Geschäftsbedingungen („IGI Combined Terms and Conditions“ und ggf.
„J1_Terms_Conditions_Addendum“) der Firma Intrax International Training & Exchange Inc. (nachfolgend
“Intrax”), 600 California Street, 10th Floor, San Francisco, CA 94108, U.S.A. und der internationalen Intrax
Büros finden Sie zum Download auf unserer Website bzw. haben Sie bereits per E-Mail von uns erhalten.
In einigen Fällen enthält der Teilnehmer nach erfolgreicher Vermittlung in ein Praktikumsunternehmen
(nachfolgend „Host Company“) einen zusätzlichen Praktikumsvertrag von dieser Host Company.
Vertragspartner von Verträgen, die andere Leistungen als die unter 4 beschriebene Praktikumsvermittlung
betreffen, sind der Teilnehmer und der jeweilige Leistungsanbieter (Unterkunft, Versicherung, Transport
etc.)
2. Teilnahmebestätigung
Aufnahme ins Programm erfolgt, nachdem Sie alle Unterlagen in Ihrem MyIntraxPortal (siehe Website)
hochgeladen haben sowie ein Telefoninterview mit Ayusa-Intrax GmbH hatten. Mit der Teilnahmebestätigung erhält der Teilnehmer eine Rechnung über die Anmeldegebühr.
3. Vertragsabschluss
Mit Zahlungseingang der Anmeldegebühr kommt der Vermittlervertrag zustande.
4. Programm
Ayusa-Intrax bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit durch die Vermittlung in ein Praktikum bei einer Host
Company in dem in der Anmeldung gewünschten Land internationale Arbeitserfahrungen zu sammeln und
die kulturelle Verständigung zu vertiefen.
a)
Mögliche Destinationen
Frankreich:
Paris
Spanien:
Madrid
Japan:
Tokio
UK:
London
USA:
Überwiegend in New York City und San Francisco, auch Stellen in Chicago, San Diego
und anderen größeren Städten
b)
Daten
 Anmeldefrist: Komplette Bewerbungsunterlagen bis 12 Wochen vor gewünschtem
Praktikumsbeginn
 Praktikumsbeginn: Jeden Montag
o Ausnahme Europa, USA: nicht im Dezember/nicht vor dem 15. Januar
 Praktikumsdauer: Informationen dazu im länderspezifischen Addendum
c) Praktikum
 Ayusa-Intrax garantiert die Vermittlung eines Praktikums in der gewünschten Destination und im zum
Studiengang passenden Praktikumsbereich. Bestimmte Industrien, Positionen, Firmennamen oder
Firmengrößen können zwar angefragt werden, werden aber nicht garantiert. Die jeweilige Platzierung
in ein Praktikum hängt auch von Sprachkenntnissen und relevanten Arbeitserfahrungen ab. (Japan:
Teilnehmer, die nicht sehr gute Japanischkenntnisse haben, sollten hinsichtlich ihrer Platzierung
besonders flexibel sein.)
T&C Intrax Global Internships – 14.10.2014
1
Abhängig von den Landesgesetzen arbeitet der Teilnehmer 32 bis 40 Stunden pro Woche in dem
Vollzeitpraktikum.
Ein Praktikum von 16 Wochen und länger kann mit einer Aufwandsentschädigung vergütet werden,
als finanzieller Zuschuss aber auch in Form von Monatstickets und Gutscheinen. Diese Entlohnung
ist nicht garantiert. (Siehe Ausnahmen im länderspezifischen Addendum.)
Hotelpraktika werden bezahlt. Der Stundenlohn steht bei der jeweiligen Praktikumsbeschreibung.
Praktikumsbereiche/Functional Areas
 Business (Business Management, Sales, Marketing, Finance, Commerce)
 Engineering, Natural Sciences, IT, Architecture
 Information Media & Communications
 Public Administration & Law
 Hospitality & Tourism
 Social Development (NGOs, non-Profit Organisations)
d)
Matching Interviews / Telefoninterviews mit Host Companies
Nach 3 erfolglosen Interviews bzw. nach 3 Interviewangeboten entscheidet Ayusa-Intrax, ob dem
Teilnehmer weitere Interviewangebote gemacht werden. (Teilnehmer sollten Host Company
Interviews nur mit guten Gründen ablehnen; Teilnehmer sollten Praktikumsangebote nur mit guten
Gründen ablehnen.)
e)
Vermittlung
Die Vermittlung eines Praktikums kommt durch die schriftliche Bestätigung der Host Company und des
Teilnehmers gegenüber Ayusa-Intrax zustande. (Per E-Mail ist ausreichend.)
f)
Nach der Vermittlung eines Teilnehmers in ein Praktikum ist ein Wechsel der Host Company nicht
vorgesehen.
5. Program Fees
b.
Die Programmgebühren für das Intrax Global Internship Program 2015 befinden sich im jeweiligen
Addendum für Europa, Japan und die USA.
c.
Zahlung der Programmkosten
 Anmeldegebühr: Fällig mit Erhalt der Teilnahmebestätigung und Rechnung
 Restliche Programmkosten: Fällig nach der Vermittlung
 Siehe Rücktritt- und Stornobedingungen (7)
 Widerrufsrecht
o Der Teilnehmer hat das Recht innerhalb der Widerrufsfrist von 14 Tagen kostenfrei vom
Programm zurückzutreten. Die Anmeldegebühr wird nach einem schriftlichen Widerruf (Brief,
Fax, E-Mail) zurückerstattet.
o Wenn der Teilnehmer vor Ablauf der Widerrufsfrist Ayusa-Intrax ausdrücklich veranlasst mit der
Dienstleistung (Vermittlung eines Praktikumsplatzes) zu beginnen, erlischt das Widerrufsrecht
vorzeitig und die Anmeldegebühr wird nicht erstattet.
d.
Programmleistungen
 Vermittlung eines Praktikums in dem gewünschten Programmland und im zum Studiengang
passenden Praktikumsbereich (functional areas). (Ausnahme Japan, siehe 4 c)
o Optimierung der eingereichten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Begleitschreiben)
o Weiterleitung der Unterlagen an geeignete Host Companies
o Interview Preparation Call
o Praktikumsbeschreibung und Host Company Profil
o Telefoninterview zwischen Teilnehmer und Host Company.
o Pre-Departure Orientation/Information – online, per Skype, Telefon, E-Mail
T&C Intrax Global Internships - 14.10.2014
2




Unterstützung bei der Beantragung der Praktikumserlaubnis und ggf. des Visums
Check-in mit Teilnehmer und Host Company zwecks Qualitätskontrolle
24/7 Notfallnummer
Zertifikat nach erfolgreicher Programmteilnahme
Nicht in den Leistungen enthalten
 Ggf. Visumgebühren
 Flug
 Versicherung
 Lebensunterhaltskosten wie Unterkunft, Verpflegung, Transportkosten vor Ort, Telefon etc.
6. Verpflichtungen des Teilnehmers










Der Teilnehmer verpflichtet sich dazu, sich während des Praktikums professionell und respektvoll zu
verhalten. Es ist entscheidend, dass der Teilnehmer gegenüber dem Praktikum, den Vorgesetzten und
Angestellten der Host Company, den Menschen des Gastlandes, der Kultur und Lebensart eine positive
Haltung einnimmt.
Der Teilnehmer verpflichtet sich, sich an die Arbeitszeiten der Host Company zu halten, Aufgaben
zuverlässig und pünktlich zu erledigen, Vorgesetzte im Krankheitsfall sofort zu informieren und nicht
unentschuldigt am Arbeitsplatz zu fehlen.
Der Teilnehmer hat die Verpflichtung Beschwerden bezüglich der Praktikumssituation sofort und ohne
Verzug direkt Ayusa-Intrax und ggf. der Vermittlungsorganisation vor Ort mitzuteilen.
Der Teilnehmer ist für die Einhaltung der Visum- und Einreisebestimmungen selbst verantwortlich.
Der Teilnehmer ist selbst verantwortlich für Transport, Unterkunft, Verpflegung, weitere Ausgaben.
Der Teilnehmer ist dafür verantwortlich, Ayusa-Intrax persönliche medizinische Informationen
zukommen zu lassen, hinsichtlich seiner körperlichen und geistigen Gesundheit, die evtl. seine
Teilnahme am Praktikumsprogramm beeinträchtigen könnten, u. a. Vorerkrankungen, Allergien,
verschreibungspflichtige Medikamente betreffend.
Der Teilnehmer ist für seine eigene Sicherheit verantwortlich und wird weder Ayusa-Intrax noch die
Host Company haftbar machen für irgendwelche Personenschäden oder Eigentumsschäden oder
andere Verluste, die aus der Programmteilnahme resultieren. Sobald das Programm beendet wurde
(unabhängig vom Grund und Zeitpunkt der Beendigung), ist der Teilnehmer rechtlich verantwortlich
für seine eigene Versorgung, Sicherheit und seinen rechtlichen Status als Ausländer im Gastland.
Der Teilnehmer trägt die finanzielle Verantwortung für sich selbst während der Programmdauer. Ggf.
muss er im Zuge eines Visumantrags einen Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel erbringen.
Der Teilnehmer ist für zivil- oder strafrechtliche Haftung bzw. für die Verteidigung gegenüber
gerichtlichen Klagen selbst verantwortlich.
Der Teilnehmer wird unter keinen Umständen vertrauliche Informationen weitergeben, die er im Zuge
des Praktikums über die Host Company erfahren hat. Ohne explizite Erlaubnis der Host Company
dürfen keine Berichte, Mitteilungen oder Publikationen der Host Company verbreitet werden.
7. Rücktritt/Erstattung von Programmkosten
a.
Rücktritt/Stornierung vor Vermittlung
 Wenn der TeiInehmer vor Vermittlung in ein Praktikum zurücktritt, wird die Anmeldegebühr nicht
erstattet.
 Wenn Ayusa-Intrax einem qualifizierten Teilnehmer kein Matching Interview mit einer Host
Company im gewünschten Praktikumsbereich (Ausnahme Japan) anbieten kann, wird die
Anmeldegebühr erstattet.
o Ein qualifizierter Teilnehmer lehnt ein Host Company Interview und ein Praktikumsangebot nur
mit guten Gründen ab und provoziert keine Ablehnung seitens der Host Company.
 Ayusa-Intrax behält sich das Recht vor, die Bewerbung eines Teilnehmers zu stornieren, wenn sich
dieser unkooperativ verhält (u. a. durch Zurückhalten von Informationen, die die Vermittlung
beeinflussen; durch Nichtbeantworten von E-Mails oder Anrufen von Ayusa-Intrax oder Host
Companies; durch Ablehnung von Matching Interview oder Praktikumsangeboten ohne gute
Gründe; durch unprofessionelles Verhalten beim Interview). Die Anmeldegebühr wird nicht
erstattet.
T&C Intrax Global Internships - 14.10.2014
3
 Ayusa-Intrax behält sich das Recht vor die Bewerbung eines Teilnehmers nach drei abgelehnten
oder nicht erfolgreichen Interviews zu stornieren. Die Anmeldegebühr wird nicht erstattet.
b.
Rücktritt/Stornierung nach Vermittlung
 Wenn der Teilnehmer nach Vermittlung in ein Praktikum zurücktritt oder wenn der Visumantrag
abgelehnt wird oder der behördliche Praktikumsantrag abgelehnt wird, wird die Anmeldegebühr
nicht erstattet. Siehe länderspezifisches Addendum zu der anteiligen Erstattung der
Programmkosten.
 Ayusa-Intrax behält sich das Recht vor eine Bewerbung zu stornieren, wenn
o der Teilnehmer Anforderungen vor Programmbeginn nicht erfüllt bzw. nicht einhält (u. a. die
Bezahlung der Programmkosten; Einhändigung aller notwendigen Bewerbungsunterlagen; ggf.
Erfüllung der Visumvoraussetzungen und Beantragung des Visums.)
o der Teilnehmer falsche Angaben auf den Bewerbungsunterlagen macht.
Die Anmeldegebühr wird nicht erstattet.
c.
Rücktritt/Stornierung nach Programmbeginn
 Weder die Host Company noch Ayusa-Intrax haften für Verluste oder Schäden, die dem
Teilnehmer im Zuge von Programmausschluss, Rücktritt oder Kündigung durch die Host Company
oder die Vermittlungsorganisation entstehen. Die Programmkosten werden nicht erstattet.
 Ayusa-Intrax behält sich das Recht auf Ausnahmen in Einzelfällen vor.
8. Haftungsbegrenzung
a.
b.
Ayusa-Intrax haftet nicht für Schäden, die von Dritten verursacht werden. Das gilt besonders für
Verkehrsunfälle, Überfälle oder andere Risiken.
Ayusa-Intrax haftet nicht für Schäden oder Verluste, die der Teilnehmer während des
Praktikumsprogramms verursacht.
9. Weiterleitung von Daten
Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass Ayusa-Intrax/die Vermittlungsorganisation den Lebenslauf
und das Begleitschreiben per E-Mail an potentielle Host Companies weiterleitet. Wenn eine Host Company
den Teilnehmer interviewen möchte, schickt Ayusa-Intrax der Host Company Namen, Telefonnummer, EMailadresse und Skype ID.
10. Sitz der Rechtsprechung
Für diesen Vertrag gilt das deutsche Recht. Gerichtsstand ist Berlin. Wenn eine Bestimmung dieses
Vertrages ungültig sein sollte oder wenn der Vertrag eine Lücke enthält, bleiben die übrigen Klauseln
rechtswirksam.
11. Gesamter Vertrag samt Addendum
Ich habe alle Vertrags- und Teilnahmebedingungen samt Rücktritts- und Erstattungsbedingungen
vollständig und sorgfältig gelesen. Ich habe die Möglichkeit erhalten Fragen zu den Bedingungen zu
stellen. Ich habe alles verstanden und akzeptiere alle Bedingungen inklusive der Bedingungen im
länderspezifischen Addendum.
Hinsichtlich Programmkosten und Rücktritts- und Erstattungsbedingungen sind die Vertrags- und
Teilnahmebedingungen von Ayusa-Intrax gültig.
Datum: ___________________
Name: ___________________________________________
Unterschrift: __________________________________________
Ayusa-Intrax GmbH, Giesebrechtstraße 10, 10629 Berlin, Germany
+49 – 30 - 84 39 39 94 | Fax: +49 – 30 - 84 39 39 39 | jobspraktika@intrax.de | www.intrax.de
Geschäftsführer: Julia Birnstein, Martin Vogt | Handelsregister: HRB 65238, Amtsgericht Berlin Charlottenburg|
VAT ID: DE 189128751
T&C Intrax Global Internships - 14.10.2014
4
Addendum USA – Intrax Global Internships 2015
Programmdauer
2 bis 12 Monate
Praktika
Generell unbezahlte Praktika mit mindestens 32 Wochenstunden. Für manche Praktika gibt es einen
finanziellen Zuschuss, aber dieser kann nicht garantiert werden.
(Hotelpraktika in den USA sind bezahlt. Der Studenlohn ist Teil der Stellenbeschreibung.)
Teilnahmevoraussetzungen
 Zwischen 18 und 30 Jahren alt
 Seit 2 Semestern Vollzeit eingeschrieben an einer Uni/FH/Berufsakademie oder Praktikumsbeginn
innerhalb von 12 Monaten nach Ende der Ausbildung
 ODER Ausbildungs- bzw. Studienabschluss + 1 Jahr Arbeitserfahrung im gewünschten
Praktikumsbereich
 Der Praktikumsbereich muss inhaltlichen Bezug zum Studium/zur Ausbildung haben
 Staatsbürgerschaft/Wohnsitz Deutschland, Österreich, ggf. Schweiz
 Gute Englischkenntnisse
 Arbeitserfahrung im Praktikumsbereich sind ein Plus bei der Vermittlung
 Gutes akademisches Profil
 Offenheit, Reife, Teamfähigkeit und Kompetenz um erfolgreich im internationalen Arbeitsumfeld
arbeiten zu können.
Visum
Für dieses Programm benötigen Teilnehmer das J1-Visum. Intrax in den USA ist Sponsor-Organisation für das
J1 Visum und wird das notwendige Visumvordokument DS-2019 ausstellen.
Teilnehmer sind für die Einhaltungen der Visum- und Einreisebestimmungen selbst verantwortlich.
Unterlagen/Dokumente









Online Application (MyIntraxPortal)
Lebenslauf (Englisch, amerikanisches Format, in Word)
Bewerbungsfoto
Kopie eines gültigen Reisepasses (Seite mit Personendaten und Foto; gültig bis 6 Monate nach
Programmende)
Online Englisch Test Level 2 auf www.testpodium.com (gilt nicht für englische Muttersprachler)
Nach Vermittlung: Nachweis über finanzielle Mittel von mindestens $1.000 pro Monat, bzw.
Bürgschaft
Immatrikulationsbescheinigung (wenn auf Deutsch: PLUS formlose englische Übersetzung) und
Semesterübersicht
Ggf. Abschlusszeugniss und formlose englische Übersetzung
Allgemeine Geschäftsbedingungen von Intrax („IGI Combined Terms and Conditions“ und
„J1_Terms_Conditions_Addendum“
Versicherung
Nachweis über eine eigene Auslandskrankenversicherung (kann bis zu 4 Wochen vor Abflug eingereicht
werden)
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, ob sie den J1-Visumrichtlinien entspricht. Auf unserer
Website finden Sie auch Kontaktmöglichkeiten zu anerkannten Versicherungen.
1
Addendum USA 14.10.2014
Programmkosten 2015
Monate
Anmeldegebühr
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
300
300
300
300
300
300
300
300
300
300
300
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
Vermittlungsgebühr
inkl. J1 Visumservice und SEVIS
1380 €
1415 €
1450 €
1485 €
1520 €
1555 €
1590 €
1625 €
1660 €
1695 €
1730 €
Komplette Programmkosten
1680 €
1715 €
1750 €
1785 €
1820 €
1855 €
1890 €
1925 €
1960 €
1995 €
2030 €
Unterkunft

Die Kosten für die Unterkunft sind unterschiedlich. Informationen dazu befinden sich auf unserer
Webseite.
Rücktritt/Erstattung von Programmkosten





Rücktritt/Stornierung vor Vermittlung: 300 € Stornogebühr
Rücktritt/Stornierung nach Vermittlung und 30 Tage vor Programmbeginn: 50% der Programmkosten
Stornogebühr
Rücktritt/Stornierung nach Vermittlung und weniger als 30 Tage vor Programmbeginn: 75% der
Programmkosten Stornogebühr
Rücktritt/Stornierung nach Programmbeginn: Keine Erstattung der Programmkosten
Aufgrund falscher Angaben muss ein neues DS-2019 Formular ausgestellt werden: 100 € Preise und Leistungen gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Irrtümer vorbehalten.
Placing Organisation:
Intrax | World Headquarters | 600 California Street, 10th Floor | San Francisco, CA 94108 |
www.intraxinc.com
Ayusa-Intrax GmbH, Giesebrechtstraße 10, 10629 Berlin, Germany
+49 – 30 - 84 39 39 94 | Fax: +49 – 30 - 84 39 39 39 | jobspraktika@intrax.de | www.intrax.de
Geschäftsführer: Julia Birnstein, Martin Vogt | Handelsregister: HRB 65238, Amtsgericht Berlin Charlottenburg|
VAT ID: DE 189128751
2
Addendum USA 14.10.2014
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
71 KB
Tags
1/--Seiten
melden