close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Arche Kalender Verlag Raabe + Vitali Arche Literatur Kalender 2015

EinbettenHerunterladen
30 JAHRE
Arche Kalender
A rch e Ka l e n d e r Ve r l a g R a a b e + Vitali
A rche L i t e r a t u r Ka l en d e r 20 15
A rch e M u s i k Ka l e n d e r 20 15
A rch e Kü ch en Ka l en d e r 20 15
A rche K i n d er Ka l en d e r 20 15 A rch e G e b u r t s t a g s ka l en d e r
Wo der erste Arche Literatur Kalender entstand …
Zürich, Rämistrasse 3.
30 Jahre Arche Kalender
Arche Küchen Kalender 2005
Literatur & Küche
Zusammengestellt von Sybil Gräfin Schönfeldt
Angerichtet vom Arche Verlag
erinnert sich noch jemand unter Ihnen an
unseren ersten Arche Literatur Kalender,
der vor nunmehr 30 Jahren, 1984, erschien? Eigentlich planten wir nur ein
Werbemittel für die vielen Autorinnen
und Autoren, die wir beim Kauf des
Zürcher Arche Verlags in der legendären
Backlist von 1300 Titeln vorgefunden
hatten. Doch dann entdeckte ich auf der
Suche nach einer geeigneten Abbildung
für das Deckblatt in unserem Archiv ein
mir unbekanntes Foto. Ein Mann in
Regenmantel und Baskenmütze und eine
Frau mit lässig um den Hals geworfenem
Schal: Blaise Cendrars, der französische
Romancier, und die Schauspielerin
Raymone Duchâteau, die lange Zeit ein
Paar waren, dann ein Ehepaar wurden.
»Es ist fast gespenstisch,
auf welch hohem Niveau Ihr
Euch mit dem Musik Kalender
nach all den Jahren noch
immer bewegt. Ich verschenke
ihn meist gleich mehrfach im
Jahr und fühle mich selbst
durch ihn immer beschenkt.«
Roger Willemsen
Arche Kinder
KAlender
Ahhh … super!
Mit Gedichten um die Welt
2011
und einem Vorwort von Peter härtling
Jonathan, 6 Jahre alt
Foto: © Verena Eggmann, Zürich, 1984
herausgegeben und ausgewählt von der internationalen Jugendbibliothek, München
Foto: © Marin Tenorth
1
2
3
4
Lieb e Buchhändlerinnen,
lieb e Buchhändler,
»Der Arche Literatur Kalender ist an
meiner Wand nicht nur seit 30 Jahren
unverzichtbar klug und schön, er ist
auch seit 30 Jahren mein liebstes
Briefpapier: so einen Kalender wirft
man ja nicht weg, den rupft man
Blatt für Blatt und schreibt auf die
Rückseiten beziehungsreicher Zitate
vieldeutige Grüße an Freunde!«
Elke Heidenreich
Erinnern Sie sich nun? Die beiden
schmückten nicht nur den ersten Arche
Literatur Kalender 1985 (siehe linke
Seite), sondern wurden auch zu Paten der
Idee, unseren Literatur Kalender fortan
einem bestimmten Thema, einem Stück
literarischen Lebens, zu widmen – bis
heute unser Alleinstellungsmerkmal.
Beziehungen hieß das erste der inzwischen 30 Themen, die sich bisher nicht
ein einziges Mal wiederholt haben,
während die Zitate der möglichst nach
den runden Geburts- oder Todestagen
ausgewählten, also nicht mehr lebenden
(ebenfalls ein Prinzip!) 53 Autorinnen
und Autoren aus Tagebüchern stammen,
aus Briefen und Erinnerungen.
Rund zehn Jahre später erweiterten wir
das Programm um den Arche Musik
Kalender. Nochmals zehn Jahre später
folgte der Arche Küchen Kalender.
Literatur & Küche mit Zitaten vorwiegend zeitgenössischer Autorinnen und
Autoren. Seit fünf Jahren rundet der
Arche Kinder Kalender (laut dem viel zu
früh verstorbenen Uli Hörnemann die
»Einstiegsdroge für den Literatur Kalender«) unser Kalenderprogramm ab.
Dass wir unser Jubiläum 30 Jahre Arche
Kalender nicht ohne einen neuen, einen
kleinen, feinen Kalender feiern, sehen
Sie drei Seiten weiter.
Regina Vitali und ich möchten Ihnen an
dieser Stelle von Herzen danken, dass
Sie uns bis heute trotz eines Überangebots an Kalendern treu begleitet haben!
Ihre Kalender-Verlegerinnen
1
Arche L i te r atu r Kal e nd e r
D er K la ssi ker unter d en L i teraturk a lend ern
wird d rei ß i g , und da s h ippste Pa ar d er
L i teraturszene in d en 1920er Ja hren fei er t m it …
Feste & Feiern …
Arche Literatur
Kalender 2015
Wie jedes Jahr: Wenig bekannte Fotos, ausführliche Bildund Textinformationen, Biographien und ein umfangreiches Kalendarium mit Lebensdaten. Seit 30 Jahren:
Gestaltet von Max Bartholl.
AUGUST
Marcel Proust
(stehend 3. v. li.) bei
einem Familienfest
im Garten
10 mo 11 di
12 mi
13 do 14 fr
15 SA
16 So
1878 Alfred Döblin*
1895 M. Soschtschenko*
1912 Jorge Amado*
1948 E. Ball-Hennings†
1827 William Blake†
1907 Miguel Torga*
1935 Karl Mickel*
1955 Thomas Mann†
1802 Nikolaus Lenau*
1946 H. G. Wells†
1998 Julien Green†
1740 M. Claudius*
1771 Walter Scott*
1924 S. MeerbaumEisinger*
1936 Grazia Deledda†
1966 Gerhart Pohl†
1645 J. de la Bruyère*
1920 Charles Bukowski*
1933 Reiner Kunze*
1883 Ernst Stadler*
1884 Panaït Istrati*
1932 Fernando Arrabal*
1867 John Galsworthy*
1912 Erwin Strittmatter*
1928 Klabund†
1956 Bertolt Brecht†
1972 Jules Romains†
1984 J. B. Priestley†
1994 Elias Canetti†
2004 Czesław Miłosz†
Thomas mann
Von Zeit zu Zeit, von langer Zeit zu langer Zeit, hat sie’s doch
erlebt, das Finis, und dann gab es manchmal Feste, gab es Ehren.
Es ist ja wahr: ich habe viele Ehren empfangen in meinem Leben,
mangelhaft verdient für mein Gefühl … aber für sie haben sie
mich gefreut, weil sie sie freuten, weil sie sie kindlich stolz machten
und dadurch mein Gewissen entlasteten; zu ihren Füßen habe ich
sie alle niedergelegt in sonst nicht auszusprechender Dankbarkeit
für ihr unerschütterliches ausharren …Thomas mann
Sätze aus einer launigen Geburtstagsrede,
die Thomas Mann am 24. Juli 1954
zur Feier des 70. Geburtstags von
Katia Mann im Grandhotel Baur au Lac
in Zürich auf seine »Gefährtin« hielt:
eine Hymne auf die ungeduldiggeduldige einstige »Märchenbraut«.
Gerald Murphy, Ginny Carpenter, Cole Porter und Sara Murphy. Venedig, 1923 © Cole Porter Estate
Erich Maria Remarque mit Marlene
Dietrich, um 1940. »Photographiererei u.
Getue, weiter nichts. Alles ist dauernd in
Pose.« Erich Maria Remarque,
Tagebuch, 23. April 1939
Da sind die Partys von Gerald und Sara Murphy, dem hippsten Paar der 1920er Jahre zwischen Venedig, Côte d’Azur
und Paris, und mit dabei Hemingway, Fitzgerald und andere; die Premieren in Hollywood, die Erich Maria Remarque,
Lebemann und Liebhaber Marlene Dietrichs, zunehmend
hasst; die Familienfeste wie der 70. Geburtstag von Katia
Mann, an dem Thomas Mann im Zürcher Grandhotel Baur
au Lac eine launige Rede hält; Gartenfeste, kirchliche Feste,
eine Preisverleihung – gefeiert wird immer: oft chaotisch,
oft ausgelassen-fröhlich. Aber manchmal würde einer lieber
fliehen. Gottfried Benn zum Beispiel.
Foto (oben): © ullstein bild – Roger-Viollet; Text aus: Wilhelm von Sternburg, »Als wäre alles das letzte Mal«. Erich Maria Remarque. Eine Biographie
© 1998 by Kiepenheuer & Witsch, Köln – Foto (unten) aus: Pierre-Louis Rey, Marcel Proust. Sa vie, son œuvre. Paris: Editions Frédéric Birr 1984
Um das 30-jährige Jubiläum unseres Arche Literatur Kalenders gebührend zu feiern, widmen wir den Arche Literatur
Kalender 2015 dem Thema Feste & Feiern. Denn: Festliche
Anlässe gibt es in jedem Leben, so auch im Leben der ausgewählten 53 Dichterinnen und Dichter, die in ihren
Tagebüchern und Briefen mal ausführlich, mal beiläufig
davon erzählen.
Feste & Feiern. Partys, Premieren, Preise und alle anderen festlichen Ereignisse
des eigenen und fremden Lebens. Sie sind es, über die Schreibende in ihren Tagebüchern und
Briefen manchmal ausführlich, manchmal nur beiläufig berichten.
Der Arche Literatur
Kalender 2014 wurde
vom Graphischen Club
Stuttgart mit dem »gregor
international award« in
SILBER ausgezeichnet.
Arche Literatur Kalender 2015
Feste & Feiern
60 Blätter / ca. 53 Fotos / farbig
31,5 x 24 cm / € 22,–
ISBN 978-3-0347-6015-7
Erscheint Ende Juni 2014
Neu
A rch e G eb u r t s t a g s ka l en d e r
… nie mehr vergessen
Mit uns erem n eu en
Imme r währe nd e n lite ra r i sche n
Arche Geb ur tstagskal e n d e r
wird n ie mehr ein G e b ur tsta g
verg ess en !
Ein zus ät z l i ches G e sc h en k f ür
a l le , d ie d en Arche Lite ratur
K al e nd e r l ieb en un d sc hät z en .
Für a l l e an d eren ein sc h ön e s
Mitbring s el zum G e b ur tsta g .
Sein Credo war das permanente Unterwegssein:
Jack Kerouac, geb. am 12. März 1922. Sein Buch
»On the Road« (»Unterwegs«) wurde zum Kultbuch
der Beat Generation. Er hatte es in drei schlaflosen
Wochen auf einer 40 Meter langen Papierrolle
geschrieben. Foto von Carolyn Cassady, der Frau
seines Freundes Neal. San Francisco, 1951.
1
16
2
17
3
18
4
19
5
20
6
21
7
22
8
23
9
24
10
25
11
26
12
27
13
28
14
29
15
30
ARCHE
GEBURTSTAGS
KALENDER
31
Foto: © Carolyn Cassady
Mai
OktOber
Eine reiche Schweizerin zwischen weltläufigen
Geschwistern: Annemarie Schwarzenbach, geb. am
23. Mai 1908, mit Erika und Klaus Mann 1932 in
Venedig. Sie wohnten im Hôtel des Bains auf dem
Lido, fuhren mit dem Vaporetto zum Shoppen und
schauten sich die Tintorettos an – lässig und
elegant. Alle drei waren süchtig nach Ruhm.
Sie heirateten, als die Filmkomödie »Bus Stop«
1956 abgedreht war, der Dramatiker Arthur Miller,
geb. am 17. Oktober 1915, und der Hollywoodstar
Marilyn Monroe. Die Ehe des Intellektuellen und
der Diva hielt fünf Jahre. Ein Foto aus den
schönen, gemeinsamen Tagen.
1
16
1
16
2
17
2
17
3
18
3
18
4
19
4
19
5
20
5
20
6
21
6
21
7
22
7
22
8
23
8
23
9
24
9
24
10
25
10
25
11
26
11
26
12
27
12
27
13
28
13
28
14
29
14
29
15
30
15
30
31
Foto: © Monacensia. Literaturarchiv und Bibliothek München
31
Foto: © ullstein bild – AP
Hängen Sie den
Immerwährenden literarischen
Arche Geburtstagskalender
an einen gut sichtbaren Platz in Ihrer Wohnung,
tragen Sie die Geburtstage aller
Ihnen zugewandten Menschen ein – und Sie
werden nie wieder einen Geburtstag vergessen!
Rufen Sie weder an noch mailen, noch twittern Sie.
Schreiben Sie.
Begleitet werden Sie Monat für Monat von
literarischen Geburtstagskindern.
Foto Vorderseite: Internationaler Kongress der Konstruktivisten
und Dadaisten 1922 in Weimar mit Kurt Schwitters (1. v. li.),
Hans Arp (2. v. li.), Hans Richter (5. v. li.),
Nelly und Theo van Doesburg (6. u. 8. v. li.) u. a.
Rijksdienst Beeldende Kunst, Archives van Doesburg, La Haye
© 2014 by Arche Kalender Verlag GmbH, Zürich-Hamburg
www.arche-kalender-verlag.com · Alle Rechte vorbehalten
Lithos: Repro Studio Kroke GmbH, Hamburg
Gesamtherstellung: Ernst Kabel Druck, Hamburg
Printed in Germany · ISBN 978-3-0347-3015-0
Juni
Es war eine intensive, eine inspirierende Freundschaft, die die Dichterin Ingeborg Bachmann, geb.
am 25. Juni 1926, durch alle Höhen und Tiefen ihres
Lebens mit dem Komponisten Hans Werner Henze
verband. Der Münchner Fotograf Stefan Moses hat
sie 1965 auf einem Empfang in Bayreuth getroffen –
in einem offensichtlich glücklichen Augenblick.
1
16
2
17
3
18
4
19
5
20
6
21
7
22
8
23
9
24
10
25
11
26
12
27
13
28
14
29
15
30
Foto: © Stefan Moses
Agatha Christie in ihrem
Haus in Wallingford,
Oxfordshire. Aus: Arche
Literatur Kalender 2010.
Schreiben & Lesen
Der immerwährende literarische
Foto (links): © Mirrorpix/Lebrecht Authors
Jedes Monatsblatt wird von einem
literarischen Geburtstagskind
eröffnet, wie zum Beispiel von Jack
Kerouac, Ingeborg Bachmann und
Hans Werner Henze oder Agatha
Christie.
Für die Arche Literatur KalenderFans: Alle Fotos stammen
aus früheren Arche Literatur
Kalendern!
März
Verkaufsset mit
5 Exemplaren
€ 49,50
Artikel-Nr. 93015
Nähere Einzelheiten
erfragen Sie bitte
bei unseren Vertreterinnen
und Vertretern!
Der immerwährende literarische
Arche Geburtstagskalender
14 Blätter / 13 Fotos / farbig
Titelblatt UV-lackiert
28,5 x 15 cm / € 9,90
ISBN 978-3-0347-3015-0
Erscheint Januar 2014
Auslieferung Ende Juni 2014
Musiker & die Natur
Edith Piaf, der »Spatz von Paris«.
2015 jährt sich ihr 100. Geburtstag.
Hier in Paris, 1937.
Wie bedeutsam das Erlebnis der Natur für Musikerinnen
und Musiker war, ob und wie sie es in ihrem Werk
umgesetzt haben – davon berichten im neuen Arche Musik
Kalender 2015 nicht nur Komponisten, sondern auch ihre
Interpreten. Für die Musikliebhaber wie für die Musikkenner wiederum Woche für Woche ein beflügelndes
Erlebnis!
Eindrucksvolle Fotos.
Ausführliche Bildlegenden.
Kalendarium mit den Lebensdaten
von über 1000 internationalen
Musikerinnen und Musikern.
Kurzbiographien.
Exzellenter Druck.
ARCHE
Gustav Mahler, Fischleinboden in der Nähe seines Sommerhauses in Toblach, 1909 © Kaplan Foundation Collection, New York
Olivier Messiaen, 1962.
Beethovens Pastorale, Schuberts Forellenquintett, Mahlers
Das Lied von der Erde und Messiaens Catalogue d’Oiseaux.
Diese und andere Werke verbindet eines: das Thema
Natur. Wenn Gustav Mahler im Sommer 1908 aus seinem
Ferienhaus in Toblach, wo er fieberhaft an seinem sinfonischen Liederzyklus Das Lied von der Erde arbeitete, an
Bruno Walter schreibt, wie wichtig es für sein Komponieren gewesen sei, »auf Bergen und in Wäldern herumzuschweifen und in einer Art keckem Raub meine Entwürfe
davonzutragen«, oder wenn Olivier Messiaen »für
einen Vogelgesang von tausend oder zweitausend Noten
tausend oder zweitausend Akkorde« erfinden muss, dann
ist die Inspirationsquelle für beide die Natur.
»Auf B erg en und in Wä ld ern
her umzuschwei fen …« Gustav Ma h ler
Foto (oben): © Gamma-Rapho via Getty Images – Foto (unten): © ullstein-Bild – Roger-Viollet/Gaston Paris
2
Arch e M u s i k Kal e nd e r 20 14
MUSIK
KALENDER 2015
Musiker & die Natur
Arche Musik Kalender 2015
Musiker & die Natur
60 Blätter / ca. 53 Abbildungen / farbig
31,5 x 24 cm / € 22,–
ISBN 978-3-0347-8015-5
Erscheint Ende Juni 2014
Mit Rezepten, Tipps und Bildern
Arche
Küchen Kalender 2015
Seit zehn Jahren durchstreift sie die klassische und
zeitgenössische Literatur auf der Suche nach dem, was
die Protagonisten essen, wie sie essen, wann und wo sie
essen: Sybil Gräfin Schönfeldt, die »grande dame« der
Kochkultur. Ob in Romanen oder Erzählungen, Krimis
oder Klassikern – immer ist sie fündig geworden und
hat jedes Jahr landauf, landab Familien, Paare und Singles
mit ihrer Auswahl an poetischen Zitaten, mit ihren
informativen Kurztipps und den von ihr selbst erprobten
Rezepten neu beglückt. Auch diesmal steht dem
Vergnügen für Geist & Gaumen nichts im Wege!
Und wie jedes Jahr schmückt auch der Arche Küchen
Kalender 2015 mit seiner durchgehend farbigen
Gestaltung der 53 Kalenderblätter – zum 10. Mal von
Max Bartholl –, mit Stillleben aus der Kunstgeschichte,
Food-Aufnahmen und Autorenfotos jede noch so
kleine Küche.
Ein ideales Geschenk für jede lesende Köchin, jeden
kochenden Leser!
»Eine Stunde später erfüllte
der Duft nach geröstetem
Brot, Eiern und Speck das
ganze Haus. Und so kam es,
dass meine Mutter, mein
Großvater … und ich kurz
nach Sonnenuntergang
zum ersten Mal in unserem
Leben zu dritt um einen Tisch
saßen.«
Aus: Fabio Geda, Der Sommer am
Ende des Jahrhunderts. Aus d. Ital. v.
Christiane Burkhardt © 2013 beim
Albrecht Knaus Verlag, München
Ernest Hemingway und Martha Gellhorn im Stork Club, New York, 1940 © Bettmann/CORBIS
Foto: © Gisela Floto
Sybil Gräfin Schönfeldt lebt und
arbeitet als Journalistin, Übersetzerin
und Autorin in Hamburg. Ihre literarischen Kochbücher über Thomas Mann,
Theodor Fontane, Goethe und Astrid
Lindgren sind im Arche Literatur
Verlag, Zürich-Hamburg, erschienen.
Seit 2005 gibt sie im Arche Kalender
Verlag den »Arche Küchen Kalender«
heraus. Soeben ist ihr Buch »Hoffen
auf das Bessere. Vom langen Weg in eine
neue Zeit. Eine Familiengeschichte«
in der sagas.edition erschienen.
Zum 10. Mal
Vergnügen für Geist & Gaumen!
Abb.: Luis Eugenio Meléndez, Stillleben mit Apfelsinen
3
Arche Kü ch e n Kal e nd er
Literatur & Küche
Wochenkalender
mit Rezepten, Tipps und Bildern
Herausgegeben von
Sybil Gräfin Schönfeldt
Arche Küchen Kalender 2015
Literatur & Küche
Mit Rezepten, Tipps und Bildern
Herausgegeben von Sybil Gräfin Schönfeldt
60 Blätter / ca. 90 Abb. u. Fotos / vierfarbig
31,5 x 19,2 cm / € 19,90
ISBN 978-3-0347-6115-4
Erscheint Ende Juni 2014
4
Arche Ki n de r Kal e nd e r
Der Lyrik-Wochenkalender für
Kinder in jedem Alter
Auch der Gedichte-Kalender für Kinder feiert Geburtstag …
Er ist schon fünf Jahre groß!
Nun geht er bereits ins fünfte Jahr, der Arche Kinder
Kalender, und immer mehr kleine und große Kinder gibt
es, für die das Kalenderblatt am Montag ein wunderschöner Auftakt für die neue Woche ist.
Ob es nun das Chamäleon ist, das »Gute-Laune-Tier«,
oder ein altes Klavier auf dem Dachboden, ob es die
Wolken sind, die nicht stehen bleiben, oder der komische
Streit zwischen Ei, Huhn und Hahn – auch für den Arche
Kinder Kalender 2015 haben die Lektorinnen und Lektoren der Internationalen Jugendbibliothek München in den
neuesten Kinderbüchern aus aller Welt nach Gedichten
und Bildern gefahndet. Mit der deutschen Übersetzung,
dem Gedicht in der Originalsprache und der Originalillustration ist wieder ein Kleinod der konkurrenzlosen
Art entstanden: bunt, lustig, nachdenklich.
Der Arche Kinder Kalender 2015 – ein Kalender, der
jedem Kind die Möglichkeit bietet, die Welt der Gedichte
kennenzulernen und beim Vorlesen, Selberlesen oder
Auswendiglernen Sprache und Rhythmus zu erleben. Das
Vorwort hat dieses Mal die Kinder- und Jugendbuchautorin Gudrun Pausewang geschrieben.
JUNI
15 MONTAG
16 DIENSTAG
Ein französisches Gedicht von Les chats pelés
Illustration: Les chats pelés
Foto: Fred Chapotat und Papat
Deutsch von Saskia Bontjes van Beek
17 MITTWOCH
Lass den Tag
nicht so vergeh’n
immer alles
schwarz zu seh’n
geh zum GuteLaune-Tier
die schönsten Farben
malt es dir
18 DONNERSTAG
19 FREITAG
Fronleichnam
20 SONNABEND
21 SONNTAG
Sommeranfang
Illustration: Les chats pelés. Foto: Fred Chapotat und Papat. Aus: Au boulot! Paris: Seuil 2000 © Les Chats Pelés, Paris
ARCHE KINDER
KALENDER 2015
Illustration (oben li.): Joanna Rusinek © 2012 Znak emotikon, Kraków
»Lachend Gedichte und
Bilder genießen
heißt die Welt bunt und
friedlich machen.«
Gudrun Pausewang in
ihrem Vorwort
Herausgegeben und ausgewählt von der Internationalen Jugendbibliothek München
Mit 53 Gedichten und Bildern
aus der ganzen Welt
und einem Vorwort von
Gudrun Pausewang
Der Arche Kinder
Kalender 2014 wurde
vom Graphischen Club
Stuttgart mit dem »gregor
international award« in
SILBER ausgezeichnet
Arche Kinder Kalender 2015
Mit 53 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt
Herausgegeben und ausgewählt von der
Internationalen Jugendbibliothek München
Mit einem Vorwort von Gudrun Pausewang
60 Blätter / 53 vierfarbige Illustrationen
33 x 30,5 cm / € 18,–
ISBN 978-3-0347-7015-6
Erscheint Ende Juni 2014
30 Jahre Arc he Kalender
Unser Dan ke sc h ön !
Unsere
Ansi chtsexemp lare
Unser Ju b i läumsp la kat
Arche
Küchen Kalender 2015
Unsere Jub iläumstüten
Ansichtsexemplar
A rch e Wo ch e n ka l e n d e r
b e re i ch e r n , b e f l ü g e l n , b e za u b e r n …
Literatur & Küche
Wochenkalender
mit Rezepten, Tipps und Bildern
Herausgegeben von
Sybil Gräfin Schönfeldt
Arche Literatur
Kalender 2015
ARCHE
RCHE K
KA
KALENDER
ALENDER
30 JAHRE A
Arche Jubiläumsplakat
42 x 60 cm
Artikel-Nr. 95015
Lieferbar Ende Juni 2014
Unsere Pro sp ekte
30 JAHRE
ARCHE
30KA
EN
JALH
RDER
ARCHE KEALEN
DER
30 JAHRE
A3RCHE KALEN
0 JAHR
DER
ARCHE KEALEN
DER
Arche Literatu
Kalender 2015 r
Der immerwährende
literarische
ARCHE
GEBURTSTAG
KALENDER S
Arche Literatu
Kalender 2015 r
Feste & Feiern.
Partys, Premieren,
Preise und alle
fremden Lebens.
anderen festlichen
Sie sind es, über
Ereignisse
Briefen manchmal
die Schreibende
in ihren Tagebüchern
ausführlich, manchmal
und
nur beiläufig
berichten.
des eigenen und
eben und a
usgewähl
Arche Literatu
Kalender 2015 r
t von der I
nternatio
Der immerwährende
nalen Juge
ndbibl
iothek, Mü
nchen
Der immerwährende
Feste & Feiern.
Partys, Premieren,
Preise und alle
fremden Lebens.
anderen festlichen
Sie sind es, über
Ereignisse
Briefen manchmal
die Schreibende
in ihren Tagebüchern
ausführlich, manchmal
und
nur beiläufig
berichten.
des eigenen und
ARC
CHE KIN
KIND
DER
DER
K
KA
KALLEN
ENDER
DER 2015
Herausgeg
Feste & Feiern.
Partys, Premieren,
Preise und alle
fremden Lebens.
anderen festlichen
Sie sind es, über
Ereignisse
Briefen manchmal
die Schreibende
in ihren Tagebüchern
ausführlich, manchmal
und
nur beiläufig
berichten.
des eigenen und
Feste & Feiern.
ARCHE
MUSIK
ARC
CHE KIN
KIND
DER
DER
K
KA
KALLEN
ENDER
DER 2015
Partys, Premieren,
Preise und alle
fremden Lebens.
anderen festlichen
Sie sind es, über
Ereignisse
Briefen manchmal
die Schreibende
in ihren Tagebüchern
ausführlich, manchmal
und
nur beiläufig
berichten.
eben und a
usgewähl
t von der I
nternatio
KALENDER 2015
nalen Juge
ndbibl
Feste & Feiern. Partys, Premieren, Preise und alle anderen festlichen Ereignisse
len Jugend
bibl
nalen Juge
ndbibl
iothek, Mü
nchen
Mit 53 Gedichten
und Bildern
aus der ganzen
Welt
und einem Vorwort
von
Gudrun Pausewang
ARCHE
MUSIK
KALENDER 2015
Musiker & die Natur
ARCHE
Musiker & die Natur
KALENDER 2015
Musiker & die Natur
Arche
Küchen Kalender
Literatur & Küche
Wochenkalende
r
mit Rezepten,
Tipps und
Herausgegeben Bildern
von
Sybil Gräfin Schönfeldt
Arche
Küchen Kalender
Arche
Küchen Kalender
2015
2015
Literatur & Küche
Wochenkalende
r
mit Rezepten,
Tipps und
Herausgegeben Bildern
von
Sybil Gräfin Schönfeldt
Literatur & Küche
Wochenkalende
r
mit Rezepten,
Tipps und
Herausgegeben Bildern
von
Sybil Gräfin Schönfeldt
Literatur & Küche
Wochenkalende
r
mit Rezepten,
Tipps und
Herausgegeben Bildern
von
Sybil Gräfin Schönfeldt
2015
r-verla g.com
KALENDER 2015
MUSIK
2015
www-arche-kalende
Arche
Küchen Kalender
ARCHE
MUSIK
r-verla g.com
Mit 53 Gedichten
und Bildern
aus der ganzen
Welt
und einem Vorwort
von
Gudrun Pausewang
r-verla g.com
Nähere Einzelheiten
erfragen Sie bitte bei
unseren Vertreterinnen
und Vertretern!
t von der I
nternatio
iothek, Mü
nchen
www-arche-kalende
ARCHE KINDER
KALENDER 2015
t von der I
nternation
a
Mit 53 Gedichten
und Bildern
aus der ganzen
Welt
und einem Vorwort
von
Gudrun Pausewang
www-arche-kalende
Arche Kalender Tüten 30 Jahre
Milchig transparent
45 x 35 cm
Passgenau für alle Arche Kalender
mit Innenblattverstärkung
Aus Polyethylen, recyclingfähig,
mehrfach verwendbar und
umweltfreundlich produziert
mit Farben auf Wasserbasis
Hergestellt in Deutschland
Karton à 250 Stück
Netto € 22,–
ISBN 987-3-0347-9004-8
Lieferbar Ende Juni 2014
Herausgegeben und ausgewählt von der Internationalen Jugendbibliothek München
eben und a
usgewähl
Musiker & die Natur
r-verla g.com
des eigenen und fremden Lebens. Sie sind es, über die Schreibende in ihren Tagebüchern und
Briefen manchmal ausführlich, manchmal nur beiläufig berichten.
iothek, Mü
nchen
eben und a
usgewähl
ARC
CHE KIN
KIND
DER
DER
K
KALEN
KAL
ENDER
DER 2015
Herausgeg
Herausgeg
literarische
literarische
ARCHE
GEBURTSTAG
KALENDER S
Mit 53 Gedichten
und Bildern
aus der ganzen
Welt
und einem Vorwort
von
Gudrun Pausewang
des eigenen und
Der immerwährende
ARCHE
GEBURTSTAG
KALENDER S
literarische
ARCHE
GEBURTSTAG
KALENDER S
www-arche-kalende
Ansichtsexemplar
Arche Literatu
Kalender 2015 r
ARC
CHE KIN
KIND
DER
DER
KALLEN
K
KA
ENDER
DER 2015
Herausgeg
Ansichtsexemplar
Arche Zettelklotz
9 x 9 x 9 cm
Mit 53 Gedichten und Bildern
aus der ganzen Welt
und einem Vorwort von
Gudrun Pausewang
Ansichtsexemplare
Arche Literatur Kalender 2015
Arche Küchen Kalender 2015
Arche Kinder Kalender 2015
Mit entsprechendem Aufdruck
auf der Deckfolie
Arche Kalender Prospekt 2015
12-seitiges Leporello
21 x 10 cm
Set à 20 Exemplare
Artikel-Nr. 95014
Lieferbar Ende Juni 2014
w w w. arch e - k al e n de r -ver l a g. co m
Arche Woch e n k al e n de r b e rei ch e r n , b e f l ü g el n , b ez a u b er n …
Bundesrepublik
Schweiz
Baden-Württemberg/Bayern
Susanne Sieger
Wolfgang Willmann
c/o Vertreterbüro Würzburg
Huebergasse 1, 97070 Würzburg
Telefon 0931/174 05 Fax 0931/174 10
sw@vertreterbuero-wuerzburg.de
www.vertreterbuero-wuerzburg.de
Annelies Hohl
Gladbachstr. 55, 8044 Zürich
Telefon 044/350 24 00 Fax 044/350 24 02
annelies.hohl@bluewin.ch
Berlin/Brandenburg/
Mecklenburg-Vorpommern
Martina Wagner
Berliner Verlagsvertretungen
Liselotte-Herrmann-Str. 2, 10407 Berlin
Telefon 030/421 22 45 Fax 030/421 22 46
berliner-verlagsvertretungen@t-online.de
Bremen/Hamburg/Niedersachsen/
Schleswig-Holstein
Alexandra Wübbelsmann
Papenburger Str. 3, 26789 Leer
Telefon 0491/26 16 Fax 0491/650 64
info@Alexandra-Wuebbelsmann.de
www.Alexandra-Wuebbelsmann.de
Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland/
Luxemburg
Dorothea Mößer
Röntgenstr. 18A, 55543 Bad Kreuznach
Telefon 0671/711 76 Fax 0671/758 88
dorothea.moesser@t-online.de
Nordrhein-Westfalen
Büro für Bücher www.buerofuerbuecher.de
Gerd Wagner
Poststr. 39, 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Telefon 02157/12 47 01 Fax 02157/12 47 02
g.wagner@buerofuerbuecher.de
Benedikt Geulen
Meertal 122, 41464 Neuss
Telefon 02131/125 59 90
Fax 02131/125 79 44
b.geulen@buerofuerbuecher.de
Ulrike Hölzemann
Dornseifer Str. 67, 57223 Kreuztal
Telefon 02732/55 83 44 Fax 02732/55 83 45
u.hoelzemann@buerofuerbuecher.de
Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen
Martina Schollbach
Postfach 1105, 01686 Weinböhla
Telefon 0163/344 31 23 Fax 035243/471 34
martina@schollbach.org
Österreich & Südtirol
Ulla Harms & Christiane Eblinger
Buchkontor
Kriemhildplatz 1, 1150 Wien
Telefon 01/943 41 43 Fax 01/943 41 43-15
mail@buchkontor.at
www.buchkontor.at
Der Verlag
Arche Kalender Verlag GmbH
Raabe + Vitali
Zürich-Hamburg
www.arche-kalender-verlag.com
Büro Hamburg
Koppel 71
20099 Hamburg
Telefon 040/28 00 68 99
Fax 040/28 00 68 98
info@arche-kalender-verlag.de
vertrieb@arche-kalender-verlag.de
presse@arche-kalender-verlag.de
Büro Zürich
Niederdorfstr. 90/Am Central
8001 Zürich
Telefon 044/252 24 10
Fax 044/261 11 15
info@arche-kalender-verlag.de
Die Auslieferungen
Prolit Verlagsauslieferung GmbH
Siemensstr. 16, 35463 Fernwald
Telefon 0641/9 43 93-31 ( Jens Vogt)
Fax 0641/9 43 93-39
j.vogt@prolit.de
AVA Verlagsauslieferung AG
Centralweg 16, 8910 Affoltern a. A.
Telefon 044/762 42 56 (Nicole Schmid)
Fax 044/762 42 10
verlagsservice@ava.ch
Dr. Franz Hain
Dr.-Otto-Neurath-Gasse 5, 1220 Wien
Telefon 01/282 65 65-77
Fax 01/282 52 82
bestell@hain.at
© 2013 by Arche Kalender Verlag GmbH, Zürich-Hamburg
Alle Rechte, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten
Gestaltung: Max Bartholl, b3K Hamburg-Frankfurt a. M.
Lithos: Repro Studio Kroke GmbH, Hamburg
Druck: Langebartels & Jürgens, Hamburg
Vorderseite: Gerald Murphy, Ginny Carpenter, Cole Porter und Sara Murphy. Venedig, 1923 © Cole Porter Estate
Die Vertreterinnen und Vertreter
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
6
Dateigröße
3 828 KB
Tags
1/--Seiten
melden