close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienst in Berghofen (ab 1. Januar 2015)

EinbettenHerunterladen
Gottesdienst in Berghofen (ab 1. Januar 2015)
 Musik zum Eingang
 Begrüßung und Hinweise zum Gottesdienst – Kollekten
[Mitglied des Presbyteriums]
 Lied
 Eingangsvotum:
L. Im Namen den Vaters und des Sohnes
und des Heiligen Geistes.
G. Amen.
L. Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn.
G. Der Himmel und Erde gemacht hat.
L. Der Herr sei mit euch.
G. Und mit deinem Geist.
Die Gemeinde erhebt sich.
 Psalm (im Wechsel) - „Ehr‘ sei dem Vater“
 Vorbereitungsgebet – „Kyrie eleison“
 Gnadenzusage – „Ehre sei Gott...“ – eg 179,2
 Gebet des Tages – „Amen“
 Lesung AT oder Epistel [LektorIn] – „Halleluja“
Die Gemeinde setzt sich.
 Wochenlied
Die Gemeinde erhebt sich.
 Lesung Evangelium [LektorIn]
 Glaubensbekenntnis
Die Gemeinde setzt sich.
 Lied (mit Klingelbeutelsammlung)
 Predigt
 Lied
Die Gemeinde erhebt sich.
 Abkündigung der Amtshandlungen [LiturgIn] (Kerzen)
 Fürbitten
 Vaterunser
 Segenslied
Die Gemeinde bleibt in der Regel stehen, wenn das Lied
und die anschließenden Ankündigungen nicht zu lang
sind – das sollte die Liturgin / der Liturg entscheiden und
der Gemeinde deutlich zu verstehen geben.
Wenn die Gemeinde sich setzt, muss sie vor der Sendung
aufgefordert werden aufzustehen.
 Ankündigungen (Termine, Einladungen)
[Mitglied des Presbyteriums]
 Sendung (in der Regel gesungen):
L. Gehet hin im Frieden des Herrn.
G. Gott sei ewiglich Dank.
 Segen
Die Gemeinde setzt sich.
 Musik zum Ausgang
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
508 KB
Tags
1/--Seiten
melden