close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

3. Immatrikulationsantrag-SS 2015 - Hochschule Karlsruhe

EinbettenHerunterladen
Wird von der Hochschule ausgefüllt:
Hochschule Karlsruhe
Technik und Wirtschaft
- Studentische Abteilung Postfach 24 40
76012 Karlsruhe
Eingang Stud.-werk-/
Verw.-kostenbeitrag/
CC-Gebühr:
AnzuSemZ (Gesamt):
Eingang
AnzuSemA (Sem.-Ausland):
AnzuSemS (Stud.Sem.-D):
AnzuSemB (Prax.Sem.-D):
KV:
1. Praxis:
Fehl. Unterl. (Eing.):
StgSem:
SPO-Version:
Matrikel-Nr.:
Annahme = J in
ZUL erfasst (Handz.):
In SOS aufgenommen
(Datum/Handz.):
Beitrags-Befreiung (von: ________
€)
bis (Sem.): _____________________
Versand /
persönl. Ausgabe
CampusCard etc. am (Datum/Handz.):
Immatrikulationsantrag für das SS 2015
Sehr geehrte Studienbewerberin, sehr geehrter Studienbewerber,
um Ihre Mitgliedschaft an unserer Hochschule begründen zu können, bedarf es Ihrer Immatrikulation bis zu der in Ihrem Zulassungsbescheid angegebenen Frist
mit diesem Antrag, deutlich lesbar in Druckschrift ausgefüllt und unterschrieben.
1.
Bewerbernummer *
Studiengang * (Kurzform)
└─┴─┴─┴─┴─┴─┘
└─┴─┴─┴─┘
2.
Name (Nachname)
3.
Vorname
4.
Straße
5.
Postleitzahl / Ort
6.
Geburtsname (nur bei Abweichung von Name)
Fachsemester *
( * = siehe Zulassungsbescheid )
└─┘
Geburtsdatum (z.B. 03.03.88)
└─┴─┴─┴─┴─┴─┘
7.
Staatsangehörigkeit (Staat)
Geburtsort:
___________________________
8.
Angaben zur Hochschulvergangenheit
Wo und wann war Ihre erste Immatrikulation an einer Hochschule in Deutschland (Uni, Pädagog. HS, Fachhochschule, Technische HS, Duale Hochschule):
Name (vollständig) und Ort der Hochschule
Semester und Jahr (SS = Sommersemester; WS = Wintersemester)
z.B. SS1996
Anzahl aller Hochschulsemester in der BRD:
Ich erkläre, dass ich in dem Studiengang, für den ich die Immatrikulation beantrage, noch keine (Teil-)Prüfung endgültig nicht bestanden oder aus anderen Gründen den
Prüfungsanspruch nicht verloren habe. 2. dass ich in keinem Dienst-, Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis stehe. Soweit ich in einem Dienst-, Arbeits- oder
Ausbildungsverhältnis stehe, füge ich geeignete Unterlagen bei, aus denen hervorgeht, dass ich hinreichend Zeit für das Studium, insbesondere zum regelmäßigen
Besuch der Lehrveranstaltungen, habe (z.B. Bescheinigung des Arbeitgebers über den Umfang der Tätigkeit). 3. dass ich an keiner Krankheit leide, durch die ich
die Gesundheit der anderen Studierenden ernstlich gefährde oder den ordnungsgemäßen Studienbetrieb zu beeinträchtigen drohe, oder die ein ordnungsgemäßes Studium ausschließt. 4. dass ich das Netzwerk und die Rechneranlage nur zum Zwecke der Ausbildung im Rahmen der Vorschriften des
Informationszentrums, der Verwaltung, des BeLWue, des DFN-Vereins und des NFSNET benutzen werde und keine sonstigen öffentlich- rechtliche Vorschriften
einer Immatrikulation entgegenstehen
Datum:
_______________
Unterschrift Antragsteller/in:
________________________
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
96 KB
Tags
1/--Seiten
melden