close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

20150323Theologie im Kloster.pdf - Evangelisches Exerzitium eV

EinbettenHerunterladen
Eine Woche gemeinsamen
Studierens und Lebens im
Kloster Volkenroda
Anfahrtsskizze
Angeleitet durch den profunden Alttestamentler Prof.
Thomas Pola und den herausragenden Lutherkenner
Prof. Oswald Bayer werden wir in dieser Woche den
Psalmen und ihrer Auslegung durch Martin Luther folgen. Dabei entspricht das Konzept der Woche ganz
unserem Gegenstand. Die Psalmen werden von uns
gelesen und gebetet, gesungen und ausgelegt. Denn
die persönliche Lektüre von Quellentexten und das gemeinsame theologische Arbeiten an den Vormittagen ist
eingefügt in den Rhythmus der Stundengebete im Kloster Volkenroda. An den Nachmittagen nehmen wir
durch praktische Arbeit im Kloster am Leben der Gemeinschaft teil. Die Abende stehen für Erfahrungsaustausch, Begegnungen, Kulturelles oder für Freizeit zur
Verfügung.
Kloster Volkenroda
Luther und die Psalmen
mit Prof. Dr. Oswald Bayer und
Prof. Dr. Thomas Pola
Eine Exkursion nach Erfurt, u.a. zum Augustinerkloster,
in dem Luther einige Jahre lebte und wirkte, ist ebenfalls vorgesehen.
Kooperationspartner
Veranstaltungsort
Evangelisches Exerzitium e.V.
Pfarrerinnen- und Pfarrergebetsbund
Kloster Volkenroda
Amtshof 3
99998 Volkenroda
Telefon: 036 025 / 559-0
Fax: 036 025 / 559-10
info@kloster-volkenroda.de
www.kloster-volkenroda.de
Theologie im Kloster
23. bis 29. März 2015
Luther und die Psalmen
Die Psalmen bringen Menschen ins Gespräch mit
Gott. Ihre Einzigartigkeit innerhalb der Bibel besteht
darin, zugleich Wort zu Gott (Gebet) und Wort von
Gott (Schrift) zu sein. Bei der Beschäftigung mit den
Psalmen befinden wir uns deshalb an der Schnittstelle
zwischen Theologie und Spiritualität, bzw. zwischen
einer scholastischen und einer monastischen Theologie.
Martin Luther hat wie kein anderer die evangelische
Theologie und Kirche, aber auch die Kultur und Sprache in Deutschland geprägt. Es ist bekannt, dass er
den Psalter als ein zentrales Buch der Bibel sehr geliebt und geschätzt hat. Immer wieder ist er in seinem
Leben zu den Psalmen zurückgekehrt. Er hat sie als
Mönch gebetet; er hat sie mehrfach ins Deutsche
übersetzt; er hat sie als Lehrer der Kirche wieder und
wieder ausgelegt; er hat über sie gepredigt und hat
einigen von ihnen als Liederdichter eine neue und eigene Gestalt gegeben. Luther hat im Buch der Psalmen „eine kleine Biblia“ gesehen, „darin alles aufs
schönste und kürzeste, wie in der ganzen Biblia stehet, gefasset“ ist. Entscheidende Aspekte seiner Theologie sind ihm aus den Psalmen zugewachsen.
Thematischer Ablauf
Montag, 23. März
 bis 15 Uhr Anreise
 Einführung in den Psalmengesang
 Vortrag: Luther und die Psalmen (Bayer)
Dienstag, 24. März
 Luthers Psalmenvorreden (Bayer)
Mittwoch, 25. März
 Exegese von Psalm 130 (Pola)
 Vortrag: Die innerbiblische Bedeutung der Psalmen
und ihre christliche Rezeption (Pola)
Donnerstag, 26. März
 Luthers Auslegung von Psalm 130,1-4 (Bayer)
 Exkursion nach Erfurt
Freitag, 27. März
 Luthers Auslegung von Psalm 130,5-8 (Bayer)
Samstag, 28. März
 Luthers Lied "Aus tiefer Not schrei ich zu Dir"
Sonntag, 29. März
 Gottesdienst
 Auswertung
 13 Uhr Abreise
Anmeldeformular
Theologie im Kloster 23.-29.03.2015
Name:
Straße:
PLZ / Ort :
E-Mail:
Telefon:
Geb.- Datum:
Allgemeine Informationen
Studienfach / Sem.:
Zielgruppe:
Studierende der Theologie und der Religions- bzw.
Gemeindepädagogik
Besonderheiten
(Allergien, Medizin etc.):
Seminarleitung:
Pfr. Michael Czylwik (PGB); Pfarrvikar Christian Hundt
(Evangelisches Exerzitium); Pfr. Dr. Albrecht Schödl
(Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda)
Zahlungsweise:
O
Bar
O
Überweisung
Teilnahmegebühr:
100 €
Sollte die Teilnahme an den Finanzen scheitern,
nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir eine
Lösung finden können.
Kontoverbindung:
Evangelische Bank
IBAN: DE71 5206 0410 0008 0120 91
BIC: GENODEF1EK1
___________________________________
Datum, Unterschrift
Bitte bis zum 09.03.2015 anmelden.
Pfr. Dr. Albrecht Schödl
Tel.: 036 025 / 559-78
E-Mail: albrecht.schoedl@kloster-volkenroda.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
791 KB
Tags
1/--Seiten
melden