close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

InfoLetter Januar 2015 - Rd-anzeigen.de

EinbettenHerunterladen
InfoLetter Januar 2015
Warum hat ein papiernes Notiz- und Tagebuch wie
Moleskine in Zeiten der electronic pads solchen
Erfolg? Ein Medium aus Papier löst einen Hype
aus? Jedenfalls ein Medium mit zunehmender
Fangemeinde, das mit individuellen Gestaltungen
auf die digitale Ebene, und von da auch wieder auf
die reale Ebene zurückwandert. „Today, Moleskine
brand is synonymous with culture, travel, memory,
imagination, and personal identity – in both the real
Holger Grossmann
world and the digital world.”, so philosophiert die
Advertising Manager
traditionsreiche Marke selbst. Da passiert etwas,
Deutschland
das den digitalen Raum nur als Info-Plattform benutzt und das das real Erlebte wieder anfassbarer gestalten und festhalten
will. Ähnlich dazu die wachsende Vorliebe, seine digital aufgenommenen
Fotos und Reiseerinnerungen wieder in einem gedruckten Foto-Buch
zusammenzufassen. Es ist das höchst persönliche Erlebnis, das sich so
individuell kreiert, dreidimensional und weniger flüchtig abrufen lässt. Diese
Fotobücher nimmt man gern in die Hand, weil sich daraus ein stark
ganzheitlicher Eindruck ergibt.
Selbst ein Vertreter der Agenturseite wie Prof. Hans Georg Stolz glaubt
im Zuge der wachsenden Schnell- und Kurzlebigkeit medialer Eindrücke
an einen Retrotrend: „In Phasen individueller wie politischer Krisen geben
Slow-Medien heute noch die benötigten Rückzugs- und Orientierungshilfen. Ich bin davon überzeugt, dass die digitale Nutzung von Medienangeboten individuell einer wachsenden Rationalisierung unterliegt, die
sich schon in den nächsten zehn Jahren verdeutlichen wird.“ Die Chancen
stehen gut, dass wieder die Qualität der Medien in den Fokus rückt. Kein
Zufall also, dass es eine Slo-Vertising-Kampagne der Tageszeitungen
gibt. Und kein Zufall, dass wir mit Balance-Magazinen eine neue Printgattung definiert haben, die ihre Leser in Zeiten des digitalen Overflows
wieder ausbalancieren und zugleich den Werbungtreibenden positive
Umfelder für ihre Markenführung bieten.
Denn: Es liegt an jedem von uns, das richtige Umfeld zu wählen.
Herzlich Ihr
Über Ihr Feedback freut sich
holger.grossmann(at)readersdigest.de
InfoLetter Januar 2015
Back to Book
Papiermedien bleiben en vogue
Moleskine Tagebücher / Kalendarien –
eine Erfolgsgeschichte:
Im 1. Halbjahr 2014 konnte Moleskine
den Umsatz um 6,7 % auf 41 Mio. Euro
anheben.
Deutscher Buchmarkt
weiter auf Wachstumskurs –
Börsenverein des
deutschen Buchhandels:
Die Gesamtzahl der in Deutschland
erschienenen Bücher zieht nach einer
kurzen Atempause im Vorjahr wieder
an. 2013 sind exakt 96.600 Titel herausgekommen, ein Plus von 2,7 % zum Vorjahr. Alles in allem liegt das Titelvolumen
2013 um 8,2 % über dem Level des Jahres 2004 (VLB-Verzeichnis). Damit, dass
Gedrucktes und digitale Formate in
vielen Verlagsprogrammen eine friedliche Koexistenz führen, scheinen die
deutschen Verlage gut zu fahren. Ihre
Umsätze sind auch 2013 wieder gestiegen – und zwar, wie bereits im Vorjahr,
um 0,8 %. Damit stehen die Zeichen für
die Verlagssparte weiter auf Wachstum.
Laut aktueller E-Book-Studie, die der
Börsenverein in Zusammenarbeit mit
GfK Consumer Panels 2014 vorgelegt
hat, wurde im Publikumsmarkt 2013 mit
E-Books ein Anteil von 3,9 % am Buchumsatz erreicht. Am Gesamtumsatz
der Buchhandlungen hatten sie einen
Anteil von 1,0 %.
Zeitschriftenmarkt (IVW)
98% der Bevölkerung lesen regelmäßig
Zeitschriften.
87% am liebsten gedruckt auf Papier.
Allein 824 IVW-gelistete Zeitschriftentitel sagen: Print ist weiter gefragt.
Verkaufte Auflage 101 Millionen
Anteil e-magazine 0,5%.
Reader‘s Digest bleibt auf hohem
Level – sowohl beim gedruckten Buch
als auch beim Magazin selbst:
3. Quartal 2014:
405.248 verkaufte Exemplare
und damit auf Rang 2 der verkauften
Monatsmagazine.
Fragen beantwortet Solvey Friebe.
Kontakt: solvey.friebe@readersdigest.de | 0211 4 98 79-38
www.rd-anzeigen.de
www.rd-markengut.de
Die Reader’s Digest-Sonderthemen sind Promotionstrecken mit redaktionell aufbereiteten PR-Artikeln.
Platzieren Sie Ihr Inserat in diesem attraktiven
Umfeld. Sie erreichen damit 2,08 Mio. LeserInnen
aus der Aktiven Mitte der Gesellschaft. Das Team
in Düsseldorf oder unsere Repräsentanten vor Ort
freuen sich darauf, Ihnen attraktive Angebote zu
präsentieren.
urlaiusebn
e
&r
n
2:ohne anzeige
GM_1305_083-09
Reader‘s Digest
Sonderthemen 2015
nnn
rvice S. nnn/
iel/Leserse
Gewinnsp
22.03.2013
14:42 Uhr
Seite 1
promotion
r‘s digest
eine reade
Promotion
Thema
fit &
gesundGesundheit
Urlaub & Reisen
Gesundheit
Marken
Gesundheit
Urlaub & Reisen
Marken
EN
DEN
MARKEN, AUEN
Weihnachten
E VERTR
eine
Ausgabe
März
März
Mai
Juni
Oktober
Oktober
November
Dezember
MOTION
MARKENPRO
promotion
reader ’s digest
den Sommer:
Sie gut durch
So kommen
Fuß
von Kopf bis
Wohlfühltipps
IAL
‘S
SSE READER
DAS GRO
SI
KENSPEC
DIGEST MAR
promotion
Reise
2014
ted Brands
s Most Trus
tschland
DeuReisepro
motion
Das große
r Preis
Sie
slandschaft, Unse
rtige Meere
innen Eine einzigarschön
e Küste mit kleinen
120rakesch
119/
Mar
en,
S. he
Stränd
Gew Tage eine wunde
1 Woc
n undiel/Le
serservice
Buchtennsp
Städtchen, Gewi
– Kroatien beMedina
8
ch
über 1000 Inseln
im *****Atlas
Charme.
mediterranem
akes dazu
zauber
ent mit
& Spa Hotel
Marr erson
P
eine Reise
Gewinnen Sie
Flug
für 2
Vielfältige
Marrakesch inkl.
r
Schatzkamme
nach
nn!
ab/bis Köln/Bo
im Zentrum
Sie wohnen
ob Sie mit
bei allen
Ganz gleich,
der Stadt, nahe
der Küste
eiten. Entdem Schiff an
Sehenswürdigk
oder in die
am Pool, im
entlangfahren
spannen Sie
des Meeres
oder im
sbereich
blauen Tiefen
Sie sich auf sieben
die Idylle Wellnes
Garten. Freuen
tauchen, ob Sie
über großen
Zimmer mit Minimit
s
im klimatisierten
Mittelkroatien
und geWäldern, Nächte
osem W-LAN
100-jährigen
bar, LCD-TV, kostenl die Stadt von Ihrem
und mittelBlick auf
Weinbergen
nießen Sie den
ern oder in
Staaterwand
Das
Balkon.
alterlichen Burgen
Küste die
anische
Städten an der
liche Marokk
in
den quirligen
werden
rsamt
genießen – Sie
Fremdenverkeh
Sommerfrische
Vielfalt entwings
ernde
German
bezaub
idealer und
Kroatien eine
te Natur ist ein
en viel Glück!
Urlaub wünsch
decken. Die bewahr
die sich an einem
Zielort für all jene,
hrte Flora und
sie eine unberü
erfreuen, der
historische
en:
lässt. Das reiche
durchgeReader´s Digestfristgerecht
Fauna erleben
materi- Teilnahmebedingung
g wird von
allen
erstaunliche Zahl
Die Verlosun
r werden unter ngen ausgelost
Erbe bietet eine
üter. Und führt. Die Gewinne
richtigen Einsendu der Gewinner
rieller Kulturg
eingegangeneninformiert. Meldet sich
vom
eller und immate
chtigung bei
sst
und schriftlich
nach Benachri
otion
ReiseKüche, beeinflu
2 Wochen
durchführenden t, den
nicht binnen
reisen,t prom
die kroatische
r‘s diges
oder dem
reade
vier Kulturk
Digest berechtigDigest
Reader´s Digest
eine
ffen von
ist Reader´s
Aufeinandertre
ft
Kroatien ist unternehmen, itig zu vergeben. inReader´s
der Zeitschri
nur Gourmets.
Preis anderwe
Wohnort
eite veröfwieder
entzückt nicht
Namen und
Internets
den
der
immer
darf
ng des
und auf
die sich
Reader´s DigestÜbertragung oder Auszahlu
er
eine Destination,
Eine
er der Preisgeb
fentlichen.
en lässt.
möglich. Mitarbeitderen Angehörige
und
Preises ist nicht
aufs Neue entdeck
eg ist ausgeReader‘s Digest
urlaiusebn
e
&r
mepage
Mehr unter
.hr/de-DE/Ho
http://croatia
l
est Gewinnspie
Reader‘s Dig
Kroatien
AS/DU
08.01.15
08.01.15
12.03.15
02.04.15
14.08.15
14.08.15
10.09.15
08.10.15
unten auf
die Aussagen
ergänzen Sie
Sie mit: Bitte
Anzeigen in unserem
Und so spielen
wenn Sie die
en!
ist nicht schwer,
mit Ihren Lösung
dieser Seite. Das
schnell zur Post
en! – bis zum
haben. Dann
Special gelesen
ausreichend frankier
Postkarte – bitte
en an:
Per Brief oder
mpels) einsend
(Datum des Postste
31. März 2014
• Urlaub 2014
Reader’s Digest • 40111 Düsseldorf
38
01
Postfach 19
sse eintragen
itig Ihre Adre
und umse
zen
Bitte ergän
Marokko
n n n fliegen
nnnnn
im Text)
n n n n (Antwort
nnnnn
Nach M n
mit G n
)
n in den Anzeigen
(Übrige Antworte
Tunesien
Fn
nn
n n An n
ZU E n
nnnnn
nnnnn
n n, g n n
nnnn
gn n n
n n,
Gn
Galiläa
nnnnn
nn
nnnnn
A-ROSA
Verreisen mit
i
n
Pn
an
nnn
Deilmann
nnn
Die G n n
nn
nnnnn
Wn n n
gen W n
Fjord Norwe
nn
den N n
nnnnn
n in Dir
119
Der Rechtsw
sowie von
teilnehmen.
dürfen nicht
schlossen.
118
Reader‘s Digest – einzigartiges Monatsmagazin
• Monatlich über 405.000 verkaufte Exemplare (IVW III/2014)
• 2,08 Mio. Leser (AWA 2014)
• Zwei von drei Lesern sind Kernleser.
• Reader‘s Digest ist das Vertrauensmedium 45 plus
und steht im direkten Dialog mit den Aktiven Gestaltern.
InfoLetter Januar 2015
on
Reisepromoti
innen
Gew Tage
Sie 14 eira
Mad sonen
Per
für 2
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 300 KB
Tags
1/--Seiten
melden