close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

20.12.2014, 2 MB

EinbettenHerunterladen
pfarrblatt nr. 52|2014
Bümpliz
St. Antonius
3018 Bern
Burgunderstrasse 124
031 996 10 80
Fax 031 996 10 81
www.kathbern.ch/
antoniusbern
antonius.bern@kathbern.ch
Gemeindeleiter
Patrick Schafer
Bernhard Waldmüller
Priesterlicher Mitarbeiter
Franz Rosenberg
Theologen
Angelo Lottaz
Katrin Schulze
Katechese
Kathrin Ritler
079 488 19 18
Jugendarbeit
Romeo Pfammatter
Haushälterin
Heidi Baertl
Sekretariat
Patricia Walpen
Mo–Do Vormittag
Di Nachmittag
Therese Sennhauser
Fr ganzer Tag
Sakristan
Andreas Walpen
(Raumreservationen)
031 996 10 90
079 408 42 89
Sozial- und Beratungsdienst
Isabelle Altermatt
031 996 10 84
Samstag, 20. Dezember
18.00
Kommunionfeier
(Katrin Schulze)
Sonntag, 21. Dezember
4. Adventssonntag
09.30
Messa italiana
11.00
Kommunionfeier
(Katrin Schulze), mit den
Anthony Singers
17.00
Malayalam-Eucharistiefeier
Montag, 22. Dezember
19.30
Bussfeier
Dienstag, 23. Dezember
09.00
Kommunionfeier
(Katrin Schulze)
Heiligabend, 24. Dezember
16.30
Eucharistiefeier
(Nicolas Betticher)
17.30–18.15 Beichtgelegenheit
(Nicolas Betticher)
22.30
Musikalische Einstimmung
23.00
Mitternachtsmesse
(P. Uwe Vielhaber, Patrick
Schafer, Angelo Lottaz)
mit dem Kirchenchor
Weihnachten, 25. Dezember
09.30
Messa italiana
11.00
Weihnachtsmesse
(P. Uwe Vielhaber, Katrin
Schulze, Angelo Lottaz)
15.00
Malayalam-Eucharistiefeier
Freitag, 26. Dezember
09.00
Kommunionfeier
(Patrick Schafer)
Aus dem Pfarreileben
Friedenslicht
Das Friedenslicht wurde am 24. November in der Geburtsgrotte von Bethlehem
Bethlehem
St. Mauritius
3027 Bern-Bethlehem
Wohlen
Frauenkappelen
Mühleberg
Waldmannstrasse 60
031 990 03 20
www.kathbern.ch/
mauritiusbern
mauritius.bern@kathbern.ch
In Notfällen
079 395 27 70
Gemeindeleiter
Patrick Schafer
Theologin
Karin Gündisch
Leitung Katechese
Kathrin Ritler
Jugendarbeit
Romeo Pfammatter
Sekretariat
Stefanie Ventrice
031 990 03 20
Mo–Fr 08.30–11.30
Firmkurs
Kathrin Ritler, 079 488 19 18
Sozial- und Beratungsdienst
Antoinette Kost Hodel
031 990 03 23
Sakristan
Ivan Rados
(Raumreservationen)
079 274 70 89
Samstag, 20. Dezember
17.00
Fiire mit de Chlyne in der
reformierten Kirche Wohlen
(H. Reist, D. Hubacher)
18.00
Kommunionfeier in der
Kirche St. Antonius, Bümpliz
(K. Schulze)
4. Adventssonntag, 21. Dezember
09.30
Kommunionfeier
(K. Schulze)
17.00
Bussfeier
(P. Schafer)
Werktagsgottesdienst
Di 09.15 Eucharistiefeier
(N. Betticher)
Heiligabend, 24. Dezember
15.00
Beichtgelegenheit
bis 16.00
17.00
Familiengottesdienst
(P. Schafer). Musikalisch gestaltet von R. Meier (Orgel),
M. Schmid (Fagott)
23.00
Eucharistiefeier
(N. Betticher, K. Gündisch,
K. Schulze)
musikalisch mitgestaltet
von E. Steudler (Orgel) und C. Mäder (Trompete)
Weihnachten, 25. Dezember
09.30
Eucharistiefeier
(N. Betticher, K. Gündisch,
P. Schafer)
musikalisch mitgestaltet
vom Kirchenchor
entzündet und wird nach langer Reise
per Autobus, Flugzeug, Bahn und Schiff
Bern erreichen. Bevor es jedoch soweit
ist, werden sich verschiedene Jugendgruppen unseres Landes auf den Weg
nach Wien machen. Sie werden bei der
Friedenslicht-Übergabe an die Nationen
dabei sein und dieses Symbol des Friedens danach in die Schweiz bringen. Ab
Samstag, 20. Dezember, steht eine Kerze
mit dem Friedenslicht in unserer Kirche.
Sie können das Licht mit nach Hause
nehmen. Kleine Kerzli stehen bereit. In
diesem Sinne wünschen wir Ihnen frohe
und friedliche Weihnachtstage.
Offenes Weihnachtssingen
Gemeinsam singen wir die liebsten
Weihnachtslieder am Sonntag, 21. Dezember, 16.30 im Pfarreiheim mit Bruno
Wyss und Angelo Lottaz.
Offene Weihnachtsfeier am 24. Dezember
Herzliche Einladung. Sie können sich
noch anmelden oder spontan dazusitzen.
Beginn: 18.00 mit einem Apéro im Pfarreiheim. Ein feines Essen wird bereit stehen. Wir freuen uns auf Sie.
Familiengottesdienst
in der Kirche St. Mauritius
«Mit den Hirten unterwegs» am Heiligabend, 24. Dezember: 16.30 Einsingen,
17.00 Gottesdienst
Weitere Informationen finden Sie unter
«Bethlehem-St. Mauritius».
Mitternachtsmesse
und Weihnachtsgottesdienst
Wir begrüssen Pater Uwe Vielhaber
herzlich und danken für seine Bereit-
Aus dem Pfarreileben
Kirchgemeindeversammlung
Am Sonntag, 7. Dezember fand die
Kirchgemeindeversammlung statt. Es
wurde der gesamte Kirchgemeinderat
wiedergewählt. Ebenfalls wurde der
Pfarreileiter Patrick Schafer sowie zwei
neue Mitglieder für den grossen Kirchenrat gewählt. Neu werden Maya Bichsel und Werner Bauer an den Sitzungen
vom grossen Kirchenrat die Pfarrei St.
Mauritius vertreten. Sie lösen damit Caroline Martinez und Bernhard Reber ab.
Liebe Caroline, lieber Bernhard, herzlichen Dank für Eure lange und wertvolle
Arbeit, die Ihr für unsere Pfarrei im
grossen Kirchenrat geleistet habt.
Der Kirchgemeinderat
Familiengottesdienst
Am 24. Dezember 16.30 Einsingen,
17.00 Gottesdienst.
Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe
Erwachsene,
Wir laden Sie ganz herzlich zum Familiengottesdienst ein. Die Hirten damals erwarteten Jesus. Auch wir dürfen immer
wieder auf Jesus hoffen und ihn erwarten. Das feiern wir zusammen! Wir freuen uns sehr, wenn viele Kleine und Grosse bereits zum Einsingen um 16.30
kommen.
Patrick Schafer, Ruth Rumo Ducrey
Bern
17
schaft, die Gottesdienste mit uns zu
feiern.
Mitternachtsmesse am Heiligen Abend:
Böhmische Hirtenmesse
von Jakub Jan Ryba
Die frische und lebensfrohe Musik
kommt dem Hörer ebenso freudig entgegen wie der anmutige Text. Da treten in
heimischer Umgebung böhmische Hirten auf, die gemeinsam mit ihrem Meister die Herde hüten. Das Hirtenspiel
wird auf die Struktur der Messe übertragen. In den einzelnen Abschnitten des
Werkes spiegelt sich in kerniger Sprache
das Heilsgeschehen der Geburt des Erlösers in dieser Welt. Beide Pole weihnachtlicher Stimmung – jubelnde Freude und
nach innen gekehrte Besinnlichkeit – finden in der Musik mit unterschiedlichen
Stilmitteln ihren Ausdruck. Eine farbige
Instrumentation unterstreicht das Geschehen. Die erste böhmische Weihnachtsmesse überhaupt hatte schon 1796,
als sie entstanden war, lebhaftes Echo.
Ihre Popularität ist seitdem ständig gewachsen. Die Lauterkeit des Gefühlsausdrucks und die natürliche Verknüpfung
von heimischer Folklore mit künstlerischer Tradition sicherten dieser liebenswerten Komposition Unsterblichkeit.
Wir freuen uns sehr, die Mitternachtsmesse mit dieser Musik bereichern zu
können.
Ausführende:
Léonie Renaud, Sopran; Stephanie Szanto, Alt; Pawel Grzyb, Tenor; Eric Förster,
Bass; ein Orchester ad hoc (Konzertmeister: Piotr Plawner); Kirchenchöre
Heiligkreuz und St. Antonius; Andrea
Fankhauser, Orgel; Felix Zeller, Leitung
Weihnachtsgruss
In der Geburt eines Kindes wird Gott für
uns Menschen sichtbar. Jesus führt die
Menschen um ihn herum zueinander –
auch wenn es ganz unterschiedliche
Menschen sind – Menschen, die vorher
einander nie gesehen haben, Fremde.
Menschen, die sonst gar nichts gemeinsam haben, wie die Hirten – Tagelöhner –
und die Könige oder Weisen aus einem
fernen Land.
Möge das Licht der Weihnachtszeit Sie
auch im neuen Jahr begleiten.
Das Pfarreiteam
Voranzeige
Neujahrsgottesdienst am 1. Januar 2015,
09.30, mit anschliessendem Apéro.
Sternsingen und Kreidesegnung am
4. Januar 2015, 09.30, in der reformierten
Kirche Frauenkappelen.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
2 216 KB
Tags
1/--Seiten
melden