close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BNP Paribas Research

EinbettenHerunterladen
Das größte Produk
tangebot auf
US-Aktien aller Ze
iten
Analyse vom 22.12.2014
US-Börsen
An den US-Börsen zeichnen sich vor dem offiziellen Handelsstart weitere Kursgewinne ab. Die US-Futures notieren derzeit
bereits im Plus. Damit könnte der S&P 500 einen neuen Anlauf auf sein Rekordhoch von 2.079,47 Punkten nehmen. Aufgrund
der verkürzten Weihnachtswoche werden jedoch dünne Umsätze erwartet. Fester werden unter anderem Aktien aus dem Ölund Gassektor erwartet, die von der jüngsten Stabilisierung bei den Ölpreisen profitieren könnten.
Konjunktur
Die Wirtschaftsaktivität in den USA ist im November deutlich stärker gestiegen als erwartet. Der Chicago Fed National Activity Index erhöhte sich im November auf 0,73 Punkte von revidiert 0,31 (0,14) Punkten im Vormonat. Volkswirte hatten einen
Wert von 0,25 erwartet.
Unternehmen
Boeing hat einen Auftrag von Air China über 60 Mittelstreckenjets des Typs 737 erhalten. Laut Preisliste hat der Auftrag einen
Wert von mehr als 6 Mrd US-Dollar. Express Scipts hat eine Kooperation mit AbbVie vereinbart. Künftig wird zur Behandlung
von Hepatitis C hauptsächlich ein Medikament von AbbVie benutzt. Die in den Branchen Elektrotechnologie, Luft- und Raumfahrt und Rüstungsindustrie tätige Astronics Corp erwartet im kommenden Jahr einen höheren Umsatz als bislang angenommen. Die Geschäftsführung rechnet mit Erlösen von 655 bis 695 Mio US-Dollar. Analysten hatten bisher nur mit einem Umsatz
von 650 Mio US-Dollar gerechnet. Das Emirat Katar hat beim Rüstungsunternehmen Raytheon das Raketenabwehrsystem
Patriot im Wert von 2,4 Mrd US-Dollar bestellt.
Aktie des Tages: Cisco Systems Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
Rückblick:
Die Aktie von Cisco hat sich in den vergangenen Wochen an
die massive Barriere bei 27,70 $ herangepirscht. Eine mehrjährige Konsolidierung könnte in Kürze enden.
Charttechnischer Ausblick:
Denn etabliert sich der Tech-Wert über 27,70 $, wäre das
Hoch aus dem Jahr 2008 nachhaltig überwunden und ein
langfristiges Kaufsignal in Richtung 34,24 $ aktiviert. Einen
Zwischenstopp könnten die Bullen beim Widerstand bei
29,64 $ einlegen. Unter die Marke von 24,45 $ sollte es von
jetzt an nicht mehr gehen.
Widerstände: 27,70 + 29,64 + 34,24
Unterstützungen: 26,48 + 24,45 + 23,00
Aktuelle Optionsscheine
GRAFIK 92 x 74 mm
Aktuelle Mini Futures (Open End)
Call (PA369U)
Put (PA88ZL)
LONG (PA386T)
SHORT (PS0BTE)
Basispreis 27
Omega
9,56
Laufzeit 20.03.2015
Basispreis 28
Omega
-9,26
Laufzeit 20.03.2015
Basispreis 20,2926
Hebel
3,71
Stop Loss 22,3219
Basispreis 38,2424
Hebel
2,67
Stop Loss 34,4182
daily US BNP PARIBAS
REALTIME PUSHKURSE
TRADER‘S BOX APP 2.1
www.bnp.de
Dow Jones
Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
Rückblick:
Der Dow Jones pendelte am Freitag weitestgehend seitwärts.
Einer temporären Kaufwelle folgten zum Wochenschluss
wieder Gewinnmitnahmen, weshalb sich das Plus in Grenzen
hielt.
Charttechnischer Ausblick:
Das Doppelhoch um 17.874 Punkte dient als kurzfristige Hürde. Wird auch sie überwunden, könnte der Dow Jones sich bis
zum Allzeithoch bei 17.991 Punkten begeben. Ein neuer Rekordstand würde Spielraum bis auf 18.250 Punkte eröffnen.
Erst unterhalb von 17.758 Punkten wird es kurzfristig bearisher.
Intraday Widerstände: 17.874 + 17.991 + 18.250
Intraday Unterstützungen: 17.758 + 17.600 + 17.535
GRAFIK 92 x 74 mm
Nasdaq 100
Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
Rückblick:
Einmal mehr testeten die Tech-Werte im Nasdaq 100 am
Freitag den Widerstand bei 4.300 Punkten. Für ein Überwinden dieser Barriere reichte die Bullenpower aber nicht aus.
Charttechnischer Ausblick:
Gelingt ein Stundenschlusskurs über 4.297 Punkten, sollten
die Techs die nächste Rallystufe zünden können. In diesem
Fall lässt sich Potenzial auf 4.326 und 4.347 Punkte ableiten.
Rücksetzer in Richtung 4.270 Punkte wären unbedenklich.
Erste unterhalb dieser Marke drohen Kurse um 4.250 Punkte.
Widerstände: 27,70 + 29,64 + 34,24
Unterstützungen: 26,48 + 24,45 + 23,00
GRAFIK 92 x 74 mm
Hot Stocks
Aktie
Kurs
Ereignis
Biocryst Pharma
+5,29% bei $11,75
FDA-Zulassung für Grippe-Medikament
Enanta Pharma
+13,47% bei $52,90
Am Freitag legte die Aktie bereits um 3,88% zu
AbbVie
+4,84% bei $70,99
Kooperation mit Express Scripts
Vertex Pharma
-2,35% bei $116,10
Studiendaten vorgelegt
Gilead Sciences
-10,56% bei $97,00
. Express Scripts und AbbVie beschließen Kooperation.
US-Termine
Termin
Verkäufe bestehender Häuser November
daily US BNP PARIBAS
Quartalszahlen des Tages
Uhrzeit (DE)
Bedeutung
16:00
mittel
Ausgewählte Quartalszahlen
American Realty Capital Properties, Piedmont Natural Gas Company, Paratek Pharmaceuticals
www.bnp.de
BNP Paribas Video-Corner
Die Sendung „Rendezvous mit Harry“ findet jeden Montag
live um 19 Uhr statt. Eine Stunde lang treffen sich Top-Trader Harald Weygand, Grégoire Toublanc und Volker Meinel
um über Kurse, Charts, Produkte, Prognosen zu reden. Dabei
können Sie während der Live-Sendung Fragen stellen, die
das Team von Rendezvous mit Harry aufgreifen und beantworten wird. Hier online ansehen Æ
Ihr Weg zum Magazin „Märkte & Zertifikate“
Geänderte Handelszeiten
Unser Magazin erscheint jeden zweiten Monat. Sie erhalten
es sowohl in digitaler Version per Email als auch als gedruckte Ausgabe kostenfrei per Post zu Ihnen nach Hause.
Hier können Sie sich für das Abonnement registrieren. Die
aktuelle Ausgabe finden Sie auch auf unserer Website.
Bitte beachten Sie die geänderten Handelszeiten über die
Feiertage und zum Jahreswechsel:
23.12.
8-22 Uhr
30.12.
8-14 Uhr
24.-26.12. kein Handel
31.12.-01.01. kein Handel
27.12.
8-22 Uhr
Ab 02.01.
8-22 Uhr
Kennen Sie schon unsere anderen dailys?
daily FX
daily AKTIEN
daily EDELMETALL
daily DAX®
daily ÖL
Haftungshinweis: Die in diesen Dokument enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die wir für zuverlässig halten und wurden von uns nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie stellen keine
konkreten Kaufs- oder Verkaufsempfehlungen dar, werden außerhalb einer etwaigen Vertragsbeziehung mitgeteilt und begründen kein vertragliches Beratungs- oder Auskunftsverhältnis. BNP Paribas
weist die Leser darauf hin, dass die Produkte, die in diesem Dokument präsentiert werden, hohen Kursschwankungen unterliegen können. Unter bestimmten Umständen kann ein Investment in solche
Derivate zu einem Totalverlust führen. Dementsprechend sind die hier präsentierten Produkte möglicherweise nicht für jeden Nutzer und jede Anlagestrategie geeignet. Für diese Wertpapiere ist ausserdem das Vorliegen der Termingeschäftsfähigkeit Voraussetzung für den Handel. Wir empfehlen unbedingt, vor dem Kauf unserer Finanzinstrumente unabhängigen Rat von Anlage- und Steuerberatern
einzuholen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Angaben und keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder
überholter Angaben. Sollte aufgrund besonderer Umstände eine vertragliche oder gesetzliche Haftung entstehen, haften wir ausschließlich nach Maßgabe der Regelungen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die allein maßgeblichen vollständigen Zertifikats- und Optionsbedingungen und weitere Einzelheiten der Produkte sind dem unvollständigen Verkaufsprospekt und den dazugehörigen Nachträgen zu entnehmen, die bei der BNP Paribas Niederlassung Frankfurt am Main, Europa Allee 12, 60327 Frankfurt am Main oder per E-Mail (derivate@bnpparibas.com) angefordert werden
können. Die Marke DAX® ist eingetragene Marke der Deutsche Börse AG. Die vorliegende Analyse (Charts und Texte zur Produktauswahl) wurde von Analysten der BörseGo AG, Balanstrasse 73, 81541
München erstellt und wurde von BNP Paribas nur unwesentlich verändert durch das Hinzufügen aller anderen Bestandteile.
Hotline: 0800 0 267 267 (kostenfrei)
Fax: 0 69 71 93 34 99
derivate@bnpparibas.com
BNP Paribas S.A.
Europa Allee 12
60327 Frankfurt am Main
www.bnp.de
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
9
Dateigröße
812 KB
Tags
1/--Seiten
melden