close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Allgemeines zum Auftragen von Klebstoffen mit - Stauf

EinbettenHerunterladen
Allgemeines zum Auftragen von Klebstoffen mit Zahnspachteln
Beim Auftrag von Klebstoffen auf den Untergrund kommen verschiedene Spachtelzahnungen zum Einsatz. Diese unterscheiden
sich:
► in der Menge des Klebstoffauftrages
► in der Tiefe und dem Abstand der Zahnlücken
Beide Faktoren sind mitverantwortlich für eine sichere und dauerhafte Verklebung. Die Verklebeempfehlungen aus dem Hause
STAUF beziehen die Verwendung der von uns entwickelten und empfohlenen Spachtelzahnungen verbindlich mit ein. In der
nachfolgenden Tabelle finden Sie die Bezeichnungen und Verwendungszwecke der verschiedenen Zahnspachtel.
Bezeichnungen
Bei der Beschreibung der Form einer Spachtelzahnung werden im Allgemeinen drei Maße angegeben: ► die Zahnlückentiefe (a)
► die Zahnlückenbreite (b)
► die Zahnbreite (c)
Die entsprechenden Maße sind nachfolgend aufgeführt. STAUF Zahnspachtel Nr. 1 (TKB A2)
Verklebung von
► elastischen und textilen Bodenbelägen
► Korkbelägen
a = 1,5 mm b = 1,8 mm c = 1,2 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 2 (TKB B1)
Verklebung von
► textilen Bodenbelägen
► Linoleum
a = 2,0 mm b = 2,3 mm c = 2,7 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 3 (TKB B7)
Verklebung von
► Mosaikparkett
► Mosaik-Fertigparkett
a = 4,0 mm b = 3,5 mm c = 4,5 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 4 (TKB B15)
Verklebung von
► Holzpflaster
► Hochkantlamellenparkett
► Stabparkett ► Dielenelementen
STAUF Zahnspachtel Nr. 5 (TKB B9)
Verklebung von
► Fertigparkett
► Mehrschicht-Dielenelementen
► 10 mm Massivparkett
STAUF Zahnspachtel Nr. 8 (TKB B2)
Verklebung von
► textilen Bodenbelägen
a = 6,5 mm b = 5,5 mm c = 7,0 mm
a = 5,0 mm b = 6,0 mm c = 10,0 mm
a = 2,6 mm b = 2,9 mm c = 2,1 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 9 (TKB A4)
Verklebung von
► elastischen und textilen Bodenbelägen
a = 0,7 mm b = 1,0 mm c = 0,5 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 10 (TKB S1)
Verklebung von
► leitfähigen Bodenbelägen
a = 2,8 mm b = 1,8 mm c = 0,2 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 11 (TKB S2)
Verklebung von
► leitfähigen Bodenbelägen
a = 3,4 mm b = 4,2 mm c = 0,2 mm
STAUF Zahnspachtel Nr. 12
► Verklebung auf restfeuchte Zementestriche
a = 9,9 mm b = 5,1 mm c = 5,7 mm
STAUF Klebstoffwerk GmbH
Oberhausener Strasse 1
D-57234 Wilnsdorf
Tel. +49 (0) 27 39 301-0
Fax +49 (0) 27 39 301-200
info@stauf.de
www.stauf.info
Stand: 24.12.2014 04:12
Seite 1 von 1
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
5
Dateigröße
396 KB
Tags
1/--Seiten
melden