close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Arbeitsmarktservice Lehrstellenangebote Ennstal - AMS

EinbettenHerunterladen
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Sehr geehrte Arbeitsuchende! Hier sehen Sie die aktuellen Stellen des Arbeitsmarktservice Steiermark. Diese Stellenlisten
werden 1 x pro Woche aktualisiert; - immer dienstags. Weitere Informationen über offene Stellen sowie unser
Weiterbildungsangebot erhalten Sie an der Informationsstelle, bei Ihrer/m BeraterIn, beim Selbstbedienungscomputer im
AMS oder im Internet unter www.ams.at. SchülerInnen, Lehrlinge und StudentInnen finden auf unserer neuen
Jugendplattform http://www.arbeitszimmer.cc/ Informationen zu verschiedenen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Wir
wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Jobsuche! Herzliche Grüße - Ihr AMS
Arbeitsmarktservice Lehrstellenangebote Ennstal
1 Stukkateur/in und
Trockenausbauer/in, , Lehrling. Du
bist interessiert an dieser
anspruchsvollen handwerklichen
Tätigkeit, bei der man gestaltend tätig
sein kann aber auch genau und
gewissenhaft arbeiten muss. Du bringst
handwerkliches Talent mit und bist von
der Persönlichkeit her lernbereit, offen
und kommunikativ. Du überzeugst
durch ein freundliches Wesen,
Pünktlichkeit und die Fähigkeit in
einem Team am gemeinsamen Erfolg
zu arbeiten. Wenn du dich für einen
tollen Beruf mit vielen Möglichkeiten
wie zB Weiterbildung interessierst,
dann melde dich bei uns für ein
Gespräch. Bring auch dein letztes
Zeugnis mit und vielleicht gehörst du
schon bald zu unserem Team. Wir
freuen uns auf deine Bewerbung!
Dienstgeber: FPI GmbH, Zauchen 32,
8983 Bad Mitterdorf, Tel.
0664/2010303. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Carina Pramhaas.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Stukkateur/in und
Trockenausbauer/in beträgt 623,20
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6773955
2 Metalltechniker/innen Stahlbautechnik, . Voraussetzungen:
Positiver Pflichtschulabschluss
Arbeitszeit: Täglich von 06.00 bis
14.00 Uhr. Lehrlinge aus Liezen oder
der Umgebung bevorzugt, da es
unbedingt erforderlich ist das Werk
pünktlich vor 06.00 Uhr morgens zu
erreichen. Mit dem Bewerbungsbogen
(download auf der Homepage
www.mfl.at) ist ein handgeschriebener
Lebenslauf abzugeben. Für nähere
Informationen und Schnuppertage steht
Stand: 16.12.2014
Ihnen der Leiter der Lehrwerkstatt Herr
Manfred Frewein unter Tel. 03612/270/
1396 oder E-Mail m.frewein@mfl.at
zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Metalltechniker/innen Stahlbautechnik beträgt 582,25 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6763004
4 Metalltechniker/innen Zerspanungstechnik, .
Voraussetzungen: Positiver
Pflichtschulabschluss Arbeitszeit:
Täglich von 06.00 bis 14.00 Uhr.
Lehrlinge aus Liezen oder der
Umgebung bevorzugt, da es unbedingt
erforderlich ist das Werk pünktlich vor
06.00 Uhr morgens zu erreichen. Mit
dem Bewerbungsbogen (download auf
der Homepage www.mfl.at) ist ein
handgeschriebener Lebenslauf
abzugeben. Für nähere Informationen
und Schnuppertage steht Ihnen der
Leiter der Lehrwerkstatt Herr Manfred
Frewein unter Tel. 03612/270/ 1396
oder E-Mail m.frewein@mfl.at zur
Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Metalltechniker/innen Zerspanungstechnik beträgt 582,25
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6763022
1 Installations-/Gebäudetechniker/in
- Gas-/Sanitärtechnik, - Lehrling
Dienststelle: BM f. Landesverteidigung
u. Sport, Dienstort ist Aigen im Ennstal
Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Lehrlingsentschädigung: 549,14 ¤ Ende
der Bewerbungsfrist: 31.3.2015 Beginn
der Tätigkeit: 07.09.2015
Erfordernisse: Österreichische
Staatsbürgerschaft, Vollendung des 15.
Lebensjahres, Vollendung der
Schulpflicht (9. Schuljahr), positiver
Hauptschulabschluss, einwandfreier
Leumund Gleichbehandlungsklausel
Der Bund ist bemüht, den Anteil von
Frauen zu erhöhen und lädt daher
nachdrücklich Frauen zur Bewerbung
ein. Nach § 11b bzw. § 11c des
Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes
werden unter den dort angeführten
Voraussetzungen Bewerberinnen, die
gleich geeignet sind wie der
bestgeeignete Bewerber, bei der
Aufnahme in den Bundesdienst bzw.
bei der Betrauung mit der Funktion
bevorzugt. Bewerbungsunterlagen,
Verfahren und Sonstiges:
Motivationsschreiben, Lebenslauf mit
Foto und eingefügter
Sozialversicherungsnummer,
letztgültiges Zeugnis Eine Bewerbung
ist nur ONLINE über die Jobbörse des
Bundes möglich: www.jobboerse.gv.at
Referenzcode: BMLVS-14-5524 MSZ9
unbedingt anführen.
Kontaktinformation: ADir
WEINBERGER Manuela Tel.
050201/1032152. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Installations/Gebäudetechniker/in - Gas/Sanitärtechnik beträgt 549,14 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6644479
1 Installations-/Gebäudetechniker/in
- Gas-/Sanitärtechnik, für ein
Lehrverhältnis ab Sommer 2015.
Seite 1/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Anforderungen: technisches Interesse
lernbereitschaft Wir bieten:
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren (Gas-/
Wasserinstallateur) oder 4 Jahren (Gas/ Wasserinstallateur/ Heizung) sehr
gutes Betriebsklima Dienstgeber:
Steiner Haustechnik GmbH & Co KG,
Hauptstraße 800, 8962 Gröbming.
Bewerbung und Information bei Frau
Gertrud Steiner, Tel.Nr: 03685/22300,
Email: haustechnik@steiner.net Nähere
Informationen über den Betrieb finden
Sie unter www.steiner.net. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Installations/Gebäudetechniker/in - Gas/Sanitärtechnik beträgt 549,14 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6773968
2 Metalltechniker/innen Schweißtechnik, . Voraussetzungen:
Positiver Pflichtschulabschluss
Arbeitszeit: Täglich von 06.00 bis
14.00 Uhr. Lehrlinge aus Liezen oder
der Umgebung bevorzugt, da es
unbedingt erforderlich ist das Werk
pünktlich vor 06.00 Uhr morgens zu
erreichen. Mit dem Bewerbungsbogen
(download auf der Homepage
www.mfl.at) ist ein handgeschriebener
Lebenslauf abzugeben. Für nähere
Informationen und Schnuppertage steht
Ihnen der Leiter der Lehrwerkstatt Herr
Manfred Frewein unter Tel. 03612/270/
1396 oder E-Mail m.frewein@mfl.at
zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Metalltechniker/innen Schweißtechnik beträgt 582,25 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6763093
1 KFZ-Technik & Systemelektronik
für Nutzfahrzeuge, Wir suchen dich,
wenn du - gute Kenntnisse der
deutschen Sprache und ein
einwandfreies Vorleben hast. - die 9jährige Schulpflicht erfüllt hast und
über eine gute Schul- und
Allgemeinbildung verfügst. - dich
durch Verantwortungsbewusstsein,
Selbständigkeit & Genauigkeit
Stand: 16.12.2014
auszeichnest. - teamfähig und
einsatzbereit bist und die notwendige
Disziplin mitbringst. - ein gepflegtes
Äußeres hast. Dein Fahrplan zu einer
Lehrstelle bei Postbus Zuerst schickst
Du uns deinen ausgefüllten
Bewerbungsbogen mit allen
Unterlagen. Kommst du weiter ins
Auswahlverfahren, gibt es einen
Wissenscheck. Dann folgt ein
Vorstellungsgespräch. Dazu kannst du
gerne deine Eltern mitnehmen. Weiter
geht es mit Schnuppertagen an denen
Du uns besser kennen lernst.
Gemeinsam mit unseren BetreuerInnen
erlebst Du welche Tätigkeiten und
Aufgaben auf Dich zukommen werden.
Eine Arbeitsmedizinische
Eignungsuntersuchung rundet das
Aufnahmeverfahren ab. Schicke deinen
ausgefüllten Bewerbungsbogen mit den
geforderten Unterlagen am besten per
E-mail an uns. Beachte: Du wirst nur
mit vollständige Unterlagen und
Bewerbungsbogen in den
Auswahlprozess aufgenommen. Den
Bewerbungsbogen und weitere
Informationen zur Lehrausbildung bei
Postbus findest du unter
www.oebb.at/lehrberufe Du kannst
dich bis Ende Februar 2015 bewerben.
Bewirb dich! Hast du Fragen? ÖBBPostbus GmbH, Personalentwicklung,
Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien,
bewerbung@postbus.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als KFZ-Technik &
Systemelektronik für Nutzfahrzeuge
beträgt 570,54 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6726543
2 Metalltechniker/in Maschinenbautechnik (Lehrlinge), .
Das Lehrverhältnis startet mit
01.09.2015 Berufsprofil: - Technische
Unterlagen lesen und anwenden, Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und
Arbeitsmethoden festlegen, Arbeitsabläufe planen und steuern,
Arbeitsergebnisse beurteilen,
Qualitätsmanagementsysteme
anwenden, - Arbeiten unter
Berücksichtigung der einschlägigen
Sicherheitsvorschriften und Normen
und der einschlägigen
Umweltstandards ausführen, Erforderliche Materialien auswählen,
beschaffen und überprüfen, Mechanische Teile bearbeiten,
mechanische Baugruppen und
Komponenten zusammenbauen, Fertigungsprogramme für
rechnergestützte (CNC-) Maschinen
und Anlagen erstellen und ändern, Maschinen und Anlagen
zusammenbauen, montieren, prüfen
und in Betrieb nehmen, - Ersatzteile
und Maschinenbauelemente herstellen
und einbauen, - Maschinenteile und
Anlagenteile instandhalten und
instandsetzen, - Steuerungen
pneumatischer und hydraulischer Art
herstellen, aufbauen und prüfen, Maschinenbautechnische Größen
messen und prüfen, - Fehler, Mängel
und Störungen an Anlagen und
Maschinen aufsuchen, eingrenzen und
beseitigen, - Technische Daten über
den Arbeitsablauf und die
Arbeitsergebnisse erfassen und
dokumentieren, - Produktionsanlagen
überwachen. Fachliche Anforderungen:
- Positiver Pflichtschulabschluss Beherrschung gängiger Rechenarten Handwerkliches Geschick Persönliche
Anforderungen: - Genaue Arbeitsweise
- Hohe Lernbereitschaft Konzentrationsfähigkeit - Teamgeist
Wir bieten: - Praxisorientierte
Lehrausbildung - Attraktive fachliche
und fachübergreifende
Weiterbildungsangebote - Sehr gute
Bezahlung und Prämien für besondere
Leistungen - Tolles Arbeitsumfeld Ausgezeichnete
Entwicklungsmöglichkeiten nach
erfolgreicher Beendigung der Lehrzeit
Die Lehrlingsentschädigung beträgt im
1. Lehrjahr ¤ 591,95, im 2. Lehrjahr ¤
804,35, im 3. Lehrjahr ¤ 1.063,42 und
im letzten Lehrjahr ¤ 1.441,79. Weitere
Sozialleistungen & ansprechende
Benefits sind bei RHI
selbstverständlich. Interesse? Wir
freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung
direkt über unsere RHI Jobline oder
Ihre schriftliche Bewerbung.
(Bewerbungsfrist 3.4.2015,
Aufnahmetest 10.4.2015) Veitsch Radex GmbH & Co OG Werk Trieben
Schoberpassbundesstraße 57 8784
Trieben www.rhi-ag.com. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Metalltechniker/in Maschinenbautechnik (Lehrlinge)
beträgt 591,95 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6748864
Seite 2/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
2 Metalltechniker/innen Maschinenbautechnik, .
Voraussetzungen: Positiver
Pflichtschulabschluss Arbeitszeit:
Täglich von 06.00 bis 14.00 Uhr.
Lehrlinge aus Liezen oder der
Umgebung bevorzugt, da es unbedingt
erforderlich ist das Werk pünktlich vor
06.00 Uhr morgens zu erreichen. Mit
dem Bewerbungsbogen (download auf
der Homepage www.mfl.at) ist ein
handgeschriebener Lebenslauf
abzugeben. Für nähere Informationen
und Schnuppertage steht Ihnen der
Leiter der Lehrwerkstatt Herr Manfred
Frewein unter Tel. 03612/270/ 1396
oder E-Mail m.frewein@mfl.at zur
Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Metalltechniker/innen Maschinenbautechnik beträgt 582,25
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6763070
2 Mechatroniker/innen, .
Voraussetzungen: Positiver
Pflichtschulabschluss Arbeitszeit:
Täglich von 06.00 bis 14.00 Uhr.
Lehrlinge aus Liezen oder der
Umgebung bevorzugt, da es unbedingt
erforderlich ist das Werk pünktlich vor
06.00 Uhr morgens zu erreichen. Mit
dem Bewerbungsbogen (download auf
der Homepage www.mfl.at) ist ein
handgeschriebener Lebenslauf
abzugeben. Für nähere Informationen
und Schnuppertage steht Ihnen der
Leiter der Lehrwerkstatt Herr Manfred
Frewein unter Tel. 03612/270/ 1396
oder E-Mail m.frewein@mfl.at zur
Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Mechatroniker/innen
beträgt 582,25 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6763050
Stand: 16.12.2014
2 Elektrotechniker/in - Anlagen- und
Betriebstechnik (Lehrlinge) , . Das
Lehrverhältnis startet mit 01.09.2015
Berufsprofil: - Errichten und In Betrieb
nehmen von elektrischen Maschinen
und Geräten und betriebsspezifischen
Anlagen, - Instandhalten und Warten
von elektrischen Maschinen und
Geräten, betriebsspezifischen Anlagen
sowie von Systemen der
Gebäudetechnik, - Suchen und
Beheben von Fehlern und Störungen an
elektrischen Maschinen und Geräten,
betriebsspezifischen Anlagen sowie an
Systemen der Gebäudetechnik, Ausführen der Arbeiten unter
Berücksichtigung der einschlägigen
Sicherheitsvorschriften, Normen,
Umwelt- und Qualitätsstandards. elektronische und elektrische Bauteile
zusammenbauen - Anlagen der
Energieversorgung und -verteilung,
Steuerungs-, Mess-, Regelungs- und
Antriebstechnik zusammenbauen, in
Betrieb nehmen und in Stand halten.
Fachliche Anforderungen: - Positiver
Pflichtschulabschluss - Beherrschung
gängiger Rechenarten Handwerkliches Geschick Persönliche
Anforderungen: - Genaue Arbeitsweise
- Hohe Lernbereitschaft Konzentrationsfähigkeit - Teamgeist
Wir bieten: - Praxisorientierte
Lehrausbildung - Attraktive fachliche
und fachübergreifende
Weiterbildungsangebote - Sehr gute
Bezahlung und Prämien für besondere
Leistungen - Tolles Arbeitsumfeld Ausgezeichnete
Entwicklungsmöglickeiten nach
erfolgreicher Beendigung der Lehrzeit
Die Lehrlingsentschädigung beträgt im
1. Lehrjahr ¤ 591,95, im 2. Lehrjahr ¤
804,35, im 3. Lehrjahr ¤ 1.063,42 und
im letzten Lehrjahr ¤ 1.441,79. Weitere
Sozialleistungen & ansprechende
Benefits sind bei RHI
selbstverständlich. Interesse? Wir
freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung
direkt über unsere RHI Jobline oder
Ihre schriftliche Bewerbung.
(Bewerbungsfrist 3.4.2015,
Aufnahmetest 10.4.2015) Veitsch Radex GmbH & Co OG Werk Trieben
Schoberpassbundesstraße 57 8784
Trieben www.rhi-ag.com. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Elektrotechniker/in -
Anlagen- und Betriebstechnik
(Lehrlinge) beträgt 591,95 EUR brutto
pro Monat. Kenn-Nr. 6748871
1 Tischler/in, Lehrling gesucht.
Tischler/innen fertigen und montieren
Möbelstücke und Bauteile aus Holz
und Kunststoffen und führen
Reparaturarbeiten an diesen Produkten
durch. Erwartet werden
Bewerber/innen mit gutem
Pflichtschulabschluss. Gerne werden
auch Jugendliche (m./w.) zur
Weiterlehre eingestellt. Es handelt sich
um ein Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren.
Arbeitszeit: Montag bis Donnerstag
von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von
13:00 Uhr bis 17:30 Uhr am Freitag
von 07:30 Uhr bis 11:30 Uhr.
KONTAKT: Bitte bewerben Sie sich
persönlich bei: Frau Hornegger Möbel
Maier GmbH Höggenstr. 7 5550
Radstadt Tel.Nr: 06452/4266 E-mail
Adresse: info@moebel-maier.at
Informationen zum Betrieb unter:
www.moebel-maier.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Tischler/in beträgt 566,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6712872
1 Tischler/TischlereiTechnikLehrling, Dein Profil: - Freude an der
Arbeit mit Holz und HolzWerkstoffen Interesse jeden Tag eine neue
Herausforderung zu bewältigen undden Lebensraum unseren Kunde zu
verschönern - Interesse die unendlichen
Möglichkeiten der Einrichtungsbranche
kennen zu lernen. Sei dabei - im
modernsten Einrichtungsbetrieb der
Obersteiermark! Falls erforderlich, sind
wir bei der Wohnraumsuche behilflich.
Wir freuen uns über deine Bewerbung!
KONTAKT: Bewerbungen bitte nach
telefonischer Terminvereinbarung bei:
Herrn Aster Andreas Tel.: +43 3633
31000 Einrichtungshaus & Tischlerei
Aster Gesellschaft m.b.H. A-8921
Mooslandl 20 Tel. 03633/3100-0 Fax
03633/3100-31 email: andreas@aster.at
www.aster-wohnen.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Tischler/TischlereiTechnik- Lehrling
beträgt 539,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6281346
Seite 3/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
1 Tischler/in, wird zum sofortigen
Eintritt gesucht.
ANFORDERUNGSPROFIL: Pflichtschulabschluss erforderlich
Arbeitsort/Erreichbarkeit: Wörschach
WIR BIETEN: Lehrverhältnis,
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
KONTAKT: Bitte bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
bei Herrn Franz Maindl Tel.: +43 3682
24151 Treppenbau Maindl Maitschern
65 8942 Wörschach www.treppenbaumaindl.at office@treppenbaumaindl.at. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Tischler/in beträgt
566,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6644624
1 Bootbauer/in LEHRING,
Ausbildungsdauer 3 Jahre Die
wichtigsten Tätigkeiten und
Aufgabenbereiche eines Bootsbauers
auf einen Blick: technische Unterlagen
lesen und anwenden Entwürfe,
Modellskizzen und technische
Zeichnungen anfertigen Hölzer, Fasern
und Kunststoffe fachgerecht
auswählen, beschaffen und überprüfen
Bootsrahmen und weitere Bootsteile,
wie Kiel, Masten, Deck usw. herstellen
dabei verschiedene Materialien, wie
Hölzer, Kunststoffe und Metalle
verarbeiten Bauteile, wie z. B.
Bootsplanken, Spanten, Steven, Kiel
und Spiegel einsetzen Oberflächen
behandeln und konservieren Motoren
und Navigationssysteme einbauen
Funktionen einstellen,
Qualitätsprüfungen durchführen Boote
an KundInnen ausfertigen Boote
warten, reinigen und reparieren
technische Dokumentationen,
Betriebsbücher, Arbeitsprotokolle
führen Wenn du an dieser
Berufsausbildung interessiert bist,
freuen wir uns auf dich. Bitte bewirb
dich bei: Suchanek Felix Boote
Salzkammergut Lichtersberg 182 8992
ALTAUSSEE Tel.Nr: 0676/7559873.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Bootbauer/in LEHRING
beträgt 566,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6774142
2 Tapezierer/innen und
Dekorateur(e)innen, in ein
Lehrverhältnis Anforderungen:
Positiver Pflichtschulabschluss
Räumliche Vorstellungskraft Gute
Stand: 16.12.2014
Umgangsformen Genauigkeit und
Kreativität Wir bieten: Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren Entlohung nach
Lehrlingsentschädigung Gutes
Betriebsklima KONTAKT: Bitte
bewerben Sie sich nach telefonischer
Terminvereinbarung bei: Herrn Karl
Maier Tel.: 0664/4328179 Dienstgeber:
Maier KG, Salzburger Str. 531, 8970
Schladming. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstellen als Tapezierer/innen und
Dekorateur(e)innen beträgt 485,58
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6322243
1 Bäcker/in, wird ab sofort
aufgenommen. Nütze die Chance, in
einem sehr traditionellen, aber
gleichzeitig zukunftsorientierten
Berufsfeld eine solide Basis für deine
Karriere zu legen und bewirb dich bei
uns, einem alteingesessenen
Familienunternehmen. Bei uns erlernst
du einen krisensicheren Beruf mit
tollen
Weiterentwicklungsmöglichkeiten und
vielseitigen Zusatzausbildungen. Wir
unterstützen gerne eigene, kreative
Ideen und bieten auch finanzielle
Anreize zusätzlich zur
Lehrlingsentschädigung. Du kannst uns
jederzeit kontaktieren, um
Schnuppertage zum Kennenlernen zu
vereinbaren, wir freuen uns auf dich!
Dienstgeber: Bäckerei Steindl KG,
Hauptstraße 3, 8940 Liezen, Tel.
03612/22292, E-Mail: baeckereisteindl@aon.at. Auf deine Bewerbung
nach telefonischer Terminvereinbarung
freut sich Hr. Gerald Tatschl.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Bäcker/in beträgt 600,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6774183
1 Bäcker/in, , LEHRLING .
Ausbildungsdauer: 3 Jahre.
Dienstgeber: Hannes Reisinger,
Bäckerei-Cafe, 8983 Bad Mitterndorf
103, Tel.Nr: 03623/2225 oder
0664/3336433. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Herrn Reisinger.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Bäcker/in beträgt 540,00
EUR brutto pro Monat. Bereitschaft zur
Überzahlung. Kenn-Nr. 6759035
1 Molkereifacharbeiterlehrling
(m/W), Zu Ihren
Aufgabenschwerpunkten gehören: Kontrolle und Überwachung moderner
Prozessabläufe - Bedienen und Warten
von Geräten, Maschinen und
Produktionsanlagen - Rüsten, An- und
Ausfahren der EDV-gesteuerten
Produktionsanlagen - Durchführen
chemischer, physikalischer und
mikrobiologische Mess- und
Prüfverfahren - Ausführen von
Arbeiten unter Berücksichtigung der
Sicherheits-, Hygiene- und
lebensmitteltechnischen Vorschriften
und Umweltstandards - Durchführung
und Dokumentation von Qualitäts- und
Hygienekontrollen Idealerweise
erfüllen Sie folgende Anforderungen Technisches Verständnis und Interesse
an EDV - Interesse an Chemie und
Mikrobiologie - Gute
Mathematikkenntnisse - Rasche
Auffassungsgabe, prozessorientiertes
Denken - Kommunikations- und
Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen: gutes Arbeitsklima in einem
dynamischen Team Entwicklungschancen - spezielle
Ausbildungskonzepte für Absolventen
der HBLFA Raumberg- Gumpenstein
und LFS Grabnerhof - Gute
Zukunftsperspektiven im
Lebensmittelbereich Die
Lehrlingsentschädigung brutto beträgt
im 1. LJ 630,38. Die Lehrzeitdauer
beträgt 3 Jahre. Wenn Sie eine
herausfordernde, interessante Tätigkeit
suchen, dann möchten wir Sie gerne
kennen lernen. Ihre aussagekräftige
Bewerbung richten Sie bitte an:
Postalisch: Ennstal Milch KG,
Bahnhofstraße 182, 8950 Stainach /
z.H. Frau Mag. Elke Stangl Oder via
Mail: bewerbung@ennstalmilch.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Molkereifacharbeiterlehrling (m/W)
beträgt 630,38 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6768489
1 Molkereifachmann/-frau, Ihre
Aufgaben: - Übernehmen von
Rohmilch - Entnehmen von Proben zur
Qualitätskontrolle - Geruchs- und
Geschmacksprüfungen - Chemische,
physikalische und mikrobiologische
Untersuchungen von Proben Seite 4/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Überwachung und Steuerung von
Produktionsanlagen (Pasteuer-,
Homogenisieranlagen usw.) - Bedienen
und reinigen von Abfüll- und
Verpackungsanlagen Ihr Profil: Kommunikations- und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein - Rasche
Auffassungsgabe - Freude am
gewissenhaften und sorgfältigen
Arbeiten - Interesse an Chemie und
Mikrobiologie Wir bieten: Entwicklungschancen - eventuell Lehre
mit Matura - Lehrlingsentschädigung
beträgt EUR 618,14 brutto/Monat im 1.
LJ - Lehrzeitdauer beträgt 3 Jahre Für
Absolventen einer Höheren
Bundeslehranstalt für wirtschaftliche
Berufe bietet sich die Möglichkeit einer
verkürzten Lehre (2 Jahre) und einer
Entlohnung von EUR 1.630,37
brutto/Monat. Wenn diese Tätigkeit Sie
anspricht, freuen wir uns auf Ihre
vollständigen Bewerbungsunterlagen
(inkl.Lebenslauf) an Jasmin
Mattlschweiger Hauptstr. 50 8962
Gröbming +43 59007 3000
groebming@powerserv.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Molkereifachmann/-frau
beträgt 618,14 EUR brutto pro Monat.
Bereitschaft zur Überzahlung. KennNr. 6714394
1 Molkereifachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis. Zu Ihren
Aufgabenschwerpunkten gehören:
Kontrolle und Überwachung moderner
Prozessabläufe Bedienen und Warten
von Geräten, Maschinen und
Produktionsanlagen Rüsten, An- und
Ausfahren der EDV-gesteuerten
Produktionsanlagen Durchführen
chemischer, physikalischer und
mikrobiologische Mess- und
Prüfverfahren Ausführen von Arbeiten
unter Berücksichtigung der Sicherheits, Hygiene- und lebensmitteltechnischen
Vorschriften und Umweltstandards
Durchführung und Dokumentation von
Qualitäts- und Hygienekontrollen
Idealerweise erfüllen Sie folgende
Anforderungen: Technisches
Verständnis und Interesse an EDV
Interesse an Chemie und Mikrobiologie
Gute Mathematikkenntnisse Rasche
Auffassungsgabe, prozessorientiertes
Denken Kommunikations- und
Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen: gutes
Arbeitsklima in einem dynamischen
Stand: 16.12.2014
Team Entwicklungschancen spezielle
Ausbildungskonzepte für Absolventen
der HBLFA Raumberg-Gumpenstein
und LFS Grabnerhof die
Lehrlingsentschädigung brutto beträgt
im 1. LJ 630,38 - die Lehrzeitdauer
beträgt 3 Jahre Wenn Sie eine
herausfordernde, interessante Tätigkeit
suchen, dann möchten wir Sie gerne
kennen lernen. Information und
Bewerbung: Arbeitsmarktservice
Gröbming, Hauptstrasse 381, 8962
Gröbming, Josef Schwarz, Tel:
03685/22137-409, gerne auch per Mail:
josef.schwarz@ams.at Dienstgeber:
Ennstal Milch KG, Käserei,
Hauptstraße 225, 8962 Gröbming.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Molkereifachmann/-frau
beträgt 630,38 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6773537
1 Drogist/in, Sag uns bitte, welcher
Beruf dich interessiert und warum es
gerade der eine ist. Und natürlich auch,
was du alles an Wünschen,
Erwartungen und an Fähigkeiten
mitbringst. Bewirb dich gleich online
über unsere Lehrlingswebsite
www.dm-lehre.at Bei Fragen kannst du
dich gerne an die dm Jobline wenden:
0800/365 86 33 Wir freuen uns auf
deine Bewerbung! Bitte schick uns
noch Folgendes mit: Bewerbungsschreiben - deinen
Lebenslauf - eine Kopie deines letzten
Jahrgangszeugnisses sowie das Zeugnis
der 8. Schulstufe - ein Foto von dir
Einen Überblick über alle Filialen, die
Lehrlinge aufnehmen, findest du auf
www.dm-lehre.at. Bitte gib bei deiner
Bewerbung an, in welchen Filialen du
gerne deine Ausbildung machen
würdest.. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Drogist/in beträgt
504,00 EUR brutto pro Monat.
Bereitschaft zur Überzahlung. KennNr. 6681626
1 Drogist/in, Sag uns bitte, welcher
Beruf dich interessiert und warum es
gerade der eine ist. Und natürlich auch,
was du alles an Wünschen,
Erwartungen und an Fähigkeiten
mitbringst. Bewirb dich gleich online
über unsere Lehrlingswebsite
www.dm-lehre.at Bei Fragen kannst du
dich gerne an die dm Jobline wenden:
0800/365 86 33 Wir freuen uns auf
deine Bewerbung! Bitte schick uns
noch Folgendes mit: Bewerbungsschreiben - deinen
Lebenslauf - eine Kopie deines letzten
Jahrgangszeugnisses sowie das Zeugnis
der 8. Schulstufe - ein Foto von dir
Einen Überblick über alle Filialen, die
Lehrlinge aufnehmen, findest du auf
www.dm-lehre.at. Bitte gib bei deiner
Bewerbung an, in welchen Filialen du
gerne deine Ausbildung machen
würdest.. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Drogist/in beträgt
504,00 EUR brutto pro Monat.
Bereitschaft zur Überzahlung. KennNr. 6681636
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Allgemeiner Einzelhandel, Das
erwartet Sie: ¿Freundliche und
serviceorientierte Kundenberatung
¿Verkauf von hochwertigen Produkten
¿Warenbestellungen, Warenannahme
und Warenlagerung
¿Warenpräsentation und Regalpflege
¿Service an der Kasse und
Kassenabrechnung
¿Verkaufsförderungsaktionen
¿Allgemeine Bürotätigkeiten
¿Warenbestandspflege und Inventur
Das bringen Sie mit: ¿Guter
Pflichtschulabschluss oder Matura
¿Gute schulische Leistungen in
Deutsch und Mathematik ¿Freude am
Umgang mit Menschen ¿Identifikation
mit unseren Produkten
¿Kundenorientiertes Denken ¿Interesse
an betriebswirtschaftlichen Abläufen
einer Filiale ¿Teamfähigkeit und
Kommunikationsstärke ¿Flexibilität
und Belastbarkeit Das bieten wir:
¿100%ige Übernahme bei guten
Leistungen ¿Interessante
Karrieremöglichkeiten mit
Zukunftsperspektiven ¿Lehrlingscamps
zur Schulung von Fach- und
Sozialkompetenzen ¿Interne
Seminarangebote, wie z. B.
Produktschulungen ¿Aktive Mitarbeit
im Tagesgeschäft
¿Mitarbeitereinkaufsrabatt
¿Notenprämien ¿Leistungsbonus bei
Lehrabschlussprüfung mit
Auszeichnung ¿Müller-Geschenke
nach erfolgreich bestandenem
Abschluss Haben wir Ihr Interesse
geweckt? Dann bewerben Sie sich
online unter: www.muellerdrogerie.at/lehre Ihre
Seite 5/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Ansprechpartnerin: Fr. Mag. Manuela
Kilcher. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als
Einzelhandelskaufmann/-frau Allgemeiner Einzelhandel beträgt
534,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6712334
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Allgemeiner Einzelhandel, für
Bäckerei - Fachgeschäft wird ab sofort
aufgenommen. Nütze die Chance, in
einem sehr traditionellen, aber
gleichzeitig zukunftsorientierten
Berufsfeld eine solide Basis für deine
Karriere zu legen und bewirb dich bei
uns, einem alteingesessenen
Familienunternehmen. Bei uns erlernst
du einen krisensicheren Beruf mit
tollen
Weiterentwicklungsmöglichkeiten und
vielseitigen Zusatzausbildungen. Du
kannst uns jederzeit kontaktieren, um
Schnuppertage zum Kennenlernen zu
vereinbaren, wir freuen uns auf dich!
Dienstgeber: Bäckerei Steindl KG,
Hauptstraße 3, 8940 Liezen, Tel.
03612/22292, E-Mail: baeckereisteindl@aon.at. Auf deine Bewerbung
nach telefonischer Terminvereinbarung
freut sich Hr.Tatschl.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Allgemeiner Einzelhandel beträgt
441,33 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6774190
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Allgemeiner Einzelhandel, wird ab
sofort für unser Bäckereifachgeschäft
aufgenommen. Nütze die Chance, in
einem sehr traditionellen, aber
gleichzeitig zukunftsorientierten
Berufsfeld eine solide Basis für deine
Karriere zu legen und bewirb dich bei
uns, einem alteingesessenen
Familienunternehmen. Bei uns erlernst
du einen krisensicheren Beruf mit
tollen
Weiterentwicklungsmöglichkeiten und
vielseitigen Zusatzausbildungen. Du
kannst uns jederzeit kontaktieren, um
Schnuppertage zum Kennenlernen zu
vereinbaren, wir freuen uns auf dich!
Dienstgeber: Bäckerei Steindl KG,
Hauptstraße 3, 8940 Liezen, Tel.
03612/22292, E-Mail: baeckereisteindl@aon.at. Auf deine Bewerbung
nach telefonischer Terminvereinbarung
Stand: 16.12.2014
freut sich Frau Tiefenbacher.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Allgemeiner Einzelhandel beträgt
450,38 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6781631
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Einrichtungsberatung, . Die
wichtigsten Aufgaben von
Einrichtungsberater/innen sind die 3DOnline-Planungen von individuellen
Einrichtungsmöglichkeiten. Tägliche
Erfolgserlebnisse sind dabei garantiert.
Die große Chance: nach der Lehre,
Verantwortung für eine ganze
Abteilung zu übernehmen und Karriere
zu machen. DAS SOLLTEST DU
MITBRINGEN: - gutes Gefühl für
Trends - Spaß am Umgang mit
Menschen, Freundlichkeit - Kreativität
- Raum- und Farbgefühl - sorgfältiges
und genaues Arbeiten - Freude am
Beraten und Planen - Spaß an EDVArbeit Interesse an einer Lehre in
XXXL? Wenn auch du Lehrling bei
XXXLutz werden willst, dann sende
deine Bewerbung + Foto an: XXXLutz
Liezen Sarah Kettner Gesäusestraße 22
- 24 8940 Liezen Mail:
liezen@xxxlutz.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Einrichtungsberatung beträgt
504,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6754330
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Lebensmittelhandel, -Lehrling
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Hilfestellung bei der
Wohnraumbeschaffung wird geboten.
KONTAKT: Bitte bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
bei Herrn Günter Kämmerer. Kaufhaus
- Bäckerei Kämmerer GesmbH Nr.19
8934 Altenmarkt/Enns Tel.Nr:
0664/4434446 Mail:
fibu@kaemmerer.cc Infos über die
Firma unter: www.kaemmerer.cc. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Lebensmittelhandel beträgt
504,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6441287
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Lebensmittelhandel, für ein
Lehrverhältnis ab Sommer 2015. Was
wir von dir erwarten: ein ordentliches
Erscheinungsbild gute
Umgangsformen Wohnort in der
näheren Umgebung Wir bieten:
vielseitigen Aufgabenbereich (Obst,
Mopro, Feinkost, Kassa und Büro)
flexible Arbeitszeit (3-jährige
Ausbildungsdauer mit einer 38,5
Stundenwoche) Entlohnung lt.
gesetzlicher Lehrlingsentschädigung
Wenn du dich für diese Lehrstelle
interessierst, dann sende bitte deine
schriftlichen Bewerbungsunterlagen
(Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) an:
Sparmarkt, Bernhard Kitzer e.U. 8966
Aich 186, oder melde dich telefonisch
bei Herrn Bernhard Kitzer unter der
Telefonnummer 03686/20181.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Lebensmittelhandel beträgt
475,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6740645
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Lebensmittelhandel, , LEHRLING .
Ausbildungsdauer: 3 Jahre.
Dienstgeber: Hannes Reisinger,
Bäckerei-Cafe, 8983 Bad Mitterndorf
103, Tel.Nr: 03623/2225 oder
0664/3336433. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Herrn Reisinger.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Lebensmittelhandel beträgt
490,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6759028
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Sportartikel, in ein Lehrverhältnis
Anforderungen: Guter Schulabschluss
Schulabbrecher von höheren Schulen
ebenfalls erwünscht Lernbereitschaft
Kundenfreundliches Auftreten Wir
bieten: Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungszeit von 3 Jahren
Arbeitszeit: nach Absprache
Entlohnung lt. Lehrlingsentschädigung
Information und Bewerbung an das:
Arbeitsmarktservice Gröbming, Frau
Gertaud Koller, Hautpstraße 381, 8962
Gröbming, Tel.: 03685/22137-407 oder
per Mail an: gertraud.koller@ams.at
Dienstgeber: Sport 2000 Rankl,
Coburgstraße, 8970 SCHLADMING.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/-
Seite 6/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
frau - Sportartikel beträgt 504,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6591916
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Sportartikel, (hauptsächlich
Sportmoden-Verkauf)für ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
Positiver Pflichtschulabschluß
Modebewusst Lern- und
Teamfähigkeit Freundliches Auftreten
und Kontaktfreudigkeit Wir bieten:
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr:
504,- brutto/Monat Arbeitszeit nach
Absprache Bitte bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
bei: Frau Christa Bachler Tel.: +43
3687 81914 Dienstgeber: Firma
Intersport Bachler, Ramsau 167, 8972
Ramsau/Dachstein. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Sportartikel beträgt 504,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6768230
1 Einzelhandelskaufmann/-frau Sportartikel, , (LEHRLING) für
Textil, Hartware und Mitarbeit in der
Werkstatt (Radservice, Schimontage
usw...) Du bist sportlich, und
handwerklich Geschickt und möchtest
dein Hobby zum Beruf machen. Du bist
kommunikativ und hast kein Problem,
auf Menschen zuzugehen. Du bist
ehrlich, zuverlässig und motiviert.
Dann melde dich !!! Bewerbungen an:
Grimming Sport- Christoph Salfellner,
8983 Bad Mitterndorf 327, Tel.
03623/220552 oder unter
0676/9228412 oder per Mail an:
info@grimmingsport.at,
www.grimmingsport.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/frau - Sportartikel beträgt 504,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6773978
1 Lehrling zum
Einzelhandelskaufmann (m/w)
Textil, START 01.08.2015 DIE
FACTS: 3-jährige duale Lehre
Kundenberatung und -betreuung
Warenpräsentation und
Verkaufsförderung Weiterbildungen
und Seminare, z.B. Kundenorientierung
Umgang mit betrieblichen Kennzahlen
Kassiertätigkeiten DEIN PROFIL:
Positiver Pflichtschulabschluss Gute
Stand: 16.12.2014
Leistungen in Deutsch, Mathematik
und Englisch Modebewusstsein
Freude am Verkauf Flexibilität
Engagement und hohe Lernbereitschaft
Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke
und Hands-on-Mentalität Für diese
Position erwartet dich im ersten
Lehrjahr eine Lehrlingsentschädigung
von ¤ 504,-- brutto monatlich. Wir
bieten dir eine spannende und
interessante Ausbildung in einem
dynamischen Handelsunternehmen mit
viel Raum für deine persönliche
Entfaltung. Neben diversen
Praxisphasen, Seminaren und
Schulungen erwartet dich ein offenes
und dynamisches Team mit flachen
Hierarchien. Bitte bewirb dich
ausschließlich online mit deinen
aussagekräftigen und vollständigen
Bewerbungsunterlagen (Anschreiben,
Lebenslauf, Zeugnisse).
WWW.NEWYORKER.AT /JOBS Wir
freuen uns auf deine Bewerbung!. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Lehrling zum
Einzelhandelskaufmann (m/w) Textil
beträgt 504,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6736292
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, Lehrling.
Hotel- und Gastgewerbeassistent/innen
führen alle Organisations- und
Verwaltungsarbeiten eines Hotel- oder
Gastgewerbebetriebes durch. Zu ihrem
Tätigkeitsbereich gehören der Umgang
mit dem Zimmerplan, der EDVgestützte Schriftverkehr, der Verkauf,
die Kassaführung, die Buchhaltung und
die Lagerhaltung. Auch Front-Office
(Check-in, Check-out,
Gästeinformation) sowie verschiedene
Organisationstätigkeiten in den
Bereichen Küche, Service und
Housekeeping (Etage) fallen in den
Tätigkeitsbereich der Hotel- und
GastgewerbeassistentInnen. Außerdem
sind sie an der Entwicklung und
Durchführung von
Marketingmaßnahmen beteiligt.
Anforderungsprofil: positiver
Pflichtschulabschluss
Englischkenntnisse für die einfache
Kommunikationen sind Voraussetzung
Freundliches, Zuvorkommendes und
Kommunikatives Auftreten Lernbereit
und hohe Motivation für diesen
Lehrberuf Stressresistent und
Belastbar Teamfähigkeit Gerne
werden auch MaturantInnen oder
Jugendliche zur Weiterlehre eingestellt.
Es handelt sich um ein Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren. Wir bieten Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
mit 40 Wochenstunden, zusätzlich
Verpflegung kostenfrei. Logis in
unserem neuen MitarbeiterInnenhaus
mit kostenfreiem Internetzugang.
Zahlreiche Auszeichnungen und
Zertifikationen sowie regelmäßige
Schulungen und Weiterbildungen sind
für uns Standard. Sind Sie motiviert,
ehrgeizig, zielstrebig und arbeiten
gerne im Team? Dann freuen wir uns
auf Ihre Bewerbung. KONTAKT: Bitte
senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
an: Frau Julia Arnold. Familienhotel
Seitenalm GmbH Forstauer Straße 17
5550 RADSTADT - Löbenau Tel.Nr:
06452/6789 Informationen zum Betrieb
unter: www.seitenalm.at E-mail
Adresse: info@seitenalm.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in beträgt 591,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6267750
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, wird ab
Schulschluss 2014 gesucht.
Anforderungen: abgeschlossene
Pflichtschule freundliches Auftreten
Engagement Lehrverhältnis,
Ausbildungsdauer: 3 Jahre Kontakt:
Bitte bewerben Sie sich bei Herrn
Gerald Gabriel Tel.: 03682 23229
Landhaus Gabriel 8952 Irdning 132
www.landhaus-gabriel.at email:
info@landhaus-gabriel.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in beträgt 591,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6285233
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, für ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
kundenorientiertes Auftreten
Einsatzfreude und Motivation werden
vorausgesetzt Wir bieten:
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
geregelte Arbeitszeiten angenehmes
Seite 7/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Betriebsklima BewerberInnen aus der
näheren Umgebung werden bevorzugt,
da keine Unterkunft zur Verfügung
gestellt werden kann. Dienstgeber:
Hotel Spanberger, Stoderplatz 65, 8962
Gröbming, Tel.Nr: 03685/22106 oder
0664/4512119. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Sonja Moser, gerne auch per Email: hotel@spanberger.at Nähere
Informationen über unseren Betrieb
finden Sie auf unserer Homepage:
www.spanberger.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6768009
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, in ein
Lehrverhältnis Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
Motivation und Freude an der Arbeit
Lernbereitschaft Wir bieten:
Lehrverhältnis mit einer Dauer von 3
Jahren Entlohnung nach
Lehrlingsentschädigung freie
Unterkunft und Verpflegung
Schnuppertage nach Vereinbarung!
DIENSTGEBER: Posthotel
Schladming GmbH, Hauptplatz 10,
8970 Schladming. BEWERBUNG:
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Gappmayr, Telefonnummer
0664/1985141 oder E-Mail:
info@posthotel-schladming.at Weitere
Informationen finden Sie auch im
Internet unter: www.posthotelschladming.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in beträgt 574,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6765887
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, für ein
Lehrverhältnis. Was wir von Ihnen
erwarten: positiver
Pflichtschulabschluss ein ordentliches
Erscheinungsbild Zusätzlich wird
geboten: Zimmer und Verpflegung
kostenlos. SCHNUPPERLEHRLINGE
SIND HERZLICH WILLKOMMEN.
Wenn Sie sich für diese Lehrstelle
interessieren, dann bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Matthias Prugger.
Stand: 16.12.2014
Dienstgeber: Hotel Pehab-Kirchenwirt,
Ramsau 62, 8972 Ramsau/Dachstein,
Tel.Nr.: 03687/81732, e-mail:
hotel@pehab.at Nähere Information
über unser Hotel finden Sie im Internet
unter: www.pehab.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Hotel- und Gastgewerbeassistent/in
beträgt 604,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6659281
1 Hotel- und Gastgewerbeassistent/in
LEHRLING, Das musst du
mitbringen: - Positiv abgeschlossenes
9. Schuljahr - Freude am Umgang mit
Gästen - Sicheres und gepflegtes
Auftreten - Flexibilität - Motiviert und
Freude am Beruf Wir bieten: Geregelte Arbeitszeiten - Verpflegung
im Hotel - Dienstkleidung - Benutzung
des hauseigenen Spa-Bereichs sowie
Fitnessraum zu bestimmten Zeiten Mitarbeitervergünstigungen - Aus- und
Weiterbildungsmöglichkeiten Harmonisches Arbeitsumfeld mit
persönlicher Führung Ausgezeichneter Lehrbetrieb im
Tourismus Um weiterhin zu den Besten
zu gehören benötigen wir: ...
Mitarbeiter, die wir sehr schätzen ...
Mitarbeiter, die sich gegenseitig im
Team helfen und miteinander arbeiten
... Mitarbeiter, die eine entsprechende
Gegenleistung von uns dafür erhalten.
Wenn Sie Interesse an einem
gesicherten und geregelten
Ganzjahresjob in einem Leitbetrieb mit
Zukunft haben, dann senden Sie bitte
Ihre schriftliche Bewerbung mit
Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an:
G'sund & Natur Hotel Die Wasnerin
Petra & Davor Barta
Sommersbergseestraße 19 8990 Bad
Aussee Tel.: 03622 52 108-606
pamela.starl@diewasnerin.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in LEHRLING
beträgt 604,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6708153
1 Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in, (mit
Dienstbeginn nach Vereinbarung - Sie
können sich auch schon für
Sommer/Herbst 2015 bewerben)
Anforderungsprofil: Positiver
Pflichtschulabschluss Freundliches,
kundenorientiertes Auftreten
Ehrlichkeit und Loyalität Gepflegtes
Erscheinungsbild Positive und
gewinnende Ausstrahlung
Einsatzfreudig, lernwillig, motiviert
Bereitschaft, auch an Wochenenden zu
arbeiten Wenn Sie engagiert, motiviert
und ein Teamplayer für den
gemeinsamen Erfolg sind, dann freuen
wir uns auf Ihre aussagekräftige
Bewerbung. Wir bieten: Angenehmes
Betriebsklima Freie Verpflegung
während der Dienstzeit Unterkunft
Weiterbildungsmöglichkeiten
Lehrlingsentschädigung laut jeweils
gültigem Kollektivvertrag für die
Hotellerie Steiermark in Höhe von
derzeit ¤ 604,00 im 1. Lehrjahr. Wir
freuen uns auf Ihre Bewerbung! SPA
Hotel-Restaurant Erzherzog Johann
z.H. Herr Direktor Johannes Lackner
Kurhausplatz 62 A-8990 Bad Aussee
Tel.: +43 (0) 3622 / 525 07
bewerbung@erzherzogjohann.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Hotel- und
Gastgewerbeassistent/in beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6743131
1 Restaurantfachmann/-frau,
Lehrling. Restaurantfachleute arbeiten
in Betrieben des Gast- und
Beherbergungsgewerbes, wie z.B.
Gasthäusern, Restaurants,
Kaffeehäusern, Bars, Hotels) oder in
Dienstleitungsbetrieben wie im
Catering- und Party-Service. Ihr
Aufgabenbereich umfasst die
Betreuung der Gäste. Das reicht von
der Beratung bei der Menü- und
Getränkeauswahl über die Organisation
von Banketts und Empfängen bis zum
fachgerechten Servieren (Flambieren,
Filetieren, Tranchieren etc.), dem
Decken von Tafeln und Tischen und
den Abrechnungsarbeiten. Sie sind
somit gleichzeitig die Vermittler/innen
zwischen Gast und Küche, als auch
Vertreter/innen des Hauses gegenüber
dem Gast. Erwartet werden
Bewerber/innen mit gutem
Pflichtschulabschluss. Es handelt sich
um ein Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren. Wir
bieten: Arbeitszeit nach Vereinbarung,
bei einer 5-Tage-Woche Unterkunft
und Verpflegung kostenlos
Dienstgeber: Gasthof Stegerbräu, 3,
Seite 8/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Schernbergstrasse 14, 5550 Radstadt,
Tel.Nr: 06452/4313. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Waltraud Stiegler. Informationen
zum Betrieb unter: www.stegerbraeu.at
E-mail Adresse: info@stegerbraeu.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 591,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6252136
1 Restaurantfachmann/-frau,
Lehrling. Haupttätigkeit: Die
Haupttätigkeiten der
Restaurantfachleute sind die Aufnahme
von Speise- und Getränkebestellungen,
das fachgerechte Servieren (z.B.
Flambieren, Filetieren, Tranchieren)
der Speisen sowie das Kassieren der
Rechnungsbeträge. Eine wichtige
Aufgabe ist weiters die fachgerechte
Gästeberatung bei der Auswahl der
Getränke und Speisen. Erwartet werden
Bewerber/innen mit positivem
Pflichtschulabschluss, hoher
Motivation für diesen Lehrberuf und
freundlichem Auftreten. Gerne werden
auch Schulabbrecher/innen oder
Jugendliche zur Weiterlehre eingestellt.
Es handelt sich um ein Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren. Wir bieten: Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
Verpflegung kostenlos Keine
Unterkunft Dienstgeber: Restaurant
Glust-Kuchl, Stadtplatz 4-5, 5550
Radstadt, Tel.Nr: 0664/2317290.
Bewerbung nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn Karl
Baldauf. Informationen zum Betrieb
unter: www.glustkuchl.at E-mail
Adresse: baldauf@glustkuchl.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 594,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6512250
1 Restaurantfachmann/-frau,
Lehrling. Es handelt sich dabei um
Ausbildungsverhältnis mit einer Dauer
von 3 Jarhen. Die Haupttätigkeiten der
Restaurantfachleute sind die Aufnahme
von Speise- und Getränkebestellungen,
das fachgerechte Servieren (z.B.
Flambieren, Filetieren, Tranchieren)
der Speisen sowie das Kassieren der
Rechnungsbeträge. Eine wichtige
Aufgabe ist weiters die fachgerechte
Gästeberatung bei der Auswahl der
Stand: 16.12.2014
Getränke und Speisen. Erwartet werden
Bewerber/innen mit positivem
Pflichtschulabschluss. Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 6-Tage-Woche.
Zusätzlich wird Unterkunft und
Verpflegung kostenlos geboten.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Frau Schnell.
Dienstgeber: 4 Wellness- und
Sporthotel Gründlers, Schloßstrasse 45,
5550 Radstadt, Tel.Nr: 0676/5625299.
Informationen zum Betrieb unter:
www.gruendlers.at E-mail Adresse:
info@gruendlers.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Bereitschaft zur Überzahlung.
Kenn-Nr. 6746025
1 Restaurantfachmann/-frau, wird ab
sofort eingestellt.
ANFORDERUNGSPROFIL: Pflichtschulabschluss
Arbeitsort/Erreichbarkeit: Admont Wir
bieten Ihnen die Möglichkeit einer
Lehrausbildung in einem renommierten
Unternehmen.
Arbeitszeit/Ausmaß/Dauer: 3 Jahre
KONTAKT: ADM BetriebsGmbH
Hotel Spirodom Eichenweg 616 8911
ADMONT email: office@spirodom.at
www.spirodom.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6748508
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis ab Sommer 2015.
Anforderungen: kundenfreundliches
Auftreten Lernbereitschaft Motivation
und Einsatzfreude Wir bieten:
Lehrausbildung nettes Betriebsklima
bei Bedarf wird eine Unterkunft zur
Verfügung gestellt freie Verpflegung
Dienstgeber: Panoramahotelsuperior
Gürtl GmbH., Restaurant-CafeKonditorei-Hallenbad-Wellnessoase,
Kaiblingstraße 96, 8967 Haus / Ennstal,
Homepage: www.hotel-guertl.at.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herr Gürtl
unter Telefonnummer: 03686/2383
oder per e-mail: info@hotel-guertl.at..
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 600,96 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6560603
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
kundenfreundliches Auftreten sowie
Motivation und Lernbereitschaft Wir
bieten: Ausbildungsdauer: 3 Jahre
geregelte Arbeitszeit freie Verpflegung
Zimmer wird kostenlos zur Verfügung
gestellt Schul- oder Lehrabbrecher sind
herzlich willkommen Dienstgeber:
Hotel Herrschaftstaverne, Marktstrasse
39, 8967 Haus/Ennstal,
Telefonnummer: 03686/2392.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn
Diethard Steger oder auch gerne per EMail: info@herrschaftstaverne.at
Nähere Informationen finden sich auch
auf unserer Homepage:
www.herrschaftstaverne.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 574,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6675378
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
Motivation und Einsatzfreude
kundenorientiertes Auftreten
selbständiges Arbeiten Wir bieten:
Arbeitszeit nach Absprache
angenehmes Betriebsklima freie
Unterkunft und Verpflegung
Dienstgeber: 3 Hotel Hartweger,
Weissenbach 23, 8967 Haus/Ennstal,
Tel.Nr: 03686/52260. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Herrn Heinz Hartweger, gerne auch per
e-mail: urlaub@hotel-hartweger.at.
Nähere Informationen finden Sie im
Internet unter: www.hotel-hartweger.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 600,96 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6771660
1 Restaurantfachmann/-frau, in ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
Motivation und Freude an der Arbeit
Wir bieten: Lehrverhältnis mit einer
Dauer von 3 Jahren Entlohnung und
Arbeitszeit nach Vereinbarung freie
Unterkunft und Verpflegung
Schnuppertage nach Vereinbarung!
DIENSTGEBER: Posthotel
Schladming GmbH, Hauptplatz 10,
8970 Schladming. BEWERBUNG:
Seite 9/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Gappmayr, Telefonnummer
0664/1985141 oder E-Mail:
info@posthotel-schladming.at Weitere
Informationen finden Sie auch im
Internet unter: www.posthotelschladming.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 574,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6765878
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
LEHRVERHÄLTNIS. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
kundenfreundliches Auftreten und
Freude am Beruf werden vorausgesetzt
Unser Angebot: Lehrverhältnis mit
einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Entlohnung lt. Lehrlingsentschädigung
kostenlose Verpflegung und Unterkunft
Dienstgeber: Alpenhotel Waldfrieden,
90 Betten, Rohrmoosstraße 110, 8971
Rohrmoos, Tel.Nr: 03687/61487 oder
03687/61419. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Familie Stocker, gerne auch per mail:
alpenhotel@waldfrieden.at Nähere
Informationen zum Hotel finden Sie
auf unserer Homepage unter:
www.waldfrieden.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6748721
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis. Was wir von Ihnen
erwarten: positiver
Pflichtschulabschluss ein ordentliches
Erscheinungsbild Zusätzlich wird
geboten: Zimmer und Verpflegung
kostenlos. SCHNUPPERLEHRLINGE
SIND HERZLICH WILLKOMMEN.
Wenn Sie sich für diese Lehrstelle
interessieren, dann bewerben Sie sich
nach teDienstgeber: Hotel PehabKirchenwirt, Ramsau 62, 8972
Ramsau/Dachstein, Tel.Nr.:
03687/81732, e-mail: hotel@pehab.at
Nähere Information über unser Hotel
finden Sie im Internet unter:
www.pehab.at lefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn
Matthias Prugger.. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Restaurantfachmann/-frau beträgt
Stand: 16.12.2014
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6659269
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
LEHRVERHÄLTNIS eingestellt.
Anforderungen: positiver
Pflichtschulabschluss
kundenfreundliches Auftreten und
Freude am Beruf werden vorausgesetzt
Unser Angebot: Lehrverhältnis mit
einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Entlohnung lt. Lehrlingsentschädigung
kostenlose Verpflegung und Unterkunft
SCHNUPPERLEHRLINGE SIND
HERZLICH WILLKOMMMEN!
Dienstgeber: Wander- und
Langlaufhotel Almfrieden,
HotelbetriebsgesmbH, 89 Betten,
Leiten 47, 8972 Ramsau/Dachstein,
Tel.Nr: 03687/81753. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Simonlehner oder E-Mail:
info@almfrieden.at Nähere
Informationen finden Sie auch im
Internet: www.almfrieden.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6731470
1 Restaurantfachmann/-frau, für ein
Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
Motivation und Freude an der Arbeit
Wir bieten: Lehrstelle mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Arbeitszeit nach Absprache
Entlohnung nach Lehrlingsschema
Zusätzlich wird geboten: Zimmer und
Verpflegung kostenlos Dienstgeber:
Hotel Lärchenhof, Ramsau 174, 8972
Ramsau/Dachstein , Tel.Nr:
03687/81962. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Andrea Walcher oder per e-mail:
info@hotel-laerchenhof.at Nähere
Informationen finden Sie auf unserer
Homepage unter: www.hotellaerchenhof.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6767828
1 Restaurantfachmann/-frau, ,
Lehrverhältnis. Ausbildungsdauer 3.00
Jahre Wir nehmen auch gerne Personen
die bei uns eine Weiterlehre machen
möchten, aber auch
Lehrabbrecher/innen, oder
Schulabbrecher/innen! Bevorzugt
werden Bewerber/innen aus der
Umgebung die mindestens 16 Jahre alt
sind, und die Verpflegung ist
kostenlos! Dienstgeber: Gasthof Zum
Sandlweber, Obersdorf 36, 8983 Bad
Mitterndorf, TEL. (03623)2686 oder
(03623)2787. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau oder Herrn Kalas.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6383399
1 Restaurantfachmann/-frau,
(Lehrverhältnis). Ausbildungsdauer: 3
Jahre. Dienstgeber: Hotel
Grimmingblick GesmbH, Hotel, Nr.
279, 8983 Bad Mitterndorf, Tel.Nr:
03623/2491 Auf Ihre Bewerbung freut
sich Herr Eduard Podsednik oder Frau
Claudia Lackner.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6619955
1 Restaurantfachmann/-frau
LEHRLING, Das musst du
mitbringen: - Positiv abgeschlossenes
9. Schuljahr - Freude am Umgang mit
Gästen - Sicheres und gepflegtes
Auftreten - Flexibilität - Motiviert und
Freude am Beruf Wir bieten: Geregelte Arbeitszeiten - Verpflegung
im Hotel - Dienstkleidung - Benutzung
des hauseigenen Spa-Bereichs sowie
Fitnessraum zu bestimmten Zeiten Mitarbeitervergünstigungen - Aus- und
Weiterbildungsmöglichkeiten Harmonisches Arbeitsumfeld mit
persönlicher Führung Ausgezeichneter Lehrbetrieb im
Tourismus Um weiterhin zu den Besten
zu gehören benötigen wir: ...
Mitarbeiter, die wir sehr schätzen ...
Mitarbeiter, die sich gegenseitig im
Team helfen und miteinander arbeiten
... Mitarbeiter, die eine entsprechende
Gegenleistung von uns dafür erhalten.
Wenn Sie Interesse an einem
gesicherten und geregelten
Ganzjahresjob in einem Leitbetrieb mit
Zukunft haben, dann senden Sie bitte
Ihre schriftliche Bewerbung mit
Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an:
G¿sund & Natur Hotel Die Wasnerin
Seite 10/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Petra & Davor Barta
Sommersbergseestraße 19 8990 Bad
Aussee Tel.: 03622 52 108-606
pamela.starl@diewasnerin.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau LEHRLING beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6708157
1 Restaurantfachmann/-frau, (mit
Dienstbeginn nach Vereinbarung - Sie
können sich auch schon für
Sommer/Herbst 2015 bewerben)
Anforderungsprofil: Positiver
Pflichtschulabschluss Freundliches,
kundenorientiertes Auftreten
Ehrlichkeit und Loyalität Gepflegtes
Erscheinungsbild Positive und
gewinnende Ausstrahlung
Einsatzfreudig, lernwillig, motiviert
Bereitschaft, auch an Wochenenden zu
arbeiten Wenn Sie engagiert, motiviert
und ein Teamplayer für den
gemeinsamen Erfolg sind, dann freuen
wir uns auf Ihre aussagekräftige
Bewerbung. Wir bieten: Angenehmes
Betriebsklima Freie Verpflegung
während der Dienstzeit Unterkunft
Weiterbildungsmöglichkeiten
Lehrlingsentschädigung laut jeweils
gültigem Kollektivvertrag für die
Hotellerie Steiermark in Höhe von
derzeit ¤ 604,00 im 1. Lehrjahr. Wir
freuen uns auf Ihre Bewerbung! SPA
Hotel-Restaurant Erzherzog Johann
z.H. Herr Direktor Johannes Lackner
Kurhausplatz 62 A-8990 Bad Aussee
Tel.: +43 (0) 3622 / 525 07
bewerbung@erzherzogjohann.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Restaurantfachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6743189
1 Restaurantfachmann/-frau, , im
LEHRVERHÄLTNIS ein.
Ausbildungsdauer 3.00 Jahre . Quartier
bei Bedarf vorhanden, und die
Verpflegung ist kostenlos. Dienstgeber:
Hotel Seevilla, Fischerndorf 60, 8992
Altaussee, TEL. (03622)71302,
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn
Gulewicz.. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als
Restaurantfachmann/-frau beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6758979
Stand: 16.12.2014
1 Koch/Köchin, Lehrling.
Köche/Köchinnen bereiten in
Gastgewerbe- und Hotelbetrieben
Speisen zu und führen alle dafür
erforderlichen Verwaltungs- und
Organisationsaufgaben und sonstigen
Vorarbeiten durch (vor allem
Einkauf/Nachbestellung bzw. die
fachgerechte Lagerhaltung der
Lebensmittel). Sie stellen die
Speisekarte zusammen, beraten Gäste
und sind für die Einhaltung der
Lebensmittelgesetze und der
Hygieneverordnung verantwortlich.
Erwartet werden Bewerber/innen mit
positivem Pflichtschulabschluss, hoher
Motivation für diesen Lehrberuf und
freundlichem Auftreten. Gerne werden
auch Jugendliche zur Weiterlehre
eingestellt. Es handelt sich um ein
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren. Wir
bieten: Arbeitszeit nach Vereinbarung
Unterkunft und Verpflegung kostenlos
Dienstgeber: 4 Sterne Superior Hotel
Gut Weissenhof, Fam. Habersatter,
Weissenhof 6, 5550 Radstadt, Tel.Nr:
06452/7001 oder 0664/3388867.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn Josef
Habersatter. E-Mail Adresse:
info@weissenhof.at Informationen zum
Betrieb unter: www.weissenhof.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
591,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6251992
1 Koch/Köchin, Lehrling.
Köche/Köchinnen bereiten in
Gastgewerbe- und Hotelbetrieben
Speisen zu und führen alle dafür
erforderlichen Verwaltungs- und
Organisationsaufgaben und sonstigen
Vorarbeiten durch (vor allem
Einkauf/Nachbestellung bzw. die
fachgerechte Lagerhaltung der
Lebensmittel). Sie stellen die
Speisekarte zusammen, beraten Gäste
und sind für die Einhaltung der
Lebensmittelgesetze und der
Hygieneverordnung verantwortlich.
Erwartet werden Bewerber/innen mit
gutem Pflichtschulabschluss. Es
handelt sich um ein Lehrverhältnis mit
einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren.
Wir bieten: Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
Unterkunft und Verpflegung kostenlos
Dienstgeber: Gasthof Stegerbräu, 3,
Schernbergstrasse 14, 5550 Radstadt,
Tel.Nr: 06452/4313. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Waltraud Stiegler. Informationen
zum Betrieb unter: www.stegerbraeu.at
E-mail Adresse: info@stegerbraeu.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
591,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6252185
1 Koch/Köchin, Lehrling.
Köche/Köchinnen bereiten in
Gastgewerbe- und Hotelbetrieben
Speisen zu und führen alle dafür
erforderlichen Verwaltungs- und
Organisationsaufgaben und sonstigen
Vorarbeiten durch (vor allem
Einkauf/Nachbestellung bzw. die
fachgerechte Lagerhaltung der
Lebensmittel). Sie stellen die
Speisekarte zusammen, beraten Gäste
und sind für die Einhaltung der
Lebensmittelgesetze und der
Hygieneverordnung verantwortlich.
Anforderungsprofil: positiver
Pflichtschulabschluss
Englischkenntnisse für die einfache
Kommunikationen sind Voraussetzung
Freundliches, Zuvorkommendes und
Kommunikatives Auftreten Lernbereit
und hohe Motivation für diesen
Lehrberuf Stressresistent und
Belastbar Teamfähigkeit Gerne
werden auch MaturantInnen oder
Jugendliche zur Weiterlehre eingestellt.
Es handelt sich um ein Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren. Wir bieten Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
mit 40 Wochenstunden, zusätzlich
Verpflegung kostenfrei. Logis in
unserem neuen MitarbeiterInnenhaus
mit kostenfreiem Internetzugang.
Zahlreiche Auszeichnungen und
Zertifikationen sowie regelmäßige
Schulungen und Weiterbildungen sind
für uns Standard. Sind Sie motiviert,
ehrgeizig, zielstrebig und arbeiten
gerne im Team? Dann freuen wir uns
auf Ihre Bewerbung. KONTAKT: Bitte
senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
an: Frau Julia Arnold. Familienhotel
Seitenalm GmbH Forstauer Straße 17
5550 RADSTADT - Löbenau Tel.Nr:
06452/6789 Informationen zum Betrieb
unter: www.seitenalm.at E-mail
Adresse: info@seitenalm.at. Die
Seite 11/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
591,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6267733
1 Koch/Köchin, Lehrling.
Haupttätigkeit: Köche/Köchinnen
bereiten in Gastgewerbe- und
Hotelbetrieben Speisen zu und führen
alle dafür erforderlichen Verwaltungsund Organisationsaufgaben und
sonstigen Vorarbeiten durch (vor allem
Einkauf/Nachbestellung bzw. die
fachgerechte Lagerhaltung der
Lebensmittel). Sie stellen die
Speisekarte zusammen, beraten Gäste
und sind für die Einhaltung der
Lebensmittelgesetze und der
Hygieneverordnung verantwortlich.
Erwartet werden Bewerber/innen mit
positivem Pflichtschulabschluss, hoher
Motivation für diesen Lehrberuf und
freundlichem Auftreten. Gerne werden
auch Schulabbrecher/innen oder
Jugendliche zur Weiterlehre eingestellt.
Es handelt sich um ein Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren. Wir bieten: Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
Verpflegung kostenlos Keine
Unterkunft Dienstgeber: Restaurant
Glust-Kuchl, Stadtplatz 4-5, 5550
Radstadt, Tel.Nr: 0664/2317290.
Bewerbung nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn Karl
Baldauf. Informationen zum Betrieb
unter: www.glustkuchl.at E-mail
Adresse: baldauf@glustkuchl.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
594,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6512256
1 Koch/Köchin, Lehrling. Es handelt
sich dabei um Ausbildungsverhältnis
mit einer Dauer von 3 Jarhen.
Köche/Köchinnen sind vor allem in
Betrieben des Hotel- und
Gastgewerbes, in Spitälern,
Kuranstalten und Pflegeheimen, aber
auch in Betriebskantinen großer
Unternehmen und Organisationen,
Bildungseinrichtungen usw.
beschäftigt, wo sie Speisen aller Art
zubereiten und die Arbeitsabläufe in
der Küche organisieren. Sie erstellen
die Speisekarten und sorgen für den
Einkauf und die fachgerechte Lagerung
der Lebensmittel. Köche/Köchinnen
Stand: 16.12.2014
teilen das Küchenpersonal ein und
achten auf die Einhaltung der
Hygienebestimmungen. Sie arbeiten im
Team mit BerufskollegInnen,
KüchenhelferInnen und
Restaurantfachleuten und haben
Kontakt zu LieferantInnen und ihren
Gästen. Erwartet werden
Bewerber/innen mit positivem
Pflichtschulabschluss. Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 6-Tage-Woche.
Zusätzlich wird Unterkunft und
Verpflegung kostenlos geboten.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Frau Schnell.
Dienstgeber: 4 Wellness- und
Sporthotel Gründlers, Schloßstrasse 45,
5550 Radstadt, Tel.Nr: 0676/5625299.
Informationen zum Betrieb unter:
www.gruendlers.at E-mail Adresse:
info@gruendlers.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat.
Bereitschaft zur Überzahlung. KennNr. 6746152
1 Koch/Köchin und
Restaurantfachmann/-frau
(Doppellehre), wird ab Schulschluss
2015 eingestellt. - Lehrverhältnis Ausbildungsdauer: 4 Jahre
Anforderungen: Pflichtschulabschluss, keine Praxis
erforderlich. Zusätzlich wird geboten: Zimmer und Verpflegung kostenlos.
Bewerbung schriftlich oder nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Fam. Ploderer unter der Tel.Nr:
03617/2253 Dienstgeber:
Treglwangerhof 8782 Treglwang 5
email:
feinschmecker@treglwangerhof.at
www.treglwangerhof.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
591,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6666151
1 Koch/Köchin, wird zur
ehestmöglichen Zeitpunkt eingestellt.
Lehrverhältnis, Ausbildungsdauer: 3
Jahre ANFORDERUNGSPROFIL: Pflichtschulabschluss erforderlich Wir
bieten Ihnen eine abwechslungsreiche
und herausfordernde Tätigkeit. Zimmer
und Verpflegung kostenlos.
KONTAKT: Bitte bewerben Sie sich
bei Herrn Ulrich Matlschweiger Tel.:
+43 664 4417287 Leitner Almstube
Weißenbach 25 8932 WEIßENBACH
umatlschweiger@gmx.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6784237
1 Koch/Köchin, . Anforderungen:
Abgeschlossene Pflichtschule
Lernbereitschaft Freude an der Arbeit
Wir bieten: Lehrausbildung mit einer
3jährigen Lehrzeit Arbeitszeit nach
Absprache Entlohnung nach
Lehrlingsentschädigung Dienstgeber:
Zirngast Tourismusbetriebs GmbH,
Linke Ennsau 633, 8970 Schladming
Bewerbungen nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Familie
Zirngast unter: 03687/23195 oder per
Mail an: office@zirngast.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
534,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6627054
1 Koch/Köchin, in ein Lehrverhältnis.
Anforderungen: positiver
Pflichtschulabschluss Motivation und
Freude an der Arbeit Lernbereitschaft
Wir bieten: Lehrverhältnis mit einer
Dauer von 3 Jahren Entlohnung nach
Lehrlingsentschädigung freie
Unterkunft und Verpflegung
Schnuppertage nach Vereinbarung!
DIENSTGEBER: Posthotel
Schladming GmbH, Hauptplatz 10,
8970 Schladming. BEWERBUNG:
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Gappmayr, Telefonnummer
0664/1985141 oder E-Mail:
info@posthotel-schladming.at Weitere
Informationen finden Sie auch im
Internet unter: www.posthotelschladming.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
574,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6765881
1 Koch/Köchin, für ein Lehrverhältnis.
Anforderungen> positiver
Pflichtschulabschluss freundliches
Auftreten Motivation und
Lernbereitschaft Wir bieten>
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
familiäres Betriebsklima Entlohnung
nach Lehrlingsentschädigung freie
Seite 12/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Unterkunft und Verpflegung
Dienstgeber: Sporthotel Matschner,
160 Betten, Ramsau 61, 8972
Ramsau/Dachstein. Bewerbungen nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Familie Knaus Nr: 03687/81721 oder
per Mail an info@matschner.at Nähere
Informationen über unser Haus finden
Sie im Internet unter:
www.matschner.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6656435
1 Koch/Köchin, für ein Lehrverhältnis.
Was wir von Ihnen erwarten: positiver
Pflichtschulabschluss ein ordentliches
Erscheinungsbild zusätzlich wird
geboten: Zimmer und Verpflegung
kostenlos. SCHNUPPERLEHRLINGE
SIND HERZLICH WILLKOMMEN.
Wenn Sich sich für diese Lehrstelle
interessieren, dann bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Matthias Prugger.
Dienstgeber: Hotel Pehab-Kirchenwirt,
Ramsau 62, 8972 Ramsau/Dachstein,
Tel.Nr.: 03687/81732, e-mail:
hotel@pehab.at Nähere Information
über unser Hotel finden Sie im Internet
unter: www.pehab.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6659293
1 Koch/Köchin, für eine
LEHRSTELLE eingestellt.
Anforderungen: abgeschlossene
Pflichtschule, Lernbereitschaft und
kundenfreundliches Auftreten. Wir
bieten: Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 1/2 Jahren.
Entlohnung: erfolgt lt.
Lehrlingsentschädigung. Zusätzlich
wird geboten: bei Bedarf
Wohnmöglichkeit und Verpflegung
kostenlos, Schnuppertage sind nach
Vereinbarung möglich! Dienstgeber:
Wander- und Langlaufhotel
Almfrieden, HotelbetriebsgesmbH, 89
Betten, Leiten 47, 8972
Ramsau/Dachstein, Tel.Nr:
03687/81753. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Simonlehner oder E-Mail:
info@almfrieden.at Nähere
Informationen finden Sie auch im
Stand: 16.12.2014
Internet: www.almfrieden.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6731479
1 Koch/Köchin, als Lehrling auf.
Wenn du motiviert, kreativ, lernbereit
und verlässlich bist, bist du in unserem
Team herzlich willkommen! Wir bieten
dir: eine Lehrstelle in einem gut
bürgerlichen familiären Hotel in dem
du deine kreativen Ideen gerne
einbringen kannst. Freie Unterkunft
und Verpflegung ist bei uns
selbstverständlich. Die Entlohnung
erfolgt nach Lehrlingsentschädigung.
Du bist interessiert? Dann bewerbe
dich nach telefonischer
Terminvereinbarung bei Familie
Schmidt unter der Telefonnummer:
06454/4444. Pichl-Preunegg.
Dienstgeber: Hotel-Gasthof Taferne,
Mandling 27. 8974 Pichl-Preunegg..
Die Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6736133
1 Koch/Köchin oder
Gastronomiefachmann/-frau, Wir
nehmen ab Frühjahr 2015 einen
LEHRLING auf. Wir bieten ihnen: ein
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren, in
einer komplett neu ausgestatteten
Küche 5 Tage/Woche Quartier bei
Bedarf und Verpflegung kostenlos! wir
geben auch gerne Lehrabbrechern, oder
Personen die bei uns ihre Lehre fertig
machen wollen eine Chance! Die
Familie Schrottshammer freut sich auf
Ihre Bewerbung! Dienstgeber:
Zauchenwirt, Zauchen 1, 8983 Bad
Mitterndorf, Tel.Nr: 03623/2911.
Bewerbung: nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn oder
Frau Schrottshammer.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6703593
1 Koch/Köchin, - (Lehrverhältnis). Du
hast Spass am Kochen und möchtest
dein Hobby zum Beruf machen... ...wir
möchten junge Leute für den Beruf
Koch/Köchin und für die Hotellerie
begeistern, Nachwuchs fördern und
Zukunftschancen in einem
internationalen Unternehmen eröffnen
Als Koch/Köchin erwartet dich
folgendes Berufsprofil: - Mitwirken bei
der Zusammenstellung von
Speisekarten und Speisenfolgen Mitwirken bei Bestellungen, Annahme
und Prüfung der Ware sowie Lagerung
und Konservierung - Vor- und
Zubereiten sämtlicher Speisen unter
Berücksichtigung von regionaler,
nationaler und internationaler
Gebräuche - Vor- und Zubereiten von
Speisen für Buffets, - Verarbeiten und
Anrichten von vorgefertigten Gerichten
- Lebensmittelhygiene sowie Umgang
mit Equipment Du bist von deinem
Berufswunsch überzeugt und bringst
eine hohe Eigenmotivation für dein
Ziel mit. Du hast das 9. Schuljahr
bereits beendet und eventuell bereits
ein Praktikum in einem
vergleichenbaren Betrieb absolvieren
dürfen. Du bist gerne mit Menschen
zusammen und ein guter Teamplayer.
Du überzeugst uns durch deine offene
und positive Ausstrahlung sowie ein
gepflegtes Erscheinungsbild- dann bist
du bei uns genau richtig! Dienstgeber:
ALDIANA SALZKAMMERGUT &
GRIMMING-THERME Neuhofen
181-183 A-8983 Bad Mitterndorf
Telefon: +43 3623 21000 5003 Fax:
+43 3623 21000 5002 Mail:
personal@aldiana-salzkammergut.at
Bewerbungen an obige Adresse z. Hd.
Fr. Barbara Bogenreiter, Leiterin
Human Resources.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
639,20 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6735206
1 Koch/Köchin, Das musst du
mitbringen: - Positiv abgeschlossenes
9. Schuljahr - Freude am Umgang mit
Gästen - Sicheres und gepflegtes
Auftreten - Flexibilität - Motiviert und
Freude am Beruf Wir bieten: Geregelte Arbeitszeiten - Verpflegung
im Hotel - Dienstkleidung - Benutzung
des hauseigenen Spa-Bereichs sowie
Fitnessraum zu bestimmten Zeiten Mitarbeitervergünstigungen - Aus- und
Weiterbildungsmöglichkeiten Harmonisches Arbeitsumfeld mit
persönlicher Führung Ausgezeichneter Lehrbetrieb im
Tourismus Um weiterhin zu den Besten
Seite 13/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
zu gehören benötigen wir: ...
Mitarbeiter, die wir sehr schätzen ...
Mitarbeiter, die sich gegenseitig im
Team helfen und miteinander arbeiten
... Mitarbeiter, die eine entsprechende
Gegenleistung von uns dafür erhalten.
Wenn Sie Interesse an einem
gesicherten und geregelten
Ganzjahresjob in einem Leitbetrieb mit
Zukunft haben, dann senden Sie bitte
Ihre schriftliche Bewerbung mit
Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an:
G'sund & Natur Hotel Die Wasnerin
Petra & Davor Barta
Sommersbergseestraße 19 8990 Bad
Aussee Tel.: 03622 52 108-606
pamela.starl@diewasnerin.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6708164
1 Koch/Köchin, (mit Dienstbeginn
nach Vereinbarung - Sie können sich
auch schon für Sommer/Herbst 2015
bewerben) Anforderungsprofil:
Positiver Pflichtschulabschluss
Freundliches, kundenorientiertes
Auftreten Ehrlichkeit und Loyalität
Gepflegtes Erscheinungsbild Positive
und gewinnende Ausstrahlung
Einsatzfreudig, lernwillig, motiviert
Bereitschaft, auch an Wochenenden zu
arbeiten Wenn Sie engagiert, motiviert
und ein Teamplayer für den
gemeinsamen Erfolg sind, dann freuen
wir uns auf Ihre aussagekräftige
Bewerbung. Wir bieten: Angenehmes
Betriebsklima Freie Verpflegung
während der Dienstzeit Unterkunft
Weiterbildungsmöglichkeiten
Lehrlingsentschädigung laut jeweils
gültigem Kollektivvertrag für die
Hotellerie Steiermark in Höhe von
derzeit ¤ 604,00 im 1. Lehrjahr. Wir
freuen uns auf Ihre Bewerbung! SPA
Hotel-Restaurant Erzherzog Johann
z.H. Herr Direktor Johannes Lackner
Kurhausplatz 62 A-8990 Bad Aussee
Tel.: +43 (0) 3622 / 525 07
bewerbung@erzherzogjohann.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6743252
1 Systemgastronomiefachmann/frau, Wir erwarten: - positiver
Pflichtschulabschluss - Motivation und
Stand: 16.12.2014
Lernbereitschaft - auch motivierte
Lehr- oder SchulabbrecherInnen
werden eingestellt Wir bieten: - einen
abwechslungsreichen und interessanten
Aufgabenbereich - 3-jähriges
Lehrverhältnis - Entlohnung lt.
Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr:
Euro 523,-, im 2. Lehrjahr: Euro 587,und im 3. Lehrjahr: Euro 713,- - sehr
gepflegtes Betriebsklima Steffl Bäck
Bahnhofweg 8 8940 LIEZEN
www.stefflbaeck.at email:
info@stefflbaeck.at Bewerbung:
schriftliche Bewerbung mit den
üblichen Bewerbungsunterlagen
(Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) oder
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Knapp Stefan
0676/88543200. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Systemgastronomiefachmann/-frau
beträgt 534,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6266829
1 Systemgastronomiefachmann/frau, Lehrverhältnis,
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
KONTAKT: BURGER KING LIEZEN
zH Fr. Anita Schober
(anita.schober@burger-king.co.at)
8940 LIEZEN GESÄUSESTRASSE
15 Ein junges und dynamisches Team
wir Dich herzlich empfangen.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Systemgastronomiefachmann/-frau
beträgt 591,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6452946
1 Systemgastronomiefachmann/frau, für ein Lehrverhältnis.
Anforderungen: positiver
Pflichtschulabschluss motiviertes und
kundenfreundliches Auftreten
Lernbereitschaft, Pünktlichkeit und
Verlässlichkeit Wir bieten:
abwechslungsreichen und interessanten
Aufgabenbereich 3-jähriges
Lehrverhältnis Entlohnung lt.
Lehrlingsentschädigung Arbeitszeit
nach Absprache und Dienstplan
Dienstgeber: Steffl Bäck, KonditoreiCafe, Hauptplatz 110, 8962
GRÖBMING. Bewerbungen: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Wallner Birgit unter der
Telefonnummer 03685/2349.. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Systemgastronomiefachmann/-frau
beträgt 523,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6660088
1 Systemgastronomiefachmann/frau, für ein Lehrverhältnis.
Anforderungen: positiver
Pflichtschulabschluss motiviertes und
kundenfreundliches Auftreten
Lernbereitschaft, Pünktlichkeit und
Verlässlichkeit Wir bieten: einen
abwechslungsreichen und interessanten
Aufgabenbereich 3-jähriges
Lehrverhältnis Entlohnung lt.
Lehrlingsentschädigung im 1.Lehrjahr:
EURO 523,- Dienstgeber: KonditoreiCafe Steffl Bäck, Schloßplatz, 8967
Haus/Ennstal. Bewerbung: nach
telefonische Terminvereinbarung mit
Herrn Hartwig Koller unter
0664/1262329 oder auch schriftliche
Bewerbung mit den üblichen
Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf,
Zeugnisse und Foto). Nähere
Informationen zu unserem Betrieb
finden Sie auch im Internet:
www.stefflbaeck.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Systemgastronomiefachmann/-frau
beträgt 523,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6660073
1 Gastronomiefachmann/-frau,
Lehrling. Gastronomiefachleute
beherrschen alle Bereiche der
Gastronomie. Sie arbeiten sowohl in
der Küche als auch im Gästeservice. In
der Küche sorgen sie für den Einkauf
und die Lagerung der benötigten Waren
(v.a. Lebensmittel) und bereiten die
Speisen zu. Im Gästeservice bedienen
sie die Gäste, nehmen die Bestellungen
entgegen, servieren die bestellten
Speisen und Getränke, räumen das
benutzte Geschirr ab und kassieren die
Rechnungsbeträge. Erwartet werden
Bewerber/innen mit gutem
Pflichtschulabschluss. Es handelt sich
um ein Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 4 Jahren. Wir
bieten: Arbeitszeit nach Vereinbarung,
bei einer 5-Tage-Woche Unterkunft
und Verpflegung kostenlos
Dienstgeber: Gasthof Stegerbräu, 3,
Schernbergstrasse 14, 5550 Radstadt,
Tel.Nr: 06452/4313. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Seite 14/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Frau Waltraud Stiegler. Informationen
zum Betrieb unter: www.stegerbraeu.at
E-mail Adresse: info@stegerbraeu.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 591,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6252210
1 Gastronomiefachmann/-frau,
Lehrling. Haupttätigkeit:
Gastronomiefachleute beherrschen alle
Bereiche der Gastronomie. Sie arbeiten
sowohl in der Küche als auch im
Gästeservice. In der Küche sorgen sie
für den Einkauf und die Lagerung der
benötigten Waren (v.a. Lebensmittel)
und bereiten die Speisen zu. Im
Gästeservice bedienen sie die Gäste,
nehmen die Bestellungen entgegen,
servieren die bestellten Speisen und
Getränke, räumen das benutzte
Geschirr ab und kassieren die
Rechnungsbeträge. Erwartet werden
Bewerber/innen mit positivem
Pflichtschulabschluss, hoher
Motivation für diesen Lehrberuf und
freundlichem Auftreten. Gerne werden
auch Schulabbrecher/innen oder
Jugendliche zur Weiterlehre eingestellt.
Es handelt sich um ein Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 4
Jahren. Wir bieten: Arbeitszeit nach
Vereinbarung, bei einer 5-Tage-Woche
Verpflegung kostenlos Keine
Unterkunft Dienstgeber: Restaurant
Glust-Kuchl, Stadtplatz 4-5, 5550
Radstadt, Tel.Nr: 0664/2317290.
Bewerbung nach telefonischer
Terminvereinbarung mit Herrn Karl
Baldauf. Informationen zum Betrieb
unter: www.glustkuchl.at E-mail
Adresse: baldauf@glustkuchl.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 594,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6512244
1 Gastronomiefachmann/-frau,
Lehrling. Es handelt sich dabei um
Ausbildungsverhältnis mit einer Dauer
von 4 Jarhen. Gastronomiefachleute
sind die Allrounder im Bereich der
Gastronomie. Sie sind sowohl in der
Küche als auch im Service tätig. In der
Küche sind sie für die Zubereitung
verschiedenster Speisen zuständig. Im
Servicebereich empfangen und
bedienen sie die Gäste, erstellen
Speise- und Getränkekarten, dekorieren
Stand: 16.12.2014
die Tische und erledigen die
Abrechnungen. Im gesamten
Berufsfeld des Tourismus ist
Teamwork angesagt. Je nach Art und
Größe des Betriebes (Gaststätte,
Restaurant, Caféhaus, Bar, Hotel,
Catering-Unternehmen) arbeiten
Gastronomiefachleute mit Fach- und
Hilfskräften der Gastronomie (z. B.
Restaurantfachleuten, KöchInnen,
Hotel- und GastgewerbeassistentInnen
und KüchengehilfInnen) zusammen.
Erwartet werden Bewerber/innen mit
positivem Pflichtschulabschluss.
Arbeitszeit nach Vereinbarung, bei
einer 6-Tage-Woche. Zusätzlich wird
Unterkunft und Verpflegung kostenlos
geboten. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Schnell. Dienstgeber: 4 Wellnessund Sporthotel Gründlers,
Schloßstrasse 45, 5550 Radstadt,
Tel.Nr: 0676/5625299. Informationen
zum Betrieb unter: www.gruendlers.at
E-mail Adresse: info@gruendlers.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Bereitschaft zur Überzahlung.
Kenn-Nr. 6746163
Gepflegtes Erscheinungsbild
Lernbereitschaft Ausdauer und
Motivation Wir bieten: Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 4
Jahren Arbeitszeit nach Absprache
Entlohnung lt. Lehrlingsentschädigung
Verpflegung frei Personen aus der
Umgebung bevorzugt, da keine
Unterkunft vorhanden ist! Wenn Sie
Ihre persönlichen Stärken und Talente
in unser Team einbringen und mit uns
in eine erfolgreiche Zukunft starten
möchten, dann senden Sie uns bitte Ihre
aussagekräftige Bewerbung mit Foto
an: Zirngast Tourismusbetriebs
GmbH,z. Hd. Frau Andrea Harl, Linke
Ennsau 633, 8970 Schladming, Tel.:
03687/23195, E-Mail:
office@zirngast.at Nähere
Informationen über unser Haus finden
Sie auf unsere Homepage unter:
www.zirngast.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 591,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6533394
1 Gastronomiefachmann/-frau, . Die
XXXLutz Gastronomie zählt zu den
größten Systemgastronomiebetrieben in
Österreich und bietet daher optimale
Ausbildungsmöglichkeiten. Das
Kochen für viele Gäste muss gut
organisiert werden, damit alle Speisen
im richtigen Moment auf den Tisch
kommen. Kein Abend-, Sonn- und
Feiertagsdienst! WAS DU
MITBRINGEN SOLLTEST: - gutes
Gedächtnis - Schnelligkeit - Freude am
Kochen und Servieren - Belastbarkeit
Lehrzeitdauer: 4 Jahre Interesse an
einer Lehre in XXXL? Wenn auch du
Lehrling bei XXXLutz werden willst,
dann sende deine Bewerbung + Foto
an: XXXLutz Liezen Sarah Kettner
Gesäusestraße 22 - 24 8940 Liezen
Mail: liezen@xxxlutz.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6754335
1 Gastronomiefachmann/-frau, für
ein Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiv abgeschlossene Pflichtschule
kundenorientiertes, freundliches
Auftreten Freude im Umgang mit
Menschen Wir bieten: Lehrverhältnis
mit einer Ausbildungsdauer von 4
Jahren Entlohnung:
Lehrlingsentschädigung laut
Kollektivvertrag abwechslungsreiches
Aufgabengebiet
SCHNUPPERLEHRLINGE SIND
HERZLICH WILLKOMMEN! Wenn
Sie sich für diese Lehrstelle
interessieren, dann bewerben Sie sich
nach telefonischer Terminvereinbarung
mit Herrn Matthias Prugger.
Dienstgeber: Hotel Pehab-Kirchenwirt,
Ramsau 62, 8972 Ramsau/Dachstein,
Tel.Nr.: 03687/81732, e-mail:
hotel@pehab.at Nähere Information
über unser Hotel finden Sie im Internet
unter: www.pehab.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Gastronomiefachmann/-frau beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6659299
1 Gastronomiefachmann/-frau,
(Lehrstelle). Anforderungen:
Pflichtschulabschluß erforderlich
1 Gastronomiefachmann/-frau, für
eine LEHRSTELLE eingestellt.
Anforderungen: abgeschlossene
Seite 15/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Pflichtschule, Lernbereitschaft und
kundenfreundliches Auftreten. Wir
bieten: Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 1/2 Jahren.
Entlohnung: erfolgt lt.
Lehrlingsentschädigung. Zusätzlich
wird geboten: bei Bedarf
Wohnmöglichkeit und Verpflegung
kostenlos, Schnuppertage sind nach
Vereinbarung möglich! Dienstgeber:
Wander- und Langlaufhotel
Almfrieden, HotelbetriebsgesmbH, 89
Betten, Leiten 47, 8972
Ramsau/Dachstein, Tel.Nr:
03687/81753. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Simonlehner oder E-Mail:
info@almfrieden.at Nähere
Informationen finden Sie auch im
Internet: www.almfrieden.at. Die
Lehrlingsentschädigung inklusive
Überzahlung für die Lehrstelle als
Gastronomiefachmann/-frau beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6731491
1 Gastronomiefachmann/-frau, für
ein Lehrverhältnis. Anforderungen:
positiver Pflichtschulabschluss
Motivation und Freude zum Beruf Wir
bieten: Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 4 Jahren
Arbeitszeit: nach Absprache gutes
Betriebsklima Zusätzlich wird geboten:
Zimmer und Verpflegung kostenlos.
Dienstgeber: Hotel Lärchenhof,
Ramsau 174, 8972 Ramsau/Dachstein ,
Tel.Nr: 03687/81962. Bewerbung: nach
telefonischer Terminvereinbarung mit
Frau Andrea Walcher oder per e-mail:
info@hotel-laerchenhof.at Nähere
Informationen finden Sie auf unserer
Homepage unter: www.hotellaerchenhof.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6767841
1 Gastronomiefachmann/-frau, Das
musst du mitbringen: - Positiv
abgeschlossenes 9. Schuljahr - Freude
am Umgang mit Gästen - Sicheres und
gepflegtes Auftreten - Flexibilität Motiviert und Freude am Beruf Wir
bieten: - Geregelte Arbeitszeiten Verpflegung im Hotel - Dienstkleidung
- Benutzung des hauseigenen SpaBereichs sowie Fitnessraum zu
Stand: 16.12.2014
bestimmten Zeiten Mitarbeitervergünstigungen - Aus- und
Weiterbildungsmöglichkeiten Harmonisches Arbeitsumfeld mit
persönlicher Führung Ausgezeichneter Lehrbetrieb im
Tourismus Um weiterhin zu den Besten
zu gehören benötigen wir: ...
Mitarbeiter, die wir sehr schätzen ...
Mitarbeiter, die sich gegenseitig im
Team helfen und miteinander arbeiten
... Mitarbeiter, die eine entsprechende
Gegenleistung von uns dafür erhalten.
Wenn Sie Interesse an einem
gesicherten und geregelten
Ganzjahresjob in einem Leitbetrieb mit
Zukunft haben, dann senden Sie bitte
Ihre schriftliche Bewerbung mit
Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an:
G'sund & Natur Hotel Die Wasnerin
Petra & Davor Barta
Sommersbergseestraße 19 8990 Bad
Aussee Tel.: 03622 52 108-606
pamela.starl@diewasnerin.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6708178
1 Gastronomiefachmann/-frau
LEHRLING, Ausbildungsdauer. 4
Jahre Gastronomiefachleute
beherrschen alle Bereiche der
Gastronomie. Sie arbeiten sowohl in
der Küche als auch im Gästeservice. In
der Küche sorgen sie für den Einkauf
und die Lagerung der benötigten Waren
(v.a. Lebensmittel) und bereiten die
Speisen zu. Im Gästeservice bedienen
sie die Gäste, nehmen die Bestellungen
entgegen, servieren die bestellten
Speisen und Getränke, räumen das
benutzte Geschirr ab und kassieren die
Rechnungsbeträge. Wenn Sie diese
Herausforderung annehmen und diesen
Beruf erlernen wollen, senden Sie bitte
Ihre vollständigen
Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
verwaltung@parkhotel-altaussee.at.
Nähere Auskünfte erhalten sie auch
beim Arbeitsmarktservice Bad Aussee
Frau Barbara Gruber Sießreithstraße
162 8990 Bad Aussee Email:
barbara.gruber@ams.at Tel.
03622/52315-403. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Gastronomiefachmann/frau LEHRLING beträgt 604,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6746067
1 Friseur/in und Perückenmacher/in
(Stylist/in), wird ab sofort eingestellt.
Lehrverhältnis, Ausbildungsdauer: 3
Jahre KONTAKT: Bitte bewerben Sie
sich nach telefonischer
Terminvereinbarung bei Frau
Missgang. Salon Uschi Hauptstraße 96
8786 Rottenmann Tel.Nr: 03614/2469.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Friseur/in und
Perückenmacher/in (Stylist/in) beträgt
385,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6747054
1 Friseur/in und Perückenmacher/in
(Stylist/in), in Lehrverhältnis Was wir
erwarten: positiver
Pflichtschulabschluss (max. bis
Leistungsgruppe 2) Teamfähigkeit ein
ordentliches Erscheinungsbild gute
Umgangsformen Freude im Umgang
mit Menschen Was wir bieten:
Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Entlohnung lt. Lehrlingsentschädigung
im 1. Lehrjahr 385,- brutto/Monat
angenehmes Betriebsklima
BewerberInnen aus der näheren
Umgebung werden bevorzugt.
Dienstgeber: Wohlfühlfriseur
Rohrmoser, Centro 268, 8970
Schladming, Tel.Nr: 03687/23332.
Bewerbung: PERSÖNLICHE
Vorstellung bei Frau Walcher Margit
oder Frau Rohrmoser Myriam mit den
üblichen Bewerbungsunterlagen
(handgeschriebenen Lebenslauf,
Zeugnisse, Bewerbungsschreiben).. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Friseur/in und
Perückenmacher/in (Stylist/in) beträgt
385,00 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6639030
1 Werkstofftechniker/in Werkstoffprüfung, .
Voraussetzungen: Positiver
Pflichtschulabschluss Arbeitszeit:
Täglich von 06.00 bis 14.00 Uhr.
Lehrlinge aus Liezen oder der
Umgebung bevorzugt, da es unbedingt
erforderlich ist das Werk pünktlich vor
06.00 Uhr morgens zu erreichen. Mit
dem Bewerbungsbogen (download auf
der Homepage www.mfl.at) ist ein
handgeschriebener Lebenslauf
abzugeben. Für nähere Informationen
und Schnuppertage steht Ihnen der
Seite 16/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Leiter der Lehrwerkstatt Herr Manfred
Frewein unter Tel. 03612/270/ 1396
oder E-Mail m.frewein@mfl.at zur
Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen inkl.
Bewerbungsbogen schicken Sie bitte
an: Maschinenfabrik Liezen und
Gießerei Ges.m.b.H. Herr Manfred
Frewein Werkstraße 5 8940 Liezen
Mail: m.frewein@mfl.at www.mfl.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Werkstofftechniker/in Werkstoffprüfung beträgt 582,25 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6763089
1 Steuerassistent/in, Aufgaben und
Tätigkeiten: Als Lehrling für den
Lehrberuf Steuerassistent/in lernen Sie
nach und nach die herausfordernde,
aber auch spannende Welt des
Steuerwesens kennen. Nach einer
fundierten Ausbildung in Theorie und
Praxis werden Sie in der Lage sein,
eine Vielzahl an Aufgaben im Steuerund Rechnungswesen wahrzunehmen: Erkennen und fachliche Einordnung
von steuer-, sozial- und sonstigen
abgabenrechtlichen Sachverhalten Sachverhalte der Einkommensteuer,
Umsatzsteuer und Körperschaftsteuer
beurteilen, in den entsprechenden
Formularen erfassen und auf
Richtigkeit kontrollieren - Sachverhalte
der Lohn- und Gehaltsverrechnung
nach arbeits-, sozial- und
steuerrechtlichen Kriterien beurteilen,
erfassen und kontrollieren Lohnkonten führen, entsprechende
Formulare ausfüllen und
Meldeverpflichtungen gegenüber
Behörden wahrnehmen - IT-Verfahren
und Informationsquellen für steuer-,
arbeits- und sozialrechtliche
Fragestellungen kennen und auf
praktische Fallstellungen anwenden
können - Abläufe von Steuerverfahren
und deren Fristen kennen und auf
praktische Fallstellungen anwenden Sachverhalte im Rechnungswesen
erkennen, beurteilen und erfassen.
Abbildung von Geschäftsfällen in den
Büchern (doppelte Buchhaltung,
Einnahmen-Ausgabenrechnung) Administrative Arbeiten mit Hilfe der
betrieblichen Informations- und
Kommunikationssysteme durchführen Statistiken, Dateien und Karteien
anlegen, warten und auswerten Stand: 16.12.2014
Mitarbeit an der Beurteilung und
Auswertung betriebswirtschaftlicher
Sachverhalte aus unterschiedlichen
Wirtschaftsbereichen Erfordernisse
Verpflichtend: - Österr.
Staatsbürgerschaft oder die
Staatsangehörigkeit eines Landes,
dessen Angehörigen Österreich
aufgrund eines Staatsvertrages im
Rahmen der europäischen Integration
dieselben Rechte für den Berufszugang
zu gewähren hat wie österreichischen
Staatsbürger/inne/n - Unbescholtenheit
- Abschluss der allgemeinen
Schulpflicht bzw. den zu erwartenden
positiven Abschluss der allgemeinen
Schulpflicht zum Ende des Schuljahres
2014/2015 - Höchstalter 17 Jahre bis
zum letzten Tag der Bewerbungsfrist gute EDV-Kenntnisse
Bewerbungsunterlagen, Verfahren und
Sonstiges: Mit der Bewerbung erklären
sich die Bewerberinnen und Bewerber
bereit, sich einem Auswahlverfahren zu
unterziehen. Es sind nur OnlineBewerbungen zulässig
(www.bmf.gv.at/jobs - Wen wir
suchen) Es besteht die Möglichkeit zur
Absolvierung einer Lehre mit Matura
(Details siehe: www.lehremitmatura.at)
Befristung: Lehrzeit (drei Jahre) Ende
der Bewerbungsfrist: 28.02.2015 Referenzcode: BMF-14-6128
Kontaktinformation: Wenn Sie
weitergehende Fragen zur
Lehrlingsausbildung in der
Finanzverwaltung haben, freuen wir
uns auf Ihren Anruf unter +43 (0) 316
881 574321 (Ausbildungsleiter Michael
Arbeitstein). Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Steuerassistent/in beträgt
483,31 EUR brutto pro Monat. KennNr. 6769475
1 Bürokaufmann/-frau, . Hier bist du
für den reibungslosen Ablauf der
Verwaltung in den Filialen
verantwortlich - Auftragsbearbeitung,
Lieferantenrückfragen,
Warenbuchungen sind Teil deiner
Aufgaben. Natürlich hast du auch
Kontakt zu Kunden, vorwiegend am
Telefon. DAS SOLLTEST DU
MITBRINGEN: - Sinn für Zahlen Organisationstalent - Freude an der
Arbeit mit EDV - genaue Arbeitsweise
- Freundlichkeit - Freude am
Telefonieren Interesse an einer Lehre in
XXXL? Wenn auch du Lehrling bei
XXXLutz werden willst, dann sende
deine Bewerbung + Foto an: XXXLutz
Liezen Sarah Kettner Gesäusestraße 22
- 24 8940 Liezen Mail:
liezen@xxxlutz.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Bürokaufmann/-frau
beträgt 504,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6754321
1 Versicherungskaufmann/-frau,
WENN DU - kontaktfreudig und
kommunikativ bis, - die Abwechslung
liebst, - Engagement und
Eigenverantwortung zeigst, - gern im
Team arbeitest, Verantwortungsgefühl besitzt, Ausdauer hast und zielstrebig bist, einen Führerschein der Gruppe B
besitzt (Vorteil, aber keine
Voraussetzung) ..... dann bist du bei
uns richtig. DICH ERWARTET - ein
fixer Ausbildungsplatz als Lehrling qualifizierte, praxisnahe Ausbildung
mit begleitender Berufsschule - ein
krisensicherer Arbeitsplatz im Vertrieb
- Aufstiegsmöglichkeiten im
Unternehmen - Sicherheit, Stabilität
und die Erfahrung eines der führenden
Versicherungsunternehmen Österreichs
- Die Lehrlingsentschädigung im ersten
Lehrjahr beträgt EUR 10.347,54 brutto
pro Jahr. Komm zu uns und teste dein
Talent. Bitte schick deine Bewerbung
per eMail an:
bewerbung@staedtische.co.at Mehr
Infos findest du auf
www.wienerstaedtische.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als
Versicherungskaufmann/-frau beträgt
10.347,54 EUR brutto pro Jahr.
Bereitschaft zur Überzahlung. KennNr. 6771711
1 Rechtskanzleiassistent/in, in ein
Lehrverhältnis Anforderungen:
Abgeschlossene Pflichtschule oder
Schulabbrecher einer höheren Schule
Sehr gute Deutschkenntnisse zur
schriftlichen Kommunikation Sehr
gute Maschinschreibkenntnisse
Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
Wir bieten: Lehrstelle mit einer
Ausbildungsdauer von 3 Jahren
Entlohnung nach
Lehrlingsentschädigung von 367,brutto/Monat für das 1. Lehrjahr Gutes
Seite 17/18
Arbeitsmarktservice
Steiermark
Betriebsklima Information und
Bewerbung an das:
Arbeitsmarktservice Gröbming, Frau
Gertraud Koller, Hauptstraße 381, 8962
Gröbming, Tel.: 03685/22137-407 oder
per E-Mail an: gertraud.koller@ams.at
Dienstgeber: Mag. Hannes Pichler,
Rechtsanwaltskanzlei, Coburgstraße
49, 8970 SCHLADMING. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Rechtskanzleiassistent/in
beträgt 367,00 EUR brutto pro Monat.
Kenn-Nr. 6717053
1 auszubildende/n
Zahnarztassistent/in, wird für die
Zahnarztpraxis Dr. Franz Kahls ab
sofort aufgenommen. KONTAKT:
Bitte bewerben Sie sich nach
telefonischer Terminvereinbarung bei:
Fr. Christine Neubacher. Dr.Franz
Kalhs, Parkgasse 155, 8990 Bad
Aussee, Tel.Nr: 03622/54022. Die
Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als auszubildende/n
Zahnarztassistent/in beträgt 412,11
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6691851
Stand: 16.12.2014
Seite 18/18
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
24
Dateigröße
151 KB
Tags
1/--Seiten
melden