close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(neuen) gesetzlichen Instrumente zur Vereinbarkeit von - IG BCE

EinbettenHerunterladen
Übersicht: Die (neuen) gesetzlichen Instrumente zur Vereinbarkeit von Job und Pflege von Angehörigen
Ankündigungsfrist
Gilt für welche Unternehmen?
Gilt für welche Arbeitnehmer?
Gilt für welche Angehörigen?
Kurzzeitige pflegebedingte
Arbeitsverhinderung
Keine
Pflegezeit (nach dem
Pflegezeitgesetz)
zehn Arbeitstage
Familienpflegezeit
acht Wochen
Unternehmen
mit mehr als 25
Unternehmen mit mehr als
Alle Unternehmen
Beschäftigten,
15 Beschäftigten
Auszubildende zählen dabei
nicht mit
alle Arbeitnehmer, auch befristet Beschäftigte und Minijobber
Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer eheähnlichen Gemeinschaft, Großeltern, Eltern,
Geschwister, Kinder, Adoptiv- und Pflegekinder, Enkelkinder sowie Schwiegereltern.
Schwiegerkinder, Stiefeltern, Schwäger und Schwägerinnen und homosexuelle Partner,
auch wenn keine eingetragene Lebenspartnerschaft besteht
Gilt für welche Grade von
Pflegebedürftigkeit?
"voraussichtliche
Pflegebedürftigkeit" (nach
ärztlicher Bescheinigung)
Dauer
Bis zu zehn Arbeitstage
Arbeitszeit
Auszeit vom Job
Finanzieller Ausgleich
ja, Pflegeunterstützungsgeld
Kündigungssschutz
Ja, von der Ankündigung bis
zur Beendigung der
Arbeitsverhinderung
mindestens Pflegestufe 1 (gilt nicht für Pflegestufe "Null")
bis zu 24 Monate
(einschließlich der
Pflegezeit)
wahlweise Auszeit oder
Nur Teilzeit mit mindestens
Teilzeit
15 Wochenarbeitsstunden
rückzahlbares zinsloses Darlehen, durch das die
Einkommensminderung teilweise ausgeglichen wird
Ja, von der Ankündigung bis Ja, von der Ankündigung bis
zur Beendigung der
zur Beendigung der
Pflegezeit
Familienpflegezeit
bis zu sechs Monate
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
15
Dateigröße
218 KB
Tags
1/--Seiten
melden