close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstordnung für Weihnachten

EinbettenHerunterladen
Litzelsdorfer
Pfarrnachrichten
WEIHNACHTEN 2014
ZUM NACHDENKEN:
Manchmal warte ich auf das Licht –
suche, sehne und hoffe.
Und spüre gar nicht, all das Licht um mich,
im Warten.
Manchmal sehne ich mich nach Erfüllung –
suche, warte und hoffe.
Und spüre gar nicht,
wie erfüllt ich doch bin,
in meiner Sehnsucht.
Gott wird Mensch.
Lasst uns dem Leben trauen,
weil wir es nicht alleine zu leben haben,
sondern Gott es mit uns lebt.
*************************************************************
Weihnachten ist oft ein lautes Fest:
Es tut uns aber gut, ein wenig still zu werden,
um die Stimme der Liebe zu hören.
(Papst Franziskus)
Manchmal hoffe ich auf Freude –
suche, sehne und warte.
Und spüre in all meinen Tränen gar nicht,
dass sie schon tief in mir drin ist,
in meiner Hoffnung.
Manchmal warte ich auf Gott –
suche, sehne und hoffe.
Und ganz unscheinbar und leise
kommt ein Kind zur Welt.
Und in all meinem Warten
mit meiner Sehnsucht und meiner Hoffnung
kann ich ankommen.
GOTTESDIENSTORDNUNG vom 24.12. - 31.12.2014
WEIHNACHTSZEIT
24.12.
Mittwoch
Hl. Abend
25.12.
Donnerstag
Christtag
15:30h Kinder Heilig Abend-Feier in der Pfarrkirche
22:45h CHRISTMETTE
+ Vater Georg Hochwarter; Bergstr. 17
+ Eltern Rudolf u. Karoline Sagmeister u. Ernst Lackner; Ollersdorf, a.d.M.b.d.e.L.
+ Sohn Hansi Fassl, Bruder Fritz, Eltern u. Großeltern; Triftstr. 3, a.d.M.b.d.e.L.
HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
8:45h Festgottesdienst
+ Eltern, Gatten, Angehörige u. alle + Priester; Mühlenweg, 29
+ Eltern, Geschwister Dora, Gisela, Edmund u. Johann, Schwägerin u. Schwager;
Panoramaweg 34
26.12.
Freitag
Hl. Stephanus
8:45h Hochamt für die Pfarrgemeinde
+ Eltern Thomas u. Hermine Zsivkovits u. Neffen Wolfgang Zsivkovits; Anger 1
+ Tochter u. Schwester Anna Maria Gumhalter; Marktstr. 62
+ Mutter Margarete Fassl; Kindern
+ Eltern u. Großeltern Josef u. Hildegard Schiller u. Angehörige; Mitterberg 48
+ Johanna Fassl; Marktstr. 45
WEIHNACHTSOKTAV
28.12.
Sonntag
FEST DER HEILIGEN FAMILIE
8:45h Hochamt für die Pfarrgemeinde / Aussendung der Sternsinger
+ Gatten u. Vater Adolf Heinzl u. Großeltern; Brunnenweg 23
+ Eltern, Bruder u. Schwägerin; Waldstr. 26
+ Gatten Otto, Eltern u. Angehörige; Blumeng. 1
+ Josef u. Theresia Unger, Triftstr. 24
30.12.
14:00h! Aussetzung des Allerheiligsten
Dienstag
anschließend Andacht in Gruppen (nach Ortsteilen)
Anbetungstag 17:30h! Einsetzung des Allerheiligsten mit Jahresrückblick
ANBETUNGSTAG
DIENSTAG
30. Dezember 2014
14:00h Aussetzung des Allerheiligsten
17:30h Einsetzung des Allerheiligsten
Hl. Messe mit Jahresrückblick
Wir alle sind aufgerufen, in Gruppen (nach Ortsteilen)
45 Minuten - Jesus im Allerheiligsten anzubeten
14:15h Riegel, Anger, Winkel-Burgstall, Waldhäuser
15:00h Markt, Unterleiten
15:45h Obere Bergen, Graben, Mitterberg,
Untere Bergen
16:30h Stille Anbetung
17:00h Firmlinge/Jugend
*****************************************************************************************
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
1
Dateigröße
239 KB
Tags
1/--Seiten
melden