close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download Flyer (PDF) - Asklepios

EinbettenHerunterladen
Zertifizierung
Kontakt
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Claas-Hinrich Lammers
Ärztlicher Direktor
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Fort- und Weiterbildung
Frederike Heberle
Besucheranschrift: Henny-Schütz-Allee 3
Postanschrift: Langenhorner Chaussee 560
22419 Hamburg
Tel.: (0 40) 18 18-87 28 51
Fax: (0 40) 18 18-87 24 17
f.heberle@asklepios.com
www.asklepios.com/nord
Veranstaltungsort
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Henny-Schütz-Allee 3
Haus 2, EG, Konferenzräume 1+2
22419 Hamburg
Ärzteakademie
Ochsenzoller Vorlesungen
Psychiatrie und Psychotherapie
2015
Diese Veranstaltungen sind von der Ärztekammer
Hamburg mit je 2 Punkten anerkannt.
Wir danken für die freundliche Unterstützung
Transparenz: Die Mitgliedsunternehmen der „Freiwilligen Selbstkontrolle
für die Arzneimittelindustrie e. V.“ (FSA) haben zur Schaffung von mehr
Transparenz den FSA-Kodex enger gefasst. Zukünftig sind Kongressveranstalter verpflichtet, potenzielle Teilnehmer von Kongressen bereits
im Vorfeld der Veranstaltung über Umfang und Bedingungen der Unterstützung der Arzneimittelindustrie zu informieren. Dieser Verpflichtung
kommen wir nach und informieren Sie über die Höhe des Sponsorings
der beteiligten Arzneimittelfirmen für Standaufstellung und Auslage
Werbematerialien etc.: Janssen-Cilag 4000,- €; Lilly Deutschland GmbH
(angefragt); Otsuka Pharma GmbH 1000,- €; Servier 2000,- €
Gemeinsam für Gesundheit www.asklepios.com
Klinik Nord - Ochsenzoll
Bitte bringen Sie Ihren
Barcode mit, damit wir
Ihre Fortbildungspunkte
gutschreiben können.
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Vorlesungen (mittwochs 16:30–18:00 Uhr)
hiermit lade ich Sie ganz herzlich zu unserer psychiatrisch-psychotherapeutischen Vortragsreihe 2015 in
die Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll ein. Es ist mir
immer wieder eine Freude, Vortragende ankündigen zu
können, die nicht nur prominente Vertreter ihres Faches
sind, sondern auch in der Erforschung und Therapie von
psychischen Erkrankungen ein großes Renommee haben.
7. Januar 2015
Wie stark ist mein Gehirn veränderbar?
Von Volumen, Funktion und Kognition
Prof. Dr. med. Jürgen Gallinat
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Wie üblich haben wir versucht, dem breiten Spektrum
der Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ihren Interessen und denen unserer Mitarbeiter Rechnung zu tragen,
indem wir Vorträge zur Pharmakotherapie, Psychotherapie, Neurobiologie und Philosophie anbieten.
Mit herzlichen Grüßen
4. Februar 2015
Emotionsregulation und Psychotherapie
Prof. Dr. med. Matthias Berking
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
25. März 2015
Langzeitbehandlung der Schizophrenie 2015 –
Und was wird die Zukunft bringen?
Prof. Dr. med. Ion-George Anghelescu
Privat-Nerven-Klinik Dr. med. Kurt Fontheim,
Liebenburg
Ihr
29. April 2015
Psychotherapie narzisstisch gestörter Patienten
Prof. Dr. Claas-Hinrich Lammers
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Prof. Dr. Claas-Hinrich Lammers
Ärztlicher Direktor
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
10. Juni 2015
Zur Wirksamkeit psychodynamischer Therapie
bei spezifischen psychischen Störungen
Prof. Dr. rer. nat. Falk Leichsenring
Universitätsklinikum Giessen und Marburg
9. September 2015
Antisozialität – Psychiatrische Entität oder
Lebensstil?
Prof. Dr. med. Manuela Dudeck
Bezirkskrankenhaus Günzburg
14. Oktober 2015
Depersonalisations-/Derealisationssyndrom (F48.1):
Klinik und Therapie
PD Dr. med. Matthias Michal
Universitätsmedizin Mainz
11. November 2015
Partydrogen
Prof. Dr. med. Euphrosyne Gouzoulis-Mayfrank
LVR-Klinik Köln
9. Dezember
Update Psychopharmakologie
Thomas Schömig
Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Hinweis
Wenn Sie ein bis zwei Wochen vor dem jeweiligen
Vortrag per Mail noch einmal eine Erinnerung
erhalten wollen, dann schicken Sie gerne eine Mail
an: c.lammers@asklepios.com. Wir nehmen dann
Ihre E-Mail-Adresse in unseren Verteiler auf.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
232 KB
Tags
1/--Seiten
melden