close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Best tmarke en ges etzt fü ür Jung g und A Alt

EinbettenHerunterladen
54 Grundlagen und spezielle Aspekte der Endoprothetik
Verantwortliche Lehrkraft:
Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische
Chirurgie - Bereich Endoprothetik (Leitung: Prof. Dr. med. A. Roth)
PD Dr. med. Torsten Prietzel, Prof. Dr. med. Roth
In Zusammenarbeit mit OA Dr. med. Johannes Fakler, ChA Dr. med.
Roger Scholz, OA Dr. med. Mohamed Ghanem und OA Dr.med.
Christoph Müller
Stoffgebiet:
Orthopädie
Institut/Klinik:
Kurzbeschreibung:
Die endoprothetische Versorgung geschädigter Gelenke besitzt große medizinische und ökonomische
Bedeutung. Die Indikationen bestehen überwiegend in degenerativen und entzündlichen
Gelenkerkrankungen, darüber hinaus werden Endoprothesen aber auch bei bestimmten Frakturen
und bei Tumoren bzw. Metastasen eingesetzt. Gegenwärtig erfolgen in Deutschland jährlich ca.
450.000 Erstimplantationen von Endoprothesen, wovon der größte Teil auf Hüft- und
Knieendoprothesen entfällt. Zunehmend werden Endoprothesen auch im Bereich der kleinen und
mittleren Gelenke eingesetzt. Mit der Gesamtzahl der Erstimplantationen und der zunehmenden
Implantationszeit steigt erwartungsgemäß auch die Zahl der Revisionen. Ziel des Seminars ist es, die
Teilnehmer mit der Indikationsstellung, der OP-Vorbereitung, der präoperativen Planung, der
Durchführung und der Weiterbehandlung nach Endoprothesenimplantationen vertraut zu machen. Die
Wissensvermittlung erfolgt in Form von Übersichtsreferaten, praktischen Übungen (Workshop
computergestützte Endoprothesenplanung, Workshop Endoprothesenimplantation am Kunstknochen,
Besuch des gelenkphysikalischen Labors) und Visitation von Patienten.
Form:
Termine /
Veranstaltungsort:
Prüfungsmodalitäten:
Mindestteilnehmerzahl:
Maximalteilnehmerzahl:
Empfohlen ab:
Ansprechpartner im Fach:
Einschreibung:
Seminar mit praktischen Übungen
12.01. – 16.01.2015 *
Konferenzraum auf Station B 2.1
MC-Klausur am 16.01.2015 um 11:00 Uhr,
Wiederholungsmöglichkeit nach Absprache
5
15
9. Fachsemester
PD Dr. med. Torsten Prietzel
Tel.: 9723876 oder 9723160
E-Mail: Torsten.Prietzel@medizin.uni-leipzig.de
voraussichtlich vom 20. Oktober bis 31. Oktober 2014
zentrale Einschreibung, online über die Webseite der Fakultät
https://student.uniklinikum-leipzig.de/studium/wahlfaecher.php
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
14 KB
Tags
1/--Seiten
melden