close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstmodell

EinbettenHerunterladen
ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH
ews
„Die Stadt ist die kostbarste Erfindung der Zivilisation,
die in der Vermittlung von Kultur nur hinter der Sprache zurücksteht ...“
Historischer Stadtkern von Kyritz (Luftbild: Jürgen Hohmuth, zeitort.de)
Brigitte Reimann in „Franziska Linkerhand“
ews
Das einzig Konstante in der Stadt ist der Wandel. Eine sich ständig entwickelnde Stadtgesellschaft stellt neue Nutzungsanforderungen an gewachsene Baustrukturen. Die
Entscheidung der Städte zwischen Bewahren und Erneuern, zwischen Erhalt wertvoller
baulicher Anlagen und Schaffung funktionsgerechter Strukturen wollen wir gemeinsam
mit unseren Auftraggebern und den Bürgern bewusst gestalten.
Lutz Hafner
Geschäftsführer ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH
ews
Inhalt
Stadtsanierungsgesellschaft
Arbeitsschwerpunkte Städtebauförderung
Planung
Konzeptentwicklung
Kommunikation Auftraggeber
Kontakt
ews
Stadtsanierungsgesellschaft
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH sind Stadtplaner, Architekten, Bauingenieure,
Betriebswirte sowie technische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langjähriger
Berufserfahrung und fachspezifischer Qualifikation. Die ews ist eine wirtschaftlich und
rechtlich unabhängige Mitarbeitergesellschaft, die ihre Geschäftstätigkeit jährlich durch
Wirtschaftsprüfer bewerten lässt.
Vorrangig ist die ews für kommunale Auftraggeber tätig, wobei mit vielen Gemeinden
seit mehr als 20 Jahren eine erfolgreiche und kooperative Zusammenarbeit besteht.
Lutz Hafner
Fachexkursion 2012
ews
Arbeitsschwerpunkte
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH betreut städtebauliche Sanierungs- und
Stadtumbaumaßnahmen als treuhänderische Sanierungsträgerin oder -beauftragte. Sie
koordiniert den Einsatz von Städtebauförderungsmitteln verschiedener Programme und
weiterer Finanzierungsmittel des Wohnungsbaus, der energetischen Sanierung sowie der
regionalen und ländlichen Entwicklung. Die ews erarbeitet städtebauliche Planungen
mit den unterschiedlichsten Aufgabenstellungen von teilräumlichen bis zu regionalen
Konzeptionen. Die ews entwickelt Sanierungskonzepte mit differenzierten Anforderungen und hat Erfahrungen in der Projektsteuerung von Realisierungsvorhaben. Die ews
bietet vielfältige Formen der Öffentlichkeitsarbeit und Moderation an.
ews
Städtebauförderung
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH betreut gegenwärtig 16 städtebauliche
Gesamtmaßnahmen in den Bund-Länder-Programmen: Städtebauliche Sanierungs- und
Entwicklungsmaßnahmen, Städtebaulicher Denkmalschutz, Stadtumbau Ost, Soziale
Stadt, Aktive Stadtzentren, Kleinere Städte und überörtliche Zusammenarbeit. Bislang
hat die ews die Umsetzung von mehr als 2.000 Einzelvorhaben in den Städten begleitet
und unterstützt. In allen Programmen führt die ews die baufachlichen Prüfungen für
investive Bauvorhaben durch.
Im Rahmen des besonderen Städtebaurechts erstellt die ews Gutachten zur Wertermittlung von Grundstücken sowie zur Ermittlung von Ausgleichsbeträgen.
Die Sanierungsgebiete „Stadtkern“ und „Gründerzeitring“ in der Stadt Bernau bei Berlin als Beispiel einer
langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit
Erweiterung des Sanierungsgebietes „Innenstadt“ der
Stadt Storkow (Mark), um das Burgareal zum Ausstellungs- und Veranstaltungsort entwickeln zu können
ews
Planung
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH bearbeitet das gesamte Aufgabenprofil
an städtebaulichen Planungen von der informellen Planung bis zur Bauleitplanung.
Dazu zählen kommunale Konzepte mit fachspezifischen Aufgabenstellungen und
Integrierte Stadtentwicklungskonzepte (INSEK). Zudem erstellt die ews Sanierungs- und
Stadtumbaupläne sowie städtebauliche Zielplanungen wie Integrierte Entwicklungskonzepte (IEK) und Mittelbereichsentwicklungskonzepte (MEK).
Die ews plant die Gestaltung von Freiflächen und Verkehrsanlagen mit dem Ziel der
funktionellen und gestalterischen Aufwertung der Stadträume sowie der Stärkung einer
nachhaltigen Mobilität.
Städtebauliche Rahmen- und Bebauungspläne für die
Gemeinde Zeuthen
Entwurfsplanung zur Neugestaltung des Marktplatzes
der Stadt Falkenberg/Elster mit historischem Wegebezug und großzügigem Grünraum
ews
Konzeptentwicklung
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH erarbeitet umsetzungsorientierte Quartierskonzepte sowie Nutzungs- und Finanzierungsmodelle vorrangig für langjährig leerstehende Gebäude, meist mit größerem Bauvolumen und teils mit Denkmalstatus
(„Problemobjekte“). Ziel ist eine denkmal- bzw. stadtbildgerechte Sanierung mit
nachhaltiger Nutzung unter Berücksichtigung energetischer Anforderungen und
weitgehender Barrierefreiheit. Bei Bedarf übernimmt die ews für diese komplexen Bauaufgaben die Projektsteuerung sowie das gesamte Finanzierungsmanagement unter Einbeziehung verschiedener Fördergeber.
Die ews führt Standortuntersuchungen durch und betreut Wettbewerbsverfahren.
(Luftbild: Jürgen Hohmuth, zeitort.de)
Koordinierung von sieben Fördermittelgebern und
Projektsteuerung des Ausbaus der Burg Ziesar zum
„Museum für brandenburgische Kirchen- und Kulturgeschichte des Mittelalters“
Erstellung eines Quartierskonzeptes vom Nutzungsund Finanzierungsmodell bis zur Entwurfsplanung für
fünf Altbauten im historischem Stadtkern von Kyritz
ews
Kommunikation
Die ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH bietet ein breites Spektrum an Formen der
Öffentlichkeitsarbeit, Moderation und Mediation an. Dazu zählen die Leitung und
Betreuung von Arbeitsgruppen, die Vorbereitung und Durchführung von Bürgerbeteiligungen, Wettbewerben sowie anderen kommunikativen Beteiligungsverfahren.
Die ews erstellt Bürgerinformationen und öffentlichkeitswirksame Druckerzeugnisse vom
Faltblatt bis zur Broschüre, wobei die Erarbeitung von fachspezifischen Konzepten und
Texten über die Bereitstellung von Bildmaterial bis zum Layout übernommen wird.
Die ews gestaltet Wegeleitsysteme, Informationstafeln, Hinweisschilder, Plakate und
Banner.
(Siegerentwurf: kleyer.koblitz.letzel.freivogel.architekten)
Vorbereitung und Durchführung des städtebaulichen
und architektonischen Wettbewerbsverfahrens für die
neue „Kindertagesstätte Mitte“ in Kyritz unter Einbeziehung eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses
Fachliche Recherche und Erarbeitung einer Ausstellung
sowie eines Kataloges zu den Werken berühmter Baumeister in der Stadt Eberswalde
ews
Auftraggeber
Baruth/Mark
Berlin
Bernau bei Berlin
Eberswalde
Falkenberg/Elster
Finowfurt
Görzke
Kyritz
Lauchhammer
Neuruppin
Neustadt (Dosse)
Ortrand
Storkow (Mark)
Uebigau-Wahrenbrück
Wriezen
Zeuthen
Ziesar
Gebäude- und Wohnungsverwaltung GmbH, Meißen
Kommunale Wohnungs- und
Baugesellschaft Lauchhammer mbH
Kyritzer Wohnungsbaugesellschaft mbH
Wohnungsbaugesellschaft Elsteraue mbH, Herzberg (Elster)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Deutsches Seminar für Städtebau und Wirtschaft
Kleeblattregion
Kurstadtregion
Mittelbereich Prenzlau
Städtenetz Prignitz
Wüstenrot Stiftung
u.a.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.ews-stadtsanierung.de
ews
Kontakt
Die Büroräume der ews befinden sich in einer
gründerzeitlichen ehemaligen Fabriketage im
Zentrum Berlins. Diese sind mit Computerund Servertechnik mit aktueller CAD- und
Grafiksoftware sowie einem Großformatplotter
ausgestattet. Es steht ein Besprechungsraum
für bis zu 20 Personen zur Verfügung.
ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH
Grünberger Straße 26 c
10245 Berlin
info@ews-stadtsanierung.de
www.ews-stadtsanierung.de
Tel.: 030 - 29 38 11- 0
Fax: 030 - 29 38 11- 20
Geschäftsführer:
Lutz Hafner
ews Stadtsanierungsgesellschaft mbH
Grünberger Straße 26 c, 10245 Berlin
Tel.: 030 - 29 38 11- 0
Fax: 030 - 29 38 11- 20
info@ews-stadtsanierung.de
www.ews-stadtsanierung.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 592 KB
Tags
1/--Seiten
melden