close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Erdnüsse: Geringe Nachfrage vermindert Druck - priestoph.de

EinbettenHerunterladen
Erdnüsse: Geringe Nachfrage vermindert Druck
Internationale Erdnussimporteure berichten, dass trotz der mengenmäßig guten Ernte in
den USA, die allgemeine Liefersituation problematisch bleibt – aber die Nachfrage ist
langsam. Aus diesem Grund wird die momentane Lage nicht als große Belastung
angesehen.
Zu dieser Zeit ist diese Situation üblich. Ab Januar wird damit gerechnet, dass die Aktivität
auf dem Erdnussmarkt wieder zunehmen wird.
Derzeit ist es besonders schwierig Angebote aus den USA für blanchierte Erdnüsse zu
bekommen. Preislich liegen diese Erdnüsse dort um USD 100,- über dem Preis aus
ARGENTINIEN.
Es wird damit gerechnet, dass Argentinien zum Ende des Jahres bereits ausverkauft sein
wird.
Für die nächste Ernte werden die Erwartungen für eine größere Ernte in Argentinien
dadurch geschürt, weil die Farmer durch die höheren Preise zum verstärkten Anbau
motiviert wurden.
Momentan ist CHINA kaum im Markt vertreten, da die dortigen Mengen hauptsächlich für
den eigenen Markt verwendet werden. Auch sind die Preise sehr hoch. Zum Ende der
Saison könnte China auch zum Importeur von US-Erdnüssen werden, wenn sich die
eigenen Bestände reduziert haben.
Auch die ab 01. Januar 2015 geltenden geänderten Bestimmungen hinsichtlich der
Aflatoxin-Untersuchungen könnten ein weiterer zu beachtender Faktor auf dem US-Markt
sein: Danach kosten die vorgeschriebenen Untersuchungen mehr Geld und die Zeit bis
zur fertigen Analyse verlängert sich.
-2-
Michael Priestoph GmbH • Friedensallee 120 • 22763 Hamburg
Tel.: +49(40) 30 70 13 0 • Fax: +49(40) 30 70 13 760 • www.Priestoph.de • info@Priestoph.de
Bisher werden aus den USA auch nur zögerlich Angebote nach Europa gegeben. Dort
wird es immer schwieriger, die dort geltenden Spezifikationen einzuhalten. Dies wird sich
auch in der nächsten Saison nicht großartig verbessern.
Quelle: Internationale Presse – Dezember 2014
++++ PREISE erhalten Sie bei unserem Ansprechpartner
Herrn ANDREAS SALZMANN auf Anfrage. ++++
--- Sie sind an Erdnüssen interessiert?
Bitte wenden Sie sich an uns – Tel.: ++49-40-30 70 13-26.
Wir offerieren und helfen Ihnen gern. -
Michael Priestoph GmbH • Friedensallee 120 • 22763 Hamburg
Tel.: +49(40) 30 70 13 0 • Fax: +49(40) 30 70 13 760 • www.Priestoph.de • info@Priestoph.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
56 KB
Tags
1/--Seiten
melden