close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

76. Med.-phil. interdisziplinäres Seminar - Gunther Wennemuth

EinbettenHerunterladen
Universität Duisburg - Essen
Grundphänomene des menschlichen Daseins
76. Medizinisch - Philosophisches Interdisziplinäres Seminar im Wintersemester 2014/15
Veranstalter:
Univ.-Prof. Dr. med.,Go Wen h.c. mult. (VRC), Prof. h.c. mult. (VRC)
Manfred Blank (Anatomie), Essen
Univ.-Prof. Dr. med. Eberhard Passarge (Humangenetik), Essen
Univ.-Prof. Dr. phil. Jan P. Beckmann (Philosophie), Hagen
Gastreferenten: Dr. med. Jürgen Bachmann (Facharzt für Orthopädie, Schmerztherapeut)
Hattingen
Univ.-Prof. Dr. med. Johannes Hebebrand (Psychiatrie und Psychosomatik des
Kindes- und Jugendalters), Direktor der Klinik für Psychiatrie und
Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes-Jugendalters, LVRKlinikum Essen
Univ.-Prof. Dr. phil. Thomas Hoffmann (Lehrstuhl für Praktische Philosophie,
Institut für Philosophie der Fernuniversität Hagen), Hagen
Roger Löcherbach, Bildhauer, Essen
Dr. phil. Anton-Mario von Lüttichau (Kunsthistoriker), Oberkustos am Folkwang
Museum, Essen
Prof. Dr. med.-vet., Prof. h.c. (VRC) Klaus Militzer, (Veterinärpathologe), Essen
Prof. Dr. med., Dr. phil., Dr. theol. h.c. Eckhard Nagel (Ärztlicher Direktor des
Universitätsklinikum Essen), Essen, Bayreuth
Univ.-Prof. Dr. med., Dr. med. h.c. Thomas Philipp (Innere Medizin), Essen
o. Prof. Dr. jur. Michael Schreiber (Philosophie), Direktor des Instituts für Personalund Unternehmensführung für den ostasiatischen Wirtschaftsraum der
Ecole Superieur de Commerce et Guestion, Paris
Ort:
Beginn:
Hörsaal 1, Institutsgruppe I, Virchowstr. 171, Universitätsklinikum Essen
dienstags 18.15 Uhr – 19.30 Uhr
ab ca. 19.45 bis ca. 22.00 Uhr „Nachseminar“ im Restaurant Delphi, Essen
14. Oktober 2014
Ende:
10. Februar 2015
Zeit:
Programm:
14.10.2014
21.10.2014
28.10.2014
04.11.2014
11.11.2014
18.11.2014
25.11.2014
02.12.2014
Prof. Dr. Manfred Blank:
Was ist ein Grundphänom des menschlichen Daseins?
Prof. Dr. Manfred Blank:
Menschliche Mimik
Prof. Dr. Manfred Blank:
Wie erkennt sich der Mensch als Erscheinung?
Prof. Jan P. Beckmann:
Der Mensch als Körper – Geist - Wesen
Prof. Dr. Eberhard Passarge:
Die genetischen Grundlagen für die Menschwerdung
Prof. Jan P. Beckmann:
Der Mensch als Einheitswesen
Dr. Jürgen Bachmann:
Schmerzphänome
Prof. Dr. Michael Schreiber:
Rechtsempfinden im Abend- und im Morgenland
Universität Duisburg - Essen
09.12.2014
16.12.2014
16.12.2014
06.01.2015
13.01.2015
20.01.2015
27.01.2015
03.02.2015
10.02.2015
Prof. Dr. Thomas Philipp:
Leben mit und ohne Niere
Dr. Anton-Mario von Lüttichau:
Edvard Munch, Bilder der Empfindung
ab 19.45 Uhr bis ca. 22.30 Uhr:
Anschließend findet im Griechischen Restaurant Delphi in Essen
(Holsterhausen) eine kleine Weihnachtsfeier statt. Teilnehmerkarten dazu sind
während des Semesters käuflich zu erwerben (9.00 € bis zum 09.12.2014)
Prof. Dr. Eberhard Passarge:
Die genetischen Grundlagen zur Geschlechterdifferenzierung
Prof. Dr. Johannes Hebebrand:
Temperament und Persönlichkeit
Prof. Dr. Thomas Hoffmann:
Der „natürliche“ Wille des Menschen
Prof. Drs. Eckhard Nagel:
Von der Grundidee des ärztlichen Behandlungsauftrags
Prof. Dr. Klaus Militzer:
Wie kommt der Mensch zum Tier
Proff. Drs. Manfred Blank, Klaus Militzer und Eberhard Passarge:
Musik und Skulptur
Am Flügel: Frau Brigitte Gewiese
Bildhauer Roger Löcherbach
Anschließend werden im Foyer des Bibliotheksgebäudes ein kleiner Imbiss und
Umtrunk angeboten. (Teilnehmerkarten sind während des Seminars käuflich zu
erwerben - Anmeldeschluss dafür ist der 03.02.2015).
Diese Veranstaltung findet im Auditorium Maximum des Universitätsklinikum
Essen, Hufelandstr. 55 in 45147 Essen statt (Bibliotheksgebäude).
Änderungen im Programm oder Programmablauf bleiben vorbehalten.
Diese Veranstaltung im Rahmen des Studium Generale ist nicht gebührenpflichtig.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Stand: 13.08.2014
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
6
Dateigröße
13 KB
Tags
1/--Seiten
melden