close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Forschung und Lehre

EinbettenHerunterladen
Forschung und Lehre
Tag der Nachwuchswissenschaftler am FZL
Seite 1/2
Förderung der Wissenschaft und studentischer Ausbildung
Verleihung von Förders tipendien an Promotions s tudenten in Zus ammenarbeit
Unternehmen
Verleihung des Janus -Cornarius -Lehrpreis es der Fachs chaft Medizin
Unters tützung des Schülerlabors
Förderung der klinis chen Fors chung
Aus - und Weiterbildung in den Ges undheits fachberufen
mit
Jenaer
Tag der Nachwuchswissenschaftler am FZL
Für
die
zehnte
Auftage
des
traditionellen
Nachwuchs wettbewerbs
im Fors chungs zentrum
Lobeda
s tiftete der Förderverein den 1. Pos terpreis . Er ging an Klinger,
Mareike Klinger vom Zentrum für Infektions medizin und
Krankenhaus hygienefür ihren Beitrag "New drugs for bad bugs :
Bioaktive Übers tände von im Boden-lebenden Bakterien gegen
die Biofilme von humanpathogenen Bakterien".
Weitere Informationen zum Tag der Nachwuchs wis s ens chaftler
2013
Förderstipendien des Fördervereins
Der Förderverein
des UKJ vergibt
jährlich
gemeins am mit
dem
Interdis ziplinären
Zentrum
für
Klinis che
Fors chung
Förders tipendien
an Promovenden
des
Univers itäts klinikums Jena. Durch das Stipendium in Höhe von 600 Euro im Monat können s ich
Medizins tudenten s echs oder zwölf Monate auf ihre Dis s ertation konzen- trieren. Ges tiftet werden die
Stipendien von Jenaer Unternehmen.
Wir danken an dies er Stelle uns eren Stiftern:
AJZ Engineering GmbH
Analytik Jena AG
CyBio AG
Lehrpreis
Der mit 500 Euro dotierte Lehrpreis is t nach dem ers ten
Dekan der Medizinis chen Fakultät Jena, Janus Cornarius ,
benannt. Dies er übers etzte im 16. Jahrhundert die
Fachliteratur s einer Zeit vom Griechis chen ins Lateinis che,
der damaligen Studiens prache, und ermöglichte s o den
damaligen Medizins tudierenden den Zugriff auf eine Vielzahl
von Büchern.
Preis träger 2014 is t Profes s or Thomas Kamradt für s eine
Immunologie-Vorles ung.
„Spannende
Präs entation
des
Lehrs toffs mit Bezug zur klinis chen Praxis , jede Stunde kann
evaluiert werden, s tetige Mitbeteiligung der Studenten“ – s o
die Begründung der Medizins tudierenden.
Schülerlabor
Welche
Bakterien leben
auf
meiner
http://www.uniklinik-jena.de/MedWeb/Forschung und Lehre
Ausgabe: 22 Dec 2014
Forschung und Lehre
Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen
Seite 2/2
Hand? Warum
s chlägt
das
Herz?
Wie
gerinnt
Blut?
Dies e und viele
weitere Fragen
beantworten die
Wis s ens chaftler des Univers itäts klinikums Jena im Schülerlabor. Der Förderverein des UKJ unters tützt das
Schülerlabor, das jährlich in den Oktoberferien im Fors chungs zentrum Lobeda s tattfindet. Schüler der 9.
oder 10. Klas s en erhalten hier eine Woche lang s pannende Einblicke in biomedizinis che Grundlagen,
Laborarbeits techniken und Arbeits methoden der Medizinfors chung.
Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen
Der
Förderverein unters tützt die Aus bildung zum/zur
„Ges undheits - und Krankenpfleger/in“ durch die Ans chaffung
der Aus bildungs leitfäden, die die dreijährige Aus bildung
abdecken.
http://www.uniklinik-jena.de/MedWeb/Forschung und Lehre
Ausgabe: 22 Dec 2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
140 KB
Tags
1/--Seiten
melden