close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fgij-20150128-3931-all-seminareinladung_d_def-svo.pdf

EinbettenHerunterladen
Seminar „Narilo-Richtlinien“
28. Januar 2015
09.45 – 12.30
Kongresshaus Zürich
− Jüngste Rechtsentwicklungen bei Nachrichtenlosen
Vermögenswerten
− Wichtigste Änderungen in den Richtlinien (Begriffe der
Kontaktlosigkeit und Nachrichtenlosigkeit, Ablieferung
an den Bund)
− Bei der Umsetzung in den Banken v.a. zu beachtende
Punkte
− Publikation und Publikationsplattform
Schweizerische Bankiervereinigung
Association suisse des banquiers
Associazione Svizzera dei Banchieri
Swiss Bankers Association
Aeschenplatz 7
Postfach 4182
CH-4002 Basel
T + 41 61 295 93 93
F + 41 61 272 53 82
office @sba.ch
www.swissbanking.org
Programm
09.00
Empfang/Kaffee
09.45
Begrüssung und Einführung –
Vorgeschichte
Christoph Winzeler, Leiter Finanzmarktrecht und Mitglied der Direktion
der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg)
10.00
Übersicht der wichtigsten Änderungen aus juristischer und praktischer Sicht
Georg Zoller, Leiter Nachrichtenlose Vermögenswerte, UBS AG
Martin Rothen, Legal Counsel, Leiter Erbschaften, ACG Private Banking Switzerland, Credit Suisse AG
11.00
Pause
11.30
NaDa und Publikationsplattform
Stefan Peter, Administrator der Zentralen Anlaufstelle, Schweizerischer
Bankenombudsman
12.00
Fragen und Antworten mit den Referenten
12.30
Stehlunch
13.30
Ende der Veranstaltung
Seminar der SBVg „Narilo-Richtlinien“ – 28. Januar 2015 – Programm
2
Zielpublikum
Das Seminar richtet sich an die Mitglieder SBVg, insbesondere aus den Bereichen Legal & Compliance, Verwaltung nachrichtenloser Vermögenswerte und verwandten Bereichen, aber auch an themenspezifisch tätige Anwälte, Berater und Prüfer.
Sprache
Die Referate werden auf Deutsch gehalten mit Simultanübersetzung in die französische Sprache.
Unterlagen
Die Unterlagen werden am Seminar abgegeben.
Programmänderungen
Das Programm ist provisorisch; Änderungen bleiben vorbehalten.
Teilnahmegebühr
Mitglieder
Nichtmitglieder
CHF 490.-CHF 670.--
Die Teilnahmegebühr wird im Anschluss an die Veranstaltung in Rechnung gestellt.
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2015
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres
Eingangs berücksichtigt. Kostenlose Abmeldungen können nur bis am 21. Januar 2015
entgegengenommen werden. Für später eintreffende Abmeldungen wird die volle Anmeldegebühr berechnet. Wir bitten Sie um Verständnis.
Seminar der SBVg „Narilo-Richtlinien“ – 28. Januar 2015 – Programm
3
Kontaktadresse
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
Frau Séverine Voisard
Schweizerische Bankiervereinigung
Postfach 4182
4002 Basel
Telefon:
Telefax:
061 295 92 79
061 272 53 82
svo@sba.ch
www.swissbanking.org
Telefon:
Telefax:
044 206 36 36
044 206 36 59
Veranstaltungsadresse
Kongresshaus Zürich
Kammermusiksaal, 1. OG
Gotthardstrasse 5
8022 Zürich
Tramhaltestelle 6, 7, 13
Stockerstrasse
Kongresszentrum
Eingang Kammermusiksaal
Seminar der SBVg „Narilo-Richtlinien“ – 28. Januar 2015 – Programm
4
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
8
Dateigröße
67 KB
Tags
1/--Seiten
melden