close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dezember 2014

EinbettenHerunterladen
Pfarrblatt der katholischen Pfarrgemeinden
der Gemeinschaft der Gemeinden Hückelhoven
Dezember 2014
Jhg. 7 / Nr. 11
1
2
Liebe Pfarrangehörige! Liebe Leserin, lieber Leser!
Gott kommt als Kind. Wir stehen zu Beginn der Adventzeit und zu
Beginn eines neuen Kirchenjahres. Advent ist die Zeit des Wartens und
die Vorbereitungszeit auf die Ankunft des Herrn. Gott schenkt uns
eine Zeit, damit wir uns auf sein Wort und seine Heilstaten
besinnen und sie zu eigen machen, bei Bedarf auch Änderungen
vornehmen. Das wünschen wir uns in der Adventzeit.
Als Titelbild des diesjährigen Dezemberpfarrbriefes sehen wir die
Krippe der Brachelener Kirche. So ähnliche Weihnachtskrippen gibt es
in allen Kirchen. Sie werden in jedem Jahr liebevoll von einer Gruppe
von Pfarrangehörigen als „Krippenbauteam“ mit viel Mühe, Ideen und
Phantasie aufgebaut. Das Christkind in der Mitte und Maria und Josef,
Hirten, Könige, Engel, Kamel, Esel, Ochs und Schaf. Und ein
leuchtender
Stern
darüber.
Eine
Darstellung
des
Weihnachtsereignisses, die uns alle einlädt, und das Geheimnis der
Menschwerdung Gottes blicken lässt. Ein Fest des Staunens für Groß
und Klein. Weihnachten soll uns Freude schenken, Gottes große Liebe
erkennen helfen, den Zusammenhalt in den Familien pflegen und soll
Frieden auf dieser Erde fördern. Den Einsamen und Kranken gilt unsere
besondere Aufmerksamkeit und Zuneigung.
Die Hirten auf dem Feld sind die Ersten, denen die frohe Nachricht der
Geburt Jesu verkündet wurde: „Ich verkünde euch eine große Freude,
die dem ganzen Volk zuteilwerden soll: Heute ist euch in der Stadt
Davids der Retter geboren“. (Lk 2,10f.) Die Hirten verlassen ihre
Hirtenfelder und eilen zur Krippe, das Christkind zu suchen, ebenso
auch die Sterndeuter. Suchend wurden sie fündig. Liebe Mitchristen: “
Kommt, wir gehen nach Betlehem, um das Ereignis zu sehen, das uns
der Herr verkünden ließ“. Mit ihnen stehen und knien auch wir vor der
Krippe, um das Christkind anzubeten.
In diesem Sinne wünsche ich allen Gemeindemitgliedern frohe und
segensreiche Weihnachten und Gottes Geleit in der Jahreswende 201415.
Jose Kallupilankal, Pfarrer und GdG-Leiter
3
Bekanntmachung der Versetzung
von Pfarrer Gottfried M. Graaff und
Pfarrer Jose Kallupilankal
Liebe Mitglieder der Gemeinschaft der Gemeinden
Hückelhoven!
Herr Bernd Dickmeis, Pastoralreferent und Abteilungsleiter,
hat am 4. November den GdG-Rat, den
Kirchengemeindeverband und das Pastoralteam zu einem
Informations- und Beratungsgespräch eingeladen.
An diesem Abend wurden folgende Veränderungen in
unserer GdG bekanntgegeben.
1. Seit einem Jahr ist Regionaldekan Gottfried Graaff als
Pfarradministrator und Pfarrvikar in den Gemeinden
der GdG Hückelhoven und als Vorsitzender des
Kirchengemeindeverbandes eingesetzt.
Unser Bischof Heinrich Mussinghoff hat der Bitte von
Pfarrer Graaff um Entpflichtung von seinen Aufgaben
aus gesundheitlichen Gründen entsprochen. Am
30.11.2014 wird er von seinem Pflichten in unserer
GdG entbunden.
Die Verabschiedung von Herrn Regionaldekan und
Pfarrer Gottfried Graaff wird am 29.11.2014 um 18.30
Uhr in der Hl. Messe in St. Stephanus stattfinden.
2. Parallel und unabhängig von der Entscheidung von
Pfarrer Graaff ist auch mit Pfarrer Kallupilankal eine
Entscheidung gefallen. Er ist am 28. Mai 1999
zunächst in Brachelen und danach in Rurich, in
darauffolgenden Jahren in Hilfarth, Baal und Doveren
4
als Pfarrer eingeführt worden und seit einem Jahr als
GdG-Leiter der GdG Hückelhoven tätig. Auch seinem
Wunsch um Versetzung aus gesundheitlichen Gründen
wurde zugestimmt. Seine Aufgaben in unserer GdG
werden am 31.12.2014 enden.
Die Verabschiedung von GdG-Leiter und Pfarrer Jose
Kallupilankal findet im Januar 2015 statt. Der genaue
Termin wird noch bekanntgegeben.
Als Antwort auf die Frage: „Wie geht es weiter?“, die die
Mitglieder der eingeladenen Gremien gestellt haben, hat
Herr Dickmeis versprochen, sich um gute Weiterführung der
GdG Hückelhoven zu bemühen. Die geplanten
Erstkommunionfeiern im Jahr 2015 sowie auch Taufen,
Hochzeiten, Goldhochzeiten und andere geplante
Festlichkeiten werden wie zugesagt stattfinden. Bis ein fester
Einsatz eines Priesters und die Gemeindeleitung feststehen,
wird die GdG Hückelhoven durch Pater Steinberger und
einen Ersatzpriester versorgt werden.
Im Namen unseres Pastoralteams, GdG-Rats und
Kirchengemeindeverbandes bitte ich Sie alle sehr herzlich,
diese unerwarteten großen Veränderungen in unserer GdG
mitzutragen. Weiterhin soll in unserer GdG das
Glaubensleben gut gefördert und realisiert werden.
Im Gebet und gegenseitigem Wohlwollen verbunden
Jose Kallupilankal
Pfarrer und GdG-Leiter
5
Inhaltsverzeichnis
Seite 03
Geistlicher Impuls
Seite 04-05 Abschied von Pfr. Graaff und Pfr. Kallupilankal
Seite 06-20 Aus Gemeinschaft der Gemeinden, Hückelhoven
Seite 07-09 Faktory Church
Seite 10-20 Aktuelles
Seite 21-32 Gottesdienstordnung vom 29.11 - 31.12.2014
Seite 33
Vorschau Gottesdienste
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
34-60
34-37
39-41
41-44
44-46
47-51
5253-54
54-57
58-60
Mitteilungen aus den Pfarreien
Mitteilungen aus St. Lambertus und Barbara Hückelhoven
Mitteilungen aus St. Bonifatius, Schaufenberg/Millich
Mitteilungen aus St. Gereon, Brachelen
Mitteilungen aus St. Dionysius, Doveren
Mitteilungen aus St. Brigida, Baal
Mitteilungen aus Herz Jesu, Rurich
Mitteilungen aus St. Leonhard, Hilfarth
Mitteilungen aus Johannes der Täufer, Ratheim
Mitteilungen aus St. Stephanus, Kleingladbach
Seite 60-63 Ansprechpartner, Adressen und Öffnungszeiten
Seite 61
Ansprechpartner in der Seelsorge
Seite 62-63 Öffnungszeiten der Pfarrbüros
Homepage der GdG Hückelhoven: www.gdg-hueckelhoven.de
Der Redaktionsschluss für das Pfarrblatt Februar 2015 ist der 31.
Dezember 2014. Wie immer, unter Berücksichtigung der jeweiligen
Öffnungszeiten und Urlaubszeiten des Pfarrbüros.
Impressum:
Herausgeber:
Redaktion:
Druck:
Erscheinungsweise:
Die Gemeinschaft der Gemeinden Hückelhoven
Dinstühlerstr. 49, 41836 Hückelhoven
Pfr. G. Graaff (verantw.)
Buch- und Offsetdruck Goertz- Inh. J. Lintzen
monatlich
6
Mitteilungen aus der
Gemeinschaft der Gemeinden Hückelhoven
Factory Church St. Barbara
Herbergssuche
Unter diesem Begriff vereint die
Jugendkirche verschiedenste Projekte und
Aktionen, die sich mit der aktuellen
Flüchtlingsproblematik beschäftigen. Dies
aber nicht ausschließlich, wie Sie an verschiedenen Beispielen gut
sehen können. Ganz unterschiedliche Projektpartner arbeiten dabei
mit uns zusammen.
Cinepoint
Die ersten Termine vom neu ausgerichteten Cinepoint sind der 27.
November und der 08. Dezember 2014.
Die Filme sind für Jugendliche gedacht, die mindestens 14 Jahre alt
sind. Erwachsene, die sich dafür interessieren sind ebenfalls herzlich
willkommen.
Im Rahmen der Aktion "Herbergssuche" stellen wir zwei Filme vor, die
wir dann auch gerne mit den weiterführenden Schulen abgestimmt
präsentieren wollen.
Wir haben am 27. November 2014 mit dem aus dem Jahr 2004
stammenden Spielfilm “Hotel Ruanda”, begonnen.
Am 08. Dezember steht um 18.30 Uhr der Film „Der Drachenläufer“
auf dem Programm. Eine Geschichte aus Afghanistan , die mit einer
Kindheitsgeschichte beginnt, von Auswanderung und Rückkehr
erzählt und die Zerrissenheit des durch Krieg und Bürgerkrieg
geschundenen Landes erzählt.
Angesprochen sind besonders Schülerinnen und Schüler der
weiterführenden Schulen. Nach dem Film, den wir im Saal der
Jugendkirche auf einer Großleinwand präsentieren, laden wir noch zu
einem Gesprächsaustausch mit geladenen Gästen ein.
7
Openpoint International
Im Rahmen der Projektreihe Herbergssuche haben Firmlinge die Idee
entwickelt, für Kinder und Jugendliche, die mit ihren Eltern als
Flüchtlinge nach Hückelhoven gekommen sind einen eigenen
Treffpunkt anzubieten. Die sechs Firmkandidaten werden jeweils zu
dritt im Wechsel donnerstags zwischen 17.00 und 19.00 Uhr den
Openpoint betreuen. Ihnen zur Seite stehen dann freiwillig tätigen
Mitarbeiter der Jugendkirche und die sozialpädagogisch ausgebildete
Jugendbeauftragte Linda Ringering.
Dieser Treff ist mit der Jugendkirche in Kooperation mit dem Sozialamt
der Stadt Hückelhoven organisiert.
Friedenslicht und Solidarität
Am 3, Advent, also am 14. Dezember kommt das Friedenslicht abends
um 18.00 Uhr beim Powerpoint in der Jugendkirche in Hückelhoven an.
Die Pfadfinder vom Stamm Kreuzherren werden es aus Aachen holen.
Wir werden dies im Gottesdienst thematisieren. Hierzu sind auch alle
Gemeindemitglieder der GdG herzlich willkommen. In den jeweiligen
Gemeinden wird mitgeteilt, ab wann man das Friedenslicht dann in
ihrer Pfarrkirche abholen kann.
Gleichzeitig steht in diesem Gottesdienst ein großer „Wünschekranz“.
Wir haben die Wünsche von den ca. 30 in Hückelhoven
untergebrachten Flüchtlingskindern gesammelt. Am Wünschekranz
kann man sich dann einen Wunschzettel herausnehmen und
entscheiden, ob man den Wunsch persönlich besorgen möchte oder
durch eine Geldspende das Team Jugendkirche beauftragt für die
Erfüllung zu sorgen. Wir empfehlen dabei ein Betrag von 25,00 € nicht
zu überschritten.
8
Wünsche Kranz und Plätzchen backen
Am 4. Adventswochenende steht die Jugendkirche ganz im Zeichen des
bevorstehenden Weihnachtsfestes. Am Sonntag werden wir mit den
Flüchtlingsfamilien einen Aktionsnachmittag organisieren, ihnen damit
unsere kulturellen Wurzeln anschaulich näher bringen und den Kindern
durch kleine Geschenke den doch schwierigen Alltag ein wenig
versüßen. Hier wird der Chor von Haus Schnorrenberg, uns bei der
Gestaltung musikalisch unterstützen…
Sonst noch jemand, der mitmacht?
Das Team Jugendkirche organisiert mit Unterstützung der Peter Jordan
Schule einen „Wünsche Kranz“, die Kinder haben vorher auf
verschiedenste Art und Weise ihre bescheidenen Wünsche auf Papier
gebracht. Diese werden dann am 3. Advent an dem Wünsche Kranz
gehängt und dann beim Powerpoint um 18.00 Uhr aufgestellt. (s.
Artikel Friedenslicht und Solidarität) Jeder der möchte kann sich einen
Wunsch vom Kranz nehmen und dann diese Geschenk, diesen Wunsch
versuchen zu erfüllen.
Über jede Art der Unterstützung wären wir sehr dankbar.
Eine zweite Aktion an diesem Wochenende konzentriert sich auf
Kinder, die in schwierigen Familienverhältnissen groß werden und
denen wir deshalb einen möglichst unbeschwerten Nachmittag mit
Plätzchen backen und Lieder singen bescheren wollen. Dies werden wir
am Samstagnachmittag in der Küche und Saal in der Burg organisieren.
„Powerpoint ” Die Kraft für umsonst”
Am 30. November 2014 und am 14. Dezember gibt es die nächsten
Gottesdienste um 18.00 Uhr.
Ein Kreis Jugendlicher bereitet die Gottesdienste vor.
9
Wenn die Sternsinger in den ersten Tagen des Jahres 2015 den Segen
Gottes zu den Menschen bringen und Spenden für Kinder in Not
sammeln, richten sie den Blick besonders auf Kinder, die unter Mangelund Unterernährung leiden. Denn weltweit hat jedes vierte Kind nicht
genug zu essen oder ist einseitig ernährt. Dieser Mangel hat
gravierende Folgen: Die betroffenen Kinder können sich nicht gesund
entwickeln und sind anfälliger für Krankheiten. Jedes dritte Kind auf
den Philippinen ist mangel- oder unterernährt
Was das für Kinder konkret bedeutet, macht die 57. Aktion
Dreikönigssingen am Beispiel der Philippinen deutlich. In dem
südostasiatischen Inselstaat ist jedes dritte Kind von Unter- oder
Mangelernährung betroffen. Viele Menschen auf den Philippinen
haben – trotz der fruchtbaren Natur und der fischreichen Gewässer –
keinen Zugang zu einer ausgewogenen Ernährung. Die Hauptursache
dafür ist die verbreitete Armut: So ernähren sich viele Familien
ausschließlich von Reis, denn der ist günstig und macht satt.
Hier setzt die Sternsingeraktion an und stellt Lösungsansätze der
Projektpartner auf den Philippinen vor. Dazu gehören etwa eine
fachkundige Betreuung und Begleitung gefährdeter Kinder und
Jugendlicher sowie schwangerer Frauen, einem Schulfach Ernährung
(dazu gehört auch die Mitarbeit in Schulgärten) oder einer Versorgung
durch ausgewogene Mahlzeiten.
Auch in unserer Gemeinschaft der Gemeinden werden in den
nächsten Wochen alle Vorbereitungen getroffen:
Sternsinger und Betreuer gesucht, Gruppen zusammen gestellt,
Straßenpläne erstellt, prächtige Gewänder, funkelnde Kronen und
10
leuchtende Sterne gebastelt, Lieder geübt, damit es in den ersten
Tagen des neuen Jahres wieder heißen kann:
Segen bringen, Segen sein.
Hier finden Sie schon heute wichtige Termine. Alle Zeiten und
Gottesdienste werden wir dann auch im nächsten Pfarrblatt
veröffentlichen:
St.Johannes der Täufer, Ratheim
Am Samstag,den 10. Januar 2015 werden die Sternsinger unterwegs
sein.
St.Lambertus und Barbara
Am Samstag, den 3. Januar 2015 werden die Sternsinger unterwegs
sein.
St. Bonifatius
Sternsingeraktion am 04.01.2015 ab 11:00 Uhr in Millich u.
Schaufenberg
St. Dionysius Doveren
Sternsingeraktion vom 03.01. bis 05.01.2015
St. Brigida Baal
Sternsingeraktion am 02. und 03.01.2015 (einige Straßen werden auch
schon vor Neujahr besucht – bitte beachten Sie die Aushänge)
St. Gereon Brachelen
Bei Redaktionsschluss standen die Termine noch nicht fest. Bitte achten
Sie auf die Bekanntmachungen.
St. Leonhard Hilfarth
Erstes Treffen zum Kennenlernen und Einteilen der Gruppen am 11.12.2014,
16.30 Uhr im Pfarrheim an der Nohlmannstraße.
Interessierte können sich auch schon vorab im Pfarrbüro, in der Sakristei nach
den Gottesdiensten oder bei Frau Sybille Ganz, Marienstraße, melden.
St. Stephanus Kleingladbach
Am Sonntag, den 04. Januar 2015 werden die Sternsinger unterwegs sein.
Für das Pastoralteam
Ute Errens
11
Diözesane Aussendung der SternsingerInnen in der Region
Heinsberg
Die diözesane Aussendungsfeier der Sternsingerinnen und
Sternsinger findet im diesem Jahr am 30.12.2013 um 11.00 in unserer
Region in Heinsberg, St. Gangolf statt.
Weihbischof Karl Borsch wird den Wortgottesdienst leiten und die
gesegnete Kreide an die anwesenden Sternsingergruppen austeilen. Im
Anschluss möchten wir die frohe Botschaft der Sternsinger mit einem
Gang bis zur Stadthalle durch die Stadt tragen. Daran schließt sich ein
Empfang in der Stadthalle in Heinsberg mit einigen kleineren Aktionen
und Imbiss an (Apfelstraße). Das Ende der Aussendungsfeier ist gegen
ca. 13:00 Uhr.
Außerdem empfängt der Landrat Stephan Pusch alle Sternsinger am
16.Januar 2015 ab 16.00 Uhr in der Kantine der Kreisverwaltung
Heinsberg, Valkenburgerstr.
Anmeldungen und Fragen zu diesem beiden Aktionen werden
entgegengenommen Ingrid Beiten, Jugendbeauftragtenbüro
Hückelhoven Tel. 02433/4458241
Frauenliturgie –Miteinander das Leben feiern
Lebensthemen von Frauen und das Hören auf Gottes Wort werden in
den Mittelpunkt gestellt.
Frauen werden aufgerichtet und unter den Zuspruch Gottes gestellt.
Musik und Begegnung runden die Feier ein.
Mach doch Licht!
Es ist so dunkel!
Mach doch Licht!
Ich seh‘ ja nichts!
Mach doch Licht!
Man kann ja gar nichts erkennen!
Was wäre unser Leben ohne Licht? Unvorstellbar! Ohne Licht gäbe es
kein Leben. Ohne Licht, ohne Helligkeit und Wärme von außen und von
innen, aufgenommen über alle Sinne und über unser Herz, würden wir
12
Menschen wie alle anderen Lebewesen auch verkümmern und
absterben. Umso verständlicher ist unsere adventliche Sehnsucht nach
Licht, nach mehr Licht, nach Licht in unvorstellbarer Fülle.
Die Frauen unserer Gemeinschaft der Gemeinden laden zu einem
gemeinsamen Gottesdienst
am Montag, den 15.Dezember um 18.30 Uhr in St.Brigida Baal ein.
Anschießend wollen wir noch in der Kirche bei einer Tasse Tee
zusammenbleiben.
Trauerpastoral in der
Gemeinschaft der Gemeinden Hückelhoven
Die Trauerpastoral in unserer Gemeinschaft der Gemeinden umfasst
neben dem Beerdigungsdienst mit Trauerbesuchen und
Trauerbegleitung einzelner Menschen durch die Seelsorger und
Seelsorgerinnen auch folgende Angebote:
Trauergesprächskreis für Frauen
In der Trauer treten viele Fragen auf:
Wem kann ich mein Erlebtes immer wieder erzählen?
Kann ich meine Gefühle offen zeigen?
Wer versteht meine Gefühle und hält sie mit mir aus?
Wer kann mir einfach nur zuhören?
Trauer ist ein langer Weg, eine leidvolle Erfahrung und eine Quelle von
tiefem Schmerz. Sie erfasst den Menschen in seinem ganzen Wesen
und in allen Lebensbereichen. Den Verlust eines geliebten Menschen
zu akzeptieren und zu durchleiden erfordert viel Geduld und Kraft.
Trauernde Menschen brauchen „Auszeiten für die Seele“, wünschen
sich Momente und Stunden, in denen sie sich nicht kontrollieren und
zusammennehmen müssen, da andere ihre Trauer nicht aushalten
können oder wollen.
Der Trauergesprächskreis für Frauen gibt diese Zeit und den Raum
durch das Miteinander von Betroffenen und Seelsorgerinnen.
13
Die nächsten Termine sind
Montag, den 8.Dezember 2014 um 19.00 Uhr
Engel gesucht und gefunden!?
Im Jahr 2015 verlegen wir unseren Gesprächskreis auf einen
anderen Wochentag: Wir werden uns dann an Dienstagen treffen.
Dienstag, den 6. Januar 2015 um 19.15 Uhr
Wir treffen uns immer im Raum der Stille im Pfarrzentrum Burg auf
der Dinstühlerstrasse in Hückelhoven hinter der Pfarrkirche St.
Lambertus
Alles ist gut
Was auch immer wir für einander waren,
sind wir auch jetzt noch.
Spielt, lächelt, denkt an mich.
Leben bedeutet auch jetzt all das,
was es auch sonst bedeutet hat.
Es hat sich nichts verändert,
ich warte auf euch, irgendwo,
sehr nah bei euch.
Alles ist gut.
Henry Scott Holland
Trauercafe
Das Trauercafe ist ein offenes Angebot für alle, die einen lieben
Menschen verloren haben. Das Trauercafe bietet allen Betroffenen die
Möglichkeit, über ihre Trauer, ihre Erfahrungen und Gefühle zu reden.
Die trauernden Menschen erkennen, dass andere ähnliche Probleme
haben wie sie selbst.
Das hilft die Trauer auszuhalten, die Trauer zu leben und die Trauer in
das zukünftige Leben aufzunehmen und den Weg aus der Trauer zu
finden.
14
Nächster Termin:
Sonntag, 30.November 2014 von 15.00 - 17.00 Uhr
Wir treffen im Lambertuscafe, Jülicher Str. 24b, in Hückelhoven.
Wir freuen uns über das Mitbringen von selbstgebackenen
Weihnachtsplätzchen.
Im Januar 2015 fällt das Trauercafe aus.
Sonntagausflüge mit Trauernden
Wir versuchen ein Netzwerk für trauernde Menschen aufzubauen. Alle
Teilnehmer unserer Veranstaltungen werden zweimal im Jahr zu
einem Sonntagausflug eingeladen. Das Ziel für den Ausflug liegt in der
Nähe und der gemeinsame Nachmittag wird zur Begegnung genutzt.
Der Termin für den Winterausflug liegt schon fest:
Sonntag, den 14. Dezember 2013
Wir starten um 11.30 Uhr nach dem Gottesdienst in St. Lambertus vom
Burgplatz aus, nach dem Besuch eines kleinen Weihnachtsmarktes, der
Besichtigung einer Krippe, einer gemütlichen „Einkehr“besuchen wir
als Abschluss das Adventskonzert unserer Chöre in Hückelhoven.
Weitere Informationen und Anmeldung über
Ute Errens Gemeindereferentin, Dinstühlerstr.49 41836 Hückelhoven
Tel. 02433 981420
oder errens@gdg-hueckelhoven.de
Einladung zur Krippenbesichtigung in unseren Kirchen:
Alle Jahre wieder,
werden in unseren Pfarrkirchen von vielen fleißigen und begabten
Menschen die Krippen aufgebaut.
Die Krippendarstellungen verkünden auf anschauliche Weise die
Weihnachtsbotschaft.
In der Botschaft „Friede den Menschen auf Erden, die guten Willens
sind "stimmen sie grundsätzlich überein, aber in Formen, Darstellung
und Größe und Traditionen gibt es vieles zu entdecken und zu
bestaunen.
Wir möchten Sie ermutigen den Weg zur Krippe in der Kirche zu gehen,
alleine und mit Ihren Lieben um die Geburt Christi neu zu erleben.
15
Dazu sind unsere Kirchen nicht nur zu den Gottesdienstzeiten geöffnet.
Wir laden ein:
St.Lambertus und Barbara
In Lambertuskirche laden wir am 28.Dezember 2014 von 14.00-17.00
Uhr zur Krippenbesichtigung ein. Um 15.00 Uhr startet ein kleine
Kirchenführung gestaltet von Gerda Boisten.
St. Dionysius Doveren
Unsere Kirche ist vom 25.12.14 bis 30.01.15 täglich in der Zeit von
10.00 bis 16.00 Uhr zur Krippenbesichtigung geöffnet.
St. Johannes der Täufer, Ratheim
Unsere Kirche ist vom 25.12.14 bis 12.01.15 täglich in der Zeit
von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr zur Krippenbesichtigung geöffnet.
St. Leonhard Hilfarth
Unsere Kirche ist vom 25.12.2014 bis 11.01.2015 täglich in der Zeit von
ca. 10.00 Uhr bzw. nach dem Gottesdiensten bis zum Einbruch der
Dunkelheit zur Krippenbesichtigung geöffnet.
St. Bonifatius Schaufenberg
Die Besichtigung der Krippe ist vor und nach den Heiligen Messen bzw.
Gottesdiensten möglich.
St. Brigida Baal
Unsere Kirche ist vom 25.12.2014 bis zum 11.01.2015 täglich von
10.00 bis 16.30 Uhr zur Krippenbesichtigung geöffnet.
St. Gereon Brachelen
Unsere Kirche ist immer von dienstags bis freitags von 09.00 Uhr bis
16.00 Uhr geöffnet. Am Wochenende zu den hl. Messen /
Gottesdiensten. Zu diesen Zeiten kann auch die Krippe besichtigt
werden.
Herz Jesu Rurich
Unsere Kirche ist vom 25.12.2014 bis 11.01.2015 täglich von 10.00 Uhr
bis 15.00 Uhr zur Krippenbesichtigung geöffnet.
An dieser Stellen wollen wir uns auch bei allen Krippenbauerinnen und
Krippenbauer für ihr Engagement recht herzlich bedanken.
Für das Pastoralteam Ute Errens
16
Weihnachtsgaben für jugendliche
Strafgefangene in der JVA Heinsberg
Das Jahr 2014 ist bisher geprägt durch
internationale Krisen: Gebietskonflikte zwischen
der Ukraine und Russland, Ebola-Virus in Afrika,
Terror durch den „Islamischen Staat“ im Nahen Osten – was uns vielleicht
betroffen macht, weil unsere christlichen Glaube3nsgeschwister dort verfolgt,
unterdrückt, getötet werden. Da mögen unsere heimischen Probleme und
Sorgen zweitranig erscheinen.
Trotzdem möchten wir Sie auch in diesem Jahr einladen, sich an unserer
ökumenischen Spendenaktion für jugendliche Strafgefangene zum
Weihnachtsfest zu beteiligen. Denn Nor herrscht nicht nur in anderen
Ländern – auch bei uns gibt es Menschen, die besondere seelische und
materielle Nöte erfahren. Dazu gehören auch unsere jungendlichen
Strafgefangenen. Mögen sich sich nach außen hin „cool“ geben – gerade an
Weihnachten erfahren sie schmerzhaft die Abwesenheit ihrer Angehörigen
oder ihrer Freundin. Hat man bisher immer zum Weihnachtsfest die
Geborgenheit der Familie oder einer Ersatzfamilie erfahre, erscheint die
Situation hinter Gittern jetzt besonders trostlos.Dazu kommt, dass aufgrund
gesetzlicher Bestimmungen seit einigen Jahren Strafgefangenen auch zu
Weihnachten kein Paket von ihren Angehörigen zugeschickt werden darf.
So ist es uns ein seelsorgliches Anliegen, unseren Gefangenen zu
Weihnachten eine Zuwendung in Form einer Weihnachtstüte zukommen zu
lassen. Es geht dabei nicht in erster Linie um den materiellen Wert, sondern
um das Zeichen: da ist jmand, der denkt an mich. Du bist nicht allein, auch
wenn Du nicht bei Deiner Familie sein kannst. Oder, biblisch gesprochen:
„Denkt an die Gefangenen, als wäret ihr mitgefangen.....(Hebr. 13,3)
Damit die Weihnachtstüte gefüllt werden kann, bitten wir um Ihre Mithilfe
durch eine Sach-oder Geldspende. An Sachspenden sind sehr willkommen:
Kaffee (löslich oder gemahlen), Tabak, Dauerwust, Konserven, Süßigkeiten.
Bitte beachten Sie: keine
alkoholhaltigen Lebensmittel, keine leicht verderblichen Dinge wie z.B.
frisches Obst! Geldspenden können in bar erfolgen oder, falls eine
Spendenquittung erwünscht ist, über das Konto Gefangenenhilfe Heinsberg
bei der Kreissparkasse Heinsberg
IBAN: DE08312512200002001055,
Kennwort: Weihnachtsaktion / kath. Seelsorge
Sie können Ihre Gaben für die Gefangenen im Pfarrbüro abgeben.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
17
Weg-Gottesdienste
Im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung finden
im Dezember die Weg-Gottesdienste wie folgt statt:
03. Dezember 2014
17.30 Uhr in St. Lambertus/St. Barbara, Hückelhoven
(für St. Lambertus/St. Barbara Hückelhoven und
St. Dionysius Doveren)
04. Dezember 2014
17.30 Uhr in St. Johannes der Täufer, Ratheim
(für St. Johannes der Täufer Ratheim, St. Stephanus
Kleingladbach und St. Bonifatius Schaufenberg/
Millich)
05. Dezember 2014
17.30 Uhr in St. Gereon, Brachelen
(für St. Gereon Brachelen, St. Leonhard Hilfarth und
St. Brigida Baal)
Herzliche Einladung hierzu.
Fahrräder gesucht
Wir suchen dringend für die Flüchtlinge in unserer Stadt
gebrauchte Fahrräder. Wer ein Fahrrad abzugeben hat, wende sich
doch bitte an die Stadtverwaltung Herrn J. Schmitz Tel. 02433 82255
oder an Herrn J. Latour Tel. 02433 42962. Hier können Sie einen
Abholtermin vereinbaren.
18
Weihnachtspakete-Aktion der
Hückelhovener TAFEL
Die liebevoll verpackten und gefüllten
Pakete vom letzten Jahr, für die wir uns im Namen unserer Kunden
vielmals bedanken, nehmen wir zum Anlass, wieder einen Bettelaufruf
an Sie zu senden.
Immer mehr bedürftige Menschen finden den Weg zu uns. Sie alle
freuen sich, Weihnachten vor einem gedeckten Tisch zu sitzen. So bitte
ich Sie auch in diesem Jahr wieder, ein Päckchen für die Hückelhovener
TAFEL zu spenden.
Für die Päckchen sind haltbare Lebensmittel, z.B. Knödel, Nudeln, Reis,
Gemüse in Dosen, Dosenobst, haltbarer Käse und Wurst,
Tomatenmark, passierte Tomaten, Mehl, Zucker, H-Milch, Saft, Kaffee,
Tee, Stollen, Kakao, Gebäck und Plätzchen gut geeignet. Ihrer Phantasie
sind keine Grenzen gesetzt.
Wichtig: Die Lebensmittel sollten keine Kühlung brauchen und das
Mindesthaltbarkeitsdatum sollte nicht überschritten sein. Alkohol
sollte nicht ins Päckchen gepackt werden, diesen können Sie jedoch
gesondert bei uns abgeben.
Bitte lassen sie die Päckchen offen und legen Sie einen Zettel mit
Inhaltsangabe bei. So können wir auf die besonderen Bedürfnisse
unserer Kunden eingehen.
Die Päckchen können ab dem 1. Dezember montags, dienstags,
donnerstags und freitags zwischen 10 und 12 Uhr sowie Montag-,
Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 15 bis 17 Uhr im Laden am
Friedrichsplatz 9 abgegeben werden. Außerdem bei der evangelischen
Kirchengemeinde in Lövenich und Baal nach dem Gottesdienst sowie
freitags ab 14.00 Uhr zur Tafelausgabe im Gemeindehaus der ev.
Kirchen-Gemeinde in Baal. Ferner nimmt das kath. Pfarramt St. Brigida
Baal, Aachener Straße 38 die Päckchen während seiner Öffnungszeiten
an (im Pfarramt Baal können die Päckchen bis zum 09.12. abgegeben
werden). Danke für Ihre Hilfe!
Krimhild Witges
(1. Vorsitzende der Hückelhovener Tafel)
19
„Gott, großer König“
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde,
die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores laden Sie recht herzlich
zum
kirchenmusikalischen Konzert
am 7. Dezember 2014 um 16.30 Uhr
in der Pfarrkirche „St. Brigida“ Baal
ein.
Aufgeführt werden:
Lieder aus dem neuen Gotteslob
und adventliche Weisen
Mitwirkende: Kirchenchor St. Cäcilia Baal
Ein Orchester
Thomas Mrosek - Orgel Bernd Kleinen - Gesamtleitung Wir würden uns sehr freuen Sie am 2. Adventssonntag begrüßen zu können,
um Ihnen eine Stunde der Ruhe in der allzu hektischen Vorweihnachtszeit zu
schenken.
20
G o t t e s d i e n s t o r d n u n g vom 29.11.-31.12.14
Abkürzungen:
Bar= St. Barbara, Hückelhoven; Bon=St. Bonifatius, Schaufenberg
/Millich; Brig=St. Brigida, Baal; Dion=St. Dionysius, Doveren; Ger=St.
Gereon, Brachelen; HJR=Herz Jesu, Rurich; JdT=St. Johannes der Täufer,
Ratheim; Lam=St. Lambertus, Hückelhoven; Leon=St. Leonhard,
Hilfarth; Steph=St. Stephanus, Kleingladbach;
Samstag, 29.11.14
JdT
08.00 Uhr Rorategottesdienst
anschl. Kaffeetrinken im Pfarrheim
JdT
11.30 Uhr Brautmesse
Brig
17.00 Uhr Heilige Messe mitgestaltet vom Trommler- und
Fanfarencorps Freisinn und Vorstellung der Kommunionkinder
Die lila Kerze leuchtet um 18.00 Uhr für eine viertel Stunde im
dunklen Fenster.
JdT
17.00 Uhr HdB-Gottesdienst
Leon 17.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zur Barbarafeier
Steph 18.30 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der Kommunionkinder
anschließend Glühwein unterm Kirchturm
Sonntag, 30.11.14
JdT
09.00 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der Kommunionkinder
Bon
10.30 Uhr Gottesdienst – anschließend Missionsausstellung im
Jugendheim
Dion
10.30 Uhr Gottesdienst
Ger
10.30 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der Kommunionkinder
JdT
10.30 Uhr Wortgottesdienst
Lam
10.30 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der Kommunionkinder
21
JdT
15.00 Uhr Tauffeier
Ger
16.30 Uhr Geistliches Konzert des Kirchenchores, Kirche
Bar
18.00 Uhr Hl. Messe zur Firmvorbereitung
Montag, 01.12.14
JdT
18.00 Uhr Stille Anbetung
JdT
18.30 Uhr Frauengottesdienst
anschl. Adventfeier der Frauengemeinschaft im Pfarrheim
Lam
18.30 Uhr Heilige Messe mit Totengedenken
Wir beten für alle Verstorbenen unserer Gemeinde im Monat
Dezember der letzten zehn Jahre
Dienstag, 02.12.14
Lam 08.00 Uhr ökumen. Schulgottesdienst
für die Kinder der Grundschule
Dion
18.30 Uhr Rorate Messe
Mittwoch, 03.12.14
Brig 06.00 Uhr Rorate-Gottesdienst mit anschl. Frühstück im
Pfarrheim
Steph 08.30 Adventmeditation im Pfarrheim
Lam
16.00 Uhr Gottesdienst in der Kapelle des Seniorenzentrums
Ger
17.00 Uhr Haus Berg Heilige Messe
Lam
17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder aus St.
Lamb./St. Barb. Hückelhoven und St. Dionysius Doveren mit
ihren Eltern und für alle Interessierten im Rahmen der
Vorbereitung auf die Erstkommunion 2015
Dion
17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder und
ihre Eltern in St. Lambertus Hückelhoven
Steph 18.30 Uhr Heilge Messe
22
Donnerstag, 04.12.14
Bon Hauskommunion Schaufenberg
Bon
17.30 Uhr, „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder und
ihre Eltern in St. JdT Ratheim
JdT
17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder aus
St. JdT Ratheim, St. Stephanus Kleingladbach und St. Bonifatius
Schaufenberg/Millich mit ihren Eltern und für alle
Interessierten im Rahmen der Vorbereitung auf die
Erstkommunion 2015
Leon 18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Heilige Messe – mitgestaltet von der
Frauengemeinschaft
Steph 17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder und
ihre Eltern in St. JdT Ratheim
Freitag, 05.12.14
Herz-Jesu-Freitag
Bon Krankenkommunion in Millich ab 10.30 Uhr
Ger
16.00 Uhr Die Kinder der kath. Kindertagesstätte St. Gereon
führen das Kindermusical „Applaus für den Nikolaus“ auf.
Leon 17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkider und
ihre Eltern in St. Gereon Brachelen
Brig
17.30 Uhr „Weg-Gottesdienst“ für die Kommunionkinder und
ihre Eltern in St. Gereon Brachelen
Ger
17.30 Uhr „Weg- Gottesdienst“ für die Kommunionkinder aus
St. Gereon Bachelen, St. Leonhard Hilfarth und St. Brigida Baal
mit ihren Eltern und alle Interessierten im Rahmen der
Vorbereitung auf die Erstkommunion 2015
HJR
18.00 Uhr Rosenkranz
18.30 Uhr Heilige Messe mit sakram. Segen
23
Samstag, 06.12.14
2. Adventssonntag
JdT
08.00 Uhr Rorategottesdienst
anschl. Kaffeetrinken im Pfarrheim
Hl. Nikolaus
Steph 14.30 Uhr Tauffeier
JdT
17.00 Uhr HdB-Gottesdienst
Leon 17.00 Uhr Heilige Messe
- Kollekte für unsere Kirche Bon
18.30 Uhr Heilige Messe
Die Kollekte ist heute für unsere Pfarrkirche
Steph 18.30 Uhr Gottesdienst
Sonntag, 07.12.14
2. Adventsonntag
HJR 09.00 Uhr Heilige Messe
Monatskollekte für die Kirche
Brig
10.30 Uhr Gottesdienst - anschließend bieten die Messdiener
selbstgebackene Plätzchen und Bastelarbeiten zu Gunsten der
Messdienerkasse an und die lila Kerze leuchtet um 18.00 Uhr
für eine halbe Stunde im dunklen Fenster.
Dion
10.30 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der neuen Messdiener
und Ehrungen der Messdiener
die Kollekte ist heute für unsere Pfarrkirche
Bar
10.30 Uhr Barbarafeier – Heilige Messe unter Mitwirkung
unseres Kirchenchores und der Bergmannskapelle
Ger
10.30 Uhr Gottesdienst mit Kinderkirche
JdT
10.30 Uhr Gottesdienst
JdT
14.00 Uhr Heilige Messe in polnischer Sprache
Brig
16.30 Uhr Kirchenmusikalisches Konzert
JdT
18.00 Uhr Musik zum Advent
24
Montag, 08.12.14
Bar
Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen
Jungfrau und Gottesmutter Maria
09.00 Uhr Gottesdienst mit anschl. Frühstück
Lam
15.00 Uhr Frauengottesdienst
JdT
JdT
18.00 Uhr Stille Anbetung
18.30 Uhr Heilige Messe
Mittwoch, 10.12.14
Brig 06.00 Uhr Rorate-Gottesdienst mit anschl. Frühstück im
Pfarrheim
Ger
08.15 Uhr Schulgottesdienst
Brig
08.30 Uhr ökum. Schulgottesdienst f. d. 1. + 2. Schuljahr in der
Baptistenkirche
Steph 08.30 Uhr Adventmeditation
Lam
16.00 Uhr Heilige Messe in der Kapelle des Seniorenzentrums
Ger
17.00 Uhr Haus Berg Gottesdienst
Ger
Ger
18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Roratemesse, Krypta
Bon
19.00 Uhr Rorate Gottesdienst im Jugendheim mit
anschließender Adventsfeier der Frauengemeinschaft
Donnerstag, 11.12.14
Brig 08.30 Uhr ökum. Schulgottesdienst f. d. 3. + 4. Schuljahr in der
Baptistenkirche
Brig
18.30 Uhr Heilige Messe
Freitag, 12.12.14
Leon 08.00 Uhr Schulgottesdienst
Bon
18.30 Uhr Roratemesse
25
Samstag, 13.12.14
3. Adventsonntag
JdT
08.00 Uhr Rorategottesdienst
anschl. Kaffeetrinken im Pfarrheim
Leon
14.30 Uhr Taufe
Brig
Brig
17.00 Uhr Heilige Messe –
Die Kollekte ist heute für unsere Pfarrkirche und die lila Kerze
leuchtet um 18.00 Uhr für eine dreiviertel Stunde im dunklen
Fenster.
anschl. Fatima-Friedensrosenkranz
JdT
17.00 Uhr HdB Gottesdienst
Ger
Ger
18.00 Uhr Annakapelle Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Annakapelle Gottesdienst
Kollekte für unsere Kirche
Bon
18.30 Uhr Gottesdienst
Steph 18.30 Uhr Heilige Messe mit Vorstellung der neuen Messdiener
Sonntag, 14.12.14
3. Adventsonntag
JdT
09.00 Uhr Heilige Messe
mit Vorstellung der neuen MessdienerInnen
Lam
10.30 Uhr Gottesdienst mit der Band Come Together
Dion
10.30 Gottesdienst
Wir denken an die aus unserer Gemeinde, die jeweils im
Dezember der letzten fünf Jahre gestorben sind
Ger
10.30 Uhr Heilige Messe mit Kinderkirche / gleichzeitig als
Messdienergemeinschaftsmesse mit Vorstellung neuer
Messdiener und Ehrungen
Kollekte für unsere Kirche
JdT
10.30 Uhr Gottesdienst
Leon 10.30 Uhr Gottesdienst
26
Bar
18.00 Uhr Gottesdienst zur Firmvorbereitung
Montag, 15.12.14
Lam 18.30 Uhr Heilige Messe mit Bußgottesdienst
JdT
18.30 Uhr Gottesdienst
Brig
18.30 Uhr Gottesdienst gestaltet für und von den Frauen der
der Gemeinschaft der Gemeinden anschließend Begegnung in
der Kirche
Dienstag, 16.12.14
JdT
17.00 Uhr Beichtgelegenheit in polnischer Sprache
JdT
18.30 Uhr Firmung der Firmlinge unserer Gemeinde in
St. Barbara, Hückelhoven
Bar
18.30 Uhr Firmung der Firmlinge aus Lambertus u. Barbara
Mittwoch, 17.12.14
Brig 06.00 Uhr Rorate-Gottesdienst mit anschl. Frühstück im
Pfarrheim
Ger
06.30 Uhr Frühgebet in der Krypta, anschließend Frühstück im
Pfarrheim
JdT
08.15 Uhr Schulgottesdienst f. d. Grundschule im Weidengrund
Steph 08.30 Uhr Adventmeditation
Lam
10.00 Uhr Gottesdienst in der Kapelle des Seniorenzentrums
Ger
17.00 Uhr Haus Berg Heilige Messe
Bon
18.30 Uhr Firmung der Firmlinge unserer Gemeinde in
St. Barbara in Hückelhoven
Dion
18.30 Uhr Firmung der Firmlinge unserer Gemeinde in
St. Barbara in Hückelhoven
27
Leon 18.30 Uhr Firmung in der St. Barbara Kirche für die Firmlinge
unserer Gemeinde
Steph 18.30 Uhr Firmung der Firmlinge unserer Gemeinde in
St. Barbara, Hückelhoven
Bar
18.30 Uhr Firmung
Donnerstag, 18.12.14
Steph Hauskommunion
Ger
06.30 Uhr Frühgebet in der Krypta, anschließend Frühstück im
Pfarrheim
Bon
08.00 Uhr ökum. Schulgottesdienst
JdT
08.15 Uhr Gottesdienst f. d. Realschule Ratheim
Lam
11.00 Uhr Schulgottesdienst ,f. das 1. Schuljahr in der ev. Kirche
Leon 18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Heilige Messe mit Bussgottesdienst
Freitag, 19.12.14
Ger 06.30 Uhr Frühgebet in der Krypta, anschließend Frühstück im
Pfarrheim
Steph 08.10 Uhr Schulgottesdienst
Lam
09.00 Uhr Adventmeditation der Frauengemeinschaft
in der Kirche
Lam
10.00 Uhr Gottesdienst mit Krankenkommunion im ev. Altenheim
HJR
18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Heilige Messe als Bußgottesdienst
Ger
19.30 Uhr Konzert des Chores RejoySing aus Erkelenz, Kirche
besonders für die Mitarbeiter von Haus Berg und der
Pfarre St. Gereon
28
Samstag, 20.12.14
4. Adventssonntag
JdT
08.00 Uhr Rorategottesdienst
anschl. Kaffeetrinken im Pfarrheim
Bon
14.30 Uhr Taufe
Brig
14.30 Uhr Taufe
JdT
17.00 Uhr HdB-Gottesdienst f. d. Freundeskreis Pater Thelen
Leon 17.00 Uhr Heilige Messe auch als Messdienergemeinschaftsmesse mit Einführung der neuen Messdienerin und
Messdienerehrung
Bon
18.30 Uhr Heilige Messe heute kann das Friedenslicht mit nach
Hause genommen werden, bitte denken Sie an ein Behältnis für
den Transport
Steph 18.30 Uhr Gottesdienst mit Austeilung des Friedenslichts
Sonntag, 21.12.14
4. Adventssonntag
HJR 09.00 Uhr Heilige Messe unter Mitwirkung des Kirchenchores heute kann das Friedenslicht mit nach Hause genommen
werden Brig
10.30 Uhr Gottesdienst für die aus unserer Gemeinde, die
jeweils im Monat Dezember der letzten fünf Jahre gestorben
sind:
Nach dem Gottesdienst kann das Friedenslicht aus Bethlehem
mit nach Hause genommen werden – bitte bringen Sie eine
Kerze und ein Gefäß mit. Die lila Kerze leuchtet um
18.00 Uhr für eine eine Stunde im dunklen Fenster.
Dion
10.30 Uhr Heilige Messe heute kann das Friedenslicht mit nach
Hause genommen werden, bitte denken Sie an ein Behältnis für
den Transport
Ger
10.30 Uhr Gottesdienst mit Kinderkirche
Heute kann das Friedenslicht mit nach Hause genommen
werden, bitte denken Sie an ein Behältnis für den Transport
29
Lam
10.30 Uhr Heilige Messe mit Ausgabe des Friedenslichtes
JdT
10.30 Uhr Gottesdienst
JdT
11.00 Uhr HdB-Gottesdienst f. Familien mit Kleinkindern
„Warten aufs Christkind“
Montag, 22.12.14
Ger 06.30 Uhr Frühgebet in der Krypta, anschließend Frühstück im
Pfarrheim
JdT
JdT
18.00 Uhr Stille Anbetung
18.30 Uhr Bußgottesdienst anschl. Beichtgelegenheit
Dienstag, 23.12.14
Ger 06.30 Uhr Frühgebet in der Krypta, anschließend Frühstück im
Pfarrheim
Lam
16.00 Uhr Gottesdienst in der Kapelle des Seniorenzentrums
Mittwoch, 24.12.14
Heiligabend
Bon 15.00 Uhr Krippenfeier
Dion
15.00 Uhr Krippenfeier
Ger
15.00 Uhr Krippenfeier
JdT
15.00 Uhr Krippenfeier
unter Mitwirkung des Familienzentrum, Danzigerstraße
Leon 15.00 Uhr Kinderkrippenfeier
Steph 15.00 Uhr Krippenfeier
JdT
16.00 Uhr HdB-Weihnachts-Familiengottesdienst
für Grundschüler und ihren Familien
Lam
16.00 Uhr Krippenfeier
30
Brig
16.30 Uhr Familiengottesdienst
Die Kinder können ihre Opferdöschen abgeben.
Nach dem Gottesdienst kann das Friedenslicht aus Bethlehem
mit nach Hause genommen werden – bitte bringen Sie eine
Kerze und ein Gefäß mit.
Ger
17.00 Uhr Haus Berg Weihnachtsgottesdienst
Ger
18.00 Uhr Christmette - es singt der Kirchenchor
JdT
18.00 Uhr Christmette
Lam
20.30 Uhr Christmette
Leon 20.30 Uhr Christmette
Donnerstag, 25.12.14
Weihnachten
Hochfest der Geburt des Herrn
heute ist in allen Pfarren ADVENIAT-Kollekte
Brig
09.00 Uhr Heilige Messe - mitgestaltet vom Kirchenchor,
Dion
09.00 Uhr Heilige Messe unter Mitwirkung des Kirchenchors
HJR
10.30 Uhr Heilige Messe
Bon
10.30 Uhr Heilige Messe
Freitag, 26.12.14
2. Weihnachtstag
Hl Stephanus
heute ist in allen Pfarren ADVENIAT-Kollekte
JdT
09.00 Uhr Heilige Messe
Steph 09.00 Uhr Festmesse zum Hl. Stephanus mit Kindersegnung
unter Mitwirkung des Männergesangvereins
Lam
10.30 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Leon 10.30 Uhr Gottesdienst
Ger
10.30 Uhr Heilige Messe
31
Samstag, 27.12.14
Hl. Johannes, Apostel u. Evangelist
Brig 17.00 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
JdT
17.00 Uhr HdB-Gottesdienst
Bon
18.30 Uhr Gottesdienst
Steph 18.30 Uhr Heilige Messe
Sonntag, 28.12.14
Fest der Heiligen Familie
JdT
09.00 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Ger
10.30 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Lam
10.30 Uhr Gottesdienst
Dion
10.30 Uhr Gottesdienst
JdT
10.30 Uhr Gottesdienst
Leon 10.30 Uhr Gottesdienst mit Kindersegnung
Montag, 29.12.14
Lam 18.30 Uhr Heilige Messe
JdT
18.00 Uhr Gottesdienst
Dienstag, 30.12.14
Dion 18.30 Uhr Heilige Messe
Mittwoch, 31.12.14
Silvester
Brig 17.00 Uhr Heilige Messe
JdT
17.00 Uhr Jahresabschlußmesse
Ger
Ger
18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Heilige Messe zum Jahresabschluss
Bon
18.30 Uhr Heilige Messe
32
Vorschau:
Donnerstag, 01.01.15
Neujahr
Lam 18.00 Uhr Heilige Messe
Samstag, 03.01.15
JdT
17.00 Uhr HdB-Gottesdienst
Leon 17.00 Uhr Heilige Messe
Bon 18.30 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Steph 18.30 Uhr Gottesdienst
Sonntag, 04.01.15
HJR 09.00 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Brig 10.30 Uhr Gottesdienst
Dion 10.30 Uhr Heilige Messe mit Kindersegnung
Ger 10.30 Uhr Gottesdienst
JdT
10.30 Uhr Gottesdienst
JdT
14.00 Uhr Heilige Messe in polnischer Sprache
Brig 17.00 Uhr gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern
33
Mitteilungen aus St. Lambertus und Barbara, Hückelhoven
Hauskommunion
Die nächste Hauskommunion im Bereich Lambertus
ist am 3.12. und im Bereich Barbara am 4.12.
Der Seniorentreff
ist mittwochs von 15.00-17.30 Uhr
im Lambertus Cafe` und donnerstags von
15.00-17.30 Uhr im Pfarrzentrum Burg.
Termine des Seniorenzentrums im Dezember:
Sonntag, den 30.11. um 16.00 Uhr Konzert Schachtchor
Samstag, den 20.12. um 16.00 Uhr Konzert Bergkapelle
Sonntag, den 21.12. um 16.00 Uhr Konzert MGV Kerkrade
Seniorennachmittage
Wie in jedem Jahr möchten wir alle Senioren, die in diesem 75 Jahre
und älter sind, am Donnerstag, den 4.12. oder Freitag den 5.12. um
15.00 Uhr ins Restaurant des Seniorenzentrums einladen. Neben
Kaffee und Kuchen, und einem kleinen Programm, wird auch Zeit zum
Gespräch bleiben.
34
Barbarafeier
Zur Barbarafeier am 7.12. um 10.30 Uhr sind alle recht herzlich
eingeladen zum Festgottesdienst in der Barbarakirche und anschl. zur
Begegnung im Pfarrheim.
Lebendige Adventkalender der evangelischen Kirchengemeinde
Auch in diesem Jahr wollen wir einmal Gastgeber bei dieser Aktion der
evangelischen Christen in Hückelhoven sein.
Wir laden dazu recht herzlich am Donnerstag, den 11.Dezember 2015
um 18.00 Uhr auf dem Burgplatz hinter der Pfarrkirche ein.
Beim lebendigen Adventskalender geht es einerseits um Besinnliches
beim gemeinsamen Beten und Singen, andererseits um
Zusammenstehen, gemeinsame Gespräche und gemütliches
Beisammensein.
Termine der Frauengemeinschaft Barbara :
am 2.12.2014 um 10.00 Uhr Abfahrt ab Barbarakirche
Fahrt nach Oberhausen
am 13.12.2014 um 15.00 Uhr Adventfeier im Pfarrsaal von St. Barbara
Anmeldungen bei den Bezirksfrauen oder bei Birgit Henschke (86376)
Termine der Frauengemeinschaft Lambertus
am Montag, den 1.12. um 14.00 Uhr Abfahrt ab Lambertuskirche
Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Köln
am Montag, den 8.12. um 15.30 Uhr - nach dem Gottesdienst Adventfeier im Pfarrzentrum Burg.
Am Donnerstag, 11.12. um 19.30 Uhr Frauentreff in der Burg.
35
Sternsinger Aktion 2015 !!! Bist du dabei ???
Jetzt, kurz bevor die Weihnachtsmärkte beginnen und du schon
überlegst, was du dir zu Weihnachten wünschst, sind wir mitten in der
Planung unserer Kinderhilfsaktion des Kindermissionswerkes
„STERNSINGER“
Hast du Lust mitzumachen? Wir brauchen dich dringend und freuen
uns, mit dir zusammen anderen Kindern zu helfen, zu überleben.
Unsere Aktion wird voraussichtlich 1 – 2 Tage dauern. Je mehr
mitmachen, desto schneller können wir möglichst alle Hückelhovener
mit unserem Besuch beglücken und Segen bringen.
Mittags wird es im Jugendheim wieder ein warmes Mittagessen geben.
Die gesammelten Süßigkeiten teilt ihr in eurer Gruppe auf. (Was ihr
nicht wollt, könnt ihr spenden oder verschenken
Frag´doch mal deine Freunde oder Freundinnen, ob sie nicht auch Lust
haben, mitzumachen. Auch deine Eltern begrüßen wir herzlich, falls sie
Zeit und Lust haben, eine Gruppe zu begleiten. Wir brauchen auch
dringend Erwachsene, die eine Gruppe begleiten.
Termin für die Aktion: letzter Samstag (und evtl. Sonntag) in den
Weihnachtsferien 2014/2015.
Weihnachtsparade
In den letzten vier Jahren haben wir mit den Sternsingern bei der
Weihnachtsparade der Stadt Hückelhoven teilgenommen. Bei dieser
Aktion haben wir unser Motto vorgestellt und den Termin für unsere
Hausbesuche angekündigt. Nach anfänglichen Zweifeln, kann man
diese Aktion als gelungen bezeichnen. Wir wurden vom Stadtmarketing
vorgestellt und unser Anliegen und die Wichtigkeit unseres Auftretens
erklärt. Der Termin für die Weihnachtsparade ist der 5.12.2014 um
18:00 Uhr.
Die Anprobe für die Kostüme (für die Weihnachtsparade und auch für
die Aktion) ist am Montag 1.12.14 und Dienstag 2.12.14 jeweils um
17:30 Uhr in der Sakristei der St. Lambertuskirche. An den beiden
36
Tagen bekommt ihr dann einen Merkzettel mit den Terminen für die
Aktion. Melde dich bei mir oder im Pfarrbüro.
Viele liebe Grüße Angelika Küppers
Angelika Küppers:
02433-91 11 34 akueppers@freenet.de
Pfarrbüro St. Lambertus u. Barbara: 02433-98 14 20
Angelika Braunstein 02433 3196 angelika.braunstein@gmail.com
Seniorentreff
Zu den regelmäßigen Angeboten für unsere Senioren gehört seit
Jahren der zweimal wöchentlich stattfindende Seniorentreff
(Mittwoch, 15.00 Uhr im Lambertus-Cafe und Donnerstag, 15.00
Uhr im Pfarrzentrum Burg).
Dank und Verabschiedung
Ein Team von acht Damen und Herren aus unserer Gemeinde fühlt
sich für die Durchführung verantwortlich. Ihnen sprechen wir an
dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aus. Einige von ihnen sind
von Anfang an dabei und haben mittlerweile auch das Alter
erreicht, in dem sie nur noch als Teilnehmer kommen dürfen. So
scheiden Ende des Jahres aus Alters- und/oder auch
gesundheitlichen Gründen Edith Kutzner, Marlene Zander und
Konrad Wassenberg aus. Ihnen sagt der Pfarreirat im Namen aller
Seniorinnen und Senioren, die im Laufe der Jahre mit ihnen
gemütliche Stunden verleben durften, recht herzlichen Dank und
alles Gute im „Ruhestand“.
Verstärkung gesucht
Nach dem Ausscheiden der drei bewährten Kräfte suchen wir zur
Verstärkung des übrigen Teams junggebliebene, rüstige
Seniorinnen und Senioren, die bereit sind, einmal im Monat den
Nachmittag mit unseren älteren Gemeindemitgliedern bei Kaffee
und Kuchen, Gespräch und Spiel zu verbringen. Kommen Sie doch
einfach einmal bei einem der Nachmittage vorbei, schauen Sie sich
um und reden Sie mit den Verantwortlichen. Sie werden sehen, der
Aufwand ist nicht groß und es macht Freude. Interessenten können
sich auch im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten melden.
Der Pfarreirat
37
Weihnachtskonzert
in St. Lambertus,Hückelhoven
Sonntag 14. Dezember 2014 um 16:30 Uhr
Pfarrkirche St. Lambertus, Hückelhoven
Missa Brevis in C, Ernst Bröer
Willkommen süßer Bräutigam, Vincent Lübeck
Ausführende:
Kilian Neuhaus,Trompete
Heinz Peter Küppers, Orgel
Ein Streicherensemble
Michelle Frenken, Gesang solo
Kirchenchöre: St. Lambertus und Barbara
Kirchenchor St. Johannes d.T., Ratheim
Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen
38
Der adventlicher Gottesdienst am 3. Advent um 10:30 in St.
Lambertus, Hückelhoven wird musikalisch gestaltet durch die Band
Come Together. Die Band begleitet die Gemeindelieder und bingt selbst
ausgewählte Songs passend zum Advent in die Gottesdienstgestaltung
ein.
Die Heilige Messe am 4. Advent in St. Lambertus wird wieder als
Orgelmesse gestaltet. Es erklingen: Prelude inG von Charles Villiers
Standford, Kommst du nun Jesu von J.S.Bach und die Toccata in F von
Dietrich Buxtehude.
Mitteilungen aus St. Bonifatius
Schaufenberg-Millich
Seniorentreff in Millich
Der Seniorentreff ist am Donnerstag, dem
11.12.14 als Adventfeier in Altmyhl,
Treffen um 15.00 Uhr am
Dorfgemeinschaftshaus in Millich
Seniorentreff in Schaufenberg
Die Senioren treffen sich jeden Donnerstag
von 15.00 – 18.00 Uhr im Jugendheim
39
Hauskommunion
Hauskommunion in Schaufenberg ist am 04.12.14
Hauskommunion in Millich ist am 05.12.14 ab 10.30 Uhr
Kirchenchor
Die Proben des Kirchenchores finden wöchentlich mittwochs in der Zeit
von 18.00 bis 19.30 Uhr im Jugendheim statt. Neue Sängerinnen und
Sänger sind jederzeit willkommen.
Die Termine für die Einkleidung der Sternsingeraktion sind:
Freitag: 02.01.15
Samstag: 03.01.15
von 16:00 – 18:00 Uhr
von 10:00 – 11:00 Uhr
im Jugendheim St.Bonifatius.
Aussendungsgottesdienst
Samstag, 03.01.15 um 18:30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius
Stersingeraktion
Sonntag: 04.01.2015 ab 11:00 Uhr in Millich und Schaufenberg
Im Anschluss Imbiss im Jugendheim.
Für Rückfragen und Anmeldung: Gertrud Pacilli, Tel.9768535
015786804238
40
Termine der Frauengemeinschaft
Fahrt zum Weihnachtsmarkt
Nach Bonn am Mittwoch den 03.Dezember,
Abfahrt ist um 10:00 Uhr ab Ratheim.
Um den Lichterglanz genügend betrachten zu können.
Werden wir um 18:30 Uhr zurückfahren.
Anmeldung bitte bei Grete Holzweiler(Tel.60026).
Rorategottesdienst mit anschl. Adventfeier im Jugendheim
Am Mittwoch, 10.Dezember 2014, Beginn um 19:00 Uhr
Bitte bringen Sie ein Glas für Tee mit
Wir bitten um Anmeldung bei Grete Holzweiler (60026)
Mitteilungen aus St. Gereon, Brachelen
Die Kollekte für unsere Kirche ist am Samstag, 13. Dezember, und
Sonntag, 14. Dezember 2014.
Kinderkirche
An allen Adventssonntagen (außer 1. Advent) ist die hl. Messe bzw.
Gottesdienst um 10.30 Uhr mit Kinderkirche.
Krankenkommunion:
Diakon Heinz Brand bringt am Samstag, 6. Dezember
2014, den ihm gemeldeten Kranken die hl. Kommunion.
41
Zu seinem
42. Konzert in der Adventszeit
lädt der Kirchenchor
„St. Gereon Brachelen“
am Sonntag, 30. November
2014, um 16.30 Uhr in die
Pfarrkirche Brachelen recht
herzlich ein.
Mitteilung der Frauengemeinschaft:
…..Adventsfeier der Frauengemeinschaft:
Die Frauen sind herzlich zur Adventsfeier am
Dienstag, 9. Dezember, um 16.00 Uhr im Pfarrheim,
Kirchgrabenstraße, eingeladen. Bitte Gotteslob
mitbringen !!!
Anmeldungen bitte bis zum 5. Dezember bei den Helferinnen.
Kirchenchor St. Gereon: Jeden Donnerstag ist um
19.00 Uhr Probe im Gasthaus „Zum Postmeister“.
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich
willkommen.
Rosenkranzgebet in der Maria-Hilf-Kapelle:
Immer montags bis freitags ist um 18 Uhr
Rosenkranzgebet in der Maria-Hilf-Kapelle.
42
Adventsfeier der Senioren:
Die Senioren sind herzlich zur Feier mit
adventlichem Programm eingeladen:
Donnerstag, 4. Dezember 2014, 14.30 Uhr.
Ort: Pfarrheim, Kirchgrabenstraße.
Herzliche Einladung zum Frühgebet:
Von Mittwoch, 17. Dezember, bis Dienstag, 23. Dezember, findet
wochentags um 06.30 Uhr das Frühgebet in der Krypta statt,
anschließend ist Frühstück im Pfarrheim.
Die Kinder der
kath. Kindertagesstätte St. Gereon
führen das Kindermusical
„Applaus für den Nikolaus“
auf.
Die Aufführung, bei der auch der Stellvertreter
des heiligen Nikolaus anwesend ist, findet in
unserer Pfarrkirche statt.
Termin: Freitag, 05.12.2014 um 16:30 Uhr.
Gespielt wird die Legende vom Getreideschiff, dass durch viele
rhythmische
Lieder
untermalt
wird.
Wir laden die Eltern, ältere Geschwisterkinder, Großeltern, Paten und
alle Interessierten der Pfarrgemeinde herzlich ein.
Wir freuen uns auf eine stimmungsvolle Nikolausfeier.
Das Team der kath. Kindertagesstätte St. Gereon
43
Sternsingeraktion
Bei Redaktionsschluss stand der Termin für die Sternsingeraktion noch
nicht fest. Bitte achten Sie auf die Bekanntmachungen.
Das Pfarrbüro bleibt geschlossen:
aufgrund einer Dienstbesprechung am Donnerstag, 11. Dezember
2014, und zwischen den Weihnachtstagen und Neujahr sowie am
2. Januar 2015.
Mitteilungen aus St. Dionysius, Doveren
In unserer Gemeinde wurden am 09.11.14 getauft:
Jette Bongartz, Doveren
Lea-Sophie Sender, Brachelen
Emilian Valentin Buggermann, Doveren
Unsere Kirche ist dienstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Solange
die Krippe aufgebaut ist ( 25.12.14 bis 30.01.15 ), ist die Kirche
täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Sternsinger in Doveren
Bald ist es wieder so weit!
Die nächste Sternsingeraktion kann beginnen.
Dazu laden wir alle Kinder und Jugendlichen ein,
mitzugehen.
Unsere Vorbereitungstreffen:
Dienstag, 02.12.14 um 16.00 Uhr
Freitag,
12.12.14 um 16.00 Uhr jeweils im
Pfarrheim. Wir ziehen vom 03.01. bis 05.01.2015 durch Doveren.
44
♫ Kirchenchor Cäcilia an St. Dionysius ♫
Der Kirchenchor probt:
Freitag, 05.12.2014
Freitag, 12.12.2014
Freitag, 19.12.2014
19.30 Uhr,
19.30 Uhr,
19.30 Uhr.
Wer häufig die Hl. Messe oder den Gottesdienst in St. Dionysius
mitfeiert merkt, dass die neu eingeführten Lieder gut ankommen und
gut mitgesungen werden. Das macht die Gottesdienste lebendig und
freut nicht nur die Organistin.
Am Sonntag, den 07.12.2014 wollen wir zwei neue Adventslieder
vorstellen. Wir üben die Lieder 15 Minuten vor Beginn des
Gottesdienstes und singen sie im Gottesdienst noch einmal. Wenn Sie
diese Lieder kennenlernen und mitsingen möchten, kommen Sie
einfach um 10.15 Uhr in die Kirche. Wir freuen uns auf Sie.
Frauengemeinschaft:
01.12.: Weihnachtsmarktfahrt nach Essen ab Doverener Markt
Es sind noch wenige Plätze frei, also schnell zugreifen!
11.12.: Adventskaffee, 16 Uhr, im Pfarrheim
Anmeldungen für beide Veranstaltungen nimmt Frau Sender unter der
Telefonnummer 7792 gerne entgegen.
Vorankündigungen:
05.01.2015: Kartenvorverkauf für unsere Frauensitzung, 15-17 Uhr, im
Pfarrheim
07.01.2015: Jahreshauptversammlung der Frauengemeinschaft, 19
Uhr, im Pfarrheim
Weihnachten steht vor der Tür und es beginnt die Zeit der wenigen
Zeit.
Geschenke müssen besorgt werden, das Weihnachtsmenü wird
geplant, wen lade ich ein, wen werde ich besuchen, wer bekommt
Geschenke, wo hole ich den Tannenbaum, wann backe ich Plätzchen...
WO soll ich die Zeit für all das hernehmen?
45
Zeit zum Leben
Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben,
ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben.
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freuen und zu lachen
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.
Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit - nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.
Ich wünsche dir Zeit - nicht zum Vertreiben,
ich wünsche, sie möge dir übrigbleiben,
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertrauen
anstatt nach der Zeit auf der Uhr zu schauen.
Ich wünsche dir Zeit nach den Sternen zu greifen
und Zeit zum Wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben;
denn es hat keinen Sinn, die Zeit zu verschieben.
Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
ich wünsche dir - Zeit zu haben und zu Leben!
In diesem Sinne wünschen wir ALLEN eine ruhige Adventszeit und ein
wunderschönes Weihnachtsfest - mit Zeit um all dies zu genießen.
Im Namen des Vorstandes der Katholischen Frauengemeinschaft
Sabine Piagno
46
Mitteilungen aus Sankt Brigida, Baal
Termine:
Seniorenclub:
dienstags von 15.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim
(außer in der Schulferien), nähere Auskünfte im
Pfarrbüro
Kirchenchorprobe:
dienstags 20.00 Uhr im Pfarrheim
Samstag, 29.11.
11.00 bis 18.00 Uhr Adventsbasar der
Bastelgruppe der Frauengemeinschaft
Mittwoch, 03.12.
Sachausschuss Gemeindedienste –
Weihnachtsaktion im Pfarrheim
17.30 Uhr Weg-Gottesdienst der
Kommunionkinder in St. Gereon Brachelen
Freitag, 05.12.
Sonntag, 07.12.
16.30 Uhr Kirchenmusikalisches Konzert
Samstag, 13.12.
10.00 Uhr Kirchenführung für die
Kommunionkinder
Die Termine der Gottesdienste in der Pflegeeinrichtung Herbstsonne
und dem Pflegezentrum Baaler Höhe standen bei Redaktionsschluss
noch nicht fest.
Die Termine für die Messdiener werden im Messdienerplan bekannt
gegeben.
Der Krankenhausbesuchsdienst
ist in den Woche vom 15. bis 20. Dezember in den Krankenhäusern
Linnich und Erkelenz unterwegs, um die kranken Gemeindemitglieder
zu besuchen.
Pfarrheim
Vermietungen (auch Beerdigungskaffee) und Terminabsprachen
telefonisch unter 02435 – 450 497, Frau Reuter oder pfarrheim@sanktbrigida-baal.de
47
Das Pfarrbüro bleibt am Donnerstag, 11.12.2014 wegen einer
Dienstbesprechung geschlossen.
Öffnungszeiten der Pfarrkirche
9.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag bis Freitag
Ab Weihnachten bis 11. Januar 2015 ist die Kirche täglich von 10.00 bis
16.30 Uhr zur Krippenbesichtigung geöffnet.
Familiengottesdienst
Hallo!!!
Gemeinsam feiern ist schön.
Deshalb laden wir dich,
deine Familie und auch deine Freunde zu unserem
Familiengottesdienst
am Heiligen Abend, 24. Dezember 2014
um 16.30 Uhr
in die Pfarrkirche Sankt Brigida, Baal ein.
48
Mitarbeiter/innen zur Betreuung der Senioren und für den
Fahrdienst dringend gesucht !
Der Seniorenclub sucht aufgrund des Ausfalls einiger Mitarbeiterinnen
dringend Ehrenamtliche, die wenigstens einmal im Monat dienstags in
der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Senioren betreuen. Vor- und
Nachbereitung nehmen zusätzlich etwa 1 Stunde in Anspruch.
Ebenfalls werden für den Fahrdienst Personen gesucht, die einmal im
Monat dienstags in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr behinderte
Senioren zum Pfarrheim fahren und sie gegen 17.00 Uhr wieder nach
Hause bringen. Entstehende Fahrtkosten werden vergütet.
Wir würden uns sehr freuen, entsprechende Unterstützung aus der
Gemeinde zu erhalten und sagen im Voraus besten Dank.
Nähere Auskünfte erteilen das Pfarrbüro (Tel. 02435-1085) und Frau
Elisabeth Klein (Tel. 02435-2346).
Rorategottesdienste
In der Adventszeit finden auch in diesem Jahr traditionsgemäß drei
Rorategottesdienste statt. Sie beginnen um 6.00 Uhr in unserer
Pfarrkirche und dauern ca. eine halbe Stunde. Wer noch Zeit hat,
kommt zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim. Zu diesem
Frühstück bringt jeder etwas mit z. B. Butter, Marmelade, Käse, etc.
Wer dann zur Arbeit muss, fährt und diejenigen, die mehr Zeit haben,
räumen am Ende gemeinsam auf.
Der Gottesdienst will - gerade in der Adventszeit - unsere Gedanken
auf die Geburt Jesu lenken und uns etwas Ruhe in der hektischen Zeit
bieten. Die Termine der Gottesdienste sind: Mi, 03.12. / Mi, 10.12. und
Mi, 17.12. immer um 6.00 Uhr morgens.
49
20 * C + M + B + 15
„Segen bringen, Segen sein“ – Aktion
Dreikönigssingen 2015 in Baal
Am 2. und 3. Januar (in einigen Straßen in unserer Gemeinde auch schon vor
Neujahr) werden wieder die Sternsinger durch die Straßen unserer Gemeinde
ziehen. Sie sammeln Geld für über 3000 Projekte des Kindermissionswerks
weltweit.
„Segen bringen, Segen sein – Gesunde Ernährung für Kinder auf den
Philippinen und weltweit.“ ist das Motto dieser 57. Aktion Dreikönigssingen.
Öffnen Sie daher nicht nur Ihre Türen und Herzen. Bereiten Sie unseren
Sternsingern einen königlichen Empfang.
Wann die Sternsinger vor Ihrer Tür stehen,
entnehmen Sie bitte den Aushängen.
Wer noch mehr tun möchte, kann unsere Sternsinger an den
Aktionstagen mit Kuchenspenden im Pfarrheim versorgen.
Wer Kuchen spenden möchte, melde sich bei
Fam. Seespeck oder im Pfarrbüro.
Weitere Termine der Sternsinger:
Donnerstag, 04.12.
16.30 Uhr Sternsingertreffen im Pfarrheim
Samstag, 20.12.
10.00 Uhr Workshop große Sternsinger
Vielen Dank für die freundliche Mithilfe, M. Seespeck, Sternsingerbetreuer
Im Oktober empfingen das Sakrament der Taufe:
Benjamin Emilio Michels
Amy Joeline Müller
(wir weisen darauf hin, dass die Namen der Kinder nur veröffentlicht werden, wenn
die Eltern einverstanden sind)
50
Liebe Ehrenamtlerinnen, Ehrenamtler und alle anderen
hilfreichen Geister dieser Gemeinde,
auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen sagen:
Danke für ein freundliches Wort,
Danke für Ihre Geduld,
Danke für gute Gespräche,
Danke für Ihre Kreativität,
Danke für Ihre Großzügigkeit,
Danke für Ihr Verständnis,
Danke für geopferte Freizeit,
Danke für übernommene Verantwortung,
Danke für Ihren unermüdlichen Einsatz,
Danke, dass Sie da waren als Sie gebraucht wurden!
Für 2015 wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Glück, gute Gesundheit
und vor allem Gottes Segen auf all‘ Ihren Wegen.
Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!
Ihr Pfarreirat, i.A. Georg Müller
Vorankündigung
125 Jahre Kirchenchor St. Cäcilia Baal
Zum gemeinsamen Singen von Liedern in der
Weihnachtszeit lädt der Kirchenchor anlässlich seines Jubiläumsjahres
(2015) am
4. Januar 2015 um 17.00 Uhr
in die kath. Pfarrkirche „St. Brigida Baal“
schon jetzt recht herzlich ein.
51
Mitteilungen aus Herz Jesu, Rurich
Messdienerplan:
05.12. 18.30 Uhr
07.12. 09.00 Uhr
19.12. 18.30 Uhr
21.12. 09.00 Uhr
25.12. 10.30 Uhr
Tobias, Jana, Carolin
Ragna, Eva, Milena, Christin
Steffi, Jonathan, Adrian
Luca, Ella, Mia
alle
Die Monatskollekte für unsere Kirche ist am 07.12.2014.
Kirchenchorprobe:
Montag, 01.12., Montag, 08.12. und Montag, 15.12.2014.
Die Proben finden um 20.00 Uhr im Pfarrhaus statt.
Seniorennachmittag:
Am Mittwoch, 03.12. und Mittwoch, 10.12.2014 ist von 15.00 Uhr bis
18.00 Uhr Seniorentreffen im Freizeitheim.
Sternsinger:
Bei Redaktionsschluss stand der Termin noch nicht fest.
Bekanntmachung beachten!
Herzliche Einladung zum Adventsnachmittag
der Senioren
am Freitag, 12.12.2014
Wir treffen uns zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen
mit besinnlichen Beiträgen zur Adventszeit im Freizeitheim.
52
Mitteilungen aus St. Leonhard, Hilfarth
Samstag, 06.12.
14.30 Uhr Adventliche Seniorenfeier im
Pfarrheim. Eingeladen sind alle Mitglieder der
Pfarrgemeinde ab 70 Jahre und ihre Partner/in.
Sollten Sie versehentlich keine persönliche
Einladung erhalten haben, melden Sie sich bitte
bei einem Mitglied des Caritaskreises oder im
Pfarrbüro.
Donnerstag, 18.12.
19.30 Uhr Kirchenvorstandssitzung im Pfarrhaus.
Sonntag, 21.12.
17.00 Uhr Weihnachtliches Konzert des
Mandolinenorchesters „Rurperle“ in der Kirche.
Die Frauengemeinschaft informiert:
Dienstag, 02.12.
Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Aachen mit
Besuch der Firmen Lindt u. Bahlsen. Abfahrt an
der Kirche ist um 9.30 Uhr.
Montag, 08.12.
15.00 Uhr Adventfeier der Frauengemeinschaft
im Pfarrheim. Anmeldung bei Frau Elsbeth
Mäurer, Tel. 938585
Sternsinger
Ein erstes Treffen für die Sternsinger zum Kennenlernen und Einteilen
der Gruppen findet am 11. Dezember um 16.30 Uhr im Pfarrheim an
der Nohlmannstraße statt.
Die diözesane Aussendungsfeier der Sternsingerinnen und Sternsinger
findet im diesem Jahr am 30.12.2013 um 11.00 in unserer Region in
Heinsberg, in St. Gangolf statt. (s. hierzu auch die Ausführung unter
GdG Nachrichten)
Die Fahrt nach Heinsberg wird vor der Aussendungsfeier mit den
Teilnehmenden organisiert.
53
Der Termin des Rückkehrgottesdienstes ist dem Januar-Pfarrbrief zu
entnehmen.
Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich gerne
vorher im Pfarrbüro, im der Sakristei (nach den Gottesdiensten) oder
bei Frau Sybille Ganz, Marienstraße, melden.
Mitteilungen aus Johannes der Täufer, Ratheim
Fahrdienst zu den Gottesdiensten:
06.12./07.12. 17.00 Uhr
Frau Doris Jansen
10.30 Uhr
Herr Dr. Hans Latour
13.12./14.12. 17.00 Uhr
Frau Gabi Holz
10.30 Uhr
Frau Käthe Reiners
20.12./21.12. 17.00 Uhr
Frau Wilma Müller
09.00 Uhr
Herr Roland Meintz
Heilig Abend 18.00 Uhr
Herr Werner Meurer
2. Weihnachts 09.00 Uhr
Herr Klaus Limburg
tag
27.12./28.12. 17.00 Uhr
Herr Josef Randerath
09.00 Uhr
Herr Reinhard Welters
31.12.Silvester 17.00 Uhr
Frau Agnes Meyers
54
Tel. 5 16 49
Tel. 5 10 47
Tel. 90 33 80
Tel. 67 08
Tel. 58 31
Tel. 5 15 15
Tel. 5 10 91
Tel. 61 18
Tel. 54 97
Tel. 6 03 76
Tel. 6 01 47
Termine der Woche
Mo 01.12. 19.00 Uhr
Die. 02.12. 13.30 Uhr
19.45 Uhr
Mi 03.12. 15.00 Uhr
Do. 04.12. 14.30 Uhr
19.45 Uhr
Die
Mi.
Do.
Fr.
09.12.
10.12.
11.12.
12.12.
19.45 Uhr
17.00 Uhr
14.30 Uhr
16.00 Uhr
PfH
HdB
PfH
PfH
PfH
PfH
Adventfeier Frauengemeinschaft
Treffpunkt für Wanderfreunde
Kirchenchorprobe
Adventfeier f. Schlaganfallgeschädigte
Café Klön
Klangfarben
PfH
PfH
PfH
PfH
Kirchenchorprobe
Adventfeier f. Parkinson Erkrankte
Adventfeier Café Klön
Messdiener (Adventaktion)
Mo. 15.12. 13.30 Uhr HdB
Die. 16.12. 19.45 Uhr PfH
Do 18.12. 19.45 Uhr PfH
Treffpunkt für Wanderfreunde
Kirchenchorprobe
Klangfarben
Die. 23.12. 19.45 Uhr PfH
Kirchenchorprobe
Die Frauengemeinschaft informiert:
Herzliche Einladung zur diesjährigen Adventfeier am
Montag, 01. Dezember, um 19.00 Uhr, im Pfarrheim.
Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
Am Dienstag, den 09. Dezember, fahren wir mit dem Zug zum
Weihnachtsmarkt nach Aachen. Treffpunkt um 10.00 Uhr an der
Pfarrkirche. Anmeldungen bis zum 28.11. im Pfarrbüro möglich.
Kostenbeitrag 8,00 €.
Café Klön
Die traditionelle Adventfeier des Café Klön ist am
Donnerstag, 11. Dezember 2014, ab 14.30 Uhr im Pfarrheim.
Anschließend macht das Café Klön Ferien bis Februar 2015
bzw. je nach Wetterlage, bitte beachten Sie die Vermeldungen.
55
Friedenslicht
Auch in diesem Jahr kommt das Friedenslicht in die GdG-Hückelhoven.
Es kann abgeholt werden am 3. Adventsonntag ab 18.00 Uhr bzw. nach
dem Jugendgottesdienst in der St. Barbara Kirche, Hückelhoven. Wer
aus Ratheim sich dafür bereit erklärt, stand bei Redaktionschluß nicht
fest. Bitte achten Sie daher auf die Vermeldungen.
Päckchen für hilfsbedürftige Familien
Möchten auch Sie einer bedürftigen Familie aus
unserer Pfarrgemeinde zu Weihnachten eine Freude bereiten?
Sie können helfen in dem Sie ein Paket
packen oder eine Geldspende bis Donnerstag,
18. Dezember, im Pfarrbüro abgeben.
Für Ihre Mithilfe danken wir Ihnen schon jetzt
recht herzlich.!
Beichte in polnischer Sprache
.......ist am Dienstag, 16. Dezember, von 17.00 bis 18.00 Uhr.
Die Gelegenheit zur Beichte
…... haben Sie am Montag, 23. Dezember, im Anschluß an den
Bußgottesdienst in der Pfarrkirche.
Öffnungszeiten des Pfarrbüros.
Das Pfarrbüro ist zwischen den Feiertagen nur am Dienstag
(30. Dezember) vormittags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.
Im neuen Jahr sind wir dann ab Montag, 05. Januar 2015, zu den
üblichen Zeiten wieder für Sie da!
56
Musik zum Advent 2014
Sonntag 7.Dezember 18:00 Uhr
Pfarrkirche St. Johannes d.T., Ratheim
Adventliche Chor und Instrumentalmusik
Ausführende:
Kilian Neuhaus Trompete
Michelle Frenken Gesang solo
Ein Streicherenemble
Evangelischer Singekreis Ratheim-Gerderath
Katholischer Kirchenchor St. Johannes d.T.,Ratheim
Der Eintritt ist frei. Spenden willkommen.
57
Mitteilungen aus St. Stephanus, Kleingladbach
Neue Gottesdienstzeiten:
Ab dem 29.11.14 (1. Advent) sind die Gottesdienste in St. Stephanus
samstags um 18.30 Uhr.
Ab 01.12.14 sind die Gottesdienste mittwochs um 18.30 Uhr und nicht
wie bisher um 19.00 Uhr.
Bitte beachten!!
Ab dem 01. Dezember 2014 ändern sich mittwochs die Öffnungszeiten
des Pfarrbüros. Das Pfarrbüro ist dann von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
geöffnet. Am Freitag bleiben die Zeiten unverändert.
Messdienerplan:
03.12. 18.30 Uhr Pablo, Matthis, Eric, Greta, Riana, Marek
06.12. 18.30 Uhr Marco, Lars, Benjamin, Jacqueline
13.12. 18.30 Uhr Dhian, Anna-Sofie, Noreen, Nanette, Sarah K., Lena
20.12. 18.30 Uhr Dewi, Amelie, Leonie, Alina
26.12. 09.00 Uhr Henry, Maya, Laura, Jonas, Frederik, Finja
27.12. 18.30 Uhr Julius, Justin, Lukas, René, Marit, Sarah J.
In der Heiligen Messe am 13.12. stellen sich die neuen
Messdiener der Gemeinde vor.
Friedenslicht
Auch in diesem Jahr kommt das Friedenslicht in die GdG-Hückelhoven.
Es kann in unserer Gemeinde am 4. Adventsonntag im Anschluss an
den Gottesdienst mitgenommen werden. Bitte denken Sie an ein Gefäß
für den Transport.
58
---------- Wichtig! -----------Sternsingeraktion 2015
20*C+M+B+15
„Segen bringen, Segen sein!“ –
„Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit“ unter diesem Motto fasst die 57. Aktion Dreikönigssingen das Tun der
Sternsinger zusammen. Wir bringen den Segen in die Häuser unserer
Gemeinde und sind zugleich Segen für viele Kinder in der Welt, die
keinen Zugang zu einer ausgewogenen Ernährung haben.
Zur Vorstellung des Themas und zur Vorbereitung der Aktion treffen
wir uns mit den Sternsingern und Begleitern am Dienstag, dem 9. 12.
2014 um 17.00 Uhr im Pfarrheim.
Den Segen bringen wir am Sonntag, 4. Jan. 2015, in die Häuser.
Wir freuen uns über jede/n, der mitmacht. Wir bitten um Anmeldung
bei R. Auler (Tel. 85010) oder D. Hadisoetanto im Pfarrbüro (Tel. 2734).
Danke für euer Mittun!
Kath. Forum für Erwachsenen- und Familienbildung:
Das neue Programm für das 1. Halbjahr 2015
erscheint im Januarpfarrblatt!
59
Karneval in Kleingladbach
Die Interessengemeinschaft Kleingladbach lädt auch im nächsten Jahr
zu zwei Karnevalssitzungen ein.Diese finden am Freitag, den
30.01.2015 und Samstag, den 31.01.2014 in der Mehrzweckhalle an
der Grundschule statt. Beginn ist jeweils um 20:11 Uhr. Es wird wieder
ein buntes Karnevalsprogramm derVereine unseres Dorfes geboten.
Die Stimmung in den letzten Jahren war riesig und wird es sicher auch
wieder 2015 sein.
Der Vorverkauf für beide Sitzungen findet am Dienstag, den 06.01.2015
ab 19:00 Uhr im Foyer der Mehrzweckhalle statt. Sollten nach diesem
Termin noch Karten vorhanden sein, so werden diese ab dem
09.12.2013 im Küchenstudio Wilms und in der Bäckerei Schmitz
verkauft. Vorbestellungen sind vor dem 07.12.2013 nicht möglich. Es
werden erstmals nummerierte Sitzplatzkarten verkauft.
Termine:
29.11. 18.30 Uhr Heilige Messe, im Anschluss Glühwein unterm
Kirchturm
03.12. 16.00 – 18.00 Uhr Internationales Café im Pfarrheim
09.12. 17.00 Uhr Treffen der Sternsinger und Begleiter im Pfarrheim
18.12. Hauskommunion
20.12. 18.30 Uhr Gottesdienst mit Austeilung des Friedenslichts
60
Pfarrer Gottfried M. Graaff, Am Kirchberg 20
41836 Hückelhoven-Ratheim
Tel. 02433-51551
Mail: pfarrer-graaff@gdg-hueckelhoven.de
Pfarrer Jose Kallupilankal, Hauptstraße 17
41836 Hückelhoven-Brachelen
Tel. 02462-8143
Mail: pfarrer-kallupilankal@gdg-hueckelhoven.de
Pater Anton Steinberger. Am Kirchberg 20, 41836 Hückelhoven-Ratheim
Tel. 02433-4419941 Mail: pater-steinberger@gdg-hueckelhoven.de
Sprechzeiten: Montag 16.00-18.00 Uhr und Mittwoch 09.00-12.00 Uhr
Diakon Heinz Brand, 41836 Hückelhoven/Brachelen
Tel.02462-981661
Mail: diakon-brand@gdg-hueckelhoven.de
Diakon Dieter Gerhards
Tel.02433-4419942
Mail: diakon-gerhards@gdg-hueckelhoven.de
Sprechzeiten: Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr
Diakon Manfred Kappertz, Dinstühlerstr. 49
41836 Hückelhoven
Tel. 02433-9814217 Mail: diakon-kappertz@gdg-hueckelhoven.de
Gemeindereferentin Ute Errens, Dinstühlerstr. 49
41836 Hückelhoven
Tel.02433-9814218
Mail: errens@gdg-hueckelhoven.de
Gemeindereferentin, Brigitta Schelthoff, Dinstühlerstr. 49
41836 Hückelhoven
Tel.02433-9814221
Mail: schelthoff@gdg-hueckelhoven.de
Gemeindereferent Achim Kück,
Jugend- und Firmpastoral
41836 Hückelhoven, Brassertstr.4
Tel.02433-911163 Mail: kueck@gdg-hueckelhoven.de
Gemeindeassistentin Babette Sanders, Dinstühlerstr. 49
41836 Hückelhoven
Tel. 02433-9814221
Mail: sanders@gdg-hueckelhoven.de
Gemeinschaft der Servitinnen
Robert-Jansen-Str. 10
Tel. 02433-903557
Fax : 02433 90 35 58
Mail: servitinnen@gdg-hueckelhoven.de
61
Sankt Brigida, Baal,
Aachener Straße 38, 41836 Hückelhoven
Tel.02435-1085 Fax.02435-448585
sankt-brigida@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
16.00 – 18.00 Uhr Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
Sankt Dionysius, Doveren,
Dionysiusstraße 6, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-7869 Fax 02433-9599685
sankt-dionysius@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
10.00 – 12.00 Uhr Donnerstag
16.00 – 18.00 Uhr
Sankt Gereon, Brachelen,
Hauptstraße 17, 41836 Hückelhoven
Tel.02462-8143, Fax 02462-6098409
sankt-gereon@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr Donnerstag
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr
Sankt Leonhard, Hilfarth,
Nohlmannstraße 36, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-42549, Fax 02433-903591
sankt-leonhard@gdg-hueckelhoven.de
Montag 09.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag
15.00 - 18.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Herz Jesu, Rurich,
Hompeschstr. 10, 41836 Hückelhoven
Tel.02462-6687, Fax. 02462 6096203
Herz-jesu@gdg-hueckelhoven.de
Freitag
15.00 – 16.00 Uhr
Factory Church Sankt Barbara
Jugendkirche der GdG Hückelhoven in der Region Heinsberg
Brassertstr. 4, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-2005, jugendkirche@gdg-hueckelhoven.de
Sankt Johannes der Täufer, Ratheim,
Am Kirchberg 20, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-51551 Fax 02433-6854
sankt-johannes-der-taeufer@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
08.30 – 11.30 Uhr Mittwoch
08.30 – 11.30 Uhr
Donnerstag 08.30 – 11.30 Uhr Donnerstag
14.00 – 17.00 Uhr
62
Sankt Bonifatius, Millich/Schaufenberg
Jacobastraße 102, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-2572, Fax 02433-918628
sankt-bonifatius@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
16.00 – 18.00 Uhr Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr
Sankt Stephanus, Kleingladbach,
Palandstraße 72, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-2734, Fax 02433-951789
sankt-stephanus@gdg-hueckelhoven.de
Mittwoch
14.30 – 17.30 Uhr Freitag10.00 – 12.00 Uhr
Sankt Lambertus und Barbara, Hückelhoven,
Dinstühlerstr. 49, 41836 Hückelhoven
Tel.02433-981420 Fax 02433-9814222
sankt-lambertus@gdg-hueckelhoven.de
Dienstag
09.30 – 12.30 Uhr
Donnerstag 09.30 – 12.00 Uhr Donnerstag 15.00 – 17.00 Uhr
Caritas
Caritas-Gemeindesozialarbeit, Nicole Abels-Schell
Konrad-Adenauer-Str. 196, 52511 Geilenkirchen
Tel. 02451-4820889 gsa-gk@caritas-hs.de
Verwaltung für den Kirchengemeindeverband Hückelhoven
Frau Gisela Esser Dinstühlerstr. 49
Tel. 02433-9814214
Fax 02433-9814215
gisela.esser@bistum-aachen.de
Büro der Gemeinschaft der Gemeinden
Frau Renate Gutowski Dinstühlerstr. 49 Tel. 02433-9814213
gutowski@gdg-hueckelhoven.de
63
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
20
Dateigröße
735 KB
Tags
1/--Seiten
melden