close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktueller Rundbrief - Realschule Hilpoltstein

EinbettenHerunterladen
Staatliche Realschule Hilpoltstein
STÜTZPUNKTSCHULE
Staatl. Realschule Hilpoltstein, Pestalozziweg 1, 91161 Hilpoltstein
Rundbrief 6 – 2014/2015
Nachrichten für Eltern, Schüler und Lehrkräfte
16.12.2014
Pestalozziweg 1
91161 Hilpoltstein
Fax: 09174/3032
Tel.: 09174/3031
E-Mail: leitung@rea-hip.de
www.rea-hip.de
Liebe Schulgemeinde!
Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule
Die Realschule Hilpoltstein hat es geschafft! Zum wiederholten Mal dürfen wir uns mit dem
Titel "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule" schmücken. Dazu
mussten innerhalb eines Schuljahres unter Anleitung von Frau Thomas und Herrn Bleicher
zwei Themenfelder aus den Bereichen "Umwelt"
und "Nachhaltigkeit" bearbeitet, dokumentiert und
einer Fachjury vorgelegt werden.
Mit den Themengebieten "Nachhaltige Gemeinde- und Stadtentwicklung" und "Energie" erzielte
die Schule zwei von drei möglichen Sternen. Damit ist die Realschule Hilpoltstein eine von insgesamt 234 Schulen im Freistaat Bayern, die diese
Auszeichnung erhalten. Nun gilt es den Titel in
diesem Schuljahr mit neuen Projekten zu bestätigen. Dafür laufen die Planungen bereits auf
Hochtouren, damit es auch 2015 wieder heißt: Die "Rea-Hip" ist Umweltschule!
Termine
Probezeitkonferenz
Jahreshauptversammlung
des Freundeskreises
Weihnachtsferien
Skikurs
Skikurs
2. Schulforumssitzung
Infoabend FOS/Gym Einführungsklasse
3. Elternbeiratssitzung
Berufswahlseminar 9. Jgst.
UDO
Zwischenzeugnis
Fasching
Osterferien
Pfingstferien
Sommerferien
16.12.2014
22.12.2014
24.12.2014 - 05.01.2015
11.01.2015 – 16.01.2014
18.01.2015 – 23.01.2014
20.01.2015
26.01.2015 (19.00 Uhr)
29.01.2015
11.02.2015
12.02.2015
13.02.2015
16.02. - 20.02.2015
30.03. - 10.04.2015
26.05. - 05.06.2015
03.08. - 14.09.2015
1
Freiwilliger Rücktritt
Unter gewissen Umständen kann es sinnvoll sein, ein Schuljahr zu wiederholen. Die
Schulordnung sieht dafür folgende Möglichkeiten vor:
„§61 (1) Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Schülerinnen und Schüler freiwillig
wiederholen oder spätestens bis zum Ende des Kalenderjahres (= 31.12.2014) in die vorherige Jahrgangsstufe zurücktreten. Diese Schülerinnen und Schüler gelten nicht als Wiederholungsschülerinnen und -schüler.“
Das heißt, man kann sich also entweder am Ende des Schuljahres entscheiden, dass die
Jahrgangsstufe freiwillig wiederholt wird, oder man kann am Jahresende beschließen, freiwillig in die vorherige Jahrgangsstufe zurückzutreten. Natürlich sollte in diesem Fall der Antrag
noch vor den Weihnachtsferien abgegeben werden.
Kein Zweigwechsel während des Schuljahres
Während des Schuljahres ist ein Wechsel des Wahlpflichtfaches praktisch nicht möglich.
„Keinesfalls gilt ein schlechter Leistungsstand als wichtiger Grund … für einen Wechsel der
Wahlpflichtfächergruppe oder eines Wahlpflichtfaches. Wenn wegen schlechten Leistungsstandes ein Wechsel … genehmigt würde, käme dies einer Umgehung der Regelungen über
das Vorrücken gleich“ (RSO §34 Erläuterungen). Aus diesen Erläuterungen ist auch abzuleiten, dass ein Zweigwechsel nur in der 7. Jahrgangsstufe in Verbindung mit dem Wiederholen
möglich ist.
Umzug in den Ostbau
Nach 17 Monaten Bauzeit ist es nun endlich soweit: Gleich am ersten Schultag nach den
Weihnachtsferien kommt der langersehnte Moment, an dem 11 Klassen (die fünf größten
9. Klassen und alle sechs 10. Klassen) ihren neuen Stammraum im generalsanierten Ostbau unser Schule beziehen können. In diesem größten Teilgebäude unserer Schule stehen uns außerdem zwei neu und modern ausgestattete Physik-Fachräume und die Physik-Vorbereitung, eine komplett eingerichtete Küche mit angeschlossener Mensa, ein neuer Multimediaraum, zwei neue Besprechungsräume, eine großzügige Aula und sogar ein
eigenes SMV-Zimmer zur Verfügung. Der Ostbau wurde energetisch saniert, freundlicher
und heller gestaltet und von der Gebäudetechnik auf den neuesten Stand gebracht: Dreifachverglaste Fensterflächen, dezentrale elektronische Raumluftüberwachung, automatische Anpassung der Beleuchtung für gleiche Lumenzahl an jedem Schülerarbeitsplatz,
Internetanschluss in allen Räumen, interaktive Tafeln mit zusätzlichen magnetischen Pylonen-Doppelschiebetafeln, Schließfächer für die Schüler innerhalb der Klassenzimmer,
Fußbodenheizung in der Aula und vieles mehr lassen keinen Wunsch offen. Unser Dank
gilt dem Landkreis Roth für die gelungene Planung unter Einbeziehung der Wünsche unserer Schulgemeinschaft und die großzügige Finanzierung, den Architekten und dem Bauleiter, die alle immer ein offenes Ohr für die Belange der Schule hatten, den ausführenden
Fachfirmen sowie unserem Konrektor, Herrn Meißner, der das Bauvorhaben von Anfang
an als Beauftragter der Schule umsichtig und äußerst engagiert betreute.
Software-Paket für Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Realschule Hilpoltstein
Im Rahmen der MINT-Initiative an der Realschule verfolgen wir als ein vorrangiges Ziel die
Stärkung der Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich der Fächer Mathematik, Informationstechnologie, Biologie, Chemie und Physik. Nicht nur im IT-Unterricht
sind die Programme der Microsoft Office Produktfamilie wesentliche Grundlage zur Vermittlung der Unterrichtsinhalte. Auch im Rahmen von Projekt- und Präsentationsarbeiten
greifen Schüler gerne auf diese Software zurück, um ihre Arbeitsergebnisse zu erstellen
und zu präsentieren.
2
Im Rahmen eines Rahmenvertrages ist es der Schule gelungen, eine günstige Art der Lizenzierung für unsere Schüler durch unseren Software-Lieferanten coTec bereitstellen zu
lassen.
Normalerweise kann für nur 14,90 € pro Jahr das Software-Paket „Office 365 ProPlus“
(Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook, Publisher, OneNote) auf bis zu 5 Geräten pro
Schüler installiert werden. Ein vergleichbares Angebot kostet im Handel ca. 70,00 €.
Die Firma coTec hat uns informiert, dass sie bei Bestellung im Zeitraum vom
15.12.2014 bis 15.01.2015 dieses Angebot kostenlos zur Verfügung stellt.
Um das Produkt herunterladen zu können, müssen sie sich unter officefuerbildung.cotec.de registrieren. Damit belegt werden kann, dass eines ihrer Kinder als Schüler die Realschule Hilpoltstein besucht, müssen sie dann den Kaufberechtigungscode unserer Schule angeben:
043163752cot2013
Falls Fragen auftreten, können Sie sich gerne direkt an unseren Händler wenden:
o365support@cotec.de
Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein
An unserer Schule besteht seit Jahren ein „Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein“. Der
Verein ist ins Vereinsregister eingetragen und aufgrund seiner Satzung als gemeinnützig
anerkannt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 1,-€ pro Monat, Schüler und Auszubildende zahlen
einen Jahresbeitrag von 3,-- €. Ich würde mich sehr freuen, wenn diesem Freundeskreis,
der die Schule ideell und materiell unterstützt, möglichst viele Mitglieder beitreten würden.
In der Vergangenheit hat dieser Verein schon viele beeindruckende Veranstaltungen organisiert und angeboten! Um Ihnen den Beitritt zu erleichtern, ist ein Beitrittsformular mit einem Anschreiben des Vereinsvorsitzenden, Herrn Modler, in der Anlage beigefügt.
Insbesondere möchte ich auch auf die Jahreshauptversammlung des Freundeskreises
hinweisen, zu der jeder Interessierte herzlich eingeladen ist:
Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein
Jahreshauptversammlung
Montag 22. Dezember 2014
18:30
Staatliche Realschule Hilpoltstein
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr
Ich wünsche Eltern, Lehrern, Schülern, sowie dem Sekretariat, unserem Hausmeister Herrn Fiegel und unserem Reinigungsdienst ein gesegnetes Weihnachtsfest,
Ruhe und Entspannung an den Festtagen und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr.
Mit freundlichen Grüßen
RSD Kurt Wink
Schulleiter
3
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat, mit Spenden und Fördergeldern die Voraussetzungen für Bildung und soziales Engagement unserer Schüler zu verbessern, wo die vorhandenen Mittel der Schule
nicht ausreichen.
Als gemeinnütziger Verein zur Förderung von Erziehung und Bildung sind wir auf Spenden
angewiesen, um unsere Ziele erreichen zu können. Eine gut ausgebildete und sozial eingestellte Jugend ist ein wichtiger Pfeiler unserer Gesellschaft. Mit Ihrem Engagement und
Ihrer Spende hoffen wir, einen kleinen Beitrag dazu leisten zu können.
Im letzten Jahr haben wir mit den Spendengeldern die Klassen- und Schulbesten durch
Sachpreise ausgezeichnet, aber auch sportliche, musische und soziale Aktivitäten unterstützt. Wir hoffen, damit die Leistungsbereitschaft, die Freude am Erfolg und das verträgliche Miteinander unserer Jugendlichen wecken und steigern zu können. Natürlich kommen
diese Mittel nicht nur unseren Schülern zugute, sondern wirken auch auf uns und unsere
Gesellschaft zurück.
Eine andere Möglichkeit, den Förderverein, sprich Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein e. V., zu unterstützen, ist eine Mitgliedschaft. Mit einem Jahresbeitrag von € 12,00 für
Erwachsene und € 3,00 für Jugendliche glauben wir Ihren Haushaltsetat nicht zu überfordern. Dieser Euro pro Monat ist im Sinne unserer Kinder sicherlich gut angelegt. Außerdem können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen Ihre Mitgliedschaft kündigen.
Sollten wir jetzt Ihr Interesse an unserer Arbeit geweckt haben und Sie noch mehr über
den Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein e. V. wissen wollen, wenden Sie sich entweder an das Direktorat der Realschule Hilpoltstein oder Sie nehmen mit uns telefonisch
Kontakt auf unter folgenden Nummern:
Herr Modler 09179/94264
Herr Speer 09174/870
Frau Seitz 09174/1373
Freundlichen Gruß
Freundeskreis der
Realschule Hilpoltstein
W. Modler
Vorsitzender
Natürlich versuchen wir auch durch verschiedene Veranstaltungen auf uns aufmerksam zu
machen. Die Termine hierfür können Sie der Tagespresse entnehmen oder per Elternbrief
der Schule erfahren.
4
An den
Freundeskreis der
Realschule Hilpoltstein e.V.
Pestalozziweg 1
91161 Hilpoltstein
Beitrittserklärung
Name
Vorname
Straße
Postleitzahl
Wohnort
Ich trete hiermit dem “Freundeskreis der Realschule Hilpoltstein e.V.”bei.
Der Jahresbeitrag soll jeweils im Januar/Februar eines jeden Jahres von meinem
Konto abgebucht werden. Diese Ermächtigung gilt bis auf Widerruf.
IBAN
BIC
Kreditinstitut
ich bin ( ) Schüler
Ort, Datum
( ) Auszubildender
(Wenn zutreffend bitte ankreuzen)
Unterschrift
5
6
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
14
Dateigröße
442 KB
Tags
1/--Seiten
melden