close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Helferliste

EinbettenHerunterladen
1
Ruder–Club Favorite Hammonia
Alsterufer 9, 20354 Hamburg
EINLADUNG ZUM 23. FARI - CUP
Langstreckenregatta am Sonntag, den 2. November 2014, 10:30 Uhr
Liebe Ruderkameradinnen und Ruderkameraden,
der Ruder-Club Favorite Hammonia lädt zum Saisonabschluß zu seiner inzwischen schon
traditionellen Langstreckenregatta auf der Alster ein.
Die Regatta wendet sich sowohl an Breitensportler als auch an aktive und ehemalige
Leistungssportler. Die Strecke beträgt für
Vierer :
Achter :
vom Osterbekkanal/Museum für Arbeit bis zum Bootshaus des RCFH : 4,5 km
und für
von der Brücke Sengelmannstraße (kurz vor der Ohlsdorfer Schleuse)
bis zum Bootshaus des RCFH : 7,5 km
Startgeld und Startnummern nur im Regattabüro in der Eingangshalle des RCFH.
Der erste Start der Vierer ist um 10:30 Uhr, der erste Achter wird um 11:15 Uhr gestartet. Die
Boote werden im Abstand von 30 Sekunden (Einzelstart) und Achter im Minutenstart auf die
Strecke geschickt.
Sattelplatz ist der Ruder-Club Favorite Hammonia, so daß für die Hinfahrt ca. 30 Minuten
bzw. 45 Minuten einzurechnen sind.
Nach Beendigung der Regatta findet die Siegerehrung in unserem Bootshaus statt.
Wir freuen uns auf eine schöne Regatta bei hoffentlich strahlendem Herbstwetter und
möchten mit Euch einen geselligen Abschluß einer schönen Rudersaison feiern.
Mit freundlichen Grüssen
FARI-CUP Regattaleitung
Ruder-Club Favorite Hammonia
Regatta-Leitung: Joachim Beyer & Wolfgang Denzler
Meldung:
Telefon Joachim Beyer
Fax
ONLINE Meldungen
: 040/ 673 34 30
: 040/ 673 91 145
: FARICUP@RCFH.DE
Tel. Auskunft:
Handy
W. Denzler
Handy
J. Beyer
: 0172/ 983 12 93
: 0171/ 410 80 85
___________________________________________________________________________
2
Ruder–Club Favorite Hammonia
Alsterufer 9, 20354 Hamburg
23. FARI-CUP am 2. November 2014
Langstreckenregatta über 4,5 bzw. 7,5 km
Sonntag, den 2. November 2014, 10:30 Uhr
Ausschreibung
Rennen
Mix
Mix
Uni
Mix
Mix
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
JM
JM
JF
JF
SM
SF
SM
SM
MM
MM
MW
MM/ W
SM
JM
SF
MM
MM/W
SM
SM/F
MM
MW
MM/W
4x+ A Gig
4x+ B Gig
4x+ A Gig
4x+ B Gig
4+
4x+
4x+
4x+ Gig
4x+ Gig A-H
4+ Gig A-H
4x+ Gig A-H
4x+ Gig A-H
8+
8+ A
8+
8+ A-H
8+ A-H
8+ Gig
8x+ Gig
8+ Gig A-H
8x+ Gig A-H
8+ Gig A-H
Altersklassen
S = offene Klasse
A = MA 27 Jahre
B = MDA 36 Jahre
C = MDA 43.Jahre
D = MDA 50 Jahre
E = MDA 55,Jahre
F = MDA 60 Jahre
G = MDA 65 Jahre
H = MDA 70 Jahre
___________________________________________________________________________
3
Ruder–Club Favorite Hammonia
Alsterufer 9, 20354 Hamburg
Streckenlänge
Vierer 4,5 km
Achter 7,5 km
Es erfolgt eine getrennte Wertung aller Rennen und Altersklassen.
Den " FARI-CUP für 4-er " sowie den “ FARI-CUP für 8-er “ erhält die Mannschaft mit der
größten Zeitdifferenz auf den jeweiligen zweiten 4-er bzw. 8-er .
Ein weiterer Pokal ist von Gert-Ruediger Wüstney gestiftet worden. Der
Arno Kruse Achter
wird vergeben an den relativ schnellsten (Zeitgutschriften) Gig-Achter aller Klassen A-H.
Dieser Pokal geht nach 5-maligem Gewinn eines Vereins in dessen Eigentum über.
Zeitgutschriften (Sekunden)
A
0
B
6“
C
18“
D
36“
E
60“
F
90“
G
126“
H
150“
Strecke:
Kanalisierte Alster/ Außenalster/Osterbekkanal
♦ ab Osterbekkanal/Museum für Arbeit bis Bootshaus RCFH, Rennen 1 - 12
♦ ab Ohlsdorf (Brücke Sengelmannstr.) bis Bootshaus RCFH, Rennen 13 - 22
Für die Fahrt zum Start sind unbedingt einzuplanen:
bis Osterbekkanal/Museum für Arbeit ca. 30 Min.
bis Ohlsdorf ca. 45 Min.
Wichtig!
Eine ordnungsgemäße Abwicklung der Regatta ist nur möglich, wenn alle Boote vor der
ersten Startzeit in der Startzone eingetroffen sind, da später zum Start fahrende Boote
den Ablauf der Regatta behindern (Alsterkanal-/Osterbekkanalbreite)!
Da einige Vierer nach Beendigung des Rennens zurück zu ihren Hamburger Vereinen
rudern, die im Alsterkanal liegen, bitte darauf achten, dass eventuell die Achter noch
rennmäßig unterwegs sind!
Bootskennzeichnung
Jedes Boot muß auf dem Bug eine Startnummer (ca. 20 x 20 cm) tragen, entsprechend
müssen alle Boote mit einem Bugnummernhalter ausgerüstet sein. Zusätzlich muß der
Bugmann eine deutlich sichtbare Rückennummer tragen. Startnummern werden bei der
Bezahlung der Meldegebühren gegen 20.- Euro Pfand ausgegeben.
___________________________________________________________________________
4
Ruder–Club Favorite Hammonia
Alsterufer 9, 20354 Hamburg
Start- und Meldegebühr pro Boot
Zahlung am Regattatag bitte in bar
Vierer: 30.- Euro
Junior 15.- Euro
Achter: 60.- Euro Junior 30.- Euro
Meldeschluß: 22.10.2014
Programm
ab
8:15 Uhr ist das Regattabüro in der Eingangshalle des RCFH geöffnet,
Startgeldbezahlung und Startnummernausgabe.
um 10:00 Uhr sind alle Vierer auf dem Wasser und fahren zum Start.
um 10:30 Uhr sind alle Achter auf dem Wasser und fahren zum Start
ab 08:30 Uhr ist unsere Gastronomie für Sie bereit: Gelegenheit für ein
erstes Getränk oder ein zweites Frühstück.
10:30 Uhr Start der Vierer über 4,5 km im Osterbekkanal/Museum für Arbeit
Gelegenheit, die Ruderer von den Brücken oder Clubs anzufeuern.
11:15 Uhr Start der Achter über 7,5 km "ab Ohlsdorf“-Brücke Sengelmannstraße
Gelegenheit, die Ruderer von den Brücken oder vom Alsterufer aus
anzufeuern.
ca. 10:50 Uhr kommen die ersten Boote vor unserem Bootshaus ins Ziel.
ca. 12:15 Uhr mit dem letzten Zieleinlauf der Achter werden die Rennen beendet.
ab 12:45 Uhr treffen sich alle Ruderer und Freunde im Clubhaus; für Speisen und
Getränke wird gesorgt.
ca. 13:30 Uhr findet die Siegerehrung statt.
Anschließend wollen wir mit einem gemütlichen Beisammensein den Regattatag ausklingen
lassen.
PS: Der 24. FARI-CUP wird am 01.11.2015 stattfinden! Schon jetzt vormerken!
___________________________________________________________________________
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
47 KB
Tags
1/--Seiten
melden