close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Daten & Fakten Baufeld 72 - Pressekonferenz am 17 - ECE

EinbettenHerunterladen
Daten & Fakten Baufeld 72 - Pressekonferenz am 17. Dezember 2014
Bauherren
- HARMONIA Immobilien GmbH / HARMONIA Lohsepark living
GmbH & Co. KG
- ECE Projektmanagement GmbH / PANTA 145
Grundstücksgesellschaft m.b.H. & Co. KG
- Studierendenwerk Hamburg
(im Einvernehmen mit der FHH, vertreten durch die Behörde für
Stadtentwicklung und Umwelt, den Bezirk Mitte und die
HafenCity Hamburg GmbH
Baufeld-Nummer
Baufeld 72
Grundstücksgröße
3.754 qm
Lage (Quartier)
Im Quartier Am Lohsepark, in zentraler Lage der HafenCity
Besondere Lagequalitäten
- Das Baufeld liegt im Südwesten des Quartiers Am Lohsepark, in
exponierter und gut sichtbarer Lage im Eckbereich
Shanghaiallee und Überseeallee.
- Eine besondere Lagequalität besitzt das Baufeld außerdem
durch das direkte Gegenüber des zentralen Lohseparks, des 4,4
Hektar großen ‚Volksparks‘ der HafenCity; erste Teile des Parks
wurden bereits im Frühjahr 2013 eingeweiht; im Frühjahr 2016
soll der Park vollständig fertig gestellt sein.
- Südlich des Baufelds 72 liegt die HafenCity Universität, an der
seit April 2014 ca. 2.000 Studierende eine einen neuen Studienund Wissenschaftsort gefunden haben
- hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
durch die 100 Meter entfernt liegende U4-Haltestelle
„HafenCity Universität“
BGF Gesamt oberirdisch
ca. 21.000 qm oberirdische BGF
Nutzung
- Hotel (Holiday Inn; 267 Zimmer)
- Wohnnutzung:
1) ca. 128 Studenten- Apartments, die Hälfte der Plätze in Form
von 1-Zimmer-Apartments, die andere Hälfte 4 – 5 Personen
Wohngemeinschaften. In der Erdgeschoßzone Kobestraße
Gemeinschaftsräume : wie Fitnessraum und eine Bar
2) freifinanzierter Wohnungsbau:
Ca. 45 hochwertige Wohneinheiten mit Ausrichtung zum und
einzigartigem Blick auf den Lohsepark; zeitgemäß geschnittene
sowie attraktiv ausgestattete 2 bis 4 Zimmer-Wohnungen, in
Größen von ca. 50 bis 100 qm; verschiedene
publikumsbezogene Nutzungen in den Erdgeschosseinheiten
1
Architekten
-Hotel: ksg architekten und stadtplaner (Köln)
- freifinanzierte und studentische Wohnungen : KSP Jürgen
Engel Architekten GmbH (Braunschweig)
Besonderheiten der
Architektur
Hotel: ksg architekten und stadtplaner
Die Grundhaltung des Entwurfs besteht aus Konstanten und
Variablen, die dem Hotelneubau einerseits eine eigene Identität
an sich und andererseits in den Funktionen einen individuellen
Ausdruck geben.
Konstant sind die Materialität eines rotvioletten Ziegels und
eine vertikale Struktur aus Pfeilern und Wandvorlagen. Der
Rhythmus der Strukturelemente Pfeiler definiert die
Ausstrahlung als Hotel. In den Zimmerachsen des Hotels werden
neben einem großen festverglastem Fenster zwei vertikale
Pfeiler gleicher Breite eingestellt, welche die Funktion als Hotel
auf subtile Weise ablesbar machen. (…)
Der Versprung in der Fassadenflucht von 40 cm wird zum Thema
der Eckformulierung. Durch die körperhafte Reliefwirkung der
„Loggienfassade“, die durch eine strukturelle Plastizität in der
Überhöhung der Attika gebildet wird, gewinnen die „schrägen“
Anschnitte des Baublockes eine architektonische
Ausformulierung. Die Thematisierung der Ecken aus der Struktur
heraus, prägt die städtebauliche Stellung des Hotels an der
Überseeallee mit einer gleichermaßen repräsentativen als auch
eigenwilligen Fassade, die ganz selbstverständlich „Hotel“ ist.
(Auszug aus dem Jury-Protokoll)
Frei finanzierte Wohnungen: KSP Jürgen Engel Architekten
GmbH
Der Entwurf zeichnet sich durch eine klare Struktur aus. Die
Ausbildung der Freisitze als Loggien ist der urbanen Situation
angemessen. Die höhenversetzten Luftbalken der Loggien
gliedern die Fassade
zurückhaltend.
Studentische Wohnungen: KSP Jürgen Engel Architekten GmbH
Die Fassade an der Kobestraße fügt sich ruhig in den Block ein.
Das Erdgeschoss wird durch einen richtig proportionierten
Eingang erschlossen und führt in die Gemeinschaftsbereiche, die
sich zur Straße ausrichten und damit auch Besucher einladen.
Sonstiges (HafenCity GoldStandard usw.)
Sowohl das Wohn- als auch das Hotelgebäude werden den
Goldstandard des HafenCity Umweltzeichens erfüllen.
Ansprechpartner Bauherr
ECE Projektmanagement
Christian Stamerjohanns
Pressesprecher / Leiter Public Relations
Telefon: 040/60606-6898
E-Mail: presse@ece.de
www.ece.de
2
Harmonia Immobilien GmbH
Dr. Michael Börner-Kleindienst
Telefon: 040/4192474-0
E-Mail: info@harmonia-immobilien.de
www.harmonia-immobilien.de
Studierendenwerk Hamburg
Martina Nag
Leiterin Marketing und Kommunikation/Pressesprecherin
Tel. 040/41902-233
E-Mail: presse@studierendenwerk-hamburg.de
www.studierendenwerk-hamburg.de
3
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
10
Dateigröße
135 KB
Tags
1/--Seiten
melden