close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Canon powershot s100 manual german.pdf

EinbettenHerunterladen
Katholische Kirchengemeinde
Pfarrei
Zum Guten Hirten Möhnesee
Pfarrnachrichten
Nr. 22 / 2014
vom 25.10. bis 09.11. 2014
Danke Father Thomas
Father Thomas kam vor vier Jahren nach
Deutschland zum theologischen Weiterstudium und um in unserer Pfarrei als
Seelsorger mitzuarbeiten. Durch seine
liebenswürdige Art, seine musikalische
Begabung, seine sportlichen Fähigkeiten
und nicht zuletzt durch die würdige Feier
der Liturgie hat er die Sympathie der
Menschen hier erworben. Bei all dem hat
er die Menschen in seiner Heimat nicht
vergessen. Viele Container wurden dank
seiner Initiative nach Uganda geschickt,
damit er die wirtschaftliche und soziale
Situation seiner Landsleute ein wenig
verbessern konnte.
Auf seinen Wunsch hin geht er nun für
einen halbes Jahr nach Uganda, um dann
noch einmal nach Deutschland zu
kommen und sein Studium in Paderborn
abzuschließen.
Namens der Pfarrei zum Guten Hirten
und des Pastoralteams danke ich ihm für
seine Mitarbeit bei uns. Für die Zukunft
wünsche ich ihm Gesundheit, viel Kraft
und Gottes Segen.
Pfarrer Wolfgang Fabian
Gottesdienstordnung
Samstag, 25. Oktober 2014
(Samstag der 29. Woche im Jahreskreis)
(Rückführung der Reliqien des hl. Liborius)
(Mariensamstag)
Die Kollekte ist an diesem Sonntag für die Weltmission bestimmt.
10.00 Uhr (Brüllingsen)
16.00 Uhr (Körbecke, AH)
17.00 Uhr (Körbecke, AH)
17.00 Uhr (Völlinghausen)
18.00 Uhr (Hewingsen)
18.00 Uhr (Körbecke, PfK)
Goldene Hochzeit der Eheleute Anneliese u.
Heinrich Feldhaus
Hl. Messe für + Friedrich Hütt / + Franziska
Grosche / + Anton Erdelhoff / ++ Ehel. Heinrich u.
Aloisia
Nachrichter
/
+
Ferdinand
Eickhoff(Wippr.) / + Agnes Radine u. + Else
Nabbe
Beichtgelegenheit (bis 17.30 Uhr) (Pfarrer Theo
Haske)
Vorabendmesse für Leb. U. ++ der Fam. Klemens
Nübel / ++ der Fam. Schulte(Vö) / + Emmi
Rubarth / ++ der Fam. Josef Keunecke
Vorabendmesse für ++ Bernhard u. Christine
Brasse / + Josef Siethoff
Vorabendmesse als 1. JG + Ferdinand Knappstein
/ JG ++ Willi u. Elisabeth Steinmeyer / JG Helmut
Fiedler / + Franz Bigge / + Franz Villbusch / +
Franziska Schulze / 5tes JG + Klementine
Hillebrand / JG + Hedwig Weber / Leb. U. ++ der
Fam Ferdinand Münstermann / ++ Maria u. Ferdi
Höcker / JG + Willi Trompeter / Leb. U. ++ der
Fam. Wilhelm Trompeter / ++ Ehel. Theo u. Anni
Tomberge / + Heinz-Jürgen Nachrichter
Sonntag, 26. Oktober 2014
(30. Sonntag im Jahreskreis)
(Weltmissionssonntag)
09.00 Uhr (Körbecke, PfK)
09.00 Uhr (Brüllingsen)
Hl. Messe für Leb. u. ++ der Fam. Giese, Prange u.
Plesser / JG + Franziska Trompetter
Hl. Messe mit Tauffeier von Leonie Schröder /
für ++ d. Fam. Dransfeld / ++ Ehel. Franz u. Toni
Hunecke / + Hilde Hunecke / + Elisabeth
Meschede / ++ der Fam. Keweloh u. Schütte u. +
Adalbert Simon
09.30 Uhr (Günne)
10.30 Uhr (Wamel)
11.00 Uhr (PfK)
11.30 Uhr (Günne, HLH)
18.00 Uhr (Körbecke, PfK)
Hochamt als JG + Ilse Bittis / für + Hubert Vogt /
++ Wilhelm und Martha Kleine / ++ Franz-Josef,
Käthe u. Anke Weber
Hl. Messe für Leb u. ++ der Fam Schmitz-RisseKöhler
Hl. Messe „Kirche aktuell“
Hl. Messe
Rosenkranzanadacht
Montag, 27. Oktober 2014
Montag, der 30. Woche im Jahreskreis
09.30 Uhr (Körbecke, AH)
Hl. Messe für + The Bals
Dienstag, 28. Oktober 2014
09.00 Uhr
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.00 Uhr
(Hl. Simon und hl. Judas Thaddäus, Apostel)
(Völlinghausen)
Hl. Messe
(Körbecke, AH)
Rosenkranzgebet (Fatima-Rosenkranz)
(Körbecke, AH)
Hl. Messe
(Hewingsen)
Hl. Messe
Mittwoch, 29. Oktober 2014
(Mittwoch der 30. Woche im Jahreskreis)
09.00 Uhr (Brüllingsen)
18.00 Uhr (Günne)
18.00 Uhr (Körbecke, AH)
Hl. Messe als JG + Josefa Hülsmann / ++ der
Fam. Hülsmann
Keine Hl. Messe
Hl. Messe
Donnerstag, 30. Oktober 2014
(Donnerstag der 30. Woche im Jahreskreis)
09.30 Uhr (Körbecke, AH)
09.00 Uhr (Wamel)
Hl. Messe für + Ferdinand Linnhoff (Berl.)
Hl. Messe
Freitag, 31. Oktober 2014
(Hl. Wolfgang, Bischof von Regensburg)
9.00 Uhr
9.00 Uhr
16.00 Uhr (Körbecke, AH)
17.00 Uhr (Körbecke, AH)
17.00 Uhr (Wamel)
Hauskommunion Hewingsen zu den gewohnten
Zeiten (Gemeindereferent Michael Klagges)
Hauskommunion Günne zu den gewohnten
Zeiten (Sr. Maria Gonzagis)
Hl. Messe für + Markus Oppermann
Beichtgelegenheit (bis 17.30 Uhr)
Vorabendmesse zum Allerheiligenfest
für Leb. u. ++ der Fam. Heinrich Berkemeier / ++
Ehel. Thea u. Johann Kespe / JG + Maria Peck / +
Anton Peck / + Heinz Gerke / ++ Ehel. Jakob u.
Anna Gerke / + Franz-Josef Gerke / + Alfred Latka
/ ++ der Fam. Wiese u. Ebbert / Leb. U. ++ der
Fam. Schrage
Vorabendmesse zum Allerheiligenfest als JG +
Johannes Schmidt u. Ehefrau Franziska / +
Margarete Dohle / Leb. U. ++ Fam. Steinmeier
(Meiningserbauer)
Vorabendmesse zum Allerheiligenfest
18.00 Uhr (Hewingsen)
18.00 Uhr (Körbecke, PfK)
Samstag, 1. November 2014
(Hochfest Allerheiligen)
09.00 Uhr (Körbecke, PfK)
09.00 Uhr (Brüllingsen)
09.30 Uhr (Günne)
10.30 Uhr (Völlinghausen)
11.30 Uhr (Günne, HLH)
15.00 Uhr (Brüllingsen)
16.00 Uhr (Günne)
16.00 Uhr (Körbecke, PfK)
16.00 Uhr (Völlinghausen)
Hochamt als 1. JG + Heinrich Bigge / ++ der Fam.
Nelle-Droll / JG + Georg Schoene / ++ der Fam.
Ebel-Schoene / ++ Fam. Drees-Speich / ++ Fam.
August Kneer / JG + Klemens Korb / JG + Alfons
Plesser u. ++ der Fam. Plesser u. Giese / + Maria
u. Bernhard Villbusch
Hl. Messe als JG für + Theodor Meschede / JG +
Kaspar Keweloh / ++ der Fam. Grünner-Schulte /
++ der Fam. Schilling / ++ der Fam.
Hüttenschmidt
Hl. Messe für + Hubert Rochel
Hl. Messe für + Bernhard Ebbert / ++ der Fam.
Langer-Burghoff / JG + Elisabeth Aufenanger /
Leb. u. ++ der Fam. Jenner bes. Tochter Martina /
+ Heinz Witt / + Regina Linnhoff
Hl. Messe
Andacht zum Totengedenken (am Kreuz auf dem
Friedhof), anschließend Segnung der Gräber)
Andacht
zum
Totengedenken
(in
der
Friedhofskapelle), anschließend Segnung der
Gräber)
Andacht zum Totengedenken (in der St.Pankratius-Kirche), anschließend Prozession zum
Alten Friedhof und Segnung der dortigen Gräber
wie auch Segnung der Gräber auf dem Neuen
Friedhof)
Andacht zum Totengedenken mit Chorgesang
(in der St.-Luzia-Kirche), anschließend Prozession
zum Friedhof und Segnung der Gräber)
Andacht zum Totengedenken (in der St.Elisabeth-Kirche), anschließend Prozession zum
Friedhof und Segnung der Gräber)
16.00 Uhr (Wamel)
Sonntag, 2. November 2014
(Gedenktag Allerseelen)
Die Kollekte ist am Allerseelentag
für die Priesterausbildung in Osteuropa bestimmt.
09.00 Uhr (Körbecke, PfK)
09.00 Uhr (Brüllingsen)
09.00 Uhr (Völlinghausen)
09.30 Uhr (Günne)
09.30 Uhr (Hewingsen)
10.30 Uhr (Körbecke AH)
10.30 Uhr (Wamel)
11.30 Uhr (Günne, HLH)
14.30 Uhr (Körbecke, PfK)
Hl. Messe für ++ Eltern u. Schwiegereltern der
Fam. Zacharias / + Willi Schulze / JG + Maria
Schockenhoff / Leb. U. ++ der Fam. Plesser,
Giese, Prange, Richter u. Kirchhoff
Hl. Messe für + Engelbert Grawe / ++ Fam.
Schmitz-Meier
Hl. Messe für + Michael Kenter / in best.
Meinung(JP)
Hl. Messe für ++ Ehel. Fritz u. Anna Loer / ++
Hubert u. Elisabeth Mellwig
Hl . Messe
Hl. Messe als JG + Sturmi Schröder / Leb. U. ++
der Fam. Buschman / ++ Fam. Klemens Höcker
Hl. Messe für ++ der Fam. Wannemüller u. ++ der
Fam. Rautenstrauch / + Bernhard Beckschäfer / ++
der Fam. Peck u. Beckschäfer
Hl. Messe mit Tauffeier für
Tauffeier Hanna Ebers, (Pastors-Berge 8
Körbecke)
Montag, 3. November 2014
(Hl. Hubertus, Bischof von Lüttich)
09.30 Uhr (Körbecke, AH)
Hl. Messe für
Dienstag, 4. November 2014
(Hl. Karl Borromäus, Bischof von Mailand)
09.00 Uhr (Völlinghausen)
17.30 Uhr (Körbecke, AH)
18.00 Uhr (Körbecke, AH)
17.45 Uhr (Hewingsen)
18.00 Uhr (Hewingsen)
Hl. Messe
Rosenkranzgebet (Fatima-Rosenkranz)
Hl. Messe für Leb. U. ++ der Fam. Gaspar / ++
Ehel. Maria u. Ferdinand Schlupp
Rosenkranzgebet
Hl. Messe
Mittwoch, 5. November 2014
(Mittwoch der 31. Woche im Jahreskreis)
Hl. Messe
Die Hl. Messe entfällt heute!
Hl. Messe
09.00 Uhr (Brüllingsen)
18.00 Uhr (Günne)
18.00 Uhr (Körbecke, AH)
Donnerstag, 6. November 2014
(Donnerstag der 31. Woche im Jahreskreis)
(Hl. Leonhard, Einsiedler von Limoges)
09.00 Uhr (Wamel)
09.30 Uhr (Körbecke, AH)
17.00 Uhr (Körbecke, AH)
Hl. Messe
Hl. Messe
Gebetsstunde für Geistliche Berufe
Freitag, 7. November 2014
Herz-Jesu-Freitag
09.00 Uhr (Günne)
09.00 Uhr
09.00 Uhr
15.15 Uhr (Körbecke, LKH)
18.00 Uhr (Körbecke, PfK)
Hochamt mit Aussetzung und Sakramentalem
Segen für die Lebv. U. ++ der Kfd Günne / für +
Hubertus Rochel
Hauskommunion im Bezirk I (Körbecke) zu den
gewohnten Zeiten (Schwester Maria Gonzagis)
Hauskommunion im Bezirk II (Körbecke) zu den
gewohnten Zeiten (Gemeindereferent Michael
Klagges)
Ökumenische Andacht zu Beginn des
Seniorennachmittags der Aktion „ZweiStunden-Zeit“
Hochamt mit Aussetzung und Sakramentalem
Segen für die Leb. u. ++ aus den Gemeinden der
Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee / ++ Priester
und Ordensleute aus den Gemeinden der Pfarrei
Zum Guten Hirten Möhnesee /+ Theresia Asshoff
u. ++ der Fam. Asshoff (Westrich) / + Elisabeth
Gerke u. ++ d. Fam. Gerke (Büecke) / ++ Ehel.
Franz u. Mathilde Kickelbick / ++ Eltern
Pöllmann-Schmelzer / + Peter Nossol / + Michael
Zimon / + Alfred Bittner / Leb. u. ++ d. Herz-JesuGemeinschaft / ++ der Fam. Kneer-Wilmes
Samstag, 8. November 2014
(Samstag der 31. Woche im Jahreskreis)
An diesem Sonntag werden die Kirchenbesucher gezählt!
Die Kollekte ist an diesem Sonntag für die Pfarrbüchereien bestimmt.
16.00 Uhr (Körbecke, AH)
Hl. Messe für Leb. U. ++ der Fam. Rustige u.
Gröblinghoff (Wulfshof) ++ Josef u. Bernhardine
Sondermann / ++ Ferdinand u. Gertrud Peck
Während dieser hl. Messe
findet auch die Kommunionspendung in den Wohnbereichen statt!
17.00 Uhr
17.00 Uhr
18.00 Uhr
18.00 Uhr
(Körbecke, AH)
(Völlinghausen)
(Hewingsen)
(Körbecke, PfK)
19.00 Uhr (Brüllingsen)
Beichtgelegenheit (bis 17.30 Uhr)
Vorabendmesse für + Regina Linnhoff
Vorabendmesse
Vorabendmesse für ++ Änne u. Hubert Leifert /
Leb. ++ der Fam. Fiedler-Deitelhoff / zu Ehren der
Hl. Jeanne Jugan
Vorabendmesse für ++ der Fam. Kieseler u.
Säcker / + Theodor Schorlau / + Theodor
Meschede / + Anna Schmitz
Sonntag, 9. November 2014
(Weihetag der Lateranbasilika in Rom)
09.00 Uhr (Körbecke, PfK)
09.30 Uhr (Günne)
10.30 Uhr (Wamel)
11.30 Uhr (Günne, HLH)
18.00 Uhr (Körbecke PfK)
Hl. Messe als JG für + Ferdi Grüne / ++ Ida u.
Wilhelm Beckschäfer (Neuhaus)
Hl. Messe für ++ Geschwister Schwarzkopf / ++
Ehel. Anneliese u. Clemens Karthaus –
kirchenmusikalisch gestaltet vom Kirchenchor
St. Gerhard Bad Heiligenstadt / Thüringen
Hl. Messe für + Stefan Schulte / + Josef Leifert /
++ Ehel. Hilde u. Ferdinand Nübel / + Franz-Theo
Höcker
Familienmesse
Sonntagsvesper
Nachrichten aus der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee
Homepage: www.zum-guten-hirten-moehnesee.de
Für die Gestaltung und Ergänzung unserer Homepage zuständig ist Herr Christian
Röttger. Ab sofort können einige Predigten als Audiocast mp3 Datei heruntergeladen
werden!
Spendenkonto für die Aktion Pater Avelino
Der Freundeskreis P. Avelino weist darauf hin, dass Spenden zur Unterstützung seiner
Missionsarbeit eingezahlt werden können auf das Spendenkonto der Gemeinde Günne
IBAN DE77 4145 0075 0051 5717 68
Wichtiger Hinweis zu den Gottesdienstzeiten in St. Pankratius
Da wegen des vorübergehend zeitweisen Wegfalls der Hl. Messe von
„Kirche aktuell“ am Sonntag nur eine heilige Messe in St. Pankratius
gefeiert wird, wird diese Meßfeier um 8.00 ab 19. Oktober vorübergehend auf 9.00 Uhr verlegt.
INFORMATIONEN FÜR DIE MINISTRANTEN
Auf Beschluss der Ministrantenleiterrunde der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee
findet die kommende Aufnahmefeier aller neuen Ministrantinnen und
Ministranten der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee erstmals in der
Vorabendmesse zum Christkönigssonntag statt. Diese begehen wir am Samstag, 22.
November 2014, um 18.00 Uhr in der St. Pankratius-Kirche in Körbecke.
Der anschließende Elternabend und das Abendessen, zu dem alle neuen Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee sowie deren
Eltern und Geschwister ganz herzlich eingeladen sind, finden im Ludwig-KleffmannHaus in Körbecke statt.
Die entsprechenden Anmeldeformulare sind bei den Ministrantenleiterinnen und leitern erhältlich. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 16. November 2014.
Für alle Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee,
die an der „Internationalen Ministrantenwallfahrt Rom 2014“ teilgenommen haben, ist
ein Nachtreffen geplant für Freitag, 12. Dezember 2014. Nach der Teilnahme an der
Abendmesse um 18.00 Uhr in der St.-Pankratius-Kirche in Körbecke ist ein
gemütlicher Abend mit einer Bildpräsentation im benachbarten Ludwig-KleffmannHaus vorgesehen.
Chorprobe „Via Jacobi“
Die nächste Chorprobe für das Musical „Via Jacobi“ – Der Weg nach Santiago,
findet am Montag, dem 27.10. 2014, ab 18.00 Uhr im Antoniushaus Günne (Zum
Haarstrang) statt. (Neu-)Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!
Kirchenchor der Pfarrei St. Gerhard / Bad Heiligenstadt zu Gast in Günne
Das Hochamt in der St. Antonius Kirche in Günne am Sonntag, dem 9.
November wird kirchenmusikalisch gestaltet vom Chor der Pfarrei St. Gerhard
in Bad Heiligenstadt / Eichsfeld unter der Leitung von Michael Senge. Der aus
ca. 40 Personen bestehende Chor singt das Kyrie und Agnus Dei aus der Messe in
Es von Karl Kraft, "Lobt Gott in seinem Heiligtum" (James Ellor) zur
Gabenbereitung und "Tretet her zum Tisch des Herrn" (Max Reger), letzteres
dann zur Kommunionausteilung.
Vor 3 Jahren hatte der Chor die Ehre, die Marienvesper zum Papstbesuch in
Etzelsbach (Thüringen/Eichsfeld) mitzugestalten. Im Juni diesen Jahres übertrug
"Das Erste" eine Open-Air-Fernsehgottesdienst am Hochfest Fronleichnam, bei
dem der Chor mitwirken durfte. Am Wochenende 8./9. November findet mit ca.
40 Teilnehmern im Heinrich-Lübke-Haus ein Probewochenende zur
Vorbereitung auf das alljährliches Adventskonzert und auf ein Pontifikalamt mit
dem dann neu ins Amt eingeführten Erfurter Bischof Dr. Ulrich Neymeyr.
Der Sonntagstreff trifft sich am 09. 11. Bereits um 14.30 Uhr im LudwigKleffmann-Haus zum gemütlichen Kaffeeplausch. Besonders Alleinstehende sind
herzlich willkommen.
VHS-Sprachkurs für Flüchtlinge in Körbecke: Zur Finanzierung des angelaufenen
Kurses ist der „AK Flüchtlinge“ auch auf Unterstützung durch Spenden aus unseren
Gemeinden angewiesen. Neben Spenden(mit Quittung) durch Gruppen, Vereinen
und Verbänden besteht auch die Möglichkeit einer „persönlichen Patenschaft“
für einen oder mehrere Teilnehmer; die neue(!) Bankverbindung: Spk. Soest Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee „Flüchtlingshilfe“ – Kto-Nr.: DE46 414 500
7500 5002 2169. Kontakt: Gemeindereferent Michael Klagges: T. 02924/9749146.
St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim
Immer dienstags ist ab 15.00 Uhr das Waffelcafe geöffnet. Alle sind herzlich
eingeladen. Gestaltet und organisiert wird das Cafe durch Ehrenamtliche, die im Haus
tätig sind. Eine Waffel kostet 0.80 €, eine Waffel mit Pflaumenmus und Sahne 1,20 €,
eine Tasse Kaffee 0,60 €.
Neue Senioren-Wohngemeinschaft am See
Am St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim in Körbecke erwartet eine neue „SeniorenWohngemeinschaft (WG) am See“ ihre ersten Mieter. In einem separaten
Nebentrakt des Gebäudekomplexes hinter der St. Elisabeth-Kapelle, der zuvor als
Klausurtrakt der Mauritzer Franziskanerinnen genutzt wurde, stehen die optimalen
Räumlichkeiten für dieses Vorhaben zur Verfügung. Nachdem deren
Schwesternkonvent aufgelöst wurde, sind hier acht kleine Wohneinheiten
freigeworden.
Besonders attraktiv ist, dass jedes der 18 Quadratmeter großen Zimmer über eine helle
Fensterfront sowie eine eigene Terrasse und natürlich auch über ein Badezimmer mit
barrierefreier Dusche verfügt. Vom Trakt mit der Senioren-WG können die Bewohner
trockenen Fußes zur benachbarten Caféteria im St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim
und zur Kapelle gelangen.
Ein Pluspunkt ist, dass flexibel gestaltbare Serviceleistungen problemlos
hinzugebucht werden können – zum Beispiel die Wäschereinigung oder ein
Essensangebot. Zudem steht den Bewohnerinnen und Bewohnern der
Wohngemeinschaft an drei Tagen in der Woche eine Betreuungskraft der
Caritassozialstation Ense-Möhnesee zur Verfügung, die die Senioren zum Beispiel
beim Sauberhalten des gemeinschaftlichen Wohnzimmers sowie beim Einkauf für die
Gemeinschaft und bei der Zimmerreinigung unterstützt.
Den größten Unterschied zum Alleinwohnen macht in der WG aber der große
Gemeinschaftsraum mit Küche und großer Gemeinschaftsterrasse aus. Ein Ort für
Zusammenkünfte in lockerer Runde – bei Gesellschaftsspielen, zum gemeinsamen
Fernsehgucken oder zum geselligen Plausch.
Und ein weiterer Pluspunkt: In das Herz der Gemeinde Körbecke mit schönen
Geschäften, touristischen Angeboten, Apotheken, Arztpraxen, Banken und weiteren
Einrichtungen ist es ebenfalls fußläufig ganz nah.
Das Leben im eigenen Appartement mit WG-Anschluss und der Nähe zum Wohnheim
bietet viele Vorteile. Derzeit sucht die Senioren-Wohngemeinschaft noch
Mitbewohner. Nähere Informationen erhalten Sie beim Marienkrankenhaus in
Soest, dem Träger der Einrichtung, unter der Telefonnummer: 0 29 21 / 391 – 2203
oder der E-Mail-Adresse: hdregger@mkh-soest.de
Firmvorbereitung: Das nächste Treffen des Firm-Leitungsteams ist am Dienstag,
28. Oktober um 19:00 Uhr im Konferenzraum des Pfarrhauses Körbecke. - Das
Projekt-Abschlusstreffen aller Firmgruppen ist am Freitag, 31. Oktober von 18:00
– 20:00 Uhr im LKH Körbecke. Gleichzeitig gibt es wichtige Informationen zu den
beiden Firmfeiern am Samstag, 29. November um 15:00 Uhr in St. Antonius Günne
und um 18:00 Uhr in St. Pankratius Körbecke.
Einladung zum Taizé-Gebet
Die Termine in 2014 stehen nun auch fest: Am Montag, 17.11.2014 und Montag,
15.12.2014 finden die Taizé-Gebete jeweils um 20 Uhr in Wamel statt.
Die nächste Ausgabe der Pfarrnachrichten erscheint zum Sonntag, dem 09.
November 2014. Sie umfasst dann wieder den Zeitraum von zwei Wochen bis zum
23. November 2014. Mitteilungen, die veröffentlicht werden sollen, müssen
spätestens bis zum vorausgehenden Dienstagmittag vorliegen. Später eingehende
Gebetsgedenken für die hl. Messen, Informationen und Notizen können leider
nicht mehr berücksichtigt werden.
Nachrichten aus der Dreikönigs-Gemeinde Brüllingsen
INFORMATIONEN FÜR DIE MINISTRANTEN
Nähere Angaben zur Ministranten-Aufnahmefeier und zum Rom-Nachtreffen siehe
unter „Nachrichten aus der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee“!
Mess-Intentionen können bei Küsterin Adelheid Leifert abgegeben oder in den
Kollektenkorb gelegt werden.
Bücherstube
Die Bücherstube im Pfarrheim ist immer montags in der Zeit von 16.00 – 16.30 Uhr
geöffnet.
Nachrichten aus der St.-Antonius-Gemeinde Günne
INFORMATIONEN FÜR DIE MINISTRANTEN
Nähere Angaben zur Ministranten-Aufnahmefeier und zum Rom-Nachtreffen siehe
unter „Nachrichten aus der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee“!
Mess-Intentionen können in den Briefkasten des Günner Pfarrhauses oder in den
Kollektenkorb gelegt werden.
Kath. Öffentliche Bücherei St. Antonius Günne
Immer freitags ist die Bücherei von 16.00 bis 17.30 Uhr geöffnet!
Nachrichten aus der St.-Pankratius-Gemeinde Körbecke
INFORMATIONEN FÜR DIE MINISTRANTEN
Nähere Angaben zur Ministranten-Aufnahmefeier und zum Rom-Nachtreffen siehe
unter „Nachrichten aus der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee“!
Caritaskonferenz St. Pankratius
Am Montag, dem 27. Oktober, um 14.30 Uhr lädt Frau Alwine Sauter die
Caritaskonferenz Körbecke in die Übermittags-Betreuung in die Möhneseeschule ein.
Vor Ort berichtet sie über ihr Projekt sowie ihre Unterstützung von Kindern mit
Problemen. Dazu lädt sie die Caritashelferinnen zu Waffeln und Kaffee ein. Alle
Interessierten sind willkommen.
Anschließend findet dort die monatliche Vorstandssitzung der Caritaskonferenz statt.
kfd Körbecke Am Mittwoch, 29. Oktober, sind alle interessierten Frauen zu einem
Liederabend zum neuen Gotteslob ins Ludwig-Kleffmann-Haus eingeladen. Nadja
Dust wird mit den Teilnehmerinnen neue Lieder aus dem Gotteslob singen. Der
Abend beginnt um 19.30 Uhr und dauert ca. eineinhalb Stunden.
Bitte vormerken: Die Adventsfahrt der kfd führt in diesem Jahr am Mittwoch, 3.
Dezember, zum nostalgischen Weihnachtsmarkt nach Hattingen mit Besuch der
landwirtschaftlichen Kornbrennerei Hegemann. Anmeldungen hierzu werden nach
Kirmes entgegen genommen.
Mess-Intentionen können im Pfarrbüro abgegeben oder auch in den Kollektenkorb
oder in den Briefkasten gelegt werden.
Nachrichten für die St.-Luzia-Gemeinde Völlinghausen
und für die St.-Elisabeth-Gemeinde Wamel
INFORMATIONEN FÜR DIE MINISTRANTEN
Nähere Angaben zur Ministranten-Aufnahmefeier und zum Rom-Nachtreffen siehe
unter „Nachrichten aus der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee“!
Mess-Intentionen nehmen die Küsterinnen Frau Sabine Thiel-Müller (für
Völlinghausen) und Frau Walburga Schulte (für Wamel) entgegen.
Kfd-Generalversammlung Völlinghausen/Wamel muß verschoben werden
Aus organisatorischen Gründen muß die, für den 26.Oktober 2014, angekündigte
Kfd-Generalversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der
Termin wird wie gewohnt vier Wochen vorher bekannt
gegeben.
Der Vorstand bittet um Verständnis für die Verschiebung.
Aus unserer St.-Luzia-Gemeinde zu Gott heimgekehrt
...ist am 5. Oktober 2014 im Alter von 84 Jahren Frau Margarete Lambert,
wohnhaft Syringerstr. 19 in Völlinghausen.
Wir wollen ihrer im Gebet und bei der Feier der hl. Messe gedenken
Notfall - Nummer 01 62 / 191 97 29
(für den Krankendienst oder andere wichtige seelsorgliche Anliegen)
Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Am Kirchplatz 7, 59519 Möhnesee-Körbecke)
Tel. 02924 – 1837 / Fax 02924 – 859682
pfarrbuero@zum-guten-hirten-moehnesee.de
Montag:
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch:
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag:
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und 17.00 – 19.00 Uhr
Freitag:
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Die Bürozeiten versieht in der Regel unsere Pfarrsekretärin Frau Sabine Thiel Müller
Kontoverbindung
IBAN:DE59 4145 0075 0050 0210 62 - Sparkasse Soest BIC: WELADED1SOS
Seelsorger
Pfarradministrator Pfarrer Wolfgang Fabian - Körbecke 0 29 24 / 18 37
pfarrer@zum-guten-hirten-moehnesee.de
Am besten zu erreichen während der Sprechzeiten des Pfarrbüros am Montag und Freitag
Pater Willi Heck CSsR, Subsidiar Günne
Pastor i.R. Wilhelm Bußmann
Bad Sassendorf
Pfarrer i.R. Theo Haske
Bremen
Pastor i.R. Heinz überdick
Körbecke
Pfarrer i.R. Ernst Schenk
Körbecke
Diakon Jürgen Vogt
Günne
Schwester Maria Gonzagis
Körbecke
Gemeindereferent Michael Klagges
dienstlich
privat
Gemeindereferentin Ann-Kristin Idzik dienstlich
0 29 24 / 80 63 01
0 29 21 / 66 65 40
0 29 38 / 80 86 47
0 29 24 / 97 40 72
Fax 0 29 24 / 97 40 85
0 29 24 / 87 99 93
0 29 24 / 14 55
0 29 24 / 6798880
0 29 24 / 97 49 146
0 29 24 / 77 72
0 29 24 / 88 463
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
26
Dateigröße
196 KB
Tags
1/--Seiten
melden