close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstordnung Dezember 2014 - Erzbistum München und

EinbettenHerunterladen
GOTTESDIENSTORDNUNG
So, 07.12.
vom 29.11. – 31.12.2014
10.00
2. ADVENT
L1: Jes 40,1--5.9-11; L2: 2 Petr 3,8-14; Ev: Mk 1,1-8
Pfarrgottesdienst für Katharina Grasser und
Angehörige der Familie Proksch; es singt der
Männergesangsverein Germania Aubing ;
Weihnachts--Kerzenverkauf durch Ministranten;
Kinderkirche in der Unterkirche
19.00
Sel. Liborius Wagner, Pfarrer v. Altenmünster,
Märtyrer
Abendmesse für Ludwig Fink
10.00
Wir laden Sie ein
Sa, 29.11.
17.15
18.00
So, 30.11.
10.00
Di, 02.12.
8.15
19.00
Mi, 03.12.
Messe vom Tag
Rosenkranz
Vorabendmesse mit Aussendung der Maria zum
Frauentragen; es singt der Kammerchor
für Großmutter Katharina Forster und Eltern
Ludwig und Anny Bollinger; für Christa Zierer;
für Karl Heinz Bauer
1. ADVENT
Kollekte für die Kath. Jugendfürsorge
L1: Jes 63,16b-17.19b; 64,3-7;
7; L2: 1 Kor 1,3
1,3-9;
Ev: Mk 13,33-37(24-37)
Pfarrgottesdienst
Einführung der neuen Ministranten;
es singt der Jugendchor
Hl. Luzius, Bischof v. Chur, Märtyrer
Gottesdienst für Schulkinder der Limesschule
Abendmesse für Karolina Haindl
7.30
8.00
Hl. Franz Xaver, Ordenspriester, Glaubensbote
Rosenkranz
Hl. Messe
6.30
7.30
8.00
Hl. Anno, Bischof v. Köln- Herz-Jesu
Jesu-Freitag
Rorate in der Unterkirche
Rosenkranz in St. Markus
Hl. Messe in St. Markus
Fr, 05.12.
Di, 09.12.
Mi, 10.12.
7.30
8.00
Messe vom Tag
Rosenkranz
Hl. Messe für Angehörige der Fam. Klimm
6.30
8.00
Hl. Johanna Franziska v. Chantal,
Ordensgründerin
Rorate in der Unterkirche
Hl. Messe in St. Markus entfällt
Fr, 12.12.
Sa, 13.12.
17.15
18.00
So, 14.12.
10.00
3. ADVENT (Gaudete)
(Gaudete
L1: Jes 61,1--2a.10-11; L2: 1 Thess 5,16-24;
Ev: Joh 1,6-8.19
8.19-28
Pfarrgottesdienst mit Sologesang
Weihnachts--Kerzenverkauf durch Ministranten
Gottesdienst für Schulkinder in der Unterkirche
14.00
Hl. Sturmius, Gründerabt von Fulda
Seniorengottesdienst im Pfarrsaal
10.00
Di, 16.12.
Mi, 17.12.
Sa, 06.12.
17.15
17.30
18.00
Hl. Nikolaus, Bischof v. Myra
Rosenkranz
Beichtgelegenheit
Vorabendmesse für Eltern Karl und Anna Welsch,
für Sohn Erwin und Eltern und Geschwister der
Familie Moos
Do, 18.12.
Hl. Odilia und Hl. Luzia
Rosenkranz
Vorabendmesse für der Fam. Bauer
7.30
8.00
Messe vom Tag
Rosenkranz
Hl. Messe für Leonid Starowojtow
6.00
Frühschicht der Jugend in der Unterkirche
6.30
7.30
19.00
Messe vom Tag
Rorate in der Unterkirche
Rosenkranz + Hl. Messe in St. Markus
Bußgottesdienst anschl. Beichtgelegenheit
Fr, 19.12.
Sa, 20.12.
17.15
18.00
So, 21.12.
Vorabendmesse
Rosenkranz
Vorabendmesse für Gertrud und Paul Krahl und
Maria und Janusz Alwin,
für Eltern Josef und Mathilde Birnbeck
10.00
4. ADVENT
L1: 2 Sam 7,1-5.8b-12.14a.16;
12.14a.16; L2: Röm 16,25
16,25-27;
Ev: Lk 1,26-38
Pfarrgottesdienst mit der Pfarrkirchner Messe
19.00
Hl. Johannes v. Krakau, Priester
Abendmesse
Di, 23.12.
Mi, 24.12.
16.00
22.30
Do, 25.12.
10.00
19.00
Fr, 26.12.
10.00
Sa, 27.12.
17.15
18.00
HEILIGER ABEND
Kollekte: Bischöfliches Hilfswerk ADVENIAT
L1: Jes 62,1-5; L2: Apg 13,16-17.22
17.22-25;
Ev: Mt 1,1-25 (18-25)
Kindermette mit Krippenspiel;
es singt der Jugendchor
Christmette mit Christkindlmesse
HOCHFEST DER GEBURT DES
HERRN – WEIHNACHTEN
öfliches Hilfswerk ADVENIAT
Kollekte: Bischöfliches
L1: Jes 52,7-10; L2: Hebr 1,1-6;
Ev: Joh 1,1-18 (1-5.9-14)
Hl. Messe mit Sologesang
weihnachtliches Abendlob; musikalisch gestaltet
durch Vokal-Duett und Querflöte; Kollekte für die
Anschaffung eines Messgewandess
HL. STEPHANUS, Erster Märtyrer
Kollekte für die Kirchenmusik
L. Apg 6,8-10; 7,54-60;
60; Ev: Mt 10,17
10,17-22
Pfarrgottesdienst mit Orchestermesse
(Kemptermesse)
Hl. Johannes, Apostel und Evangelist
L: 1 Joh 1,1-4; Ev: Joh 20,2-8
Rosenkranz
Vorabendmesse für Adele Krahl
für Mutter Anna Wirth
So, 28.12.
FEST DER HEILIGEN FAMILIE
L1: Sir 3,2-6.12
6.12-14 (3-7.14-17a) oder Gen 15,1-6;
21,1-3;
3; L2: Kol 3,12-21
3,12
oder Hebr 11,8.11-12.17-19;
Ev: Lk 2,22-40
40 (22.39-40)
(22.39
Pfarrgottesdienst für Marianne Wünsch
für Ehemann
ann Paul Spanner
10.00
Di, 30.12.
Messe vom Tag
L: 1 Joh 2,12-17;
2,12
Ev: Lk 2,36-40
Abendmesse
19.00
Mi, 31.12.
Hl. Silvester I., Papst
L: 1 Joh 2,18-21;
2,18
Ev: Joh 1,1-18
Kollekte für den Blumenschmuck
Hl. Messe zum Jahresschluss
mit Trompete und Orgel
17.00
Gottesdienste im Pfarrverband Neuaubing-Westkreuz:
Neuaubing
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
St. Konrad
St. Lukas
St. Markus
18 Uhr
10 Uhr
------19 Uhr *
8 Uhr
------------
18 Uhr
11 Uhr
------8 Uhr
------19 Uhr
-------
------9.30 Uhr
------------19 Uhr
------8 Uhr #
*außer Di 16.12.2014
14 Uhr
# außer 12.12.14
Sternsinger Aktion 2015
Auch diesmal werden die Ministranten von
St. Konrad wieder am 6. Januar als Sternsinger
ausgesandt. Wenn auch Sie den Besuch der
Sternsinger wünschen, tragen Sie sich bitte frühfrü
zeitig in die Listen ein, die ab Weihnachten nach
den Gottesdiensten an den Ausgängen der Kirche
oder in der Sakristei ausliegen.
PFARREI AKTUELL
Weihnachtsferien (22.12.2014 – 06.01.2015):
Bitte beachten Sie die gekürzten Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Montag, Dienstag
15 – 17 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag, Freitag
10 – 12 Uhr
Wir wünschen der ganzen Pfarrgemeinde eine
und
ein gutes Neues Jahr 2015
Frühschicht der Jugend
Früh aufstehen lohnt sich – am Donnerstag, den 18.12.2014 um 6 Uhr
bei der Frühschicht der Jugend. Schüler ab der 3. Klasse und Jugendliche
sind dazu herzlich eingeladen. Danach gibt es ein leckeres Frühstück,
das die Pfarrjugend vorbereitet. Ihr kommt danach sicher rechtzeitig und
gut gestärkt zur Schule!
Herzliche Einladung zum Adventsgang zur Bäckerkapelle nach
Gräfelfing
Am Sonntag, den 14. Dezember 2014 treffen wir uns um 15.30 Uhr am
Bahnhof in Neuaubing (bei der Kravogelstraße). Dort starten wir gemei
gemeinsam auf den Wallfahrerweg zur Bäckerkapelle. In der
er nur mit Kerzen e
erleuchte ten Bäckerkapelle versammeln wir uns um 16 Uhr zu gemeins
gemeinsamen Liedern und Gebeten. Dazwischen stimmen uns Lesungen und Te
Texte auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Nach dem gemeinsamen
Rückweg sind Sie zu Kaffee, Tee und Gebäck
ck ins Pfarrheim eingeladen.
Anmeldung zur Erstkommunion:
Alle katholischen Kinder der 3. Klasse werden gebeten sich zur
Erstkommunion im Pfarrbüro anzumelden:
am Donnerstag
04.12.14
von 15.00 bis 17.00
.00 Uhr
oder Freitag
05.12.14
von 16.30 bis 18.00
.00 Uhr
Bitte bringen Sie einen Taufnachweis mit.
Anmeldung zur Firmung
Für die Anmeldung notwendige Unterlagen sind:
Die ausgefüllte Anmeldung zur Firmung und die Kopie eines TaufnachTaufnac
weises. Sollten Sie nicht angeschrieben worden sein und zur Hl. Firmung
gehen wollen, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.
Donnerstag
11.12.2014 von 16:00 bis 18:00 Uhr in St. Konrad
oder Freitag
12.12.2014 von 16:00 bis 18:00 Uhr in St. Markus
Termine im Dezember:
Herzliche Einladung zu unseren Rorate-Gottesdiensten
Rorate
am
05./12./19.12.14 um 6.30 Uhr mit anschl. Frühstück im Pfarrheim.
Di, 02.12. 14.30 h
Seniorennachmittag : zu Gast im ASZ –
besinnlich-heiter
heiter mit Musik und Liedern
Di, 09.12. 14.30 h
Seniorennachmittag:
Ein Nachmittag mit Drehorgelmusik
Sa, 13.12.
Spendentüten für ADVENIAT werden aufgelegt
Di, 16.12. 14.00 h
Seniorengottesdienst anschl.
Weihnachtsfeier und Geburtstage
Vorschau auf Januar 2015:
So, 04.01.1516.00 Neujahrskonzert im Pfarrsaal
mit Liedern und Gedichten durchs Jahr
Auszeichnung für ehrenamtlich Engagierte der Erzdiözese
Für ihren ehrenamtlichen Einsatz in der Erzdiözese ehrte
ehrt der Erzbischof
von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, beim traditionsreitraditionsre
chen Korbiniansfest vier verdiente Gläubige. Die Korbinians-Medaillen
Korbinian
wurden am Samstag, 22. November,
November im Anschluss an das um 10 Uhr
beginnende Hochamt im Freisinger Mariendom verliehen. Die Laudationen verlas der Vorsitzende des Diözesanrates der Katholiken, Hans
Tremmel:
Herr Hans Wagner aus der Pfarrei St. Konrad von Parzham (Dekanat
Pasing) setzt sich insbesondere für Frauen und Kinder ein. 32 Jahre lang
leitete der dreifache Vater die „Aktion für das Leben“. In dieser Zeit gelang
es dem 1937 Geborenen, den gemeinnützigen Verein zu
z einem weit über
München hinaus bekannten und wirksamen Verbund zu entwickeln, der
Schwangeren und jungen Familien in Not schnell und unbürokratisch hilft.
Inzwischen zählt das Netzwerk rund 3000 regelmäßige Spender.
81249 München, Freienfelsstr. 5, Tel. 87 52 66, Fax 87 13 609
Internet: www.st-konrad.net
www.st
eMail: st-konrad.muenchen@erzbistum
konrad.muenchen@erzbistum-muenchen.de
Kirchenanzeiger vom 29.11. bis 31.12.2014
Dezember 2014
... eine Gemeinde,
die wachsen will,
lädt ein ...
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
13
Dateigröße
3 478 KB
Tags
1/--Seiten
melden