close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lehrstellenangebote Fürstenfeld - AMS

EinbettenHerunterladen
Burgenland
Lehrstellenangebote Fürstenfeld
1
Blumenbinder/in
und
-händler/in
(Florist/in), LEHRSTELLE - ab sofort möglich;
Lehrzeit: 3 Jahre Anforderungen: * positiver
Pflichtschulabschluss * Interesse und Freude an
diesem
Beruf
Arbeitsort:
Fürstenfeld
Dienstgeber:
Blumen
Preinsperger
Wieskapellenweg 8280 Fürstenfeld Du bist jung,
motiviert,
aufgeweckt,
hast
gute
Umgangsformen, bist kreativ und willst von
einem Spitzen Team etwas lernen? Dann bewirb
dich persönlich mit einer aussagekräftigen
Bewerbung mit Foto bei Lisa Schneider unter
0664/441-71-74
oder
per
Mail
office@blumenpreinsperger.at.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Blumenbinder/in und -händler/in (Florist/in)
beträgt 394,41 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6735006
1 LEHRE Maschinenbautechniker/in, Gruppe
Magna Powertrain Name der Division Magna
Powertrain
Ilz
Bundesland/Provinz/Land
Steiermark Stadt Ilz Art der Position Lehrstelle
Unternehmensbeschreibung: Magna International
bietet dir eine qualifizierte Berufsausbildung mit
optimaler Zukunftsperspektive in der staatlich
ausgezeichneten Lehrwerkstätte in Graz, die zu
den größten in ganz Österreich zählt. Bei uns hast
du die Möglichkeit, die Mobilität der Zukunft
mitzugestalten und neue Fahrzeugkonzepte auf
die Straße zu bringen, die auch deine Mitarbeit in
sich tragen. Jobbeschreibung: Du willst einen
abwechslungsreichen
Job
mit
hoher
Verantwortung?
Dann
ist
Maschinenbautechniker/in genau das Richtige für
dich. Maschinenbautechniker/innen sind die
Spezialisten/innen
für
mechanische
Maschinendiagnosen. Sie sind verantwortlich für
die Instandhaltung und Reparatur von
Produktionsmaschinen und Förderanlagen. Nach
deiner Lehre obliegen ganze Maschinenparks
deiner Verantwortung. Mit deinem Wissen
erbringst du eine starke Leistung. Hauptaufgaben
Fundierte
Grundfertigkeiten
der
Maschinenbautechnik Wissen über mechanische
Maschinenelemente Spezialisierung auf einen
bestimmten
Maschinenpark
Zusätzliche
InformationenBewerbungsfrist: 31. März 2015!
Die Lehrlingsentschädigung lt. KV der
Metallindustrie beträgt im 1. Lehrjahr brutto ¤
570,27 (Stand September 2014) Für Fragen steht
dir Fr. Mag. Sabine Marterer unter der
Telefonnummer: 050 444 7430 zur Verfügung..
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
LEHRE
Maschinenbautechniker/in
beträgt
570,27 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6666165
1 Zerspanungstechniker/in, LEHRSTELLE
Jobbeschreibung
Zerspanungstechniker/innen
sind die Spezialisten/innen für die Herstellung
von Prototyp- und Serienbauteilen mit Hilfe des
Computers (CNC-Technik). Nach deiner Lehre
bist du aktiv in die Herstellung fortschrittlichster
Fahrzeugteile eingebunden. Du arbeitest in den
modernsten Fertigungszentren. Dein Beitrag
findet sich später auf allen Straßen dieser Welt.
18.12.2014 Und das muss erst einer nachmachen!
Hauptaufgaben
Unterschiedliche
Bearbeitungsmöglichkeiten von Metallen händisch und maschinell
Wissen über die
Steuerung von Metallbearbeitungsprozessen
Programmierung
und
Einstellungen
von
computergestützuten
Fertigungsmaschinen
Bedienung
modernster
Fertigungszentren
Zusätzliche Informationen Bewerbungsfrist: 31.
März 2015! Die Lehrlingsentschädigung lt. KV
der Metallindustrie beträgt im 1. Lehrjahr brutto
¤ 570,27 Für Fragen steht dir Fr. Mag. Sabine
Marterer unter der Telefonnummer: 050 444
7430
zur
Verfügung..
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Zerspanungstechniker/in beträgt 570,27 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6705803
1 LEHRE Elektrotechniker/in, Gruppe Magna
Powertrain Name der Division: Magna
Powertrain
Ilz
Bundesland/Provinz/Land
Steiermark Stadt Ilz Art der Position Lehrstelle
Unternehmensbeschreibung: Magna International
bietet dir eine qualifizierte Berufsausbildung mit
optimaler Zukunftsperspektive in der staatlich
ausgezeichneten Lehrwerkstätte in Graz, die zu
den größten in ganz Österreich zählt. Bei uns hast
du die Möglichkeit, die Mobilität der Zukunft
mitzugestalten und neue Fahrzeugkonzepte auf
die Straße zu bringen, die auch deine Mitarbeit in
sich
tragen.
Jobbeschreibung:
Elektrotechniker/innen tragen bei Magna hohe
Verantwortung. Als Spezialisten/innen für
elektrische Anlagen sorgen sie dafür, dass die
Maschinen auch bei hohen Anforderungen
optimal laufen. Nach deiner Lehre arbeitest du
mit programmierbaren Steuerungen, kümmerst
dich um die Wartung elektropneumatischer und
hydraulischer
Anlagen
und
führst
Sicherheitskontrollen durch. Dein Wissen ist
dann von unschätzbarem Wert für das Team.
Hauptaufgaben Grundlagen der Elektrotechnik
Kenntnisse in der Steuerungs-, Mess-,
Regelungs-, und Antriebstechnik Reparatur und
Wartung elektrischer Geräte, Maschinen und
Anlagen - z. B. Pumpen oder Motoren
Zusätzliche Informationen: Bewerbungsfrist: 31.
März 2015! Die Lehrlingsentschädigung lt. KV
der Metallindustrie beträgt im 1. Lehrjahr brutto
¤ 570,27 (Stand September 2014) Für Fragen
steht dir Fr. Mag. Sabine Marterer unter der
Telefonnummer: 050 444 7430 zur Verfügung..
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
LEHRE Elektrotechniker/in beträgt 570,27 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6666122
1 Lehrling zum/-r Einzelhandelskaufmann/frau, In einer unserer Filialen erlernst du das
komplette Tagesgeschäft. Du bist in einem Team,
das dich jederzeit beim selbstständigen Arbeiten
unterstützt und dir hilft, verantwortungsvolle
Aufgaben zu übernehmen. In Seminaren und
Schulungen erfährst du außerdem alles, was du in
der Praxis und im späteren Berufsleben brauchen
kannst. Und dabei kommt der Spaß nicht zu kurz.
Dein Profil Du hast einen überdurchschnittlich
guten Pflichtschulabschluss und arbeitest gerne
mit Menschen? Du packst gerne im Team mit an?
Dann kannst du bei uns direkt in den Beruf
einsteigen. Deine Aufgaben Für unsere
Filialteams gibt es viel zu tun: vom direkten
Kundenkontakt über die Warenbestellung bis hin
zur Kassa. Zum Teil übernimmst du schon recht
früh Verantwortung für einen eigenen Bereich.
Dein Arbeitsplatz Eine unserer Filialen in ganz
Österreich. Details Alle Lehrlinge erhalten eine
überkollektivvertragliche
Lehrlingsentschädigung (brutto pro Monat): 1.
Lehrjahr: ¤ 600,- 2. Lehrjahr: ¤ 850,- 3. Lehrjahr:
¤ 1.200,- Bewirb dich am besten noch heute auf
www.lidl.at/lehre. Die Lehrlingsentschädigung
inklusive Überzahlung für die Lehrstelle als
Lehrling zum/-r Einzelhandelskaufmann/-frau
beträgt 600,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6760734
1 Lehrlinge (m./w.) Einzelhandelskaufmann/frau mit Schwerpunkt Baustoffhandel, Die
Ausbildung bei OBI ist etwas Besonderes. Alles
was du für die Lehre brauchst findest du bei uns:
- Eine umfassende Ausbildung z. B. in den
Bereichen
Baustoffe,
Eisenwaren/Maschinen/Werkzeuge, Sanitär etc. Der Schwerpunkt in der Ausbildung wird in den
Bereichen
Gartenmöbel,
Griller,
Pools,
Wassertechnik sein. - Lehrlingsworkshops Maßgeschneiderte Seminare für OBI Lehrling Lehrlingscoaching
und
Mentoring
durch
Lehrlingspaten - Lehrlingsentschädigung im 1.
Lehrjahr von 504,- bis zu ¤ 600,-/Monat brutto Prämien für die Besten (als Geld- oder Sachwert)
Was du mitbringen solltest: - Vollendete
allgemeine Schulpflicht & positiv absolviertes 9.
Schuljahr - Teamgeist und Kontaktfreudigkeit Gepflegtes Äußeres sowie höfliches Auftreten Eigenverantwortlichkeit und Engagement Wir
bilden
dich
zum
zertifizierten
Bauproduktfachberater aus! Du bist auch ein
Selbermacher?
OBI
ist
auch
dein
Lieblingsmarkt? Dann warte nicht länger: Komm
zur OBI- Unternehmensgruppe! Dienstgeber:
Obi-Markt Fürstenfeld Körmenderstraße 27 8280
Fürstenfeld Bewerbung: bitte um schriftliche
Bewerbung an OBI Markt 071, Teubl
HandelsgesmbH, Körmenderstraße 27, 8280
Fürstenfeld
oder
per
E-Mail:
marktleitera071@obi.at.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Lehrlinge (m./w.) Einzelhandelskaufmann/-frau
mit Schwerpunkt Baustoffhandel beträgt 504,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6724491
1 LEHRLING Einzelhandelskaufmann/-frau
für NON FOOD, Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer
von
3
Jahren!
ANFORDERUNGSPROFIL / WAS WIR UNS
VON
DIR
ERWARTEN:
positiver
Pflichtschulabschluss - guten Lernerfolg Interesse für Lehrausbildung im (Einzel)Handel Einsatzfreude, Lernbereitschaft und Engagement
WIR BIETEN DIR: - Lehrbeginn ab September eine umfassende Lehrausbildung im genannten
Lehrberuf - Mitarbeit in einem engagierten und
freundlichen Team - Zusatzprämien während der
Lehrzeit Du hast Interesse? - Dann freuen wir uns
auf Deine Bewerbung! KONTAKT: Bitte bewirb
Dich nach telefonischer Terminvereinbarung bei:
Herrn Manfred Kaplan/Marktleitung Tel.:
1
Burgenland
03382/51736 oder Du sendest uns Deine
Bewerbungsunterlagen per Email! INTERSPAR
Fürstenfeld Burgauerstraße 2 8280 Fürstenfeld
Herr Manfred Kaplan - Marktleitung e-mail:
im37@interspar.at. Die Lehrlingsentschädigung
für
die
Lehrstelle
als
LEHRLING
Einzelhandelskaufmann/-frau für NON FOOD
beträgt 518,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6733578
1 LEHRLING Einzelhandelskaufmann/-frau
für Lebensmittel, Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer
von
3
Jahren!
ANFORDERUNGSPROFIL / WAS WIR UNS
VON
DIR
ERWARTEN:
positiver
Pflichtschulabschluss - guten Lernerfolg Interesse für Lehrausbildung im (Einzel)Handel Einsatzfreude, Lernbereitschaft und Engagement
WIR BIETEN DIR: - Lehrbeginn ab September eine umfassende Lehrausbildung im genannten
Lehrberuf - Mitarbeit in einem engagierten und
freundlichen Team - Zusatzprämien während der
Lehrzeit Du hast Interesse? - Dann freuen wir uns
auf Deine Bewerbung! KONTAKT: Bitte bewirb
Dich nach telefonischer Terminvereinbarung bei:
Herrn Manfred Kaplan/Marktleitung Tel.:
03382/51736 oder Du sendest uns Deine
Bewerbungsunterlagen per Email! INTERSPAR
Fürstenfeld Burgauerstraße 2 8280 Fürstenfeld
Herr Manfred Kaplan - Marktleitung e-mail:
im37@interspar.at. Die Lehrlingsentschädigung
für
die
Lehrstelle
als
LEHRLING
Einzelhandelskaufmann/-frau für Lebensmittel
beträgt 518,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6733520
1
Einzelhandelskaufmann/-frau
Textilhandel, Willst auch du zu unserem
erfolgreichen TEAM gehören und bringst
folgende Eigenschaften mit Freude am Umgang
mit
Menschen
Eigeninitiative
&
Leistungsbereitschaft Begeisterung für Mode
Sensibilität für Stil & Geschmack ......dann
freuen wir uns über deine aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto,
Motivationsschreiben, Zeugnis der letzten
Schulstufe) AUSBILDUNGSSTART - AUGUST
2015 Wir suchen für folgenden Standort:
Modehaus ROTH FÜRSTENFELD zH. Frau Eva
Klucsarits Hauptplatz 2 8280 Fürstenfeld Tel.
03382/52688-11 eva.klucsarits&moderoth.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Einzelhandelskaufmann/-frau - Textilhandel
beträgt 518,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6763218
1 Einzelhandelskaufmann/-frau - Parfümerie,
Freundliche
und
serviceorientierte
Kundenberatung
Verkauf von hochwertigen
Parfümerie-Produkten
Warenbestellungen,
Warenannahme
und
Warenlagerung
Warenpräsentation und Regalpflege Service an
der
Kasse
und
Kassenabrechnung
Verkaufsförderungsaktionen
Allgemeine
Bürotätigkeiten
Warenbestandspflege und
Inventur Das bringen Sie mit:
Guter
Pflichtschulabschluss oder Matura
Gute
schulische Leistungen in Deutsch und
Mathematik Freude am Umgang mit Menschen
Identifikation mit unseren Parfümerie-Produkten
¿Kundenorientiertes Denken
Interesse an
betriebswirtschaftlichen Abläufen einer Filiale
Teamfähigkeit
und
Kommunikationsstärke
Flexibilität und Belastbarkeit Das bieten wir:
2 100%ige Übernahme bei guten Leistungen
Interessante
Karrieremöglichkeiten
mit
Zukunftsperspektiven
Lehrlingscamps zur
Schulung von Fach- und Sozialkompetenzen
Interne
Seminarangebote,
wie
z.
B.
Produktschulungen
Aktive Mitarbeit im
Tagesgeschäft
Mitarbeitereinkaufsrabatt
Notenprämien
Leistungsbonus
bei
Lehrabschlussprüfung
mit
Auszeichnung
Müller-Geschenke nach erfolgreich bestandenem
Abschluss Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich online unter:
www.mueller-drogerie.at/lehre
Ihre
Ansprechpartnerin: Fr. Mag. Manuela Kilcher.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Einzelhandelskaufmann/-frau
Parfümerie
beträgt 534,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6711594
1 LEHRLING Einzelhandelskaufmann/-frau
für Feinkostfachverkauf, Lehrverhältnis mit
einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren!
ANFORDERUNGSPROFIL / WAS WIR UNS
VON
DIR
ERWARTEN:
positiver
Pflichtschulabschluss - guten Lernerfolg Interesse für Lehrausbildung im (Einzel)Handel Einsatzfreude, Lernbereitschaft und Engagement
WIR BIETEN DIR: - Lehrbeginn ab September eine umfassende Lehrausbildung im genannten
Lehrberuf - Mitarbeit in einem engagierten und
freundlichen Team - Zusatzprämien während der
Lehrzeit Du hast Interesse? - Dann freuen wir uns
auf Deine Bewerbung! KONTAKT: Bitte bewirb
Dich nach telefonischer Terminvereinbarung bei:
Herrn Manfred Kaplan/Marktleitung Tel.:
03382/51736 oder Du sendest uns Deine
Bewerbungsunterlagen per Email! INTERSPAR
Fürstenfeld Burgauerstraße 2 8280 Fürstenfeld
Herr Manfred Kaplan - Marktleitung e-mail:
im37@interspar.at. Die Lehrlingsentschädigung
für
die
Lehrstelle
als
LEHRLING
Einzelhandelskaufmann/-frau
für
Feinkostfachverkauf beträgt 518,00 EUR brutto
pro Monat. Kenn-Nr. 6733553
1 Hotel- und Gastgewerbeassistent/in, für ein
Lehrverhältnis, Ausbildungsdauer 3 Jahre, zum
ehestmöglichen Eintritt. Anforderungen: - nur
ältere BewerberInnen, z.B. SchulabrecherInnen EDV-Grundkenntnisse
Interesse
bzw.
Motivation für diesen Lehrberuf ist erforderlich Eigene Mobilität erforderlich, da die Arbeitsstelle
mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar
ist. Vollzeitbeschäftigung - genaue Arbeitszeiten
bzw. Dienste nach Absprache bzw. Dienstplan.
Kontakt: Bitte senden Sie ihre schriftlichen
Bewerbungsunterlagen
an
resort@krainzloipersdorf.at oder bewerben Sie sich telefonisch
bei Herrn Krainz unter 0664/3586725.
Dienstgeber:
Krainz
Resort
Loipersdorf,
Henndorf Therme 1 8282 Loipersdorf. Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Hotel- und Gastgewerbeassistent/in beträgt
604,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6574511
1 Lehre HGA Assistent Hotel & Gastgewerbe ,
Aufgabenbereich: die verschiedenen Bereiche
des
Hotelund
Gastgewerbebetriebes
koordinieren Angebote einholen, prüfen und
vergleichen
Karteien,
Konten
und
Kostenkontrolle führen die Hotelkassa führen
die benötigten Waren wie z. B. Lebensmittel und
Getränke bestellen
Gäste empfangenund
verabschieden und die Hotelrechnungen erstellen
die Gäste beraten und betreuen und
Reklamationen behandeln Menüplanung, d. h.
die Speise- und Getränkekarten erstellen und
Waren- bzw. Preiskalkulationen vornehmen
Frühstücks-Buffets vorbereiten, Tische eindecken
und
dekorieren
Bestellungen
und
Sonderwünsche der Gäste aufnehmen und
weiterleiten Entlohnung / Einstufung nach KV
für Angestellte im Gastgewerbe 1. Lehrjahr:
Euro 604,-- 2. Lehrjahr: Euro 674,-- 3. Lehrjahr:
Euro 808,-- Arbeitszeiten: nach Vereinbarung - 8
Stunden/Tag Eintritt: auch vorheriges oder
späteres Eintrittsdatum möglich Einstieg als:
Lehre/Ausbildung Unternehmensbereich: Lehre
Anforderungen:
Arbeitserlaubnis:
Arbeitserlaubnis muss vorhanden sein (oder EUBürger) Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche,
Unbefristeter
Vertrag
Anforderungsprofil:
Körperliche Anforderungen gute körperliche
Verfassung Sachkompetenz EDV-Kenntnisse,
Fremdsprachenkenntnisse,
kaufmännisches
Verständnis,
Koordinationsfähigkeit,
Organisationsfähigkeit,
Planungsfähigkeit,
Problemlösungsfähigkeit
Sozialkompetenz
Aufgeschlossenheit,
Einfühlungsvermögen,
interkulturelle
Kompetenz,
Kommunikationsfähigkeit,
Konfliktfähigkeit,
Kontaktfreude,
KundInnenorientierung
Selbstkompetenz
Aufmerksamkeit,
Belastbarkeit,
Flexibilität,
Freundlichkeit,
Geduld,
Selbstvertrauen/Selbstbewusstsein,
Umweltbewusstsein,
Verschwiegenheit/Diskretion
Weitere
Anforderungen
gepflegtes Erscheinungsbild
Berufserfahrung:
weniger
als
1
Jahr
Führungserfahrung: keine Sprachen: Deutsch Elementarsprache Englisch - Grundkenntnisse
Führerscheingruppen: keine benötigt Eigener
PKW erforderlich: nein Umzugsbereitschaft
erforderlich: ja Reisebereitschaft erforderlich:
nein
Angebot:
Dienstverhältnis:
Ausbildungsvertrag Gehalt: 604.- EUR brutto
Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur
Verfügung: Extras: Arbeitskleidung wird gestellt
Verpflegung
kostenlos
Benützung
Wellnessanlage Benützung Hallenbad / Freibad
Benützung Fitnessraum Fortbildung / Kurse
gemeinsame Freizeitaktivitäten Kinderbetreuung
Behandlungen (Kosmetik, Spa) ermäßigt
Hotelaufenthalte / Eintritte ermäßigt Ihr
Ansprechpartner: Bernadette Standi Tel: 0043
(0)3383 / 5100 - 9001 Fax: 0043 (0)3383 / 9853
E-Mail: b.standi@rogner.com www.blumau.com.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Lehre HGA Assistent Hotel & Gastgewerbe
beträgt 604,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6589447
1
Restaurantfachmann/-frau,
für
eine
Lehrausbildung (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Anforderungen
bezüglich
Sachkompetenz:
Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil, gute
Beobachtungsgabe,
gutes
Gedächtnis,
Koordinationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit,
Zahlenverständnis
Sozialkompetenz:
Aufgeschlossenheit,
Hilfsbereitschaft,
Kommunikationsfähigkeit,
Kontaktfreude,
Kritikfähigkeit,
KundInnenorientierung
Selbstkompetenz:
Aufmerksamkeit,
Belastbarkeit, Flexibilität, Freundlichkeit, Geduld
Weitere
Anforderungen
gepflegtes
Erscheinungsbild, Hygienebewusstsein Wenn Sie
Freude an einer Ausbildung in einem 4 Hotel
Burgenland
haben, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit
Herrn
Christian
Kowald
unter
der
Telefonnummer.:
03382/8282
auf
und
vereinbaren einen Vorstelltermin. Bewerbung per
e-mail:
bewerbung@kowald.com.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Restaurantfachmann/-frau beträgt 574,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6267447
1
Restaurantfachmann/-frau,
für
ein
Lehrverhältnis ein. Du solltest Interesse an der
Gastronomie haben und Begeisterung für
Kulinarik mitbringen. Wichtig sind uns Freude
am Beruf, Freundlichkeit und Verläßlichkeit Ein
Quartier kann leider nicht zur Verfügung gestellt
werden. Wenn Du Interesse an dieser Lehrstelle
hast und die angeführten Voraussetzungen
erfüllst, wende dich bitte an Herrn Direktor
Leitner und vereinbare einen Vorstelltermin unter
der Telefon-Nr.: 0664/3517395. Dienstgeber:
Thermalhotel Leitner Therme Loipersdorf 218 A8282 Loipersdorf Tel: +43(3382)8616 Fax:
+43(3382)8616 -86 thermal@hotel-leitner.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Restaurantfachmann/-frau beträgt 591,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6754695
1
Lehre
Restaurantfachmann/-frau
,
Aufgabenbereich: Gäste begrüßen und zum
Tisch begleiten saubere Tischwäsche auflegen,
Besteck, Teller, Gläser und die Tischdekoration
platzieren Speise- und Getränkekarten vorlegen,
Gäste
beraten,
individuelle
Wünsche
berücksichtigen Bestellungen aufnehmen, Codes
für Speisen und Getränke auf computerbasierten
Bonierkassen eingeben Speisen und Getränke
von
Küchenund
Ausschankpersonal
entgegennehmen und am Tisch servieren
zusätzliche Arbeiten in der gehobenen
Gastronomie durchführen wie z. B. Filetieren,
Tranchieren, Flambieren Teller, Besteck und
Gläser abservieren, Rechnungen ausstellen,
Rechnungsbeträge
kassieren
Gäste
verabschieden, Tische für die nächsten Gäste
vorbereiten
Tischreservierungen
und
Vorbestellungen aufnehmen
Speise- und
Getränkekarten zusammenstellen Tagesumsätze
abrechnen
Lagerbestände
kontrollieren,
auffüllen und nachbestellen
gastronomische
Sonderveranstaltungen (z. B. Hochzeiten,
Banketts) vorbereiten und betreuen Entlohnung /
Einstufung nach KV für Arbeiter im
Gastgewerbe - Festlöhner 1. Lehrjahr: Euro
604,-- 2. Lehrjahr: Euro 674,-- 3. Lehrjahr: Euro
808,-- Arbeitszeiten: nach Vereinbarung - 8
Stunden/Tag
Eintritt:
auch
späteres
Eintrittsdatum
möglich
Einstieg
als:
Lehre/Ausbildung Unternehmensbereich: Lehre
Anforderungen:
Arbeitserlaubnis:
Arbeitserlaubnis muss vorhanden sein (oder EUBürger) Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche,
Unbefristeter
Vertrag
Anforderungsprofil:
Körperliche Anforderungen
Fingerfertigkeit,
gute körperliche Verfassung, Unempfindlichkeit
gegenüber
Gerüchen
Sachkompetenz
Fremdsprachenkenntnisse,
gestalterische
Fähigkeit,
kaufmännisches
Verständnis,
Koordinationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit,
Planungsfähigkeit
Sozialkompetenz
Hilfsbereitschaft,
Kommunikationfähigkeit,
Konfliktfähigkeit,
Kontaktfreude,
KundInnenorientierung
Selbstkompetenz
Aufmerksamkeit, Belastbarkeit, Flexibilität,
Freundlichkeit, Kreativität, Selbstvertrauen,
18.12.2014 Selbstbewusstsein
Weitere
Anforderungen
gepflegtes
Erscheinungsbild,
Hygienebewusstsein,
Infektionsfreiheit
Berufserfahrung:
weniger
als
1
Jahr
Führungserfahrung: keine Sprachen: Deutsch Elementarsprache Englisch - Grundkenntnisse
Führerscheingruppen: keine benötigt Eigener
PKW erforderlich: nein Umzugsbereitschaft
erforderlich: ja Reisebereitschaft erforderlich:
nein
Angebot:
Dienstverhältnis:
Ausbildungsvertrag Gehalt: 604.- EUR brutto
Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur
Verfügung: Extras: Arbeitskleidung wird gestellt
Verpflegung
kostenlos
Benützung
Wellnessanlage Benützung Hallenbad / Freibad
Benützung Fitnessraum Fortbildung / Kurse
gemeinsame Freizeitaktivitäten Kinderbetreuung
Behandlungen (Kosmetik, Spa) ermäßigt
Hotelaufenthalte / Eintritte ermäßigt Ihr
Ansprechpartner: Bernadette Standi Tel: 0043
(0)3383 / 5100 - 9001 Fax: 0043 (0)3383 / 9853
E-Mail: b.standi@rogner.com www.blumau.com.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Lehre Restaurantfachmann/-frau beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6589465
1
Restaurantfachmann/-frau,
für
ein
Lehrverhältnis mit einer Ausbildungsdauer von 3
Jahren. Du solltest Interesse an der Gastronomie
haben und Begeisterung für Kulinarik
mitbringen. Der Lehrbeginn ist ab sofort
möglich. Freude am Beruf, Freundlichkeit und
Verläßlichkeit sind uns wichtig. Soferne
erforderlich, können wir Ihnen auch eine
Unterkunft bereitstellen. Dienstgeber: Anton
Postl, Gasthof zum Hirschen, Bahnhofstraße 37,
8291 Burgau. Vorstellungen sind nach
telefonischer Terminvereinbarung mit Frau
Waltraud Postl unter der Telefonnummer:
03383/2226
erbeten!.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Restaurantfachmann/-frau beträgt 591,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6165058
1 Küchenlehrling (m/w) , Funktion: Köchin/Kochlehrling Einsatzort: Standort Fürstenfeld
Anforderungen: Positiver Pflichtschulabschluss
Interesse an der Küchenarbeit Genauigkeit und
Verlässlichkeit Hohe Lernbereitschaft Gute
Umgangsformen
Gepflegtes
Auftreten
Teamfähigkeit
Flexibilität
Beschäftigungsausmaß: 100 % Gehaltsschema:
Entsprechend den KAGes-Richtlinien (1.
Lehrjahr ¤ 591,00) Dienstantritt: September 2015
Befristung: 3-jährige Lehrlingsausbildung plus 3
Monate Behaltefrist Ende der Bewerbungsfrist:
15. Jänner 2015 Kontakt: Das Land Steiermark
und wir als Unternehmen im Alleineigentum des
Landes Steiermark streben eine weitere
Erhöhung des Frauenanteiles an und laden daher
besonders Frauen zur Bewerbung ein. Ihre
Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 15.
Jänner
2015
an
die
Steiermärkische
Krankenanstaltengesellschaft
mbH,
LKH
Feldbach-Fürstenfeld, Betriebsdirektion, OttokarKernstock-Straße 18, 8330 Feldbach (E-Mail:
feldbach-fuerstenfeld@kages.at).
Nähere
Auskünfte erhalten Sie von Herrn Prasch
(03382/506-2330).. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Küchenlehrling (m/w)
beträgt 591,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6791271
1 Koch/Köchin, für ein Lehrverhältnis. Die
Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Wir erwarten:
korrektes und freundliches Auftreten
ein
gepflegtes Äußeres
und Freude am Beruf.
Bewerbung: Nehmen Sie bitte telefonisch
Kontakt mit Herrn Christian Kowald unter der
Telefon-Nummer:
03382/8282
auf
und
vereinbaren einen Vorstelltermin. Bewerbung per
e-mail: bewerbung@kowald.com Dienstgeber:
Thermenhotel Kowald GmbH 8282 Loipersdorf
215. Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle als Koch/Köchin beträgt 574,00 EUR
brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6267431
1 Köche/Köchinnen (Lehrlinge), mit Freude am
Beruf und Wohnort in der Umgebung von
Fürstenfeld
für
ein
Lehrverhältnis
als
Koch/Köchin in der Therme Loipersdorf. Ein
Quartier kann nicht bereitgestellt werden.
Dienstgeber: Thermalquelle Loipersdorf in 8282
Loipersdorf 152. Vorstellungen sind nach
telefonischer Terminvereinbarung mit Herrn
Meier unter der Telefonnummer: 03382/8204 mit
der Durchwahl 39 erbeten. Bewerbungen sind
auch per Mail möglich: gastronomie@therme.at.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Köche/Köchinnen (Lehrlinge) beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6486950
1
Koch/Köchin,
LEHRLING
Ausbildungsdauer: 3 Jahre Interesse und Wille
für eine fundierte Ausbildung in der gehobenen
Gastronomie werden erwartet. WAS SIE
AUSZEICHNET: Motivation, Kontaktfreude,
Serviceorientierung, sehr gute sprachliche
Ausdrucksfähigkeit und ein gepflegtes Äußeres.
Wenn Sie die Hotellerie von morgen mit uns
gemeinsam planen und gestalten wollen, dann
freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und
Zeugniskopie
an
unten
angeführte
Kontaktadresse: Hotel LoipersdorfSpa &
Conference / Steiermark, Schaffelbadstraße 219,
8282 Loipersdorf Frau Christina Hultsch e-mail:
christina.hultsch@loipersdorfhotel.com
URL:
www.loipersdorfhotel.com.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6713192
1 Koch/Köchin, in Form einer 3-jährigen
Lehrausbildung. Wichtig sind uns Freude am
Beruf und ein Wohnort in unmittelbarer
Umgebung, da ein Quartier leider nicht zur
Verfügung steht. Wenn Sie Interesse an dieser
Lehrstelle
haben
und
die
angeführten
Voraussetzungen erfüllen, wenden Sie sich bitte
an Herrn oder Frau Leitner und vereinbaren
telefonisch einen Vorstelltermin. Dienstgeber:
Thermalhotel Leitner Therme Loipersdorf 218 A8282 Loipersdorf Tel: +43(3382)8616 Fax:
+43(3382)8616 -86 thermal@hotel-leitner.at. Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6771602
1
Lehre
Koch/Köchin
(Lehrling)
,
Aufgabenbereich: Speisepläne und Menüfolgen
erstellen den Einkauf bzw. die Bestellung von
Lebensmitteln
planen
und
organisieren
Einkaufsund
Lagerlisten
erstellen,
Lebensmitten fachgerecht lagern Qualität und
Menge der gelieferten Waren kontrollieren
Zutaten vorbereiten Speisen je nach Rezept unter
Anwendung verschiedenster Kochtechniken
3
Burgenland
zubereiten die Speisen würzen und abschmecken
den Arbeitsablauf in der Küche organisieren
neue Rezepte bzw. Rezeptvariationen kreieren
die Speisen auf Tellern anrichten Entlohnung /
Einstufung nach KV für Arbeiter im
Gastgewerbe - Festlöhner 1. Lehrjahr: Euro
604,-- 2. Lehrjahr: Euro 674,-- 3. Lehrjahr: Euro
808,-- Arbeitszeiten: nach Vereinbarung - 8
Stunden/Tag Eintritt: auch vorheriges oder
späteres Eintrittsdatum möglich Einstieg als:
Lehre/Ausbildung Unternehmensbereich: Lehre
Anforderungen:
Arbeitserlaubnis:
Arbeitserlaubnis muss vorhanden sein (oder EUBürger) Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche,
Unbefristeter
Vertrag
Anforderungsprofil:
Körperliche Anforderungen
Fingerfertigkeit,
gute körperliche Verfassung, guter Geruchssinn,
guter
Geschmacksinn,
Unempfindlichkeit
gegenüber Gerüchen Sachkompetenz
gutes
Augenmaß,
kaufmännisches
Verständnis,
Konzentrationsfähigkeit, Koordinationsfähigkeit,
Organisationsfähigkeit,
Planungsfähigkeit
Sozialkompetenz
Aufgeschlossenheit,
Beurteilungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit,
KundInnenorientierung
Selbstkompetenz
Belastbarkeit,
Flexibilität,
Gesundheitsbewusstsein, Kreativität Weiter
Anforderungen
gepflegtes Erscheinungsbild,
Hygienebewusstsein,
Infektionsfreiheit
Berufserfahrung:
weniger
als
1
Jahr
Führungserfahrung: keine Sprachen: Deutsch Elementarsprache Englisch - Grundkenntnisse
Führerscheingruppen: keine benötigt Eigener
PKW erforderlich: nein Umzugsbereitschaft
erforderlich: ja Reisebereitschaft erforderlich:
nein
Angebot:
Dienstverhältnis:
Ausbildungsvertrag Gehalt: 604.- EUR brutto
Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur
Verfügung: Extras: Arbeitskleidung wird gestellt
Waschmaschine
/
Trockner
kostenlos
Verpflegung
kostenlos
Benützung
Wellnessanlage Benützung Hallenbad / Freibad
Benützung Fitnessraum Fortbildung / Kurse
gemeinsame Freizeitaktivitäten Kinderbetreuung
Behandlungen (Kosmetik, Spa) ermäßigt
Hotelaufenthalte / Eintritte ermäßigt Ihr
Ansprechpartner: Bernadette Standi Tel: 0043
(0)3383 / 5100 - 9001 Fax: 0043 (0)3383 / 9853
E-Mail: b.standi@rogner.com www.blumau.com.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Lehre Koch/Köchin (Lehrling) beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6589422
1 Koch/Köchin, für ein Lehrverhältnis mit einer
Ausbildungsdauer
von
3
Jahren.
Die
Beschäftigung ist ab Ende Jänner 2015 möglich.
Bei Bedarf kann ein Quartier zur Verfügung
gestellt werden. Die Arbeitszeit erfolgt nach
Absprache (Montag ist Ruhetag) Dienstgeber:
Anton
Postl,
Gasthof
zum
Hirschen,
Bahnhofstraße 37 in 8291 Burgau. Bewerbungen
sind nach telefonischer Terminvereinbarung mit
Herrn Postl unter der Telefonnummern
03383/2226
erbeten..
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Koch/Köchin beträgt 604,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6773868
1 Lehre Koch/KellnerIn (Lehrling) ,
Aufgabenbereich: Produkte und Speisen vorund zubereiten Arbeiten am Tisch, am Sideboard
oder in der Küche ausführen Speisen und
Getränke ausgeben und servieren
Gäste
betreuuen
und
beraten,
Bestellungen
4 entgegennehmen, Reklamationen bearbeiten an
der Vorbereitung und Durchführung von
gastronomischen Veranstaltungen teilnehmen
Speisen und Getränke für Buffets arrangieren
Kassa führen, Schecks und Kreditkarten
abrechnen Maßnahmen zur Qualitätskontrolle
und - sicherung durchführen bei der Umsetzung
und
Anwendung
des
betrieblichen
Hygienekontrollsystems mitwirken
einen
effizienten Geschäftslauf gestalten: durch
kundInnenorientiertes, kostenbewusstes und
teamorientiertes
Verhalten
Entlohnung
/
Einstufung nach KV für Arbeiter im
Gastgewerbe - Festlöhner 1. Lehrjahr: Euro
604,-- 2. Lehrjahr: Euro 674,-- 3. Lehrjahr: Euro
808,-- 4. Lehrjahr: Euro 870,-- Arbeitszeiten:
nach Vereinbarung - 8 Stunden/Tag Eintritt: auch
vorheriges oder späteres Eintrittsdatum möglich
Einstieg
als:
Lehre/Ausbildung
Unternehmensbereich: Lehre Anforderungen:
Arbeitserlaubnis:
Arbeitserlaubnis
muss
vorhanden sein (oder EU-Bürger) Dauer/Art:
Vollzeit / 5 Tage-Woche, Unbefristeter Vertrag
Anforderungsprofil: Körperliche Anforderungen
Fingerfertigkeit, gute körperliche Verfassung,
guter Geruchssinn, guter Geschmacksinn,
Unempfindlichkeit
gegenüber
Gerüchen
Sachkompetenz
Fremdsprachenkenntnisse,
gestalterische
Fähigkeit,
kaufmännisches
Verständnis,
Koordinationsfähigkeit,
Organisationsfähigkeit,
Planungsfähigkeit
Sozialkompetenz
Hilfsbereitschaft,
Kommunikationfähigkeit,
Konfliktfähigkeit,
Kontaktfreude,
KundInnenorientierung
Selbstkompetenz
Aufmerksamkeit,
Belastbarkeit,
Flexibilität,
Freundlichkeit,
Kreativität, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein
Weitere
Anforderungen
gepflegtes
Erscheinungsbild,
Hygienebewusstsein,
Infektionsfreiheit Berufserfahrung: weniger als 1
Jahr Führungserfahrung: keine Sprachen:
Deutsch - Elementarsprache Englisch Grundkenntnisse Führerscheingruppen: keine
benötigt Eigener PKW erforderlich: nein
Umzugsbereitschaft
erforderlich:
ja
Reisebereitschaft erforderlich: nein Angebot:
Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag Gehalt:
604.- EUR brutto Folgende Annehmlichkeiten
stellen wir Ihnen zur Verfügung: Extras:
Arbeitskleidung wird gestellt Verpflegung
kostenlos Benützung Wellnessanlage Benützung
Hallenbad / Freibad Benützung Fitnessraum
Fortbildung
/
Kurse
gemeinsame
Freizeitaktivitäten
Kinderbetreuung
Behandlungen (Kosmetik, Spa) ermäßigt
Hotelaufenthalte / Eintritte ermäßigt Ihr
Ansprechpartner: Bernadette Standi Tel: 0043
(0)3383 / 5100 - 9001 Fax: 0043 (0)3383 / 9853
E-Mail: b.standi@rogner.com www.blumau.com.
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Lehre Koch/KellnerIn (Lehrling) beträgt 604,00
EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr. 6589434
1
Friseur/in
und
Perückenmacher/in
(Stylist/in), Sag uns bitte, welcher Beruf dich
interessiert und warum es gerade der eine ist.
Und natürlich auch, was du alles an Wünschen,
Erwartungen und an Fähigkeiten mitbringst.
Bewirb dich gleich online über unsere
Lehrlingswebsite www.dm-lehre.at Bei Fragen
kannst du dich gerne an die dm Jobline wenden:
0800/365 86 33 Wir freuen uns auf deine
Bewerbung! Bitte schick uns noch Folgendes
mit: - Bewerbungsschreiben - deinen Lebenslauf
- eine Kopie deines letzten Jahrgangszeugnisses
sowie das Zeugnis der 8. Schulstufe - ein Foto
von dir Einen Überblick über alle Filialen, die
Lehrlinge aufnehmen, findest du auf www.dmlehre.at. Bitte gib bei deiner Bewerbung an, in
welchen Filialen du gerne deine Ausbildung
machen würdest.. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Friseur/in und
Perückenmacher/in (Stylist/in) beträgt 385,00
EUR brutto pro Monat. Bereitschaft zur
Überzahlung. Kenn-Nr. 6681730
1 Masseurlehrling, für ein Lehrverhältnis mit
einer Lehrdauer von 2 Jahren. Zur Beachtung:
Mindestalter von 17 Jahren bei Lehrbeginn.
Erwartet werden ein gepflegtes Erscheinungsbild,
Teamfähigkeit,
freundliches
Auftreten.
BewerberInnen aus der näheren Umgebung
werden bevorzugt berücksichtigt, da kein
Quartier zur Verfügung steht. Dienstgeber:
Superior Thermenhotel Stoiser Ges.m.b.H.& Co
KG, Kur-Thermenhotel in 8282 Loipersdorf 153.
Bitte richten sie ihre schriftliche Bewerbung z.H.
Hrn. Direktor Gerald Stoiser an oben angeführte
Adresse und fügen einen Lebenslauf, Foto und
Zeugniskopien bei. Gerne per Mail an:
gerald@stoiser.com. Die Lehrlingsentschädigung
für die Lehrstelle als Masseurlehrling beträgt
385,00 EUR brutto pro Monat. Kenn-Nr.
6734889
1 Masseur/in, ein - in Form einer 2 jährigen
Lehre. Der Lehrberuf MasseurIn kann erst nach
Vollendung des 17. Lebensjahres begonnen
werden, da Masseurarbeiten am menschlichen
Körper für Jugendliche per Gesetz erst ab dem
vollendeten 17. Lebensjahr erlaubt sind. Wenn
Du diese Vorausetzung erfüllst und gerne mit
Menschen arbeitest sowie Interesse an einer
Tätigkeit im Gesundheits- und Wohlfühlbereich
hast, dann ersuchen wir dringend um Deine
Bewerbung. Voraussetzung ist die Erfüllung der
Schulpflicht, erwünscht wäre eventuell der
Abschluß einer mittleren oder höheren Schule.
Dienstgeber: Thermalhotel Leitner Therme
Loipersdorf 218 A-8282 Loipersdorf Tel:
+43(3382)8616
Fax:
+43(3382)8616-86
thermal@hotel-leitner.at.
Die
Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als
Masseur/in beträgt 385,00 EUR brutto pro
Monat. Kenn-Nr. 6754684
1 Zahnarztassistent/in (Zahnarzthelfer/in), für
ein Ausbildungsverhältnis, Ausbildungsdauer 3
Jahre. Anforderungen: positiv abgeschlossene
Pflichtschule
gepflegtes Äußeres und gute
Umgangsformen
gute
feinmotorische
Fähigkeiten
ausreichende Kenntnisse der
deutschen
Sprache
Teamfähigkeit
Verlässlichkeit Die Arbeitszeiten erfolgen nach
Absprache innerhalb unserer Ordinationszeiten.
Dienstgeber: Dr. Ulrike Neumayer, Fachärztin
für Zahnheilkunde, Mühlbreitenstraße 1, 8280
Fürstenfeld. Bei Interesse und Erfüllung der
Voraussetzungen nehmen Sie bitte telefonisch
Kontakt mit der Ordination von Frau Dr.
Neumayer unter Tel.: 03382/52589 auf und
vereinbaren einen Vorstelltermin, zu dem Sie
bitte eine schriftliche Bewerbung, einen
Lebenslauf
und
das
Abschlußzeugnis
mitbringen.. Die Lehrlingsentschädigung für die
Lehrstelle
als
Zahnarztassistent/in
(Zahnarzthelfer/in) beträgt 410,00 EUR brutto
pro Monat. Kenn-Nr. 6669951
Burgenland
18.12.2014 5
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
81 KB
Tags
1/--Seiten
melden