close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anzeiger - Emmental.Net

EinbettenHerunterladen
Anzeiger
Post CH AG GZA – 3550 Langnau i.E.
Nr. 51 Donnerstag, 18. Dezember 2014
Tel. 034 402 40 70
Fax 034 402 65 74
Wöchentliches Publikationsorgan für
die Gemeinden des Oberen Emmentals
077265
Ihr Spezialist für Fuss und Schuh!
Heutemit
mitden
der Sonderseiten:
Sonderseite:
Heute
«Lassen
Sie sich verwöhnen!»
«Dankesbotschaften
und Glückwünsche»
DANIEL BÜRKI
Fussorthopädie und Podologie
Bahnhofstrasse 25, 3550 Langnau
Telefon/Fax 034 402 13 31
Montag geschlossen
077250
Privatschuldner:
Johannes Michael Cantwell, ausgeschlagene Erbschaft, Heimatort:
Kirchdorf, Schweizer Staatsbürger,
geboren am 21. Juni 1982, gestorben am 26. September 2014, wohnhaft gewesen: Alleestrasse 13, 3550
Langnau.
Datum der Konkurseröffnung:
4. Dezember 2014.
Konkursverfahren:
summarisch.
Offen: Montag–Freitag, 10.00 bis 13.30 Uhr, 17.00 bis
23.30 Uhr; Samstag, 10.00 bis 23.30 Uhr; Sonntag, 17.00
bis 23.00 Uhr. Alle Pizzen, 30 cm, zum Mitnehmen Fr.13.–.
Gratishauslieferung ab
Fr. 16.– (Zone Langnau); Fr. 18.– (Emmenmatt, Bärau)
Fr. 20.– (Signau, Trubschachen, Zollbrück)
Fr. 30.– (Aeschau, Steinen)
Fr. 40.– (Trub Dorf, Ramsei, Kröschenbrunnen, Bowil)
Ab Montag, 5. Januar 2015, sind wir
wieder für Sie da.
Öffnungszeiten ab 2015
BIZ Burgdorf
Montag: 8.30–12, 14–16.30 Uhr
Infothek: 16–19 Uhr
Dienstag: 8.30–12, 14–16.30 Uhr
Mittwoch: 8.30–10, 14–16.30 Uhr
Infothek: 13.30–17.30 Uhr
Donnerstag: 8.30–12, 14–16.30 Uhr
Freitag: 8.30–12, 14–16.30 Uhr
BIZ Langnau
Montag: 8–11.30 Uhr
Dienstag: 8–11.30, 16–18 Uhr
Oberingenieurkreis IV Infothek: 16–18 Uhr
Strassenverkehr
Gastgewerbe
In der Silvesternacht können die
4075-14; Verkehrsbeschränkungs- Gastgewerbebetriebe im Kanton
Bern unbeschränkt offen gehalten
Verfügung
Das Tiefbauamt des Kantons Bern, werden.
gestützt auf Art. 3 Abs. 2 und Art. In den Nächten vom 1. auf den 2. Ja106 Abs. 2, gegebenenfalls auch nuar sowie vom 2. auf den 3. Januar
Art. 32 Abs. 3 des Strassenverkehrs- 2015 sind die Gastgewerbebetriebe
gesetzes vom 19. Dezember 1958 spätestens um 03.30 Uhr zu schlies(SVG, SR 741.01) sowie Art. 43 Abs.
sen. Es sind keine zusätzlichen
1 der Strassenverordnung vom 29.
Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), Überzeitbewilligungen erforderlich
(Beschluss gestützt auf Art. 13 GGG).
verfügt:
Verwaltungskreis Emmental
Gemeinden Lauperswil, Signau
081161
W 52/2014
Annahmeschluss Anzeiger: Montag, 22. Dezember, 17 Uhr
Annahmeschluss Kombi: Freitag, 19. Dezember, 9 Uhr
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 24. Dezember
W 01/2015
Annahmeschluss Anzeiger: Montag, 29. Dezember, 17 Uhr
Annahmeschluss Kombi: Montag, 22. Dezember, 16 Uhr
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 31. Dezember 2014
· Für alle Marken und Modelle
· Nach Herstellervorgaben
· Mit Erhalt der Herstellergarantie
Markus Stegmann
Röthenbach i.E.
Baupublikation
Mittwoch: 8–12, 14–17 Uhr
Infothek: 12–17 Uhr
Bauherrschaft:
Miteigentümer-Gemeinschaft Honeggli, Peter Mosimann, Gauchern 257,
3538 Röthenbach i.E.
Blumen –
das festliche
Geschenk
BLUMEN WEBER
3550 Langnau
034 402 31 01
080999
Donnerstag: 8–12, 14–17 Uhr
Freitag: 8–12 Uhr
www.garage-braun.ch
Büro: 3550 Langnau
Dorfstrasse 5
Telefon 034 402 82 22
Büro: 3506 Grosshöchstetten
Bernstrasse 14
Telefon 031 712 11 11
Natel: 079 311 85 11
www.bestattungsdienst-stegmann.ch
Dienstag: 8–12, 14–17 Uhr
Infothek: 14–17 Uhr
081267
Wir wünschen Ihnen schöne Festtage!
Baupublikation
Regierungsstatthalteramt Emmental Gesuchsteller:
Hans Peter Wüthrich, Horben 771a,
3536 Aeschau.
Berufs-, Studien- und LaufbahnProjektverfasserin:
beratung Emmental/Oberaargau
Ruefer Ingenieure AG, Bernstr. 14,
Einer allfälligen Beschwerde wird die www.erz.be.ch/berufsberatung
3550 Langnau i.E.
aufschiebende Wirkung entzogen.
Bauvorhaben:
Diese Verfügung tritt nach ihrer Betriebsferien
Baulanderschliessung «Horben West»,
Veröffentlichung im Amtsblatt des BIZ Burgdorf, Langnau
Länge 40 m.
Kantons Bern, im Anzeiger des beund Langenthal
treffenden Amtsbezirkes sowie nach
Standort und Parzelle:
dem Aufstellen, Auswechseln oder Über die Feiertage bleiben das Se- Horben, Parzelle Nr. 584 (unter VorEntfernen der Signale in Kraft.
kretariat und die Infothek der drei behalt der Genehmigung der Überbauungsordnung «Horben West»).
Annahmeschluss und Erscheinungen
über Weihnachten/Neujahr
034 408 80 80
BIZ Langenthal
Montag: 8–12 Uhr
Baupublikationen
Wir bitten die Wirtinnen und Wirte,
auf die Nachtruhe der Nachbarschaft Rücksicht zu nehmen, und
Eggiwil
wünschen allen ein schönes Fest.
Langnau i.E., 18. Dezember 2014
Hinterdorfstrasse 24
Bestattungsdienst GmbH
Donnerstag: 8–11.30 Uhr
Schliessungsstunde am
31. Dezember 2014,
1. und 2. Januar 2015
Langnau
– Umfassende und einfühlsame
Dienstleistung im Todesfall
– Hilfeleistung in schweren Stunden
Mittwoch: 8–11.30, 14–18 Uhr
Infothek: 14–18 Uhr
081374
Verfügende Stelle:
Konkursamt Emmental-Oberaargau
Dienststelle Emmental-Oberaargau
Fussweg
Gehwegbrücke über die Emme
Verbot für Tiere
Unterhaltsfahrzeuge bis 4,8 t
gestattet
Keine Spikereifen
Keine Schneeketten
Vereinbarte Beratungen finden statt.
11. Dezember 2014
Eingabefrist:
18. Januar 2015.
4900 Langenthal
Pizza-Kurier
077253
Konkurspublikation/
Schuldenruf
BIZ vom Montag, 22. Dezember
2014, bis Freitag, 2. Januar 2015,
geschlossen.
KOE077314
Kanton
Rechtsmittelbelehrung
Diese Verfügung kann innert 30 Tagen seit der ersten Veröffentlichung
mit Beschwerde bei der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des
Kantons Bern, Reiterstrasse 11, 3011
Bern, angefochten werden. Die Beschwerde ist in 2 Exemplaren einzureichen und hat einen Antrag,
die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie
eine rechtsgültige Unterschrift zu
enthalten. Die angefochtene Verfügung und greifbare Beweismittel
sind beizulegen. Gegen den Entzug
der aufschiebenden Wirkung (Zwischenverfügung) kann innerhalb von
30 Tagen unabhängig Beschwerde
erhoben werden. Diese Beschwerde
hat von Gesetzes wegen keine aufschiebende Wirkung.
081375
Gewässerschutzmassnahme:
Meteorwasser: oberflächliche Versickerung.
Auflage- und Einsprachefrist:
19. Januar 2015.
Auflage- und Einsprachestelle:
Gemeindeschreiberei, 3537 Eggiwil.
Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und
begründet innerhalb der Einsprachefrist einzureichen.
081426
Eggiwil, 16. Dezember 2014
Der Bausekretär
Einsprachefrist:
bis und mit 12. Januar 2015.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet im
Projektverfasser:
Peter Mosimann, Gauchern 257, Doppel beim Regierungsstatthalteramt Emmental, 3550 Langnau i.E.,
3538 Röthenbach i.E.
einzureichen.
Bauvorhaben:
Sanierung des bestehenden Freizeit- Hinweise:
hauses Honeggli.
Lastenausgleichsansprüche, die nicht
innerhalb der Auflage- und EinspraStandort:
chefrist angemeldet werden, verwirHonegg 182, Parz. Nr. 1168, LWZ.
ken (Art. 31 BauG).
Schutzbestimmungen:
Bei Kollektiveinsprachen oder vererhaltenswert / Gewässerschutzbe- vielfältigten und weitgehend idenreich B.
tischen Einsprachen ist anzugeben,
wer befugt ist, die Einsprechergruppe
Ausnahmen:
Bauen ausserhalb des Baugebiets rechtsverbindlich zu vertreten. 081316
(Art. 24 RPG).
Langnau i.E., 9. Dezember 2014
Bauen in Waldnähe (Art. 25 KWaG).
Regierungsstatthalteramt Emmental
Auflagestelle:
Gemeindeverwaltung Röthenbach
i.E., Dorf 6, 3538 Röthenbach i.E.
Fortsetzung auf Seite 2
V E R A N S TA LT U N G S K A L E N D E R
unserer Inserenten (Inseratengrösse mindestens 300 mm; zum Beispiel 3-spaltig x 100 mm Höhe).
Bitte entnehmen Sie die näheren Informationen den Inseraten unter «Veranstaltungen» in diesem Anzeiger.
Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: www.emmental.net/freizeit/veranstaltungen.html
Kino
Wochen 51/52 Paddington
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere
Die Pinguine aus Madagascar
22. und 23. 12. Le Meraviglie
Sport
20. und 21. 12. Unihockey: Meisterschaftsspiele
18. bis 24. 12.
21. 12.
24. 12.
27. 12.
Diverses
Libretto-Weihnachtsmarkt
Sonntagsverkauf
Offene Weihnachtsfeier
Schützenlotto
Kino Roxy, Signau
Kupferschmiede, Langnau
Ballsporthalle, Zollbrück
Langnau
Migros
Heilsarmee, Alleestr. 22, Langnau
Gasthof Bären, Kröschenbrunnen
Seite 2
Nr. 51
Baupublikationen
Fortsetzung von Seite 1
Anzeiger Oberes Emmental
Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,
wer befugt ist, die Einsprechergruppe
rechtsverbindlich zu vertreten. 081324
Signau, 9. Dezember 2014
Signau
Baupublikation
Gesuchsteller:
Jeannette und Marco Gassmann,
Gässli 12, 3534 Signau.
Die Bauverwaltung
Trubschachen
Baupublikation
Während dieser Zeit sind die Anlieferung von Grüngut sowie die
Entsorgung von Glas und weiteren
Wertstoffen nicht möglich.
abzufassen und muss einen Antrag,
eine Begründung, die Angabe von
Eggiwil
Tatsachen und Beweismitteln sowie
die Unterschrift des Betroffenen entDen Abfallkalender 2015 kön- halten.
Öffnungszeiten
nen Sie ab sofort bei der Bauver- Diese Verfügung tritt nach dem AufWeihnachten/Neujahr
waltung beziehen oder im letzten stellen der Signale in Kraft.
081427
Der Schalter- und Telefondienst der Gemeinde-Info herausnehmen. Der Langnau i.E., 15. Dezember 2014
Gemeindeverwaltung Eggiwil ist Abfallkalender ist ebenfalls auf unÖffentliche Sicherheit
über Weihnachten/Neujahr wie folgt serer Homepage www.langnau-ie.ch
aufgeschaltet
(Rubrik:
Energie/Umbedient:
welt  Kehricht/Entsorgung).
Montag, 22. Dezember 2014
Weihnachtsbäume aus Privathausgeöffnet
Lauperswil
halten bis max. 2,00 m Höhe werDienstag, 23. Dezember 2014
den nach den Feiertagen kostenlos
geöffnet
abgeführt!
Neue Öffnungszeiten
Mittwoch, 24. Dezember 2014
Wir wünschen Ihnen frohe Festtage
der Gemeindegeschlossen
und ein gutes neues Jahr.
081156
Donnerstag, 25. Dezember 2014
Das Ghüder-Team und verwaltung Lauperswil
Feiertag
die Bauverwaltung Langnau Ab 1. Januar 2015 gelten folgende
neue Öffnungszeiten der GemeindeFreitag, 26. Dezember 2014
Gemeindeverwaltung Langnau
verwaltung Lauperswil:
Feiertag
Bauherrschaft:
Projektverfasserin:
Daniel und Anita Beutler, DorfstrasGLB Emmental, Schüpbachstr. 26, se 5, 3555 Trubschachen.
3543 Emmenmatt.
Bauvorhaben:
Bauvorhaben:
Renovierung Innenräume, Anbau
Sanierung Dach, Einbau von je zwei Süd und Nord, Dachausbau mit
Lukarnen und Dachflächenfenstern. Lukarne sowie Hochwasscherschutz-Wall. Abbruch Gebäude
Standort und Zone:
Signau, Gässli 12, Parzelle Nr. 868, 366e.
Zone mit Planungspflicht ZPP1.
Standort:
Vorder Graben 366c, Parz. Nr. 504,
Gewässerschutzmassnahmen:
Montag, 29. Dezember 2014
Mischzone.
ARA-Anschluss bestehend.
geschlossen
Schutzbestimmungen:
Auflage- und Einsprachestelle:
Dienstag, 30. Dezember 2014
Gemeindeverwatung, 3534 Signau. Gewässerschutzbereich A.
geschlossen
Ausnahmen:
Beanspruchte Ausnahme:
Unterschreiten Strassenabstand (Art. Mittwoch, 31. Dezember 2014
Art. 93 Abs. 1a BauG; Dispensation
geschlossen
80 Abs. 1 Bst. B SG).
von der Ausarbeitung einer ÜberÜberschreiten der Gebäudehöhe Donnerstag, 1. Januar 2015
bauungsordnung.
(Art. 26 BR).
Feiertag
Bauen im Gewässerbereich (Art. 48
Auflage- und Einsprachefrist:
Freitag, 2. Januar 2015
WBG).
12. Januar 2015.
Feiertag
Es wird auf die Gesuchsakten und Auflagestelle:
Ab dem 5. Januar 2015 bedienen
die aufgestellten Profile verwiesen. Gemeindeverwaltung Trubschachen,
wir Sie gerne wieder zu den normaEinsprachen und Rechtsverwahrun- Dorfstrasse 2, 3555 Trubschachen.
len Öffnungszeiten.
gen sowie Lastenausgleichsbegeh- Einsprachefrist:
In dringenden Fällen steht Ihnen die
ren sind schriftlich und begründet im bis und mit 19. Januar 2015.
Telefonnummer 034 491 93 97 für
Doppel innerhalb der Einsprachefrist
Einsprachen und Rechtsverwahrun- Auskünfte gerne zur Verfügung.
einzureichen.
gen sowie LastenausgleichsbegehLastenausgleichsansprüche, die nicht ren sind schriftlich und begründet im Wir bedanken uns bei der Bevölinnerhalb der Einsprachefrist ange- Doppel beim Regierungsstatthalter- kerung für die Kenntnisnahme, wünmeldet werden, verwirken (Art. 31 amt Emmental, 3550 Langnau i.E., schen schöne Weihnachten und alles
Gute im neuen Jahr.
081414
BauG).
einzureichen.
Eggiwil, 16. Dezember 2014
Bei Kollektiveinsprachen oder ver- Hinweise:
vielfältigten und weitgehend iden- Lastenausgleichsansprüche, die nicht
Gemeinderat Eggiwil und
tischen Einsprachen ist anzugeben, innerhalb der Auflage- und EinspraGemeindeverwaltung
wer befugt ist, die Einsprechergruppe chefrist angemeldet werden, verwirrechtsverbindlich zu vertreten. 081295 ken (Art. 31 BauG).
Bei Kollektiveinsprachen oder ver- Kehrichtabfuhr über
Signau, 8. Dezember 2014
vielfältigten und weitgehend iden- Weihnachten und
Die Bauverwaltung tischen Einsprachen ist anzugeben,
Neujahr
wer befugt ist, die Einsprechergruppe
rechtsverbindlich zu vertreten. 081410 Die Kehrichtabfuhr wird wie folgt
Signau
geregelt:
Langnau i.E., 16. Dezember 2014
Baupublikation
Die Abfuhr vom Freitag, 26. DezemRegierungsstatthalteramt Emmental
ber 2014, wird vorverschoben auf
Gesuchsteller:
Mittwoch, 24. Dezember 2014.
Kurt Wyss, Stocki 182, 3534 Signau.
Projektverfasserin:
Wälti Holzbau AG, Dorfstrasse 7,
3534 Signau.
Bauvorhaben:
Um- und Ausbau Wohnräume im
OG, Einbau Küche (Schaffung separate Wohneinheit), Einbau Laufstall
für zwei Pferde, Erstellung Auslauf.
Verwaltungskreis
Emmental
7. Regionalversammlung
der Regionalkonferenz
Emmental
Standort und Zone:
Mittwoch, 14. Januar 2015, 19 Uhr,
Signau, Lichtgutweg 16, Parzelle Nr. Saalbau Kirchberg, Neuhofstr. 33,
588, Landwirtschaftszone.
Kirchberg
Gewässerschutzmassnahmen:
ARA-Anschluss bestehend.
Beanspruchte Ausnahmen:
Art. 24 RPG; Bauen ausserhalb des
Baugebiets.
Art. 67 BauV; Unterschreiten der
Raumhöhe.
Art. 16 LHV; Unterschreiten Mindesthöhe von Kaminen über Dach.
Auflage- und Einsprachestelle:
Gemeindeverwaltung, 3534 Signau.
Auflage- und Einsprachefrist:
12. Januar 2015.
Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und
begründet im Doppel innerhalb der
Einsprachefrist einzureichen.
Geschäftsliste, Traktanden:
1. Genehmigung Protokoll der
6. Regionalversammlung vom
6. November 2014
2. Verkauf 51% Beteiligung
Emmental Tours AG
3. Orientierungen
a) RGSK 2. Generation /
Agglomerationsprogramm
3. Generation
b) Regionales Förderprogramm
2016 bis 2019 (NRP)
4. Varia
Sämtliche Unterlagen zu den Traktanden finden Sie auf unserer Website unter www.region-emmental.ch.
Die Versammlungen der Regionalkonferenz Emmental sind öffentlich,
die Bevölkerung ist eingeladen, daran teilzunehmen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
081381
Lastenausgleichsansprüche, die nicht
innerhalb der Einsprachefrist ange- Burgdorf, 12. Dezember 2014
meldet werden, verwirken (Art. 31
Regionalkonferenz Emmental
BauG).
Anzeiger
Oberes Emmental
Auflage 12 061 (WEMF, 2013), geht in alle Haushaltungen im
Oberen Emmental und erscheint jeden Donnerstag.
034 402 40 70
Telefon:
034 402 65 74
Fax:
anzeiger@voegeli.ch
E-Mail:
Homepage: www.azoe.ch
Inseratenannahmestelle und Satz
Anzeiger Oberes Emmental
Vögeli AG, Marketingproduktion & Druck, Sägestrasse 21–23,
3550 Langnau, Telefon 034 402 40 70.
Annahmestellen sind auch die Gemeindeverwaltungen
unserer Anzeiger-Gemeinden.
Kundenberatung
Kurt Vögeli, Tel. 034 402 40 70.
Insertionspreise
Millimeterpreise s/w
Oberes Emmental 48 Rp., übrige Schweiz 52 Rp.
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Montag, 22. Dezember 2014
geöffnet
Montag: 8–11.30 Uhr, 14–18 Uhr
Dienstag: geschlossen, 14–17 Uhr
Mittwoch: 8–11.30 Uhr, 14–17 Uhr
Donnerstag: 8–11.30 Uhr, 14–17 Uhr
Freitag: 8–11.30 Uhr, 14–16 Uhr
Dienstag, 23. Dezember 2014
geöffnet
Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.
081268
Öffnungszeiten
Weihnachten/Neujahr
Donnerstag, 25. Dezember 2014
geschlossen
Freitag, 26. Dezember 2014
geschlossen
081413
Ver- und Entsorgungskommission
Rüderswil
Montag, 29. Dezember 2014
geöffnet
Öffnungszeiten der
Gemeindeverwaltung
Dienstag, 30. Dezember 2014
geöffnet
Über die Festtage hat die Gemeindeverwaltung Rüderswil wie folgt
geöffnet:
Mittwoch, 31. Dezember 2014
ab 12 Uhr geschlossen
Montag, 22., und Dienstag, 23. Dezember 2014, ganztags, sowie Mittwoch, 24., und Mittwoch, 31. Dezember 2014, vormittags.
Donnerstag, 1. Januar 2015
geschlossen
Freitag, 2. Januar 2015
geschlossen
Donnerstag, 25., und Freitag, 26.
Dezember 2014, sowie Donnerstag,
Wir wünschen Ihnen eine schöne 1., und Freitag, 2. Januar 2015, geWeihnachtszeit und einen guten schlossen.
081261
Start ins neue Jahr.
Wir danken für Ihr Verständnis und
wünschen Ihnen schöne Weihnachten
Wochenmarkt
und alles Gute im neuen Jahr. 081412
Langnau i.E.
Gemeindeverwaltung Rüderswil
Aufgrund der Feiertage findet der
Wochenmarkt Langnau i.E. auf dem
Viehmarktplatz an folgenden Tagen
statt:
Die Abfuhr vom Freitag, 2. Januar
Dienstag, 23. Dezember 2014
2015, wird vorverschoben auf
vormittags
Mittwoch, 31. Dezember 2014.
Die nächste ordentliche Abfuhr fin- Dienstag, 30. Dezember 2014
det am Freitag, 9. Januar 2015, statt. vormittags
Eggiwil, 16. Dezember 2014
Der Gemeinderat
Mittwoch, 24. Dezember 2014
ab 12 Uhr geschlossen
Schangnau
Einwohnergemeinde Schangnau
081365
Besten Dank für die Kenntnisnahme.
Öffentliche Sicherheit Langnau i.E.
Änderung Zonenplan
Löwenmatte und Vorder
Leu / Auflageverfahren
Der Gemeinderat Schangnau bringt
gestützt auf Artikel 601 des BaugesetVerkehrsbeschränkung zes vom 9. Juni 1985 (BauG) und Artikel 542 Gemeindegesetz (GG) die
Parkplatzbewirtschaftung auf
Langnau
Änderung der Überbauungsordnung
befristetem Parkplatz
Kemmeriboden zur öffentlichen AufDie Öffentliche Sicherheit Langnau lage.
verfügt gemäss Art. 3 Abs. 2 des
Bundesgesetzes über den Strassen- Folgende Akten liegen während 30
verkehr sowie Art. 44 Abs. 1 und 2 Tagen, d.h. vom 11. Dezember
der kantonalen Strassenverordnung 2014 bis 10. Januar 2015, auf der
die folgende Verkehrsbeschränkung: Gemeindeverwaltung Schangnau öffentlich auf:
Öffentlicher befristeter Parkplatz – geringfügige Änderung des Zozwischen Bernstrasse und Obernenplans Löwenmatte und Vorder
Kehrichtabfuhr /
strasse (auf dem Gelände des eheLeu vom 14. Oktober 2014
Migros-Gebäudes).
Öffnungszeiten Werkhof maligen
– abgeänderte Pläne 1:1000 vom
Parkieren gegen Gebühr mit zent14. Oktober 2014
Die Kehrichtabfuhr findet über die raler Parkuhr.
–
Erläuterungsbericht
vom
Montag bis Samstag 7 bis 19 Uhr,
Festtage wie folgt statt:
20. November 2014
übrige Zeit frei.
Dienstag, 23. Dezember 2014
Gebühren: 30 Min. frei, dann je- – Vorprüfungsbericht AGR
vom 2. Dezember 2014
Mittwoch, 24. Dezember 2014
weils Fr. 1.– für 90 Minuten.
(Donnerstag-Route)
Gegen diese Verfügung kann gemäss Es wird darauf hingewiesen, dass
Dienstag, 30. Dezember 2014
Art. 63 Abs. 1 lit. a und Art. 67 Abs. 1 gleichzeitig auch die Waldfeststeldes Gesetzes über die Verwaltungs- lung aufliegt.
Mittwoch, 31. Dezember 2014
rechtspflege des Kantons Bern innert Während der Auflagefrist kann ge(Donnerstag-Route)
2
30 Tagen seit der Veröffentlichung
Der Werkhof Bauverwaltung bleibt schriftlich Einsprache beim Gemein- mäss Artikel 60 des Baugesetzes
(BauG) jedermann schriftlich und
derat Langnau erhoben werden. Die
vom 22. Dezember 2014 bis
Fortsetzung auf Seite 4
4. Januar 2015 geschlossen.
Einsprache ist in deutscher Sprache
Millimeterpreise farbig
Oberes Emmental 66 Rp., übrige Schweiz 70 Rp.
Chiffregebühr Fr. 25.–, Beilage auf Anfrage.
Zuzüglich 8% MwSt. auf allen Positionen.
Alle übrigen Angaben wie Sonderseiten, Abschluss- und
Wiederholungsrabatte entnehmen Sie bitte unserer
Dokumentation.
AnzeigerPOOL
(Anzeiger Burgdorf, Anzeiger Trachselwald, Anzeiger
Konolfingen, Anzeiger Oberes Emmental).
Es stehen alle Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung.
Oberes Emmental / Entlebuch
Info und Annahmestelle: Anzeiger Oberes Emmental,
Sägestrasse 23, 3550 Langnau,
Tel. 034 402 40 70, Fax 034 402 65 74, anzeiger@voegeli.ch.
Telefonische Aufgabe
Für telefonisch aufgegebene Inserate lehnt der Verlag die
Haftung für richtige Publikation ab.
Platzierung
Platzierungsvorschriften werden nur als Wunsch entgegengenommen.
Inseratenannahmeschluss:
Anzeiger Oberes Emmental: Dienstag, 17.00 Uhr.
AnzeigerPOOL: Montag, 16.00 Uhr.
Satzintensive Inserate oder Inserate mit «Gut zum Druck»:
Montag, 17.00 Uhr.
Abonnemente:
Fr. 48.–
Fr. 75.– halbjährlich
jährlich
vierteljährlich Fr. 26.– Inkl. 2,5% MwSt.
Der Anzeiger kann jederzeit abonniert werden.
Verlag: Anzeigerverband Oberes Emmental
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Anzeiger Oberes Emmental
Nr. 51 Seite 3
Die kirchlichen Mitteilungen aus unseren Gemeinden
Amtswoche bei Beerdigungen
23. und 24. Dezember: Pfr. Matthias
Zehnder, Telefon 034 402 11 27.
Freitag, 19. Dezember
10 Uhr: Gottesdienst im dahlia Lenggen
mit Pfr. H. Kocher, dem Kehr-Chor und
E. Eggimann (Flügel).
19.30 Uhr: Ökumenische Frauengruppe
in der Sakristei der reformierten Kirche:
Wintersonnwendfeier.
4. Advent, 21. Dezember
10 Uhr: Kinderkirche-Weihnachtsfeier: Aufführung des Weihnachtsspiels
«Marias kleiner Esel» mit Kindern und
Team Weihnachtsspiel (R. Haldemann,
H. de Groot und B. Wiedmer), Pfrn. K.
van Zwieten, R. Kiener (Orgel) und R.
Wittwer (Sigristin); anschliessend Kirchenkaffee.
Heiligabend, 24. Dezember
15.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst im
Kirchli Bärau mit Pfrn. P. Friedli und
BewohnerInnen, H. Graber (Gesang)
und D. E. Wyss (Orgel).
17.30 Uhr: offene Weihnachtsfeier im
Lokal der Heilsarmee, Alleestrasse 22,
Langnau: Zusammensein mit feinem
Essen, Weihnachtslieder singen, Besinnung. Anmeldung bis 19. Dezember an
K. Betscha, Telefon 034 402 66 67 oder
betscha@kirchenlangnau.ch.
22.30 Uhr: Christnachtfeier mit Pfr. M.
Zehnder, dem Kirchenchor (Leitung: S.
Reist), R. Kiener (Orgel) und A. Röthlisberger (Sigrist).
Weihnachten, 25. Dezember
9.30 Uhr: Abendmahlsgottesdienst mit
Pfr. H. Kocher, dem Allianz-Posaunenchor und R. Wittwer (Sigristin).
81202
Eggiwil
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Gottesdienst zum 4. Advent
mit Pfr Ueli Schürch, Leo Jost (Orgel)
und dem Kirchenchor Eggiwil.
Predigttaxi: Hans Kobel, 079 317 03 29.
Heiligabend, 24. Dezember
22 Uhr: Christnachtfeier mit Pfr Ueli
Schürch, Annalies Richard (Flöte) und
Agnes Schnyder (Orgel und Klavier).
Predigttaxi: Ueli Bärtschi, Telefon 034
491 41 51.
81205
Lauperswil
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: «Musikalische vorweihnächtliche Feier» mit Orgelmusik, Chorgesang, Gemeindegesang und Wort, gestaltet von Organist Christian Gfeller,
dem Kirchenchor Lauperswil-Lützelflüh
(Pfr. Felix Scherrer und Walter Guggisberg, Orgel). Predigt zu Philipper 4,4–7.
Lieder: 368, 1–3; 421, 1–5; 377, 1–4; 403,
1, 3. Kollekte zugunsten der MS-Regionalgruppe Oberemmental.
Predigttaxi: Daniel Haldemann, Tel. 034
495 51 09.
Dienstag, 23. Dezember
19 bis 20.30 Uhr: Adventsfenster im
Pfarrhaus.
Mittwoch, 24. Dezember
22 Uhr: Gottesdienst zum Heiligen
Abend (Pfr. Volker Niesel; mit Jodok
Vuille, Cello, und Ruedi Trauffer, Klavier).
Predigttaxi: Alfred Zaugg, Telefon 034
495 56 94.
Donnerstag, 25. Dezember
9.15 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit
Abendmahl (Pfrn. Ursula Fankhauser;
Orgel: Ruedi Trauffer; Ernst Kohler,
Kornett).
Predigttaxi: Barbara Fuhrer, Tel. 034
495 61 06.
81226
Samstag, 20. Dezember
7.15 Uhr: Rorate.
Kein Gottesdienst in Langnau.
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Kommunionfeier.
Mittwoch, 24. Dezember
16.30 Uhr: Familiengottesdienst.
23 Uhr: Mitternachtsmesse.
Donnerstag, 18. Dezember
14 Uhr: Missionstreffen.
20 Uhr: Gebetstreffen in Bowil.
Samstag, 20. Dezember
19 Uhr: Jugendgruppe.
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Gottesdienst.
Freitag, 19. November
14 Uhr: Senioreträff (Langnau).
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Gottesdienst (Signau).
17 Uhr: Anbetungsgottesdienst/Kinderprogramm (Langnau).
81241
Bis Samstag Topfkollekte in Bern
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Gottesdienst.
14 Uhr: Singen im Krummholzbad an
der Feier des SAC.
Heiligabend, 24. Dezember
17.30 Uhr: offene Weihnachtsfeier mit
Nachtessen, Anmeldung bis 19. Dezember.
81238
Kapelle Bärau, Styggässli 12
81229
Samstag, 20. Dezember
20 Uhr: Jugendgruppe-Weihnachten im
EGW Bärau.
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Kinderexpress-Weihnachten.
Dienstag, 23. Dezember
20 Uhr: Gebetsabend.
Donnerstag, 25. Dezember
9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst, Predigt: Hans Ulrich Wenger.
81244
Eggiwil
Samstag, 20. Dezember
20 Uhr: JG im EGW Bärau.
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst.
81247
81232
Sonntag, 21. Dezember, Langnau
17 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit
Sonntag, 21. Dezember
Abendessen.
Gemeindeweihnacht: 16 Uhr Vorberei- Sonntag, 21. Dezember, Signau-Hasli
tung; 18 Uhr Nachtessen; 19 Uhr Weih- 9.30 Uhr: Gottesdienst.
81235
nachtsfeier; 20.30 Uhr Kaffee und Lebkuchen.
Dienstag, 23. Dezember
080184
20 Uhr: Gebetsabend.
Donnerstag, 25. Dezember
10 Uhr: Gottesdienst. Kein Mittagessen.
Grabmalkunst
Langnau
Predigttaxi: M. Siegenthaler, Tel. 034
493 30 49.
Montag, 22. Dezember
20 Uhr: Wiehnachts-Chörli. Probe in
der Kirche.
Donnerstag, 25. Dezember
9.45 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit
Abendmahl (Einzelkelche). Pfr. V. Niesel. An der Orgel: A. Unternährer. MitRöthenbach
wirkung: Wiehnachts-Chörli.
Donnerstag, 18. Dezember
19.30 Uhr: Üben der Musizier- und Sing- Predigttaxi: F. Oberli, 034 496 71 13. 81217
gruppe im Pfarrhaus.
Signau
Sonntag, 21. Dezember
9.30 Uhr: Adventsgottesdienst mit Pfr. Sonntag, 21. Dezember
H. Held und der Musizier- und Sing- Kein Gottesdienst in der Kirche Signau
gruppe in der Dorfkirche. Text: Lukas – herzliche Einladung zum Gottesdienst
in der Kirche Eggiwil (9.30 Uhr, Pfr.
1,39–45. Lied: 416, 1–4.
Predigtauto: Daniel Schönholzer: 079 Ueli Schürch).
276 42 46.
81211
Heiligabend, 24. Dezember
22 Uhr: Christnachtfeier mit Pfr.
Stephan Haldemann. «Ds iigfrorne
Rüderswil
Wiehnachtslächle». Musikalische MitDonnerstag, 18. Dezember
18.30 Uhr: Besinnung im Advent im wirkung: Arabelle Rozinek, Sopran;
Chor der Kirche Rüderswil. Wir möch- Alessandro di Cesare, Bariton; Hans
ten Ihnen in der oftmals hektischen Vor- Dijkstra, Orgel.
weihnachtszeit die Möglichkeit anbie- Weihnachten, 25. Dezember
ten, in unserer Kirche eine wohltuende 9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit
Verschnaufpause einzulegen. Gönnen Abendmahl mit Pfr. Lukas Schwyn.
Sie sich eine halbe Stunde Auszeit, um Musikalische Mitwirkung: Arabelle Romit besinnlichen Texten, Musik, Tanz, zinek, Sopran; Alessandro di Cesare,
Gebet und Stille innezuhalten, um der Bariton; Hans Dijkstra, Orgel.
Vorfreude auf Weihnachten mehr Raum Amtswoche
zu geben.
Vom 15. Dezember bis 31. Januar ist Pfr.
Sonntag, 21. Dezember
Stephan Haldemann für alle in diesen
9.30 Uhr: kein Gottesdienst.
Zeitraum fallenden Beerdigungen zuständig, Tel. 034 497 11 63.
81220
Mittwoch, 24. Dezember
22.30 Uhr: Christnachtfeier mit Pfr.
Marcel Schneiter und musikalischer BeTrub
gleitung durch Franziska Schmid und
die Bläsergruppe von Otto Beer. An- Freitag, 19. Dezember
schliessend laden wir Sie herzlich zu ei- Ab 19 Uhr: Adventsfenster der Kirchgemeinde im Kloster.
nem Apéro ein.
Sonntag, 21. Dezember
Donnerstag, 25. Dezember
9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit 20 Uhr: Gemeindeweihnacht (gestaltet
von Pfr. Felix Scherrer, Schülerinnen
Abendmahl mit Pfr. Marcel Schneiter.
Anmeldung für Predigtautodienst: Ve- und Schülern der Schule Trub Dorf und
Daniela Wyss, Orgel). Kollekte zugunsronika Pfäffli, Telefon 034 461 05 70.
ten sozial Benachteiligter der KirchgeSonntag, 28. Dezember
meinde.
9.30 Uhr: kein Gottesdienst.
Predigttaxi: Hans Mosimann, Käserei
Donnerstag, 1. Januar
17 Uhr: Musik und Wort zum neuen Zürchershaus, Telefon 034 495 54 24.
Jahr mit dem Duo PanTar (Jonas Jenzer, Weihnachtstag, 25. Dezember
Panflöte, und Res Hafner, Gitarre) und 9.15 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit
Pfr. Marcel Schneiter. Anschliessend Abendmahl (Einzelkelche), gestaltet
von Pfr. Felix Scherrer, Esther Bertschi,
Apéro zum neuen Jahr in der Kirche.
Anmeldung für Predigtautodienst: Walter Gesang, und Daniela Wyss, Orgel. KolHefti, Telefon 034 496 81 65.
81214
lekte kantonal durch den Synodalrat
bestimmt.
Predigttaxi: Marianne Wisler, HäligneuSchangnau
haus, Tel. 034 495 64 25.
81223
Samstag, 20. Dezember
9.30 bis 16 Uhr: «Schatzchischte». TreffTrubschachen
punkt im Kirchgemeinderaum.
Freitag, 19. Dezember
Sonntag, 21. Dezember
20 Uhr: Weihnachtsgottesdienst für 16 Uhr: Fiire mit de Chliine (Ruth KohFamilien. Pfr. V. Niesel. An der Orgel: ler und Brigitte Mürner).
M. Wyttenbach. Mitwirkung: «Schatz- Sonntag, 21. Dezember
chischte»-Team.
9.15 Uhr: Gottesdienst zum 4. Advent
unter der Leitung von Hanni Hausammann und Pfr. Martin Benteli.
Mittwoch (Heiligabend), 24. Dezember
22 Uhr: Christnachtfeier gestaltet von
Pfr. Martin Benteli. Musikalische Mitwirkung: Hans Zahnd (Klarinette) und
Urs Veraguth (Orgel).
81208
81250
Daniela Gafner
Oberstrasse 13
3550 Langnau im Emmental
Telefon 034 402 23 07
info@langnauer-bildhauerei.ch
www.langnauer-bildhauerei.ch
077595
Beratungsstelle
Ehe · Partnerschaft · Familie
der Reformierten Kirchen
Zu unseren Anlässen sind Sie herzlich eingeladen
Dorfstr. 5, Eingang B, 3550 Langnau
Telefon 034 402 46 11
Susanne Kocher, Matthias Hügli
Seite 4
Nr. 51
Anzeiger Oberes Emmental
Nitratgehalt in mg/l
(Toleranzwert 40 mg/l): 15,5
Schangnau
Fortsetzung von Seite 2
begründet Einsprache erheben. Einsprachen sind an den Gemeinderat,
Gemeindehaus 290, 6197 Schangnau, zu richten.
Das Wasser aus dem Reservoir
Moosberg (Grat- und Schafbergquellen) und den Fuhrenquellen wird
mittels einer UV-Anlage desinfiziert.
Weitere Auskünfte betreffend Wasserversorgung oder Wasserqualität können beim Brunnenmeister,
Martin Mosimann, Eggiwilstrasse 7,
Schüpbach (Telefon 034 497 15 03),
eingeholt werden.
081429
Die Akten können während der ordentlichen Bürostunden auf der Ge- Signau, 16. Dezember 2014
meindeverwaltung Schangnau einWasserkommission Signau
gesehen werden.
081264
Gemeinderat Schangnau
Gemeindeverwaltung Schangnau
Öffnungszeiten
über Weihnachten
und Neujahr
Die Gemeindeverwaltung ist über
die Festtage wie folgt geöffnet:
Trub
Öffnungszeiten der
Gemeindeverwaltung
über Weihnachten/
Neujahr
Mittwoch, 24. Dezember 2014
den ganzen Tag geschlossen
Mittwoch, 31. Dezember 2014
den ganzen Tag geschlossen
Montag, 22. Dezember 2014
den ganzen Tag
Dienstag, 23. Dezember 2014
den ganzen Tag
Montag, 29. Dezember 2014
den ganzen Tag
Dienstag, 30. Dezember 2014
den ganzen Tag
An folgenden Tagen ist die Gemeindeverwaltung geschlossen:
Mittwoch, 24. Dezember 2014
Donnerstag, 25. Dezember, bis
Sonntag, 28. Dezember 2014
Mittwoch, 31. Dezember 2014
Donnerstag, 1. Januar, bis
Sonntag, 4. Januar 2015
Ab Montag, 5. Januar 2015, gelten
wieder die normalen Öffnungszeiten.
Wir bitten die Bevölkerung um
Kenntnisnahme und danken für das
Verständnis.
081150
Kehrichtabfuhr
Die Kehrichtabfuhr findet über die
Festtage wie folgt statt:
Dienstag, 23. Dezember 2014
Dienstag, 30. Dezember 2014
081395
Die Umweltkommission Signau
Wasserkommission Signau
Wasserversorgung
Signau; Trinkwasserqualität
Aufgrund der gesetzlichen Bestimmung hat das QUALIS Laboratorium, Rubigen, im November 2014
das Trinkwasser der Gemeindeversorgung untersucht. Gemäss den
vorliegenden Prüfberichten ist die
Wasserqualität einwandfrei und
entspricht den gesetzlichen Anforderungen. Auszug aus den Prüfberichten:
Trubschachen
Öffnungszeiten der
Gemeindeverwaltung
In dringenden Fällen erreichen Sie uns
unter der Nummer 079 710 60 77
(Heidi Stalder).
Ab Montag, 5. Januar 2015, sind wir
wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten, jeweils 8 bis 12 Uhr und 14
bis 17 Uhr, für Sie erreichbar.
Wir wünschen Ihnen frohe Festtage
und alles Gute im neuen Jahr. 081366
Bakteriologische Qualität:
einwandfrei
Gemeindeverwaltung Trubschachen
Nitratgehalt in mg/l
(Toleranzwert 40 mg/l): 15,5
Schulhaus Häleschwand
Netz
Zivilstand
Eggiwil
Trauung:
Adrian Siegenthaler, von Schangnau, mit Nadja Hofer, von Signau,
Gesamthärte in franz. Härtegraden (°f) beide in Eggiwil, Ober Stähli 296c,
getraut am 12. Dezember 2014 in
Härtebereich: 20,3, mittelhart
Langnau i.E.
081415
Nitratgehalt in mg/l
(Toleranzwert 40 mg/l): 15,5
Bakteriologische Qualität:
einwandfrei
Quellen Fuhren
vor UV-Anlage
081434
Rüderswil
Todesfall:
Fritz Stettler, geb. 1928, von Eggiwil, in Rüderswil, Ried 482a, Ranflüh, verheiratet, gestorben am 8.
Dezember 2014 in Rüderswil. 081411
Pressemitteilungen
Trub
Sirenenfehlalarm
Wir danken der betroffenen Bevölkerung für das entgegengebrachte Verständnis.
081383
Gemeinderat Trub
Trubschachen
Mitteilungen des
Gemeinderates
Das Gemeindehaus kann gebaut
Montag, 22. Dezember 2014
8 bis 12 Uhr, Nachmittag geschlossen werden
Es wurde gewählt, verkauft und beDienstag, 23. Dezember 2014
8 bis 12 Uhr, Nachmittag geschlossen schlossen an der Trubschacher Gemeindeversammlung. Auf der TrakMittwoch, 24. Dezember 2014
tandenliste standen unter anderem
8 bis 11 Uhr, Nachmittag geschlossen der Entscheid über den Neubau des
Donnerstag, 25. Dezember 2014
Gemeindehauses und der Verkauf
den ganzen Tag geschlossen
des Mauerhoferhauses.
Freitag, 26. Dezember 2014
Wahlen
den ganzen Tag geschlossen
142 Stimmberechtigte fanden am
Freitagabend den Weg in die MehrMontag, 29. Dezember 2014
8 bis 12 Uhr, Nachmittag geschlossen zweckanlage, was einer Stimmbeteiligung von rund 13% entspricht.
Dienstag, 30. Dezember 2014
8 bis 12 Uhr, Nachmittag geschlossen Die zur Wahl stehenden Behördenmitglieder wurden alle mit Applaus
Mittwoch, 31. Dezember 2014
bestätigt. Der Gemeinderat darf ab
8 bis 11 Uhr, Nachmittag geschlossen 2015 Caroline Wüthrich, Wingey,
Donnerstag, 1. Januar 2015
und Stefan Thuner, Ilfisstrasse, als
den ganzen Tag geschlossen
neue Mitglieder begrüssen. Sie ersetzen André Liner und Peter Schwitter,
Freitag, 2. Januar 2015
den ganzen Tag geschlossen
Reservoir Moosberg
vor UV-Anlage
Gesamthärte in franz. Härtegraden (°f)
Härtebereich: 20,0, mittelhart
Stuart Erwin Schenk, Sohn des Ramon Schenk und der Andrea Schenk
geb. Krummenacher, von Eggiwil, in
Lanngau i.E., Hinterdorfstr. 8, geboren am 6. Dezember 2014 in Bern.
Information
Ab Montag, 5. Januar 2015, gelten Letzten Donnerstagabend um 19.30
wieder die ordentlichen Öffnungs- Uhr sowie in der darauf folgenden
Nacht um 2.15 Uhr löste die statiozeiten.
näre Sirene auf dem Schulhaus Trub
Wir bedanken uns bei der Bevölkerung für das Verständnis und die einen Alarm aus. Es handelte sich
Kenntnisnahme und wünschen Ih- dabei um zwei Fehlalarme, die auf
nen eine schöne Weihnachtszeit einen technischen Defekt an der Anund einen guten Start ins neue Jahr. lage zurückzuführen waren. Dieser
konnte in der Zwischenzeit behoben
Trub, 18. Dezember 2014
081384
werden. Für die Bevölkerung beDer Gemeinderat Trub stand zu keinem Zeitpunkt Gefahr.
Die Gemeindeverwaltung ist während
Gemeinderat Schangnau der Feiertage reduziert geöffnet:
Signau
Jael Mara Kindler, Tochter des Markus
Kindler und der Sandra Kindler geb.
Blaser, von Bolligen, in Langnau i.E.,
Bäraugässli 8, 3552 Bärau, geboren
am 6. Dezember 2014 in Münsingen.
Langnau i.E.
Geburten:
Orion Osmanaj, Sohn des MuhaBakteriologische Qualität:
met Osmanaj und der Egzona Oseinwandfrei
manaj geb. Gashi, von und in LangGesamthärte in franz. Härtegraden (°f) nau i.E., Asylstrasse 32, geboren am
20. November 2014 in Burgdorf.
Härtebereich: 20,2, mittelhart
Donnerstag, 18. Dezember 2014
wobei Letzterer der Behörde als Mit- ler gegenüber dem laufenden Jahr
glied der Schulkommission erhalten mit knapp 2 Mio. Franken kaum verbleibt.
ändert, sinkt der Finanzausgleich um
über 100 000 Franken. Dafür steigt
Neubau Gemeindehaus
der ordentliche Steuerertrag um
Gut ein Jahr nach dem Beschluss,
80 000 Franken.
081390
das Gemeindehaus wieder am alten
Standort aufzubauen, genehmigte
die Versammlung am vergangenen Eggiwil
Freitagabend das Neubauprojekt.
Das Projekt wurde von der Thu- Eröffnung und
ner Bau AG entwickelt und an der Schliessung einer Klasse
Versammlung vorgestellt. Vorgese- auf das Schuljahr
hen ist ein Neubau in traditioneller
Form. Nebst der Gemeindeverwal- 2015/2016
tung sollen ein Büro und zwei Woh- Die Veränderung der Schülerzahnungen entstehen. Die Gemeinde len hat auch in der Gemeinde Egübernimmt nach Fertigstellung die giwil Folgen. Der Gemeinderat hat
Verwaltungsfläche zum angebote- an seiner letzten Sitzung in Zusamnen Preis. Für die Investitionen Neu- menarbeit mit dem Schulinspektorat
bau Gemeindehaus wurde ein Kre- folgende Änderungen auf das Schuldit im Betrag von 1 200 000 Franken jahr 2015/2016 hin beschlossen und
gesprochen. Im Sommer 2015 soll den Antrag bei der Erziehungsdirekmit dem Bau begonnen werden.
tion des Kantons Bern gestellt, diese
Änderungen abschliessend zu beVerkauf Mauerhoferhaus
Mit grossem Mehr entschieden die willigen.
anwesenden Stimmberechtigten, das Eröffnung einer Realklasse im
Mauerhoferhaus für 450 000 Fran- Schulhaus Dorf per 1. August 2015
ken an den Trubschacher Michel Bereits im laufenden Schuljahr
Seiler zu verkaufen. Der zweite 2014/2015 haben die KlassengrösBieter, Michael Fankhauser, Lang- sen in der Schule Dorf den oberen
nau, unterlag mit 26 zu 111 Stim- Überprüfungsbereich erreicht und
men. Das Geschäft gab viel zu re- zum Teil überschritten. Ab dem komden. Denn eigentlich hatte die Ver- menden Schuljahr verschärft sich die
sammlung schon einmal über den Situation nochmals, da erneut ein
Verkauf abgestimmt. Damals lagen grosser Jahrgang eingeschult wird.
ebenfalls zwei Angebote vor, eines Aufgrund der kantonalen Richtlinien
von Michel Seiler und eines von der über die Klassengrössen und aus
Käufergruppe Breitschmid, Michel pädagogischen Überlegungen ist es
und Fankhauser. Die Versammlung nicht mehr möglich, die bisherigen
entschied sich für die Käufergruppe. Klassenstrukturen beizubehalten.
Der Verkauf konnte jedoch nicht Als Massnahme drängt sich deshalb
vollzogen werden, weil sich Herr die Führung einer zusätzlichen RealFankhauser von den Herren Breit- klasse im Schulhaus Dorf auf.
schmid und Michel getrennt hat.
Aufgrund der Veränderung musste Schliessung der Gesamtschule
der Verkauf nun noch einmal dem Kapf per 31. Juli 2015
Volk vorgelegt werden. Kann der Die Klasse der Schule Kapf befindet
Kaufvertrag diesmal bis 1. März sich bereits in diesem Schuljahr, was
2015 nicht abgeschlossen werden, die Schülerzahlen betrifft, im unteist der Gemeinderat ermächtigt, das ren Überprüfungsbereich. Im komMauerhoferhaus an den unterlege- menden Schuljahr sind die Zahlen
so tief, dass die gesetzlichen Bestimnen Bieter zu verkaufen.
mungen über die Minimalgrösse eiFinanzen
ner Klasse nicht mehr eingehalten
Die Gemeindeversammlung hat werden können.
das Budget 2015 ohne Diskussion Die Schülerinnen und Schüler der
genehmigt. Das Budget der Erfolgs- 7.–9. Klasse werden deshalb ab dem
rechnung rechnet mit einem Defizit 1. August 2015 im Dorf und die
von 1300 Franken. Aus der Umstel- Schülerinnen und Schüler der 1.–6.
lung auf das neue Rechnungsmo- Klasse in Horben zur Schule gehen.
dell (HRM2) ergeben sich tiefere
081405
Abschreibungen und dadurch eine
schlechtere Eigenfinanzierung. Trubschachen schreibt das am 1. Januar
2014 bestehende Verwaltungsvermögen auf eine Zeit von 13 Jahren
linear ab. Zusammen mit den neuen
Abschreibungen nach Nutzungsdauer ergibt dies für 2015 einen
Abschreibungsbedarf von 196 700
Franken. Im nächsten Jahr sind Nettoinvestitionen von 453 000 Franken
geplant, dabei betreffen 265 000
Franken den Steuerhaushalt. Während sich das Total der Lastenvertei-
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Anzeiger Oberes Emmental
Nr. 51
Stellen
Immobilien
3½- BIS 4½-ZI.-EIGENTUMSWOHNUNGEN
IN RÜEGSAUSCHACHEN ZU VERKAUFEN
Moser-Bae
r AG
Moser-
Kauffrau / Kaufmann 100% (m/w)
Ihre Aufgaben
Zu Ihren zentralen Aufgaben gehören das Erstellen von
Offerten in SAP und die Überwachung der Zahlungseingänge unserer ausländischen Kunden. Die Überwachung
und Kontrolle der Auftragsbestätigungen gehört ebenso zu
Ihren Arbeiten wie auch die Unterstützung unserer Sales
Manager in administrativen Arbeiten. In diesem Zusammenhang kommunizieren Sie direkt mit unseren internationalen Kunden.
Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung
und können erste Berufserfahrungen im Verkauf oder im
Exportwesen nachweisen. Die Office-Palette (Word,
Excel, Outlook, PowerPoint) können Sie problemlos
bedienen, von Vorteil verfügen Sie über SAP-Kenntnisse.
Sie kommunizieren fliessend in Deutsch und Englisch,
Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil. Sie sind bereit,
nach entsprechender Einarbeitung in Sumiswald, für einen
zu definierenden Zeitraum, eine Stelle in unserer Exportabteilung in Genf zu übernehmen.
Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde
Stelle, die eine selbständige Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit voraussetzt.
Wir bieten unseren Mitarbeitenden gute Sozialleistungen,
gleitende Arbeitszeit sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.
Wenn Sie unsere MOBA-Werte - PRÄZISION – IMPULS –
TATKRAFT – LEIDENSCHAFT – ansprechen, erwarten
wir gerne Ihre Bewerbung.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Nicole
Kühni. Frau Kühni steht Ihnen auch für Fragen zur
Verfügung.
Moser-Baer ist führend in der Entwicklung und Herstellung
von Uhrenanlagen
und elektronischen
Zeitsystemen unter
der Marke
MOBATIME. Unsere
Produkte begegnen
Ihnen auf der ganzen
Welt; egal ob Sie in
Berlin den Bundestag
besuchen, in Hong
Kong die U-Bahn oder
ganz einfach tagtäglich unsere SBB benützen. Unter der
Marke MOBATEC sind
wir zudem in der
Medizinaltechnik,
Präzisionsmechanik
und Elektronikfertigung tätig.
081120
BKOET078344
ab CH
4 67 0 F
00
aa
ALPSTÄG ARCH ITEKTUR AG
Neubau 9-Familienhaus, bezugsbereit ab März 2015.
Liegt zentral, ruhig, idyllisch am Chuderglunggebächli.
Gerne zeigen wir Ihnen die Musterwohnungen.
Zu vermieten
4½-Zimmer-Wohnung
BKOET081421
Kauf und Verkauf
Für unsere Bauherren suchen wir:
mit Gartensitzplatz
• Helle Räume, Einbauschränke,
Parkett
• Kleiner Aussensitzplatz
• Grosszügiger Keller
• Miete CHF 540.– monatlich
(plus NK CHF 180.– a conto)
Komfortable Ausstattung wie:
– moderne Küche mit GS
– eigener Wäscheturm
– Laminatböden
– Personenlift / rollstuhlgängig
– Autoeinstellhalle
Übernahmetermin nach Vereinbarung
Genossenschaft
Alterssiedlung Signau
www.as-signau.ch
DOKU M EN TAT I O N AU F W W W.A LP S TAEGARCH.CH
A LP S TAEG@BLU E W I N.CH | 033 437 55 66
KOE081420
KONOLFINGEN
1½-Zimmer-Wohnung
Mietzins Wohnung
Mietzins EH-Platz
Akonto NK
Für Auskunft und Besichtigung:
Telefon 034 497 15 08, nur abends
(Silvia Schwarz)
Fr. 1650.–
Fr. 110.–
Fr. 250.–
Weitere Auskunft erteilt gerne
Telefon 031 791 10 55
v.FISCHER Immobilien
Bauernhäuser /
Altliegenschaften
Haben Sie schon als Kind von Ihrer
Traum-Immobilie geträumt?
Werden Sie nun fündig im
Anzeiger Oberes Emmental.
Münsingen
Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung am Ahornweg 18 - 26 mehrere
Umbauten sind unsere Passion!
Gerne planen wir für Sie auch
Ihren individuellen, umgebauten
Wohntraum.
Moser-Baer AG
Nicole Kühni
3454 Sumiswald
Tel. 034 432 46 19
www.moser-baer.ch
www.mobatime.com
jobs@mobatime.com
Zu vermieten in Signau
per 1. Februar 2015
spezielle
Auskünfte erteilt:
Herm. Meyer AG Architekten HTL/Immobilien
Hinterdorf 18 2577 Siselen www.meyer-plan.ch
meyer.plan@bluewin.ch Tel. 032 396 24 73
Einstellhallenplätze
im 1. UG
<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDMxNQcAjLqycQ8AAAA=</wm>
<wm>10CFXKIQ4DMQwEwBc52nXsJK7hKSwqqMpDquL-H52u7MCwWSu94O-Yz_d8JQG4kM28J91LoCUjilZPKoaC9sBwVGPj7QtcEcC-jlAFY2OIhdS-rWv5fb4nNKYJKXIAAAA=</wm>
Mietzins pro Monat CHF 125.00
Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen
gerne unter 031 326 00 60* oder
cindy.lauper@vfischer.ch
www.immobilien.vfischer.ch
www.immobern.ch
KOE081321
BOET081422
Zur Unterstützung unseres Teams in Sumiswald und
Genf suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
selbständige/n und initiative/n
Seite 5
Inseratbestellungen · Erscheinungsdaten
www.azoe.ch
Tarifinformationen · Links zu unseren Gemeinden
Empfehlungen
077282
e
g
a
t
t
s
e
F
Angenehme
ab
je
19.
90
ab
ab
24.50
23.90
2.90
40er-Pack
Baumkerzen
77340 weiss
77341 champagne
77342 rot
24.90
Nordmanntanne
Frisch geschnitten, Herkunft: Schweiz.
07936 100–160 cm CHF 36.90
07937 160–200 cm CHF 56.–
07935 200–230 cm CHF 75.–
Nordmanntanne
Geschnitten.
07933 100–160 cm
07934 160–200 cm
07939 200–230 cm
07999 230–260 cm
CHF 19.90
CHF 39.90
CHF 58.–
CHF 69.–
Rottanne
Frisch geschnitten, Herkunft: Schweiz.
47131 100 – 150 cm CHF 24.50
47132 160 – 200 cm CHF 29.90
Blautanne
Frisch geschnitten, Herkunft: Schweiz.
07992 70 – 120 cm CHF 23.90
07883 120 – 180 cm CHF 34.90
Christbaumständer Niko Baum-Fix
Baumhöhe bis 220 cm. Ständer Ø: ca. 34 cm.
Stamm bis Ø 11 cm. Gewicht ca. 4 kg.
Wasserbehälter 3 l. 78231
Seite 6 Nr. 51
Anzeiger Oberes Emmental
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Dankesbotschaften
und Glückwünsche
Kiener’s
081391
Leber
081275
3537 Eggiwil
Q MähenQ PressenQ TransporteQ Baggerarbeiten
Für Ihre Treue im Jahr 2014 möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Wir wünschen Ihnen besinnliche Festtage und auch im neuen Jahr allzeit gute Fahrt.
Ihr Brechbühl Velos - Motos Team
Unseren Kunden danken wir
für das uns entgegengebrachte Vertrauen
und wünschen ihnen frohe Festtage
und ein erfolgreiches neues Jahr.
Hans, Niklaus und Daniel
081340
081352
081283
MARTIN BRECHBÜHL
081372
daniel fuhrer • 3552 bärau
zimmerei • innenausbau • reparaturen
hapbach 847 • tel. 034 402 21 47 • fax 034 402 24 08
Allen unseren Kunden
danken wir herzlich
und wünschen frohe Weihnachten
und ein gutes neues Jahr.
G ERBER & K OBEL
Bauunternehmung
Holzmatt
3537 Eggiwil
Telefon 034 491 18 04
Fax 034 491 23 20
Natel 079 622 53 09
Frohe Weihnacht
und ein gutes
neues Jahr
Q
Q
Q
Q
Q
Otto Hirschi · Dorfstrasse 16 · 3556 Trub
Tel. 034 495 53 26 · Mobile 079 426 48 62
Hoch- und Tiefbauten
Neu- und Umbauten
Kernbohrungen
Betonschneiden
Maurerarbeiten
081296
081361
Anwaltskanzlei
& Notariat
Max Gerber, Peter Kobel, Rechtsanwälte und Notare
Für das uns auch in diesem Jahr entgegengebrachte
Vertrauen danken wir bestens.
.
Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und ein gutes neues Jahr
Wir wünschen alles Gute fürs 2015!
081354
-HW]WZLHGHUHUKlOWOLFK &KULVWPDV(GLWLRQ
'LHEHVRQGHUH3UDOLQHQNUHDWLRQ
DXVXQVHUHU&RQILVHULH
%lFNHUHL.RQGLWRUHL(LFKHQEHUJHU
/DQJQDX_ZZZHLFKLEHFNFK
Dorfstrasse 17A, 3550 Langnau, Telefon 034 402 30 00
www.rechtskanzlei-gerber.ch
1XUVRODQJH9RUUDW
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Anzeiger Oberes Emmental
Nr. 51
081259
081408
081281
*DVWKRI]XP%lUHQ6LJQDX
bernhard
Dorfstrasse 48
3534 Signau
Tel. 034 497 11 76
www.baeren-signau.ch / info@baeren-signau.ch Zollbrück, Tel. 034 496 52 62
www.kuesus.ch
Demnächst im Bären Signau:
Mittwoch, 31.12.2014: SILVESTERPARTY
Vorspeisebuffet, Fondue chinoise à discrétion, Dessert
CHF 110.– pro Person (inkl. Nachtessen; Apéro; Wein, Bier
und Mineral; Kaffee und eine Spirituosse).
Reservation erwünscht.
Samstag, 17.01.2015: METZGETE
CHF 44.– pro Person
Reservation erwünscht.
Information Weihnachten/
Neujahr 2014/15
Der Regionale Sozialdienst
Oberes Emmental bleibt während der
Weihnachts- und Neujahrszeit vom
24. Dezember 2014 bis 4. Januar 2015
geschlossen.
Frohe Weihnachten und einen guten
Rutsch ins neue Jahr wünscht das
RSD-Team!
081145
GRAVIERSERVICE
CHRISTINE FUHRER
HAPBACH 847, 3552 BÄRAU
TELEFON 034 402 21 47
TELEFAX 034 402 24 08
christine.fuhrer@bluewin.ch
· Briefkastenschilder
· Namenschilder
· Hinweisschilder
· Tiermarken
· sämtliche Beschriftungen
im elektronischen Bereich
und Maschinenbau
Allen meinen Kunden danke
ich herzlich und wünsche
frohe Weihnachten und ein
gutes neues Jahr.
Gasthof zum Rössli
3436 Zollbrück
Familie Hirsbrunner
Tel. 034 496 70 36
Fax 034 496 54 64
081280
Wir wünschen unseren Gästen besinnliche
Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Daria De Marchi & Maurice Mergen
fleischwaren
und -versand
3555 trubschachen
telefon 034 495 51 47
495 59 73
Wir danken
unseren Kunden für das
uns entgegengebrachte
Vertrauen und wünschen
allen frohe Festtage und
ein glückliches neues Jahr!
Wir wünschen unseren
Kunden und Geschäftsfreunden
frohe Festtage und alles Gute
im neuen Jahr.
Altjahrswoche (26.–30. Dezember 2014): RAMSET
(Kein Ruhetag)
Seite 7
HEINZ KIENER
· Maurer- und Plattenlegerarbeiten
· Kaminsanierungen
Wir danken unseren Kunden und
Geschäftspartnern für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen frohe
Festtage und ein gutes neues Jahr.
034 491 19 87 · 079 514 66 14
Hölzli · 3538 Röthenbach · hekibau@bluewin.ch
Vielen Dank für Ihre Treue
im vergangenen Jahr.
Frohe Festtage und für das
kommende Jahr Gesundheit,
Glück und Erfolg.
081357
081353
Steildächer
Flachdächer
stettlerpolybau
081168
BAUT IHRE GEBÄUDEHÜLLE
Spezielle Abdichtungen mit
Flüssigkunststoff
Fassadenbekleidungen
Ramseier Holzbau AG I Burgdorfstrasse 7 I 3550 Langnau
T 034 402 15 81
www.ramseierholzbau.ch
Unser Betrieb bleibt vom 22.12.2014 bis am
11.01.2015 geschlossen.
Schindeldächer
Telefon 034 491 17 92
Telefax 034 491 21 63
Dachkontrollen
Filiale Muri
Lückhalde 12b, 3074 Muri
Allen unseren Kunden und Geschäftsfreunden
danken wir für das uns entgegengebrachte
Vertrauen.
Wir wünschen Ihnen herzlich viel Zeit für Ihre
Angehörigen und freuen uns auf eine gute
Zusammenarbeit im kommenden Jahr!
stettler polybau AG
Postplatz 511, 3537 Eggiwil
Telefon 031 952 71 52
Telefax 031 952 71 60
081343
info@stettler-polybau.ch
www.stettler-polybau.ch
Spenglerei
Photovoltaik
Blitzschutz
Beratungen und Submissionen
Restaurant zum Dachsebou
Frohe Weihnacht
Gutes neues Jahr 2015
Zwar haben wir fast immer
von 11 bis 18 Uhr offen!
Ruhetage nur 23. und 30. Dezember
Einer für alles aus Holz
Hinterkapf, 3537 Eggiwil
Rest. Tel. 034 491 13 50 Priv. 034 491 13 50
BKOE081334
081392
081266
081406
Allen unseren Kunden
wünschen wir frohe Festtage
und einen guten Start ins
neue Jahr.
Vom 20. Dezember 2014 bis
4. Januar 2015
geschlossen
Ab 7. Januar 2015 bedienen wir
Sie wie gewohnt jeden Mittwoch
von 15.30 bis 18.30 Uhr.
Hannes Zaugg
Schneiderei
Gerbestrasse 26, 3550 Langnau
Telefon 034 402 65 61
Neben all den feinen Festtagsmenüs
empfehlen wir Ihnen unsere grosse
Auswahl an küchen- und schnellgeräuchten Wurst-Spezialitäten.
Schöne Festtage und die besten Wünsche
für das neue Jahr wünscht Ihnen das
Hübeli-Metzg-Team Langnau
und Filiale im Jakob-Markt.
Seite 8 Nr. 51
Anzeiger Oberes Emmental
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Veranstaltungen
Immobilien
BOE081302
081428
081424
Gasthof Bären
Libretto-
3538 Röthenbach i.E.
Telefon 034 491 14 02
Dienstag und Mittwoch
geschlossen
Weihnachtsmarkt
Januar 2015
Ich bin Ihre Ansprechpartnerin im Bereich
Privat- & Gruppenunterricht, Rettungsschwimmen SLRG Grund- & Wiederholungskurse, ebenso für den Schulschwimmunterricht.
Hallenbad Lützelflüh
Ab Dienstag, 6. Januar 2015
16.10–16.50 Uhr: Krebs
16.55–17.35 Uhr: Pinguin/Tintenfisch
17.40–18.20 Uhr: Seepferd/Frosch
Ab Mittwoch, 7. Januar 2015
14.00–14.40 Uhr: Krebs
14.45–15.25 Uhr: Seepferd
15.35–16.15 Uhr: Frosch
16.20–17.00 Uhr: Pinguin/Tintenfisch
17.10–17.50 Uhr: Krokodil/Eisbär
17.55–18.35 Uhr: Kindertraining
Teilnehmerzahl: 6 bis 8
Weihnachts- und Neujahrsprogramm
Bücher, Flohmarkt & Raritäten
24. Dezember – geschlossen
25. Dezember bis und mit 31. Dezember durchgehend geöffnet
sowie
Kaffee und mehr
im Antiquariat Libretto & Atelier Daniel Fuchs
Oberstrasse 34, Langnau
Donnerstag, 18. Dezember 14 bis 18 Uhr
Freitag, 19. Dezember Abendverkauf
Ramset
ie
erden S
fündig
iger
im Anze ental
m
m
Oberes E
14 bis 21 Uhr
An allen Festtagen verwöhnen wir Sie mit preiswerten Menüs!
Wir wünschen allen unseren Gästen schöne Festtage und ein
erfolgreiches neues Jahr!
Besten Dank für Ihre Treue!
Bäre Gödu
Samstag, 20. Dezember Brocante
9 bis 16 Uhr
Montag, 22. Dezember 14 bis 18 Uhr
Dienstag, 23. Dezember 14 bis 18 Uhr
Mittwoch, 24. Dezember 9 bis 16 Uhr
Kombinieren Sie!
… und erreichen Sie damit über 20 000 Leser!
&
Kosten: Kinderkurse 8 Lektionen
1. Kind Fr. 210.–, 2. Kind Fr. 205.–,
3. Kind Fr. 195.–
inkl. Abzeichen und Badeintritt
Die Kurse finden unter Ausschluss der
Öffentlichkeit statt.
Hallenbad FORUM Sumiswald
Erwachsene & Jugendliche
ab 12 Jahren
Crawl-Technik
Ab Dienstag, 6. Januar 2015
Zeit: 19.30–20.15 Uhr
Kosten: 8 Lektionen à 45 Minuten
Fr. 140.– exkl. Badeintritt
Einsteigekurs für Erwachsene &
Jugendliche ab 12 Jahren
Ab Dienstag, 6. Januar 2015
Zeit: 20.15–21.00 Uhr
Kosten: 8 Lektionen à 45 Minuten
Fr. 140.– exkl. Badeintritt
Kinder:
Ab Donnerstag, 8. Januar 2015
15.30 Uhr: Seepferd/Frosch
16.15 Uhr: Krebs
17.00 Uhr: Pinguin/Tintenfisch
17.45 Uhr: Kindertraining
Ab Montag, 5. Januar 2015
16.00 Uhr: Seepferd/Frosch
16.45 Uhr: Pinguin/Tintenfisch
Kosten: 8 Lektionen à 40 Minuten
Fr. 120.– inkl. Abzeichen exkl. Badeintritt
Wasser-Sicherheits-Check
Ab Schuljahr 2013/14 müssen im Kanton
Bern alle Schüler und Schülerinnen bis
spätestens Ende des 4. Schuljahres den
Wasser-Sicherheits-Check (WSC) absolvieren.
Bei Nichtbestehen des WSC erfolgt eine
entsprechende Information seitens der
Schule an die Eltern.
Was nun?
Mit einem spezifischen Angebot biete ich
die Möglichkeit, Ihrem Kind diese Lücke
zu schliessen.
Ab Montag, 5. Januar 2015
17.30–18.10 Uhr
Kosten: 8 Lektionen à 40 Minuten
Fr. 120.– inkl. Abzeichen, exkl. Badeintritt
Christine Zaugg
Waltrigen 34a, 3463 Häusernmoos
Tel. P: 062 964 16 45
Natel: 079 364 14 58
christine.zaugg@wasico.ch
www.wasico.ch
Wie?
re
e
b
Signau
O
er
Trubschachen
ig
e
z
An
er
h
uc
Escholzmatt
Warum?
ei
z
An
Schüpfheim
Hasle
b
le
nt
E
Eggiwil
Flühli-Sörenberg
Marbach
Röthenbach i.E.
Schangnau
Profitieren auch Sie davon und nützen
Sie unser günstiges Angebot.
Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!
Tel. 034 402 40 70, anzeiger@voegeli.ch
Gerne geben wir Ihnen Auskunft:
Anzeiger Oberes Emmental
Tel. 034 402 40 70, anzeiger@voegeli.ch, www.azoe.ch
Sudoku
wenn Sie eine kleine
Pause brauchen beim
Geschenkeeinpacken
4
1
8
3
Sagen Sie es uns im
Wo?
Langnau i.E.
r
ge
Entlebuch
m
m
sE
Lauperswil
3
Was?
Wann?
Bleiben Sie
am Ball
mit einem
Farbinserat
im Anzeiger!
t
en
Trub
Werthenstein
Romoos
al
Rüderswil
Wolhusen
Dop
ples
chw
and
Schwimmkursangebote
9
8
7
9
8
1
3
6
7
8
1
3
5
4
2
3
9
5
9
8
3
2
8
2
1
5
4
6
1
g
a
s
t
v
n
er
k
on
auf
S
21.12.14
GESAMTES
MIGROSSORTIMENT*
KANTON BERN
08.00 – 19.00
VOI Grindelwald
09.00 – 18.00
Interlaken, Meiringen
09.00 – 19.00
Zweisimmen, Gstaad
10.00 – 17.00
Centre Brügg, Burgdorf,
Herzogenbuchsee, Kirchberg,
Langnau, Marktgasse, Münsingen,
Ostermundigen, Thun Bälliz,
Zentrum Oberland Thun-Süd,
Panorama-Center Thun-Süd, Worb
10.00 – 18.00
Biel Neumarkt, Shoppyland
Schönbühl, Westside Bern-Brünnen
11.00 – 17.00
Langenthal inkl. M Parc,
Lyssbachpark Lyss
KANTON SOLOTHURN
10.00 – 17.00
Derendingen, Ladedorf Langendorf
11.00 – 17.00
Balsthal, Biberist, Gäupark
Egerkingen, Grenchen, Sälipark
Olten, Solothurn
Gültig am 21. Dezember 2014
5x
PUNKTE
KANTON AARGAU
<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2szA1MwAAXyaKpA8AAAA=</wm>
<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9q09e1G1BJ5hYEwc8QNP-vGDjEzTWntXCWr7VuR90DAjNKefIsMSGxWwqoFVYbB3SAZazA5_LjJK6SRfpLCEpAB0iNzLtD-T6vBx--xwBxAAAA</wm>
10.00 – 17.00
Zofingen,
OBI Fachmarktcenter – Oftringen
10.00 – 18.00
Shoppi Tivoli Spreitenbach
11.00 – 17.00
Aarau-Igelweid, Baden-City,
Bremgarten, Brugg, Gebenstorf,
Wynecenter Buchs, Lenzburg,
Reinach, Rheinfelden,
Unterentfelden, Wettingen, Wohlen
ALLE ÖFFNUNGSZEITEN FINDEN SIE AUCH UNTER
WWW.MIGROS-AARE.CH/SONNTAGSVERKAUF
* Ausgenommen sind Migros-fremde Produkte in allen Migros-Partner und VOI-Filialen,
Gebührensäcke und -marken, Vignetten, Depots, Servicedienstleistungen, E-Loading,
Wertkarten, Smartboxen, SIM-Karten, Kaffeebonbüchlein und Gutscheine.
Im OBI nicht kumulierbar mit anderen Rabattgutscheinen. Nicht gültig im Online-Shop.
OET081419
Seite 10 Nr. 51
Anzeiger Oberes Emmental
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Geburten
GeburtenimimNovember
November2014
2014
1. November 2014
1. November 2014
2. November 2014
Ennio 2014
Luc Righetti
1. November
Burgdorf
Ennio Luc
Righetti
Burgdorf
Mia Emma
Rutschi
1. November
2014
Sumiswald
Mia Emma
Rutschi
Sumiswald
Bleon Beluli2014
2. November
Koppigen
Bleon
Beluli
Koppigen
4. November 2014
Leona Veseli
Grünen
4. November
2014
5. November 2014
Cyril Ernst Hänni
Wiler b. 2014
Utzenstorf
5. November
6. November 2014
Lenja Mona Flückiger
Rohrbach 2014
6. November
Leona Veseli
Grünen
Cyril Ernst Hänni
Wiler b. Utzenstorf
8. November 2014
Malea Minder
Huttwil
8. November 2014
Malea Minder
Huttwil
12. November 2014
Mael Wegmüller
Huttwil
12. November 2014
Mael Wegmüller
Huttwil
19. November 2014
Sean Chase
Burgdorf
19. November 2014
Sean Chase
Burgdorf
21. November 2014
Samira Gehrig
Hettiswil
21. November 2014
Samira Gehrig
Hettiswil
13. November 2014
Leila Rentsch
Fankhaus
13. November 2014
Leila Rentsch
Fankhaus
20. November 2014
Sanna Niederhauser
Langenthal
20. November 2014
Sanna Niederhauser
Langenthal
24. November 2014
Alessio Krebs
Ochlenberg
24. November 2014
Alessio Krebs
Ochlenberg
2. November 2014
Müller2014
2.Luana
November
Oberdiessbach
Luana
Müller
Oberdiessbach
Lenja Mona Flückiger
Rohrbach
8. November 2014
Melia Lua Pennella
Langnau i.E.
8. November 2014
Melia Lua Pennella
Langnau i.E.
16. November 2014
Sara Prosicanovic
Hindelbank
16. November 2014
Sara Prosicanovic
Hindelbank
20. November 2014
Damian Steiner
Ranflüh
20. November 2014
Damian Steiner
Ranflüh
24. November 2014
Levin Akish Uthayakumar
Enggistein
24. November 2014
Levin Akish Uthayakumar
Enggistein
3. November 2014
Lynn
Hurst
3. November
2014
Lyssach
Lynn Hurst
3. November 2014
Melina
Schweizer 2014
3. November
Lützelflüh-Goldbach
Melina Schweizer
4. November 2014
Larissa4.Egli
November 2014
Schangnau
Larissa Egli
7. November 2014
Tilda Ella Thierstein
Burgdorf
7. November 2014
8. November 2014
Even Jona Rothen
Hasle-Rüegsau
8. November 2014
8. November 2014
Amolika Lal
Langnau
i.E.
8. November
2014
10. November 2014
Alessio Tejada Villas
Burgdorf
10. November 2014
Finnja Zoe Küng
Burgdorf
12. November 2014
Noah Lian van Baalen
Kirchberg
Lyssach
Tilda Ella Thierstein
Burgdorf
8. November 2014
Lina Schranz
Burgdorf
8. November 2014
Lina Schranz
Burgdorf
17. November 2014
Ronja Naef
Hasle-Rüegsau
17. November 2014
Ronja Naef
Hasle-Rüegsau
20. November 2014
Hanibel Kifle
Schafhausen i.E.
20. November 2014
Hanibel Kifle
Schafhausen i.E.
24. November 2014
Silja Juna Steiner
Wiler b. Utzenstorf
24. November 2014
Silja Juna Steiner
Wiler b. Utzenstorf
10. November 2014
Alessio Tejada Villas
Burgdorf
Lützelflüh-Goldbach
Even Jona Rothen
Hasle-Rüegsau
10. November 2014
Finnja Zoe Küng
Burgdorf
17. November 2014
Eleni Sophia Lauener
Kirchberg
20. November 2014
Florian Fankhauser
Bärau
24. November 2014
Amelia Lara Schär
Hindelbank
24. November 2014
Amelia Lara Schär
Hindelbank
Amolika Lal
Langnau i.E.
12. November 2014
Noah Lian van Baalen
Kirchberg
18. November 2014
Lara Brünisholz
Oberburg
17. November 2014
Eleni Sophia Lauener
Kirchberg
20. November 2014
Florian Fankhauser
Bärau
Schangnau
18. November 2014
Lara Brünisholz
Oberburg
20. November 2014
Orion Osmanaj
Langnau i.E.
20. November 2014
Orion Osmanaj
Langnau i.E.
24. November 2014
Noemi Mila Matovicová
Häusernmoos
24. November 2014
Noemi Mila Matovicová
Häusernmoos
20. November 2014
Amelie Ivy Geissbühler
Wyssachen
20. November 2014
Amelie Ivy Geissbühler
Wyssachen
25. November 2014
Livia Schaad
Oberbipp
25. November 2014
Livia Schaad
Oberbipp
Wir gratulieren
den glücklichen Eltern.
25. November 2014
Ellie Weber
Burgdorf
25. November 2014
Ellie Weber
Burgdorf
27. November 2014
Lila Luna Burri
Rüegsauschachen
27. November 2014
Lila Luna Burri
Rüegsauschachen
29. November 2014
Lea Bärtschi
Wasen i.E.
29. November 2014
Lea Bärtschi
Wasen i.E.
29. November 2014
Diora Kurtaj
Burgdorf
29. November 2014
Diora Kurtaj
Burgdorf
30. November 2014
Mussie Shumay
Burgdorf
30. November 2014
Mussie Shumay
Burgdorf
Wir gratulieren
den glücklichen Eltern.
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Anzeiger Oberes Emmental
Nr. 51
Seite 11
Empfehlungen
Immobilien
081400
077252
Öffnungszeiten über die Festtage
2014 - 2015
Murri
Unser Geschäft bleibt vom Donnerstag, 18. Dezember 2014,
bis Sonntag, 4. Januar 2015
Ö
unser Betrieb bleibt
Baldleger
Wir wünschen allen Kunden ein frohes Weihnachtsfest, viel
Glück, gute Gesundheit und Gottessegen im neuen Jahr.
bis Sonntag, 4. Januar 2015
von besten
Braunen, Sperber,
Schwarzen und
Weissen, Hybriden.
Landmaschinen
Garage
Metallbau
Schärischachen 803 · 3555 Trubschachen
Aktion
vom Mittwoch, 24. Dezember 2014 12:00 Uhr
081311
Peter Murri
Geflügelfarm
3534 Signau
Tel. 034 497 14 31
Telefon 034 402 14 09
geschlossen
Geschäftsleitung und Mitarbeitende der Firma
Fischer & Cie. AG wünschen unseren Kunden frohe
Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Ihr Fleischfachmann empfiehlt
081347
Kalbsvoressen
Filiale im Jakobmarkt
Telefon 034 497 18 17
+LY9V[RYL\a5V[Y\M
BKOET077295
Kaufe Ihr Auto ab Platz!
Für Export. Autos, Busse, Lieferund Geländewagen, Motorrad und
Roller, Kilometer und Zustand egal.
Guter Preis, wird bar bezahlt, egal wo.
Rufen Sie mich an, ich spreche
Schweizerdeutsch.
Telefon 079 529 11 90 (auch Sa/So)
Alle Stihl-Motorsägen ab Lager,
laufend div. Occasionen aller Marken
ng
eidu
bekl
t
s
r
Fo
Führerprüfung
der Kategorie G (Traktorenprüfung) oder
der Kategorie M (Töffliprüfung) 2015
Aufschnitt
100 g Fr. 1.90
Stihl-Motorsägen
www.bvlt.ch
034
402 12 76
100 g Fr. 3.20
Off. Stihl-Servicestelle in der Region
OET080852
BOT172723
GESCHLOSSEN
081271
Auch im Jahr 2015 organisiert der Bernische Verband für Landtechnik im ganzen
Kantonsgebiet Vorbereitungskurse für die «Traktorenprüfung» Kat. G oder für die
«Töffliprüfung» Kat. M. Zugelassen werden dieses Mal Jugendliche mit Jahrgang
2001 oder älter. Die Prüfung kann frühestens einen Monat vor dem 14. Geburtstag
absolviert werden. Deshalb finden die Kurse jährlich viermal in der gleichen Region
statt.
Das Strassenverkehrsamt Bern unterstützt und empfiehlt diese Schulung.
Anmeldefrist für die Winterkurse vom 7. bis 28. Januar 2015 ist der
31. Dezember 2014.
Für die Kurse im Frühling, Sommer oder Herbst 2015 nehmen wir die Anmeldungen
laufend entgegen.
Unterlagen für die Kursanmeldung und weitere Informationen finden Sie auf unserer
Website www.bvlt.ch – Rubrik «Führerprüfung»!
Tel. Auskunft erhalten Sie von der BVLT-Geschäftsstelle, Peter Gerber, Hardhof 633,
3054 Schüpfen, Tel. 031 879 17 45, E-Mail bvlt@bluewin.ch, www.bvlt.ch.
Reparaturen aller Marken
Grosse Auswahl an Occ. und neuen Brennholzfräsen, Hydroholzspalter, Brennholzbündelgeräte,
Forstwerkzeugen, Forstketten, Drahtseile,
Habeggerzüge, Umlenkrollen etc.
Grosse Auswahl an Forst- und Gartengeräten
verschiedener Marken!
Verkauf und Service
H. P. Roth, Kleingeräte, 4954 Wyssachen
Tel. 062 966 21 41, Natel 079 647 92 41
www.roth-kleingeraete.ch
www.azoe.ch
Ihr regionales Publikationsorgan
0OYL3€Z\UNM…Y:LSIZ[pUKPNRLP[
<UHIOpUNPNRLP[\UK:PJOLYOLP[
BKOE080158
.LYULaLPNLU^PY0OULU\UZLYL
(UNLIV[LM…Y
a\/H\ZL\UK\U[LY^LNZ
:[K5V[Y\MaLU[YHSL
-HJOR\UKPNL)LYH[\UN\UK)L[YL\\UN
K\YJO\UZLYL4P[HYILP[LYPUULU
-YH\+VYH4…SSLY
;LSLMVU KVYHT\LSSLY'ZYRLTTLU[HSJO
^^^ZYRILYUJO
6WHFN$XWRPRELOH$*
$9HUWUHWXQJ
LP
(PPHQWDO
'RUIVWUDVVH
%LJHQWKDO%(
7HO
ZZZVWHFNDXWRPRELOHFK
6HUYLFHFHQWHU
(PPHQWDO
KOET077390
AnzeigerPOOL
Das Richtige tun
Wenn Armut
vererbt wird
VON BURGDORF UND UMGEBUNG
Grosse Auswahl an Festtagsangeboten aus
der Dorfmetzg Wüthrich:
AKTION: zarte Rindsfilets und
Rindsentrecôtes
Fondue chinoise und bourguignonne
Schweins- und Lammfilets im Teig
Suure Mocke und Pastetlifüllung
fixfertig gekocht
Rollschinkli und Schüfeli aus dem
Bauernrauch
Fleisch-Käse-Platten
Käsefondue-Mischung
und vieles mehr!
Wir danken unseren Kundinnen und
Kunden für ihre Treue und wünschen
allen frohe Festtage und ein
glückliches neues Jahr!
Wir sorgen dafür, dass arme Kinder
eine Ausbildung erhalten
Ihre Spende hilft
3534 Signau
034 497 11 20
www.dorfmetzg-wuethrich.ch
Jetzt per SMS helfen und 10 Franken spenden: «Armut 10» an 227
Mit einem Kombi-Inserat erreichen
Sie noch mehr Leser!
Anzeiger Oberes Emmental
Sägestrasse 21–23, 3550 Langnau
Telefon 034 402 40 70, Telefax 034 402 65 74
E-Mail: anzeiger@voegeli.ch, www.azoe.ch
081423
Farbige Inserate werden noch mehr
BEACHTET
Seite 12 Nr. 51
Anzeiger Oberes Emmental
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Veranstaltungen / Empfehlungen
081397
www.kinoroxy.ch
Telefon 034 497 21 95
SRS-Tonsystem • Clubfauteuils • Grossleinwand • D-Cinema
LE MERAVIGLIE (LAND DER WUNDER)
Paddington
1. Woche. Deutsch. Ab 3 Jahren.
So, 21.12., Di, 23.12., und Mi, 24.12., jeweils 14 Uhr.
Der lustige, kuschelige Bär aus Peru, der in London ein neues Leben
anfängt. Ein schöner Film für die ganze Familie!
Aussteiger-Familie in der Toskana.
IT 2014, 110 Min.
Regie: Alice Rohrwacher mit Monica
Bellucci, Alba Rohrwacher
2. Woche. Deutsch. Ab 12/10 Jahren.
Do, 18., bis Sa, 20.12., 20 Uhr; So, 21.12., 16 und 20 Uhr;
Mo, 22.12., und Di, 23.12., jeweils 20 Uhr.
Die Zukunft von Mittelerde steht auf dem Spiel. Die Völker der Zwerge,
Elben und Menschen müssen gemeinsam kämpfen oder sie gehen
unter. Letzter Teil der Trilogie.
Genossenschaft
Ballsporthalle
UNIHOCKEY IN UNSERER REGION
081393
Montag, 22. Dezember
20.00 Uhr
Ballsporthalle Zollbrück, Dorfstrasse 19d www.ballsporthalle.ch
Dienstag, 23. Dezember
19.00 Uhr
Samstag, 20. Dezember 2014
Junioren U21B
Vorschau
Der Hobbit: Die Schlacht der
Fünf Heere
11.00 Uhr: UHT Schüpbach – Unihockey Langenthal-Aarwangen
29./30.12. And so it goes
5./6.1. Magic in the
moonlight
So 11.1. Electroboy
12./13.1. Turist
19./20.1. Mr. Turner
Herren 2. Liga
14.00 Uhr: UHT Schüpbach – UHC B.C. Schwarzenbach
Damen NLA
17.00 Uhr: UHV Skorpion Emmental – piranha chur
Juniorinnen U21A
20.00 Uhr: UHV Skorpion Emmental – UHC Laupen
Sonntag, 21. Dezember 2014
Reservation: 034 402 70 52 oder
www.kinogenossenschaft.ch
Junioren E
081368
Die Pinguine aus Madagascar
4. Woche. Deutsch. Ab 8/6 Jahren.
Sa, 20.12. und Mo, 22.12., jeweils 14 Uhr.
Die witzigen Pinguine, auf einer geheimen Solo-Mission, stürzen sich
wieder ins Chaos! Trickfilm-Komödie für die ganze Familie.
09.00 Uhr: UHT
09.30 Uhr: UHT
10.00 Uhr: UHT
10.30 Uhr: UHT
11.30 Uhr: UHT
Schüpbach – SV Wiler-Ersigen
Eggiwil – Floorball Köniz
Schüpbach – Floorball Köniz
Eggiwil – SV Wiler-Ersigen
Schüpbach – UHT Eggiwil
Herren 2. Liga KF
10.50 Uhr: UHT Schüpbach – UHC Tafers-Schmitten
13.35 Uhr: UHT Schüpbach – UHC Mont-sur-Rolle
Herren 1. Liga
Ein Kino-Gutschein – immer ein beliebtes Weihnachtsgeschenk!
Erhältlich bei uns, der Gärtnerei Gurtner, Signau, und der Metzgerei
Rychener, Schüpbach.
19.30 Uhr: UHT Schüpbach – Waldenburg Eagles
Wisler Confiserie Tea Room
Bernstrasse 4 3550 Langnau Telefon 034 402 10 55
mail@konditorei-wisler.ch www.konditorei-wisler.ch
www.azoe.ch
Ärzte
Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:
Einzelnachhilfe
– zu Hause –
für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene
durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern.
Für alle Jahrgangsstufen.
<wm>10CAsNsjYwMNQ1NjUwNzYEADWvgP4NAAAA</wm>
<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3Ls551wR5DUxiN0iZv8_CRbDiWddywWfpW1H2wtgZ44wFt0lMVSkWIAF1VBQJ_ZuzJEoS9X5L3I-1_0CYyNOqFQAAAA=</wm>
Heiligabend gemeinsam feiern
offene Weihnachtsfeier
Telefon 031 311 90 40
www.abacus-nachhilfe.ch
BOE081430
im Lokal der Heilsarmee,
Alleestrasse 22, Langnau
Herzlich willkommen zum Jahreswechsel
Silvesterfeier
Feier im familiären Rahmen mit Nachtessen.
Bei Bedarf besteht ein Abholdienst.
Anmeldung bitte bis 19. Dezember an
Ruedi und Elisabeth Moser, Alleestrasse 22, Langnau, Tel. 034 402 15 96
oder an Kathrin Betscha, Dorfbergstrasse 2, Langnau, Tel. 034 402 66 67
Die Weihnachtsfeier wird im Namen der Evangelischen Allianz Langnau
durchgeführt.
Sie sind herzlich willkommen!
081074
Kommen und spielen!
SCHÜTZENLOTTO
Jeder Gang ganze Karte voll
Freundlich laden ein: Kröschenbrunnen-Schützen und Fam. Gerber, Wirt
Praxis
geschlossen
Ferien
Dr. med. R. Bracher
Bahnhofstrasse 15
3555 Trubschachen
Praxis
geschlossen
gemütlich-gediegen
Feines 5-teiliges Schlemmer-Menü,
mit Desserbuffet und Käseplatte,
inkl. Mitternachtsüberraschung.
Übernachtungspauschalen unter:
www.luederenalp.ch/hotel
Wir wünschen frohe Festtage und freuen
uns auf Ihren Besuch.
Ab 26. Dezember 2014 täglich geöffnet.
Familie L. u. B. u. M. Held, 3457 Wasen
Telefon 034 437 16 76
www.luederenalp.ch, hotel@luederenalp.ch
080644
Samstag, 27. Dezember 2014
ab 14 und 20 Uhr
Arztpraxis K. Gronewold
Langnau i.E.
Mittwoch, 24.12.2014,
bis Sonntag, 4.1.2015
Mittwoch, 24. Dezember 2014
17.30 Uhr
im Gasthof Bären
Kröschenbrunnen
Dr. med. Ronald Egger
3550 Langnau
KTOE081431
Sumiswalder
Weihnachtsbäume
Bei uns finden Sie bestimmt den
perfekten Baum! Dank Eigenanbau haben Sie eine grosse
Auswahl von allen Grössen und
Sorten.
Während Sie ein
warmes Getränk
und die Ausstellung geniessen,
finden Sie
vielleicht noch ein
passendes
Weihnachtsgeschenk.
Verkauf täglich ab 9.00 Uhr
Auf Ihren Besuch freuen sich:
Ernst und Madlen Sommer
Spitalstrasse 29, 3454 Sumiswald
Telefon 034 431 22 35
ab Mittwoch, 24.12.2014,
bis 5.1.2015
wegen Ärztekongress Davos
vom 8.1. bis 11.1.2015
Vertretung:
Medphone 0900 57 67 47
081402
Es wirken mit:
Die Kinder und das Team des Weihnachtsspiels
Ruth Haldemann, Henk de Groot und
Beat Wiedmer, Pfrn. Kathrin van Zwieten und
Renate Kiener (Orgel)
Unsere Festtags-Öffnungszeiten:
Montag, 22. Dezember, 7 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 24. Dezember, 7 bis 17 Uhr
Donnerstag, 25. Dezember, geschlossen
Freitag, 26. Dezember, 7 bis 13 Uhr
Montag, 29. Dezember, 7 bis 18.30 Uhr
vom 22. Dezember 2014
bis 6. Januar 2015
Dr. med. M. Balmer
3436 Zollbrück
081376
in der evangelisch-reformierten Kirche Langnau
Die Resultate vom letzten Wochenende
Junioren U18B, UHT Eggiwil – UHC Grünenmatt 4:3
UHT Schüpbach – Hornets Regio Moosseedorf 5:4
Junioren U16C, UHT Eggiwil – UHT TV Wohlen 2:1
UHT Eggiwil – UHC Thun II 5:1
Junioren U21B, UHT Eggiwil – UHC Lions Konolfingen 7:5
081432
4. Advent, 21. Dezember, 10 Uhr
www.uht-schuepbach.ch • www.uht-eggiwil.ch • www.skorpion-emmental.ch
081403
Familiengottesdienst
mit Weihnachtsspiel
«Marias kleiner Esel»
Süsse Geschenke
und Mitbringsel
BKOE078049
081401
Praxis
geschlossen
vom 28. Dezember 2014
bis 4. Januar 2015
Vertretung 29.–30.12.14:
Dr. med. R. Stüdeli, Zollbrück
Notfalldienste
Dr. med. M. Bieri-Zürcher
3550 Langnau
Praxis
geschlossen
081418
ROXY SIGNAU
081371
ab Sa, 20. Dezember, bis
So, 28. Dezember 2014
081265
Dr. med. Lukas Flückiger
Sumiswald
Tel. 034 431 22 55
Praxis
geschlossen
vom 23. Dezember 2014
bis 4. Januar 2015
für das Obere Emmental
Ärztlicher Notfalldienst
Für das ganze Emmental gilt:
1. Hausarzt in der Praxis anrufen
Falls dieser nicht erreichbar ist
2. Notfalltelefonnummer von
Medphone wählen:
0900 57 67 47 (1.98 Fr./Min.)
Zur Optimierung der Notfallversorgung im
Emmental wird für die Bevölkerung die Notfallgrundversorgung ausserhalb der üblichen Sprechstundenzeiten gemeinsam durch den ÄrzteBezirksverein Emmental und die Regionalspital
Emmental AG sichergestellt.
Zahnärztlicher Notfalldienst
(für Langnau, Signau, Trubschachen, Zollbrück)
Wenn in dringenden Fällen der Hauszahnarzt
nicht erreichbar ist, gibt
Telefon 034 421 31 31
den Notfallzahnarzt bekannt.
Behandlungen werden in der Regel nur zwischen
8 und 20 Uhr durchgeführt. Zu den übrigen
Zeiten sowie an Sonn- und Feiertagen erfolgt
ein Zuschlag nach dem gültigen Zahnarzttarif.
Apotheken-Notfalldienst
Telefon 034 402 82 82
oder 034 402 40 41, 034 402 12 55
Ambulanz Telefon 144
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
102
Dateigröße
9 774 KB
Tags
1/--Seiten
melden