close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Katalog downloaden - Holz Ahmerkamp

EinbettenHerunterladen
LAMINAT
AHMERKAMP LAMINAT
STAND DEZEMBER 2014
VECHTA
|
LANGENHAGEN
|
EVERSWINKEL
|
TAUCHA
ANSPRECHPARTNER | INHALT
Laminatböden der Marke Krono Original® bringen Leben ins Haus!
Den Innenraum mit trendigen Fußbodendesigns gestalten und dabei gezielt auf Markenqualität zu setzen, dass verbinden die Laminatböden der Marke Kornoflooring optimal. Durch die unterschiedlichen Kollektionen bieten Kronoflooring-Laminatböden für jeden Einsatzzweck und jeden Designwunsch die richtige Lösung!
Damit ein stilsicherer Auftritt hingelegt wird, kombiniert Kronoflooring Optik und Haptik zu einem einzigartigen Fußboden. Besondere Design-Merkmale sind:
· Endless beauty
Die Holzoptik der Diele setzt sich in der nächsten Diele fort und vermittelt so das einmalige Gefühl einer Endlosdiele!
· Wide body
Durch die besonders breiten Dielen werden gerade für große Räume ganz neue Fußbodenoptiken geschaffen.
„Breit liegt im Trend“ und vermittelt exklusive Ansichten
· Super Natural
Diese Böden erreichen eine neue Dimension in Optik und Struktur! Der Unterschied von Echtholz zu Laminat
verschwimmt zusehens. Dabei verleiht die Kombination aus matter Oberfläche mit leicht glänzender Synchronpore
diesem Boden die hochwertige Holzstruktur mit natürlicher Note.
· V2 oder V4
Die V-Fugen sorgen für eine natürliche Dielenoptik. Sie grenzen das Laminat-Design jeder einzelnen Diele gezielt ab
und verleihen dem Boden so eine optimale Optik.
Tauchen Sie ein in die neue Welt der Koronflooring Laminatböden! Die Gesamtkollektion präsentieren wir Ihnen gerne!
Der Trend geht mehr und mehr zu großen Räumen, in denen Wohnen und Küche kombiniert wird. Nutzen Sie diese
Gelegenheit, um den Kunden mit Kronoflooring eine elegante Alternative im Laminatboden zu bieten! Strapazierfähig,
robust, Designorientiert und schnell zu verlegen! Dazu die richtige Werbeansprache. Durch optimale Produktpräsentationen, themensicherte Anzeigenwerbung, gezielte Rundschreiben und ausgewählte Prospekte überzeugen Sie Ihre
Kunden! Die Fußbodenspezialisten der Ahmerkamp Gruppe beraten Sie gerne!
Ansprechpartner in Vechta
Vertriebsleitung:
Bodenabteilung:
Fritz Rietkötter
Tel. (0 44 41) 9 50 -115 | Mail f.rietkoetter@ahmerkamp-vechta.de
Tim Hackmann
Tel. (0 44 41) 9 50 -318 | Mail t.hackmann@ahmerkamp-vechta.de
Karolina Siegfried
Tel. (0 44 41) 9 50 -316 | Mail k.siegfried@ahmerkamp-vechta.de
Inhaltsverzeichnis
Ansprechpartner | Inhalt
��������������������������������������������������������������������������������������������������������������������2
Laminat Vorteile | Aufbau | Legende
��������������������������������������������������������������������������������������������������������������������3
Aktionsware
Kronofix Classic��������������������������������������������������������������������������������������������4
Castello Classic
Naturgetreue Haptik......................................................................................5
Castello Wide body
Besonders breite Paneele – Endloseffekt.......................................................6
Variostep Classic
2/4 V-Fuge wie ein Echtholzfußboden�����������������������������������������������������������7
Variostep Wide body
Besonders breite Paneele, 2 V-Fuge an den Längsseiten�������������������������������8
Super natural Classic
Authentic embossed, matte Oberfläche mit glänzender Synchronpore�����������9
Verlegung
������������������������������������������������������������������������������������������������������������������10
Sockelleisten
������������������������������������������������������������������������������������������������������������������11
Trittschallunterlagen | Reinigung / Pflege ���������������������������������������������������������������������������������������������������������� 12 - 13
Werbeunterstützung
������������������������������������������������������������������������������������������������������������������14
Seite 2
LAMINAT VORTEILE | AUFBAU | LEGENDE
Vorteile
 Schnelle und einfache Verlegung durch patentiertes Klick-System
 Große Auswahl an Optiken und Haptiken
 Anti-Bakterielle Oberfläche
 Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
 endless beauty – endlose Schönheit (durchgehende Struktur)
Aufbau
Legende
Klassisches Verriegelungssystem: Stirn- und
Längsseiten zum Klicken
Sowohl längs als auch Stirnseiten werden
abgeschrägt für einen noch plastischeren
Eindruck.
Synchronporen vereinen Echtholz mit dem
Komfort und der Zwecksmäßigkeit eines
hochwertigen Laminatbodens. – Authentizität, die man sehen und fühlen kann.
Antibakterielle Beschichtung – die Bakterien
keine Wachstumsgrundlage bietet.
An den beiden Längsseiten wird die Kante
abgeschrägt, so heben sich die einzelnen
Paneele voneinander ab.
Einfach. Sicher. Schnell.
Das Paneel wird an der Längsseite angelegt – die Stirnseite rastet durch einfaches
Niederdrücken hörbar ein.
Diamond Gloss-Effekt zeichnet sich durch
eine gebürstete, matte Oberfläche mit glänzenden Synchronporen aus.
Eine endlose Verlegung wird durch nahtlose
Dekor- und Strukturübergänge von einem
Paneel zum nächsten ermöglicht. – Kaum
sichtbare Querfuhe an den Stirnseiten vermitteln den Eindruck endlos langer Dielen.
Seite 3
AKTIONSPROGRAMM
Kronofix Classic (nur bei Abnahme von mind. 1 Palette)
Der 7 mm Laminatboden ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch pflegeleicht und trotzt problemlos den Herausforderungen des Alltags, wie z.B. Flecken
und Kratzern. Die Verlegung ist denkbar einfach und mit perfektem Ergebnis.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte, Feuchtigkeits- und
Druckstellenunempfindlichkeit
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
7 x 192 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 31
Abriebklasse
AC 3
Verpackungseinheit
10 St./Pak. - 520 St./Pal.
Klickverbindung
Twin-Clic
Gewicht
ca. 6,07 kg/m2
8814 Living Beach
8220 Surf Oak
8463 Sea Breeze Oak
5167 Honey Oak
Seite 4
CASTELLO CLASSIC
Castello Classic
Der 8 mm starke Laminatboden überzeugt durch seine naturgetreuen Haptik
sowie durch seine antibakteriellen Beschichtung, die Bakterien keine
Wachstumsgrundlage bietet.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte, Feuchtigkeits- und
Druckstellenunempfindlichkeit
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
8 x 192 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 32
Abriebklasse
AC 4
Verpackungseinheit
9 St./Pak. - 468 St./Pal.
Klickverbindung
1clic2go
Gewicht
ca. 7,21 kg/m2
NEU
Buche 1688
Urband Legend 8812
Rugged Oak 8222
Elegant Oak 8521
Walnuss Piton 8696
Antique Elm 8713
Seite 5
CASTELLO WIDE BODY
Castello Wide body
Das natürliche 2-Stab-Eichendesign der besonders breiten Paneele wird
durch den authentischen Endloseffekt unterstrichen, die verschiedenen
klassische und moderne Dekore sind besonders pflegeleicht.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte, Feuchtigkeits- und
Druckstellenunempfindlichkeit
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
8 x 242 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 32
Abriebklasse
AC 4
Verpackungseinheit
8 St./Pak. - 312 St./Pal.
Klickverbindung
1clic2go
Gewicht
ca. 7,21 kg/m2
NEU
Rocky Mountain Oak 8236
Seite 6
VARIOSTEP CLASSIC
Variostep Classic
Die Variostep Classic Laminatböden überzeugen nicht nur durch höchstes
Qualitätsniveau und einfachste Verlegetechnik, sondern vermitteln mit
ihrer V-Fuge den Charme eines echten Holzbodens
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte,
Anti-Bakterien-Beschichtung
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
8 x 192 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 32
Abriebklasse
AC 4
Verpackungseinheit
9 St./Pak. - 468 St./Pal.
Klickverbindung
1clic2go
Gewicht
ca. 7,21 kg/m2
Rough Cut Pine 8089
San Diego Oak 8096
NEU
White Oiled Oak 5552
NEU
San Fernando Pine 5548
Seite 7
VARIOSTEP WIDE BODY
Variostep Wide body
V-Fugen entlang beider Längsseiten und ein natürliches EchtholzPaneelmaß sorgen für den unverwechselbaren Massivholz-Look. Variostep
Wide Body ist die richtige Wahl, wenn sie einen Laminatboden suchen
der einfach zu verlegen und zu pflegen ist.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte,
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
8 x 242 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 32
Abriebklasse
AC 4
Verpackungseinheit
8 St./Pak. - 312 St./Pal.
Klickverbindung
1clic2go
Gewicht
ca. 7,21 kg/m2
Ancient Oak 8218
Seite 8
SUPER NATURAL CLASSIC
Super natural Classic
Die matte Oberfläche mit leicht glänzender Synchronpore bildet perfekt die
hochwertige Holzstruktur ab und verleiht dem Laminatboden eine natürliche
Note die man sehen und spüren kann.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte, Anti-Bakterien-Beschichtung,
matte Oberfläche mit glänzender Synchronpore
Technische Daten
Dielenstärke | Dielenbreite | Dielenlänge
8 x 192 x 1285 mm
Trägermaterial
HDF
Nutzungsklasse
NK 32
Abriebklasse
AC 4
Verpackungseinheit
9 St./Pak. - 468 St./Pal.
Klickverbindung
1clic2go
Gewicht
ca. 7,21 kg/m2
Monastery Oak 5165
Bleached Oak 5166
Seite 9
VERLEGUNG
Tipps zum Verlegen von Laminat
Laminatboden zu verlegen ist kinderleicht. Wichtig ist dabei aber, dass Sie alle Materialien und Arbeitsschritte gut vorbereiten. Auf der Homepage von Kronflooring finden eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Verlegen von Laminat und
eine Checkliste, die Ihnen die Vorbereitungen leicht machen: www.krono-original .com
Zuerst sollten Sie aber immer klären, auf welchem Untergrund Sie Ihren Krono Original® Laminatboden verlegen wollen. Denn nicht jeder Laminatboden ist für jeden Untergrund geeignet.
Laminat auf Estrich verlegen
Der Boden muss absolut eben, trocken, sauber und tragfähig sein. Unebenheiten von mehr als drei Millimetern auf
einem Meter sollten Sie unbedingt abschleifen und verspachteln. Als Feuchtigkeitsbremse müssen Sie eine PE-Folie
verwenden.
Laminat auf Holzdielen verlegen
Lose Dielen müssen Sie befestigen, Unebenheiten ausgleichen – es muss ein fester und ebener Untergrund entstehen. Den Krono Original® Laminatboden verlegen Sie quer zur Längsrichtung der Holzdielen. Bei Holzuntergründen
dürfen Sie keine PE-Folie verwenden.
Laminat auf Verlegeplatten
Lose Verlegeplatten müssen befestigt und Unebenheiten ausgeglichen werden. Die Verlegeplatten müssen fest mit der
Unterkonstruktion verbunden sein, damit keine Knarr-Geräusche entstehen.
Laminat auf PVC- oder Linoleumböden verlegen
Auf diese Böden sollten Sie keinen Laminatboden verlegen. Bodenbeläge dieser Art müssen vor einer Verlegung unbedingt entfernt werden.
Die Verlegung von Laminatböden auf Warmwasser-Fußbodenheizungen
Zum Trockenheizen Ihres Fußbodens befragen Sie bitte den Heizungsfachmann Ihres Vertrauens. Er hat die entsprechenden Fähigkeiten und notwendigen Protokolle.
Eine Oberflächentemperatur von 25 Grad Celsius ist empfehlenswert; 28 Grad Celsius sollten Sie auf keinen Fall überschreiten. Alte Bodenbeläge müssen Sie entfernen.
Seite 10
1
2
3
4
SOCKELLEISTEN
Sockelleisten
Die matte Oberfläche mit leicht glänzender Synchronpore bildet perfekt die
hochwertige Holzstruktur ab und verleiht dem Laminatboden eine natürliche
Note die man sehen und spüren kann.
Melaminharz-Overlay, HDF E1 Trägerplatte, Anti-Bakterien-Beschichtung,
matte Oberfläche mit glänzender Synchronpore,
Technische Daten
Leistenhöhe | Leistenbreite | Leistenlänge
58 x 18 x 2600 mm
Trägermaterial
HDF
Oberfläche
Dekorfolie
Bezeichnung
K58C Clipleiste
Verpackungseinheit
einzeln
Befestigung
kleben, nageln, schrauben, Clips
Die Fußleisten sind passend zur Kronoflooring Dekor-Welt
E
MINAT-DEKOR
FÜR ALLE LA
N
E
D
IE PASSEN
HABEN WIR D AM LAGER!
EN
SOCKELLEIST
Seite 11
TRITTSCHALLUNTERLAGEN
Universol® Alu
Eine der leisesten Laminatunterlagen der Welt.
Material: PU/ Mineral + Alu, Dichte: ca. 1 to/ m³.
Durch neue Rezeptur noch umweltfreundlicher. Zu 93% auf natürlicher und ökologischer Basis. Gewährleistet überlegene Geh- sowie
Trittschallverbesserungswerte. Mit integrierter Alu-Kaschierung als
Dampfsperre. Höhere Brandschutzklasse: BFL-S1 (B1)
Empfohlenes Zubehör: Klebeband
Trittschalldämmung
19 db
Max. Trittschalldämmwert
27 db
Gehschallverbesserung
23 %
Wärmedämmung
0,033 m2 K/W
Eignung für
Fußbodenheizung
Feuchteschutz
Dampfsperre
Ausgleichen von
Unebenheiten
Mech. Beanspruchungsklasse
Dauerhaftigkeit
Breite in cm
Länge in m
Stärke in mm
Trittschallverbesserung
Wärmedurchlasswiderstand
VE
Display
100,0
5,0
3,0
19 db
0,033 m2 K/W
1 Rolle á 5 m2
inkl. Verkaufsdisplay
535,0
0,935
3,0
19 db
0,033 m2 K/W
1 Rolle á 5 m2
inkl. Neutralkarton
Universol® light Alu
Profi-Akustikmatte mit Feuchteschutz.
Material: PU/ Mineral + Alu, Dichte: ca. 780 kg/ m³.
Durch neue Rezeptur noch umweltfreundlicher. Zu 93% auf natürlicher und ökologischer Basis. Mit integrierter Alu-Kaschierung als
Dampfsperre. Höhere Brandschutzklasse: BFL-S1 (B1)
Empfohlenes Zubehör: Klebeband
Trittschalldämmung
18 db
Max. Trittschalldämmwert
26 db
Gehschallverbesserung
18 %
Wärmedämmung
0,030 m2 K/W
Eignung für
Fußbodenheizung
Feuchteschutz
Dampfsperre
Ausgleichen von
Unebenheiten
Mech. Beanspruchungsklasse
Dauerhaftigkeit
Breite in cm
Länge in m
Stärke in mm
Trittschallverbesserung
Wärmedurchlasswiderstand
VE
Display
100,0
8,0
2,0
18 db
0,030 m2 K/W
1 Rolle á 8 m2
(opt.)
Seite 12
TRITTSCHALLUNTERLAGEN | REINIGUNG / PFLEGE
Trittschallunterlagen
Artikel
Detail
Dämmwerte
(max. Trittschalldämmwert)
UniversolHightech-Akkustikmatte
3 mm Universol Alu, Material: PU/Mineral,
Dichte: ca. 1000 kg/m3, Hightech-Akkustikmatte
aus PU-Schaum
27 db
Akustik-Protect
2 mm Akustik-Matte,
Material: PU/Mineral
26 db
Rollenkork
2 mm Korkdämmunterlage,
für Fußbodenheizung geeignet
17 db
PE-Schaumstoff
2 mm Schaumstoffdämmunterlage,
nicht geeignet für EDV-Räume
sowie Fußbodenheizung, 1 m breit
16 db
PE-Baufolie klar
Zusätzlicher Schutz gg. aufsteigende Feuchtigkeit,
für Fußbodenheizung geeignet
/
Reinigung / Pflege
Laminatböden von Krono Original® sind belastbar und pflegeleicht. Folgende Reinigungshinweise machen es ihren
Besitzern leicht, dafür zu sorgen, dass ihr Laminatboden auch nach Jahrzehnten top in Form ist.
Grundsätzlich können Sie Ihren Laminatboden mit einem Wischtuch, Mob, Haarbesen oder einem Staubsauger problemlos reinigen. Nicht haftender Schmutz lässt sich einfach mit einem statischen Tuch oder mit einem Staubsauger
entfernen. Trittspuren und starke Verschmutzungen können ebenso schnell und unproblematisch entfernt werden: Wir
von Krono Original® empfehlen Ihnen, mit einem nebelfeuchten Tuch zu wischen. Bitte beachten Sie, dass das Tuch
gut ausgewrungen ist.
· In besonderen Schmutzbereichen, wie zum Beispiel im Eingangsbereich, schützen Schmutzfangmatten gegen Abnutzungen.
· Möbelfüße sollten Sie mit Filzgleitern versehen, um Kratzern vorzubeugen: Bitte beachten Sie, dass Ihr Garantieanspruch erlöschen kann, wenn Sie dies nicht tun.
· Bürostühle mit Rollen sollten Sie mit weichen Stuhlrollen aus Gummi ausstatten. [Kennzeichnung W]
· Stehende Nässe sollten Sie auf jeden Fall vermeiden. Besondere Vorsicht gilt bei Blumentöpfen, Vasen und überall
dort, wo sich Wasserhähne befinden.
· Bitte achten Sie bei der Reinigung darauf, dass das Tuch nie nass, sondern lediglich nebelfeucht ist.
· Wenn Sie Ihren Laminatboden mit Reinigungsmitteln putzen, achten Sie unbedingt darauf, dass keine Rückstände
auf dem Boden bleiben.
Seite 13
WERBEUNTERSTÜTZUNG
BODENPREISLISTE
S
JETZT GRATI
!
ANFORDERN
AHMERKAMP BODENPREISLISTE
STAND JUNI 2014
PARKETT | KORKBODEN | MASSIVHOLZDIELEN | VINYLBODEN | LAMINAT | ZUBEHÖR
PAVET – PARKETT
VINYL | DISANO
AHMERKAMP MASSIVHOLZDIELEN
AHMERKAMP PARKETT
VINYL | DISANO
STAND JUNI 2014
STAND JUNI 2014
STAND JUNI 2014
Foto: DISANO by HARO
MASSIVHOLZDIELEN
VECHTA
Seite 14
|
LANGENHAGEN
|
EVERSWINKEL
|
TAUCHA
VECHTA
|
LANGENHAGEN
|
EVERSWINKEL
|
TAUCHA
VECHTA
|
LANGENHAGEN
|
EVERSWINKEL
|
TAUCHA
AHMERKAMP STANDORTE
Standort Vechta
Karl Ahmerkamp Vechta GmbH & Co. KG
Oldenburger Str. 109 | 49377 Vechta
Tel. (0 44 41) 9 50 -0 | Fax 9 50 -122
info@ahmerkamp-vechta.de | www.holz-ahmerkamp.de
Standort Taucha
Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH & Co. KG
Otto-Schmidt-Straße 12 | 04425 Taucha
Tel. (03 42 98) 7 90 -0 | Fax 7 90 -50
info@ahmerkamp-taucha.de | www.holz-ahmerkamp.de
Standort Everswinkel
Karl Ahmerkamp Everswinkel GmbH & Co. KG
Rott 9 | 48351 Everswinkel
Tel. (0 25 82) 66 33 -0 | Fax 66 33 -50
info@ahmerkamp-everswinkel.de | www.holz-ahmerkamp.de
Standort Langenhagen
Karl Ahmerkamp Hannover GmbH & Co. KG
Gieseckenkamp 32 | 30851 Langenhagen
Tel. (05 11) 89 83 88 -0 | Fax 89 83 88 -50
info@ahmerkamp-hannover.de | www.holz-ahmerkamp.de
AHMERKAMP VECHTA
AHMERKAMP TAUCHA
AHMERKAMP EVERSWINKEL
AHMERKAMP LANGENHAGEN
TEL. (0 44 41) 9 50 -0
FAX (0 44 41) 9 50 -122
TEL. (03 42 98) 7 90 -0
FAX (03 42 98) 7 90 -50
TEL. (0 25 82) 66 33 -0
FAX (0 25 82) 66 33 -50
TEL. (05 11) 89 83 88 -0
FAX (05 11) 89 83 88 -50
WWW.HOLZ-AHMERKAMP.DE | INFO@HOLZ-AHMERKAMP.DE
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 882 KB
Tags
1/--Seiten
melden