close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bekanntmachung des Zweckverbandes

EinbettenHerunterladen
ANMELDUNG
ORGANISATION
Ehrung des Krankenhauses und der Transplantationsbeauftragten für das besondere Engagement in der Organspende der DSO-Region Mitte am 14. November 2014
im Sana Klinikum Offenbach GmbH
Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte bis zum
11. November 2014 per Telefax an 069 - 8405 3265
Veranstaltungsort
Name
Funktion
Krankenhaus/Praxis/Einrichtung
EINLADUNG
Sana Klinikum Offenbach GmbH
Helmut-Nier-Saal 1+2
Starkenburgring 66
63069 Offenbach
www.klinikum-offenbach.de
Weitere Informationen zur Veranstaltung
erhalten Sie bei:
Susan Winker
Referentin Marketing
Marketing und Vertrieb
Sana Klinikum Offenbach GmbH
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main
Tel.: +49 69 8405 7372
Fax: +49 69 8405 3265
susan.winker@sana.de
Ehrung des Krankenhauses
und der Transplantationsbeauftragten
Straße
PLZ/Ort
für das besondere Engagement in der
Organspende der DSO-Region Mitte
Freitag, 14. November 2014
13:00 - 15:00 Uhr
Sana Klinikum Offenbach
SPZ
Telefon
Station
250
E-Mail
Datum/Unterschrift
GRUSSWORT
GRUSSWORT
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Sana Klinikum Offenbach erfüllt als Krankenhaus der
Maximalversorgung einen besonderen medizinischen Versorgungsauftrag für die Stadt und den Landkreis Offenbach.
Mit modernster Medizintechnik und Behandlungskonzepten
versorgen unsere hochkompetenten und engagierten Mitarbeiter
die uns anvertrauten Patienten. Aber auch Spitzenmedizin kann
an ihre Grenzen gelangen und muss diese auch akzeptieren.
Wenn, trotz Ausschöpfung aller therapeutischen Optionen, der
Hirntod eingetreten ist und damit alle Funktionen des Gehirns
vollständig und unwiderruflich ausgefallen sind und die HerzKreislauffunktion erhalten ist, stellt sich die Frage nach einer
möglichen Organspende. Diese Konstellation tritt selten auf,
meist nach Schädel-Hirn-Verletzungen. Die damit verbundene
Diskussion stellt sowohl für die Angehörigen, aber auch für das
Pflegepersonal und die Ärzte eine große inhaltliche und auch
emotionale Herausforderung dar. Umso wichtiger ist es dann,
dass die nun erforderlichen Gespräche mit den Angehörigen
des Hirntoten mit hoher Fachkompetenz, aber auch der erforderlichen menschlichen Zuwendung und mit großem Einfühlungsvermögen geführt werden.
Nur der behutsame Umgang im Spannungsfeld zwischen
Betroffenheit und Trauer einerseits, und der Einsicht in die
Chancen für andere schwerkranke Patienten andererseits,
eröffnet die Möglichkeiten einer Organspende.
Das Sana Klinikum Offenbach kümmert sich schon seit Jahren
mit hoher Professionalität um das Thema der Organspende.
Unser Haus sieht sich hier insbesondere auch deswegen
medizinisch, aber auch ethisch und moralisch in der Pflicht,
da wir ebenfalls Patienten behandeln, die entweder auf der
Warteliste für eine Organtransplantation stehen, oder bereits
transplantiert wurden. Die unterschiedlichen Sichtweisen auf
diese Themen sind uns daher sehr wohl vertraut und spornen
uns auch für die Zukunft an unserer Verantwortung in diesem
so wichtigen Feld gerecht zu werden.
PROGRAMM
13:00 Uhr Musikalischer Empfang
Organspende kann Leben retten.
In Deutschland warten mehr als 11.000 Menschen auf
ein Spenderorgan, für diese Menschen müssen wir uns
einsetzen. Hierauf macht auch das Land Hessen immer
wieder aufmerksam. Als Hessischer Gesundheitsminister
freue ich mich über das große Engagement des Sana
Klinikums Offenbach und seines Transplantationsbeauftragten und übernehme daher gerne am 14. November
die Ehrung in Offenbach.
13:10 Uhr
Begrüßung
Sascha John | Geschäftsführer
Sana Klinikum Offenbach
Prof. Dr. med. Norbert Rilinger MBA
Ärztlicher Direktor
Sana Klinikum Offenbach
13:20 Uhr Organspende aktuell
PD Dr. med. Christina Schleicher
DSO-Region Mitte
Stefan Grüttner
Sozialminister
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Wir freuen uns gemeinsam mit dem Sana Klinikum
in Offenbach über die Ehrung. Der Einsatz der Mitarbeiter
für Organspende ist seit Jahren ungebrochen und vorbildlich.
PD Dr. med. Christina Schleicher Kommissarische Leitung
DSO-Region Mitte
Musikalische Überleitung
13:30 Uhr Auszeichnung und Ehrung
des Krankenhauses
Stefan Grüttner
Sozialminister
Hessisches Ministerium für Soziales
und Integration
13:50 Uhr Organspende aus Sicht eines Transplantationsbeauftragten
Dr. med. Thomas Stiegler | Oberarzt
Medizinische Klinik III
Sana Klinikum Offenbach
14:00 Uhr
Schenken und Empfangen –
Gespräch mit Organempfängern
Moderation:
Prof. Dr. med. Kirsten de Groot
Chefärztin
Medizinische Klinik III
Sana Klinikum Offenbach
14:20 Uhr Angehörige von Organspendern –
Impressionen
Anne-Bärbel Blaes-Eise
DSO-Region Mitte
14:40 Uhr Musikalischer Ausklang
Professor Dr. med. Norbert Rilinger MBA
Ärztlicher Direktor
Sana Klinikum Offenbach
Im Anschluss laden wir Sie zu einem
kleinen Imbiss ein
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
406 KB
Tags
1/--Seiten
melden