close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jetzt vorbestellen für Weihnachten - dennit

EinbettenHerunterladen
Zutaetresonnen
für 4 P
Artikelbezeichnung
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Hähnchen
144099
1 Filet und 1 Keule Hähnchen
EG
F
Bodin La Volaille
0,39–0,55 kg
21,90 €
144189
Schwarzes Hähnchen ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–2,1 kg
13,90 €
143965
Poularde mit Hals und Innereien
DV
D
Freiland Puten
2,2–2,6 kg
11,90 €
140354
Hähnchenrollbraten gewürzt mit Salz/Pfeffer
DN
D
Roswitha Stauß
ca. 0,6 kg
14,90 €
165892
Kaviar Classico
EG
ES
Biocatessen
165791
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
Fisch
165802
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
165969
Frischer Bio-Karpfen
EG
D
Geiger
60 g
99,00 €/Pkg.
ca. 1 kg
0,45 kg
54,90 €
24,90 €/Pkg
0,8–1,2 kg
16,90 €
ca.1,2 kg
36,90 €
Rind, Wild
152324
Rinder Rotweinbraten
DK
D
Chiemgauer
140365
Damwild Braten aus der Keule
DB
D
Gut Hirschaue
1,0–1,8 kg
39,90 €
140376
Damwild Rücken
DB
D
Gut Hirschaue
0,45–0,55 kg
49,90 €
140387
Damwild Gulasch
DB
D
Gut Hirschaue
0,7–0,9 kg
28,90 €
0,9–1,0 kg
36,90 €
Fondue, Kloßteig
152212
Fondue Fleisch Rind/Schwein/Pute
DK
D
Chiemgauer
127348
Käsefondue
DB
D
ÖMA
300 g
4,99 €
182046
Kloßteig
DN
D
dennree
750 g
2,99 €
brust:
Honig-Enten
stfilets
nsirup )
4 Entenbru
(od. Limette
ft
a
s
n
e
n
ro
it
6 EL Z
er Honig
4 EL flüssig
ffer
Salz und Pfe
Bestellung
Hinweis: Bei den angegebenen Gewichten handelt es sich teilweise um Circa-Gewichte. Bitte beachten Sie, dass es sich um natürlich aufwachsende
Tiere handelt, deren tatsächliches Gewicht vom angegebenen abweichen kann. Alle Preisangaben in Euro. Solange der Vorrat reicht.
Irrtum und Druckfehler vorbehalten.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Art. Nr.
Entenbrust
mit Granatapfel-Couscous
Zubereitung für die Ente
Entenbrustfilets unter fließend kaltem Wasser abspülen
und trockentupfen. Aus Zitronensaft, Honig, Salz und
Pfeffer eine Marinade herstellen und die Entenbrustfilets
darin ca. 2-3 Stunden zugedeckt marinieren.
Entenbrustfilets aus der Marinade nehmen. Öl in der Pfanne erhitzen und Filets von beiden Seiten scharf anbraten.
Backofen auf ca. 160°C vorheizen.
Die Filets mit der restlichen Marinade bepinseln und im
vorgeheizten Backofen ca. 15–20 Min. je nach Stärke der
Filets garen. Anschließend warm stellen.
Für die Sauce den Bratensaft entfetten. Bratensaft zur
Seite stellen, das Fett in einen Topf geben, die Zwiebelwürfel und Thymianblätter darin kurz anschwitzen und
mit Rotwein ablöschen. Den Sud etwas einkochen lassen. Anschließend Bratensaft und Sahne dazugeben und
ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mit Soßenbinder
etwas andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen!
Wir empfehlen, die Vorbestellung frühzeitig abzugeben. Diese ist ab sofort bis spätestens 18.12.2014 möglich.
Nur solange der Vorrat reicht!
Name, Vorname
Telefon (für eventuelle Rückfragen)
Straße
Datum, Unterschrift
Gewünschter Abholtermin (bitte ankreuzen)
PLZ, Ort
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 1-3
22.12.
n:
zum Anbrate
4 EL Öl
:
für die Sauce
wiebeln
Z
te
k
2 gehac
nblättchen
1 TL Thymia
ein
300 ml Rotw
ne
300 ml Sah
Couscous:
Granatapfelcous
250 g Cous
üsebrühe
250 ml Gem
wein
100 ml Weiß
l
ö
2 EL Oliven
ensirup
3 EL Limett
ffer
r, etwas Pfe
Salz, Zucke
pfel
1–2 Granatä
lättchen
lb
e
50 g Mand
Merkzettel
für Sie
ht!
r Vorrat reic
de
Nur solange
Bio-Geflügel –
der besondere Genuss zum Fest
UNSER TIPP: Sauce mit kalter Butter aufmontieren und
mit Cassislikör und Zimt abschmecken oder statt Rotwein Orangensaft angießen.
Egal ob Gans, Ente, Perlhuhn, Hähnchen oder Pute – wer
zu Weihnachten Bio-Geflügel zubereitet, den erwartet ein
besonderer Leckerbissen. Der Phantasie sind beim Kochen
keine Grenzen gesetzt, denn Geflügelfleisch bietet vom
Dämpfen, über Dünsten, Schmoren, Braten und Füllen die
verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten und harmoniert
außerdem mit unzähligen Gewürzen und Gemüsearten. Die
artgerechte Tierhaltung und die Fütterung mit ökologisch
erzeugtem Futter verleihen dem Bio-Geflügelfleisch seine
Saftigkeit und seinen unverfälschten Geschmack.
Entenbrustfilet in Tranchen schneiden. Mit der RotweinSahnesauce und mit Granatapfel-Couscous servieren.
Zubereitung für den Couscous
Gemüsebrühe und Weißwein mischen, den Couscous
einrühren, die Flüssigkeit kurz aufkochen lassen und bei
milder Hitze ca. 7-10 Min. ausquellen lassen. Von Zeit zu
Zeit mit einer Gabel den Couscous durchrühren.
Anschließend Olivenöl und Limettensirup unterrühren
und mit einer Prise Zucker, Salz und etwas Pfeffer würzen. Warm stellen.
Granatäpfel halbieren, die Kerne herauskratzen und den
Saft auffangen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne
Fett goldgelb rösten. Anschließend Mandelblättchen,
Granatapfelkerne und -saft unter den Couscous mischen
und zur Ente servieren.
Weitere leckere Rezeptideen finden Sie unter
www.biomarkt.de
Ich habe bestellt:
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Für
en
Weihnacht n
vorbestell.e
bis 18. 12
Abholtermin
22.12.
23.12.
Feinster Bio-Lachs –
schonend geräuchert
Delikat und dekorativ, so präsentiert sich der Räucherlachs als
kalte Vorspeise auf der Weihnachtstafel. In Streifen geschnitten
eignet er sich aber auch vorzüglich in Suppen. So oder so, mit
Lachs setzen Sie zum Fest besondere Akzente. In atlantischen
Hochseegehegen wachsen unsere Bio-Lachse mit bestem Futter
heran. Handwerkliche Tradition und schonende Räucherung
veredeln die Delikatesse meisterhaft und garantieren höchsten
Genuss!
23.12.
12.09.14 14:32
Zutaetresonnen
für 4 P
Artikelbezeichnung
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Hähnchen
144099
1 Filet und 1 Keule Hähnchen
EG
F
Bodin La Volaille
0,39–0,55 kg
21,90 €
144189
Schwarzes Hähnchen ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–2,1 kg
13,90 €
143965
Poularde mit Hals und Innereien
DV
D
Freiland Puten
2,2–2,6 kg
11,90 €
140354
Hähnchenrollbraten gewürzt mit Salz/Pfeffer
DN
D
Roswitha Stauß
ca. 0,6 kg
14,90 €
165892
Kaviar Classico
EG
ES
Biocatessen
165791
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
Fisch
165802
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
165969
Frischer Bio-Karpfen
EG
D
Geiger
60 g
99,00 €/Pkg.
ca. 1 kg
0,45 kg
54,90 €
24,90 €/Pkg
0,8–1,2 kg
16,90 €
ca.1,2 kg
36,90 €
Rind, Wild
152324
Rinder Rotweinbraten
DK
D
Chiemgauer
140365
Damwild Braten aus der Keule
DB
D
Gut Hirschaue
1,0–1,8 kg
39,90 €
140376
Damwild Rücken
DB
D
Gut Hirschaue
0,45–0,55 kg
49,90 €
140387
Damwild Gulasch
DB
D
Gut Hirschaue
0,7–0,9 kg
28,90 €
0,9–1,0 kg
36,90 €
Fondue, Kloßteig
152212
Fondue Fleisch Rind/Schwein/Pute
DK
D
Chiemgauer
127348
Käsefondue
DB
D
ÖMA
300 g
4,99 €
182046
Kloßteig
DN
D
dennree
750 g
2,99 €
brust:
Honig-Enten
stfilets
nsirup )
4 Entenbru
(od. Limette
ft
a
s
n
e
n
ro
it
6 EL Z
er Honig
4 EL flüssig
ffer
Salz und Pfe
Bestellung
Hinweis: Bei den angegebenen Gewichten handelt es sich teilweise um Circa-Gewichte. Bitte beachten Sie, dass es sich um natürlich aufwachsende
Tiere handelt, deren tatsächliches Gewicht vom angegebenen abweichen kann. Alle Preisangaben in Euro. Solange der Vorrat reicht.
Irrtum und Druckfehler vorbehalten.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Art. Nr.
Entenbrust
mit Granatapfel-Couscous
Zubereitung für die Ente
Entenbrustfilets unter fließend kaltem Wasser abspülen
und trockentupfen. Aus Zitronensaft, Honig, Salz und
Pfeffer eine Marinade herstellen und die Entenbrustfilets
darin ca. 2-3 Stunden zugedeckt marinieren.
Entenbrustfilets aus der Marinade nehmen. Öl in der Pfanne erhitzen und Filets von beiden Seiten scharf anbraten.
Backofen auf ca. 160°C vorheizen.
Die Filets mit der restlichen Marinade bepinseln und im
vorgeheizten Backofen ca. 15–20 Min. je nach Stärke der
Filets garen. Anschließend warm stellen.
Für die Sauce den Bratensaft entfetten. Bratensaft zur
Seite stellen, das Fett in einen Topf geben, die Zwiebelwürfel und Thymianblätter darin kurz anschwitzen und
mit Rotwein ablöschen. Den Sud etwas einkochen lassen. Anschließend Bratensaft und Sahne dazugeben und
ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mit Soßenbinder
etwas andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen!
Wir empfehlen, die Vorbestellung frühzeitig abzugeben. Diese ist ab sofort bis spätestens 18.12.2014 möglich.
Nur solange der Vorrat reicht!
Name, Vorname
Telefon (für eventuelle Rückfragen)
Straße
Datum, Unterschrift
Gewünschter Abholtermin (bitte ankreuzen)
PLZ, Ort
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 1-3
22.12.
n:
zum Anbrate
4 EL Öl
:
für die Sauce
wiebeln
Z
te
k
2 gehac
nblättchen
1 TL Thymia
ein
300 ml Rotw
ne
300 ml Sah
Couscous:
Granatapfelcous
250 g Cous
üsebrühe
250 ml Gem
wein
100 ml Weiß
l
ö
2 EL Oliven
ensirup
3 EL Limett
ffer
r, etwas Pfe
Salz, Zucke
pfel
1–2 Granatä
lättchen
lb
e
50 g Mand
Merkzettel
für Sie
ht!
r Vorrat reic
de
Nur solange
Bio-Geflügel –
der besondere Genuss zum Fest
UNSER TIPP: Sauce mit kalter Butter aufmontieren und
mit Cassislikör und Zimt abschmecken oder statt Rotwein Orangensaft angießen.
Egal ob Gans, Ente, Perlhuhn, Hähnchen oder Pute – wer
zu Weihnachten Bio-Geflügel zubereitet, den erwartet ein
besonderer Leckerbissen. Der Phantasie sind beim Kochen
keine Grenzen gesetzt, denn Geflügelfleisch bietet vom
Dämpfen, über Dünsten, Schmoren, Braten und Füllen die
verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten und harmoniert
außerdem mit unzähligen Gewürzen und Gemüsearten. Die
artgerechte Tierhaltung und die Fütterung mit ökologisch
erzeugtem Futter verleihen dem Bio-Geflügelfleisch seine
Saftigkeit und seinen unverfälschten Geschmack.
Entenbrustfilet in Tranchen schneiden. Mit der RotweinSahnesauce und mit Granatapfel-Couscous servieren.
Zubereitung für den Couscous
Gemüsebrühe und Weißwein mischen, den Couscous
einrühren, die Flüssigkeit kurz aufkochen lassen und bei
milder Hitze ca. 7-10 Min. ausquellen lassen. Von Zeit zu
Zeit mit einer Gabel den Couscous durchrühren.
Anschließend Olivenöl und Limettensirup unterrühren
und mit einer Prise Zucker, Salz und etwas Pfeffer würzen. Warm stellen.
Granatäpfel halbieren, die Kerne herauskratzen und den
Saft auffangen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne
Fett goldgelb rösten. Anschließend Mandelblättchen,
Granatapfelkerne und -saft unter den Couscous mischen
und zur Ente servieren.
Weitere leckere Rezeptideen finden Sie unter
www.biomarkt.de
Ich habe bestellt:
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Für
en
Weihnacht n
vorbestell.e
bis 18. 12
Abholtermin
22.12.
23.12.
Feinster Bio-Lachs –
schonend geräuchert
Delikat und dekorativ, so präsentiert sich der Räucherlachs als
kalte Vorspeise auf der Weihnachtstafel. In Streifen geschnitten
eignet er sich aber auch vorzüglich in Suppen. So oder so, mit
Lachs setzen Sie zum Fest besondere Akzente. In atlantischen
Hochseegehegen wachsen unsere Bio-Lachse mit bestem Futter
heran. Handwerkliche Tradition und schonende Räucherung
veredeln die Delikatesse meisterhaft und garantieren höchsten
Genuss!
23.12.
12.09.14 14:32
Natürlich Bio
Unsere Lieferanten
Bio-Geflügel Roswitha Stauß
BioMare
Der Familienbetrieb Wechsler, ansässig südlich von Köln, produziert seit über
50 Jahren und in der 2. Generation Räucherfisch der Extraklasse. Traditionelle
Verarbeitung, wie das Räuchern über offenem Buchenholz oder das sorgsame
Salzen und Filetieren von Hand werden hier noch bewahrt und sind der Garant für
die besondere Qualität der BioMare-Produkte. Traditionen, die man schmeckt!
www.wechsler.eu
Auf einer Weidefläche von 8 ha in Hohentengen in Baden-Württemberg werden Gänse und Enten nach den Richtlinien des Naturland-Verbandes gehalten:
mit Grünland und Wasserstellen zum artgerechten Schwimmen, Gründeln oder
Putzen – für Tierwohl und beste Fleischqualität. www.bio-gefluegel-stauss.de
Martin Bauer
Martin Bauer kümmert sich um die Vermarktung hochwertiger Enten-Produkte aus
Dänemark. Diese bezieht er ausschließlich von Erzeugergemeinschaften und ökozertifizierten Schlachtbetrieben wie beispielsweise von Martin Daasbjerg. Bei
ihm leben auf 150 ha nicht nur Bio-Enten, auch baut er Kartoffeln und Getreide
direkt am „Limfjorden“ an. www.mb-vermarktung.de
Bodin La Volaille
Seit mehr als 20 Jahren züchtet, füttert und vermarktet die Familie Bodin
Bio-Geflügel in Frankreich. Ihr Tagewerk fängt in der eigenen Futtermühle an,
in der ausschließlich biologisches Getreide verarbeitet wird, und endet in der
eigenen Schlachterei. Die Betreuung der Tiere aus einer Hand zeigt sich in der
besonderen Qualität des Fleisches. www.jfriese.de
Heiko Müller
Im thüringischen Tanna liegt der Bioland-Betrieb von Heiko Müller – mit Hofladen
und Erzeugnissen wie Eier und Geflügel aus eigener Produktion. Der 48 ha große
Familienbetrieb widmet sich voll und ganz der Geflügelhaltung. Bei ihnen führen
die Legehennen, Hühner, Enten und Gänse ein gesundes Leben – mit viel Grünauslauf, gutem Futter und zahlreichen Ruheplätzen.
Fischhaus Geiger
Das Fischhaus Geiger entstand aus einer seit mehr als 150 Jahren am Bodensee
beheimateten Fischerfamilie. Das Wissen aus Generationen wird heute im Raum
Meersburg für ein reichhaltiges Sortiment an Süß- und Salzwasserfischen sowie
Krustentieren genutzt. www.fischgeiger.de
Gut Hirschaue
Der Familienbetrieb ist in seiner Art einzigartig. Das 185 ha große Wildgehege
liegt natürlich eingebettet im brandenburgischen Oder-Spree-Kreis. Das Damwild lebt hier wesensgerecht nach Bioland-Richtlinien. Dafür wurden 14.500
Bäume, Sträucher und Benjeshecken gepflanzt. Ein Engagement, das mit dem
„Förderpreis ökologischer Landbau“ und „Naturschutzpreis“ gewürdigt wurde.
www.gut-hirschaue.de
Art. Nr.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Kaviar aus Riofrío (Spanien) ist der weltweit einzige zertifizierte BioKaviar. Er stammt vom adriatischen Stör, der kurz vor dem Aussterben stand. In
einem Pilotprojekt ist es gelungen ihn zu retten und in Aquakulturen mit BioZertifizierung zu züchten. Sein Kaviar ist eine Delikatesse voller Geschmacksund Farbnuancen. www.biocatessen.de
Freiland Puten
„Freier – Wilder – Waldland“ – mit diesen Worten lässt sich das Pilotprojekt
Waldlandpute am besten beschreiben. Mit Blick auf den Lebensraum der wilden
Artgenossen und auf die Realisierung einer artgerechten Haltung entstand die
Idee, Puten im Wald zu halten. Ein kleines Waldstück mit angrenzender Wiesenfläche auf dem Biohof Zieslübbe in Mecklenburg-Vorpommern bot ideale
Bedingungen für das Projekt. Viel Bewegung, frische Luft rund um die Uhr und
beste Futtermittel in Verbindung mit Gras und sonstigem Aufwuchs garantieren
höchsten Fleischgenuss. www.freiland-puten.de
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Riofrío Bio-Kaviar
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Bestellung
Weihnachts-Vorbestellung (Bestellung bis spätestens 18.12.2014)
Gans
143998
Gans mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
4,0–4,5 kg
22,90 €
143987
Gänsebrust
DB
D
Heiko Müller
0,35–0,5 kg
41,90 €
143976
Gänsekeule
DB
D
Heiko Müller
0,4–0,6 kg
40,90 €
145001
Gänsebrust
DN
D
Roswitha Stauß
0,4–0,5 kg
41,90 €
145012
Gänsekeule
DN
D
Roswitha Stauß
0,5–0,6 kg
40,90 €
144009
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DN
D
Roswitha Stauß
2,5–3 kg
17,90 €
144865
Peking Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
39,90 €
144876
Peking Entenkeule einzeln vakuumverpackt
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
29,90 €
144775
Ente bratfertig mit Innereien
DN
DK
Martin Bauer
ca. 2,6 kg
16,90 €
144786
1/2 Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
DK
Martin Bauer
0,23–0,3 kg
38,90 €
144797
Entenkeulen ohne Rückenstück
DN
DK
Martin Bauer
0,22–0,3 kg
18,90 €
144011
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
2,0–2,5 kg
17,90 €
144022
Enterich mit Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
2,8–3,8 kg
16,90 €
144077
Entenbrustfilet
EG
F
Bodin La Volaille
0,38–0,5 kg
34,90 €
144088
Enterichkeule
EG
F
Bodin La Volaille
0,25–0,4 kg
17,90 €
144628
Putenrollbraten gewürzt mit Pfeffer/Salz
DK
D
Freiland Puten
0,7–0,8 kg
14,90 €
144281
Waldlandpute
DK
D
Freiland Puten
4,5–5,5 kg
12,90 €
144055
Bronze-Pute mit Hals und Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
3,0–4,0 kg
14,90 €
Perlhuhn ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–1,8 kg
17,90 €
Ente
Pute
Chiemgauer Naturfleisch
Da das Tierwohl entscheidend für Qualität und Geschmack ist, erfolgen Haltung,
Aufzucht und Fütterung artgerecht bei Bio-Bauern, die einem anerkannten Anbauverband angehören. In handwerklicher Meistertradition bietet Chiemgauer
Naturfleisch z. B. Rindfleisch von höchster Qualität an – ohne Nitritpökelsalz und
ohne Zusatzstoffe. www.chiemgauer-naturfleisch.de
Perlhuhn
144303
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 4-6
Artikelbezeichnung
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
12.09.14 14:33
Natürlich Bio
Unsere Lieferanten
Bio-Geflügel Roswitha Stauß
BioMare
Der Familienbetrieb Wechsler, ansässig südlich von Köln, produziert seit über
50 Jahren und in der 2. Generation Räucherfisch der Extraklasse. Traditionelle
Verarbeitung, wie das Räuchern über offenem Buchenholz oder das sorgsame
Salzen und Filetieren von Hand werden hier noch bewahrt und sind der Garant für
die besondere Qualität der BioMare-Produkte. Traditionen, die man schmeckt!
www.wechsler.eu
Auf einer Weidefläche von 8 ha in Hohentengen in Baden-Württemberg werden Gänse und Enten nach den Richtlinien des Naturland-Verbandes gehalten:
mit Grünland und Wasserstellen zum artgerechten Schwimmen, Gründeln oder
Putzen – für Tierwohl und beste Fleischqualität. www.bio-gefluegel-stauss.de
Martin Bauer
Martin Bauer kümmert sich um die Vermarktung hochwertiger Enten-Produkte aus
Dänemark. Diese bezieht er ausschließlich von Erzeugergemeinschaften und ökozertifizierten Schlachtbetrieben wie beispielsweise von Martin Daasbjerg. Bei
ihm leben auf 150 ha nicht nur Bio-Enten, auch baut er Kartoffeln und Getreide
direkt am „Limfjorden“ an. www.mb-vermarktung.de
Bodin La Volaille
Seit mehr als 20 Jahren züchtet, füttert und vermarktet die Familie Bodin
Bio-Geflügel in Frankreich. Ihr Tagewerk fängt in der eigenen Futtermühle an,
in der ausschließlich biologisches Getreide verarbeitet wird, und endet in der
eigenen Schlachterei. Die Betreuung der Tiere aus einer Hand zeigt sich in der
besonderen Qualität des Fleisches. www.jfriese.de
Heiko Müller
Im thüringischen Tanna liegt der Bioland-Betrieb von Heiko Müller – mit Hofladen
und Erzeugnissen wie Eier und Geflügel aus eigener Produktion. Der 48 ha große
Familienbetrieb widmet sich voll und ganz der Geflügelhaltung. Bei ihnen führen
die Legehennen, Hühner, Enten und Gänse ein gesundes Leben – mit viel Grünauslauf, gutem Futter und zahlreichen Ruheplätzen.
Fischhaus Geiger
Das Fischhaus Geiger entstand aus einer seit mehr als 150 Jahren am Bodensee
beheimateten Fischerfamilie. Das Wissen aus Generationen wird heute im Raum
Meersburg für ein reichhaltiges Sortiment an Süß- und Salzwasserfischen sowie
Krustentieren genutzt. www.fischgeiger.de
Gut Hirschaue
Der Familienbetrieb ist in seiner Art einzigartig. Das 185 ha große Wildgehege
liegt natürlich eingebettet im brandenburgischen Oder-Spree-Kreis. Das Damwild lebt hier wesensgerecht nach Bioland-Richtlinien. Dafür wurden 14.500
Bäume, Sträucher und Benjeshecken gepflanzt. Ein Engagement, das mit dem
„Förderpreis ökologischer Landbau“ und „Naturschutzpreis“ gewürdigt wurde.
www.gut-hirschaue.de
Art. Nr.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Kaviar aus Riofrío (Spanien) ist der weltweit einzige zertifizierte BioKaviar. Er stammt vom adriatischen Stör, der kurz vor dem Aussterben stand. In
einem Pilotprojekt ist es gelungen ihn zu retten und in Aquakulturen mit BioZertifizierung zu züchten. Sein Kaviar ist eine Delikatesse voller Geschmacksund Farbnuancen. www.biocatessen.de
Freiland Puten
„Freier – Wilder – Waldland“ – mit diesen Worten lässt sich das Pilotprojekt
Waldlandpute am besten beschreiben. Mit Blick auf den Lebensraum der wilden
Artgenossen und auf die Realisierung einer artgerechten Haltung entstand die
Idee, Puten im Wald zu halten. Ein kleines Waldstück mit angrenzender Wiesenfläche auf dem Biohof Zieslübbe in Mecklenburg-Vorpommern bot ideale
Bedingungen für das Projekt. Viel Bewegung, frische Luft rund um die Uhr und
beste Futtermittel in Verbindung mit Gras und sonstigem Aufwuchs garantieren
höchsten Fleischgenuss. www.freiland-puten.de
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Riofrío Bio-Kaviar
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Bestellung
Weihnachts-Vorbestellung (Bestellung bis spätestens 18.12.2014)
Gans
143998
Gans mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
4,0–4,5 kg
22,90 €
143987
Gänsebrust
DB
D
Heiko Müller
0,35–0,5 kg
41,90 €
143976
Gänsekeule
DB
D
Heiko Müller
0,4–0,6 kg
40,90 €
145001
Gänsebrust
DN
D
Roswitha Stauß
0,4–0,5 kg
41,90 €
145012
Gänsekeule
DN
D
Roswitha Stauß
0,5–0,6 kg
40,90 €
144009
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DN
D
Roswitha Stauß
2,5–3 kg
17,90 €
144865
Peking Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
39,90 €
144876
Peking Entenkeule einzeln vakuumverpackt
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
29,90 €
144775
Ente bratfertig mit Innereien
DN
DK
Martin Bauer
ca. 2,6 kg
16,90 €
144786
1/2 Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
DK
Martin Bauer
0,23–0,3 kg
38,90 €
144797
Entenkeulen ohne Rückenstück
DN
DK
Martin Bauer
0,22–0,3 kg
18,90 €
144011
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
2,0–2,5 kg
17,90 €
144022
Enterich mit Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
2,8–3,8 kg
16,90 €
144077
Entenbrustfilet
EG
F
Bodin La Volaille
0,38–0,5 kg
34,90 €
144088
Enterichkeule
EG
F
Bodin La Volaille
0,25–0,4 kg
17,90 €
144628
Putenrollbraten gewürzt mit Pfeffer/Salz
DK
D
Freiland Puten
0,7–0,8 kg
14,90 €
144281
Waldlandpute
DK
D
Freiland Puten
4,5–5,5 kg
12,90 €
144055
Bronze-Pute mit Hals und Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
3,0–4,0 kg
14,90 €
Perlhuhn ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–1,8 kg
17,90 €
Ente
Pute
Chiemgauer Naturfleisch
Da das Tierwohl entscheidend für Qualität und Geschmack ist, erfolgen Haltung,
Aufzucht und Fütterung artgerecht bei Bio-Bauern, die einem anerkannten Anbauverband angehören. In handwerklicher Meistertradition bietet Chiemgauer
Naturfleisch z. B. Rindfleisch von höchster Qualität an – ohne Nitritpökelsalz und
ohne Zusatzstoffe. www.chiemgauer-naturfleisch.de
Perlhuhn
144303
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 4-6
Artikelbezeichnung
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
12.09.14 14:33
Natürlich Bio
Unsere Lieferanten
Bio-Geflügel Roswitha Stauß
BioMare
Der Familienbetrieb Wechsler, ansässig südlich von Köln, produziert seit über
50 Jahren und in der 2. Generation Räucherfisch der Extraklasse. Traditionelle
Verarbeitung, wie das Räuchern über offenem Buchenholz oder das sorgsame
Salzen und Filetieren von Hand werden hier noch bewahrt und sind der Garant für
die besondere Qualität der BioMare-Produkte. Traditionen, die man schmeckt!
www.wechsler.eu
Auf einer Weidefläche von 8 ha in Hohentengen in Baden-Württemberg werden Gänse und Enten nach den Richtlinien des Naturland-Verbandes gehalten:
mit Grünland und Wasserstellen zum artgerechten Schwimmen, Gründeln oder
Putzen – für Tierwohl und beste Fleischqualität. www.bio-gefluegel-stauss.de
Martin Bauer
Martin Bauer kümmert sich um die Vermarktung hochwertiger Enten-Produkte aus
Dänemark. Diese bezieht er ausschließlich von Erzeugergemeinschaften und ökozertifizierten Schlachtbetrieben wie beispielsweise von Martin Daasbjerg. Bei
ihm leben auf 150 ha nicht nur Bio-Enten, auch baut er Kartoffeln und Getreide
direkt am „Limfjorden“ an. www.mb-vermarktung.de
Bodin La Volaille
Seit mehr als 20 Jahren züchtet, füttert und vermarktet die Familie Bodin
Bio-Geflügel in Frankreich. Ihr Tagewerk fängt in der eigenen Futtermühle an,
in der ausschließlich biologisches Getreide verarbeitet wird, und endet in der
eigenen Schlachterei. Die Betreuung der Tiere aus einer Hand zeigt sich in der
besonderen Qualität des Fleisches. www.jfriese.de
Heiko Müller
Im thüringischen Tanna liegt der Bioland-Betrieb von Heiko Müller – mit Hofladen
und Erzeugnissen wie Eier und Geflügel aus eigener Produktion. Der 48 ha große
Familienbetrieb widmet sich voll und ganz der Geflügelhaltung. Bei ihnen führen
die Legehennen, Hühner, Enten und Gänse ein gesundes Leben – mit viel Grünauslauf, gutem Futter und zahlreichen Ruheplätzen.
Fischhaus Geiger
Das Fischhaus Geiger entstand aus einer seit mehr als 150 Jahren am Bodensee
beheimateten Fischerfamilie. Das Wissen aus Generationen wird heute im Raum
Meersburg für ein reichhaltiges Sortiment an Süß- und Salzwasserfischen sowie
Krustentieren genutzt. www.fischgeiger.de
Gut Hirschaue
Der Familienbetrieb ist in seiner Art einzigartig. Das 185 ha große Wildgehege
liegt natürlich eingebettet im brandenburgischen Oder-Spree-Kreis. Das Damwild lebt hier wesensgerecht nach Bioland-Richtlinien. Dafür wurden 14.500
Bäume, Sträucher und Benjeshecken gepflanzt. Ein Engagement, das mit dem
„Förderpreis ökologischer Landbau“ und „Naturschutzpreis“ gewürdigt wurde.
www.gut-hirschaue.de
Art. Nr.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Kaviar aus Riofrío (Spanien) ist der weltweit einzige zertifizierte BioKaviar. Er stammt vom adriatischen Stör, der kurz vor dem Aussterben stand. In
einem Pilotprojekt ist es gelungen ihn zu retten und in Aquakulturen mit BioZertifizierung zu züchten. Sein Kaviar ist eine Delikatesse voller Geschmacksund Farbnuancen. www.biocatessen.de
Freiland Puten
„Freier – Wilder – Waldland“ – mit diesen Worten lässt sich das Pilotprojekt
Waldlandpute am besten beschreiben. Mit Blick auf den Lebensraum der wilden
Artgenossen und auf die Realisierung einer artgerechten Haltung entstand die
Idee, Puten im Wald zu halten. Ein kleines Waldstück mit angrenzender Wiesenfläche auf dem Biohof Zieslübbe in Mecklenburg-Vorpommern bot ideale
Bedingungen für das Projekt. Viel Bewegung, frische Luft rund um die Uhr und
beste Futtermittel in Verbindung mit Gras und sonstigem Aufwuchs garantieren
höchsten Fleischgenuss. www.freiland-puten.de
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Riofrío Bio-Kaviar
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Bestellung
Weihnachts-Vorbestellung (Bestellung bis spätestens 18.12.2014)
Gans
143998
Gans mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
4,0–4,5 kg
22,90 €
143987
Gänsebrust
DB
D
Heiko Müller
0,35–0,5 kg
41,90 €
143976
Gänsekeule
DB
D
Heiko Müller
0,4–0,6 kg
40,90 €
145001
Gänsebrust
DN
D
Roswitha Stauß
0,4–0,5 kg
41,90 €
145012
Gänsekeule
DN
D
Roswitha Stauß
0,5–0,6 kg
40,90 €
144009
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DN
D
Roswitha Stauß
2,5–3 kg
17,90 €
144865
Peking Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
39,90 €
144876
Peking Entenkeule einzeln vakuumverpackt
DN
D
Roswitha Stauß
0,2–0,3 kg
29,90 €
144775
Ente bratfertig mit Innereien
DN
DK
Martin Bauer
ca. 2,6 kg
16,90 €
144786
1/2 Entenbrust mit Haut ohne Knochen
DN
DK
Martin Bauer
0,23–0,3 kg
38,90 €
144797
Entenkeulen ohne Rückenstück
DN
DK
Martin Bauer
0,22–0,3 kg
18,90 €
144011
Peking Ente bratfertig mit Innereien
DB
D
Heiko Müller
2,0–2,5 kg
17,90 €
144022
Enterich mit Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
2,8–3,8 kg
16,90 €
144077
Entenbrustfilet
EG
F
Bodin La Volaille
0,38–0,5 kg
34,90 €
144088
Enterichkeule
EG
F
Bodin La Volaille
0,25–0,4 kg
17,90 €
144628
Putenrollbraten gewürzt mit Pfeffer/Salz
DK
D
Freiland Puten
0,7–0,8 kg
14,90 €
144281
Waldlandpute
DK
D
Freiland Puten
4,5–5,5 kg
12,90 €
144055
Bronze-Pute mit Hals und Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
3,0–4,0 kg
14,90 €
Perlhuhn ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–1,8 kg
17,90 €
Ente
Pute
Chiemgauer Naturfleisch
Da das Tierwohl entscheidend für Qualität und Geschmack ist, erfolgen Haltung,
Aufzucht und Fütterung artgerecht bei Bio-Bauern, die einem anerkannten Anbauverband angehören. In handwerklicher Meistertradition bietet Chiemgauer
Naturfleisch z. B. Rindfleisch von höchster Qualität an – ohne Nitritpökelsalz und
ohne Zusatzstoffe. www.chiemgauer-naturfleisch.de
Perlhuhn
144303
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 4-6
Artikelbezeichnung
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
12.09.14 14:33
Zutaetresonnen
für 4 P
Artikelbezeichnung
IK
Land
Lieferant
Gewicht
Preis/kg
Hähnchen
144099
1 Filet und 1 Keule Hähnchen
EG
F
Bodin La Volaille
0,39–0,55 kg
21,90 €
144189
Schwarzes Hähnchen ohne Innereien
EG
F
Bodin La Volaille
1,2–2,1 kg
13,90 €
143965
Poularde mit Hals und Innereien
DV
D
Freiland Puten
2,2–2,6 kg
11,90 €
140354
Hähnchenrollbraten gewürzt mit Salz/Pfeffer
DN
D
Roswitha Stauß
ca. 0,6 kg
14,90 €
165892
Kaviar Classico
EG
ES
Biocatessen
165791
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
Fisch
165802
Irischer Atlantiklachs ohne Haut
DN
IR
BioMare
165969
Frischer Bio-Karpfen
EG
D
Geiger
60 g
99,00 €/Pkg.
ca. 1 kg
0,45 kg
54,90 €
24,90 €/Pkg
0,8–1,2 kg
16,90 €
ca.1,2 kg
36,90 €
Rind, Wild
152324
Rinder Rotweinbraten
DK
D
Chiemgauer
140365
Damwild Braten aus der Keule
DB
D
Gut Hirschaue
1,0–1,8 kg
39,90 €
140376
Damwild Rücken
DB
D
Gut Hirschaue
0,45–0,55 kg
49,90 €
140387
Damwild Gulasch
DB
D
Gut Hirschaue
0,7–0,9 kg
28,90 €
0,9–1,0 kg
36,90 €
Fondue, Kloßteig
152212
Fondue Fleisch Rind/Schwein/Pute
DK
D
Chiemgauer
127348
Käsefondue
DB
D
ÖMA
300 g
4,99 €
182046
Kloßteig
DN
D
dennree
750 g
2,99 €
brust:
Honig-Enten
stfilets
nsirup )
4 Entenbru
(od. Limette
ft
a
s
n
e
n
ro
it
6 EL Z
er Honig
4 EL flüssig
ffer
Salz und Pfe
Bestellung
Hinweis: Bei den angegebenen Gewichten handelt es sich teilweise um Circa-Gewichte. Bitte beachten Sie, dass es sich um natürlich aufwachsende
Tiere handelt, deren tatsächliches Gewicht vom angegebenen abweichen kann. Alle Preisangaben in Euro. Solange der Vorrat reicht.
Irrtum und Druckfehler vorbehalten.
Hier Bestellblatt abtrennen und im Markt abgeben.
Art. Nr.
Entenbrust
mit Granatapfel-Couscous
Zubereitung für die Ente
Entenbrustfilets unter fließend kaltem Wasser abspülen
und trockentupfen. Aus Zitronensaft, Honig, Salz und
Pfeffer eine Marinade herstellen und die Entenbrustfilets
darin ca. 2-3 Stunden zugedeckt marinieren.
Entenbrustfilets aus der Marinade nehmen. Öl in der Pfanne erhitzen und Filets von beiden Seiten scharf anbraten.
Backofen auf ca. 160°C vorheizen.
Die Filets mit der restlichen Marinade bepinseln und im
vorgeheizten Backofen ca. 15–20 Min. je nach Stärke der
Filets garen. Anschließend warm stellen.
Für die Sauce den Bratensaft entfetten. Bratensaft zur
Seite stellen, das Fett in einen Topf geben, die Zwiebelwürfel und Thymianblätter darin kurz anschwitzen und
mit Rotwein ablöschen. Den Sud etwas einkochen lassen. Anschließend Bratensaft und Sahne dazugeben und
ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mit Soßenbinder
etwas andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Legende Land D: Deutschland | DK: Dänemark | ES: Spanien | F: Frankreich | IR: Irland
Identifikationskürzel
DK: Biokreis
| DB: Bioland
| DN: Naturland
| EG: EG-Ökoverordnung
| DV: Verbund Ökohöfe
Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen!
Wir empfehlen, die Vorbestellung frühzeitig abzugeben. Diese ist ab sofort bis spätestens 18.12.2014 möglich.
Nur solange der Vorrat reicht!
Name, Vorname
Telefon (für eventuelle Rückfragen)
Straße
Datum, Unterschrift
Gewünschter Abholtermin (bitte ankreuzen)
PLZ, Ort
BioMarkt_Bestellschein Weihnachten2014_bel.indd 1-3
22.12.
n:
zum Anbrate
4 EL Öl
:
für die Sauce
wiebeln
Z
te
k
2 gehac
nblättchen
1 TL Thymia
ein
300 ml Rotw
ne
300 ml Sah
Couscous:
Granatapfelcous
250 g Cous
üsebrühe
250 ml Gem
wein
100 ml Weiß
l
ö
2 EL Oliven
ensirup
3 EL Limett
ffer
r, etwas Pfe
Salz, Zucke
pfel
1–2 Granatä
lättchen
lb
e
50 g Mand
Merkzettel
für Sie
ht!
r Vorrat reic
de
Nur solange
Bio-Geflügel –
der besondere Genuss zum Fest
UNSER TIPP: Sauce mit kalter Butter aufmontieren und
mit Cassislikör und Zimt abschmecken oder statt Rotwein Orangensaft angießen.
Egal ob Gans, Ente, Perlhuhn, Hähnchen oder Pute – wer
zu Weihnachten Bio-Geflügel zubereitet, den erwartet ein
besonderer Leckerbissen. Der Phantasie sind beim Kochen
keine Grenzen gesetzt, denn Geflügelfleisch bietet vom
Dämpfen, über Dünsten, Schmoren, Braten und Füllen die
verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten und harmoniert
außerdem mit unzähligen Gewürzen und Gemüsearten. Die
artgerechte Tierhaltung und die Fütterung mit ökologisch
erzeugtem Futter verleihen dem Bio-Geflügelfleisch seine
Saftigkeit und seinen unverfälschten Geschmack.
Entenbrustfilet in Tranchen schneiden. Mit der RotweinSahnesauce und mit Granatapfel-Couscous servieren.
Zubereitung für den Couscous
Gemüsebrühe und Weißwein mischen, den Couscous
einrühren, die Flüssigkeit kurz aufkochen lassen und bei
milder Hitze ca. 7-10 Min. ausquellen lassen. Von Zeit zu
Zeit mit einer Gabel den Couscous durchrühren.
Anschließend Olivenöl und Limettensirup unterrühren
und mit einer Prise Zucker, Salz und etwas Pfeffer würzen. Warm stellen.
Granatäpfel halbieren, die Kerne herauskratzen und den
Saft auffangen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne
Fett goldgelb rösten. Anschließend Mandelblättchen,
Granatapfelkerne und -saft unter den Couscous mischen
und zur Ente servieren.
Weitere leckere Rezeptideen finden Sie unter
www.biomarkt.de
Ich habe bestellt:
Jetzt vorbestellen für
Weihnachten
Für
en
Weihnacht n
vorbestell.e
bis 18. 12
Abholtermin
22.12.
23.12.
Feinster Bio-Lachs –
schonend geräuchert
Delikat und dekorativ, so präsentiert sich der Räucherlachs als
kalte Vorspeise auf der Weihnachtstafel. In Streifen geschnitten
eignet er sich aber auch vorzüglich in Suppen. So oder so, mit
Lachs setzen Sie zum Fest besondere Akzente. In atlantischen
Hochseegehegen wachsen unsere Bio-Lachse mit bestem Futter
heran. Handwerkliche Tradition und schonende Räucherung
veredeln die Delikatesse meisterhaft und garantieren höchsten
Genuss!
23.12.
12.09.14 14:32
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
44
Dateigröße
14 336 KB
Tags
1/--Seiten
melden