close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Glassysteme für Kühlmöbel - Dusar-Frigo.de

EinbettenHerunterladen
Glassysteme für Kühlmöbel
made in germany
www.dusar-frigo.de
I N N OVAT I O N
2 0 1 0
Gewinner des BHB-Kundenservicepreises 2010
in der Kategorie Innovation
„WIR BRAUCHEN INNOVATIONEN,
DIE INNOVATION BRAUCHT UNS“
0 Jahre Erfahrung – Überzeugende 4
Qualität ist unsere Philosophie
40 Jahre Innovation in der Glas- und Aluminiumverarbeitung „Made in Germany“ bieten
dem Kunden von DusarFrigo neuartige Nutzendimensionen, die er in dieser Form noch
nicht erhalten konnte. Der rationale oder irrationale Nutzen kann in einem neuem Produkt oder in einer Dienstleistung wie Beratungs- und Servicequalität begründet sein.
Ein Beispiel aus der Vielzahl der DUSAR Innovationen sind die Produkte der DusarFrigo.
made in germany
2
www.dusar-frigo.de
Wir in Anhausen
▪W
ir pflegen permanenten und intensiven Kundendialog
in der Entwicklungsphase
▪E
in hoher Qualitätsstandard ist für uns selbstverständlich. Alle Produkte lassen wir in Zusammenarbeit mit
dem TÜV Rheinland prüfen
▪ Flexibilität und Schnelligkeit bei der Umsetzung
▪O
ptimale Verbindung von Funktionalität, Design,
Ver­arbeitungs- und Materialqualität der Produkte
▪Ü
bergreifendes Verantwortungsgefühl für Umwelt und
natürliche Ressourcen
▪ Alle
Produkte werden in unserem Firmensitz in
Anhausen auf über 50.000 qm Produktionsfläche
produziert
▪W
ir unterhalten eigene Entwicklungsabteilungen für
jeden unserer Geschäftsbereiche:
Kühlmöbelverglasungen für den Lebensmitteleinzel­
handel, sowie Bauausstattung für das Haus und Bad.
Diese sind mit modernster Technik ausgestattet
(3D-CAD-Systeme, Dauerteststände, Klimakammern,
etc.) und bürgen für höchste Qualitätseffizienz
▪ Persönliche Verantwortung gegenüber jedem Mit­
arbeiter im Sinne eines inhabergeführten Familien­
unternehmens
▪ Die Größe unseres Unternehmens spricht für sich.
Unsere Mitarbeiter verfügen über das technische
Know-How und arbeiten effizient und kundenorientiert
www.dusar-frigo.de
3
Warum
überhaupt Türen in KühlregalSystemen?
Sparen von Kosten und Energie:
n D
rastische Senkung der Energiekosten. Über 45% der gesamten Stromkosten im Markt entfallen auf die Kältetechnik (EHI Retail Studie®)
n Steigende
Energiekosten (EEG Umlage 6,24 Cent je KWh) und Klimawandel
erfordern unbedingtes Handeln
n Verringerung
der CO2 Belastung – Imagesteigerung
durch umweltbewusstes Denken
n Positives Raumklima durch geringere Kälteentwicklung
zwischen den Kühlregalen
35 %
Bis zu osten
k
Energie en!
r
a
p
s
Allgemeine Vorteile:
n Ideale
Lagerqualität der Kühlware dank konstanter Temperatur. Durch die
reduzierte Einströmung von Warmluft in das Kühlregal wird die Temperaturverteilung gleichmäßig auf alle Auslagen im Kühlregal verbessert. (Einhaltung der
europäischen Verordnung HACCP = Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte)
n Beste Warenpräsentation – Regale wirken aufgeräumter und hygienischer
n Convenience
wird gefördert. Laut Studie der
„EHI Retail Institute®“ wird die Verweildauer vor
Kühlregalen mit Türen erhöht
Waren
Beste ation –
t
präsen ygiene!
H
e
t
bes
Technische Vorteile:
n Einfach und leicht nachrüstbar für alle Arten von Kühlmöbeln
n Leichtgängige, selbstschließende „Soft Close“ Türsysteme
n Extra
breite Türöffnungen zum optimalen Beladen der Kühlmöbel
(bis 1.200 mm Breite)
n Drehtüren mit Hebe-Senkmechanismus
n Drehtüren ISO mit hydraulischem Schließsystem
n S
ystem ist wartungsfrei mit TÜV
Zertifizierung
n Hohe
Qualität der eingesetzten
Werkstoffe – „Made in Germany“
4
made in germany
www.dusar-frigo.de
ren mit
Drehtü schem
li
hydrau ystem!
s
ß
e
Schli
Die DusarFrigo Glassysteme sind Komplettlösungen und werden individuell
auf die Kühlmöbel abgestimmt, so fügen sie sich harmonisch in das
Erscheinungsbild des Ladenlokals ein
Warum LED-Leuchten in Kühlregal-Systemen?
n Optimale Warenpräsentation und Ausleuchtung
n Gute Lichtstreuung durch Pfostenbeleuchtung
n Hocheffizient mit bis zu 100 Lumen/Watt, Energielabel A++
n Geringe Wärmeabgabe
n Lange Lebensdauer und Farbstabilität
n P
räzise eingestellte Farborte nach CIE (CIEXYZ-Farbraum, der auf der
menschlichen Farbwahrnehmung basiert)
n 3
verschiedene Farbtemperaturen für die ideale Darstellung der Lebensmittel
(Wurst-Frischfleisch/Milchprodukte/Käse)
n Blendarme Optikabdeckung
n Hoher Feuchtigkeitsschutz IP54 (staub- und wasserdicht)
n Unproblematische Reinigung
n Anschlussfertige Steckverbindung
n Q
ualitäts-Trafos als Zubehör werden von außen am Kühlmöbel angebracht,
damit diese keine Wärme im Kühlregal entwickeln
n Sicherer 24V-Betrieb
den
0 Stun
o
60.00 r einer Frig
e
u
a
d
Lebens D-Leuchte
LE
www.dusar-frigo.de
5
„Low Energy Turn“ – automatisch
schließendes Drehtürsystem
Lieferbar mit:
ESG Ein-Scheibensicherheitsglas oder
ISO Isolierverglasung (UG 1,4 Argon-Krypton),
4.6.4 = 4 mm Glas – 6 mm Argon-Krypton – 4 mm Glas
▪ K-Wert = 1.4 UG (Wärmedurchgangskoeffizient)
▪D
er selbstschließende leichtgängige Hebe-Senkmechanismus ist
robust und ermöglicht das sanfte Selbstschließen der Türen
▪D
ie rahmenlosen Glastüren passen sich harmonisch an das
Erscheinungs­bild an, ohne Sichtbehinderung auf Ihre Produkte
▪ Die hochwertigen Türscharniere sind robust und langlebig
▪D
ie DusarFrigo Gesamtkonstruktion wird individuell auf Ihr Kühlmöbel abgestimmt
▪E
xtra breite Türöffnung bis 1.200 mm – dadurch auch besonders
für Discounter und Cash&Carry-Märkte geeignet
▪D
ank der High-Tech lowE Beschichtung im Hardcoating Verfahren
wird eine optimale Isolierung gewährleistet
▪D
ie Türsysteme haben eine sehr hohe Verarbeitungsqualität, eine
TÜV Bauartprüfung, sind ohne Federn selbstschließend
Neu im Programm:
ISO Hydraulisch schließendes Türsystem
4.16.4 = 4 mm Glas – 16 mm Luft – 4 mm Glas
▪ Die Schließgeschwindigkeit lässt sich individuell nach Kundenwunsch einstellen
▪ Rahmenlos
6
www.dusar-frigo.de
„Low Energy Slide“ – automatisch
schließendes Schiebetürsystem
Lieferbar mit:
ISO Isolierverglasung (UG 1,4 Argon-Krypton)
▪D
as leichtgängige Glasschiebesystem ist robust verarbeitet und
ermöglicht das gleichmäßige Gleiten der selbstschließenden Türen
▪D
ie DusarFrigo Gesamtkonstruktion wird individuell auf Ihr Kühlmöbel
abgestimmt. Die Konstruktion und die Verarbeitung garantieren auch
bei hoher Belastung eine lange Lebensdauer
▪D
ie extra breiten Türöffnungen bis 1.100 mm sind dadurch auch
besonders für Discounter und Cash&Carry-Märkte geeignet
▪ Ebenso für engere Gänge bestens geeignet
DusarFrigo individuelle Farbanpassung:
Sämtliche Aluprofile an unseren Glassystemen sind
in allen gängigen RAL-Farben lieferbar.
Dies ermöglicht eine optimale farbliche Anpassung
an die bestehenden Kühlmöbeln.
www.dusar-frigo.de
7
Griffleiste L-Form – ISO-Tür Variante, in 2 Farben erhältlich
Griff – ISO-Tür Variante I
Lochgriff – ESG-Tür mit Ring
8
www.dusar-frigo.de
Reinigung von Glasflächen
Glasscheiben müssen regelmäßig gereinigt werden,
wobei die Häufigkeit natürlich vom Verschmutzungsgrad abhängt. Wir empfehlen die Anwendung von klarem
Wasser ohne Reinigungs­zusätzen oder Sprühreinigern
und einfachen, weichen Putztüchern oder Schwämmen.
Auf alkalische Waschlaugen und Säuren sowie fluoridhaltige Mittel ist jedoch zu verzichten. Fett und
Dichtstoffrückstände werden mit handelsüblichen, nicht
aggressiven Lösungsmitteln (Spiritus, Isopropanol)
beseitigt und mit reichlich Wasser nachgespült.
Ein Einsatz solcher Werkzeuge zur Reinigung ganzer
Flächen wie das sogenannte „Abklingen“ ist nicht glasgemäß. Diese Regeln gelten für alle Arten von Basis- und
Spezialgläsern.
Sowohl das Reinigungswasser, als auch die Putztücher
oder Schwämme müssen frei von Sand und sonstigen
Fremdkörpern sein – längeres Verbleiben staubiger
Ablagerungen auf dem Glas führen zu dauerhaften
Beschädigung (Blindwerden).
Jedes Reinigen mit abrasiven, d. h. scheuernden oder
kratzenden Materialien (feine Stahlwolle, Glashobel,
Rasierklingen mit flachem Winkel zum Glas o. ä.) ist
allenfalls bei punktuellen Verschmutzungen zulässig.
www.dusar-frigo.de
9
LED – Im besten Licht präsentieren
Herkömmliche Leuchtstofflampen verlieren bei sinkender Temperatur an Effizienz. Der
Wirkungsgrad und damit die Leuchtkraft einer LED-Beleuchtung hingegen nehmen mit
fallender Temperatur zu. Dies impliziert, dass Leuchtdioden in Kühlmöbeln deutlich
weniger Energie benötigen. Außerdem sind LED-Leuchten langlebiger als herkömmliche
Beleuchtungsröhren.
„Low Energy Lumenta“ LED-Beleuchtungen bieten eine Menge Vorteile
▪ * Sie sind mit einer Lebensdauer von ca. 60.000 Std. 5 x langlebiger
und robuster und verbrauchen deutlich weniger Energie. Sie sparen
durch die Verwendung von „Low Energy Lumenta“ bei besserer
Leuchtstärke, im Vergleich zu einer herkömmlichen Leuchtröhre bis
zu 50% Energie
bis
Spart
mehr
zu 50 % ie!*
Energ
▪D
ie „Low Energy Lumenta“ LED-Leuchten sind in der horizontalen und vertikalen
Ausführung verfügbar
▪S
ie erhalten die „Low Energy Lumenta“ für Ihr komplettes Produktsortiment in
den unterschiedlichen Farben:
- Fleisch- und Wurstwaren in optimalen rötlichen Licht (FreshMeat)
- Mopro in optimalen weißen Licht (FreshWhite)
- Käse und Backwaren in optimalen gelblichen Licht (WarmWhite)
▪K
ühlmöbel mit „Low Energy Lumenta“ Beleuchtung sorgen für eine optimale
Produktpräsentation in Ihrem Supermarkt!
„Low Energy Lumenta“ LED – Farbtemperaturen für Lebensmittel
Für
Für
Für
Für
10
TK Produkte
Molkereiprodukte
Fleisch mit Rotanteil
Käse und Backwaren
5.250 k FreshWhite (Neutralweiß kalibriert)
5.250 k FreshWhite (Neutralweiß kalibriert)
4.000 k Fresh Meat durch gefärbte Profile
3.000 k Warm White
www.dusar-frigo.de
Technische Daten
Art der Leuchte
Anbauleuchte, direktstrahlend
Hersteller
Bezeichnung
DusarFrigo GmbH
Low Energy Lumenta
fresh white
Low Energy Lumenta
fresh meat
Low Energy Lumenta
warm white
Breite: 35 mm
Abmessungen
der Leuchte
Höhe: 29 mm
Standardlängen: 900 mm, 1.200 mm, 1.500 mm
VG-Technik
LED Konstantspannung (elektronisch geregeltes Schaltnetzteil 24 V);
nicht in der Leuchte enthalten
2,5 m, weiß, flexible Rundleitung, 2-adrig,
eingangsseitig mit DC-Kupplung 5,5 x 2,1 mm
Anschlußkabel
Spannung
24 VDC
Leistungsaufnahme
(ohne Vorschaltgerät)
L = 900 mm: 11,5 W / L = 1.200 mm: 13,5 W / L = 1.500 mm: 18,0 W
Systemleistung
(inkl. Vorschaltgerät)
L = 900 mm: 12,8 W / L = 1.200 mm: 15,0 W / L = 1.500 mm: 20,0 W
(mit Dusar-Vorschaltgerät)
Farbtemperatur
5.250 K
ca. 4.000 K
ca. 3.000 K
Farbkoordinaten
x = 0,339, y = 0,337
x = 0,384, y = 0,336
x = 0,468, Y = 0,406
> 75%
> 75%
ca. 75%
Max. 4 SDMC
Max. 4 SDMC
Max. 4 SDMC
2 SDMC bei 50.000 h
2 SDMC bei 50.000 h
2 SDMC bei 50.000 h
L = 900 mm: 1.150 lm
L = 1.200 mm:1.350 lm
L = 1.500 mm:1.800 lm
L = 900 mm: 870 lm
L = 1.200 mm:1.010 lm
L = 1.500 mm:1.350 lm
L = 900 mm: 580 lm
L = 1.200 mm:680 lm
L = 1.500 mm:900 lm
> 100 lm/W
> 75 lm/W
> 50 lm/W
> 90 lm/W
> 68 lm/W
> 45 lm/W
Ra (CRI)
Farbtoleranz (Binning)
Farbkonstanz
Lichtstrom
Effizienz
(ohne LED-Trafo)
Effizienz
(mit LED-Trafo)
Umgebungstemperatur
Betriebslebensdauer
-10°C , 30°C
> 60.000 h
www.dusar-frigo.de
11
Kosten-Nutzen-Wettbewerbsvergleich
DusarFrigo
Lumenta Low
Energy
Osram
Leuchtstoffröhre
handels­übliche
LED-Röhre
Lumitech
CoolDoor
nualight
Porto
1.800
1.300
2.100
1.060
1.500
Watt (Systemleistung)
20
37
30
20
24
Lumen/Watt
90
37
70
53
64
10 %
30 %
30 %
10 %
10 %
1.620
910
1.470
954
1.350
Energieeffizienzklasse
A++
A
A
A
A+
Wirkungsgrad Vorschalttechnik
86 %
99 %
82 %
85 %
85 %
20.000
12.000
30.000
15.000
15.000
Beleuchtung
Lumen bei O°C
davon Streuverluste
= eff. Lumen am Produkt
Lebensdauer Vorschaltgerät
Kostenentwicklung (bezogen auf 1.000 Effektiv-Lumen)
Ausgaben nach 3 Monaten
98,33 e
75,98 e
75,51 e
100,66 e
99,80 e
Ausgaben nach 1,5 Jahren
111,67 e
119,89 e
97,55 e
123,30 e
119,00 e
373,46 e
1.118,68 e
537,41 e
634,17 e
519,26 e
100 %
300 %
144 %
170 %
139 %
Ausgaben nach
60.000 Stunden
Relation Kosten/Nutzen
12
www.dusar-frigo.de
EU-Energielabel neutral-weißer Leuchten
EU-Energielabels roter Leuchten
www.dusar-frigo.de
13
ür unsere Kunden ganz individuell
F
kalkuliert!
Für jedes Projekt wird die durch unser Glassystem mögliche Ersparnis
pro Jahr in EURO und CENT kalkuliert. Hierzu berücksichtigen wir folgende
individuelle Vorgaben:
·
·
·
·
·
·
·
Die Kälte-Verbundanlagen
Das Kältemittel – R404a – oder Sonstige
Die notwendige Kälteleistung nach Hersteller­angaben der Kühlmöbel
Die Öffnungszeiten der Filiale
Die Heizungsanlage (Öl- oder Gasheizung) mit dem entsprechendem Nutzungsgrad
Die Heizperiode entsprechend des Standards
Die individuellen Energiekosten für Strom, Öl oder Gas
Aus diesen Vorgaben ermitteln wir den Verbrauchswert ohne DusarFrigo Glassysteme. Dem gegenüber
gestellt erhält der Kunde die kalkulierte Energieeinsparung mit „Low Energy Lumenta“-Glassystemen.
Muster-Beispiel Energiekosten-Berechnung
(für Kühlregal-System 30 Meter)
Vergleichsmarkt
Stromkosten
0,15 € pro kWh
Stand 2014
Energiekosten für Heizung Gas
0,60 € pro m
Stand 2014
3
Heizperiode
200 Tage pro Jahr
Deutschland (NRW)
Nutzungsgrad der Heizungsanlage
70 % max. 82 % eingeben 80 % entsp. Brennwerttechnik
Öffnungsstunden des Marktes
78 h pro Woche
z.B. 6 x von 7:00 bis 20:00 Uhr geöffnet
Möbeldaten
Kühlmöbel Daten
Marke
Typ
Länge
QO/m in kW
Kälte­mittel
Kühlregale
beliebig
beliebig
30,00
1,28
R404a
Ihre jetzigen Energiekosten* für die Kälteanlage
ohne Verglasung der Kühlmöbel
Kühlmöbel
Kühlregale
Ihre Energiekosten für die Kälteanlage
mit Verglasung der Kühlmöbel
Verbrauch kWh/Jahr
Kosten/Jahr in Euro
Kühlmöbel
Verbrauch kWh/Jahr
Kosten/Jahr in Euro
135.084
20.262,53
Kühlregale
92.252
13.837,82
Ihre Energiekosteneinsparung für die Kälteanlage und Heizungsanlage pro Jahr
Verbrauch kWh/Jahr
Kosten/Jahr in Euro
Kühlregale
Position
42.831
6.424,70
Heizung
42.789
3.440,73
9.865,43 € !
Summe kalkulierte Einsparung
Green Responsibillity CO2 Einsparung pro Jahr
14
CO2-Emission-Einsparung für Strom (Strommix Deutschland)
25
CO2-Emission-Einsparung für Gasheizung
11
Summe CO2-Emission-Einsparung in Tonnen pro Jahr
36
*In dieser Kalkulation wurde berücksichtigt, dass alle Kühlregale mit
Nachtrollos betrieben werden. Ohne Nachtrollos sind diese Energiekosten
Ihrer Kühlregale mit einem zusätzlichen Aufschlag von ca. 20% zu
berechnen.
www.dusar-frigo.de
Sonderlösungen
Kundendienst
und Wartung
Montage
Wir sind für unsere Kunden da
Sonderlösungen
Montage
▪U
nser Montageservice steht für die zuverlässige,
termingerechte und professionelle Durchführung der
Nachrüstung, bzw. Verglasung von Wandkühlregalen
▪D
as Leistungsspektrum reicht von der Vorbereitung
der vorhandenen Wandkühlregale, dem Einbau von
Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) oder Isolierglas­
türen bis hin zur Montage von LED-Leuchten der
neuesten Generation. Direkter und alleiniger Ansprechpartner für unsere Kunden ist der Montagekoordinator
▪ Sonderverglasung für Einzelmöbel
▪ Verglasung von steckerfertigen Kühlmöbeln
▪ Verglasung von Kühlräumen
Kundendienst und Wartung
▪E
s steht Ihnen ein eigener Kundendienst
„rund um die Uhr“ zur Verfügung
▪E
rsatzteile halten wir nach Lieferung für
mindestens 10 Jahre vorrätig
▪W
ir sind immer für Sie da, um Ihnen einen optimalen
und schnellen Kundenservice zu gewährleisten
▪ F ür eine Selbstmontage liefern wir das komplette
Zubehör, inklusive Montageanleitung
▪ Sie
erhalten eine Gewährleistung lt.
Europanorm für 24 Monate
▪ F ür Wiederverkäufer „Kältefachbetriebe“ stellen wir
für die erste Installation bundesweit einen Supervisor
zur Verfügung
Von der Idee bis zur Fertigstellung
▪ Die Lieferzeit für die Glastüren an Kühlregalen beträgt 4-6 Wochen
▪ Wir benötigen lediglich die Maße des zu bestückenden Kühlregals und die Bezeichnung des Herstellers
▪ Wünscht der Kunde Schiebe- oder Drehtüren?
▪ Wünscht der Kunde ESG- oder ISO-Verglasung?
▪ Ein entsprechendes Angebot wird versendet
▪ Nach Erteilung des Auftrags erhalten Sie unsere Auftragbestätigung mit fixem Liefertermin
www.dusar-frigo.de
15
So erreichen Sie uns:
Referenzen
EDEKA
Deutschland
DusarFrigo GmbH
Buchenstr. 1
56584 Anhausen
Tel.: 02639 921 300
Fax: 02639 921 47 300
www.dusar-frigo.de
info@dusar-frigo.de
NP.
Deutschland
REAL
Deutschland
REWE
Deutschland
BILLA
Ukraine
CASINO
Frankreich
DENNER
Schweiz
DENNS
Österreich
IntermarchÉ
Frankreich
MIGROS
Schweiz
MONOPRIX
Frankreich
NETTO
Dänemark
SPAR
Ungarn
SUPER U
Frankreich
www.dusar-frigo.de
Bildquellen: Dusar GmbH · Für Druckfehler und Farbabweichungen übernehmen wir keine Haftung · © Copyright DUSAR GmbH · Alle Rechte vorbehalten. FRI999-10 09/2014
HIT
Deutschland
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 523 KB
Tags
1/--Seiten
melden